BAHNGLEISE

18.11.2018

Schlaglichter

ICE-Strecke nach Zugbrand wieder zweigleisig befahrbar

Gut einen Monat nach einem heftigen ICE-Brand rollen die Züge auf der wichtigen Strecke zwischen Köln und Frankfurt/Main wieder auf beiden Gleisen. «Der Verkehr auf der Schnellfahrstrecke Köln - Rhein... » mehr

ICE-Brand in Hessen

10.11.2018

Wirtschaft

ICE-Brand lässt Bahn-Pünktlichkeitswerte wieder sinken

Die Bahn hat ihre Kunden im Oktober wieder häufiger warten lassen. Trotz eines dringenden internen Appells des Chefs bleiben die Pünktlichkeitswerte im Keller. Das Unternehmen nennt einen Grund. » mehr

18.11.2018

Schlaglichter

Nach ICE-Brand: Schnellfahrstrecke Köln-Frankfurt frei

Gut einen Monat nach einem heftigen ICE-Brand rollen die Züge auf der wichtigen Strecke zwischen Köln und Frankfurt/Main wieder auf beiden Gleisen. «Der Verkehr auf der Schnellfahrstrecke Köln - Rhein... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Demonstranten an Gleisen festgekettet: Notbremsung

Am Rande der Proteste im rheinischen Braunkohlerevier ist ein schwerer Unfall nur knapp verhindert worden. Ein Triebwagen hätte nahe dem Hambacher Forst beinahe zwei Demonstranten überrollt, die sich ... » mehr

Polizeieinsatz

28.10.2018

Brennpunkte

Polizei räumt besetzte Kohlebahn am Tagebau Hambach

Tausende junge Leute wollen sofort den Kohleausstieg. Für mehr als einen Tag schneiden sie RWE-Kraftwerke vom Kohlenachschub aus dem Tagebau Hambach ab. Die Polizei räumt momentan die Gleise. » mehr

ICE

26.10.2018

Brennpunkte

Nach ICE-Brand: Ab Mitte November Gleise wieder befahrbar

Noch müssen sich Bahnreisende auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln in Geduld üben. Doch in rund drei Wochen soll es besser werden. Bis alles wieder reibungslos verläuft, könnte aber noch bis Anfang D... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Nach ICE-Brand: Ab Mitte November Gleise wieder befahrbar

Nach dem Brand eines ICE bei Montabaur sollen ab dem 18. November auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln beide Gleise wieder zur Verfügung stehen. Wie die Deutsche Bahn am Freitag in Berlin mitteilte, ... » mehr

25.10.2018

Schlaglichter

Nach ICE-Brand: Ende der Gleis-Sperrung absehbar

Nach dem Brand eines ICE auf der Bahn-Schnellstrecke Frankfurt-Köln ist ein Ende der Einschränkungen absehbar. Wie die «Süddeutsche Zeitung» berichtet, soll die Sperrung des betroffenen Gleises noch b... » mehr

Immer gut fürs Pressebild: Erster Spatenstich zur Sanierung der Rennsteigbahnstrecke: Marita Eckstein (Signaltechnik Thörey), Landrätin Petra Enders, Andreas Präger (Rohde-Gleisbau), Lüder Kaltwasser von der Rennsteigbahn und Andreas Gottlieb von der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (von links nach rechts). Fotos (2): b-fritz.de

24.10.2018

Ilmenau

Spatenstich im Gleisbett-Schotter

Die Sanierung der Rennsteigbahnstrecke zwischen Ilmenau und Bahnhof Rennsteig hat begonnen. Der offizielle Spatenstich erfolgte Mittwochvormittag am Bahnübergang vor der Ilm-Kreisklinik Ilmenau. Insge... » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

Kühe auf den Gleisen - Verspätungen auf ICE-Strecke

Kühe haben auf der neuen ICE-Strecke München-Berlin im Abschnitt zwischen Bamberg und Erfurt für Verspätungen gesorgt. Die Tiere waren bei Ilmenau-Wolfsberg in Thüringen auf die Gleise gelaufen, wie e... » mehr

Aktualisiert am 23.10.2018

Thüringen

Kühe bei Ilmenau auf den Gleisen: Verspätungen im ICE-Fernverkehr

Kühe haben auf der neuen ICE-Strecke zwischen Bamberg und Erfurt für Verspätungen gesorgt. Die Tiere waren am Dienstagmorgen auf einem Abschnitt bei Ilmenau-Wolfsberg auf die Gleise gelaufen. » mehr

Zugunglück in Indien

20.10.2018

Brennpunkte

Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus

Wieder ein schweres Zugunglück in Indien mit Dutzenden Toten. Einen Tag nach der Tragödie wird nach Schuldigen gesucht. Warum konnten Hunderte Menschen auf den Schienen stehen? » mehr

Zugunglück in Indien

19.10.2018

Brennpunkte

Mindestens 60 Tote bei Zugunglück in Indien

Gläubige Hindus feiern ein Fest in Indien. Wegen des Feuerwerks hören sie den heranfahrenden Zug nicht. Viele sterben. » mehr

Weiche ohne Anschluss: Wo einst Schienen Eisfeld mit Coburg verbanden, wächst heute Gras und rosten die Gleise. Für den Wiederaufbau dieses länderübergreifenden Teils der Werrabahn stehen die Chancen so schlecht wie nie. Die deutsch-deutsche Lücke im Bahnverkehr wird vorerst bestehen bleiben.	Foto: ari

15.10.2018

Thüringen

Werrabahn: Weichenstellung ins Nichts

Niemand bewegt sich: Das Bemühen um den Bahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld und Coburg ist zum Stillstand gekommen. Keinem ist das Projekt mehr Mühen und Kosten wert. » mehr

Zeugnis des Eisenerzbergbaus: Das heutige Schaubergwerk Finstertal in Asbach.

12.10.2018

Schmalkalden

Seligenthaler Erzgrube "Marie" war doch nicht die große eiserne Lady

Im Floh-Seligenthaler Bungalowgebiet „Hundsrück“ist gerade ein historischer Stollen verfüllt worden. Die Grube „Marie“, um 1880 geschlossen, hat zuvor noch ein paar kleine eiserne Geheimnisse preisgeg... » mehr

Deutsche Bahn

Aktualisiert am 06.10.2018

Thüringen

Notfall in Gotha: Reisende auf ICE-Strecke Frankfurt-Leipzig sitzen fest

Wegen eines Notfalleinsatzes auf den Gleisen im Bahnhof Gotha sind am Samstag auf der viel befahrenen Strecke zwischen Leipzig und Frankfurt am Main mehr als fünf Stunden lang Züge ausgefallen. Die St... » mehr

Sehen fast aus wie echt: Die Pilze von Joachim Oelszner aus Bischofroda

04.10.2018

Ilmenau

Auf vielen Wegen zum herbstlichen Treiben

Am Tag der Deutschen Einheit wurde auch am Bahnhof Rennsteig wieder gefeiert. Ein großes Herbstfest lockte Tausende zu Fuß, mit dem Auto, per Lok und Shuttle zur bunten Händlermeile mit musikalischer ... » mehr

02.10.2018

Meiningen

Triebwagen der STB geriet in Brand

Beim Brand eines Triebwagens der Süd Thüringen Bahn auf dem Meininger Bahnhof bestand keine Gefahr für Fahrgäste. » mehr

Die marode Bogenbrücke über die Bahnschienen bei Rentwertshausen hat eine lichte Weite von 14 Metern. Foto: D. Bechstein

29.09.2018

Werra-Grabfeld

Bahnbrücke - Problem für Gemeinde

Die Gemeinde Grabfeld musste feststellen, dass die marode Bahnbrücke über die Gleise kurz vor dem Bahnhof Rentwertshausen in ihre Zuständigkeit fällt. Die Kosten für eine Sanierung würde den Gemeindee... » mehr

Bahnhof Esslingen

28.09.2018

Brennpunkte

Mann nach Streit am Gleis von Zug angefahren

Ein 36-Jähriger fiel ins Gleisbett und wurde von einem Zug erfasst. Zuvor pöbelte er grundlos wartende Fahrgäste an. » mehr

Sturm  in Bayern

24.09.2018

Reisetourismus

Bahn-Hauptstrecken nach Sturm wieder frei

Kaum hat der Herbst kalendarisch begonnen, zieht der folgenreiche Sturm «Fabienne» über Süd- und Mitteldeutschland. Die Reisepläne Tausender wurden durcheinandergewirbelt. Jetzt sind die Bahn-Hauptstr... » mehr

Restaurator Peter Koch, der Vereinschef des Modellbahnvereins Heinz Wiedermann, Jens Weiske, Rosemarie Wiedermann, Jana Haug-Heiden und Ortsteilbürgermeisterin Birgit Endter (von links) wollen einen hölzernen Zeitzeugen für die Zukunft erhalten. Foto: frankphoto.de

21.09.2018

Suhl

Wo geht der Zug hin für alte Bahn-Anzeigentafel?

Eine große hölzerne Tafel, auf der die Abfahrtszeiten der Züge in Richtung Erfurt und Grimmenthal prangen, soll in die Kur kommen. Das gute alte Stück ist etwa 80 Jahre alt. Es hat schon so manche Sch... » mehr

TGV

12.09.2018

Wirtschaft

Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer aufs Gleis bringen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF schmiedet dafür nun ein Bündnis mit gro... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

London: Familie stürzt vor einfahrende U-Bahn - unverletzt

Eine dreiköpfige Familie ist von einer einfahrenden U-Bahn in London überrollt worden - und wie durch ein Wunder weitgehend unversehrt geblieben. Zunächst seien bei dem Vorfall an der Haltestelle Bake... » mehr

Die Unterführung, die Gleis 1 mit Gleis 2 verbindet, soll erhalten bleiben.

30.08.2018

Ilmenau

Kehrtwende: Unterführung bleibt, Bahnsteig 2 wird saniert

Lange Zeit schien es, als sollte die Unterführung am Ilmenauer Bahnhof dauerhaft verschlossen werden. Nun hat die Bahn ihre Meinung geändert - und will 1 Million Euro investieren - auch in den Bahnste... » mehr

Eindringende Feuchtigkeit hat die dicht unter der Oberfläche liegende Stahl-Bewehrung korrodieren lassen, was den Beton weggesprengt hat (Bild links). Die schlimmsten Schadstellen hat die Stadt nun verschließen lassen (Bild rechts). Mittelfristig soll die Kunstharz-Beschichtung der Gehwege aber erneuert werden. Fotos: Ralph W. Meyer

06.08.2018

Meiningen

Not-Operation an Meininger Schulstraßen-Brücke

Schadstellen in den Gehwegbereichen der Schulstraßen-Brücke wurden jetzt ausgebessert. Mittelfristig soll aber die defekte Beschichtung saniert werden. » mehr

Auf dem Betriebsgelände des Sonneberger Hauptbahnhofes entgleisten zwei Waggons eines Güterzuges. Sie blockieren zugleich ein Triebfahrzeug der Südthüringenbahn, weswegen für drei Zugleistungen dieses Unternehmens Schienenersatzverkehr eingesetzt ist.

01.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Waggons in Sonneberg aus dem Gleis gesprungen

Auf dem Betriebsgelände des Sonneberger Hauptbahnhofs sind am Dienstag zwei Waggons entgleist. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden. Der Zugverkehr zwischen Sonneberg und Eisfeld ist allerdings beein... » mehr

29.07.2018

Thüringen

Suche nach Messerstecher von Erfurt weiter erfolglos

Erfurt - Der nach einer Messerattacke auf einen Passanten in Erfurt bundesweit gesuchte 41-jährige Mann ist weiter auf der Flucht. » mehr

Bahngleise

19.07.2018

Meiningen

Äste, Gully-Deckel und Farbdose auf den Gleisen

Unbekannte haben am Mittwochabend Gegenstände auf die Gleise am Bahnhof Rentwertshausen gelegt. Die Bundespolizei warnt vor den Gefahren. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

14.07.2018

Thüringen

Zug erfasst Mann in Erfurt

Erfurt - Ein 31 Jahre alter Mann ist in Erfurt von einer Regionalbahn erfasst und verletzt worden. » mehr

Andreaskreuz

13.07.2018

Thüringen

Rentnerin fährt Auto auf Bahngleisen fest

Reiser - Eine Autofahrerin fuhr am Freitag, kurz nach 2 Uhr, über den gesperrten Bahnübergang am zwischen Reiser und Mühlhausen. » mehr

10.07.2018

Thüringen

ICE muss wegen Jugendlichen auf Gleisen Gefahrenbremsung hinlegen

Weil Kinder auf den Gleisen gewesen sein sollen, hat ein ICE am Montagabend bei Schönau a. d. Hörsel (Wartburgkreis) eine Gefahrenbremsung durchführen müssen. Verletzt wurde durch das Bremsmanöver nie... » mehr

Vorsicht beim Abbiegen

15.06.2018

Mobiles Leben

Auch bei Grün für Autofahrer hat die Straßenbahn Vorfahrt

Ampel grün, Gang einlegen, abbiegen. Doch Vorsicht ist geboten: Auch wenn die Ampel für Linksabbieger auf grün steht, hat die Straßenbahn Vorfahrtsrecht. Im Falle eines Unfalls ist dann der PKW-Fahrer... » mehr

06.06.2018

Thüringen

Regionalbahn erfasst Schafherde: Drei Tiere getötet

Ein Zug der Erfurter Bahn hat am frühen Dienstagmorgen eine Schafherde erfasst. Die Tiere standen mitten auf den Gleisen. Drei wurden dabei getötet. » mehr

Ein heftiges Gewitter mit Blitz und Donner zog Donnerstagnachmittag in Ilmenau auf und beendete gegen 17 Uhr die fröhliche Vatertagswanderung dieser Blaskapelle. Den Spaß ließ man sich nicht verderben. Busfahren? In der Bushaltestelle am Homburger Platz wurde munter weiter musiziert. Fotos (5): Andreas Heckel

11.05.2018

Ilmenau

Himmelfahrt endet feucht-fröhlich

Himmelfahrt ist ein kirchlicher Feiertag. Genutzt wird er jedoch nicht nur von Männern zu einem Ausflug. Alt und Jung wandern, Männlein und Weiblein feiern zusammen. » mehr

Ikone der Industriekultur, derzeit Industriebrache und künftig vielleicht Szeneviertel: das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt. Foto: ari

08.05.2018

Feuilleton

Der Traum vom Szeneviertel

Der Charme vergangener Zeiten wuchert, wittert und rostet so vor sich hin. Das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt ist eine Ikone der Industriearchitektur und -kultur mit großem Zukunftspoten... » mehr

27.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Am Schluss steht Dank für sechs schöne Jahre

Der Schulneubau ist aufs Gleis gesetzt, der Kultursaal hat seinen Eröffnungs-Termin und beim Kindergarten und beim betreuten Wohnen war schon Spatenstich: Zur Einwohnerversammlung gab's Infos aus erst... » mehr

28.04.2018

Thüringen

Sonne stand tief, unter Bahnschranke durchgeschrammt

Apfelstädt - Die tiefstehende Sonne wurde am Samstagmorgen einem Mann bei Neudietendorf zum Verhängnis. » mehr

Zwischen Hüttengrund und Blechhammer wird dieser Tage die Landesstraße saniert. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

26.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Auf einmal öffnet sich neben der Straße ein Loch im Berg

Die Hangesicherungsarbeiten zwischen Hüttengrund und Blechhammer fördern einen alten Bierkeller aus dem 19. Jahrhundert zutage. Er gehörte einst zum Theesenwirtshaus. » mehr

Über diese Brücke am südlichen Ende der Bahnsteige sollen die Reisenden während der Bauarbeiten an der Unterführung zum Mittelbahnsteig gelangen. Foto: fotoart-af.de

25.04.2018

Schmalkalden

Brückenbau für modernen Bahnhof in Wernshausen

Von Freitag bis Sonntag halten in Wernshausen keine Züge, ersatzweise fahren Busse. Grund sind erste Arbeiten für die neue Unterführung im Bahnhof. » mehr

Probefahrt

25.04.2018

Thüringen

Verschmähte Liebe? Radfahrer zu Boden gerissen und attackiert

Ein Radfahrer ist in Erfurt von einem Mann unvermittelt angegriffen und zu Boden gebracht worden. Der Angreifer schnappte sich daraufhin das Rad des gestürzten Mannes, warf es zunächst auf sein Opfer ... » mehr

Ab Winter 2017 rast der ICE auch zwischen Ebensfeld und Erfurt über die Schienen. Nun prüft die Deutsche Bahn, wo die Strecke zumindest abschnittsweise eingezäunt wird. Unerlässlich für die Sicherheit, sagt beispielsweise der Lichtenfelser Landrat Christian Meißner. Foto: dpa

16.04.2018

Nachbar-Regionen

Lebensgefährlicher Unfug: Teenager legen Steine auf ICE-Gleis

Drei Teenager haben in Bad Staffelstein auf die Gleise der ICE-Strecke Steine gelegt - ein lebensgefährlicher Unfug. » mehr

Bislang müssen Bahnfahrer beim Umsteigen in Wernshausen Treppen bezwingen. Foto: fotoart-af.de

12.03.2018

Schmalkalden

Bahn plant zwei Aufzüge für den Wernshäuser Bahnhof

Eine neue Unterführung, zwei Aufzüge: Die Bahn will den Wernshäuser Bahnhof umbauen. Beginn der Arbeiten soll im April sein, berichtet Bürgermeister Thomas Kaminski. » mehr

bagger brennt

05.03.2018

Meiningen

Bagger steht in Meiningen urplötzlich in Flammen

Meiningen - Ein Bagger ist aus noch unbekannter Ursache am Montagmittag in Meiningen in Flammen aufgegangen. » mehr

Elf hessische Minuten

02.03.2018

Thüringen

Elf hessische Minuten

Die Bahn will ihre Trasse Eisenach-Fulda teils neu bauen, damit die ICE elf Minuten schneller werden. Wo die neuen Gleise verlaufen könnten, wird ab sofort erkundet. » mehr

Die Bahn belässt es bei den zwei Gleisen in Stammbach. Dies hat die DB in einem Schreiben erklärt. Symbolfoto: Heiko Matz

02.03.2018

Thüringen

Unbekannte legen bei Wasungen Steine auf die Gleise

Gleich zweimal haben Unbekannte Schottersteine auf die Gleise bei Wasungen gelegt. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Darüberfahrende Züge wurden allerdings beschädigt. Die Polizei such... » mehr

01.03.2018

Thüringen

Neunjährige verfolgt Hund und wird beinahe von Regionalbahn erfasst

Pößneck - Sie war angeblich einem kleinen Hunde hintergelaufen und hatte sich damit in höchste Gefahr gebracht. Eine Neunjährige lief in Pößneck auf den Gleisen herum, als sich eine Regionalbahn näher... » mehr

Herbert Papst an jener Stelle in der Meininger Freitagsgasse (heute direkt neben einem Blumenladen und am Durchgang zum Parkhaus), an der bis zum 23. Februar 1945 das Wohnhaus seines Vaters Willy stand. Amerikanische Bomben machten es dem Erdboden gleich - Willys Ehefrau und seine beiden Kinder kamen darin um. Foto: Kerstin Hädicke

22.02.2018

Meiningen

Bomben: Nur der Haarzopf blieb

Bomben über Meiningen. Niemand hat damit gerechnet in den Endtagen des Zweiten Weltkrieges. Das Unfassbare geschah am 23. Februar 1945. Auch Willy Papst verlor damals seine ganze Familie. » mehr

Wegen vermutlich ausgelaufener Buttersäure kam die Ilmenauer Feuerwehr am 9. Januar samt der Gefahrgutkräfte aus Plaue, Großbreitenbach und Stadtilm zum Ilmenauer Vogelherd. Ein Gebäude wurde deshalb evakuiert. Allerdings handelte es sich bei der Substanz nicht um einen Gefahrstoff. Archivfoto: b-fritz.de

08.02.2018

Ilmenau

Feuerwehr hatte im Januar sehr viele Einsätze

Mit bisher 40 Einsätzen im neuen Jahr hat Ilmenaus Feuerwehr überdurchschnittlich viel geleistet: Seit zehn Jahren sind sie in einem Januar nicht mehr so oft ausgerückt. » mehr

Die Bahn belässt es bei den zwei Gleisen in Stammbach. Dies hat die DB in einem Schreiben erklärt. Symbolfoto: Heiko Matz

05.02.2018

Bad Salzungen

Drama: Mann legt sich im Bahnhof Gerstungen auf Gleise

Gerstungen - Ein 29 Jahre alter Mann wollte sich im Bahnhof Gerstungen von einem Zug überfahren lassen. Nur mit Müh' und Not gelang es Polizisten, den Betrunkenen von den Gleisen zu ziehen. » mehr

Bei seinen Fahrten im Führerstand der RennsteigBahn hat Silvio Giebler auch immer einen Blick auf mögliche Schwachstellen des Schienennetzes.

31.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Kuli, Klemmbrett und immer die Schienen im Visier

Seit neuneinhalb Jahren ist Silvio Giebler Triebwagenfahrzeugführer. Die Strecke Sonneberg - Neuhaus kennt er aus den Effeff. Er kennt genau die Stellen, an denen es hapert und wo die Thüringer Eisenb... » mehr

Fußgänger und Straßenbahn

29.01.2018

Mobiles Leben

Für «Smombies» wird Straßenbahn zur Todesgefahr

Eigentlich sind Fußgänger und Straßenbahnen gute Freunde. Doch Wer als «Smombie» halb blind und taub durch die Gegend läuft, weil er Musik hört und Textnachrichten tippt, für den werden die leisen Züg... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".