BÜRGERMEISTER UND OBERBÜRGERMEISTER

22.09.2018

Schlaglichter

185. Oktoberfest startet in München

Ozapft is: In München beginnt heute das 185. Oktoberfest. Oberbürgermeister Dieter Reiter wird um 12.00 Uhr das erste Fass Wiesn-Bier anzapfen und damit das größte Volksfest der Welt eröffnen. » mehr

Vor-Ort-Termin zwei Tage nach dem Großbrand: die Rambs und die Ersthelfer nehmen den Unglücksort in Augenschein.	Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert vor 9 Stunden

Hildburghausen

Hand in Hand für Henfstädt

Der Großbrand in Henfstädt beweist erneut, wie wichtig ehrenamtliches Engagement und gute Ausbildung sind. Neben Feuerwehrleuten und weiteren Einsatzkräften packen die Einwohner des Ortes kräftig mit ... » mehr

21.09.2018

Rhön

Rat jongliert mit den Finanzen, das Amt mit dem Ortsschild

Bis Mitte oder Ende Oktober erwartet Frankenheim die Nachricht darüber, ob sein Antrag auf die Dorferneuerung Erfolg hat. » mehr

19.09.2018

Bad Salzungen

Gesetzgebungsverfahren eingeleitet: Eisenacher änderten Antrag

Die Landtagsfraktionen der Linken, Grünen und der SPD haben das Gesetzgebungsverfahren zur freiwilligen Fusion von Eisenach mit dem Wartburgkreis in Gang gesetzt. » mehr

Winfried Bergner, Geschäftsführer der MBB, Bürgermeister Richard Rossel und SNG-Geschäftsführer Eberhard Smolka (von links) beim Studium der Fahrpläne. Foto: Michael Bauroth

19.09.2018

Suhl

Neuer Anbieter behält Fahrplan für die Stadtlinie bei

Wegen der Fahrpläne für den Zella-Mehliser Stadtverkehr, die ab 16. Oktober gelten werden, gab es in den letzten Wochen einige Verwirrungen. Deshalb hatte sich Bürgermeister Richard Rossel die Chefs d... » mehr

Im neu gestalteten Sandkasten buddelten Felix, Nele, Marlon und Maximilian eifrig um die Wette.	Fotos (2): fotoart-af.de

18.09.2018

Schmalkalden

Rotteroder Spielplatz erstrahlt in neuem Glanz

Der öffentliche Spielplatz in der Schulstraße in Rotterode wurde am Samstag offiziell eingeweiht. Die jüngeren Besucher testeten ausgiebig alte und neue Spielgeräte. » mehr

17.09.2018

Werra-Bote

VG-Chef veranlasste Ermittlungen

Gegen den ehemaligen Bürgermeister von Oepfershausen, Hubert Schmidt, wird wegen Veruntreuung im Amt ermittelt. In Gang gesetzt hat dieses Verfahren der VG-Vorsitzenden Helmut Schilling. » mehr

Ganz unter Freunden wurde in Erinnerungen geschwelgt.

16.09.2018

Zella-Mehlis

Silberhochzeit für Oberhof und Lillehammer

So manches Bild, das der Oberhofer Bürgermeister Thomas Schulz am Freitagabend seinen Gästen zeigt, sorgt für schmunzelnde Gesichter. Immerhin sind viele dieser Fotos vor 25 Jahren entstanden. » mehr

Sabrina Müller und ihre Tochter Mila Jolie aus Jüchsen.

14.09.2018

Werra-Grabfeld

Herzliches Willkommen für Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres elf Babys geboren. Zehn davon konnte Bürgermeister Christian Seeber zum neunten Empfang für Neugeborene in der Nordheimer Park... » mehr

Die Fördermittel fürs Konzept sind bewilligt - verschiedene Projekte im Rahmen der Dorferneuerung können in Stepfershausen nun geplant werden. Foto: dws

14.09.2018

Rhön

Die gute Kunde gab's im Stehen

Die Gemeinde Stepfershausen kann Anlauf für die Dorferneuerung nehmen: Die Vorbereitung für ein Entwicklungskonzept wird gefördert. » mehr

Der Gipfel: Eigentlich ein beschauliches Stückchen Erde, aber rund um die Gastronomie ist nicht alles schmuck.

13.09.2018

Schmalkalden

Bürgermeister Storch hofft auf Fördermillionen für den Inselberg

Brotterode-Trusetals Bürgermeister Tilo Storch will mit seinem Bad Tabarzer Amtskollegen den Inselberg touristisch deutlich aufwerten. Es winken Zuschüsse, auch für die Instandsetzung. Zuletzt hatte e... » mehr

Hoffen nun auf grünes Licht vom Landratsamt für die Baupläne: Schalkaus Bürgermeisterin Ute Hopf und Bauamtsleiter Andreas Meusel. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

13.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Dritter Anlauf für dritten Markt auf der Zielgeraden

Für den Neubau eines Lebensmittelmarktes in Schalkau haben sich am Dienstag die Stadträte einstimmig ausgesprochen. Das monatelange Hin und Her um die Brache in der Rödentaler Straße scheint nun beend... » mehr

12.09.2018

Ilmenau

Fehlinformationen rund um Gemeinde-Fusionen

Im Vorfeld des Bürgerentscheides in Gehlberg am 28. Oktober für oder gegen einen Verbleib im Ilm-Kreis wird auch die Fusionsprämie thematisiert. Sie würde beim Wechsel zur Landgemeinde nicht verfallen... » mehr

Für die Sanierung der Kirche in Witzelroda wurden 2018 keine Fördermittel bewilligt. Im nächsten Jahr soll ein neuer Anlauf genommen werden. Foto: S.	Bühner

12.09.2018

Bad Salzungen

"Unsere Finanzkraft nimmt weiter ab"

Aufgrund ausbleibender Fördermittel muss der Moorgrund-Gemeinderat einen Nachtragshaushalt beschließen. Das Zahlenwerk und der dazugehörende Finanzplan zeigen: Die finanzielle Situation wird zunehmend... » mehr

11.09.2018

Rhön

Erstmal keine Gefahr mehr für die Straße

Erneut ein wenig im Kreise drehte sich die Diskussion um die Ortsverbindungsstraße Gerthausen - Weimarschmieden im Gemeinderat Rhönblick. So viel scheint zumindest klar: Gesperrt wird diese vorerst ni... » mehr

07.09.2018

Rhön

Ein alter Italiener, drei Öltanks und zwei Jauchebehälter

Von LED-Lampen bis zum Jauchelager - der Frankenheimer Gemeinderat besprach jüngst wieder eine ganze Palette dessen, was das Dorfleben so ausmacht. » mehr

Bürgermeister in Amt und Würden

07.09.2018

Werra-Bote

Bürgermeister in Amt und Würden

Der neue Bürgermeister von Oepfershausen, Mario Wilk, wurde am Donnerstagabend offiziell ins Amt eingeführt. » mehr

06.09.2018

Bad Salzungen

Gibt Eisenach doch noch den Startschuss für die Fusion?

Der Eisenacher Haupt- und Finanzausschuss hat entschieden, in der Stadtratssitzung am 25. September noch einmal über die Einleitung eines Gesetzgebungsverfahrens zur freiwilligen Fusion mit dem Wartbu... » mehr

Um es den Schülern und Kindergartenkindern sowie deren Eltern in Sünna leichter zu machen, trotz des gestiegenen Verkehrs sicher über die Straße zu kommen, wird die Geschwindigkeit reduziert und ein Behelfsfußgängerüberweg geschaffen. Foto: Thomas Klemm

05.09.2018

Bad Salzungen

Nach Protest: Überwege werden in Unterbreizbach eingerichtet

Die Unterbreizbacher Proteste zeigen Wirkung. Die Schulkinder sollen mittels Fußgängerüberwegen und einer Bedarfsampel besser vor dem massiven Verkehrsaufkommen geschützt werden. » mehr

05.09.2018

Bad Salzungen

"Wenn Eisenach nicht mehr will, wird der Kreis nicht untergehen"

Bereits ein zweites Mal hat der Eisenacher Stadtrat eine Debatte über den Fusionsvertrag mit dem Kreis abgelehnt. Diesmal wurde die Angelegenheit für nicht dringlich erachtet. Die Oberbürgermeisterin ... » mehr

Nächstes Jahr fehlen in der Viernauer Kita freie Plätze, zugesagtes Fördergeld komme nicht, kritisieren Bürgermeisterin Monique Avemarg, MdL Christina Liebetrau und VG-Chef Ralf Liebaug (von links).	Foto: Christiane Barth

04.09.2018

Schmalkalden

Liebetrau kritisiert Kita-Politik

Seit Monaten wartet der Viernauer Gemeinderat auf die Fördermittelzusage für den Ausbau der Kita. Jetzt kritisiert auch die CDU-Landtagsabgeordnete Christina Liebetrau die Landesregierung scharf. » mehr

03.09.2018

Hildburghausen

Bürgermeister Obst: Dank sagen und Zeichen setzen

Die Richtlinie zur Förderung des Ehrenamtes in der Freiwilligen Feuerwehr Hildburghausen und den Ortsteilfeuerwehren wird geändert. » mehr

Am Sonntag bleibt die Küche kalt: Hütes und Brüh werden im Festzelt serviert. Ab 11. 30 Uhr gibt es das Nationalgericht samt Infos rund um den Thüringer Kloß und Schauvorführungen. Außerdem trifft die Hütes-Holle auf Blasius und Magdalena. Ab 14 Uhr wird im Festzelt Mode aus längst vergangenen Zeiten präsentiert. Archivfotos (4): Michael Bauroth

31.08.2018

Zella-Mehlis

Proppevolles Stadtfest-Programm

Ein Wochenende, vollgepackt mit Programmhöhepunkten und so mancher Überraschung, erwartet die Stadtfestbesucher vom 7. bis 9. September. » mehr

Der Bahnhof ist dank Flüchtlingskrise erst einmal notgesichert. Mit dem Erwerb weiterer Bahnflächen wäre eine komplexe Nutzung denkbar. Fotos: O. Benkert

30.08.2018

Werra-Bote

Bahnhofflächen und Güterhalle nun auch in städtischer Hand

Der Wasunger Bahnhof bleibt vorerst so, wie er ist. Der Umbau des Hauses zu einer Gemeinschaftsunterkunft ist realpolitisch vom Tisch, sagt Bürgermeister Thomas Kästner. Dennoch ist er froh, dass ein ... » mehr

Stark belastet: Auf dem Kunstrasen in Hildburghausen wird der Trainings- und Spielbetrieb von 17 Mannschaften abgewickelt. Stefan Rottenbach aus der Landesklassemannschaft erzielt im Pokalspiel gegen Saalfeld am 19. August dieses Jahres gerade das 3:0 für den Gastgeber. Foto: frankphoto.de

28.08.2018

Hildburghausen

Stadtväter planen Startschuss - mit oder ohne Verein

Der Rasen des Stadions in Hildburghausen wird umgehend saniert. Weitere Maßnahmen sollen folgen. Das hat Bürgermeister Holger Obst am Montagabend in einer Zusammenkunft mit Mitgliedern des FSV 06 Eint... » mehr

Wahlsieger Mario Wilk.

19.08.2018

Meiningen

Deutlicher Sieg: Mario Wilk wird Bürgermeister

Oepfershausen hat einen neuen Bürgermeister. Bei der Wahl am Sonntag setzte sich das langjährige Gemeinderatsmitglied Mario Wilk klar durch. » mehr

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow ist ebenso wie MdL Dirk Adams (rechts) gerne zum Festakt nach Neuhaus-Schierschnitz gekommen.

19.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erst vor Ort vom Vorhaben zur Gemeindefusion überzeugt

Wie schwierig die Gründung der Gemeinde "Föritztal" war, machen der Beauftragte Wolfgang Scheler, der ehemalige Bürgermeister Andreas Meusel und Ministerpräsident Bodo Ramelow in einem Festakt noch ei... » mehr

Brunnenprinzessin Alina Engmann und Bürgermeister Michael Brodführer enthüllten die neue Brunnenschale. Fotos: Heiko Matz

16.08.2018

Bad Salzungen

Hochwertig und "keine Hundewiese"

Erstmals sprudelte am Mittwochabend das Liebensteiner Heilwasser im rundum sanierten Brunnentempel. Offiziell ausgeschenkt werden durfte der Sauerbrunnen nicht. Auch bei der dritten Probe lag der Arse... » mehr

Neuer Stadtstrand in Rom

14.08.2018

Reisetourismus

Rom bekommt neuen Stadtstrand am Tiber

Einst galt der Tiber als Lebensader der italienischen Hauptstadt, heute ist davon nicht viel übrig. Mit der Eröffnung eines Stadtstrands will die Kommune den Römern ihren Fluss wieder näherbringen - u... » mehr

23. Montgolfiade Heldburg

12.08.2018

Region

Glühende und begehbare Ballonhüllen bei schönstem Wetter

„Es ist nicht immer schlechtes Wetter zur Montgolfiade“, sagte Bürgermeisterin Katja Kieslich zur Eröffnung der Ballonsportveranstaltung in Heldburg. Die fand am Wochenende zum 23. Mal statt. » mehr

Sie brannten wie Zunder, die Käfige aus Draht und Holz, die der Rassegeflügelzuchtverein und die Kaninchenzüchter der Stadt in dem Gebäude lagerten. Die Kripo Suhl nahm noch am Abend die Untersuchungen auf.

07.08.2018

Meiningen

Baracke in Flammen, Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Bei einem Feuer in einer städtischen Baracke in der Schwarzbacher Straße in Wasungen entstand am Montagabend ein überschaubarer Sachschaden. Bürgermeister Kästner geht von Brandstiftung aus. » mehr

06.08.2018

Region

Wagner will Hochzeit verschieben

Der Zusammenschluss der Gemeinden Masserberg und Schleusegrund ist längst beschlossene Sache. Masserbergs Bürgermeister Dennis Wagner möchte jedoch den Termin der Hochzeit verschieben. » mehr

Interview: Heiko Wingenfeld, Fuldaer Oberbürgermeister und Vorsitzender des Stiftungsrats der Point Alpha Stiftung

01.08.2018

Thüringen

Point Alpha Stiftung: "Wir sind handlungsfähig"

In der Point Alpha Stiftung hat es in den vergangenen Wochen mächtig rumort. Welche Gründe das hatte und wie er die Stiftung wieder in geordnete Bahnen lenken will, erklärt nun Heiko Wingenfeld, Vorsi... » mehr

Leitpfosten sollen den Radfahrern den gefährlichen Bereich signalisieren.

31.07.2018

Meiningen

Keine Fördermittel-Chance für Radweg-Stützmauer

Eine Stützmauer des Werratal-Radwanderweges in Vachdorf fällt zunehmend ein. Erhoffte Fördermittel gibt es für die Sanierung nicht, sodass die Gemeinde allein auf den Kosten sitzen bleibt. » mehr

Auch die Musikschule war in zwölf Jahren Arbeitszeit immer wieder ein Thema für Klaus Lamprecht. Beim Tag der offenen Tür 2013 hat er sich im Klavierspiel probiert.

27.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Rathäuser locken ihn nur noch von außen

Nach zwölf Jahren im Amt verabschiedet sich Bürgermeister Klaus Lamprecht in den Ruhestand. Ein Rückblick auf schwere Entscheidungen, aber auch schöne Momente. » mehr

Liebenstein ist stolz auf sein Röderschlösschen unter der Burg. Nach historiengetreuer Fassaden-Sanierung konnte jetzt das Baugerüst fallen. Rechts neben der erneuerten Fassade ist weiterer Sanierungsbedarf erkennbar. Foto: uhu

27.07.2018

Region

Willkommen nun auch für Geraberg

Nun also auch Geraberg: Einstimmig hob am Donnerstagabend Liebensteins Gemeinderat die Hand für die Erweiterung der 2019 startenden Landgemeinde Geratal um Geraberg, bislang Sitz und größter Ort der N... » mehr

Startet der Bau des Minikreisels, werden sämtliche Straßen, die ins Zentrum Bad Liebensteins führen, übergangsweise zu Sackgassen. Grafik: André Roch / Quelle: Stadtverwaltung

16.07.2018

Region

Ab August wird der Kreisel gebaut

Im August soll Baustart für den Kreisverkehr an der Kreuzung Herzog-Georg-Straße/Ruhlaer Straße sein. Ab dann wird dieser Bereich Bad Liebensteins für den Durchgangsverkehr gesperrt und es kann laut B... » mehr

Mit dem symbolischen Spatenstich begannen offiziell die Bauarbeiten für das neue Domizil in der Dorfmitte von Motzlar. Foto: Stefan Sachs

15.07.2018

Region

Ein Begegnungsort mitten im Dorf

In der Ortsmitte von Motzlar entsteht ein neues Vereinshaus. Am Freitag starteten die Arbeiten mit dem symbolischen Spatenstich. Gefördert wird das Projekt aus dem Dorferneuerungsprogramm. » mehr

Der Abriss eines Schandflecks in der Julius-Knye-Straße rückt in Sicht. F.: chz

13.07.2018

Region

Knackpunkt bleibt Geld fürs Freiwillige

Um Einnahmen und Ausgaben ins Lot zu bringen, braucht Steinach weiterhin viele Euros vom Land. Vom Stadtrat bekam der Bürgermeister daher den Auftrag, einen entsprechenden Antrag zu stellen. » mehr

Oberhof - eine schöne Stadt, um ein Eigenheim zu bauen, finden die Bürger. Neun Familien bekundeten ihr Interesse an Bauland. Archivfoto: M. Bauroth

13.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Häuschen bauen, wo andere Urlaub machen

Ein neues Ziel, das in etwa zwei Jahren erreicht sein soll, hat sich Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz gesetzt: Er möchte Interessierten den Traum vom Eigenheim erfüllen und Bauland schaffen. » mehr

Heiko Schilling.

12.07.2018

Region

Einigungsvertrag wird derzeit erarbeitet

Heiko Schilling ist am 1. Juli in seine zweite Amtszeit als Bürgermeister gestartet. Eine der aktuellen Aufgaben ist die Arbeit am "Einigungsvertrag" mit der Gemeinde Masserberg. » mehr

Jan Turczynski (links) übernimmt am 1. August das Bürgermeisteramt von Klaus Lamprecht. Am gestrigen Donnerstag unterschrieb er die Ernennungsurkunde und nahm Blumen sowie Glückwünsche seiner Kollegen entgegen. Foto: frankphoto.de

12.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit der Unterschrift den Amtsantritt besiegelt

Mit der Unterschrift unter der Ernennungsurkunde besiegelt Jan Turczynski seinen Amtsantritt. Ab dem 1. August ist er der neue Bürgermeister der Stadt Suhl. » mehr

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee übergab Bürgermeister Fabian Giesder und Cornelia Kraffzick, Leiterin des Bürgerbüros, einen Scheck für die Unterstützung der Grasgrün-Sommerkultur. Foto: Carola Scherzer

12.07.2018

Meiningen

Finanzielle Hilfe für Kulturtourismus

Einen 32 000 Euro-Scheck für Meiningens Grasgrün-Sommerkultur übergab Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee am Mittwoch an Bürgermeister Fabian Giesder. » mehr

Nach Kartenlimitierung beim Rudolstadt-Festival ist wieder mehr Platz zum Mittanzen: Beim Auftritt von Schwedens Folk-Juwel Ale Möller kannten die Gäste kein Halten mehr. Spontan rollte eine Tanzwelle vor der Bühne lang. Foto: Klämt

10.07.2018

Region

Limit erreicht: Folkfest Rudolstadt wächst nur noch inhaltlich

Interessenten des Folkfestes in Rudolstadt aus dem Ilm-Kreis müssen sich auch künftig beim Kartensichern sputen. Eine Aufweichung der jetzigen Limitierung soll es nicht wieder geben, sagte Rudolstadts... » mehr

Dieses Gebäude gefährdete angrenzende Grundstücke und eine anliegende Straße und wurde auf behördliche Verfügung eingerissen.

06.07.2018

Region

Einstürzende Altbauten verschandeln Holzschnitzerdorf

Leerstehende Liegenschaften ehemaliger DDR-Betriebe bereiten der Gemeinde Empfertshausen seit Jahren große Sorgen. Beim Kommunalen Tag machte sich Landrat Reinhard Krebs (CDU) vor Ort selbst ein Bild. » mehr

Kindergarten und Spielplätze - hier der sanierte an der Kita zur kürzlichen Einweihung - stehen in der Liste der zu erhaltenden Einrichtungen.	Foto: Erik Hande

05.07.2018

Region

Prioritätenliste: Straßenbau und Objektpflege in Rotterode

Bestehendes erhalten und Straßen neu bauen, falls es das Budget hergibt – dafür wollen die Rotteroder Gemeinderäte den Anteil ihres Ortes an der Fusionsprämie ab 2019 eingesetzt wissen. » mehr

André Knapp als OB vereidigt

05.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

André Knapp als OB vereidigt

Mit der Abnahme des Diensteides und Übergabe der Amtskette durch das älteste Stadtratsmitglied, Lothar Denner von der Fraktion Die Linke, ist André Knapp (CDU - links) in der Stadtratssitzung am Mittw... » mehr

05.07.2018

Region

Gemeinderat stellt sich hinter Pulvers

Schmiedefeld - Die Gemeinderäte von Schmiedefeld haben sich am Mittwochabend hinter ihren Bürgermeister Reinhart Pulvers gestellt und die gemeinsam getroffene Entscheidung, ein Ortsteil von Suhl werde... » mehr

05.07.2018

Region

Im August Sonderkreistag zur Wiedereinkreisung von Eisenach

Einen Sonderkreistag zur Wiedereinkreisung von Eisenach soll es am 23. August geben. Das bestätigte Landrat Reinhard Krebs (CDU) auf Nachfrage der Redaktion. » mehr

04.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Tauziehen um Geld vom Land: Suhl kämpft um einen Haushalt

Wird Suhl 2018 ohne genehmigten Haushalt auskommen und unter vorläufiger Haushaltsführung leben müssen? Diese Sorge treibt Oberbürgermeister und Finanzdezernenten ebenso wie Stadträte um. » mehr

Karl Koch. Foto: fotoart-af.de

05.07.2018

Region

Geschuftet und gespart

Zum großen Stühlerücken hat sich ein Bürgermeister verabschiedet, der zum Inventar im Raum Schmalkalden gehörte: Karl Koch, Stadtoberhaupt von Brotterode-Trusetal, politischer Dinosaurier und Überlebe... » mehr

Auf dieser leeren Fläche soll nach dem Willen von Bürgermeisterin und Stadträten ein Discounter entstehen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

04.07.2018

Region

Das lange Warten auf den Discounter-Countdown

Bis Ende August entscheidet sich, ob in der Schalkauer Stadtmitte eine Einkaufseinrichtung entsteht. Eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Bürgermeisterin ist die jüngste Stufe der Eskalation der S... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".