Lade Login-Box.

BÜRGERRECHTE

17.05.2020

Schmalkalden

Südlink-Gegner protestieren entlang der geplanten Trasse

Der Verein "Thüringer gegen Suedlink" ruft für kommenden Sonntag zu Protesten in mehreren Orten auf, darunter auch in Fambach. » mehr

Es geht auch mit Mundschutz: Hier Thomas Kemmerich bei einer Demonstration am 1. Mai. Foto: Martin Schutt/dpa

12.05.2020

Thüringen

Nach Demo-Auftritt: Gegenwind für Kemmerich aus eigener Partei

Nach seinem maskenfreien Auftritt bei einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen reißt die Kritik an FDP-Landeschef und Kurzzeit-Ministerpräsident Thomas Kemmerich nicht ab. » mehr

Protest gegen den Südlink - am Sonntag aber nur mit Abstand und Mundschutz. Foto/Archiv: W. Benkert

23.05.2020

Meiningen

Südlink-Gegner protestieren entlang der geplanten Trasse

Der Verein "Thüringer gegen Suedlink" ruft für den morgigen Sonntag zu Protesten in mehreren Orten auf, darunter auch an der Landesgrenze auf der Schanz bei Henneberg. » mehr

Eine große Demo gegen den Südlink hatte es bereits vor rund drei Jahren in Fambach gegeben. Im Mai sind ebenso in der Werratalgemeinde Proteste geplant, die allerdings in Corona-Zeiten anders aussehen dürften. Ihr Recht auf eine echte Öffentlichkeitsbeteiligung beim Südlink wollen die Trassengegner sich nicht länger beschneiden lassen. Archivfoto: Schunk

11.05.2020

Thüringen

Südlink: Gegner scheitern - neue Proteste noch im Mai

Die Bürgerinitiativen gegen den Südlink forderten wegen Corona einen Planungsstopp - die Bundesnetzagentur hat das jetzt abgeschmettert. Die Stromtrassengegner kündigen Proteste an. » mehr

Olaf Scholz

22.11.2019

Brennpunkte

Olaf Scholz fordert «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts»

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für umfassende «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts» ausgesprochen. «Die Bürgerinnen und Bürger müssen der Zukunft mit Zuversich... » mehr

Steinmeier

13.09.2019

Brennpunkte

Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist «antibürgerlich»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt. » mehr

Merkel und Xi

05.09.2019

Brennpunkte

Grüne und FDP erwarten von Merkel klare Worte zu Hongkong

China ist inzwischen größter Handelspartner Deutschlands. Doch es läuft nicht alles rund zwischen beiden Seiten. Und es ist unklar, wie sich Hongkong und Handelskonflikt auf Deutschland und EU auswirk... » mehr

Interview: Robert-Martin Montag, Spitzenkandidat Ost der Freien Demokraten zur Europawahl, Kreisvorsitzender der FDP Wartburgkreis-Eisenach

22.05.2019

Thüringen

"Miteinander zu Europa ins Gespräch kommen"

Politiker aus Thüringen mit aussichtsreichen Plätzen auf den Europa-Wahllisten ihrer Parteien sind selten. Robert-Martin Montag auf Platz 7 der Freien Demokraten hat es geschafft. » mehr

State of Liberty Museum

15.05.2019

Reisetourismus

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

Neues Museum zur Freiheitsstatue

15.05.2019

Deutschland & Welt

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

26.04.2019

Mobiles Leben

Dicke Luft

Wie jetzt? Irgendwas verpasst? Gestern noch als Diesel-Fahrer in der Sympathie-Skala weit unterhalb von Reinhard Grindel - und heute soll plötzlich alles gar nicht so schlimm sein? Ist man mit einem s... » mehr

Politik, die sich um Europa dreht - im Europäischen Informationszentrum in Erfurt ist man schon auf die Wahl vorbereitet. Foto: Jens Kalaene/dpa

27.02.2019

Thüringen

Zweieinhalb Chancen auf Brüssel

Im Mai wird das Europa-Parlament neu gewählt. Entgegen erster Befürchtungen werden wohl auch Thüringer wieder vertreten sein - wichtig in Zeiten schrumpfender EU- Fördertöpfe. » mehr

Der neuer Landesvorstand der Piratenpartei: Oliver Kröning, der Landesvorsitzende, Christian Fischer als Generalsekretär, der Meininger Christian Horn als Schatzmeister und Manfred Schubert als politischer Geschäftsführer vor dem Café B in Erfurt (v. l.). Foto: Markus Walloschek

28.10.2018

Meiningen

Meininger im Piraten-Landesvorstand

Die Piratenpartei wählte am Wochenende einen neuen Landesvorstand. Der Meininger Christian Horn wurde zum Schatzmeister gewählt. » mehr

Der 24. Oktober ist für diese drei Männer ein wichtiges Datum in ihrem Leben (v. l.): Jürgen Sando, Karl-Jürgen Amthor und Horst Strohbusch. Diesmal trafen sie sich an dem Tag in der Gaststätte "Ratsstube", die direkt neben der Stadtkirche steht. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

25.10.2018

Meiningen

Wendeherbst 1989: "Ein Höhepunkt in unserem Leben"

Im Herbst vor 29 Jahren gingen in Meiningen die Menschen auf die Straße, um für Freiheit und Mitbestimmung, gegen SED-Allmacht, Spitzelei, Gängelei und Misswirtschaft zu protestieren. » mehr

Die Autoren weilten zum ersten Mal in Ilmenau und setzten ihren Fuß auf die Dielen, welche Goethe einst betreten hat. Auffällig war die spürbare Lust der Autoren auf den Publikumskontakt, die im Geben und Nehmen mündete. Foto: Veit

18.10.2018

Region

Goethes unbekannter Großvater

Über Johann Wolfgang Goethe sind die Menschen heute bestens informiert. Anders sieht das mit dessen Großvater aus. Diesem Thema nahmen sich zwei Autoren an. » mehr

George Soros

04.10.2018

Deutschland & Welt

Nach Druck in Ungarn: Soros-Stiftung in Berlin gestartet

32 Milliarden Dollar soll der US-Investor und Spender George Soros inzwischen in seine Bürgerrechtsstiftungen gesteckt haben. In Ungarn galt er als «Staatsfeind Nummer 1». Jetzt gibt es einen Neuanfan... » mehr

Der Bachlauf Wallbach und die Alte Schule, die hier im Bild zu sehen sind, sind auch Bestandteil des Eingliederungsvertrag. Die Wallbach unter dem Stichwort Hochwasserschutz und die ehemalige Schule als kommunales Gebäude, welches perspektivisch veräußert werden könnte. Foto: O. Benkert

03.05.2018

Meiningen

Die Wallbacher sind zum Wechsel bereit

Der Gemeinderat von Wallbach hat die Beschlussfassung zum Eingliederungsvertrag Wallbach-Meiningen einstimmig gefasst. Einer Vertragsunterzeichnung steht nichts mehr im Weg. » mehr

National Civil Rights Museum

06.03.2018

Reisetourismus

Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Als in den USA um gleiche Bürgerrechte für alle gerungen wurde, stand Martin Luther King im Zentrum des Geschehens. Vor 50 Jahren wurde der Baptistenprediger ermordet. An King und seine Zeit erinnern ... » mehr

Zum Tag der Archive einen Blick hinter die Kulissen der Stasi-Unterlagen-Behörde geworfen

05.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zum Tag der Archive einen Blick hinter die Kulissen der Stasi-Unterlagen-Behörde

Unter dem Motto "Demokratie und Bürgerrechte" öffnete das Stasi-Unterlagen-Archiv auf dem Friedberg am Samstag seine Türen. » mehr

Birmingham Civil Rights Institute

16.01.2018

dpa

Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung

Dunkelhäutige Schüler kommen nur unter Schutz des Militärs in ihre Klassenräume, Frauen und Männer demonstrieren für ihr Wahlrecht: Die 1950er und 1960er Jahre waren in den USA geprägt vom Kampf um di... » mehr

Landesvertreterversammlung der Thüringer Linken

Aktualisiert am 05.03.2017

Thüringen

Martina Renner führt Linke in den Bundestagswahlkampf

Die Thüringer Linke geht mit der Innenpolitikerin Martina Renner als Spitzenkandidatin in die Bundestagswahl. » mehr

Im Bereich des Marktes, den die Stadt Wasungen als Platz vor ein paar Jahren sanieren ließ, ist die Ortsdurchfahrt B 19 recht großzügig angelegt. Die gefährlichen Engstellen liegen unmittelbar davor beziehungsweise gleich dahinter. Foto: O. Benkert

05.04.2016

Meiningen

"Einsatz für nachfolgende Generationen"

Die Wasunger Bürgerinitiative "Ortsumgehung jetzt!" macht mobil und sagt den Menschen, wie sie sich für eine B 19-Ortsumgehung in greifbarer Zukunft einsetzen können. » mehr

06.09.2014

Region

Warum stellt die Linke noch ehemalige Stasi-Leute auf ?

Vier Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 19 (südlicher Landkreis Sonneberg). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Frage, Antwor... » mehr

Uwe Barth, Vorsitzender der Thüringer FDP, verteidigt die Wahlkampf-Kampagne seiner Partei "Wir sind dann mal weg." Er sagt: "Den ersten Zweck - nämlich Aufmerksamkeit erzeugen, zum Nachdenken anzuregen - hat die Kampagne schon ganz sicher erfüllt."	Foto: frankphoto.de

26.08.2014

Thüringen

"Wir brauchen Schulnoten"

Die FDP zieht mit einer selbstironischen Kampagne in den Landtagswahlkampf. Auf ihren Plakaten verkündet die Partei zum Beispiel "Wir sind dann mal weg - genau wie die Schulnoten". Die Liberalen wolle... » mehr

19.08.2014

Region

"SPD tut wenig für Bürgerrechte"

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 13 (Altkreis Schmalkalden ohne Schwallungen). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Fra... » mehr

30.11.2013

Region

Mommelsteiner wählen in der Bergstadt

Brotterode-Trusetal - Ein politischer und verwaltungstechnischer Grenzfall ist nun geklärt: Die Menschen, die ihren Wohnsitz auf dem Berggasthof Mommelstein haben, sind seit einigen » mehr

02.11.2013

Thüringen

Schreiner neuer Landeschef der Thüringer Piratenpartei

Mechterstädt - Die Thüringer Piraten bringen sich mit einem neuen Vorstand für das Wahljahr 2014 in Stellung. Auf dem Landesparteitag in Mechterstädt (Landkreis Gotha) wurde am Samstag der 46 Jahre al... » mehr

Andreas Kaßbohm im Wahlkampf.

12.09.2013

Region

"Ich mache Politik aus Notwehr"

Andreas Kaßbohm ist mit sich selbst im Reinen, nicht aber mit der Politik im Kleinen wie im Großen. Der eloquente Ministerialrat im Thüringer Wirtschaftsministerium ist zum Spitzen-Piraten geworden. » mehr

Vor zwei Jahren war die Schaumburg bei Schalkau Ziel des Ostermarsches gegen die 380-kV-Trasse. 	Foto: camera900.de

27.03.2013

Region

Ostermarsch gegen die Stromtrasse

Mitglieder von Bürgerinitiativen rufen am Ostermontag zum Marsch gegen die Höchsspannungsleitung auf - diesmal an den » mehr

14.03.2013

TH

Bedenken statt Begeisterung

Olympia? Nein danke. Diese Antwort bekommen Politiker und Sportfunktionäre immer häufiger zu hören, wenn potenzielle Gastgeber Olympischer Spiele ihre Bürger befragen, ob sie das größte Sportereignis ... » mehr

Bernd Schreiner (l.) und Gerald Albe - die beiden Spitzenkandidaten der Piratenpartei in Thüringen für die Bundestagswahl. 	Foto: frankphoto.de

04.12.2012

Thüringen

"Piraten wollen nicht Politiker werden"

In aktuellen Umfragen ist die Piratenpartei abgestützt. Von ehemals 13 Prozent Zustimmung sind nur noch vier bis fünf Prozent geblieben - je nach Meinungsforschungsinstitut. » mehr

In der realen Politik angekommen: Piraten bei der Gründung des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen. 	Fotos (2): Erik Hande

02.04.2012

Region

Piraten zeigen Flagge und gründen Kreisverband

Die Piraten haben am Samstag in Fambach einen Kreisverband Schmalkalden-Meiningen gegründet. Derzeit sind 25 meist junge Mitglieder an Bord. » mehr

David Reinhardt ist Ansprechpartner der Piratenpartei Deutschland in der Region. 	Foto: Erik Hande

29.10.2011

Region

Piraten beim Entern

Nach dem Einzug ins Berliner Abgeordnetenhaus nehmen die Piraten nun auch Kurs auf die Thüringer Kommunalpolitik. » mehr

jol_liebaug2_041110

04.11.2010

Thüringen

Die Bürgerbeauftragte auf der Kippe

Die Strukturkommission der Regierung hat noch immer keine Einsparvorschläge vorgelegt. Geprüft aber wird eifrig. Ein Vorschlag lautet, das Amt der Bürgerbeauftragten abzuschaffen. » mehr

Joachim Gauck

04.06.2010

Thüringen

Joachim Gauck: Versöhner und Mahner

Joachim Gauck mischt sich gern ein. Und er ist «wortmächtig», wie Bundeskanzlerin Angela Merkel dem früheren DDR-Bürgerrechtler bescheinigt. Als Gauck im Januar 70 Jahre alt wurde, kam die Kanzlerin s... » mehr

ski-hardtbi_250210

25.02.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Anlauf gegen den Müllofen

Zella-Mehlis - War der Genehmigungsbescheid für den Bau der Müllverbrennungsanlage rechtens oder nicht? Hat der Abfallzweckverband ZASt sich die Baugenehmigung erschlichen, indem er meteorologische un... » mehr

ski-julibi_280409

28.04.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Jungliberale tilgen einen weißen Fleck

Zella-Mehlis - Die Jugendorganisation JuLis hat sich am Sonntag auf Südthüringer Regionalebene gegründet. Sie ist eine der Freien Demokratischen Partei nahe stehende Vereinigung, die aber auf Eigenstä... » mehr

kle-gauckbild_180910

18.09.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Gaucks Blick von unten

Joachim Gauck im CCS: Nach einer Begegnung mit Schülern im ehemaligen Suhler Stasi-Knast las er aus seiner Autobiografie. » mehr

ike-plaetzederdemokratie17_

04.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Platz der Demokratie

Suhl - "So wenige sind wir nur noch", schüttelt ein Passant, der auf die Ausstellung "Plätze der Demokratie" zusteuerte, enttäuscht den Kopf. » mehr

ike-Renate_Kremser_030709

03.07.2009

Suhl/Zella-Mehlis

"Wichtig ist, sich selbst einbringen zu können"

Die Mitglieder des Behindertenbeirates kamen kürzlich zu ihrer letzten Sitzung in dieser Legislaturperiode zusammen und zogen Bilanz über die vergangenen fünf Jahre. » mehr

NH_Lebenshilfe_Singegruppe_

04.09.2010

Region

Betreuungsstätte eingeweiht

Der Verein Lebenshilfe Neuhaus/Rwg. machte sich zu seinem 20. Geburtstag selbst ein Geschenk, die Eröffnung seines Hauses "Lebensfreude" im Gewerbegebiet "Bornhügel". » mehr

anb_Vorstand

02.05.2008

Region

Weigelt zur Vereinschefin gewählt

Neuhaus – Kürzlich wählte die Delegiertenkonferenz der BI „Verein zur Wahrnehmung der Bürgerrechte gegen überhöhte Kommunalabgaben (VWBK) mit Vertretern aus acht Orten im Neuhäuser Hotel „Oberland“ ih... » mehr

anb_Vorstand

02.05.2008

Region

Weigelt zur Vereinschefin gewählt

Neuhaus – Kürzlich wählte die Delegiertenkonferenz der BI „Verein zur Wahrnehmung der Bürgerrechte gegen überhöhte Kommunalabgaben (VWBK) mit Vertretern aus acht Orten im Neuhäuser Hotel „Oberland“ ih... » mehr

31.07.2008

Region

Spannende Reise kann nun beginnen

Schmalkalden – „Danke allen 16 238 Bürgerinnen und Bürgern, die im Landkreis Schmalkalden-Meiningen das Volksbegehren ‚Mehr Demokratie in Thüringer Kommunen‘ mit ihrer Unterschrift unterstützt haben. » mehr

06.11.2009

Meiningen

„Der 9. November öffnete das Tor zur Welt“

Henneberg/Eußenhausen. Bei einer Gedenkveranstaltung an diesem Sonntag auf der Schanz erinnern Christen aus Südthüringen und Unterfranken an den Fall von Mauer und Grenzzäunen vor 20 Jahren. Am ehemal... » mehr

vpenders2_240609

24.06.2009

Region

Statt einsamer Rufer im Wind, jetzt mit Rückenwind

Großbreitenbach/Berlin/Ilmenau - Die jüngste Aussage von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel , dass nun das Land in Sachen Vattenfall-Höchstspannungstrasse in der Pflicht sei, hätte sich die Großbreit... » mehr

dia_Diakoniewohnheim_260111

26.01.2011

Region

"Genossen, wir müssen alles wissen"

Die Staatssicherheit gehörte, ob man mit ihr in Kontakt geriet oder nicht, zum DDR-Alltag. Wie sie vor Ort arbeitete, beleuchtet eine neue Serie am Beispiel der Kreisdienststelle Bad Salzungen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.