BÄCKEREIEN UND KONDITOREIEN

Die Beschaffenheit wird begutachtet.

12.12.2018

Suhl

So viele Stollen - und jeder ist ein bisschen anders

Brotprüfer Michael Isensee vom Deutschen Brotinstitut nimmt 29 Proben des traditionellen Weihnachtsgebäcks unter die Lupe. Nur wenn alles passt, gibt es 100 Punkte. » mehr

In der Bäckerei

05.12.2018

Nachbar-Regionen

Mann fährt sturzbetrunken zur Bäckerei und schläft dort ein

Ein Mann aus Dörfles-Esbach fährt betrunken mit seinem Auto zu einer Bäckerei-Filiale. Dort trinkt er einen Kaffee und einen Glühwein. Dann macht er ein Nickerchen. » mehr

Brötchen beim Bäcker

vor 19 Stunden

Wirtschaft

Kann die Sonntagssemmel illegal sein?

Das Sonntagsfrühstück wäre keins ohne frische Brötchen. Dabei wissen wohl die wenigsten, dass die ein oder andere Sonntagssemmel illegal sein könnte. Jetzt beschäftigt sich das Oberlandesgericht Münch... » mehr

Sorgsam platziert Michael Geiß die sieben Stollen auf den Holzbrettern von Rosemarie Wuzik. Fotos: Dolge

27.11.2018

Ilmenau

Wenn das Familienrezept im Bäckerofen vollendet wird

Das Backen von Hausstollen beim Bäcker hat eine lange Tradition. Nur wenige, wie die Bäckerei Geiß in Langewiesen, setzen sie auch heute noch fort. » mehr

20.11.2018

Ilmenau

Kuchendieb bricht in Bäckerei ein - und klaut ein Stück Torte

Ein Stück Torte ist die Beute eines unbekannten Mannes, der in der Nacht in eine Bäckerei in Stadtilm eingebrochen ist. » mehr

Das süße Rentnerleben ist nichts für Otto Graeser. Er steht noch immer fast täglich in der Backstube des Stadt-Kaffees im Suhler Steinweg Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl

75 Jahre und noch immer Stollenmann

Zucker, Sahne und Benzin, all das hat Otto Graeser im Blut. Der Konditormeister aus Suhl steht noch immer mit beiden Beinen voll im Job. Wenn er dann mal frei hat, dann schwingt er sich auf seine 800e... » mehr

Konditormeisterin Ute Mittelsdorf (M.) führt in achter Generation die traditionsreiche Konditorei am Wasunger Markt. Mit Margot Lages, Silvana Stützer (v. l.), Manjana Kroh (2. v. r.) und Kerstin Gundermann (r.) ist ein eingespieltes Team am Start.

02.11.2018

Werra-Bote

250-jährige Tradition - viele neue Ideen

Ein nicht alltägliches Jubiläum begeht die Konditorei Mittelsdorf am Sonntag. Auf den Tag genau vor 250 Jahren, am 4. November 1768, eröffnete Johann Simon Mittelsdorf auf dem Wasunger Marktplatz eine... » mehr

Monika Hoffmann mit Meister Matthias Anschütz in der Marktbäckerei Anschütz in Zella-Mehlis. Foto: Bianka Scheler

23.10.2018

Suhl

Über Trainingsprojekt in die Backstube

Ein beruflicher Neuanfang ist Monika Hoffmann über ein Trainingsprojekt am Bildungscenter Südthüringen gelungen. Nun arbeitet die 54-Jährige in Zella-Mehlis in einer Bäckerei. » mehr

Alexander Kaiser führt die Familientradition in fünfter Generation fort. Foto: fotoart-af.de

05.10.2018

Schmalkalden

Geburtstagstorte für Bäckerei Kaiser

Nachwuchssorgen sind anderswo: In Brotterode führt Bäckermeister Alexander Kaiser den Familienbetrieb in der fünften Generation. Das Traditionshaus, auch ein Exporthaus, versorgt die Menschen seit 125... » mehr

In der Backstube darf Gerd-Michael Seeber beim Betriebsbesuch einmal am Natursauerteig von Bäcker Jörg Schindler schnuppern (rechts Ilmenaus Stadtwirtschaftsförderer Sebastian Poppner). Foto: Appelfeller

04.10.2018

Ilmenau

"Wir backen nicht für die Biotonne"

Die Ilmenauer Traditionsbäckerei Schindler war am Donnerstag Ziel eines Unternehmensbesuches - es war einer der letzten des Stadtbeauftragten Gerd-Michael Seeber. » mehr

Lagerung von Brot

04.10.2018

Ernährung

WWF: Zu viel Brot und Kuchen landet in der Tonne

Eine breite Auswahl an Brot und Gebäck bis zum Abend, das bieten viele Bäcker. Was übrig bleibt, landet oft nicht auf einem Teller. Laut Umweltstiftung WWF geht es um Hunderttausende Tonnen Backwaren. » mehr

Produktionsleiter Markus Wellewill-Greiner (links) führt Schüler und Lehrer durch Halle und Räume der Gießerei Heunisch in Steinach.

28.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Hoffnungsschimmer für Handwerk und Region

Interesse am Handwerk, an einer beruflichen Zukunft in der Region? Zumindest bei den Acht- und Neuntklässlern der Nordschule Steinach mangelt es nicht daran. Das zeigte sich nun am letzten Schultag vo... » mehr

28.09.2018

Schlaglichter

Bäckerei ruft Rewe-Brot zurück

Ein Brot der Einzelhandelskette Rewe könnte mit Kunststoffteilchen verunreinigt sein. Die Glockenbrot-Bäckerei rief das Brot «Rewe Beste Wahl Pro Vital Schnitte, 500 g» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatu... » mehr

Horst Jakob von der Numismatischen Gesellschaft Meiningen präsentiert den Entwurf für die Volkshaus-Medaille, die aus Anlass der Wiedereröffnung der historischen "Tanzdiele" herausgegeben wird.

25.09.2018

Meiningen

Im Medaillen-Fieber: Schuld war nur das Kundengeld

Eine Medaille aus Anlass der Wiedereröffnung des sanierten Volkshauses gibt die Numismatische Gesellschaft Meiningen heraus. Auf der Vorderseite ist der Mittelteil des Kleinods zu sehen. » mehr

Bäckerei

14.09.2018

Wirtschaft

Biobäcker treffen den Nerv der Zeit

Immer weniger Bäcker, immer mehr Backshops. Die günstigen Preise und der Nachwuchsmangel setzen das Handwerk unter Druck. Doch zuletzt gab es Zeichen der Entspannung. Zu Beginn der wichtigsten Fachmes... » mehr

05.09.2018

Thüringen

Bäckerei-Lieferant wird von Unbekannten mit Reizgas angegriffen

Nordhausen - Als ein Mann in Nordhausen eine Bäckerei beliefern wollte, wurde er von zwei Unbekannten mir Reizgas überfallen. Die Täter konnten fliehen. » mehr

Donald Trump als Keks

13.07.2018

Lifestyle & Mode

New Yorker knabbern an Donald Trump

Prominente zum Anbeißen: Eine Bäckerei in New York bietet ihren Kunden seit neuestem Kekse mit den Konterfeis von Berühmtheiten an. Ganz billig ist der Spaß allerdings nicht. » mehr

Gastwirt Thomas Hack schwingt das Messer und schneidet einen ofenfrischen Zwiebelkuchen an.

02.07.2018

Meiningen

Schmankerl-Klassiker an neuer Feststätte

Der vollzogene Ortswechsel beim Kühndorfer Backhausfest stand einem Erfolg der traditionellen Veranstaltung nicht im Wege. » mehr

Die Geschmäcker der Gestecker sind verschieden und dementsprechend auch die Brotsorten.

08.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Elfmal "sehr gut", fünfmal "gut" und zweimal sogar "Gold"

Bei der Brot- und Brötchenprüfung muss man nicht mitmachen, aber die Bäcker Malter aus Effelder, Anton aus Steinheid und Lobenstein aus Rauenstein haben ihre Waren testen lassen und spitzenmäßig abges... » mehr

André, Karina und Tim Schlegelmilch bereiten gemeinsam mit Gabriele Brand (von links) alles für den Tag der offenen Höfe vor. Fotos (4): frankphoto.de

31.05.2018

Suhl

Gehöft-Historie und Bäckerei-Flair

So ruhig der kleine Ort auch in seinem engen Tal liegt - hinter den Kulissen kommen die Organisatoren und die vielen Helfer ins Schwitzen. Auch beim Ausgestalten der Höfe, die sich zur 700-Jahrfeier ö... » mehr

In der Backstube: Hartwig und Christian Schneider prüfen die Qualität der "Gehstöcke", ein für den Vatertag hergestelltes Ciabattabrot mit Tomate und Chili.

14.05.2018

Schmalkalden

Das Geheimnis sind gute Rohstoffe und Zeit

Schwarz gefärbtes Baguette mit Cranberries drin? Dass so etwas funktionieren könnte, glaubten die Mitarbeiter nicht. Doch es funktioniert. Die Bäckerei Ritzmann ist eben immer für eine Überraschung gu... » mehr

13.05.2018

Thüringen

Dachterrasse über Bäckerei brennt: 50.000 Euro Schaden

Die Dachterasse einer Wohnung über einer Bäckerei stand am Samstagabend in Waltershausen (Lkr. Gotha) in Flammen. » mehr

Philipp Ruhstorfer vom Regionalmanagement der Initiative Rodachtal (IR), Architekt Florian Kirfel, der Ahorner Bürgermeister und Vorsitzender der IR Martin Finzel sowie die Ummerstädter Bürgermeisterin Christine Bardin vor dem Haus Markt 33.	Fotos: frankphoto.de

03.05.2018

Hildburghausen

Ein gelungenes Beispiel für Bau im Bestand

Ohne die Initiative Rodachtal hätten wir uns nicht herangetraut, sagt Christine Bardin über den Markt 33 in Ummerstadt. Das einst heruntergekommene Fachwerkgebäude ist nun von Grund auf saniert und wi... » mehr

20.04.2018

Familie

Das große Krabbeln zur Kommunion

In Franken gibt es zur Kommunion einen alten Brauch. Kurz vor dem Festtag tragen die Kommunionkinder Krapfen an Nachbarn, Verwandte und Freunde aus. Dabei handelt es sich bei "Krapfen" mitnichten um m... » mehr

Von vielen Kunden unbemerkt, war die Bäckerei-Gruppe "Frischback" in Schwierigkeiten geraten. Lisa (links) und Petra von der Frischback-Filiale im Edeka in der Kasseler Straße freuen sich, dass die Zukunft nun wieder sicherer aussieht und sie keine Angst um ihre Arbeitsplätze mehr haben müssen. Foto: fotoart-af.de

11.04.2018

Region

Zukunft von Bäckerei und Filialen gesichert

Die Mitarbeiter von Frischback in Schmalkalden können wieder ruhiger schlafen. Am Montag stimmten die Gläubiger dem Sanierungsplan der ins Trudeln geratenen Bäckereigruppe zu. Das hiesige Filialnetz w... » mehr

Verpackungsabfall

07.04.2018

Thüringen

Thüringer auf Anti-Abfall-Kurs - Kampf gegen Einwegbecher

In Thüringen scheinen sich immer mehr Menschen Appelle zur Müllvermeidung zu Herzen zu nehmen. Sie trennen mehr Müll zu Recycling-Zwecken, und die Kommunen entwickeln eigene Projekte zur Abfallvermeid... » mehr

Ein eingeschaltetes Blaulicht

27.02.2018

Meiningen

Brand in Meininger Bäckerei: 15.000 Euro Schaden

Meiningen - Im Backhaus Nahrstedt in Meiningen-Dreißigacker ist in der Nacht zum Dienstag ein Backofen in Brand geraten. Dabei entstand ein geschätzter Schaden von 15.000 Euro. » mehr

Toastbrot

13.01.2018

Thüringen

Achtung: Toastbrot wegen Plastikteilchen zurückgerufen

Frankfurt/Main - Die Firma Glockenbrot Bäckerei hat vorsorglich mehrere Toastbrotsorten zurückgerufen. » mehr

Abtauchen in eine heile Welt: Nur ein Teil der Bücher, deren Geschichten in Cafés spielen, liegen auf dem Tischchen in der Buchhandlung von Heike Becker in Suhl. Foto: ari

01.01.2018

TH

Wohin Frauen sich träumen

Cafés, Bäckereien und Buchläden sind Orte der Gemütlichkeit. Sie strahlen Entschleunigung und Geborgenheit aus. Das haben auch Buchverlage erkannt - und überschwemmen den Markt mit entsprechenden Roma... » mehr

Alles ist noch Handarbeit beim Waldauer Butterstollen.	Archivfoto: frankphoto.de

27.12.2017

Region

Qualität ist das beste Rezept

In der Bäckerei Fiedler führen industrielle Backmischungen noch ein stiefmütterliches Dasein. Seit 40 Jahren setzt Joachim Fiedler erfolgreich auf Handwerk und Qualität. » mehr

Vorstellung der geplanten Aktivitäten für 2018 durch Juliane Kerst vom Regionalmanagement (stehend, links daneben Dörte Suberg, Regionalmanagement, und Udo Schilling, RAG-Vorsitzender und Vizelandrat).

11.12.2017

Region

15 Projekte für das nächste Jahr eingereicht

Die Regionale Arbeitsgemeinschaft Leader entscheidet Anfang nächsten Jahres über die Förderanträge für 2018. » mehr

An langen Winterabenden haben Lilo und Detlef Wiertz Zeit, sich die Alben ihrer Kindheit anzusehen. Die Bilder sind ein wenig vergilbt, die Erinnerungen dafür immer noch frisch. Frei nach Loriot: War früher mehr Lametta? Vielleicht. Weihnachten war mehr ein Fest der Besinnung.	Foto: Volker Pöhl

08.12.2017

Region

Weihnachten in Ost und West

Die Einführung der D-Mark spaltete 1948 Deutschland: Im Westen begann das Wirtschaftswunder, im Osten wurde der Sozialismus aufgebaut. In beiden Teilen Deutschlands ging es vorwärts. » mehr

Gute Stimmung zur Weihnachtsfeier unserer Zeitung

06.12.2017

Region

Gute Stimmung zur Weihnachtsfeier unserer Zeitung

"Im Thüringer Wald, da hat es geschneit", sangen die Suhler Sweety's" (oben rechts) zur Weihnachtsfeier der Heimatzeitung Freies Wort , des Seniorenbeirates der Stadt Ilmenau und der AWO Nord. » mehr

Mensch mit zwei Tellern in der Hand

10.11.2017

dpa

Fakten bitte: Fünf Studien zum Fachkräftemangel

Keiner möchte mehr ins Handwerk, aber auch Bäckereien fehlt es an Nachwuchs. Und Akademiker - gibt es sowieso zu wenige. Was ist wahr an diesen Prognosen zum Thema Fachkräftemangel? » mehr

Michael Geiß ist mit Leib und Seele Bäcker. Foto: Dolge

07.11.2017

Region

Wo das Bäckerhandwerk zur Familie gehört

Die Bäckerei Geiß in Langewiesen kann auf 120 Jahre Tradition verweisen. Die fünfte Generation kündigt sich bereits an. » mehr

06.11.2017

TH

Frischback GmbH kauft sieben Filialen insolventer Bäckerei

Weitere Konzentration auf dem Bäckerei-Markt: Die Frischback GmbH mit Sitz in Arnstadt wird sieben Filialen der insolventen Elmi Bäckerei übernehmen. Dazu gehört auch das Dom Cafe in Erfurt, das berei... » mehr

Brotprüfer Michael Isensee hat die Brot- und Brötchenprüfung der Bäckerinnung Rhön-Rennsteig durchgeführt. Organisiert wurde diese von Annika Schleder und Kay Goßmann von der Kreishandwerkschaft Schmalkalden-Meiningen. Foto: ksc

25.10.2017

Meiningen

Auf Krume und Kruste geprüft: Gute Noten für Brot und Brötchen

Viele Bäcker der Innung Rhön-Rennsteig haben sich am Mittwoch einer freiwilligen Brot- und Brötchenprüfung bei Qualitätsprüfer Michael Isensee unterzogen. » mehr

Brezeln formen, Pizza belegen und beim Rundgang die Backstube kennenlernen: Nach einem interessanten Vormittag in der Produktionsstätte der Bäckerei Kaiser überlegt so mancher junger Besucher, ob er nicht später einmal Bäcker werden möchte. Fotos (2): proofpic.de

13.10.2017

Region

Backe, backe Kuchen, die Bäckerei Kaiser hat gerufen

Mehlsäcke schleppen war gestern. Wie der Alltag in einer Backstube heutzutage aussieht, das haben sich Mädchen und Jungen in ihren Herbstferien in der Bäckerei Kaiser in Heldburg angeschaut. » mehr

broetchen

27.09.2017

TH

Neue Regelung: Sonntags-Brötchen den ganzen Tag lang

Erfurt - Thüringer Bäckereien mit angeschlossenen Cafés können jetzt an Sonntagen während der gesamten Öffnungszeiten Brot, Brötchen und Kuchen an Laufkundschaft verkaufen. » mehr

11.09.2017

Region

2000 Euro bei Einbruch in Bäckerei erbeutet

Ilmenau - Im Tatzeitraum von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 1.30 Uhr, sind Unbekannte in Ilmenau in eine Bäckerei eingebrochen. » mehr

Das Leben im Gefängnis ist oft anders, als sich das so mancher draußen vorstellt. Das ist auch ein Problem für eine Gewerkschaft, die sich von außen für die Rechte Gefangener einsetzt. Archivfoto: dpa

05.09.2017

Thüringen

Drinnen und draußen

In Deutschland bemüht sich seit drei Jahren eine Gefangenengewerkschaft, die Rechte von Häftlingen zu stärken. Sie setzt auch auf die Solidarität von Menschen "draußen". Manche, die "drinnen" sitzen, ... » mehr

Feuerwehreinsatz an der ehemaligen Bäckerei Schmidt im Amtsmannsweg. Da starke Rauchtentwicklung aus den Fenstern gemeldet war, wurden vorsorglich auch die freiwilligen Wehren mit alarmiert. Fotos: frankphoto.de

18.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Qualm aus alter Bäckerei: Dämmstoffplatte in Flammen

Sirenenalarm rief Freitagnachmittag die Feuerwehren der Stadt Suhl zum Einsatz. Im Amtsmannsweg brannte es in einer ehemaligen Bäckerei. » mehr

Jacqueline May hat einen wahren Gemüsedschungel im Garten und jeden Tag mit der Ernte zu tun. Fotos: A. Jahn

18.08.2017

Region

So viele Tomaten, Zucchini, Kürbisse: Mit Rezept zu verschenken!

Jacqueline May hat das Haus der bekannten Bäckerei Eyring in der Siedlung vor ein paar Jahren gekauft. Im dahinterliegenden Garten, den die Eyrings mit dem Dung ihrer zwei Schweine gedüngt hatten, ist... » mehr

Soll verkauft werden: Die Produktionsstätte von Bernards Bäck in Adelhausen, wo seit Dezember 2016 die Anlagen still stehen. Fotos (2): frankphoto.de

15.08.2017

Region

Die Türen bleiben geschlossen: Keine Zukunft für Bernards Bäck

Das Amtsgericht Meiningen hat das Insolvenzverfahren über Bernards Bäck eröffnet. Rechtsanwalt Jakob Schwarz sieht keine Möglichkeit, in der Bäckerei in Adelhausen den Betrieb wieder aufzunehmen. » mehr

Nils Koch, Nico Gieschen, Jannik Steitz, Hendrik Paul, Dominik Lichtenheldt, Jenny Schmidt, Thomas Eichhorn, Hendrik Voigt, Moritz Jakob, Maximilian Köhler, Stephan Lorenz und Bastian Unkart (von links) wurden als beste Auszubildende geehrt. Foto: Erik Hande

14.08.2017

Region

Heute Geselle, morgen Meister?

In einer Feierstunde wurden am Freitagabend im BTZ Rohr Auszubildende der Handwerkskammern Suhl, Schmalkalden-Meiningen sowie aus dem Landkreis Hildburghausen zu Gesellen freigesprochen. » mehr

Nils Koch, Nico Gieschen, Jannik Steitz, Hendrik Paul, Dominik Lichtenheldt, Jenny Schmidt, Thomas Eichhorn, Hendrik Voigt, Moritz Jakob, Maximilian Köhler, Stephan Lorenz und Bastian Unkart (von links) wurden als beste Auszubildende geehrt. Foto: Erik Hande

13.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Heute Geselle, morgen Meister?

In einer Feierstunde am wurden am Freitagabend im BTZ Rohr Auszubildende der Handwerkskammern Suhl, Schmalkalden-Meiningen sowie aus dem Landkreis Hildburghausen zu Gesellen freigesprochen. » mehr

Einhorn-Käsekuchen

10.08.2017

dpa

Quietschbunter Käsekuchen: Einhorn-Hype nimmt kein Ende

Einhörner sind der derzeit wohl größte Trend in der Food- und Lifestyle-Branche. In New York wird jetzt auch mit Unicorn-Kuchen Kasse gemacht. » mehr

Ricardo Martin stammt aus Roßdorf und hat sich in der Region als Koch bereits einen Namen gemacht. Er ist der Pächter der neu renovierten "Alten Bäckerei" in der Roßdorfer Hauptstraße. Foto: Sascha Bühner

04.08.2017

Region

Erleben, wie Heimat schmeckt

In Roßdorf gab es zuletzt keine Gaststätte und keine Einkaufsmöglichkeit mehr. Der 28-jährige Koch Ricardo Martin möchte beides ändern. Wie, zeigt er am 6. August in der renovierten Alten Bäckerei. » mehr

09.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

700 Euro Schaden an Bäckerei: Polizei bittet um Hinweise

Zella-Mehlis - Unbekannte haben offenbar versucht, die Schiebetür der Bäckerei Scheidig einzudrücken. Es entstand ein Schaden von 700 Euro. » mehr

Benjamin Schneider (links) übernahm die Traditionsbäckerei in Geraberg.

31.05.2017

Region

Die fünfte Generation hat das Backwerk übernommen

Die Bäckerei Schneider wird von heute an in fünfter Generation weiter geführt. Vater Arnold gibt sie in die Hände seines Sohnes Benjamin, der auf Bewährtes nicht verzichten will, Neuem gegenüber aber ... » mehr

Kohl

Aktualisiert am 29.05.2017

Thüringen

Nur nichts umkommen lassen - Essen verteilen statt wegwerfen

Nicht nur die Lebensmitteltafeln kämpfen gegen das Verschwenden von Lebensmitteln. Beim sogenannten «Foodsharing» engagieren sich auch in Thüringen vor allem junge Leute. » mehr

Bier aus Brotresten

26.05.2017

Garten & Natur

Aus Lebensmittelresten wird Brotbier

Es gibt viele Gründe zum Biertrinken: Durst löschen, mit Freunden anstoßen, gesellig werden. In der Schweiz kommt noch einer hinzu: die Welt verbessern. Ein Trend, der auch hierzulande in Schwung komm... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".