BÜCHER

Die jüngste Buchlesung in der Stadtbücherei Suhl mit Annette Leo wurde von Peter Reif-Spirek von der Landeszentrale für politische Bildung moderiert. Die Autorin las aus ihrem Buch "Das Kind auf der Liste". Foto: frankphoto.de

12.11.2018

Suhl

Die tragische Geschichte einer Sinti-Familie

Die Autorin Annette Leo liest in der Stadtbücherei aus ihrem Buch "Das Kind auf der Liste". Eine tragische Geschichte über eine Marionettentheater-Familie, deren Sohn Willy im KZ Auschwitz ermordet wi... » mehr

Björn Chilian, Klaus Schwenk, Renate Kaiser und Heinz Heybach treffen sich einmal wöchentlich, um gemeinsam an der Chronik zu arbeiten. Foto: Privat

09.11.2018

Hildburghausen

Karnevals-Geschichte(n) aus dem "Spisser-Land"

Es wird wieder närrisch im Landkreis - auch im Spisser-Land. Den Heldburger Karnevalisten steht mit der 50. eine Jubiläumssaison bevor. Die ist voller Überraschungen. Eine davon ist ein Buch mit Karne... » mehr

Michelle Obamas Memoiren

13.11.2018

Boulevard

Michelle Obamas Memoiren brechen alle Rekorde

Aus dem Stand ein Bestseller. Die Autobiografie von Michelle Obama stößt aus riesiges Interesse. » mehr

Die acht Künstlerinnen, die in der Gruppe augen:falter zusammenarbeiten (Foto links) stellen ab kommendem Donnerstag in der Galerie im Zella-Mehliser Bürgerhaus aus. Jüngstes Beispiel für die erprobte Zusammenführung der unterschiedlichen künstlerischen Handschriften ist das Buch "Die Gedanken sind frei".

09.11.2018

Suhl

Acht Mal Frauenpower aus Leipzig in der Galerie

8 x 10 - so der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie des Zella-Mehliser Bürgerhauses. Die Schau der Gruppe augen:falter wird diesmal nicht Freitag, sondern schon am Donnerstag eröffnet. » mehr

Annette Leo stellte in Dreißigacker ihr Buch "Das Kind auf der Liste" vor.

08.11.2018

Meiningen

Eine wahrhaft berührende Geschichte

Die Historikerin und Publizistin Annette Leo stellte in Dreißigacker ihr Buch "Das Kind auf der Liste" vor. » mehr

Auf dem Familienfoto von 1928 ist ganz links in der zweiten Reihe Daniel Nussbaum zu sehen, neben ihm seine Frau Jenny und vor ihnen in der ersten Reihe links ihre Tochter Bertha, damals zwölf Jahre alt. Repro: R. Busch

08.11.2018

Suhl

Unerwartete Rettung von Daniel Nussbaum

Das Schicksal des Suhlers Schuhgroßändlers Daniel Nussbaum und seiner Ehefrau Jenny kann nicht mehr vergessen werden. In dem kürzlich erschienenen Buch "Verstreut über alle fünf Kontinente" wurde es e... » mehr

Second Hand

01.11.2018

Geld & Recht

Megatrend Second Hand? Der Handel mit Gebrauchtwaren

Nachhaltig, individuell und günstig: Second Hand ist auf dem Vormarsch - heißt es seit Jahren. Entsprechende Kaufhäuser, Flohmärkte und Online-Plattformen gibt es wie Sand am Meer. Doch hält der Trend... » mehr

31.10.2018

Deutschland & Welt

Bücher nicht verlängert: Professorin muss 2250 Euro zahlen

Eine Professorin muss 2250 Euro zahlen, weil sie 50 ausgeliehene Bücher verspätet an die Uni-Bibliothek zurückgegeben hat. Das hat das Düsseldorfer Verwaltungsgericht entschieden. » mehr

Bill Cunningham

29.10.2018

Deutschland & Welt

Fotograf Cunningham hinterließ heimlich Memoiren

Auf den Straßen der Stadt fotografierte New Yorks Lieblingsfotograf Bill Cunningham Stars und schicke Unbekannte und wurde zum Urvater der Streetstyle-Dokumentation. Sein Tod vor zwei Jahren hinterlie... » mehr

26.10.2018

Familie

Von Lust und Lügen

Harmloser Flirt oder Seitensprung? Einmaliger Ausrutscher oder kaltschnäuzige Routine? Wie es um die Treue der Deutschen bestellt ist, weiß der Psychologe Ragnar Beer. » mehr

Tessa Millard veröffentlicht ihren neuen Roman auf ihrer Internetseite. Foto: ha

19.10.2018

Region

Magische Welten mit Realitätsbezug

Seit ihrer Kindheit schreibt die gebürtige Ilmenauerin Tessa Millard fantastische Geschichten. Ihr neuer Roman "Only Water – Kenne deinen Feind" erscheint nicht als klassisches Buch, sondern als wöche... » mehr

Manja Präkels las in Dermbach aus ihrem Buch "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß". Fotos (2): Heiko Matz

19.10.2018

Region

"Plötzlich waren aus Freunden Mörder geworden"

Horden von Glatzköpfen, die Menschen auflauern. Exzesse der Gewalt. Solche Szenen, wie im Buch von Manja Präkels beschrieben, kennt man in Dermbach und Umgebung nicht. Trotzdem war die Lesung für die ... » mehr

Die Autoren weilten zum ersten Mal in Ilmenau und setzten ihren Fuß auf die Dielen, welche Goethe einst betreten hat. Auffällig war die spürbare Lust der Autoren auf den Publikumskontakt, die im Geben und Nehmen mündete. Foto: Veit

18.10.2018

Region

Goethes unbekannter Großvater

Über Johann Wolfgang Goethe sind die Menschen heute bestens informiert. Anders sieht das mit dessen Großvater aus. Diesem Thema nahmen sich zwei Autoren an. » mehr

Im Anschluss ist Schauen, Blättern und Fragen erwünscht. 71 Produkte aus dem Angebot der Geschäftsstelle sind mit „auf Reisen gegangen“ – zu den Senioren nach Goßmannsrod. Fotos: frankphoto.de

19.10.2018

Region

"Es ist toll, dass Freies Wort zu uns kommt"

Bücher, Kalender, Wellnessprodukte aber auch alles rund um die gesunde Aronia-Beere – all diese Dinge spielen eine Rolle bei der Premiere zum Seniorentreff am Mittwoch in Goßmannsrod. Freies Wort hat ... » mehr

Der Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller bei seinem Lese-Gespräch am Mittwochabend in Suhl. Foto: ari

18.10.2018

TH

„Du bist das doch, der Bulle?“

Der letzte Mohikaner, das ist Andreas Schmidt-Schaller gewiss nicht. Aber er ist einer der wenigen, die übrig geblieben sind aus der langen Liste derer, die man so kennt aus dem DDR-Fernsehen. » mehr

Lewis Hamilton

18.10.2018

Überregional

Lewis Hamilton: «Das Beste noch vor mir»

Für Lewis Hamilton fühlt sich seine Fahrt in den Kreis der Formel-1-Legenden noch immer «völlig unwirklich» an. Ruhm sei für ihn kein Ansporn, behauptet der Brite im dpa-Interview kurz vor dem nächste... » mehr

Anna Burns

17.10.2018

Deutschland & Welt

Nordirin Anna Burns gewinnt Man Booker Prize

In ihrem Buch erzählt Burns die Geschichte eines Mädchens, das im Nordirland des Bürgerkriegs aufwächst und von einem paramilitärischen Kämpfer bedrängt wird. Sie hat darin eigene Erfahrungen aus ihre... » mehr

Der Film der Jugendlichen entstand unter professioneller Anleitung von Regisseur Chris Miera im Altensteiner Park. Er wird auf den Social-Media-Kanälen der Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis und verschiedenen Webseiten veröffentlicht. Foto: Kunstschule Wartburgkreis

16.10.2018

Region

Von der Idee zum fertigen Kurzfilm

Eine Woche lang haben 15 Jugendliche als Film-Team zusammengearbeitet. Am Set im Altensteiner Park ist unter Anleitung von zwei Experten „Das Buch der Freundschaft“ entstanden. Workshops dieser Art wi... » mehr

Stephen Hawking

16.10.2018

Deutschland & Welt

Buch von Stephen Hawking erscheint Monate nach seinem Tod

Sieben Monate nach dem Tod von Stephen Hawking erscheint heute ein Buch mit Gedanken des berühmten Physikers erschienen. » mehr

Anja Hötzel in der Freies-Wort -Geschäftsstelle weiß genau, was im Herbst die Laune versüßt. Foto: Steffen Ittig

15.10.2018

Region

Gute-Laune-Herbst mit Freies Wort

Kalt, nass, ungemütlich? Warum eigentlich nicht dem Wetter ein Schnippchen schlagen? In der Geschäftsstelle von Freies Wort in Sonneberg gibt es einiges, mit dem man den Herbst genießen kann. » mehr

Rückkehr an einen bekannten Ort: Einst lief Norman Bücher beim Rennsteiglauf den Marathon, nun ist Schmiedefeld einer seiner Etappenorte bei seinem Lauf um die Welt. 20 000 Kilometer will er in sieben Jahren zurücklegen. Fotos: ari

16.10.2018

Thüringen

Extremlauf für Kinder: So weit die Füße tragen

Immer wieder machen sich Menschen mit außergewöhnlichen Aktionen für die Rechte von Kindern stark. Norman Bücher findet das richtig - und hat seine eigene Mission begonnen: Er will in sieben Jahren au... » mehr

Von Stadtilm nach New York

14.10.2018

Region

Von Stadtilm nach New York

Dieses Etappenziel war auch für Extremsportler Norman Bücher ein besonderes, führte es den Waldbronner doch in die Partnergemeinde Stadtilm. » mehr

Steffen Mensching Foto: ari

11.10.2018

TH

Ein Raum mit Fenstern zur Welt

Steffen Mensching, der Intendant des Theaters Rudolstadt, erzählt in seinem großen Wurf "Schermanns Augen" eindrucksvoll europäische Geschichte. » mehr

11.10.2018

TH

Ein Raum mit Fenstern zur Welt

Steffen Mensching, der Intendant des Theaters Rudolstadt, erzählt in seinem großen Wurf "Schermanns Augen" eindrucksvoll europäische Geschichte. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Buchmesse für ein Europa der vielen Identitäten

Der Buchmesse geht es gut, dem Buch weniger. In Frankfurt sucht die Branche nach Ideen, um untreue Leser zurückzuerobern. Daneben gibt es noch ein anderes großes Ziel. » mehr

Anne Schuck und Janet Legler (rechts) in der Freies- Wort -Geschäftsstelle wissen genau, was im Herbst die Laune versüßt. Foto: frankphoto.de

09.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gute-Laune-Herbst mit Freies Wort

Kalt, nass, ungemütlich? Warum eigentlich nicht dem Wetter ein Schnippchen schlagen? In der Geschäftsstelle von Freies Wort in Suhl gibt es einiges, mit dem man den Herbst genießen kann. » mehr

Klaus Jahn (rechts) gibt einiges Liedgut zum Besten - musikalisch begleitet von Eberhard Dittmar. Foto: tv

07.10.2018

Region

Die Lieder der Glasmacher

Am Samstagnachmittag stellte Klaus Jahn in der Fischerhütte Ilmenau sein Buch "Glasmacherlieder" der Öffentlichkeit vor. Neben einer Liedersammlung ist es auch eine kulturhistorische Betrachtung. » mehr

Bildhauer Rainer Opolka steht neben einem Bronze-Wolf mit Hitlergruß vor dem Karl-Marx-Monument in Chemnitz. Mit der Kunstaktion will er gegen rechten Hass und Gewalt protestieren. Foto: Jan Woitas/dpa

05.10.2018

TH

Chemnitz, der Osten und die Kultur

Seit den ausländerfeindlichen Demos in Chemnitz wird wieder diskutiert: Wie tickt der Osten? Die Kulturszene zeigt nach der rechten Hetze Flagge. Und ob Theater, Bücher, Film oder Musik: So viel Osten... » mehr

Herbert Schida berichtete von seinen privaten und beruflichen Erlebnissen in China und unterhielt das Publikum mit zahlreichen Anekdoten aus dem Reich der Mitte. Foto: Susann Eberlein

02.10.2018

Region

"Mal kurz nach China"

Zehn Jahre lang arbeitete Herbert Schida in China. Er war Projektleiter beim Bau zweier Pumpspeicherwerke. Jetzt berichtete er in der Bad Liebensteiner Stadt- und Kurbibliothek über seine Erlebnisse i... » mehr

Charlotte Link

30.09.2018

Deutschland & Welt

Krimiautorin Charlotte Link: Schreiben ist harte Arbeit

Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Ihre Krimis sind in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Kurz vor ihrem 55. Geburtstag erscheint ihr neues Werk: «Die Suche». » mehr

Michellle Hunziker

27.09.2018

Deutschland & Welt

Michelle Hunziker spricht über ihren Sektenausstieg

Fünf Jahre hat sie in einer Sekte gelebt. Darüber hat Michelle Hunziker jetzt ein Buch geschrieben. Darin geht es auch um ihre Ehe mit Eros Ramazzotti. » mehr

Am Anfang war Harry Potter - jetzt liest Lisanne Pereanen "alles".	Foto: Heiko Matz

26.09.2018

Region

"Hauptsache, man liest"

Zum ersten Mal seit fast 30 Jahren gibt es in der Stadt- und Kreisbibliothek wieder eine Auszubildende. Und die ist davon überzeugt, dass auch junge Leute das klassische Buch schätzen - und viel lesen... » mehr

Nach der Lesung kauften viele Zuhörer ein Buch und ließen es sich vom Autor Mirko Krüger signieren. Foto: Annett Recknagel

25.09.2018

Region

Krimizeit auf der Wilhelmsburg

Einblicke in Thüringer Kriminalfälle gab der Journalist und Buchautor Mirko Krüger auf Schloss Wilhelmsburg. Das Publikum hörte zwei Stunden interessiert zu. » mehr

Zwei Monate lang - September und Oktober - lebt Dorfschreiberin Vera Vorneweg (rechts) in Kaltenlengsfeld. In dieser Zeit will sie die Dorfbewohner, wie zum Beispiel Waltraud Ebert, und ihre Geschichten kennenlernen. Daraus soll ein Buch entstehen.	Foto: Sascha Bühner

25.09.2018

Region

Aus Begegnung wird Literatur

Die Autorin Vera Vorneweg aus Düsseldorf verbringt zwei Monate in Kaltenlengsfeld - ein Künstlerstipendium macht es möglich. Aus ihrem Aufenthalt soll ein ganz besonderes Buch entstehen. » mehr

Hans Dieter Kind und Uwe Scheerschmidt haben Ortsfamilienbücher geschrieben. Am 1. Dezember stellen sie das für Unterschönau vor.	Archiv-Foto: Erik Hande

24.09.2018

Region

Ortsfamilienbücher sind Verkaufsschlager

Oberschönau - Weil zwei Hobbyhistoriker gebürtige Haseltaler sind, haben sie zwei Bücher zur Familiengeschichte für Unter- und Oberschönau geschrieben. Wegen großer Nachfrage wird das erste nun nachge... » mehr

Gerhard Gundermann im September 1993 bei den zweiten Meininger Kleinkunsttagen im damaligen "Künstlerhaus". 	Foto (Archiv): Schimmack

23.09.2018

TH

«Wohin brechen wir auf?» - Die Kultur, der Osten und Chemnitz

Seit den ausländerfeindlichen Demos in Chemnitz wird wieder diskutiert: Wie tickt der Osten? Die Kulturszene zeigt nach der rechten Hetze Flagge. Und ob Film, Bücher, Theater oder Musik: So viel Osten... » mehr

Grundriss von Kästners Wohnung

20.09.2018

Reisetourismus

Auf Erich Kästners Spuren durch Berlin

«Emil und die Detektive» oder «Fabian»: Die Bücher von Erich Kästner sind Klassiker. Viele seiner Geschichten spielen in Berlin, wo der Autor in den 1920ern und 30ern hochproduktiv war. Eine Spurensuc... » mehr

Interview: Mirko Krüger, Journalist und Autor

17.09.2018

Region

Das Land der Richter und Henker

Der Journalist Mirko Krüger stellt am Donnerstag, 20. September, im Tafelgemach von Schloss Wilhelmsburg sein Buch "Thüringen. Die Kriminalakte" vor. » mehr

Die Herren über Leben und Tod: Erich Honecker (Mitte) und Stasi-Chef Erich Mielke (rechts) auf der Jagd.

17.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Fürstliche Jagdgebiete für die roten Fürsten

Leonid Breschnew, Chruschtschow, Wehner, Schmidt und Strauß: Bei den Staatsjagden der SED-Elite wurden Gäste hofiert, Intrigen geschmiedet, Milliarden-Kredite eingefädelt. Helmut Suter begeistert mit ... » mehr

Buchtipp

17.09.2018

Familie

Tipps für gelassenes Erziehen

Der Kampf um die kurze Hose bei zehn Grad Außentemperatur ist die ersten zwei Mal vielleicht noch amüsant. Irgendwann liegen die elterlichen Nerven in solchen Situationen aber blank. Wie Mütter und Vä... » mehr

Honecker-Enkel Roberto Yanez

14.09.2018

Deutschland & Welt

Honecker-Enkel: DDR für ihn erst jetzt vorbei

Oma Margot und Opa Erich. Die Honeckers bestimmten als DDR-Spitzenfunktionäre das Leben ihres Lieblingsenkels Roberto maßgeblich. Der heute in Chile lebende Maler, Musiker und Dichter berichtet nun in... » mehr

Jenny Elvers

11.09.2018

Deutschland & Welt

Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Schauspielerin Jenny Elvers schaut zurück. Sie schildert eindrucksvoll ihren Alkoholabsturz, doch ihre Biografie sei kein Buch über Sucht, sagt sie im Gespräch. Ihr Blick geht auch nach vorn. » mehr

Margot und Erich Honecker

08.09.2018

Deutschland & Welt

Enkel möchte Erich und Margot Honecker in Berlin beisetzen

Der Enkel des einst mächtigsten Ehepaares der DDR lüftete jetzt ein Familiengeheimnis: Erich und Margot Honecker sind noch nicht beigesetzt. Wo sollen sie ihre letzte Ruhestätte finden? » mehr

Jörg Nießen

07.09.2018

Mobiles Leben

Wenn Helfer im Notfall nicht durchkommen

Bei einem schweren Unfall können manchmal Sekunden über Leben und Tod entscheiden. Lange warten, bis sich eine Rettungsgasse bildet, können Sanitäter dann nicht. Von störenden Autofahrern und denen, d... » mehr

Beate Johne (rechts) bereitet für jedes Treffen Übungsaufgaben vor. Foto: Sascha Bühner

06.09.2018

Region

Das Gehirn fordern, damit es lange fit bleibt

Es geht nicht nur um Addieren und Subtrahieren oder das Einsetzen von Buchstaben. Beim Gehirnjogging ist vor allem logisches Denken gefragt. So sollen die grauen Zellen gefordert werden. » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Topthemen

Zu Besuch in «Crazytown»: Neues Woodward-Buch über Trump

Ein weiteres Enthüllungsbuch bringt US-Präsident Trump in Bedrängnis. Trump versucht, den Autor zu diskreditieren - was diesmal schwierig werden dürfte: Es handelt sich um den legendären Reporter Bob ... » mehr

Enthüllungsbuch

05.09.2018

Deutschland & Welt

Watergate-Enthüller gibt Einblick in Trumps Weißes Haus

Neuer Trubel im Weißen Haus: Ein Buch von Watergate-Enthüller Bob Woodward löst noch vor seiner Veröffentlichung eine Twitter-Tirade von Donald Trump aus. Und es manifestiert das Bild einer chaotisch ... » mehr

«Hier kocht Alex»

03.09.2018

Ernährung

Vegane Rezepte vom Straßenbaumeister

Alexander Flohr ist Straßenbaumeister und hat einen kräftezehrenden Alltag. Der 38-Jährige isst bewusst vegan und ist zu einem gefragten Hobby-Koch geworden. Jetzt gibt es seine Küchentipps auch als B... » mehr

Mario Förster und Diana Hübner.

26.08.2018

Region

"Man kann einfach nicht aufhören zu lesen"

Die Fan-Gemeinde wird immer größer. Diana Hübner liest aus ihrem neuen Roman und in der Schleusinger Buchhandlung ist kein Eckchen mehr frei. » mehr

Kai Kunz hat sein Leben wieder im Griff. Geschafft hat er das, weil er seine Erfahrungen und Gedanken aufgeschrieben hat. Daraus soll sein Buch "Kopfsalat, nicht in der Küche" veröffentlicht werden. Foto: Michael Bauroth

22.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Der Einzige, der mich aufhalten kann, bin ich selbst"

Ein Leben lang hat Kai Kunz auf der Überholspur gelebt. Bis es irgendwann nicht mehr ging. Ausgebrannt, geschäftlich am Ende und verlassen - alles zusammen war zu viel. » mehr

Eine Brücke über die Lauter im Aspen. Das romantische Viertel wurde dem Erdboden gleich gemacht, um Platz für das CCS zu schaffen. Foto: Archiv Manig

17.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Buch über das verschwundene Stadtviertel von Suhl

Die Suhler Innenstadt erscheint als ein Paradebeispiel für die Architektur der Moderne. Dabei stand an Stelle des CCS einstmals der romantische Stadtteil Aspen. "Klein Venedig" wurde er genannt. Ein B... » mehr

Dietrich Lemke im Jahr 2007 am Schreibpult in seinem Haus in Zeuthen. Hier entstanden die meisten seiner Bücher. Foto: Stefan Sachs

09.08.2018

Region

Rhöngeschichte weltweit publiziert

Dietrich Lemke, Handelsrat a. D., Regionalforscher und Heimatschriftsteller, feiert am 12. August seinen 85. Geburtstag. Der gebürtige Vachaer will nun auch aus dem Ehrenamt in den Ruhestand treten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".