BÜRGERMEISTER UND OBERBÜRGERMEISTER

Wartburgkreis

16.02.2019

Thüringen

Appell für Fusion des Wartburgkreises mit Eisenach

Klappt die Fusion von Eisenach und dem Wartburgkreis doch noch? In einem Brief fordern Minister, Staatssekretär, Landrat und Oberbürgermeisterin die Kreistagsmitglieder und die Stadträte auf, dem Fusi... » mehr

Bürgermeister Ralf Holland-Nell mit der Urkunde, die Floh-Seligenthal als Mitglied ausweist. Foto: fotoart-af.de

15.02.2019

Schmalkalden

Großgemeinde ist Mitglied im Klub der Kernwaffen-Ächter

In Floh-Seligenthal darf künftig neben der Fahne mit den rot-weißen Landesfarben und goldbekröntem Löwen eine weitere Flagge wehen: Die grün-weiße der Friedensorganisation „Mayors for Peace“. » mehr

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Berlins Regierender Bürgermeister Müller gegen Enteignungen

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat Forderungen zurückgewiesen, private Wohnungsunternehmen zu enteignen. «Das ist nicht mein Weg und nicht meine Politik», sagte Müller der «Frankfurt... » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt (2. von rechts) bei der Kranzniederlegung am Ehrenmal an der evangelischen Stadtkirche Sonneberg. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Als der Krieg nach Sonneberg kam

Mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal ehrt Bürgermeister Heiko Voigt an die Opfer des Bombenangriffs auf die Spielzeugstadt vor 74 Jahren. » mehr

Viele Touristen passieren den Bahnhof Rennsteig. Wenn hier die Bergwacht stationiert wäre, würde dies ein stärkeres Gefühl der Sicherheit geben. Archivbild: hum

14.02.2019

Suhl

Neuordnung für Bergwacht und Feuerwehr

Ein Gebäude für die Bergwacht Bahnhof Rennsteig ist seit Wochen Gesprächsthema bei Bergwacht-Leiter Matthias Neumann führt. Zwischen den Ansprechpartnern liegt inzwischen eine Kreisgrenze. » mehr

Viele Touristen passieren den Bahnhof Rennsteig. Wenn hier die Bergwacht stationiert wäre, würde dies ein stärkeres Gefühl der Sicherheit geben. Archivbild: hum

14.02.2019

Ilmenau

Neuordnung für Bergwacht und Feuerwehr

Ein Gebäude für die Bergwacht Bahnhof Rennsteig ist noch immer Thema zahlreicher Gespräche, die seit Wochen Bergwacht-Leiter Matthias Neumann führt. Dass zwischen den Ansprechpartnern eine Kreisgrenze... » mehr

Fritz Matkey.

14.02.2019

Hildburghausen

Wer soll denn nun Römhilds Bürgermeister werden ?

Römhilds Bürgermeister Günther Köhler geht in den Ruhestand. Drei Kandidaten bewerben sich um die Nachfolge. Am Dienstag beim Wahlforum von Freies Wort konnten Leser die drei erleben. » mehr

13.02.2019

Rhön

Jetzt greifen auch Erbenhäuser Eltern tiefer in die Tasche

Ab 1. März kostet der Platz im Kindergarten "Kinderland" in Erbenhausen einen erklecklichen Brocken Geld mehr. Die Erhöhung war aber längst überfällig. » mehr

Märchenhaftes Foto: Die Hütes-Holle schüttelt am Schlundhaus die Betten.

12.02.2019

Meiningen

Meiningens zweitwichtigstes Amt wird frei

Nach dem Bürgermeister ist sie DIE Repräsentantin der Stadt Meiningen. Und wie beim Bürgermeister steht von Zeit zu Zeit eine Neuwahl an. Am 31. März soll nun die nächste, die 8., Hütes-Holle gekürt w... » mehr

Der Rewe-Markt in Vacha soll erweitert werden. Dazu fehlt auf dem Gelände des ehemaligen Kabelwerks der Platz. Fotos (2): Heiko Matz

06.02.2019

Bad Salzungen

Bürgermeister bestätigt Gerüchte: Supermarkt will Standort wechseln

Zu einem Thema, das in Vacha "mittlerweile Stadtgespräch ist", informierte Bürgermeister Martin Müller in der Ratssitzung: Der einzige Supermarkt sucht mangels Erweiterungsmöglichkeit einen neuen Stan... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

«Eintrittsgeld» für Venedig könnte im Mai kommen

Tagestouristen in Venedig sollen nach Plänen des Bürgermeisters von Mai an Eintritt für die beliebte Lagunenstadt bezahlen. Der Preis liege bei drei Euro pro Person, kündigte Luigi Brugnaro in Venedig... » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Macron stellt sich Bürgermeistern in Pariser Vorstadt

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich im Rahmen seiner «Nationalen Debatte» erneut Fragen und Kritik von Bürgermeistern des Landes gestellt. «Was ich von Ihnen erwarte, ist, dass wir einen wi... » mehr

Boris Palmer

04.02.2019

Brennpunkte

Boris Palmer will sich mit den Grünen aussöhnen

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer will sich mit den Grünen aussöhnen und sich künftig seltener zu Flüchtlingsthemen äußern. » mehr

Mit Blumen begrüßt und vorgestellt (von links): Judith Schramm und Carolin Rauch von der DRK-Fachabteilung, die neue Kita-Leiterin Monika Oswald, Bürgermeisterin Manuela Henkel, die stellvertretende Kita-Leiterin Elisa Trott und Antje Dörrzapf, Vorsitzende des Elternbeirats.

04.02.2019

Bad Salzungen

Kindertagesstätte "Rhönzwerge" mit neuer Leiterin

Die Leitung der DRK- Kindertagesstätte "Rhönzwerge" in Schleid wurde von Monika Oswald aus Geismar übernommen. » mehr

Carl Philip von Maldeghem

04.02.2019

Boulevard

Das Kölner Kultur-Wirrwarr

Die Kölner Oberbürgermeisterin hatte einen neuen Theaterintendanten für ihre Stadt ausgesucht, doch das Echo darauf war so negativ, dass er sich eilig wieder zurückzog. Nach diesem Eklat stellt sich d... » mehr

Er fordert mehr Verständnis für die Aufgaben von Politik und Verwaltung in den Dörfern: Christian Seeber, Bürgermeister der Gemeinde Grabfeld. Foto: Birgitt Schunk

04.02.2019

Thüringen

"Gesetze sind aus Sicht der Städte gemacht"

Dörfer bekommen weniger Geld als die großen Städte, müssen sich aber mit genau so viel Vorschriften und Auflagen herumplagen. Ein Bürgermeister aus dem Grabfeld bringt es auf den Punkt: Viel Fläche, h... » mehr

Günther Köhler (links) überreicht Tino Baumann die Ernennungsurkunde zum Wehrführer der Wehr Milz/Eicha. Foto: K. Lautensack

02.02.2019

Hildburghausen

Die neue Wehr hat einen Wehrführer

Tino Baumann heißt der Wehrführer der neuen Wehr der Römhilder Ortsteile Eicha und Milz. Bürgermeister Günther Köhler hat ihn jüngst ernannt. » mehr

Zur Einwohnerversammlung haben Suhls Oberbürgermeister André Knapp (von links), der Schmiedefelder Bürgermeister Reinhart Pulvers und Bürgermeister Jan Turczynski das neue Ortseingangsschild von Schmiedefeld präsentiert. Es soll, ebenso wie das von Gehlberg, im Februar angebracht werden.	Foto: Stadt Suhl

30.01.2019

Suhl

Als Suhler zusammengerückt

Die Schmiedefelder haben es sich nicht nehmen lassen, der Einladung von Oberbürgermeister André Knapp zu folgen. Die erste Einwohnerversammlung in neuer Gebietsstruktur fand in einem der neuen Ortstei... » mehr

Zur Einwohnerversammlung hatte Suhls Oberbürgermeister André Knapp in das Haus am Hohen Stein nach Schmiedefeld eingeladen. Über mangelndes Interesse konnte sich keiner beklagen. Foto: Marina Hube

30.01.2019

Ilmenau

Als Suhler zusammenrücken

Die Schmiedefelder haben es sich nicht nehmen lassen, der Einladung von Oberbürgermeister André Knapp zu folgen. Die erste Einwohnerversammlung in neuer Gebietsstruktur fand in einem der neuen Ortstei... » mehr

Die Hauptstraße im Wasunger Ortsteil Wahns. Fotos: Oliver Benkert

28.01.2019

Werra-Bote

Neun Straßen bekommen neue Namen

Im Zuge der Gemeindeneugliederung in der Stadt Wasungen müssen neun Straßen neue Namen bekommen, weil sie doppelt oder dreifach vorkommen. Was sich genau ändern soll, beriet der Stadtrat aber erst ein... » mehr

Seit 1971 arbeitet Manfred Beetz in der öffentlichen Verwaltung - 2018 war für ihn das "absolut chaotischste Jahr", das er erlebt hat, sagt er im Gespräch mit der Heimatzeitung. Foto: Iris Friedrich

25.01.2019

Rhön

2018 - das war das reinste Wechselbad

Im Interview spricht der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön, Manfred Beetz, über das Jahr 2018, das Nerven gekostet hat, über die neuen Strukturen, die am Ende doch gewonnen haben, und ... » mehr

24.01.2019

Ilmenau

Beate Misch als Ilmenauer Bürgermeisterin gewählt

Die Kreistagsvorsitzende, ehemalige Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft „Langer Berg“ und jetzige Ortsteilbeauftragte von Ilmenau, Beate Misch (CDU), ist am Donnerstag zur neuen Bürgermeisterin de... » mehr

Für das Gebäude an der Hauptstraße 45a in Gumpelstadt (Bild oben links) soll geprüft werden, ob ein Erhalt sinnvoll ist. In Witzelroda wird 2019 ein neuer landwirtschaftlicher Weg gebaut (oben rechts) und für den Ausbau der L 1023 (Bild unten links) von Möhra nach Ettenhausen an der Suhl rechnet die Gemeinde Ende des ersten Quartals mit Baurecht. Ein Großteil der neuen B 19-Ortsumgehung Witzelroda wurde bereits Ende 2018 saniert. Nach der Frostperiode sollen hier die Arbeiten weitergehen. Fotos (4): Heiko Matz

23.01.2019

Bad Salzungen

"Selbst schuld, wenn man sich abschafft"

Die Tage als Bürgermeister des Moorgrundes sind für Hannes Knott (CDU) gezählt. Ende 2020 schließt sich die Gemeinde der Stadt Bad Salzungen an. Bis dahin gibt es aber noch einiges zu tun und auch dan... » mehr

Zufrieden blicken Bürgermeister und Gemeinderat von Unterkatz auf das letzte eigenständige Jahr. Mit dem Radwegebau zwischen Unterkatz und Oberkatz ist das wohl bedeutendste Projekt 2018 umgesetzt worden. Fotos: Oliver Benkert

23.01.2019

Werra-Bote

Einiges im Dorf bewegt

"Wir haben viele, aber nicht alle Projekte abschließen können." Mit diesen Worten fasste der Bürgermeister von Unterkatz das Jahr 2018 zusammen. » mehr

22.01.2019

Rhön

Gemeinde Rhönblick verliert weiter leicht an Einwohnern

In fast allen Ortsteilen der Gemeinde Rhönblick hat die Einwohnerzahl im Verlauf des Jahres abgenommen. Doch es gibt auch positive Aspekte, wie der Bürgermeister zur jüngsten Ratssitzung herausstellte... » mehr

Ullrich Gliesing, einer der beiden Bauhof-Teamleiter, zeigt auf der Gemeindekarte den Sitz des Bauhofes in zentraler Lage.

22.01.2019

Werra-Grabfeld

Bauhof: Unterm Strich überwiegen Vorteile

Im März 2018 wurde der Bauhof der Gemeinde Grabfeld neu strukturiert. Aus Sicht von Bürgermeister Christian Seeber war das ein wichtiger Schritt, um weiter alle Arbeiten erledigen zu können, aber Kost... » mehr

21.01.2019

Schmalkalden

Brotterode-Trusetals Bürgermeister Tilo Storch ist tot

Über der Stadt Brotterode-Trusetal hängt Trauer. Bürgermeister Tilo Storch ist völlig überraschend verstorben. Das haben die Behörden am Montagmorgen bestätigt. Näheres zur Todesursache wurde nicht be... » mehr

Gedenken an Danziger Bürgermeister

19.01.2019

Brennpunkte

Polen nimmt Abschied vom Bürgermeister Danzigs

Knapp eine Woche nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister nimmt Polen am Samstag Abschied. Pawel Adamowicz wird am Mittag in der Marienkirche der nordpolnischen Stadt bestattet. » mehr

17.01.2019

Ilmenau

Schultheiß: Wir sind ja nicht un-touristisch

Ilmenau - Auf kritische Reaktionen unter Lesern unserer Zeitung und Internet-Nutzern stieß in dieser Woche eine Aussage von Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß: "Touristen sind für mich nicht... » mehr

Martinrodas Bürgermeister Günther Hedwig blickt optimistisch auf das bevorstehende Jahr.

16.01.2019

Ilmenau

Wir investieren weiter in den Ort

So lange wie möglich selbstständig bleiben und in dieser Zeit so viel wie möglich selbst gestalten ist eines der Ziele, die Martinrodas Bürgermeister Günther Hedwig für das neue Jahr verfolgt. » mehr

Trauer um den Bürgermeister

15.01.2019

Brennpunkte

Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Die Messerattacke gegen den Danziger Bürgermeister versetzt die Polen in fassungslose Trauer. Die Behörden werfen dem Angreifer Mord aus niederen Beweggründen vor und ermitteln die Hintergründe der Ta... » mehr

15.01.2019

Schlaglichter

Danzig legt Kondolenzbuch für toten Bürgermeister aus

Nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz hat die Stadt im Rathaus ein Kondolenzbuch für den Politiker ausgelegt. «Herr Bürgermeister, lieber Pawel! Du fehlst uns sch... » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

Danzigs Bürgermeister nach Messerangriff tot

Der tödliche Anschlag auf den Danziger Bürgermeister hat Polen geschockt und in tiefe Trauer gestürzt: Pawel Adamowicz erlag heute den Folgen eines Messerangriffs bei einer Spendenveranstaltung am Vor... » mehr

Bewegung an einem betriebsarmen Tag: Eine Rehasportgruppe bei der Wassergymnastik Mitte Januar 2019 im Inselbergbad. Foto: fotoart-af.de

14.01.2019

Schmalkalden

Startsprung im Inselbergbad vor 20 Jahren

Am 15. Januar vor 20 Jahren erfüllte sich der Traum vieler Schmalkalder. Das erste Hallenbad der Region öffnete seine Pforten, allerdings nicht in der ehemaligen Kreisstadt Schmalkalden, sondern in Br... » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

EU-Parlament gedenkt des getöteten Bürgermeisters Danzigs

Das EU-Parlament hat des nach einer Messerattacke gestorbenen Bürgermeisters Danzigs, Pawel Adamowicz, gedacht. «Wer ihn kannte, wusste um seine Bürgernähe und um seine Fähigkeit zuzuhören», sagte EU-... » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

Danzigs Bürgermeister stirbt nach Messerangriff

Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz ist an den Folgen eines Messerangriffs gestorben. Der 53-Jährige erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Das bestätigte Gesundheitsminister Lukasz Szum... » mehr

Pawel Adamowicz

14.01.2019

Brennpunkte

Danzigs Bürgermeister nach Messerangriff gestorben

Ein Mann sticht bei einer Spendenveranstaltung auf den Danziger Bürgermeister ein. Stundenlang bemühen sich die Ärzte, sein Leben zu retten. Vergeblich. Während die Polen fassungslos trauern, ermittel... » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

Danzigs Bürgermeister bei Messerangriff verletzt

Auf offener Bühne ist Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz bei einer Veranstaltung von einem Mann mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Zustand des derzeit parteilosen Politikers sei sehr erns... » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

Danzigs Bürgermeister bei Messerangriff verletzt

Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz ist während des Finales einer landesweiten Spendenaktion am Abend von einem Messerangreifer verletzt worden. Sein Zustand sei ernst, sagte Polens Innenminister Jo... » mehr

Stehende Ovationen für Günther Köhler: Nach seiner Rede gibt‘s von den Gästen des 26. Neujahrsempfangs in Gleichamberg donnernden Applaus. Der Römhilder Bürgermeister ist sichtlich gerührt.	Fotos: S. Ittig

13.01.2019

Hildburghausen

Stehende Ovationen für Bürgermeister Günther Köhler

Wenn Römhilds Bürgermeister Günther Köhler zum Neujahrsempfang einlädt, dann kommen sie alle - Vertreter aus Politik, Wirtschaft, von Behörden und Bürger der Stadt Römhild. Am Freitag war´s zum 26. Ma... » mehr

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat viel zu sagen am Samstagvormittag in Heßberg. Viele Fragen haben ihm die Landsenioren unter der Leitung von Karl Lutz zugearbeitet. Und zusätzliche werden während der Veranstaltung gestellt. Fotos: S. Ittig

13.01.2019

Hildburghausen

Minister hört Probleme "kleiner Leute"

Zum Bürgerdialog haben die Landsenioren von Heßberg eingeladen. Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee ist am Samstag Gast und neben Staatssekretär Uwe Höhn derjenige, der Rede und Antwort ... » mehr

13.01.2019

Schmalkalden

Tilo Storch zu Gast bei "Fakt ist" am Montag

Schmalkalden - Der Brotterode-Trusetaler Bürgermeister Tilo Storch hat eine Einladung vom "Mitteldeutschen Rundfunk" erhalten. » mehr

Die Steinbacher Trachtenkapelle begleitete den Abend musikalisch und wurde nicht ohne Zugabe entlassen.

13.01.2019

Bad Salzungen

Drei-M-Prinzip für Bad Liebenstein: Vom Mitmacher zum Mutmacher

In seiner Rede zum Neujahrsempfang der Stadt wünschte sich Bad Liebensteins Bürgermeister, dass die Einwohner "mitdenken, mithelfen und mitmachen" statt zu "murren, mäkeln und meckern". » mehr

Boris Palmer

13.01.2019

Brennpunkte

Palmer: Grüne sollen auf AfD-Wähler zugehen

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat seine Partei aufgerufen, auf AfD-Wähler zuzugehen. «Die Sprachlosigkeit zwischen der AfD und den Grünen ist vielleicht das größte politische Pro... » mehr

Wegen der Haushaltskonsolidierung wurden 2018 unter anderem die Gebühren für die Unterbreizbacher Kindergärten erhöht. Dagegen formierte sich in Pferdsdorf Widerstand. Die Initiatoren eines Bürgerbegehrens beachteten dabei aber nicht, dass die Elternbeiträge im thüringenweiten Vergleich noch immer zu den niedrigsten gehörten, sagt Bürgermeister Roland Ernst. In die Kita Pferdsdorf wird 2019 auch wieder investiert: In der ehemaligen Fahrzeughalle der Feuerwehr (rechter Gebäudeteil) entsteht ein Sportraum für die Kinder. Fotos (2): Heiko Matz

11.01.2019

Bad Salzungen

"Für viele ist die Gemeinde immer noch reich"

Bürgermeister Roland Ernst berichtet, was 2019 in Unterbreizbach ansteht, über Probleme wegen der finanziellen Situation und was in der Gemeinde, die weiter eigenständig bleiben soll, getan wird, um E... » mehr

Bei der Villa Feodora im historischen Kurviertel (linkes Bild), die dem Land Thüringen gehört und seit mehr als einem Jahr leer steht, bestehe dringender Handlungsbedarf, sagt Bad Liebensteins Bürgermeister Michael Brodführer. "Wenn dort zeitnah nichts passiert, erlebt die Feodora das gleiche Schicksal wie die Charlotte", sagt er. Die beiden oberen Etagen des ehemaligen Kurheimes (rechtes Bild) sollen in diesem Jahr zurückgebaut werden. Fotos (2): Heiko Matz

11.01.2019

Bad Salzungen

"Die Früchte dieser Arbeit wird man in den nächsten Jahren sehen"

Nach seiner Wiederwahl am vergangenen Sonntag blickt Bad Liebensteins Bürgermeister Dr. Michael Brodführer (CDU) zufrieden auf seine erste Amtszeit zurück. Die Ortskerne und hier insbesondere die Indu... » mehr

In der Talstraße 50 hat der Abriss begonnen. Als erstes muss der ehemalige Supermarkt auf dem Gelände weichen. Eine weitere Halle soll in der kommenden Woche abgerissen werden. Danach geht es an den alten Industriebau an der Straße.

10.01.2019

Suhl

Der Abrissbagger ist in der Talstraße 50 am Werk

Lange hat es gedauert, bis die Pläne Gestalt annahmen und Genehmigungen eingeholt waren. Was lange vorbereitet wurde, ist jetzt für jeden sichtbar: In der Talstraße 50 ist der Abrissbagger im Einsatz. » mehr

Große Investition: Neben dem neuen Multifunktionsplatz in Leimbach soll in diesem Jahr ein Kunstrasenplatz entstehen. Foto (Archiv): Heiko Matz

10.01.2019

Bad Salzungen

Leimbach muss ohne Schlüsselzuweisungen auskommen

Leimbach ist schuldenfrei, hat gute Gewerbesteuereinnahmen und kann ordentlich investieren. Ein Rück- und Ausblick mit Leimbachs Bürgermeister Kurt Senf (Freie Wähler). » mehr

Für die Hauptstraße in Zillbach ist ein neues, 57 Meter langes, Geländer vorgesehen. Es kostet voraussichtlich 17 500 Euro.

09.01.2019

Schmalkalden

Schwallungen will investieren und Ende 2019 schuldenfrei sein

Rund 730 000 Euro will die Einheitsgemeinde Schwallungen in diesem Jahr in allen vier Ortsteilen investieren. Zu den größeren Vorhaben zählt das schnellere Internet im Gewerbegebiet. » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Bürgermeister appelliert nach Silvester-Todesfall an Täter

Nach dem tödlichen Schuss auf eine Frau beim Silvesterfeuerwerk im schleswig-holsteinischen Schönberg hat der Bürgermeister der Stadt an den Schützen appelliert, sich bei der Polizei zu melden. » mehr

Auch der MDR zeigte an den Wahlergebnissen des Bürgerentscheids großes Interesse. Bürgermeister Wilfried Machold freute sich über die vielen Gäste. Foto: dol

08.01.2019

Ilmenau

Mehr Stimmen für Großbreitenbach

Viele Katzhütter Bürger zeigten am Montagabend großes Interesse an den vorläufigen Wahlergebnissen. Ein Umzug nach Großbreitenbach ist dennoch für viele noch nicht in Sicht. » mehr

Große Freude beim Dreikönigstreffen der Bad Liebensteiner CDU: Michael Brodführer (Mitte) bleibt eine zweite Amtsperiode Bürgermeister in Bad Liebenstein. Die Beigeordneten Dr. Renate Reum (links) und Susanne Rakowski gratulierten.	Fotos (2): Heiko Matz

06.01.2019

Bad Salzungen

Brodführer bleibt Bürgermeister in Bad Liebenstein

Die Wähler haben entschieden: Michael Brodführer (CDU) bleibt Bürgermeister in Bad Liebenstein. Er setzte sich am Sonntag klar mit 68,8 Prozent der abgegebenen Stimmen gegen Vaiko Weyh (Linke, 18,8 Pr... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".