Lade Login-Box.

BÜCHER

Unorthodox

vor 19 Stunden

Boulevard

«Unorthodox» gehört zu den Netflix-Hits 2020

Was schauen die Deutschen bei Netflix? Der eigentlich verschwiegene Streamingdienst gibt einen Überblick der ersten fünf Monate im Corona-Jahr 2020. » mehr

Der Buchtitel aus den 1960er Jahren.

29.05.2020

Hildburghausen

"Ede und Unku" geht im Klo baden

Bücher eröffnen Menschen eine ganze Welt. Für die Autorin dieser Geschichte verband sich mit ihrem Bibliotheksbesuch sogar noch ein ganz persönliches Abenteuer. Es ist unvergessen. » mehr

vor 11 Stunden

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Vorlesen

29.05.2020

Familie

Warum Kinder Lese-Monotonie lieben

Die Hasen-Geschichte können Eltern schon mit geschlossenen Augen mitsprechen. Langweilig? Nicht für kleine Kinder. Sie lieben Wiederholungen und einfache Handlungsstränge. » mehr

J. K. Rowling

26.05.2020

Boulevard

J.K. Rowling veröffentlicht «The Ickabog»

Eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder, kostenlos im Internet: J.K. Rowling möchte etwas Gutes tun. » mehr

Gilbert Lupfer

26.05.2020

Boulevard

Gurlitt-Recherchen beendet

Der spektakuläre «Kunstfund Gurlitt» beschäftigte die Forschung über Jahre. Wie viel davon war NS-Raubkunst? Zum Abschluss der Recherchen bleibt diese zentrale Frage weitgehend unbeantwortet. Einige Ü... » mehr

Bill Clinton und James Patterson

24.05.2020

Boulevard

Bill Clinton schreibt noch einen Kriminalroman

Auch für sein neues Buch verlässt sich Ex-Präsident Bill Clinton auf einen Meister seines Fachs: Bestseller-Autor James Patterson ist mit von der Partie. » mehr

New York Public Library

22.05.2020

Boulevard

Die New York Public Library wird 125 Jahre alt

Die New York Public Library wollte ihren 125. Geburtstag eigentlich riesig feiern. Stattdessen sind die Filialen der drittgrößten Bibliothek der Welt wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Online boom... » mehr

Die Siedlung" Dreisbach" im Dreisbachtal auf einer nicht maßstäblichen Karte von C. C. Müller aus dem Jahr 1813. Repro: D. Schmidt

22.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Funde aus dem 13. Jahrhundert legen die Spur für Forscher

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

Inger Nilson als Pippi während Dreharbeiten zum ersten Pippi-Langstrumpf-Film 1969. Foto: dpa

21.05.2020

Feuilleton

Keine ist wie Pippilotta

Sie hat ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd und ist darüber hinaus auch noch das stärkste Mädchen der Welt: Heute vor 75 Jahren erschien die erste Geschichte über Pippi Langstrumpf. Astrid Lindgren sc... » mehr

Buchmesse Frankfurt

19.05.2020

Boulevard

Bangen um die Frankfurter Buchmesse

Was wird aus der Frankfurter Buchmesse? Noch im Mai soll die Entscheidung fallen. Die Veranstalter stehen von allen Seiten unter Druck. » mehr

Die Stadt- und Kreisbibliothek im Zella-Mehliser Rathaus ist wieder geöffnet. Leser wie Ingo Ortlepp müssen dabei aber einige Regeln beachten. Sie tragen Mundschutz und nutzen für die zu entleihenden Bücher und DVD einen desinfizierten Korb. Fotos: Michael Bauroth

Aktualisiert am 18.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wenn Bücher für 24 Stunden in Quarantäne müssen

Seit vergangenem Montag hat die Bibliothek in Zella-Mehlis wieder geöffnet. Aber nur zur Hälfte und mit Auflagen für die Besucher. » mehr

Bibliotheksleiterin Mandy Schlief und Bürgermeister Sven Gregor: Nach einer Testphase soll die Online-Ausleihe freigeschaltet werden.	Foto: Steffen Ittig

18.05.2020

Hildburghausen

Die Ersten standen schon vor neun vor der Bibo

Seit dem gestrigen Montag ist die Stadtbibliothek in Eisfeld wieder geöffnet. Es gelten allerdings verkürzte Öffnungszeiten. Bald neu im Angebot: die Online-Ausleihe. Dafür läuft jetzt eine 14-tägige ... » mehr

Thomas Gottschalk wird 70

17.05.2020

Boulevard

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Er hätte als Fernsehlegende in den Ruhestand treten können. Kurz vor seinem 70. Geburtstag macht er n... » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Schlaglichter

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten ... » mehr

Von Friedrich Rauer

18.05.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Ein Stubenhocker war der französische Adelige avier de Maistre (1763-1852) keineswegs. Als junger Mann diente er als Offizier in der Armee des Königreichs Piemont-Sardinien, später in der Armee des ru... » mehr

Die Jagdhütte im oberen Dreisbachtal gibt heutigen Wanderern ein Gefühl von der Abgelegenheit früherer Siedlungen. Foto: D. Schmidt

15.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Suche nach den Dreisbachhöfen

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

Bücherstube-Chefin Helena-Maria Kreibich arbeitet im Team mit Ehemann Frank, der im Hintergrund viel fürs Florieren des Geschäftes zu erledigen hat. Fotos: Karl-Heinz Veit

14.05.2020

Ilmenau

Drei Jahrzehnte ein fester Teil von Ilmenau

Die Bücherstube begeht in diesem Monat ihr 30-jähriges Jubiläum. Auch in den nächsten Jahren soll die Bücherei dem Ilmenauer Stadtbild erhalten bleiben. » mehr

Joern Greiser und Joachim Scheibe bei der Vorstellung des neuen Buches, anlässlich des Fahrzeugmuseums-Jubiläums. Fotos: frankphoto.de

14.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"25 Jahre im Rückspiegel" bringt Benzin im Blut in Wallung

25 Jahre wird das Fahrzeugmuseum in diesem Jahr. Grund genug, ein Buch auf den Markt zu bringen. Erzählt werden darin Geschichten und Geheimnisse, die bisher noch nie veröffentlicht wurden. » mehr

Blixa Bargeld

12.05.2020

Boulevard

Blixa Bargelds Neubauten 2020: «Wir werden alle älter»

Das neue Album der einstigen Krach-Pioniere Einstürzende Neubauten klingt zugänglich, fast versöhnlich. Die Songs haben Berlin-Bezüge, seien aber kein «Kommentar» zu seiner Heimatstadt, wie Frontmann ... » mehr

Theater in der Krise: Ob zum Spielzeitbeginn im September das Meininger Theater wieder geöffnet wird, lässt Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff derzeit offen. Zunächst müsse zweifelsfrei geklärt werden, welche Infektions-Risiken es bei einem Theaterbesuch gibt. Foto: ari

11.05.2020

Feuilleton

Kultur in den Zeiten der Corona

Kultur ist ein Live-Erlebnis - Publikum und Künstler kommen zusammen. Doch was, wenn das gerade nicht geht? Wie leben Sie unter der Zwangspause durch Corona? Diese Frage stellten wir Kulturfreunden un... » mehr

Bibliothekschefin Petra Hohmann zeigt eine Auswahl der neuen Spiele, die ausgeliehen werden können. Noch ist an diesem Tag die Bibliothek geschlossen und kein Besucher im Raum. Während der Öffnungszeiten trägt sie - wie alle Mitarbeiterinnen - natürlich eine Schutzmaske.

10.05.2020

Bad Salzungen

Auch Bücher müssen in Quarantäne

Die Bad Liebensteiner Leseratten können aufatmen: Vorbei ist für sie die Corona-Pause. Die Stadt- und Kurbibliothek hat die Türen wieder geöffnet. Vor allem auf die junge Leserschar warten viele neue ... » mehr

09.05.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Für alle, die die Krise kriegen

Sie mögen Ihre Arbeit nicht? Keine Sorge, Ihnen kann geholfen werden. Sie brauchen nur ein wenig Aufräum-Magie, dann klappt das wieder mit der Freude bei Arbeit. Was Sie genau tun müssen, darüber hat ... » mehr

Karl Lagerfeld

07.05.2020

Boulevard

Zwei Männer und eine Katze: Bei Karl Lagerfeld zu Hause

Sonnenbrille, weißgepuderter Zopf, hoher Hemdkragen - das waren die Markenzeichen von Stardesigner Lagerfeld. Wer sich hinter dieser Fassade verbarg, blieb oft unklar. Ein Buch gibt neue Einblicke. » mehr

Otto Kurt Dieter Hesse hat auch das Cover seines neuesten Romans selbst gestaltet. Foto: Berit Richter

06.05.2020

Ilmenau

Liebe in Zeiten des Krieges

Der Arnstädter Otto Kurt Dieter Hesse hat seinen achten Roman veröffentlicht. Nummer neun ist schon in Planung. » mehr

Sebastian Fitzek

05.05.2020

Boulevard

Sebastian Fitzek «gruselt» sich vor Bier und Kaffee

Wenn der Regen an das Fenster prasselt - das findet Sebastian Fitzek gemütlich. Andere Geräusche machen den Bestseller-Autoren dagegen ein bisschen aggressiv. » mehr

Friseursalons wieder geöffnet

04.05.2020

Wirtschaft

Friseure freuen sich über hohe Nachfrage

Erleichterung bei den Friseuren: Nach sechs Wochen Zwangspause in der Corona-Krise strömten am Montag wieder Kunden in die Salons. Der Andrang dürfte in den nächsten Wochen groß bleiben. » mehr

Vor dem größten Erfolg: Hartwig Gauder 1980 in Moskau auf der Schlussrunde des Wettkampfs im 50-km-Gehen, den er gewinnt. Archivfoto: dpa

29.04.2020

Lokalsport Ilmenau

"Der Hartwig war keiner, den man an die Hand nehmen musste"

Der vor Wochenfrist verstorbene Geher-Olympiasieger Hartwig Gauder verbrachte große Teile seiner Kindheit und Jugend in Ilmenau. Erinnerungen seines ersten Trainers. » mehr

Wolke Hegenbarth

03.05.2020

Boulevard

Wolke Hegenbarth: Mütter haben auch Bedürfnisse

Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth hat einen kleinen Sohn. Im Interview erzählt sie, warum sie auf Ratgeber eher verzichtet, warum öffentliches Stillen plötzlich zum Thema wurde - und weshalb sie sic... » mehr

Wolke Hegenbarth

02.05.2020

Boulevard

Wolke Hegenbarth verzichtet auf Elternratgeber

Elternratgeber gibt es wie Sand am Meer. Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth verzichtet auf sie und verfolgt bei der Erziehung eine andere Strategie. » mehr

Geocaching

01.05.2020

Boulevard

Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste

Codes entschlüsseln, auf Bäume klettern, Schilder abtasten - Geocaching bedeutet vollen Einsatz. Seit 20 Jahren machen sich Menschen weltweit auf die Suche nach Verstecken. » mehr

Mit einer Halbvisier-Maske empfängt Sylvia Gramann in der Meininger Bibliothek nun wieder Benutzer.	Fotos: Markus Kilian

29.04.2020

Meiningen

Ein neues Kapitel

Seit Montag können sich die Meininger in ihrer Bibliothek wieder mit Lesestoff versorgen. Der Andrang ist groß. Und so einiges ist anders - nicht nur wegen Corona. » mehr

Yorn: Gast im Glück. Mit Zeichnungen von Sempé

29.04.2020

Boulevard

Ein deutsches Glückskind eroberte die Pariser Modewelt

Ein Bremer Junge hat sich in Frankreich den Traum vom eigenen Modehaus erfüllt. Mit 84 Jahren ist er jung geblieben und schreibt eine Anleitung zum Glücklichsein. » mehr

29.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

Daniel vor der Hütte eines gastfreundlichen Chinesen.

28.04.2020

Schmalkalden

„Unser Bild von der Welt wurde auf den Kopf gestellt“

Eigentlich fahren sie gar nicht so gerne Rad, sagen Claudia Hildenbrandt und Daniel Mathias. Trotzdem saßen sie zwei Jahre lang im Sattel und legten 32 000 Kilometer durch Europa, Asien, Amerika und N... » mehr

Wandern - Manuel Andrack

28.04.2020

Boulevard

Die Renaissance des Wanderns

Was tun, wenn Cafés, Restaurants, Kinos und Bars geschlossen sind? Viele Menschen scheint es als Wanderer in die Natur zu ziehen - ein Trend, der im Sommer und während der Corona-Krise zunehmen könnte... » mehr

E-Book-Reader

28.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Die persönliche E-Book-Strategie finden

Wer gern liest und viel unterwegs ist, weiß E-Books zu schätzen. Doch vor dem Lesevergnügen stehen die zwei ewigen Fragen: Reader oder Mobilgerät? Kindle oder Epub? Stiftung Warentest hat verglichen. » mehr

Ab 5. Mai öffnet die Stadtbibliothek Sonneberg wieder ihre Pforten. Foto: Stadt Sonneberg

28.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Stadtbibliothek öffnet mit Einschränkungen

Die Stadtbibliothek Sonneberg öffnet nach siebenwöchiger Schließzeit am Dienstag, 5. Mai 2020, wieder ihre Pforten. » mehr

Gisela Matzke gestern Nachmittag vor ihrem Bücherregal. Foto: Heiko Matz

27.04.2020

Feuilleton

Neugierde auf die Welt

Die Zeiten, in denen Gisela Matzke vor der TV-Kamera oder neben dem Hörfunk-Mikro saß, sind lange vorbei. Doch noch immer schlägt die Bad Salzunger Journalistin, Autorin, Fotografin und Moderatorin ih... » mehr

### Titel ###

26.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt möglicherweise etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind neue Buchtipps ... » mehr

Am Eingang der Bibliothek weist ein Schild auf die Besuchsregeln hin. Fotos (2): Erik Hande

26.04.2020

Schmalkalden

Bibliothek bietet wieder Lesefutter

Die städtische Bibliothek in Steinbach-Hallenberg ist wieder geöffnet, die in Viernau und Rotterode bleiben noch geschlossen. Leser können sich in der Ausleihe Bücher, Zeitschriften oder Spiele gegen ... » mehr

Per Olov Enquist

26.04.2020

Boulevard

Schwedischer Schriftsteller Per Olov Enquist gestorben

In Schweden nannten sie ihn immer nur P.O.: Per Olov Enquist zählt zu den großen Namen der skandinavischen Literatur. Seine Werke wurden auch in Deutschland zu Bestsellern. Nun ist er mit 85 gestorben... » mehr

Maria Furtwängler

23.04.2020

Boulevard

Maria Furtwängler hatte es als Studentin nicht mit Demos

Auf die Straße gehen war nicht unbedingt ihr Ding. Dennoch bewegen bestimmte politische Themen Maria Furtwängler schon lange. » mehr

Das Schmökern gehört für viele zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesen Zeiten vielleicht mehr denn je. Foto: frankphoto.de

22.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Eine Feier für das Lesen am Welttag des Buches

Was für ein Tag - es ist Welttag des Buches. Nicht dass Leseratten solch einen extra ausgerufenen Tag brauchen würden, aber in dieser Zeit hat er für manche sicher eine ganz besondere Bedeutung. » mehr

Angelika Koscheljew holt ihre bestellten Bücher am Ausgabefenster der Ilmenauer Bibliothek ab. Foto: Jessie Morgenroth

22.04.2020

Ilmenau

Bücher auch in der Corona-Krise

Seit Montag können in Thüringen Bibliotheken wieder öffnen, ab Freitag dann auch der Handel. Die vergangenen Wochen waren auch für hiesige "Lesestoff-Lieferanten" nicht gerade ein Zuckerschlecken. Die... » mehr

Eine Stunde mehr Unterricht zu halten, sei für Lehrkräfte eine deutliche Zusatzbelastung, macht das Wunsiedler Schulamt klar. Denn es komme weitere Zeit für die Vor- und Nachbereitung sowie für die Korrekturen hinzu. Foto: Armin Weigel

Aktualisiert am 22.04.2020

Thüringen

Lehrer besorgt über wachsende Leistungsunterschiede bei Schülern

Seit mehr als einem Monat sind die Thüringer Schulen geschlossen. Negative Folgen erwarten die Lehrer einer Umfrage zufolge vor allem für leistungsschwache Schüler. Zudem dringen sie auf einen schnell... » mehr

Schauspielerin Maria Furtwängler

22.04.2020

Boulevard

Furtwängler: Viel Arbeit und viel Nähe in Corona-Zeiten

Bei der Schauspielerin ist trotz Pandemie einiges los - beruflich wie privat. Am Sonntag ermittelt die «Tatort»-Kommissarin wieder im Fernsehen. » mehr

Die Plakate, die auf die Ausstellungen hinweisen, schmücken die Fassade der FBF-Galerie in der Gillersgasse in Schmalkalden.	Fotos (2): Krah

21.04.2020

Schmalkalden

Die FBF lebt: Span und "Alte Meister" in der Pipeline

Die geplante Finissage im März fiel aus, die neue Schau konnte nicht eröffnet werden. Doch hinter der Fassade der FBF-Galerie nehmen Ideen für neue Projekte Gestalt an. » mehr

Leiterin Dorit Reum (links) und ihre Mitarbeiterin Stephanie Buchholz arbeiten mit Hochdruck an der Wiedereröffnung der Heinrich-Heine-Bibliothek am Dienstag, 28. April. Foto: fotoart-af.de

21.04.2020

Schmalkalden

Lesehunger kann wieder vor Ort oder weiter online gestillt werden

In Thüringen dürfen Museen, Ausstellungen und Bibliotheken wieder öffnen. Die Heinrich-Heine-Bibliothek schließt am 28. April ihre Türen auf. Bis dahin müssen strenge hygienische Auflagen umgesetzt we... » mehr

Nina Eibelshäuser

21.04.2020

Reisetourismus

So erstellen Sie Urlaubs-Fotoalben online

Fotoalben sind eine schöne Erinnerung an den letzten Urlaub. Wer erst einmal keine Reise antritt, kann die Zeit für die Gestaltung eines Fotobuchs nutzen. Das geht online - zu einem fairen Preis. » mehr

Ulrich Matthes

21.04.2020

Deutschland & Welt

Ulrich Matthes flüchtet sich in den «Zauberberg»

Weil er nicht den ganzen Tag Liegestütze machen kann, hat Ulrich Matthes mal wieder zu Thomas Mann gegriffen - anfangs eine schwierige Annäherung. » mehr

Das Jonastal bei Arnstadt spielt im neuen Buch von Jürgen Ludwig eine wichtige Rolle. Foto: Richter

17.04.2020

Region

Fragen in einem zerrissenen Land

Schon mehrere Bücher hat der Arnstädter Journalist und Fotograf Jürgen Ludwig mit Geschichten aus seiner Heimat veröffentlicht. Nun begibt er sich auf Spurensuche in einem zerrissenen Land. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.