Lade Login-Box.
Marie-Luise Otto

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Marie-Luise Otto

 
Tourismusmanagerin Nadine Heusing, Landtagsmitglied Marcus Malsch, Bad Liebenstein GmbH-Geschäftsführer Christian Storch, Jörg Kallenbach vom Thüringer Umweltministerium, Bürgermeister Michael Brodführer, Maika Baldauf von der Kreisentwicklung im Landratsamt und Jeannette Heinz von der Verkehrsgesellschaft Wartburgmobil stellten das Projekt "Elisa" offiziell vor. Foto: Heiko Matz

vor 18 Stunden

Bad Salzungen

Mit "Elisa" elektrisch unterwegs sein

Mit "Elisa" in Bad Liebenstein ist ein weiteres E-Mobilitätsprojekt im Wartburgkreis gestartet. Einheimische, Gäste und Institutionen können ab 1. Juni Elektroautos online reservieren und losfahren. » mehr

Silvia Matern.

15.05.2019

Bad Salzungen

59 Kandidaten auf fünf Listen

Bei der Gemeinderatswahl in Barchfeld-Immelborn kandidieren insgesamt 59 Kandidaten auf fünf Listen. Erstmals will ein Wahlbündnis aus Geschichts- und Schlossverein ins Ortsparlament einziehen. » mehr

74 Kandidaten für 20 Sitze

09.05.2019

Bad Salzungen

74 Kandidaten für 20 Sitze

74 Kandidaten auf sechs Listen bewerben sich um die 20 Plätze im Bad Liebensteiner Stadtrat. Für die 6756 Wahlberechtigten ist die Auswahl damit nahezu genauso groß wie vor sechs Jahren. » mehr

Das ehemalige Kurheim "Charlotte" in Bad Liebenstein verfällt seit Jahren und ist inzwischen einsturzgefährdet. Fotos: Heiko Matz

09.05.2019

Bad Salzungen

Arbeiterwohlfahrt will die "Charlotte" kaufen

Die AWO Thüringen möchte das ehemalige Kurheim "Charlotte" kaufen und in seiner Form erhalten. Der Bad Liebensteiner Stadtrat soll am 16. Mai entscheiden, ob es dafür grünes Licht gibt. » mehr

Modernste Technik: Die Vitalwerte aller Patienten werden in den Gängen auf großen Monitoren angezeigt.

09.05.2019

Bad Salzungen

Drei Millionen Euro teurer Anbau eröffnet

In der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein wurde die neurologische Frührehabilitation Phase B erweitert. Der Anbau bietet mindestens 15 zusätzliche Behandlungsplätze für Beatmungspatienten. » mehr

Die Beitrittserklärung in den Kneipp-Bund Thüringen unterzeichneten Tourismus-Managerin Nadine Heusing (2. von links) und Sigurd Scholze, Vorsitzender des Kneipp-Bundes Thüringen, am Wassertretbecken. Mit dabei waren Bürgermeister Dr. Michael Brodführer (CDU, links) und Steffi Ruck, Verwaltungsleiterin in der Kurparkklinik Dr. Lauterbach. Foto: Heiko Matz

07.05.2019

Bad Salzungen

"Kneipp soll in der Kurstadt ganzheitlich gedacht werden"

In der Kurstadt soll die Kneipp-Lehre künftig eine noch größere Rolle spielen. Aus diesem Grund ist die für Kur und Tourismus zuständige Bad Liebenstein GmbH nun dem Kneipp-Bund beigetreten. » mehr

Seniorchefin Walburga Simon und Geschäftsführer Domenic Eisenbeiser warben um Nachwuchs für das Barchfelder Opel-Autohaus.

07.05.2019

Bad Salzungen

Bilanz zum Praktikumstag: Sechs Schüler bleiben Firmen treu

Nach zwei Jahren steht fest: Der wöchentliche Praktikumstag an der Bad Liebensteiner Regelschule ist ein Erfolg. Zum Unternehmerfrühstück am Dienstag in Barchfeld konnten die zukünftigen Praktikanten ... » mehr

Die Vorstandsmitglieder des SV Gumpoldia (von links) Bernd Trautvetter, Christian Derska, Ronny Kaiser, Susanne Beutel und Torsten Raffler konnten schon einmal einen Blick in die von Dietmar Hartmann (3. von links) erstellte Vereinschronik werfen. Foto: Heiko Matz

03.05.2019

Bad Salzungen

"In Gumpelstadt wird gebäckst"

Die Vorstellung der druckfrischen Vereinschronik bildet in wenigen Tagen den Auftakt für die Feiern zum 100. Geburtstag des SV Gumpoldia. » mehr

Den Anschluss an die Erdgasversorgung wird die Werraenergie nur realisieren, wenn mindestens die Hälfte der rund 50 Haushalte Übelrodas auf Gas umstellen.	Foto: Heiko Matz

30.04.2019

Bad Salzungen

Erdgasanschluss: In Übelroda wird der Bedarf abgefragt

Die Einwohner des Immelborner Ortsteils Übelroda könnten - wenn es genügend Interessenten gibt - an das Erdgasnetz der Werraenergie angeschlossen werden. » mehr

Werner Wolf und Rudolf Mader (von links) werben für die familienfreundliche Wanderung, die am 5. Mai in Möhra startet und im Glasbachgrund endet. Foto: Heiko Matz

28.04.2019

Bad Salzungen

Mit Alpakas und Planwagen Richtung Glasbachgrund

Die Lutherwanderung am 5. Mai von Möhra in den Glasbachgrund bei Steinbach wird in diesem Jahr erstmals als familienfreundliche Erlebnistour organisiert - mit tierischer Begleitung und geistlichen Imp... » mehr

... und in der Garage von Familie Scharf aus Immelborn.

16.04.2019

Bad Salzungen

Waschbären: Population im Landkreis steigt seit Jahren

Im Wartburgkreis sind Waschbären weit verbreitet. Auch, wenn die Tiere putzig aussehen, die Einwanderer können eine Bedrohung für heimische Tierarten sein und dürfen ganzjährig gejagt werden. » mehr

Auch, wenn die Übelrodaer Straße in den 1990er Jahren grundhaft ausgebaut worden ist, plant der Verband zeitnah den Einbau eines Trennsystems. Fotos (2): Heiko Matz

10.04.2019

Bad Salzungen

Immelborn wird "wassertechnisch geteilt"

Zwischen 30 und 40 Prozent der Haushalte in Immelborn sind an eine zentrale Kläranlage angeschlossen. Mit den für 2021 geplanten Arbeiten in der Übelrodaer Straße soll diese Quote erhöht werden. » mehr

Fünf Buslinien tangieren ab 1. Juni die Moorgrund-Gemeinde. Quelle: Verkehrsgesellschaft Wartburgmobil/ Grafik: André Roch

08.04.2019

Bad Salzungen

Moorgrund: Fünf Linien und bald zwei Jobticket-Kunden

Ab 1. Juni tritt das neue ÖPNV-Konzept und damit ein neuer Busfahrplan für die Region in Kraft. Welche Veränderungen es im Moorgrund gibt, darüber informierte Horst Schauerte, Vorstand von Wartburgmob... » mehr

Maximilian Graf von Pückler-Märker, der Vize-Stiftungsdirektor Thomas Kramer, Bad Liebensteins Bürgermeister Michael Brodführer und Landtagsmitglied Marcus Malsch (beide CDU) pflanzten die Buchensetzlinge (von links).

05.04.2019

Bad Salzungen

Besondere Buchen mit adliger Hilfe gesetzt

Fürst Pückler-Muskau soll auf dem Altenstein seine Spuren hinterlassen haben. Ein Nachfahre des berühmten Gartenkünstlers pflanzte nun auf der Katzenkopfwiese mehrere junge Buchen, die sich zu einem S... » mehr

Energieberater Axel Tödt zeigt eine technische LED-Leuchte, die beispielsweise in Gewerbegebieten zum Einsatz kommt. Im Hintergrund ist eine dekorative LED-Laterne zu sehen. "Je optisch ansprechender, desto teurer." Foto: Marie-Luise Otto

04.04.2019

Bad Salzungen

Tipp: Quecksilberdampf-Lampen zuerst austauschen

Energieberater Axel Tödt hat sämtliche Straßenlampen in der Gemeinde Barchfeld-Immelborn genau unter die Lupe genommen, Stromfresser identifiziert und Modernisierungsvorschläge erarbeitet. » mehr

Generell sind alle durch die Ständige Impfkommission (STIKO ) empfohlenen Impfungen sinnvoll, heißt es aus dem Gesundheitsamt des Wartburgkreises. Foto: dpa

02.04.2019

Bad Salzungen

Hohe Impfquote im Landkreis, Tendenz sinkt jedoch leicht

Derzeit wird in Deutschland über die Einführung einer Impfpflicht gegen Masern diskutiert. Auch wenn im Wartburgkreis die Quote der gegen die Krankheit immunisierten Schulanfänger bislang bei mehr als... » mehr

Eigentlich wird in den Dorfgemeinschaftshäusern Ende des Jahres das Heizöl aufgefüllt. Im Dezember 2018 gab es jedoch Lieferengpässe. Im Bild ist die Kulturscheune in Gumpelstadt zu sehen. Foto: Heiko Matz

02.04.2019

Bad Salzungen

Viel Geld eingespart, Mitarbeiter am Limit

Einmaleffekte durch Langzeiterkrankte und ausbleibende Heizöllieferungen haben der Moorgrund-Gemeinde einen positiven Jahresabschluss 2018 beschert. » mehr

Günter Ulbrich überreicht sein Stethoskop an seinen Enkel Robert Riede, der zum 1. April die Praxis seines Großvaters in Schweina übernimmt. Foto: Heiko Matz

28.03.2019

Bad Salzungen

Praxis an den Enkel übergeben

Mit 75 Jahren gibt Günter Ulbrich zum 1. April die Verantwortung für seine Praxis für Allgemeinmedizin in der Schweinaer Bahnhofstraße an seinen Enkel Robert Riede ab. » mehr

"Hier kann ich mich richtig auspowern und den Kopf frei kriegen", befindet Elvira Völker (rechts). Fotos: Heiko Matz

27.03.2019

Bad Salzungen

Pezibälle, Trommelstöcke und Musik - mehr braucht es nicht

"Drums alive" heißt das Fitnessprogramm, bei dem Trommeln und Aerobic miteinander verbunden werden. In Bad Liebenstein und Zella/Rhön werden Kurse in dieser noch jungen Disziplin angeboten. » mehr

René Taubert (vorn 2. von links) wurde als neuer Kontaktbereichsbeamter offiziell in der Gemeindeverwaltung des Moorgrundes von Wolfgang Nicolai (links), Leiter der Landespolizeiinspektion in Suhl, und Bürgermeister Hannes Knott (rechts) begrüßt. Der bisherige KoBB Uwe Seidel (vorn 2. von rechts) arbeitet ab dem 1. April in der Bad Salzunger Polizeiinspektion. Foto: Marie-Luise Otto

27.03.2019

Bad Salzungen

Neuer KoBB für Steinbach, Schweina und den Moorgrund

René Taubert ist ab 1. April der neue Kontaktbereichsbeamte (KoBB) für den Moorgrund sowie die Bad Liebensteiner Ortsteile Steinbach und Schweina. Er löst Uwe Seidel ab, der in den Ermittlungsdienst n... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".