Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BADEUNFÄLLE

bergung Leipzig

16.08.2020

Ilmenau

31-Jähriger kommt in Kiessee im Ilm-Kreis ums Leben

Ein 31-Jähriger ist in einem Kiessee bei Rudisleben im Ilm-Kreis ums Leben gekommen. Feuerwehr und Polizeitaucher waren seit Samstagabend im Einsatz. Der junge Mann konnte nur noch tot geborgen werden... » mehr

Sommer in Schleswig-Holstein

09.08.2020

Brennpunkte

Jahreshöchstwert: 38,6 Grad in Trier - Hochsommer bleibt

Die Hitze hat am Wochenende viele Menschen ans Meer und an die Badeseen getrieben. Das heiße Sommerwetter bleibt, auch wenn nun viele Menschen wieder zur Schule und zur Arbeit gehen müssen. » mehr

17.09.2020

Thüringen

Bislang weniger Badetote in Thüringen als 2019

In diesem Jahr haben bislang weniger Menschen beim Schwimmen in Thüringer Gewässern ihr Leben verloren als ein Jahr zuvor. In den ersten acht Monaten dieses Jahres zählte die Deutsche Lebens-Rettungs-... » mehr

Trockenübungen zum Start des Ferien-Schwimmkurses für die rund 20 Kinder im Schalkauer Freibad unter professioneller Anleitung von Michael Traut in der vorigen Woche. Der Schwimmbadverein organisiert das zehntätige Angebot diesen Sommer auf eigene Faust. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

03.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nachholbedarf beim Schwimmen - nicht nur wegen Corona

Rund 3 000 Drittklässler im Schulamtsbereich Süd versäumten durch Corona ein Halbjahr lang den vorgesehenen Schwimmunterricht. Allein im Landkreis Sonneberg sind davon 443 Mädchen und Jungen betroffen... » mehr

Hitze am Bodensee

01.08.2020

Brennpunkte

Höchste Temperatur des Jahres geknackt

Der Hochsommer war nur kurze Zeit so richtig heiß: Am Wochenende führen vielerorts Gewitter zu etwas Abkühlung. In einigen Regionen drohen sogar Unwetter. » mehr

Badeunfall an der Donau

05.07.2020

Brennpunkte

Mehrere Tote bei Badeunfällen und Ausflügen an Gewässer

Am Wochenende hat es gleich mehrere Badeunfälle in Deutschland gegeben. In der Donau ertrank ein Mann bei einem Junggesellenabschied. » mehr

Richtig verhalten in Strömungen

02.07.2020

Gesundheit

Gefahr im Wasser: Richtig verhalten in Strömungen

Immer wieder gibt es auch an Deutschlands Küsten Badeunfälle. An Ost- und Nordsee sind dafür oft sogenannte Rippströmungen verantwortlich. Gerät man in deren Sog, sollte man wissen, was zu tun ist. » mehr

Vermisstensuche am Trebgaster Badesee Trebgast

27.06.2020

Nachbar-Regionen

Badeunfall in Trebgast: Obduktion soll Todesursache klären

Der Tod eines jungen Vaters und seiner kleinen Tochter im Trebgaster Badesee im oberfränkischen Landkreis Kulmbach hat viele Menschen berührt. Eine Obduktion soll nun helfen, die Todesursachen zu klär... » mehr

Schwimmabzeichen in Bronze

26.06.2020

Hintergründe

Seepferdchen reicht nicht aus: Badeunfällen vorbeugen

Nicht nur Kinder unterschätzen die Gefahren beim Baden. Auch versierte Schwimmer können plötzlich die Kräfte verlassen. Was sie dann tun sollten und warum Nichtschwimmer am besten nur knietief ins Was... » mehr

Schwimmbad Struth-Helmershof: Die Gemeinde hofft auf eine Eröffnung im Juni. Foto: fotoart-af.de

07.05.2020

Schmalkalden

Das Badewasser wird eingelassen

Die Großgemeinde-Floh-Seligenthal macht ihre Freibäder startklar. Bürgermeister Ralf Holland-Nell geht davon aus, dass die Behörden die Erlaubnis geben und hat gute Begründungen. » mehr

DLRG-Schnellboot

05.03.2020

Brennpunkte

Weniger Badetote bundesweit im Jahr 2019

In Deutschland sind 2019 weniger Menschen beim Baden ertrunken als im Jahr davor. In Bayern dagegen waren es mehr - das hat laut DLRG auch mit den zahlreichen Seen im Freistaat zu tun. » mehr

Jürgen Licht aus Dorndorf ist seit fast 50 Jahren Schwimmmeister. Unzähligen Kindern hat er das Schwimmen gelehrt und viele Rettungsschwimmer ausgebildet. Seit 1994 ist er Schwimmmeister in Tiefenort. Nach dieser Saison soll Schluss sein. Foto: Heiko Matz

14.08.2019

Bad Salzungen

Ein Leben ohne Schwimmbad kann er sich noch nicht vorstellen

Fast 50 Jahre ist Jürgen Licht als Schwimmmeister tätig. Von Kindheit an stand er im Sommer bei schönem Wetter am Beckenrand. Nach dieser Saison soll Schluss sein. » mehr

Gewitter in Baden-Württemberg

07.08.2019

Brennpunkte

Sommergewitter treffen Deutschland - Unfälle auf Autobahn

Untergangsstimmung im Süden und Südwesten: Dunkle Wolken, Schauer und Blitze ziehen über mehrere Bundesländer. Es gibt Verletzte. » mehr

07.08.2019

Schlaglichter

Tödlicher Badeunfall in Baggersee

Bei einem Badeunfall in der Nähe von Karlsruhe ist ein junger Mann gestorben - ein heftiges Unwetter erschwerte die Suche nach dem vermissten Schwimmer extrem. Der 26-Jährige sei in einem Baggersee in... » mehr

Suche im Biggesee

01.08.2019

Brennpunkte

Bundesweit weniger Badetote

Traumhaftes Badewetter sorgt leider oft auch für mehr Badeunfälle. Im heißen Jahr 2018 hatte die DLRG einen sprunghaften Anstieg an Badetoten verzeichnet. Dieser Trend hält zwar nicht an. Dramatisch s... » mehr

Rein ins Wasser

17.07.2019

Familie

Wie Senioren wieder fit für Bäder und Seen werden

Ältere Menschen sind besonders gefährdet: Mehr als 200 über 55-Jährige sind im vergangenen Jahr in Deutschland ertrunken - ein Rekord. Daher hat die DLRG ein Pilotprojekt gestartet. Das Ziel: Senioren... » mehr

01.07.2019

Deutschland & Welt

Zwei Badetote in Brandenburg

Bei Badeunfällen in Eichwalde und am Motzener Seee in Brandenburg sind ein Mann und eine Frau ums Leben gekommen. In Eichwalde hatten Badegäste auf einer Wiese am See nach Polizeiangaben beobachtet, w... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Mindestens drei Menschen sterben bei Badeunfällen

» mehr

Eisbären gehen baden

27.06.2019

Deutschland & Welt

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

23.06.2019

Deutschland & Welt

Vater sucht in Teich nach Sohn und stirbt im Wasser

Bei einem Badeunfall in der Nähe von Hildesheim ist ein Mann gestorben. Eine dreiköpfige Familie wollte das warme Wetter für eine Abkühlung im See nutzen. Als der geistig behinderte Sohn im Wasser nic... » mehr

Am Strand

11.06.2019

dpa

Das Seepferdchen-Schwimmabzeichen reicht nicht aus

Nicht nur Kinder unterschätzen die Gefahren beim Baden. Auch versierte Schwimmer können plötzlich die Kräfte verlassen. Was sie dann tun sollten und warum Nichtschwimmer am besten nur knietief ins Was... » mehr

Hängebrücke in Grimma

11.06.2019

Deutschland & Welt

Mehrere Badetote am Pfingstwochenende

Das Sommerwetter hat zu Pfingsten viele Menschen ans Wasser gelockt. Für mehrere Menschen endete der Ausflug tödlich - nicht selten waren Selbstüberschätzung oder Leichtsinn die Ursache. » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Zweijähriger stirbt bei Badeunfall in Schwimmbad

In einem Schwimmbad in Gelsenkirchen ist ein kleines Kind ums Leben gekommen. Der zwei Jahre alte Junge sei leblos im Nichtschwimmerbecken gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Das Kind sei trot... » mehr

Rot-gelbe Flagge

07.06.2019

dpa

Baden am besten an Stränden mit rot-gelber Flagge

Im Sommer geht es für viele Menschen in den Badeurlaub. An Stränden oder Seen wehen häufig verschiedenfarbige Flaggen. Was bedeuten sie? » mehr

Im Schwimmbad

05.06.2019

Familie

Zu wenige Kinder bewegen sich souverän im Wasser

Eigentlich soll jedes Kind in Bayern nach der Grundschule sicher schwimmen können. Doch dieses Ziel ist weit entfernt - mit gravierenden Folgen. » mehr

Baderegeln einhalten

04.06.2019

dpa

Einfache Baderegeln müssen eingehalten werden

Jedes Jahr sterben während der Badesaison Menschen. Die DLRG erinnert an die wichtigsten Baderegeln, die jeder beachten muss, der sich ins kühle Nass wagt. » mehr

Klaus Kowald freut sich auf den Saisonstart im Schwimmbad Vacha am kommenden Samstag - und hofft auf Badewetter. Fotos (2): Heiko Matz

10.05.2019

Region

"Jeden Tag 30 Grad - da habe ich nichts dagegen"

Saisonstart: Am Samstag, 18. Mai, 12 Uhr, öffnet das Freibad in Vacha. Schwimmmeister Klaus Kowald hofft auf einen "bombigen Sommer", so wie im vergangenen Jahr. » mehr

DRLG-Boot

21.02.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 504 Badetote im Vorjahr

Nach dem langen heißen Sommer ist die Zahl der tödlichen Badeunfälle gestiegen. Die Menschen verunglücken vor allem an Seen und Flüssen, an Nord- und Ostsee ging die Zahl der Badetoten im vergangenen ... » mehr

Beim Absommern im Freibad Einsiedel wurden die aktivsten Schwimmer ausgezeichnet und ein Blick zurückgeworfen auf die Geschichte des Schwimmbades. Foto: Frank Lepper

02.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Bomben-Saison im Einsiedel

30 000 Gäste konnten die Mitarbeiter des Zella-Mehliser Freibades Einsiedel in dieser Saison begrüßen und damit fast doppelt so viele wie im Sommer des vergangenen Jahres. » mehr

^