Jolf Schneider

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Jolf Schneider

 

16.11.2018

Thüringen

Thüringen fordert Prüfung seines Südlink-Vorschlags

Auf dem zweiten Teil seiner Netzausbaureise wird Bundeswirtschaftsminister Altmaier von Protesten empfangen. In Schmalkalden räumt er ungewohnt offen ein, dass der Südlink auch für den Stromhandel geb... » mehr

Erklärungsbedarf: Peter Altmaier hörte zu, sicherte manche Dinge zu, versprach Gespräche mit allen zuständigen Länderministern und die Suche nach der "verträglichsten Lösung". Dass der Südlink nicht durch ihre Heimat kommt, konnte er den Menschen in Schmalkalden aber nicht versprechen. Fotos: ari

16.11.2018

Thüringen

Begrüßt mit Pfiffen, verabschiedet mit Applaus

In Schmalkalden stellt sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier dem Bürgerdialog zum Netzausbau. Natürlich geht es vor allem um den Südlink, den die Menschen nicht vor ihrer Haustür haben wollen.... » mehr

"In Afrika sind wir die Allesheiler aus Deutschland"

Aktualisiert am 03.11.2018

Thüringen

"In Afrika sind wir die Allesheiler aus Deutschland"

Seit Jahren schon fahren die beiden Suhler Anästhesisten Jens Andrae und Henry Merxbauer zu Hilfseinsätzen ins Ausland. Sie versuchen, Kindern zu helfen und ihren Kollegen vor Ort zumindest die Grundl... » mehr

Shakespeares "Maß für Maß", inszeniert von Declan Donnellan mit Schauspielern des Puschkin-Theaters Moskau, soll einer der Höhepunkte der Festwoche werden. Foto: dnt

23.10.2018

Feuilleton

Zurück zu den Wurzeln des Theaters

Zum ersten Mal richtet das Meininger Theater eine Festwoche aus. Internationale Ensemble sind im April in der Theaterstadt zu Gast. Mit Inszenierungen, die es zumeist noch nicht in Deutschland zu sehe... » mehr

Nach dem Tod des Rödentaler Allgemeinmediziners Dr. Joachim Druschke endet die Frist für einen direkten Praxisübergang Ende September. Einige hundert Patienten könnten dann ohne Hausarzt dastehen. Das hat im Rödentaler Stadtrat für Diskussionen gesorgt. Foto: Bernd Weissbrod/dpa

11.10.2018

Thüringen

Thüringer Ärzte werfen Minister Staatsmedizin vor

Die Kassenärzte im Freistaat lassen kein gutes Haar am Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn. Der will die Rolle der Terminservicestellen stärken. Die Ärzte sprechen von einem Eingriff in i... » mehr

Was garantiert Qualität hinter der Tür zum Operationssaal? Eine Mindestzahl an Ärzten? Eine Mindestzahl an Operationen? Kassen, Klinikbetreiber, Ärzte und die Politik streiten noch darum, wie Qualität in der Medizin gemessen werden soll. Archivfoto: dpa

01.10.2018

Thüringen

Ist Masse in der Medizin auch Klasse ?

Ist Masse in der Medizin ein Indiz für Qualität? Viele Studien sehen das so. Daher fordern Krankenkassen eine deutliche Ausweitung der Mindestmengen bei Operationen. Auch in Thüringen. » mehr

Die Zeit der großen Bewegung ist vorbei

28.09.2018

Wirtschaft

Die Zeit der großen Bewegung ist vorbei

In sechs Geschäftsstellen der Arbeitsagentur Suhl fällt die Arbeitslosenquote im September unter vier Prozent. Viel Luft nach unten sieht die Agentur in den kommenden Monaten aber nicht mehr. » mehr

Im Werratal manifestiert sich immer wieder der Protest gegen den Südlink. Wie hier bei einer Demo am 30. August in Fambach. Am Freitag nun ist eine Schlepperdemo in Gleimershausen geplant. Archivfoto: Sascha Bühner

27.09.2018

Thüringen

Der Südlink-Protest kommt ins Rollen

Die Gegner des Südlinks fahren am Freitag schweres Gerät auf. Im Werratal ist eine Schlepperdemo in Gleimershausen (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) geplant. Mit der Schlepperfahrt wollen sie gegen die ge... » mehr

Muss es wirklich immer ein Krankenschein sein? Weil viele Arbeitgeber in Thüringen diesen nach wie vor ab dem ersten Tag erwarten, sind die Thüringer in der Statistik bundesweit besonders häufig krankgeschrieben. Archivfoto: dpa

24.09.2018

Thüringen

Der Mythos vom besonders kranken Thüringer

In den Statistiken der Krankenkassen fallen Menschen in Thüringen regelmäßig durch besonders viele Fehltage auf. Der Grund dafür könnte jedoch nicht ihre schlechte Gesundheit sein, sondern die geringe... » mehr

Ob sie hier besprechen, wie das mit den vier Leitungssystemen funktioniert? Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (rechts) beim Netzgipfel in Berlin im Gespräch mit seinem bayerischen Amtskollegen Franz Josef Pschierer. Foto: Soeren Stache/dpa

21.09.2018

Thüringen

"Ich habe deutlich gemacht, dass Thüringen geliefert hat"

Thüringens Energieministerin Anja Siegesmund bleibt nach dem Netzgipfel in Berlin bei ihrer Forderung, dass nun erst andere Bundesländer ihren Verpflichtungen nachkommen müssten. » mehr

Zwei bis drei Jahre ist es schon wieder her, dass zwischen Altenfeld im Ilm-Kreis und Schalkau im Landkreis Sonneberg die Leiterseile für die Thüringer Strombrücke gezogen wurden. Thüringen fordert nun, den möglichen Ausbau auf vier Systeme zu nutzen. Archivfoto: ari

19.09.2018

Thüringen

Thüringen stellt vor dem Netzgipfel die Systemfrage

Am heutigen Donnerstag kommen die Energieminister der Länder mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier zum Netzgipfel in Berlin zusammen. Der Freistaat hat viele Forderungen an den Minister im Gepäck. » mehr

Produktion und Entwicklung an einem Ort: Jens Schott kam vor fast 20 Jahren zu Adva. Inzwischen leitet der Thüringer die Entwicklung. Foto: ari

13.09.2018

Thüringen

Adva: Wo das schnelle Internet Karrieren macht

1994 fing die Adva als Start-up in Meiningen und München an. Inzwischen hat die Aktiengesellschaft weltweit rund 1800 Mitarbeiter. 340 davon in Meiningen. Adva erhält den MuT-Preis in der Kategorie "M... » mehr

Solche dicken Erdkabel könnten bei der Südlink-Leitung zum Einsatz kommen.

11.09.2018

Thüringen

Land will gegen Stromtrasse klagen

Der Streit um die geplante Stromtrasse Südlink geht in eine neue Runde: Die Thüringer Landesregierung bereitet eine Klage gegen einen Verlauf durch den Freistaat vor. » mehr

Willkommen in Thüringen: Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) und Catl-Manager Robin Zeng präsentierten im Juli die Pläne des chinesischen Konzerns im Freistaat. Archivfoto: Paul Zinken/dpa

11.09.2018

Wirtschaft

Gegenwart und Zukunft auf einer Wiese

Thüringen ist Automobilzuliefer-Land. Bisher bauen die Unternehmen aber vor allem Teile für Autos mit Verbrennungsmotor. Eine Studie fordert nun einen grundlegenden Umbau der Branche. Im Ilm-Kreis hat... » mehr

11.09.2018

Wirtschaft

Studie fordert Tempo bei Umbau der Auto-Industrie

Der Automobilbau ist der umsatzstärkste Industriezweig in Thüringen. Doch die Branche steht vor einem Umbruch. Eine Studie fordert daher einen raschen Umbau und Fokussierung auf die Zukunftsfelder Ele... » mehr

Jochen Weiß ist Berufsschullehrer und fühlt sich von der Politik bei vielen Themen allein gelassen. Foto: ari

10.09.2018

Thüringen

"Die meisten Kollegen haben aufgegeben"

Berufsschulen werden immer mehr zur Achillesferse des Thüringer Bildungsbetriebes. Ein Lehrer und Gewerkschafter berichtet, warum sich daran so schnell nichts ändern wird. Jochen Weiß ist Berufsschull... » mehr

Arbeit für Baufirmen gibt es derzeit im Überfluss, auch beim Ausbessern von Straßenschäden. Doch an vielen öffentlichen Aufträgen beteiligen sich Bau- und Handwerksunternehmen erst gar nicht mehr - oder sie geben Angebote zu deutlich höheren Preisen ab, als von der Verwaltung errechnet.

06.09.2018

Thüringen

Wenn aber niemand den Auftrag möchte

Die Situation ist paradox: Viele Gemeinden haben volle Kassen und würden gerne investieren. In neue Gebäude oder wenigstens in die Sanierung. Allein: Wegen der guten Konjunktur bekommen sie für ausges... » mehr

Wollen den Blick auf das Thema Alphabetisierung schärfen: Ramona Fiedler-Schäfer, Leiterin der Volkshochschule Schmalkalden-Meiningen, und Projektmitarbeiterin Susanne Kobrow werben für das Grundbildungszentrum Thüringen, zu dem sich die Südthüringer Volkshochschulen zusammengeschlossen haben. Fotos: ari

21.08.2018

Thüringen

Hilfe bei der Suche im Heuhaufen

Die Volkshochschulen in Südthüringen sehen sich in der Grundbildung gut aufgestellt. Das Problem: Nur wenige Teilnehmer finden den Weg in die Kurse. Mit dem neuen Grundbildungszentrum soll das besser ... » mehr

Altenpflege

17.08.2018

Thüringen

Forscher: Pflegekräfte im Ausland ausbilden

Thüringen und Deutschland suchen händeringend nach Fachkräften in der Altenpflege, doch bisher weiß niemand, woher Zehntausende neue Mitarbeiter kommen sollen. Ein Jenaer Wissenschaftler fordert die G... » mehr

Gehaltsabrechnung

09.08.2018

Wirtschaft

IHK: Thüringen hat bei Bezahlung aufgeholt

Das Thema schlechte Bezahlung schien in Thüringen eigentlich überwunden. Eine aktuelle Studie allerdings bescheinigte dem Freistaat erneut einen der letzten Plätze im Bundesvergleich. Zu Unrecht nach ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".