AUTOBIOGRAFIEN

Christian Schenk

28.08.2018

Sport

Zehnkampf-Olympiasieger Schenk: Doping und Depressionen

Mit 23 holt er Olympia-Gold für die DDR im Zehnkampf - mit 53 macht Christian Schenk reinen Tisch: Er war gedopt, später depressiv, lange krank. Eine Sportkarriere im Zwielicht. In seiner Autobiografi... » mehr

Der tschechische Schriftsteller und Dramatiker Pavel Kohout.

20.07.2018

Feuilleton

Wie man sein Leben übersteht

Erst überzeugter Kommunist, dann Dissident, schließlich ausgebürgert und Stimme der verfolgten Künstler in der Tschechoslowakei - Pavel Kohouts Leben spiegelt die Geschichte seiner Heimat. Heute wird ... » mehr

Jenny Elvers

11.09.2018

Boulevard

Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Schauspielerin Jenny Elvers schaut zurück. Sie schildert eindrucksvoll ihren Alkoholabsturz, doch ihre Biografie sei kein Buch über Sucht, sagt sie im Gespräch. Ihr Blick geht auch nach vorn. » mehr

Walter Kaufmann erinnert sich. Archivfoto: Hubert Link / dpa

20.06.2018

Feuilleton

70 Tupfer für ein Bild

In seinem neuen Buch hat der Schriftsteller Walter Kaufmann sein eigenes Porträt geschaffen, indem er jene Menschen porträtiert, die er in neun Jahrzehnten kennenlernte. » mehr

Lesen, erzählen und manchmal zuhören - Katrin Sass in Suhl. Foto: ari

11.06.2018

Feuilleton

Legenden über das Glück

Vor 15 Jahren hat Katrin Sass eine Autobiografie geschrieben. Da kam "Good Bye, Lenin!", der vielleicht wichtigste Film ihres Lebens, gerade ins Kino. Am Freitagabend erzählte die Schauspielerin beim ... » mehr

Dirk Zöllner stellt heute zur Meininger Frühlingslese sein Buch "Affenzahn" vor - und singt auch. Foto: J. Bergmann

13.03.2018

Meiningen

"Ich bin sehr vom Glück beschenkt"

Dirk Zöllner liest im Rahmen der Meininger Frühlingslese aus „Affenzahn“ am Mittwoch um 20 Uhr in den Kammerspielen. Ein Gespräch im Vorfeld. » mehr

Angelika Mann am Donnerstagabend bei ihrer Lesung zum diesjährigen Provinzschrei im CCS-Kultukeller. Foto: frankphoto.de

20.10.2017

Suhl

Die "Lütte" und was sie treibt

Wenn die "Lütte" auf der Bühne ist, dann ist eine Lesung eben nicht nur eine Lesung. Angelika Mann unterhält. So wie das ihr Publikum seit mehr als vier Jahrzehnten von ihr kennt. » mehr

Gustav-Adolf "Täve" Schur unterhält sein Publikum prächtig. Foto: frankphoto.de

11.08.2017

Suhl

Täve, die Radfahrer-Legende zu Besuch in Suhl

Gustav-Adolf "Täve" Schur ist da. Er liest aus seinem Buch, gibt Autogramme und wollte die Rad-Tour durch die Stadt anführen, die am Freitag genauso am Rad dreht wie das Wetter. » mehr

Dagmar Manzel. Foto: dpa

07.04.2017

Feuilleton

Viel Licht, kaum Schatten

Morgen Abend ist Schauspielerin Dagmar Manzel wieder im Tatort aus Franken zu sehen. "Menschenskind" ist eine Autobiographie in Interviews, die viel über die Künstlerin, aber wenig über die Privatpers... » mehr

Die Zuhörer hingen förmlich an ihren Lippen.

20.03.2017

Hildburghausen

Die Henne im Korb - mit männlichen Aufpassern

Regina Lidlgruber war zwei Jahrzehnte "Die Frau im Truck" - nun hat sie aufgeschrieben, wie es ihr als Frau in dieser Männerdomäne ergangen ist. » mehr

09.03.2017

Lifestyle & Mode

Rick Springfield über Talent und harte Arbeit

Er ist erfolgreich als Musiker, Schauspieler und Schriftsteller: Rick Springfield. Jetzt kommt er mit der Konzerttour "Rock meets Classic" nach Deutschland. Ein Sonntagsgespräch über Depressionen und ... » mehr

Harry Belafonte beim Filmfest in Locarno. Foto (Archiv): dpa

01.03.2017

TH

Sein Herz schlägt links und laut

Harry Belafonte ist einer der ganz Großen: "Island in the sun" oder "Banana Boat" sind Klassiker. Seine Berühmtheit war für den Sohn karibischer Einwanderer auch Verpflichtung, sich für andere zu enga... » mehr

15.02.2017

TH

Der Gottschalk des Ostens - «Lippi» wird 65

Erst schaffte er es in die DDR-Hitparade. Dann ließ er kein TV-Format aus - ob Talkshow, Kindersendung oder Abendshow. Außerdem ist Wolfgang Lippert begeisterter Schauspieler. Auch im Rentenalter blei... » mehr

Herbert Grönemeyer Foto: dpa

23.11.2016

TH

"Die Leute wollen verstanden werden"

Es gibt neue Musik von Herbert Grönemeyer - kein Album, sondern ein Paket: "Alles" - eine Sammlung von 23 CDs mit Buch aus drei Jahrzehnten. Ein Gespräch mit dem Musiker. » mehr

Er war der wohl berühmteste Dissident der DDR. Jetzt blickt Liedermacher Wolf Biermann auf sein Leben zurück.	Foto: dpa

11.10.2016

TH

"Ein treuer Verräter, ein guter Renegat"

Kurz vor seinem 80. Geburtstag und 40 Jahre nach seiner Ausbürgerung aus der DDR hat Wolf Biermann seine Autobiografie geschrieben. Im Interview sagt der Liedermacher, was ihn angetrieben hat. Und wie... » mehr

Pop-Literat und Enfant terrible: Benjamin von Stuckrad-Barre.	Foto: dpa

21.07.2016

TH

Von den Zeiten der Panik

Schonungslos offen erzählt Benjamin von Stuckrad-Barre in seinem Buch "Panikherz" von seiner Drogensucht und vom Absturz. Und gleichzeitig eine Geschichte der Popkultur der vergangenen zwanzig Jahre. » mehr

Einblicke in ein Leben zwischen Ost und West, zwischen Karriere und Familie, gab Veronika Fischer, unterstützt vom Schriftsteller und Musiker Manfred Maurenbrecher, zur Lesung aus ihrer Autobiografie "Das Lügenlied vom Glück".	Foto: Tino Hencl

22.05.2016

Region

Fischer und das Lügenlied vom Glück

Die Geschichte einer Frau, deren Leben so eng mit dem geteilten Deutschland verbunden war: Veronika Fischer las in der Viba-Nougatwelt aus ihrer spannenden Autobiografie "Das Lügenlied vom Glück. » mehr

Siegfried Pietschmann (1956). Foto: Archiv

24.11.2015

TH

Kristina Stella liest Pietschmann

Suhl - Im Rahmen des Freitagssalons der Kulturinitiative "Provinzschrei" liest am kommenden Donnerstag (26. November) die Schriftstellerin Kristina Stella aus Siegfried Pitschmanns erstem und einzigem... » mehr

Miroslav Nemec - alias Tatort-Kommissar Ivo Batic - präsentierte sich in Hildburghausen als singender und spielender Geschichtenerzähler. Foto: ari

20.10.2015

TH

"Was für ein geiles Gedicht"

Nemec heißt der Mann - nicht Batic. Aber wer im Tatort mitspielt, der mutiert vielleicht ganz automatisch zum Kommissar. Wohl deshalb plaudert Miroslav Nemec bei seiner Konzertlesung in Hildburghausen... » mehr

Wie die Welt aussehen würde, wenn die Mauer nie gefallen wäre, beschreibt Thomas Brussig in seinem neuen Buch. Am Dienstag erheiterte er mit Episoden aus einem "Kapitalismus unter Führung der Partei" das Publikum in der Stadtbücherei Suhl. Foto: frankphoto.de

24.09.2015

TH

Leben in der Elektrokratie

Was wäre, wenn die Wiedervereinigung ausgefallen wäre? Um diese Frage spinnt Thomas Brussig die Geschichte seines Buchs "Das gibts in keinem Russenfilm". Am Dienstag war er Gast beim Provinzschrei-Fes... » mehr

Es waren einmal 66 Lebensjahre

10.09.2015

TH

Es waren einmal 66 Lebensjahre

Matthias Biskupek, der Rudolstädter Sachse, hat jetzt ein amüsantes Buch herausgebracht, von dem man glauben könnte, es handle sich um eine Stammtisch-Biographie. Aber eine allemal lesenswerte. » mehr

Ines Rein-Brandenburg (links) übernimmt  den Kern-Verlag von Evelyne Kern. Das neue Büro ist in der Ilmenauer Bahnhofstraße. 	Foto: b-fritz.de

11.03.2015

Region

Verlag Kern aus Ilmenau präsentiert seine Romane

Der seit kurzem in Ilmenau ansässige Verlag Kern stellt sich und seine Bücher zur Leipziger Buchmesse vor. Geplant sind auch Autorenlesungen. » mehr

Cornelia Heyse. 	Foto: Agentur

23.08.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Eine schreibende Schauspielerin und ein schreibender Rodler

Der Herbst ist immer auch eine gute Zeit zum Lesen, für Literatur. In den kommenden Wochen bietet die Stadtbücherei für alle Altersgruppen etwas. Sogar Matthias Brenner kommt. » mehr

20.01.2014

TH

Winfried im Dschungel

Vor fünf Jahren hat Winfried Glatzeder eine Autobiografie veröffentlicht. "Paul und ich" hat er sie genannt - wohl wissend, dass sich mit diesem einen Film sein gesamtes künstlerisches Lebens verbinde... » mehr

06.07.2013

Lokalsport

Weltmeister Rad trifft Weltmeister Ski

Floh-Seligenthal - Die DDR-Radlegende Gustav-Adolf "Täve" Schur ist am kommenden Montag, 8. Juli, zu Gast beim ehemaligen Skilanglauf-Weltmeister Gerhard Grimmer. » mehr

"Auf zu neuen Ufern!" heißt es ab morgen bis zum Sonntag in der 21. Theaterwerkstatt in der Christophine Kunstschule. 	Foto: Dana Seugling

11.04.2013

Meiningen

21. Theaterwerkstatt: Jetzt geht's los

Das Wochenende nähert sich und die 21. Meininger Theaterwerkstatt Schau-Spiel steht in den Startlöchern. » mehr

Iris Berben las im Meininger Theater aus der Autobiografie "Da geht ein Mensch" von Alexander Granach. Die Einnahmen kommten der Restaurierung des historischen Bühnenbilds "Padua" aus "Der Widerspienstigen Zähmung" zugute.	 Foto: cs

26.11.2012

Meiningen

Iris Berben berührte mit ihrer Lesung über Granach

Iris Berben las am Sonntagvormittag aus Alexander Granachs Autobiografie "Da geht ein Mensch" im Meininger Theater. Sie setzte damit die Benefiz-Reihe für den Erhalt der historischen Bühnenbilder aus ... » mehr

23.10.2012

TH

Am Ende ist der Dichter tot

Erfurt verdankt Andrea Lorenzo Scartazzini den Auftrag für seine erste Oper "Wut". » mehr

Katrin Wichmann (links), Corinna Harfouch und Alexander Khuon in der Uraufführung von Yasmina Rezas "Ihre Version des Spiels". 	Foto: DTB

11.10.2012

TH

Das beredte Schweigen der Autorin

Corinna Harfouch glänzt in der Uraufführung von Yasmina Rezas neuem Stück "Ihre Version des Spiels" am Deutschen Theater in Berlin. » mehr

Nur wer die Stimmung einer Zeit kennt, kann die Handlungen von Menschen beurteilen, mahnte Friedrich Schorlemmer seine Zuhörer. 	Foto: ari

08.10.2012

TH

Die Lücke im Zaun

Den aufrechten Gang hat er sich stets bewahrt: Am Freitagabend las Friedrich Schorlemmer in den Kammerspielen des Meininger Theaters aus seiner politischen Autobiografie. » mehr

"Endlose Fahrt" (r.), ist Teil eines Triptychons von 2004, links daneben, in orange und schwarz das Bild "Versuch der Demut" von 2011. Ausstellung und Lesung entstanden in Zusammenarbeit mit dem Verein Provinzkultur e.V., der VHS Suhl und der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung.

22.09.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Spuren eines Unangepassten

Von der "Archäologie des Gehens" erzählt Hans-Hen drik Grimmling in seiner Ausstellung in der Atriumsgalerie. Auf welchem Weg er unterwegs ist, beschreibt auch seine Autobiografie, die der Künstler zu... » mehr

Erwin Strittmatter 1992 in Suhl: 700 Zuhörer waren neugierig auf Ausschnitte aus seinem "Laden". 	Foto: Schimmack

14.08.2012

TH

Mit kindlichem Staunen

Der 100. Geburtstag Erwin Strittmatters wird überschattet von den biografischen Enthüllungen der vergangenen Jahre. » mehr

Friedrich Schorlemmer, Autor unserer Zeitung, veröffentlicht in wenigen Wochen seine politische Autobiografie. In Schmalkalden stellte er am Mittwochabend einige Gedanken daraus vor. 	Foto: ari

11.05.2012

TH

Es ist die Hoffnung, die uns treibt

Eines mochte er nicht: Altkluge Sätze zu Papier bringen. Wenn im August Friedrich Schorlemmers politische Autobiografie erscheint, wird sich darin kein eitles Urteil finden, sondern Hoffnung - allen B... » mehr

Hans-Georg Aschenbach bei seiner Lesung Mitte März in Suhl.

05.04.2012

TH

Die schmerzhafte Suche nach dem Ich

Die Lesereise ist beendet, die zweite Auflage seiner Autobiografie in Vorbereitung. Skisprung-Idol Hans-Georg Aschenbach zeigt nicht nur den DDR-Profisport von innen, er fragt auch nach der Verantwort... » mehr

aschenbach

17.03.2012

Thüringensport

Aschenbachs Autobiografie: Held, Verräter, Mensch

Vor einem Jahr kam Skisprunglegende Hans-Georg Aschenbach erstmals seit seiner West-Flucht zurück nach Suhl und stellte sich der Öffentlichkeit. Seine Autobiografie soll alle offenen Fragen beantworte... » mehr

Was heißt Erinnern? Hannelore Elsner spürte mit ihrer Autobiografie dieser Frage nach. Am Mittwochabend las sie in Suhl.

02.12.2011

TH

Der Duft der kalten Asche

Ein Übermaß an Gefühlen kündigt Hannelore Elsner dem Leser ihrer Autobiografie schon auf dem Titel an. Und eine Elsner hält, was sie verspricht: Am Mittwoch las sie in Suhl aus ihren Erinnerungen. » mehr

wolf1_281009

29.10.2009

Thüringensport

Eine Leiche in der Wolfsschlucht

Oberhof - Jedes Biathlon-Rennen ist ein Krimi, doch jetzt gibt es einen richtigen Biathlon-Krimi. Sein Titel: Der 6. Fehler. Geschrieben hat ihn Ina May (37) , eine Schriftstellerin aus Übersee am Chi... » mehr

suw_pechstein2_091110

09.11.2010

TH

Von Blut und Gold

Einmal Hölle und zurück: Claudia Pechstein kämpft mit ihrer Autobiografie um ihre Rehabilitation als Sportlerin. » mehr

27.02.2010

TH

Menschen, immer wieder Menschen

Sonneberg - Es muss vor etwa 70 Jahren gewesen sein, als ein kleiner Junge aus Oberlind bei Sonneberg gemeinsam mit seinen Freunden beschlossen hatte, ein Floß zu bauen, die heimische Steinach hinab- ... » mehr

pl_saegebrecht_160908

16.09.2008

TH

„Die Marianne, die fetzt. . .“

Suhl – Die Tür geht auf, der Geiger spielt „Horch, was kommt von draußen rein“, Marianne Sägebrecht tänzelt in den Kinosaal, breitet ihre Arme in Richtung Publikum aus und sagt mit herzlich bayerische... » mehr

pl_saegebrecht_110908

11.09.2008

TH

Ein bayerischer Paradiesvogel

Sie stand mit Stars wie Gérard Depardieu, Michael Douglas oder Danny DeVito vor der Kamera und ist den einfachen Menschen dennoch nicht entrückt, sondern ihnen gegenüber stets neugierig und offenherzi... » mehr

31.03.2008

TH

„Wie ein Wind vom Weltmeer“

1984 in der DDR. Ein Mann sitzt in einer Badewanne, vor ihm ein üppiges Frühstück. Über Kopfhörer gibt er sich dem wogenden Wohlklang des Ozeans hin: der Ostsee. Dieses Bild aus einem Ausstellungskata... » mehr

ski-haseneybi_150710

15.07.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Vater des Schwarzen Einser

Zella-Mehlis - Nicht über alle Zella-Mehliser Persönlichkeiten, nach denen Straßen benannt wurden, weiß man so gut Bescheid, wie über (Johann) Peter Haseney. » mehr

kle-gauckbild_180910

18.09.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Gaucks Blick von unten

Joachim Gauck im CCS: Nach einer Begegnung mit Schülern im ehemaligen Suhler Stasi-Knast las er aus seiner Autobiografie. » mehr

kle-buergerbild_170910

17.09.2010

Suhl/Zella-Mehlis

"Es wird so viel Unsinn geredet über dieses Land DDR"

Sie gehörte zur ersten Riege der DDR-Schauspieler: Annekathrin Bürger. Der Provinzschrei ermöglichte ein Wiedersehen mit der beliebten Künstlerin. » mehr

fredericbild

12.03.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Die Frederic „Schürt das Feuer“

Suhl – In Zeiten, da die Promis ihr Publikum mit Autobiographien nur so beglücken, fühlen sich viele Künstler vom Schreibdrang ihrer Kollegen angesteckt. Da macht der Osten keine Ausnahme. Noch dazu, ... » mehr

18.09.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Autobiographie von Auto kommt

Sollte es bis jetzt noch keine griffige Erklärung für Autobiographie gegeben haben – Martin Semmelrogge hat sie für sich gefunden. Seine jedenfalls kann nur etwas mit Autos zu tun haben. Und seit Sonn... » mehr

17.09.2007

Suhl/Zella-Mehlis

So lacht die Provinz !

Bei Martin Semmelrogge blieb gestern kein Auge trocken: Der Schauspieler setzte am Abend im Cineplex mit einer vergnüglichen Lesung aus seiner Autobiographie das i-Tüpfelchen auf einen gelungenen Prov... » mehr

09.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Liebe, Literatur, Musik

Seit gestern unübersehbar im Steinweg: Der diesjährige Provinzschrei rückt näher. Zum siebten Mal laden die Organisatoren zum traditionellen kleinen Kulturfestival ein und das erstmals im September. D... » mehr

09.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Liebe, Literatur, Musik

Seit gestern unübersehbar im Steinweg: Der diesjährige Provinzschrei rückt näher. Zum siebten Mal laden die Organisatoren zum traditionellen kleinen Kulturfestival ein und das erstmals im September. D... » mehr

ts_Dorst1_270210

27.02.2010

Region

Rückkehr eines viel zu lange Unbekannten

Sonneberg - "Was die Stadt Sonneberg mir zu verdanken hat, das kann ich nicht einschätzen, aber ich weiß, was ich dieser Stadt zu verdanken habe. » mehr

nic_petra_231209

29.12.2009

Region

"Seitenblicke" aus dem Leben

Sonneberg - Mit ihrem "Brownie Bär" verzauberte sie vor zwei Jahren viele Kinderherzen. Inzwischen hat Petra Scheer einen Gedichtband geschrieben und es in "Die besten Gedichte 2009/2010" der Frankfur... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".