Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAD LIEBENSTEIN

04.09.2020

Bad Salzungen

Kurbeitrag soll erhöht werden

Die Bad Liebensteiner Verwaltung plant, den Kurbeitrag zum 1. Januar 2021 von 1,50 Euro auf 2 Euro zu erhöhen. Entscheiden soll darüber der Stadtrat Ende September. » mehr

Jürgen Reum aus Bad Liebenstein - im Bild mit seiner Frau Charlotte - hat auf einem historischen Foto in der Zeitung das Pferd seines Großvaters erkannt. Foto: Matz

03.09.2020

Bad Salzungen

Mokus: Ein tierischer Bergmann

Er war ein treuer und furchtloser Weggefährte: Mokus, der Wallach aus Steinbach. Mehrere Jahre arbeitete das Pferd im Bergwerk des Dorfes, bekam einen guten Lohn und - wie die anderen Bergleute auch -... » mehr

09.09.2020

Bad Salzungen

Corona-Virus: Zwei neue Fälle in Bad Liebenstein

Bad Liebenstein - In Bad Liebenstein gibt es zwei neue Corona-Fälle, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. Bei den Erkrankten handele es sich jedoch nicht um Lehrer oder Schüler der Regelschule der ... » mehr

Volker Henning hat in den vergangenen Monaten umfangreich über das Leben von Albert Briel recherchiert. Und er ist fündig geworden. Foto: Heiko Matz

02.09.2020

Bad Salzungen

Neues Buch von Volker Henning: Ein Schweizer in Bad Liebenstein

Über viele Jahrzehnte war Albert Briel, Schweizer und Hotelier, eine bekannte Bad Liebensteiner Persönlichkeit. Volker Henning hat jetzt ein Buch über das Leben des Ehrenbürgers der Kurstadt geschrieb... » mehr

Zweitbeste Reha in Deutschland: Die Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein, spezialisiert auf Orthopädie und Neurologie

29.08.2020

Wirtschaft

Bad Liebensteiner Klinik eine der besten im Land

Die Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein erreicht immer wieder Spitzenplätze bei Tests der besten Reha-Häuser. » mehr

Kindergartenleiterin Heike Heß und Gesundheitstrainerin Sandra Pfeifer mit der Patenschaftsurkunde. Mit Hilfe der Expertise der Klinikmitarbeiter soll den Schulanfängern eine gesunde Lebensweise vermittelt werden.

18.08.2020

Bad Salzungen

Kneipp-Gütesiegel für die Lauterbach-Klinik

Die Kurparkklinik Dr. Lauterbach in Bad Liebenstein hat das Gütesiegel des Kneipp-Bundes verliehen bekommen. Die Feierstunde wurde genutzt, um die Patenschaft mit dem Kneipp-Kindergarten zu besiegeln. » mehr

Für das neue Gastgeberverzeichnis der Stadt Bad Liebenstein sind bereits Fotos entstanden, die auf die Sehenswürdigkeiten aufmerksam machen sollen. Jetzt sind die Gastgeber dazu aufgerufen, sich von einem professionellen Fotografen ablichten zu lassen. Foto: Tobias Kromke/Stadt Bad Liebenstein

14.08.2020

Bad Salzungen

Neues Gastgeberverzeichnis: Appetithappen für die Gäste

Ab 2021 verantwortet die Stadt Bad Liebenstein das Gastgeberverzeichnis in Eigenregie. Die vier Pensionen, sechs Hotels und 23 Ferienwohnungsanbieter sind nun dazu aufgerufen, professionelle Fotos ers... » mehr

Der Kombinierer Marko Baacke gewann bei der Nordischen Ski-WM in Lahti 2001 die Goldmedaille im Sprint über 7,5 Kilometer. Foto: dpa

14.08.2020

Bad Salzungen

Reha mit dem Weltmeister

2001 krönte sich Marko Baacke in Lahti (Finnland) zum Weltmeister in der Nordischen Kombination. Ein folgenschwerer Sturz im gleichen Jahr hing dem Ruhlaer lange an - und zwang ihn drei Jahre später z... » mehr

Vor-Ort-Termin an der Turmbaustelle: Architektin Heide Lochner (rechts), Bürgermeister Michael Brodführer (2. von links), Baureferentin im Kreiskirchenamt Meiningen Karin Schneider (3. von links), Pfarrer Norbert Endter (4. von links) sowie die Gemeindekirchenräte (von links) Susanne Rakowski, Christine Biedermann, Eberhard Heller und Marita Schrumpf.

24.07.2020

Bad Salzungen

Spendernamen sollen verewigt werden

Die Sanierung der Turmhaube der Bad Liebensteiner Friedenskirche wird teurer als geplant. Die Kirchengemeinde beteiligt sich mit 72 000 Euro an dem 257 000 Euro teuren Projekt und bittet um Spenden. » mehr

Prosit mit Heilwasser im Kurhaus "Vitalbrunnen": Valentina Kerst (3. von links) und Katharina Schenk stoßen mit Sauerbrunnen an.

23.07.2020

Bad Salzungen

Auf Stippvisite in der Kurstadt

Auf ihrer Tour durch Thüringer Kurorte besuchten die beiden Staatssekretärinnen Katharina Schenk und Valentina Kerst auch Bad Liebenstein. Eine Fahrt in der E-Kutsche durfte dabei nicht fehlen. » mehr

Der "Theaterplatz" im Altensteiner Park bot den Zuhörern eine einzigartige Naturkulisse.

14.07.2020

Bad Salzungen

Beethoven und Rumba unterm Blätterdach

Rundum gelungen war dieser Start der Sommerkonzerte im Altensteiner Park. Trotz Corona und Programmänderung. Kam doch das Gothaer Louis-Spohr-Quartett als Trio, spielte Beethoven gemixt mit Salsa- und... » mehr

Bereits in diesem Jahr begonnen werden soll die Neugestaltung des Außenbereiches einschließlich der Feuerwehrzufahrt am Kneipp-Kindergarten in Bad Liebenstein. Eigentlich war der Start hierfür erst 2021 geplant. Foto: Heiko Matz

10.07.2020

Bad Salzungen

Corona-Ausfälle können kompensiert werden

Die Stadt Bad Liebenstein steht - trotz Corona - finanziell gut da. Das zeigt der Nachtragshaushalt, den der Stadtrat beschlossen hat. » mehr

Horst Diezel ist einer der insgesamt acht Kutscher, die das 2,4 Tonnen schwere Fahrzeug durch die Stadt lenken. Fotos: Susann Eberlein

05.07.2020

Bad Salzungen

Bad Liebensteiner E-Kutsche legt guten Start hin

Die Bad Liebensteiner E-Kutsche ist in Betrieb, die ersten Fahrten sind ausgebucht. In der Testphase werden die laufenden Kosten von Projektpartnern gedeckt. » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

02.07.2020

Schmalkalden

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

01.07.2020

Bad Salzungen

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

Das Team im neuen medizinischen Versorgungszentrum in Bad Liebenstein. Noch fehlt ein Augenarzt. "Wir sind aber optimistisch, bis Ende des Jahres jemanden gefunden zu haben", sagt Joris Schikowski (links), Prokurist des Bad Salzunger Klinikums.

30.06.2020

Bad Salzungen

Neues MVZ: Vierte Praxis steht für Augenarzt bereit

Im neuen medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Bad Liebenstein haben drei Mediziner ihre Arbeit aufgenommen. Der Anbau an das Seniorenheim "Parkblick" hat rund 2,7 Millionen Euro gekostet. » mehr

Vor der Fledermaushöhle im Altensteiner Park lagen am Samstag Utensilien der Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Bad Liebenstein

28.06.2020

Bad Salzungen

Illegal in Höhle geklettert: Feuerwehr rettet verschüttete Frau

Spektakulärer Feuerwehreinsatz im Altensteiner Park: Vier Leute kletterten am Samstag illegal in einer Höhle. Dabei wurde eine Frau von herabstürzenden Felsen eingeklemmt. Die Rettung erwies sich als ... » mehr

Auf dem Friedhof in Bad Liebenstein sind mehrere Bäume vom Eichenprozessionsspinner befallen. Foto: Heiko Matz

26.06.2020

Bad Salzungen

Eichenprozessionsspinner: Nester wurden beseitigt

Vor einer Woche wurden Eichenprozessionsspinner-Nester in Bad Liebenstein entdeckt. Weil die giftigen Brennhaare der Tiere einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben, haben Warnschilder nicht a... » mehr

"Wir haben das Beste aus der Notlage gemacht", sagte Bad Liebensteins Bürgermeister Michael Brodführer über die Corona-Zeit in den städtischen Kindergärten. Und nicht nur die Knirpse im Schweinaer Kindergarten sind froh, dass nun wieder alle betreut werden können. Foto: Heiko Matz

24.06.2020

Bad Salzungen

Kindergarten: Elternbeiträge sollen nun drei Jahre stabil bleiben

Bei den Kindergartengebühren in Bad Liebenstein fällt ab 1. August die Staffelung nach dem Alter weg. Dazu hat der Stadtrat die Satzung geändert. » mehr

Auf Einladung von Anja Müller (Mitte) besuchte Katja Mitteldorf den Altensteiner Park. Foto: Heiko Matz

23.06.2020

Bad Salzungen

"Am Ende werden nicht alle Juhu schreien"

Die kulturpolitische Sprecherin der Linke-Fraktion im Thüringer Landtag, Katja Mitteldorf, hat den Altensteiner Park besucht und ihre Sicht des Streits um die geplante Mitteldeutsche Schlösserstiftung... » mehr

Holzbildhauerin Ines Britz demonstrierte live im Park Altenstein, wie ein Holzschnitt angefertigt wird. Sie wird zwei der insgesamt 13 Kurse der Künstlerischen Sommerakademie, die im August stattfindet, leiten.	Fotos (4): Susann Eberlein

14.06.2020

Bad Salzungen

Park Altenstein im Zeichen der Kunst

Im August wird der Park Altenstein abermals zum Freiluft-Atelier. Die fünfte Künstlerische Sommer- akademie bietet 13 Kurse und damit so viele wie nie zuvor an. Zwei von sechs Dozenten haben jetzt ein... » mehr

Im Jahr 2015 hatte die Stadt Bad Liebenstein das Haus gekauft. Archivfoto: Matz

08.06.2020

Bad Salzungen

Abriss der Charlotte: Malheur am Ende

Der Teilabriss der "Charlotte" in Bad Liebenstein ist so gut wie abgeschlossen. Bei den Arbeiten ist eine Wand des Erdgeschosses, das komplett stehen bleiben sollte, eingestürzt. Diese soll, wenn Förd... » mehr

Angelika Hundertmark hielt am Sonntag ihre letzte Predigt als Pastorin der Pfarrstelle Bad Liebenstein. Im Gottesdienst wurde sie aus den Kirchgemeinden Bad Liebenstein und Gumpelstadt verabschiedet. Fotos (2): Susann Eberlein

08.06.2020

Bad Salzungen

Ein Abschied mit Auftrag

Angelika Hundertmark ist aus ihrem Pastorendienst verabschiedet worden. In den Kirchgemeinden Bad Liebenstein und Gumpelstadt hinterlässt sie viele Spuren, an die im Gottesdienst erinnert wurde. » mehr

05.06.2020

Bad Salzungen

Georg-Gutscheine: Zehn Gaststätten machen mit

Gutscheinpakete im Wert von insgesamt 45 000 Euro hat die Stadt Bad Liebenstein von Gaststätten in der Kurstadt und ihren Ortsteilen erworben. Ab Ende Juni werden die Georg-Gutscheine in der Tourist-I... » mehr

Beliebtes Fotomotiv: Überall, wo die E-Kutsche bei ihren Testfahrten auftaucht, wird sie im Bild festgehalten. Marcus Malsch hatte die Idee, ein solches Gefährt nach Bad Liebenstein zu holen. Fotos (4): Heiko Matz

04.06.2020

Bad Salzungen

Ein besonderes Schmuckstück, in Thüringen einzigartig

Die neue Bad Liebensteiner E-Kutsche - die erste ihrer Art in Thüringen - ist ein äußerst beliebtes Fotomotiv. Und das, obwohl sie bis jetzt nur für Testfahrten durch die Kurstadt rollt. » mehr

Nach dem Abriss der Stadthalle hatten 2018 die Bauarbeiten am Herzog-Georg-Carree begonnen. Das mit Abstand größte Projekt der vergangenen Jahre ist nun fertig. Fotos (5): Heiko Matz

29.05.2020

Bad Salzungen

"Das neue Gesicht Bad Liebensteins"

Das Herzog-Georg-Carree in Bad Liebenstein ist fertig. Sechs Jahre hat es von der ersten Idee bis zum Abschluss der Arbeiten gedauert, um dem Zentrum der Kurstadt ein völlig neues Antlitz zu verleihen... » mehr

Eine Gruppe Grundschüler aus Gumpelstadt mit Maske und Abstand im Schulbus.

20.05.2020

Bad Salzungen

Alle sind froh, dass Schule wieder möglich ist

Der Präsenzunterricht hat an allen Schulen im Wartburgkreis begonnen und es gibt kaum Probleme. Schüler und Lehrer freuen sich, dass die Schulen wieder geöffnet sind. » mehr

Das Gastgebermagazin für 2021 wird derzeit erstellt - erstmals unter der Regie der Bad Liebenstein GmbH. Foto: Regionalverbund Thüringer Wald

20.05.2020

Bad Salzungen

"Wir waren nicht untätig"

Die Touristiker in Bad Liebenstein haben die vergangenen Wochen intensiv genutzt - unter anderem, um 2021 anstehende Projekte vorzubereiten. » mehr

Das kleine Foyer im Comödienhaus wurde renoviert. Fotos: privat

19.05.2020

Bad Salzungen

Frischer Anstrich und zwei neue Gesichter

Die Zwangspause im Bad Liebensteiner Comödienhaus wurde genutzt, um unter anderem dem kleinen Foyer einen frischen Anstrich zu verpassen. Zudem wurde Technik angeschafft und es gibt zwei neue Gesichte... » mehr

14.05.2020

Bad Salzungen

Krankenkasse und Stadt wollen Partner werden

Unter der Überschrift "Gesunde Kommune" geht die Stadt Bad Liebenstein eine Partnerschaft mit der AOK Plus ein. Davon sollen Einwohner und Gäste profitieren - egal, bei welcher Krankenkasse sie versic... » mehr

Judith Hiller, Mitarbeiterin in der Bad Liebensteiner Tourist-Information, und Tourismus-Managerin Nadine Heusing (rechts) haben mit den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung der Gästeinformation begonnen. Foto: Heiko Matz

13.05.2020

Bad Salzungen

Unerfreuliche "Corona-Effekte"

Die Bad Liebenstein GmbH hat wegen der Corona-Pandemie vor allem im Geschäftsfeld "Tourismus und Kultur" drastische Einbußen. Die Stadt hilft mit einem Darlehen in Höhe von 100.000 Euro. » mehr

Bibliothekschefin Petra Hohmann zeigt eine Auswahl der neuen Spiele, die ausgeliehen werden können. Noch ist an diesem Tag die Bibliothek geschlossen und kein Besucher im Raum. Während der Öffnungszeiten trägt sie - wie alle Mitarbeiterinnen - natürlich eine Schutzmaske.

10.05.2020

Bad Salzungen

Auch Bücher müssen in Quarantäne

Die Bad Liebensteiner Leseratten können aufatmen: Vorbei ist für sie die Corona-Pause. Die Stadt- und Kurbibliothek hat die Türen wieder geöffnet. Vor allem auf die junge Leserschar warten viele neue ... » mehr

In Polizei-Lastwagen wurden die Beweismittel abtransportiert. Foto: Inselsberg-online.de

05.05.2020

Bad Salzungen

Razzia wegen Verdachts auf Drogenhandel

Wegen des Verdachts auf Drogenhandel hat die Polizei am Dienstagmorgen mit einem Großaufgebot einen Gewerbepark im Zentrum Bad Liebensteins sowie eine Wohnung durchsucht. » mehr

Reproduktion: Dreschers Mühle, gezeichnet von Lehrer M. Hirsch aus Salzungen

24.04.2020

Bad Salzungen

"Nirgends so gut wie bei Großmutter in der Mühle"

Wolfgang Malek von den Bad Liebensteiner Natur- und Heimatfreunden beleuchtet die Geschichte von historischen Gebäuden in der Kurstadt. » mehr

Die Stadt will Gutscheinpakete der Gastronomen, die sich beteiligen, aufkaufen und diese dann an Kunden weiterveräußern. Foto: Heiko Matz

24.04.2020

Bad Salzungen

Georg-Gutschein-Aktion kann starten

Der Bad Liebensteiner Hauptausschuss hat am Donnerstag den Weg für die "Initiative Georg" frei gemacht. Kommende Woche sollen die Gastronomen in der Kurstadt und ihren Ortsteilen gefragt werden, ob si... » mehr

1995 küsst der 97-jährige Albert Briel seine Lebensgefährtin Thea Husmann.

23.04.2020

Bad Salzungen

Eine Dame als Retter dreier Orte

Ohne die Vernunft ihrer Bürger wären Bad Liebenstein, Schweina und Steinbach 1945 zerstört worden. » mehr

Werner Müller mit Frau Ursula neben dem Gedenkstein Blutbuche. Foto: W. Malek

21.04.2020

Bad Salzungen

Die große Liebe und das große Glück

Durch einen tragischen Unfall verlor Werner Müller 1945 beide Hände. Davon hat sich der 90-jährige Bad Liebensteiner aber nicht unterkriegen lassen. » mehr

Die Bad Liebensteiner Trauerhalle bekam neue Bänke, einen neuen Fußboden und einen neuen Anstrich.

15.04.2020

Bad Salzungen

Trauerhalle: Noch wenige Restarbeiten nötig

Die Trauerhalle auf dem Bad Liebensteiner Friedhof wurde saniert. Die Stadt hat hierfür rund 140 000 Euro investiert. » mehr

Bad Liebenstein Pfarrerin Angelika Hundertmark hat ein Bibelprojekt initiiert. 21 Kapitel des Johannesevangelium sind schon geschrieben. Fotos: Susann Eberlein

13.04.2020

Bad Salzungen

Die eigene Bibel: Gemeinde startet Projekt

In der Zeit vor Ostern rief Bad Liebensteins Pastorin Angelika Hundertmark zu einer besonderen Aktion auf: Gläubige gestalten ihre eigene Bibel. Die 21 Kapitel des Johannesevangeliums sind schon gesch... » mehr

Die kleinen Ziegen waren 2020 die ersten Tierkinder im Tierpark Bad Liebenstein. Fotos (3): Susann Eberlein

05.04.2020

Bad Salzungen

Spenden oder Patenschaften: Der Tierpark braucht Hilfe

Kleine Affen, Erdmännchen und Ziegen sind schon geboren und im Tierpark Bad Liebenstein wird weiterer Nachwuchs erwartet. Bisher können sich nur die Tierpfleger daran erfreuen. Wegen der Coronakrise s... » mehr

15.03.2020

Bad Salzungen

Solewelt und Liebensteiner Kurhaus bislang noch geöffnet

Bad Salzungen/Bad Liebenstein - Die Corona-Epidemie hat auch Auswirkungen auf die Schwimmbäder in der Region. Die Bad Salzunger Solewelt hat derzeit noch geöffnet, jedoch abends nur noch bis 21 Uhr. » mehr

In den ersten Maitagen sollen die Geschäfte im Bad Liebensteiner Herzog-Georg-Carree eröffnet werden, sagt Projektentwickler Eberhard Unger. Fotos: Matz

13.03.2020

Bad Salzungen

Auf der Zielgeraden

Die Arbeiten am Herzog-Georg-Carree im Zentrum Bad Liebensteins gehen in die finale Phase. Anfang Mai sollen die Geschäfte eröffnen. Ein großes Fest zur Einweihung wird es wegen des Corona-Virus aber ... » mehr

Auch bei Dunkelheit ein imposantes Gebäude: Das ehemalige Kurheim "Charlotte" in Bad Liebenstein. Foto: Heiko Matz

10.03.2020

Bad Salzungen

"Charlotte": Teilabriss beginnt

Rund um das ehemalige Kurheim "Charlotte" wird der denkmalgerechte Teilabriss des Haupthauses vorbereitet. Im Mai soll nur noch das Erdgeschoss aus Sandstein stehen. Danach will die AWO das Objekt übe... » mehr

06.03.2020

Bad Salzungen

Ein Beitrag für alle Altersklassen

Die Staffelung nach dem Alter fällt weg. Das ist die größte Änderung in der Kindergartengebührensatzung, die der Bad Liebensteiner Stadtrat am 19. März beschließen soll. Für Kinder ab zwei Jahren wird... » mehr

Ulf Wagner. Foto: Otto

05.03.2020

Bad Salzungen

Stadtwald: Die Natur hilft sich teilweise selbst

Dem Bad Liebensteiner Stadtwald geht es schlecht. Stürme und Käferplage haben den Bäumen zugesetzt. Revierförster Ulf Wagner informierte im Bauausschuss über die aktuelle Situation. » mehr

Für die Sanierung werden 297 Meter Tragbalken und 1039 Meter Sparren mit verzierten Kopfenden benötigt. Foto: Heiko Matz

04.03.2020

Bad Salzungen

Marodes Holz wird ausgetauscht

Die herzoglichen Pergolen auf den Terrassen von Schloss Altenstein werden derzeit denkmalgerecht erneuert. Rund 90.000 Euro kosten die Arbeiten. » mehr

02.03.2020

Bad Salzungen

Kostenloser Theaterbus: Zahl der Mitfahrer steigt

Langsam scheint sich das Angebot des kostenlosen Theaterbusses, der von Bad Salzungen zum Bad Liebensteiner Comödienhaus fährt, herumzusprechen. » mehr

Cornelia Schirmer und Delio Malär überzeugen mit meisterhaftem Ausdruck, pointenreichem Witz, subtilem Tiefgang und unwiderstehlicher Energie und empfehlen sich eindrucksvoll für ein Wiedersehen. Foto: Annett Spieß

01.03.2020

Bad Salzungen

Prickelnde Lieder-Revue

Cornelia Schirmer und Delio Malär begeisterten das Publikum im ausverkauften Bad Liebensteiner Comödienhaus mit dem Stück "Auf alten Pfannen lernt man kochen". » mehr

Leander Hollenbach (vorne, 2. von links) vom Bad Salzunger Dr.-Sulzberger-Gymnasium las aus seinem Lieblingsbuch "Die Jagd nach dem geheimnisvollen Illuminati-Auge" vor und überzeugte auch beim fremden Text. Foto: Susanne Reinhardt

01.03.2020

Bad Salzungen

Wartburgkreis schickt Leander ins Rennen

Die zehn besten Vorleser der 6. Klassen aus dem Landkreis traten in der Bad Liebensteiner Bibliothek gegeneinander an. Am Ende stand fest: Leander Hollenbach darf zum Bezirksentscheid fahren. » mehr

Die Natur- und Heimatfreunde ließen im vergangenen Jahr die Treppengeländer am Aufgang zur Bad Liebensteiner Burgruine erneuern. Knapp 5000 Euro kosteten die Arbeiten. Foto: Heiko Matz

28.02.2020

Bad Salzungen

Gute Nachricht: Burgfest kann ohne Bauzäune gefeiert werden

Teile der Bad Liebensteiner Burgruine sind einsturzgefährdet - die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten will diese sichern. Eine befürchtete Sperrung mit Bauzäunen ist dazu nicht nötig. » mehr

Rund 1700 Gruppen führten Touristenführer 2019 über das Gelände der Gedenkstätte Point Alpha. Aktuell sind für die Stiftung 35 Gästeführer tätig.	F.: Point Alpha

21.02.2020

Bad Salzungen

"Gästeführer sind wichtige Dienstleister"

Am Welttag des Gästeführers soll auf ihre Bedeutung hingewiesen werden. In Bad Liebenstein und auf Point Alpha werden sie gerade neu ausgebildet. Für die meisten Gästeführer in der Region ist es ein H... » mehr

Christoph Martin Neumann mit dem Original-Serviceheft seines geliebten letzten Trabis. Foto: Heiko Matz

14.02.2020

Bad Salzungen

Ein Lied zum Abschied für den treuen Freund des Pfarrers

Ein dunkelblauer Nissan war das erste Westauto von Christoph Martin Neumann. Der japanische Kombi fuhr sich zwar traumhaft, sagt er. Doch der gleichzeitige Abschied vom Trabi war nicht minder bedeuten... » mehr

^