Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BÜRGERTUM

Müll in Rumänien

22.06.2020

Brennpunkte

Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien schafft es nicht, den eigenen Müll zu trennen, um ihn zu verwerten. Weil dieses Rohmaterial für die Recycling-Industrie dort fehlt, wird es aus dem Ausland gekauft. » mehr

Ausstellung 200 Jahre Friedrich Engels

14.05.2020

Boulevard

Wuppertal feiert 200. Geburtstag von Friedrich Engels

Der steinreiche Kapitalist Friedrich Engels legte einst die Grundlage für den Kommunismus, gemeinsam mit Karl Marx. In Wuppertal stand er sogar auf den Barrikaden. Zum 200. Geburtstag ehrt ihn seine H... » mehr

Roselyne Bachelot

17.07.2020

Boulevard

Frankreichs neue Kulturministerin: Retterin in der Not?

Als apokalyptisch wird die Lage der coronagebeutelten Kulturszene Frankreichs bezeichnet. Eine Ex-Gesundheitsministerin soll nun die Kultur des Landes retten. » mehr

12.03.2020

Meinungen

Warnschuss

Vom „Flügel“ geht tatsächlich Gefahr aus für unsere Demokratie, für unsere freiheitliche Rechtsordnung. Es ist die Beobachtung druch den Verfassungsschutz auch eine Art letzter Warnschuss für die AfD:... » mehr

Ein Kunstprojekt bei Altenfeld könnte für die aktuelle Situation stehen: Der Pedelec-Verleih scheint festgefahren, aber auch andere Ideen für bürgerschaftlich organisierte Mobilität lassen auf sich warten. Foto: Klämt

06.03.2020

Ilmenau

Nächste dreijährige Mitmach-Runde für mehr Mobilität in Landgemeinde gestartet

Für wie wichtig wird von den Bürgern der Landgemeinde eine Ergänzung des ÖPNV auf bürgerschaftlicher Basis erachtet? Ein Anschlussprojekt an Komet soll Lösungen bringen, doch vorerst wird eine konkret... » mehr

Flüchtlingshelfer

25.02.2020

Brennpunkte

«Harter Kern» an Flüchtlingshelfern ist geblieben

Das Jahr 2015 hat Deutschland verändert - politisch und gesellschaftlich. Mehrere hunderttausend Flüchtlinge kamen damals ins Land. Was ist aus der Willkommensstimmung geworden? » mehr

John le Carré

10.01.2020

Boulevard

Olof-Palme-Preis für John le Carré

Seine Spionage-Thriller machten ihn weltbekannt. Aber John le Carré war immer mehr als nur ein Bestsellerautor. » mehr

David Lopez: "Aus der Deckung"

07.01.2020

Boulevard

Eine Generation zwischen Resignation und Rebellion

Aktuelle literarische Neuerscheinungen zeichnen das Bild einer desillusionierten, aber auch kämpferischen Jugend in aufgewühlten Zeiten - ein thematischer Blick in den Bücherfrühling. » mehr

Stormzy

16.12.2019

Boulevard

Stormzy und die Last des Erfolgs

Sein Debüt mit Singles wie «Shut Up» und «Big For Your Boots» machte Stormzy in Großbritannien zum Star. Jetzt veröffentlicht der Rapper sein zweites Album «Heavy Is The Head». Im Interview spricht er... » mehr

Von links: Bastian Schüchner, Erik Beiersdorfer, Robin Greger und Jason Meinert. Foto: privat

06.11.2019

Hildburghausen

Junge Union hat einen neuen Kreisvorsitzenden

Erik Beiersdorfer löst den langjährigen Kreisvorsitzenden Christopher Other ab. » mehr

Steinmeier

13.09.2019

Brennpunkte

Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist «antibürgerlich»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt. » mehr

Lacarno - Varela + Costa

18.08.2019

Boulevard

Goldener Leopard von Locarno für «Vitalina Varela»

Das Filmfestival von Locarno stärkt mit seinen Preisen klar das künstlerisch anspruchsvolle Kino. Der Goldene Leopard ging zu Recht nach Portugal. Aber auch deutsche Koproduktionen hatten Erfolg. » mehr

Filmfestival Locarno

11.08.2019

Boulevard

Deutsches Kino trumpft in Locarno auf

Das junge Kino erteilt der klassischen Traumfabrik in Locarno eine Absage. Deutsche Filmemacher überraschen dabei mit stilistischer Vielfalt und inhaltlichem Gewicht. » mehr

R. Kelly

12.07.2019

Boulevard

US-Sänger R. Kelly erneut festgenommen

Er kommt aus den Negativ-Schlagzeilen nicht raus: R. Kelly muss sich erneut vor Gericht verantworten. » mehr

Cardi B

11.07.2019

Boulevard

Cardi B schmeißt 400.000-Dollar-Party für Tochter Kulture

Rapperin Cardi B liebt ihre Tochter Kulture und lässt es zum ersten Geburtstag so richtig krachen. Das kostete eine Stange Geld - ein Geburtstagsständchen gab es gratis dazu. » mehr

Der Kanzlersgrund ist ihre Sommerfrische: Reinhard und Angela Nothnagel betreiben den Gasthof seit zwölf Jahren, vor anderthalb Jahren stieg Tochter Nicola mit ein und hat seitdem vor allem das Marketing für die Gästezimmer und Ferienwohnungen vorangetrieben. Fotos: ari

27.06.2019

Thüringen

Aus heißer Städte Mauern in die Sommerfrische

Mit der Sommerfrische begann einst der touristische Aufstieg des Thüringer Waldes. Doch auch heute wieder suchen hitzegeplagte Städter gezielt die Kühle der Wälder. Eine Chance für den Tourismus in de... » mehr

Pink

03.06.2019

Boulevard

Pink hängt bei Kindergeburtstag kopfüber an Turnstange

Die US-Sängerin hat ihrer Tochter Willow eine öffentliche Liebeserklärung zum achten Geburtstag auf Instagram gemacht und ihr akrobatisches Können auf der Geburtstagsfeier gezeigt. » mehr

27.05.2019

Feuilleton

Was bleibt von den Idealen?

"Tatort: Die ewige Welle" - gestern Abend, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Mit Mitte 20 kann man davon träumen, das gewöhnliche Leben hinter sich zu lassen und auszusteigen. » mehr

Johnny Logan

12.05.2019

Boulevard

Er schrieb ESC-Geschichte: Johnny Logan wird 65

In den 80ern sang er sich in die Herzen von Millionen: Bis heute ist der Ire Johnny Logan untrennbar mit dem Eurovision Song Contest verbunden. Doch dem Spektakel in Tel Aviv sieht er mit Skepsis entg... » mehr

Christian Ehring in Meiningen: 40-Quadratmeter Einlieger-Wohnung für den Filius - wer hat das nicht als sich sorgender Daddy? Schwierig wird‘s, wenn der Sohnemann auszieht und die Ehefrau auf die Idee kommt: Wir holen uns einen Flüchtling rein! Foto: frankphoto.de

15.04.2019

Feuilleton

Wollen Sie das?

Sie ist vorbei! Nein, noch nicht ganz: Ende Juni gibt es noch ein Nachspiel mit Barwasser alias Pelzig. Am Samstag sorgte Christian Ehring im Volkshaus für ein brillantes Finale der 28. Meininger Klei... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

Widerstand gegen mögliche Enteignungen von Wohnungskonzernen

Das Berliner Volksbegehren über die Enteignung großer Wohnungsunternehmen hat eine Debatte über den Sinn einer solchen Maßnahme ausgelöst. Enteignungen hätten mit bürgerlicher Politik nichts zu tun, s... » mehr

Al Bano Carrisi

11.03.2019

Boulevard

Al Bano in Ukraine auf Schwarzer Liste

Der Sänger soll sich in Interviews zu russlandfreundlich geäußert haben. So sieht es zumindest die Ukraine - und verhängte ein Einreiseverbot gegen ihn. » mehr

Gus Backus gestorben

22.02.2019

Boulevard

Sonnyboy des deutschen Schlagers - Gus Backus ist tot

Er kam als US-Soldat nach Deutschland und wurde zum Schlagerstar: Gus Backus. Sein Markenzeichen war der amerikanische Akzent. Den hörte man auch bei seinem berühmtesten Hit «Da sprach der alte Häuptl... » mehr

Rapper 21 Savage

13.02.2019

Boulevard

Rapper 21 Savage kommt gegen Kaution frei

Er war für zwei Grammys nominiert, konnte aber nicht zur Verleihung kommen. Jetzt ist Rapper 21 Savage wieder in Freiheit. » mehr

Prinzessin Alexandra I. vom Ponyhof unter dem Steinkopf und Prinz Harald I. vom singenden klingenden Hochsitz inmitten ihres närrischen Gefolges. Foto: Michael Kirchner

12.02.2019

Bad Salzungen

Prinzenpaar ist nun komplett

Prinzessin Alexandra I. vom Ponyhof unter dem Steinkopf (bürgerlich Alexandra Schmidt) nahm neben ihrem Prinzen Harald I. vom singenden klingenden Hochsitz ihren Platz auf dem närrischen Thron in Zell... » mehr

ÖDP-Landratskandidat Martin Truckenbrodt (rechts) positioniert sich bei "Punkt 7" in der Redaktion der Neuen Presse meinungsstark zu den zentralen Themen für das Coburger Land; links Redaktionsleiter

26.01.2019

Thüringen

Ein Thüringer Franke will Coburger Landrat werden

Im Coburger Land wird am Sonntag ein neuer Landrat gewählt. Einer der sechs Kandidaten ist ein fränkischer Thüringer. » mehr

Freigeister begründeten einst das Bauhaus in Weimar mit unkonventionellen Ideen: Unser Karikaturist nahm sich daran ein Beispiel.

22.01.2019

Feuilleton

Ausbruch aus biederer Enge

Wie das Staatliche Bauhaus vor 100 Jahren im beschaulichen Weimar begann - und wie Auftakt zum Jubiläumsjahr in Berlin gefeiert wurde. » mehr

Dan Lucas

05.01.2019

Boulevard

Rocker Dan Lucas gewinnt «The Voice Senior»

Dan Lucas gewinnt die erste Staffel von «The Voice Senior». Der 64-Jährige ist schon in der DDR ein Star, nach der Flucht bleibt der große Erfolg aber aus. Bis jetzt? » mehr

26.12.2018

Schlaglichter

Prozess gegen inhaftierten Bürgerrechtsanwalt in China

In der chinesischen Stadt Tianjin hat der Prozess gegen den seit mehr als drei Jahre inhaftierten Bürgerrechtsanwalt Wang Quanzhang begonnen. Dem kritischen Anwalt, der sich für politische Freiheiten ... » mehr

Waldorfschule

17.12.2018

Brennpunkte

Berliner Waldorfschule lehnt Kind eines AfD-Politikers ab

Müssen Waldorfschulen Kinder von rechtslastigen Politikern aufnehmen? Wie tolerant sind bürgerliche und links-alternative Kreise gegenüber Andersdenkenden? In der Hauptstadt wird darüber heftig gestri... » mehr

30.11.2018

Thüringen

Auch Südthüringer Ehrenämtler mit Preisen geehrt

Erfurt - Für herausragendes bürgerliches Engagement hat die Thüringer Ehrenamtsstiftung in Erfurt mehrere mit insgesamt 25 000 Euro dotierte Preise vergeben. » mehr

Die Vertreibung aus dem Paradies

21.11.2018

Thüringen

Die Vertreibung aus dem Paradies

Die 1918 ausgerufene Republik wird viele Deutsche enttäuschen. Auch in Südthüringen stürzt das dominierende Bürgertum ins Elend und trauert alten Zeiten nach. Eine schwere Hypothek für die Zukunft des... » mehr

Pfarrer Wolfram Fromke.

27.10.2018

Schmalkalden

Ungeordnet, aber mit Charme

Ungeordnet, aber mit Charme: So sehe ich unsere Kirchengemeinden heute. Geordnet sieht anders aus, es sind eher Menschen in Bewegung, aber wohin? Manche von ihnen sehen aus als tanzten sie, andere, al... » mehr

Landtagswahl in Bayern

15.10.2018

Brennpunkte

GroKo konzentriert sich nach Bayern-Debakel auf Hessen-Wahl

Die CSU ist in Bayern abgestürzt - und nun? Personelle Konsequenzen? Bisher nicht. Und die SPD? Soll sie nach dem Bayern-Debakel doch aus der GroKo aussteigen? Die Debatte nimmt Fahrt auf. » mehr

Bosnische Wahlhelfer

08.10.2018

Brennpunkte

Nationalisten gewinnen Wahlen in Bosnien

Bosnien-Herzegowina gilt schon heute als gescheiterter Staat. Nationalisten entschieden jetzt auch diese Wahlen für sich. Wird alles noch schlimmer? » mehr

CSU-Parteitag

15.09.2018

Topthemen

Söder ruft CSU zum Kampf um Bayerns Demokratie auf

35 Prozent erreichte die CSU zuletzt in Umfragen. Ein Desaster, denn schon in vier Wochen wird in Bayern gewählt. Für den Schlussspurt setzt die Parteispitze daher auf eine bürgerliche Trotzreaktion. » mehr

Ernst II. Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha.

14.09.2018

Zella-Mehlis

Adeliger Medienstar und Freund der Demokratie

Regierungschef, Opernkomponist, Unternehmer - das und vieles mehr war Ernst II. Oberhof und Zella-Mehlis, der Schneekopf und der Inselsberg gehörten zu seinem Fürstentum. Jetzt befasst sich eine Ausst... » mehr

Chemnitz

10.09.2018

Hintergründe

Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Fr... » mehr

Frau mit Darm-Problemen

31.08.2018

Gesundheit

Sollten wir mehr über Stuhlgang reden?

Liebevolle Herzen zieren die Holztüren von Plumpsklos - das Thema «großes Geschäft» ist schambesetzt. Diese Verklemmtheit könnte ein Fehler sein. Denn Darm und Stuhlgang verdienen mehr Aufmerksamkeit. » mehr

Im April 1782 zeichnete Johann Wolfgang von Goethe die Krayenburg mit schwarzer Kreide. Quelle: Klassik Stiftung Weimar

27.08.2018

Region

Goethe zeichnete die Krayenburg und kritisierte ihren Zustand

Kein Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe, dessen Geburtstag sich am 28. August zum 269. Mal jährt, zeichnete im April 1782 die Krayenburg. Bereits damals habe der berühmte Geheimrat den Zustand ... » mehr

Wie einem Boxer gratuliert Karl-Heinz Mitzschke Daniel Schultheiß (v.l.) zu seiner Nominierung. Dabei war das gerade einmal die erste Runde im Wahlkampf. Foto: dss

19.08.2018

Region

Schultheiß als Kandidat zur Oberbürgermeister-Wahl nominiert

Stadtrat Daniel Schultheiß tritt im Oktober für SPD, Linke, Grüne, Bürgerbündnis und Pro Bockwurst als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl an. Am Samstag wurde er offiziell nominiert. » mehr

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

18.07.2018

Thüringen

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

Es ist Sommerpause, aber die Politik geht weiter. Wir sprachen mit dem Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Thüringer CDU, Mike Mohring, über den Unionsstreit, die Asylpolitik und die Landtagswahl im... » mehr

Andreas Bühl wurde am Freitagabend mit großer Mehrheit als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. Foto: Heckel

Aktualisiert am 22.05.2018

Region

Bürgerliches Lager nominiert Andreas Bühl als OB-Kandidaten

Andreas Bühl wird im Herbst für CDU, Freie Wähler und FDP als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl antreten. Am Freitag wurde er mit einer Zustimmung von 98 Prozent nominiert. » mehr

12.03.2018

TH

Die Kultur der rechten Meinung

Uwe Tellkamp, der mit seinem "Turm" ein Bild des bürgerlichen Milieus in der DDR zeichnete, löst mit seinen Äußerungen über Flüchtlinge Diskussionen aus. Deutlich wird ein Dilemma um Positionen, Popul... » mehr

Gertrud Schop (links) stellte Mittwochabend im "Sunbean" ihre Ziele und Ideen als Zella-Mehliser Bürgermeisterin vor. Um als Kandidatin zur Wahl zugelassen zu werden, muss sie bis Montagabend 120 Unterstützungsunterschriften vorlegen. Foto: T. Schwabe

08.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Zukunftsorientierte Lösungen im ständigen Gespräch mit allen"

Als Einzelbewerberin will Gertrud Schop für das Amt der Zella-Mehliser Bürgermeisterin kandidieren. Dazu braucht die 58-Jährige allerdings noch Unterstützungsunterschriften. Am Mittwoch stellte sie si... » mehr

Begehrter Außenseiter

22.02.2018

TH

Berlinale-Star: Begehrter Außenseiter

Vieles an ihm erinnert an den jungen Jürgen Vogel: Sein unperfektes Äußeres, seine schlaksige Art, sich zu bewegen, die nuschelnde, lispelnde Stimme. Alles das macht Franz Rogowski per se zu einem Auß... » mehr

nachbar fernglas streit

04.12.2017

Thüringen

Wenn des Nachbars Bäume zum Ärgernis werden

Im nachbarschaftlichen Miteinander geht es nicht immer ohne Streit ab. Doch müssen die Streithähne nicht gleich vor Gericht ziehen, um zu einer Einigung zu kommen: 285 Schiedsmänner- und Schiedsfrauen... » mehr

Tomoko Sakurei, hier zu sehen mit Sohn Ken-David Masur, ist glücklich über die neue Kurt-Masur-Ausstellung im Leipziger Mendelssohn-Haus. Foto: dpa

07.11.2017

TH

Die Salonherrin und der Dirigent

Das Leipziger Mendelssohn-Haus feiert sein 20-jähriges Bestehen mit zwei neuen Ausstellungen: über Kurt Masur und über Fanny Hensel, die Schwester des Komponisten. » mehr

Mike Mohring

26.09.2017

Thüringen

Grübeln in der CDU über die Schmuddelkinder

Die AfD ist auch in Thüringen großer Gewinner der Bundestagswahl. In der Landespolitik wird sie bisher meist ausgegrenzt. » mehr

Jamaika

25.09.2017

Topthemen

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

24.09.2017

TH

Schock ohne Therapie

Walter Hörmann zum Ergebnis der Bundestagswahl: Auffällig ist, dass die AfD die Ergebnisse der Linkspartei pulverisiert hat. Gerade hier in Thüringen wird die Linke keinesfalls mehr als Protestpartei ... » mehr

Großer Aufmarsch: Die Rodaer zeigten am Dienstagnachmittag den Juroren bei einer Begehung ihr Dorf - und was es alles zu bieten hat. Die Ministeriumsvertreter hatten sich zuvor auch schon in Böhlen umgesehen.	Fotos: Dolge

18.07.2017

Region

Die Zukunft für Roda hat schon begonnen

Mit einer Ortsbegehung nahm gestern eine Jury innerhalb des 26. Wettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft" Ilmenau-Roda unter die Lupe. Die Rodaer nahmen's ernst - und mit Humor. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.