Lade Login-Box.

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Georg Vater, Jahrgang 1968, Lokalredakteur seit 1997 in den Freies Wort-Lokalredaktionen Suhl, Schmalkalden, Meiningen, Sonneberg und Hildburghausen sowie bei der Neuen Saale-Zeitung in Rudolstadt, seit 11/2016 Leiter der Lokalredaktion Suhl

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Georg Vater

 
Die Hohe Feldstraße hat einen grundhaften Ausbau dringend nötig: Seit vielen Jahren wird um eine Umsetzung des Vorhabens gerungen. Jetzt geht die Planung in die heiße Phase, ab nächstes Jahr soll gebaut werden.

14.11.2019

Suhl

Endlich: Hohe Feldstraße geht 2020 in die Kur

Auch wenn viele Anwohner seit Jahren über den schlechten Zustand der Hohen Feldstraße wettern: Jetzt stellt es sich für sie als Glück heraus, dass der grundhafte Ausbau erst 2020 beginnt - werden doch... » mehr

Die Schuderbachswiese bei Oberhof: Laut Experten ein Biotop, das weit und breit seinesgleichen sucht. Foto: M. Bauroth

14.11.2019

Suhl

Schuderbachswiese: Ein Schatz vor der Haustür

Mit einer sehr ausführlichen Power-Point-Präsentation beleuchtete Naturschutzexperte Volker Kögler am Dienstagabend im Oberhofer Stadtrat die Biodiversität der Schuderbachswiese. » mehr

Joachim Kunze, früherer Oberbürgermeister von Suhl.

14.11.2019

Suhl

Als der Oberbürgermeister zurücktrat

Auf Druck der Suhler Bürger trat am 15. November 1989 Joachim Kunze als Suhler Oberbürgermeister zurück. Er gestand Fehler in seiner Amtsführung ein, betrachtete sich aber als "Opferlamm". » mehr

Noch immer ist die Straße An der Hasel in Neundorf eine Baustelle. Im Untergrund hat sich in den vergangenen Monaten aber viel getan. Auch neue Borde wurden schon gesetzt (links), die neue Straßenbeleuchtung folgt ind en nächsten Tagen.

13.11.2019

Suhl

Nikolaus bringt neue Straße für Neundorfer Anwohner

Der Winter naht und sorgenvoll blicken die umleitungsgeplagten Neundorfer auf die Baustelle in der Straße An der Hasel. Doch ein Ende der Arbeiten ist in Sicht. » mehr

Christiane Schilling vom Orgelbauförderverein, Kantor Philipp Christ und Lions-Präsident Guido Reinhardt mit dem Adventskalender (von links) vor der Ladegast-Orgel in der Kapelle der Kreuzkirche.

12.11.2019

Suhl

Lions-Adventskalender für neuen Glanz der Ladegast-Orgel

Mit einem besonderen Adventskalender in Form einer Tombola will der Lions-Club Suhl-Zella-Mehlis die Restaurierung der historische Ladegast-Orgel in der Kreuzkirche unterstützen. » mehr

2019-11-12

12.11.2019

Suhl

Eltern in Angst - Polizei auf Streife

Die Verunsicherung bei vielen Eltern und Schülern ist groß: Ein Mann soll versuchen, sich im Stadtpark Kindern zu nähern. Die Polizei ist eingeschaltet. » mehr

Erwartungsfrohes und gut gelauntes närrisches Fußvolk verfolgt auf dem Marktplatz die Schlüsselübergabe und den Rathausknoatsch.

11.11.2019

Suhl

Mit Helau und Honigwein in die Saison

Die Narren haben das Rathaus erobert! Aus dem Steinweg kommend, okkupierten sie den Marktplatz. Punkt 11.11 Uhr übernahm Biene Maja den Schlüssel von Oberbürgermeister André Knapp, der sich als Imker ... » mehr

Madlen Lepiorz, Anja Wagner, Radiologin Dr. Elvira Schneider, Geschäftsführer Uwe Leder, Chefarzt Dr. Helgo Bauer, SRH-Kliniken Geschäftsführer Werner Stalla, Pflegedirektorin Susanne Vohs und Romy Hahnwald (von links) schneiden am Freitag das Band zur Freigabe der neuen Radiologie durch. Im Hintergrund der neue MRT.	Foto: frankphoto.de

08.11.2019

Suhl

Klinikum: Mehr ambulante Termine mit neuer Radiologie

Mit der offiziellen Übergabe der neuen Radiologie am SRH Zentralklinikum Suhl am Freitag sollen sich auch für ambulante Patienten die Wartezeiten auf MRT- und Röntgentermine deutlich verkürzen. » mehr

An die 25 000 Menschen zogen am 4. November 1989 - einem Samstag- durch den Steinweg zum heutigen Platz der Deutschen Einheit um für Veränderungen im Land zu demonstrieren. Es war die größte Demonstration, die Suhl erlebte. Nur fünf Tage später öffnete sich die Grenze. Fotos: Archiv/Kornmann/Frank

08.11.2019

Suhl

Großdemo und Andrang aufs Visum

Die Tage vor der Grenzöffnung am 9. November 1989 waren in Suhl sehr turbulent. Knapp 25.000 Menschen zogen am 4. November bei der Großdemonstration "Für unser Land" durch den Steinweg zum Ernst-Thälm... » mehr

Oberbürgermeister André Knapp und die Fraktionschefs des Stadtrates halten die zweisprachige Broschüre im Hauptausschuss als erste in den Händen. Klassenlehrerin Bärbel Stief (links) und ihre Schülerinnen - bei der Übergabe fehlt Fanni Melle - können stolz auf ihre Arbeit sein. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl

Broschüre gibt Einblick in Schicksal der Zwangsarbeiter

Vier Schülerinnen der Lautenbergschule haben zum Schicksal von Zwangsarbeitern aus der ehemaligen Sowjetunion recherchiert. Ihre Ergebnisse sind in einer Broschüre erschienen, die jetzt öffentlich prä... » mehr

Ron Friedrich und Tom Sühlfleisch aus der 10 c und 10 a zeigen Sarah Anacker im Biologie-Kabinett einige Experimente. Fotos: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl

In guter Lernatmosphäre zum Abitur

Mit einem Tag der offenen Tür stellten Schüler und Lehrerschaft des Friedrich-König-Gymnasiums Suhl am Samstag ihre Schule vor. Das Interesse bei Eltern und potenziellen Neu-Schülern aus den Grundschu... » mehr

28.10.2019

Suhl

Linke stark in Oberhof, AfD punktet in Suhl-Nord

Zwei Dinge machen das Wahlergebnis im Wahlkreis 21 bemerkenswert: Ein Wahlkreisabgeordneter, der gegen den Trend seiner Partei deutlich Stimmen verlor und ein Wahlverlierer, der deutlich mehr Stimmen ... » mehr

Pia Querfurth vor einigen ihrer eindrucksvollen Werke. Fotos: Michael Bauroth

27.10.2019

Suhl

Holzkunst in der Gesenkschmiede

Eine junge Zella-Mehliser Holzbildhauerin stellt seit Samstag in der Gesenkschmiede aus. » mehr

24.10.2019

Suhl

Dortmunder liefern Konzept für künftiges Oberzentrum

Eine Dortmunder Strategieberatung wird das Regionale Entwicklungskonzept "Oberzentrum Südthüringen" erarbeiten. Als letzte der vier beteiligten Kommunen hat Suhl am Mittwoch den Weg für die Auftragsve... » mehr

Diana Lehmann (links), Direktkandidatin der SPD , lässt sich mit ihrer Wahlkreismitarbeiterin Ute Frach, im "Di+natürlich" in der Kirchgasse eine vegane Sellerie-Zwiebel-Quinoa-Suppe schmecken. Auch wenn sie keine Veganerin ist, löffelt Diana Lehmann gern ihre Suppe in dem Naturkostladen. Fotos (2): frankphoto.de

21.10.2019

Suhl

Heiße Veggie-Suppe heizt nicht nur im Wahlkampf ein

Es ist nur ein Katzensprung von Lehmanns Laden, dem Suhler Wahlkreisbüro von Diana Lehmann, bis ins "Di+natürlich". Dort verbringt die SPD-Landtagsabgeordnete und Direktkandidatin gern ihre Mittagspau... » mehr

Katrin Geppert und Gaby Hemerka zogen mit ihren Kochshows viele Besucher an.

20.10.2019

Suhl

Häuslebauer setzen verstärkt auf alternative Energie

Drei Tage lang stand das CCS ganz im Zeichen des Bauens und Modernisierens. Knapp 7000 Besucher aus der ganzen Region nutzten die vielen Angebote der zum 15. Mal in Suhl veranstalteten größten Baumess... » mehr

Direktkandidat Tobias Lemme, Parteichef Robert Habeck und Landes-Fraktionschef sowie Thüringens Spitzenkandidat Dirk Adams (stehend von links) bei der Diskussionsrunde von Bündnis 90/Die Grünen am Freitagabend im Simson-Saal des CCS. Foto: frankphoto.de

20.10.2019

Suhl

Das Wohlstandsmodell überdenken

Überschattet von einer Morddrohung kam Robert Habeck Freitagabend zum Wahlkampfauftritt nach Suhl. Angespannt wirkte der Bundes-Grünen-Chef aber nicht. Stattdessen beantwortete er in gewohnt lockerer ... » mehr

Gertrud Henkel (links) vor der Kaffeetafel im Gemeinschaftsraum "Generation 50plus" im Gespräch mit SPD-Direktkandidatin Diana Lehmann. Foto: M. Bauroth

20.10.2019

Suhl

Soziale Kontakte bis ins hohe Alter

Bei einem ihrer letzten Wahlkampftermine traf Direktkandidatin Diana Lehmann ältere Bürger in Zella-Mehlis. Von ihnen wollte sie wissen, ob man in hiesiger Region gut alt werden kann. » mehr

Bernd Winkelmann, Vincent Kühn und Katrin Göring-Eckardt (von links) beim Podiumsgespräch mit Pastorin Kerstin Gommel in der Hauptkirche.

16.10.2019

Suhl

Viele Träume sind geblieben

30 Jahre nach dem ersten Friedensgebet in Suhl erinnerten evangelische und katholische Gemeinde Dienstagabend bei einem bewegenden Gottesdienst und mit einem Podiumsgespräch in der Hauptkirche an die ... » mehr

Brigitta Wurschi 1989 im Büro des Neuen Forums. Mit Ehemann Wolfgang war sie eine der Wegbereiter der Friedlichen Revolution vor 30 Jahren in Suhl.

14.10.2019

Suhl

Tage, in denen die Suhler ihre Angst überwanden

Heute vor 30 Jahren versammelten sich über 2000 Menschen zu einem Friedensgebet in der Hauptkirche. Damit begann die Friedliche Revolution in Suhl. Wir stellen die Träume und Ziele der Akteure aus unt... » mehr

^