Lade Login-Box.

BABYWINDELN

Plüsch soweit das Auge reicht - bei Sandra (l.), Bernd (2.v.r.) und Christa Morgenroth aus Jagdshof dreht sich alles um die flauschigen Freunde für Groß und Klein. Das absolute Trendtier - das Einhorn -, hält der Kunde Reinhard Schweiger von der NewCo Vertriebs GmbH in Österreich in den Händen.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

01.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Im Schlaraffenland des Spielzeugs

Auf der Rekord-Spielwarenmesse mit 2902 Ausstellern präsentieren sich auch fünf Firmen aus dem Landkreis Sonneberg - mit Trends und Altbewährtem fürs Kinderzimmer. » mehr

Der Container-Platz in Schmiedefeld: Immer wieder wird dort Müll entsorgt, der nicht in gelbe oder blaue Tonnen gehört. Nicht nur zum Ärgernis vieler Anwohner, sondern auch des Bürgermeisters. Foto: Brüsch

06.11.2017

Ilmenau

Müll: Notfalls Entsorgung bloß noch am Bauhof

Ein Ort, der für Diskussionen und Ärger sorgt, ist der Müllplatz in Schmiedefeld. Für einen Erholungsort mit zahlreichen Touristen ein Schandfleck, finden nicht nur Einwohner, sondern auch der Bürgerm... » mehr

Baby beim Wickeln

20.01.2020

Gesundheit

Was hilft gegen den wunden Babypo?

Eine volle Babywindel sollten Eltern zügig wechseln, auch nachts. Ansonsten steigt die Gefahr einer Windeldermatitis. Dagegen helfen dann am besten spezielle Salben - statt Olivenöl. » mehr

Scherzkeks Vincent (Christian Dräger - 2.v.l.) foppt die Teilnehmer einer kleinen Familien-Party: Pierre (Felix Voigt - l.), Elisabeth (Beate Furcht) und Claude (Benjamin Griebel). Doch leider verstehen nicht alle Spaß. Foto: LTR

08.10.2017

Feuilleton

Der Scherz als Katalysator

Sein Sohn, behauptet Vincent, werde mal "ein echter" Mann. Kein Lancelot nein, mehr so ein Adolf. Am Ende - natürlich - ein Scherz. Auf der Familien-Party im Hause Geraud-Larchet aber fliegen erst mal... » mehr

Erst einmal nur ein kleiner Schlitz in der Lkw-Plane: So erkunden die "Planenschlitzer", ob aus dem Laster etwas zu holen ist. Foto: dpa

04.07.2017

Thüringen

Nachts, wenn die Fahrer schlafen

Angeklagt war der Mann wegen Bandendiebstahls. Vor Gericht erschien er am Montag nicht - jetzt wird er einen Strafbefehl mit der Post bekommen. » mehr

Christine Vicenty und Manuela pechauf kontrollieren den Inhalt gelber Säcke am Wertstoffsammelpunkt in Hönbach.

16.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Abfallberaterinnen rücken Sündern auf den Pelz

Die Müllentsorgung über gelbe Säcke gefährdet das Recyclingsystem. Das Abfallamt greift ein und bestraft dreiste Entsorger. » mehr

Hat sich gelohnt: Der Ilm-Kreis stellte den tatkräftigen Umweltaktivisten zum Frühjahrsputz einen Müllcontainer zur Verrfügung. Fotos: big

04.04.2016

Ilmenau

"Blauer Anker" schafft Platz für Frühjahrsgrün

Frühjahrsputz jenseits des eigenen Grundstücks hat rings um Böhlen ebenso lange Tradition wie der Umweltfrevel durch schnelles "Entsorgen" der besonderen Art: Kofferraum auf, Sperrmüll raus, Kofferrau... » mehr

Autoschlangen vor dem Wertstoffhof in der Ladestraße in Schleusingen - kein seltenes Bild.

26.07.2014

Hildburghausen

Wertstoffhof - Segen mit Frustpotenzial

Der Wertstoffhof in Schleusingen, einer von fünf im Landkreis Hildburghausen, ist eine feine Sache - meinen die Einen. Andere schimpfen über langen Wartezeiten. » mehr

jwe-departure_180311

18.03.2011

Thüringen

Kraft tanken und neue Pläne für den Aufbau in Japan

Erdbeben, Tsunami, Atom-GAU - viele Deutsche in Japan haben nur noch einen Gedanken: Nichts wie weg. Der Thüringer Enrico Blischke ist mit seiner Frau vorerst sicher. "Wir sind erschöpft, aber okay", ... » mehr

14.10.2008

Thüringen

Ein Dach für die Gemeinschaftswesen

Suhl – Das alltägliche Zusammenleben in der klassischen Familie ist für viele Menschen eine Geschichte von vorgestern. Viele Großeltern sehen ihre Enkel nur noch am Wochenende. Wenn sie überhaupt welc... » mehr

25.05.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

Ärger um die Gelben Säcke

Der Ärger mit den Gelben Säcken nimmt kein Ende. Auch nicht die Kritik, die inzwischen vielerorts angesichts vermüllter Wertstoff-Sammelplätze laut wird. » mehr

240907_03

27.09.2007

Hildburghausen

Hier sind alte Jeans willkommen

Wenn Sie in Ihren neuen Pkw einsteigen, könnte es durchaus sein, dass darin ein Stück Ihrer alten Jeans enthalten ist – als Dämm-Material. So nützlich können abgelegte Klamotten sein. » mehr

^