Lade Login-Box.

AUTOBAU

Produktion bei Volkswagen

26.09.2019

Wirtschaft

Produktion bei VW wird wirtschaftlicher

Der Ausbau der E-Flotte und neue Technologien kosten die Autobauer Milliarden. Dafür muss oft an anderer Stelle gespart werden. VW sieht einen wichtigen Zwischenschritt erreicht - hat aber noch mehr v... » mehr

High-Tech-Pneu

11.09.2019

Mobiles Leben

So denken Zulieferer das Auto der Zukunft voraus

Während die Autohersteller auf der IAA eher den heutigen Stand der Technik zeigen, blicken die großen Zulieferer vor allem auf die nächsten Autogenerationen. Was rollt da auf uns zu? » mehr

Autobauer BMW

06.11.2019

Wirtschaft

BMW nach schwachem Jahresbeginn wieder auf festeren Füßen

Der Autobauer BMW hat nach einem schwierigen Jahresbeginn im dritten Quartal wieder stärker Tritt gefasst. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte im Vergleich mit dem schwachen Vorjahreszeitraum um 3... » mehr

Bosch

09.09.2019

Wirtschaft

Bosch plant 2020 Milliardenumsatz mit Elektromobilität

Bei Bosch geht man davon aus, dass bis 2025 rund ein Viertel der verkauften Neuwagen batterieelektrisch angetrieben werden. Für 2020 plant der Autozulieferer im Bereich Elektromobilität mit einem Mill... » mehr

Volkswagen

31.08.2019

Wirtschaft

VW-Tochter warnt vor drohenden Brexit-Folgen in Südafrika

Die Auswirkungen des drohenden Brexit werden weltweit mit Sorge gesehen. Auch in Afrika drohen Verwerfungen, die Folgen für Arbeitsplätze und Exporte haben könnten. » mehr

Ferdinand Piech

27.08.2019

Hintergründe

Ein Jahrhundert-Manager ist tot

Ferdinand Piëch stand lange Zeit unangefochten an der Spitze des VW-Imperiums. Sein Ruf war legendär, sein autoritärer Führungsstil gefürchtet. » mehr

Continental

07.08.2019

Wirtschaft

Conti will nach Gewinneinbruch Jobs streichen

Die Serie der Negativnachrichten deutscher Autozulieferer reißt nicht ab. Continental-Chef Degenhart spricht von einem «sehr herausfordenden» Marktumfeld - und kündigt Konsequenzen an. » mehr

Bosch

06.08.2019

Wirtschaft

Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Stottert die Autokonjunktur, bekommen es als erstes die Zulieferer zu spüren. In den vergangenen Monaten häuften sich die Nachrichten über Stellenabbau und Werksschließungen - im Herbst könnte es noch... » mehr

Im März firmierte die IDAM auf dem Suhler Friedberg mit großem Bahnhof offiziell zu Schaeffler um. Foto: Archiv/frankphoto.de

05.08.2019

Suhl

Schaeffler-Standort Suhl nicht von Umsatzrückgang betroffen

Insgesamt schaut der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler aber pessimistisch auf das Jahr 2019. » mehr

Continental

22.07.2019

Wirtschaft

Continental senkt wegen schwacher Autobranche Geschäftsziele

Konjunkturschwäche und Handelsstreit machen deutschen Unternehmen immer mehr zu schaffen. Viele müssen inzwischen ihre Geschäftsziele senken. Jetzt hat es auch den Autozulieferer Continental erwischt. » mehr

Fahrzeuge aller Art auf zwei, drei und vier Rädern aus neun Jahrzehnten Automobilbau sind beim 5. Oldtimertreffen in Meiningen am Samstag, 28. Juli, ab 13 Uhr auf dem Marktplatz zu bewundern. Foto: Archiv

21.07.2019

Meiningen

Auch im hohen Alter immer noch eine gute Figur

Am Wochenende ist es wieder soweit: In Meiningens Mitte, auf dem Markt, zeigen Liebhaber historischer Automobile, Motorräder und Traktoren am Samstag, 27. Juli, ihre Schätzchen auf zwei und vier Räder... » mehr

Thyssenkrupp

04.07.2019

Wirtschaft

Thyssenkrupp auf der Suche nach der Zukunft

Thyssenkrupp hat turbulente Zeiten hinter sich. Vor einem Jahr warf Vorstandschef Hiesinger das Handtuch. Seitdem sorgen Strategiewechsel bei dem Stahl- und Industriekonzern für Unruhe. » mehr

VW startet elektrisch

27.06.2019

Wirtschaft

Volkswagen greift auf Carsharing-Markt an

VW geht in Berlin mit einem eigenen Carsharing-Angebot an den Start: Mit zunächst 1500 vollelektrischen Fahrzeugen will der Autokonzern auf dem Markt mitmischen. Sein Alleinstellungsmerkmal ist dabei ... » mehr

Günther Schuh und Hannes Ametsreiter

19.06.2019

Computer

5G in Autoproduktion: Telekom-Branche mit großen Hoffnungen

Der Hammer ist gefallen, die 5G-Frequenzen sind vergeben. Die Mobilfunktechnologie soll auch Deutschlands Autobranche wettbewerbsfähig halten. Ein kleines Start-up macht nun den Anfang. » mehr

Automarkt in den USA

12.06.2019

Wirtschaft

Krise in der Autoindustrie verschärft sich

Weltweit stehen der Branche große Umwälzungen bevor: China pusht Elektroantriebe, in der EU kommen strenge Vorgaben für das Treibhausgas CO2 - und in den USA lauern die Tech-Konzerne darauf, das Autof... » mehr

Ford-Motorenwerk in Bridgend

06.06.2019

Wirtschaft

Ford will Werk in Großbritannien schließen

Ford fährt sein Engagement in Großbritannien zurück und viele Jobs fallen damit weg. Andere Hersteller hatten in den vergangenen Monaten ebenfalls Werksschließungen oder massiven Personalabbau auf der... » mehr

Das BMW-Logo ist auf einem Fahrzeug zu sehen

16.05.2019

Wirtschaft

BMW: Eisenach soll weltweit größter Werkzeugbau-Standort werden

Der Automobilkonzern erweitert seinen Standort in Thüringen deutlich. Der Werkzeugbau in der Wartburgstadt soll der weltweit größte im Konzern werden. » mehr

Continental AG

09.05.2019

Wirtschaft

Continental sieht sich auf Kurs

Seinen Start ins Jahr bezeichnet der Technologiekonzern als «solide». Als Grund wird vor allem die weltweit schwächelnde Autoproduktion genannt. » mehr

Hauptversammmlung Continental AG

26.04.2019

Wirtschaft

Continental bringt Antriebssparte ab 2020 an die Börse

Schwache Automobilmärkte, der Handelsstreit zwischen China und den USA, Schwierigkeiten mit dem neuen Abgas-Prüfstandard WLTP - all das macht auch dem Technologiekonzern Continental zu schaffen. Das z... » mehr

Marco Reus

22.03.2019

Sport

Maloche in Holland nach Werksbesuch - Reus fordert «Gier»

Vor dem brisanten Holland-Duell schwankt bei der Nationalmannschaft die Stimmung zwischen Respekt und Angriffslust. Joachim Löw fordert von seiner Umbau-Auswahl beim Start in die EM-Qualifikation viel... » mehr

15.03.2019

Mobiles Leben

Strom-Rechnung

E-Autos bieten viel, sind aber zu teuer. Doch auch der technische Fortschritt lässt viele Käufer zögern. » mehr

Autowerk

03.03.2019

Deutschland & Welt

VDA rechnet mit sinkender Autoproduktion in Deutschland

Auf dem Genfer Autosalon wollen die deutschen Hersteller mit «zahlreichen Weltpremieren» punkten, kündigt der Verband VDA an. Der sieht die Branche gut aufgestellt. Doch die Risiken sind groß. » mehr

02.03.2019

Deutschland & Welt

Autoproduktion in Deutschland sinkt

Die deutsche Autoindustrie erwartet in diesem Jahr einen deutlichen Rückgang der Inlandsproduktion. In den deutschen Werken dürfte die Produktion um rund 5 Prozent auf 4,8 Millionen Fahrzeuge sinken, ... » mehr

Honda - Takahiro Hachigo

19.02.2019

Deutschland & Welt

Honda schließt Werk in Großbritannien

Bittere Nachricht für die britische Wirtschaft: Etwa fünf Wochen vor dem geplanten Brexit gibt Honda das Aus für sein Werk in England bekannt. Grund sei aber nicht der Ausstieg des Landes aus der EU. » mehr

Car2Go und DriveNow

18.02.2019

Mobiles Leben

Carsharing - «The winner takes it all»

BMW und Daimler starten ihre gemeinsame Carsharing-Plattform. Bis zum erklärten Ziel, ein Global Player zu werden, ist noch ein weiter Weg. Aber für Millionen Kunden ändert sich einiges. » mehr

Autos Großbritannien

31.01.2019

Deutschland & Welt

Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das. » mehr

Continental

08.11.2018

Deutschland & Welt

Continental sieht auch schwieriges viertes Quartal

Inmitten des größten Umbaus seiner Geschichte präsentiert Continental stabile Kernzahlen. Doch selbst nach zwei Prognosesenkungen bleibt der Ausblick eher verhalten. Als Grund nennt der Konzern vor al... » mehr

04.10.2018

Mobiles Leben

Umpolen im Kopf ...

Ab 2020 rollt die ID-Familie. Mit großen Zielen. Das E-Auto der Zukunft soll wieder ein Volkswagen werden. » mehr

13.09.2018

Mobiles Leben

Noch viel Widerstand

Es rollt nicht recht voran mit dem Elektroauto. Das lag früher am mauen Angebot, doch mittlerweile sind durchaus akzeptable Modelle auf dem Markt - von Nissan Leaf bis Jaguar I-Pace, von E-Golf bis Ko... » mehr

11.09.2018

TH

Studie fordert Tempo bei Umbau der Auto-Industrie

Der Automobilbau ist der umsatzstärkste Industriezweig in Thüringen. Doch die Branche steht vor einem Umbruch. Eine Studie fordert daher einen raschen Umbau und Fokussierung auf die Zukunftsfelder Ele... » mehr

Rund 100 Automobile, dazu die selbe Anzahl an Zweirädern, fanden sich zur 5. Auflage des Meininger Oldtimertreffens am Samstag auf dem Markt ein. Einträchtig standen Chevrolet International, Trabant Kübel und Simson Supra nebeneinander.

29.07.2018

Meiningen

"Man muss nur genug Leute kennen"

Zeitzeugen der Automobilgeschichte auf zwei und vier Rädern gab es Samstag zur 5. Auflage des Meininger Oldtimer-Treffens zu bewundern. Benzingespräche mit den Besitzern standen dazu hoch im Kurs. » mehr

...im Winter Kunststoffrodel. Fotos: Dolge

11.07.2018

Region

Vom Holzhandwerker zum Weltmarktführer

Das Kunststoff- und Holzverarbeitungswerk KHW Geschwenda ist jetzt 70 Jahre alt. Für Mitarbeiter und Ort will es in der Spur bleiben. » mehr

Vibrationstest an einem Zuführbehälter: Wirtschaftsförderer Arne Miethwenz, die beiden Geho-Geschäftsführer Heiko Gerloff und Bernd Hofmann sowie Oberbürgermeister Jens Triebel (von links).	Fotos: R.-D. Lorenz

13.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sortieren und zuführen: Ein Spezialist für Kleinteile

Bei einem Firmenbesuch machte sich Oberbürgermeister Jens Triebel ein Bild von der Geho-Fördertechnik im Gewerbepark Friedberg. » mehr

21.02.2018

TH

Das große Risiko

Der Krieg ist weder heiß noch kalt. Trotzdem könnte er mehr Opfer als militärische Auseinandersetzungen fordern: Der am Horizont dämmernde Handelskrieg zwischen den USA und dem Rest der Welt. Am größt... » mehr

Tatra T12

20.11.2017

Mobiles Leben

Von der Regierungskutsche zum Sammlerstück: Der Tatra

Funktionäre des Ostblocks und Diplomaten ließen sich gern in Limousinen der Marke «Tatra» chauffieren. Heute sind die noblen Autos aus der früheren Tschechoslowakei selten. In Angermünde stehen elf Ex... » mehr

19.10.2017

Mobiles Leben

"Elchtest"-Debakel: Vor 20 Jahren kam das ESP ins Rollen

Am 21. Oktober 1997 ging ein Bild um die Welt, das den Automobilbau nachhaltig verändern sollte. Der Tester Robert Collin hatte in Schweden gerade die neue A-Klasse von Mercedes übers Dach gerollt. Au... » mehr

Oldtimertreff Meiningen Meiningen

30.07.2017

Meiningen

Oldtimertreffen: mehr als nur Blech, Glas und Gummi

Meiningen - Von ihrer schönsten Seite zeigten sich am Samstag auf dem Meininger Marktplatz rund 150 Zeugen der Zeitgeschichte auf Rädern. » mehr

Bei Andreas Artschwager (Mitte) vom TAM wurde das Thema Risikobereitschaft erörtert.

08.06.2017

Region

Unternehmerisches Handeln mit Luthers Courage

Die Wirtschaftsförderer der Wartburgregion haben Einfallsreichtum bewiesen und beim Unternehmertag das derzeit allgegenwärtige Thema Luther und Reformation auf anregende Weise ihrem Sachgebiet nutzbar... » mehr

08.06.2017

Mobiles Leben

Steter Tropfen: Der allererste Saab wird 70

Schon die Form war so ganz anders. Extravagant, aber höchst praktisch. Als die frisch gegründete Abteilung Automobilbau des schwedischen Flugzeugherstellers Saab am 10. Juni 1947 ihren ersten Prototyp... » mehr

Fasern der Kenaf

03.02.2017

Garten & Natur

Nachwachsende Rohstoffe im Autobau

Sie ist sechsmal leichter als Baumwolle und sehr haltbar: die Kapok-Nuss. Bisher wird sie nur zu Matratzen verarbeitet. Bald soll sie auch in Autos zum Einsatz kommen. Ökologisches Bewusstsein im Fahr... » mehr

Die Leiterin des Suhler Stadtarchivs Andrea Walther. Foto: Archiv/frankphoto.de

26.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Im Archiv: Der Blick auf Suhls "Mobilität im Wandel"

Am bundesweiten Tag der Archive beteiligt sich auch wieder das Suhler Stadtarchiv. Es öffnet seine Türen und lädt am 5. März zu einem Besuch ein. Gezeigt wird zudem eine kleine Ausstellung zum Thema "... » mehr

Vor einem Jahr stellte Dietrich-Peter Orban sein Buch über den Rennsport vor.

03.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Kaufmann, Autofan und Heimatforscher

Dietrich-Peter Orban ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Der bekannte und beliebte Suhler erlag am 19. Oktober einer heimtückischen Krankheit. Leser der Lokalzeitung kennen ihn als regelmäßigen Auto... » mehr

...und so sehen die Besucher heute den legendären noch erhaltenen "SUPRA Rennwagen im Fahrzeugmuseum Suhl oder auf legendären Rennpisten des In- und Auslands.

14.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Suhler Oldtimer ist Welterbe

Es ist eine Sensation, die aber von den meisten Bürgern kaum wahrgenommen wurde: Ein in Suhl hergestelltes Simson-Auto ist jetzt in die Welterbeliste besonders erhaltungswerter Automobile aufgenommen ... » mehr

35 PS schafft das Wasserrad, das im Ohrdrufer Tobiashammer dieses Hammerwerk antreibt. Das Technische Denkmal wurde 1480 als Draht-, Sichel- und Eisenhammer gebaut und kann am Denkmaltag besichtigt werden. Vier Wasserräder setzen Hämmer, Walzen und Schleifmaschinen in Bewegung. Foto: ari

10.09.2015

TH

Renaissance der Industriekultur

Der Tag des offenen Denkmals rückt in diesem Jahr Zeugnisse der Handwerks-, Technik- und Industriegeschichte ins Licht der Öffentlichkeit. Rund 700 Denkmale können am Sonntag in Thüringen besucht werd... » mehr

03.05.2015

Thüringen

Tiefensee knüpft Wirtschaftskontakte in Südafrika

Mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft will Minister Wolfgang Tiefensee (SPD) diese Woche in Südafrika neue Kontakte knüpfen. » mehr

Celine Wetzl (r.) und Patricia Pfütsch verschafften sich bei Post-Zusteller Karsten Jonda auf dem Friedberg einen Einblick in den Beruf. 	Fotos (2): frankphoto.de

12.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Tag der Berufe: Ausbildung live erleben

Alljährlich öffnen Unternehmen zum Tag der Berufe ihre Türen. Schüler machen sich dabei vor Ort ein Bild. 18 Betriebe aus Suhl und Umgebung beteiligten sich dieses Mal. » mehr

Der einstige Simson-Chefkonstrukteur Ewald Dähn wurde auch durch seine Bücher über den Suhler Fahrzeugbau bekannt.	 Archivfoto: frankphoto.de

12.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Vater des Suhler Fahrzeugbaus wird 100

Einer der bekanntesten Konstrukteure des DDR-Fahrzeugbaus würde am heutigen Donnerstag 100. Geburtstag feiern. Ewald Dähn erlebte die Zeit des Automobilbaus in Suhl und war später Chefkonstrukteur bei... » mehr

Ein Plakat warb mit der Geschwindigkeit der Simson-Autos. 	Foto: Archiv Orban

22.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Rasanter Buchtitel im Museum

Die Idole des deutschen Rennsports kamen einst aus Suhl. Das neueste Heft der Kleinen Suhler Reihe widmet sich den heute fast vergessenen Promis. Am Montag ist Premiere. » mehr

Jochen Koburger, Gisela Hausdörfer, Christian Forkel und Gerhard Vieweg (v.l.) waren am Mittwoch dabei, als das erste QR-Code-Schild angeschraubt wurde. 	F.: chz

30.09.2014

Region

Steinachs Schmuckstücke per Smartphone erkunden

Was auf den ersten Blick wie ein Wirrwarr aus schwarzen Quadraten auf weißem Grund anmutet, hat durchaus touristischen Mehrwert. Die Stadt Steinach geht nun neue Wege bei der Beschilderung ihrer Sehen... » mehr

Bürgermeister Thomas Kaminski gratulierte Prokuristin Bettina Dietze (links) und Geschäftsführer Peter Walper (rechts ) zum 40-jährigen Bestehen des Unternehmens FFT. 	Foto: Erik Hande

04.07.2014

Region

Großes Lob für den Standort

Die Fuldaer Firma Flexible Fertigungstechnik (FFT) feiert 40-jähriges Bestehen. Sie beschäftigt am Standort im Gewerbegebiet Ost in Schmalkalden rund 200 Mitarbeiter. Sie fertigen vornehmlich Anlagen ... » mehr

Und aus dem Nebel kam das Jubiläumsauto: Der dreimillionste Opel aus Eisenach ist ein Adam, den ein Kunde aus Frankreich bestellt hat. 	Fotos: ari

24.04.2014

Thüringen

Die Eisenacher Multimillionäre

Opel feiert die Produktion des dreimillionsten Autos in seinem Thüringer Werk. Der Vorstand verspricht, dass es auch in Zukunft vor allem positive Nachrichten von der Marke mit dem Blitz geben soll. » mehr

04.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Auferstanden aus Ruinen

Von der berühmten Blauen Mauritius, der ersten Briefmarke der Welt, gibt es noch zwölf Exemplare. Vom Luxusauto Simson-Supra ganze sechs. Fünf davon stehen in Suhl. Gerhard Heß hat den letzten wieder ... » mehr

^