Lade Login-Box.

AUSZUBILDENDE

Frauke Ludowig

16.02.2020

Boulevard

Frauke Ludowig hat als Azubi den Umgang mit Geld gelernt

In ihrem TV-Job muss Frauke Ludowig auch auf das Geld schauen. Durch ihre Banklehre weiß die Moderatorin, wie man gut haushaltet. » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

In vielen Handwerksberufen schließen zunehmend Ausländer die Lücken unter den Auszubildenden. Das geht aus einer Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes hervor. Während von 2008 bis 2018 die Ge... » mehr

Anette Holzmann

17.02.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte sorgen hinter den Kulissen für den reibungslosen Ablauf in Apotheken. Aber auch im Verkaufsraum kommt ihre Marketingexpertise zur Geltung. » mehr

Ausländische Fachkräfte

14.02.2020

Wirtschaft

Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

Wenn deutsche Bewerber für Lehrstellen fehlen, haben dann Ausländer größere Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern? Das legt zumindest eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes nahe. » mehr

Immer wieder schlüpft Antonia Weisemann in das Kostüm des Oberhof-Maskottchens Flocke. Weil der Schneemann auf vielen Veranstaltungen unterwegs ist, werden Helfer gesucht, die den Job tageweise übernehmen. Foto: Michael Bauroth

11.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neues Innenleben für Schneemann Flocke

Wie ein Schneemann von innen aussieht, erfahren Neugierige, die in das Kostüm des Maskottchens schlüpfen. Die Oberhofer Freizeit- und Tourismus GmbH sucht Helfer, die tageweise Flocke sein wollen. » mehr

Deutsche Bahn

10.02.2020

Wirtschaft

Bahn sucht 25.000 neue Mitarbeiter

Die Bahn fährt auf einen neuen Rekord zu. In diesem Jahr sollen 25.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Im vergangenen Jahr waren es 24.000. » mehr

Was dürfen Mitarbeiter posten?

10.02.2020

Karriere

Darf der Arbeitgeber reinreden, wenn ich im Netz poste?

Ob Facebook, Instagram oder Twitter - vielleicht liest auch der Arbeitgeber mit. Das kann Mitarbeitern aber doch eigentlich egal sein, oder? » mehr

Ivan Dreer

10.02.2020

dpa

Wie werde ich Parkettleger/in?

Stab-, Mosaik- oder Fischgrät? Parkettleger haben alles im Repertoire. Von der Großbaustelle bis zum Privathaus verpassen sie Böden den letzten Schliff. » mehr

Hier wird Metall zum Erlebnis: Auszubildende und Ausbilder der Arnold AG in Steinbach-Hallenberg. Foto: Erik Hande

06.02.2020

Region

Gelungene Werbung in eigener Sache

Schweißen, fräsen und polieren – das war ein Teil der Arbeiten, die Auszubildende der Arnold AG Schülern zum "Tag der offenen Ausbildungswerkstatt" demonstrierten. In persönlichen Gesprächen gaben sie... » mehr

Drei Generationen in einem Kfz-Meisterbetrieb: Franz, Max und Jens Oppolzer (von links). Max Oppolzer hat seine Ausbildung bei Max Schultz Automobile GmbH & Co. KG in Suhl absolviert. Foto: privat

05.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Reife Leistungen der Prüflinge und der Prüfer

Unternehmen der Region haben sich als gute Ausbilder erwiesen. Zur Gesellenfreisprechung im Kfz-Handwerk gehörten ein Suhler und ein Oberhofer zu den Besten. » mehr

Frisches Grünzeug für die Emus gibt es von Keana (links), die ein freiwilliges ökologisches Jahr absolviert und von Agnes, die den Beruf der Tierpflegerin erlernt.

04.02.2020

Region

Förderverein-Rückenwind im Tiergarten Neufang

Selbst im tristen Februar ist viel zu tun im Tiergarten Sonneberg. Im Winter reifen zudem Pläne für die nunmehr dritte Saison unter Leitung von Birgit Roos. Verlassen kann sie sich dabei auf ihren noc... » mehr

Rund 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik trafen sich zum ersten Südthüringer Neujahrsempfang im Oberrathaussaal.

29.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bildungsallianz: "Das Leben beginnt nicht erst mit dem Abitur"

Fast 200 Vertreter mittelständischer Unternehmen aus Südthüringen und der Politik fanden sich Dienstagabend zum 1. Südthüringer Neujahrsempfang im Suhler Oberrathaussaal zusammen. » mehr

Auszubildender

29.01.2020

dpa

Azubis bekommen im Westen knapp 40 Euro mehr als im Osten

Rund 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es noch immer Gehaltsunterschiede zwischen Ost und West. Auch Azubis sind davon betroffen, wie Zahlen des Bundesinstituts für Berufsbildung zeigen. » mehr

Zum Projekttag am SBBZ konnte auch den Azubis in der Kfz-Werkstatt, wie hier Sharendan Aehab (rechts), über die Schulter geschaut werden.	Fotos (3): M. Bauroth

28.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Inspiration für die berufliche Zukunft

Beim Projekttag zur Berufsinformation am SBBZ konnten Schüler unterschiedliche Lehrberufe kennenlernen, Fragen zur Ausbildung stellen und sich mit derzeitigen Lehrlingen austauschen. » mehr

Kundenkontakt

27.01.2020

Karriere

Mit 30 in die Ausbildung: Was ist anders?

Der Durchschnittsauszubildende ist knapp 20 Jahre alt. Die Zahl derer, die sich erst deutlich später für eine Lehre entscheiden, steigt aber. Wie ist das - als Mittdreißiger unter Schulabsolventen? » mehr

Dorina Spannenberger

27.01.2020

dpa

Wie werde ich Bestatter/in?

Bestatter sind täglich mit dem Tod konfrontiert. Alltag wird der Umgang mit Verstorbenen dennoch nicht. Die meisten Auszubildenden wissen aber, worauf sie sich einlassen. » mehr

Eingang eines Jobcenters

27.01.2020

Thüringen

Arbeitsagentur will Daten von Schulabgängern

Der Chef der Arbeitsagenturen im Freistaat wirbt dafür, Menschen noch zielgerichteter als zuletzt auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt zu begleiten; gerade auch junge Männer und Frauen. Dafür brauche sei... » mehr

Grüne Berufe stehen hoch im Kurs. Axel Pommer und Sindy Sedlak erklärten am Stand der Bäuerlichen Produktion & Absatz GmbH Hellingen im Rahmen des Berufemarktes an der Regelschule Heldburg Interessierten die Ausbildungsmöglichkeiten. Fotos: Kurt Lautensack

26.01.2020

Region

Welcher Beruf könnte zu mir passen?

Eine Frage, die sich wohl viele künftige Schulabgänger stellen, ist die nach dem Traumberuf. Auf dem Berufemarkt in der Regelschule suchten junge Leute Antworten. » mehr

Jonathan Bauer vom Lindenberg-Gymnasium informiert sich bei Torsten Barth über die Möglichkeiten bei der Bundespolizei.

26.01.2020

Region

Berufschancen von A bis Z

Mehr als 1000 Besucher kommen zur 13. Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz. 73 Aussteller stellen 70 Berufsbilder vor. » mehr

Ein Arbeiter sichert die Grubendecke im stillgelegten Bergwerk Merkers. Auch hier sollen Arbeitsplätze bis Ende 2021 wegfallen. Archivfoto: ari

22.01.2020

Thüringen

K+S will 100 Stellen im Kali-Revier abbauen

Nach Milliarden-Investitionen in Kanada will sich der Kasseler Düngemittel-Hersteller K+S AG nun konsolidieren.Teil des vom Unternehmen aufgelegten Programms "Shaping 2030" ist auch ein Personalabbau ... » mehr

Jörg Neumann, Frank Macholdt, Franz-Josef Willems, Petra Enders und Rüdiger Lieb (von links) hoffen auf viele Besucher am Samstag. Foto: br

21.01.2020

Region

Von A(utomobil) bis Z(erspanung)

Zum 13. Mal findet am Samstag die Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz statt. Mit 73 Ausstellern gibt es einen neuen Rekord. Über 70 Berufsfelder werden vorgestellt. » mehr

Eine Besuchergruppe aus Fulda informierte sich beim Tag der offenen Tür im Staatlichen Berufsbildungszentrum und in der Medizinischen Fachschule Bad Salzungen unter anderem über die Ausbildung zum Kosmetiker. Auszubildende Melissa Zehner zeigte am Modell, wie Augenbrauen und Wimpern gefärbt werden. Die Aufgaben sind Teil des zweiten Lehrjahrs. Fotos (2): Susann Eberlein

20.01.2020

Region

Schüler stellten Berufe vor

Rund 900 Schüler lernen momentan am Staatlichen Berufsbildungszentrum (SBBZ) und an der Medizinischen Fachschule in Bad Salzungen. Um neue Schüler anzulocken, öffnete die Einrichtung ihre Türen und in... » mehr

Luke Bammler lernt Graveur und will später Tätowierer werden.

19.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das gibt’s nur einmal für Büchsenmacher

Die deutschlandweit einzigartige Fachschule für Büchsenmacher und Graveure in Suhl hat am Samstag zum Tag der offenen Tür eingeladen. Ein Steinheider lernt dort, um sich später als Tätowierer selbstst... » mehr

Auszubildende in Zahnarztpraxis

17.01.2020

dpa

Mehr Azubis steht Förderung für Auslandspraktika offen

Bisher profitierten nur Azubis einer dualen Berufsausbildung von dem Förderprogramm «AusbildungWeltweit». Das hat sich geändert. Für wen die neue Richtlinie gilt. » mehr

Der neue Haushalt der VG Wasungen - Amt Sand fand die Zustimmung der Gemeinschaftsversammlung. Mit dem Etat stimmte das Gremium auch einer Umlagenerhöhung zu. Sie steigt auf 123 Euro. Die Umlage wird diesem Aufwärtstrend voraussichtlich auch in den kommenden Jahren weiter folgen. Foto: O. Benkert

13.01.2020

Meiningen

"Je kleiner eine VG, desto teurer"

Die Gemeinschaftsversammlung der VG Wasungen - Amt Sand hat den Etat für das Jahr 2020 geschlossen verabschiedet. Der neue Haushalt sieht eine Erhöhung der Umlage von 106,50 Euro auf 123 Euro pro Kopf... » mehr

Azubis

13.01.2020

Karriere

Wie sich Ausbildungsabbrüche verhindern lassen

Jeder vierte Azubi löst seinen Ausbildungsvertrag vorzeitig. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich. Still vor sich hin leiden muss aber niemand, der in der Ausbildung nicht glücklich ist. » mehr

Welche Wirkung ist beabsichtigt??

13.01.2020

dpa

Wie werde ich Mediengestalter/in?

Fotos bearbeiten, Webgrafiken erstellen, einen Onlineshop aufhübschen: Mediengestalter brauchen kreative Ideen. Gleichzeitig müssen sie verstehen, was ein Produkt beim Beobachter auslösen soll. » mehr

Maurerhandwerk

06.01.2020

Deutschland & Welt

Handwerker: Sinkende Preise, aber weiter lange Wartezeiten

Der Handwerkspräsident verspricht: Die Rückkehr zur Meisterpflicht sorgt für mehr Kapazitäten, dadurch sinken Preise. Von der Politik fordert er Entlastungen für Azubis. » mehr

Metalle bearbeiten

06.01.2020

dpa

Wie werde ich Metallbauer/in?

Es ist eine körperliche Arbeit - mit viel Raum für Kreativität. Metallbauer gestalten täglich Neues, oft nach individuellen Wünschen. In Zeiten des Fachkräftemangels sind Auszubildende gesucht. » mehr

Voll bei der Sache: Carsten Müller, der hier mit Bobby-Jo werkelt, ist eigentlich Lehrausbilder bei Heinz-Glas. Fotos: ari

03.01.2020

Thüringen

Sägen bildet

Wenn Unternehmen und Schulen Partnerschaften eingehen, hat das Vorteile für alle Beteiligten. Selbst dann, wenn nicht aus jedem Schüler ein Lehrling wird. Das hat auch damit zu tun, dass in Thüringen ... » mehr

Weiterbildungsstipendium

02.01.2020

dpa

So funktioniert das Weiterbildungsstipendium

Nicht nur Studierende können von einem Stipendium profitieren. Selbst nach Abschluss einer dualen Berufsausbildung kann man sich um eine Förderung bemühen. Dafür gibt es jetzt sogar noch mehr Geld. » mehr

Tischler Danny Schleicher mit seinem Ausbilder Steffen Jäger. Fotos: B. Schunk

30.12.2019

Meiningen

Handwerk bietet viele Chancen

Auch 2019 zeichnete das Thüringer Handwerk seine besten Nachwuchsleute aus. Von den 56 Siegern auf Landes- beziehungsweise Kammerebene kamen immerhin 15 aus Südthüringen. Darunter auch junge Leute aus... » mehr

Mit dem Kaminbesen kehren

23.12.2019

dpa

Wie werde ich Schornsteinfeger/in?

Von Kunde zu Kunde, immer im Gespräch: Schornsteinfeger kommen bei der Arbeit viel herum. Ihr Aufgabengebiet wird immer größer, und damit auch die Verantwortung. » mehr

Mario Winter (vorn) und Christian Häusler leiten die Schüler auf ihrem Weg zum Junior-Coach an.

19.12.2019

Region

Kicken inklusive: Junior-Coaches für Nachwuchs am Ball

Als erste Bildungseinrichtung im Landkreis Sonneberg erhält die SBBS den Zuschlag für die Ausbildung von Junior-Coaches über den Deutschen Fußballbund. » mehr

Projektleiterin Constanze Linke (links) und Jan Scheftlein von der IHK übergeben Urkunde und Qualitätssiegel im Hotel Waldmühle. Ausbildungsleiterin Susanne Henkel, Susen Renner und Azubi Lara Knolle (von links) nehmen die Auszeichnung entgegen. Foto: Michael Bauroth

19.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

IHK vergibt Note Eins mit Sternchen

Die Waldmühle ist für ihre herausragende Ausbildungsqualität von der IHK ausgezeichnet worden. Die Jury bestätigte dem Unternehmen eine Schulnote Eins mit Sternchen. » mehr

Weiterbildungsbedarf

19.12.2019

dpa

Ausbilder haben Weiterbildungsbedarf bei Digitalthemen

Ob Glaser oder Kaminkehrer: In vielen Berufen brauchen Auszubildende verstärkt Digitalkompetenzen. Vermitteln sollten diese die Ausbilder. Die haben aber oft noch Nachholbedarf, zeigt eine Studie. » mehr

Überprüfen

13.12.2019

dpa

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Ein alter Reifen muss nicht gleich entsorgt werden: Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik kümmern sich darum, dass alles wieder rund läuft. Dabei legen sie viel Wert auf Nachhaltigkeit. » mehr

Madeleine Bergmann

13.12.2019

dpa

Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Wer bestellt das neue Tablet für Oma? Präsente noch kurz vor der Bescherung im Netz zu besorgen, ist keine Seltenheit. Kaufleute im E-Commerce sorgen dafür, dass dann alles rund läuft. » mehr

Christian Hirte (Mitte) übergab die "Schulewirtschaft"-Preise an die Unternehmen aus dem Wartburgkreis.

12.12.2019

Region

Drei Firmen aus dem Landkreis ausgezeichnet

Das bundesweite Netzwerk "Schulewirtschaft" hat in Berlin Unternehmen ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehörten auch drei Firmen aus dem Wartburgkreis. » mehr

Weniger neue Azubis

11.12.2019

Deutschland & Welt

Weniger neue Azubis - Nachfrage nach Lehrstellen sinkt

Viele Firmen suchen händeringend Nachwuchs. Aktuelle Daten zeigen das erneut. Gleichzeitig finden aber auch Zehntausende Jugendliche keine Lehrstelle, die zu ihnen passt. Wie die Lücke geschlossen wer... » mehr

Junge Handy-Nutzerin

10.12.2019

dpa

Handyverträge für Jüngere sind keine Schnäppchen

Ein Smartphone-Jugendtarif - was ist das eigentlich? Einige Provider spendieren unter 28-Jährigen Extra-Datenvolumen, andere bieten ihnen Normaltarife einfach günstiger an. Lohnen sich solche Angebote... » mehr

Pferdepflege ist Programm

09.12.2019

dpa

Wie werde ich Pferdewirt/In?

Welches Pferdekind wünscht sich das nicht? Jeden Tag reiten wie die Helden aus Bibi & Tina oder Wendy. Also aus dem Hobby einen Beruf machen. Pferdewirte erwartet aber durchaus harte Arbeit. » mehr

Ist hochzufrieden, sich für eine Ausbildung und den Beruf des Produktionstechnologen entschieden zu haben: Ludwig Sommer aus Bad Rodach. Fotos: frankphoto.de

06.12.2019

Region

Ein Technologie-Fuchs, der auf Draht ist

32 Bildungsfüchse hat die IHK Südthüringen dieses Jahr vergeben. Damit ehrt sie die besten Absolventen der dualen Berufsausbildung. Einer ist Ludwig Sommer. Er pendelt werktags von Bad Rodach nach Vei... » mehr

Frank-Johannes Mehnert zeigt den Auszubildenden, wie ein Drink richtig gemixt wird. Foto: Heiko Matz

05.12.2019

Region

Ein Barkeeper ist auch ein Entertainer

Wo gehört Crash-Eis rein, wo Würfel und welcher Drink verträgt gar kein Eis - Barkeeper-Experte Frank-Johannes Mehnert bildet angehende Gastronomen zu Barkeepern weiter. » mehr

SAZ-Metallausbilder Rolf Heublein (Mitte) mit den angehenden Werkzeugmechanikern Pauline Steiner und Leon Zinner. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

04.12.2019

Region

25 Jahre SAZ: Nach den Vätern lernen hier nun die Söhne

Von der Landkarte der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Landkreis Sonneberg ist das SAZ nicht mehr wegzudenken. Seit 25 Jahren gibt es für Jugendliche, Erwachsene und Unternehmen maßgeschneiderte ... » mehr

Der Kleiderbus des DRK-Kreisverbandes bringt die Spenden zum Kleiderladen im Rhönblick-Center. Foto: DRK

04.12.2019

Region

Kleiderladen: "Das Prinzip ist einfach anziehend"

Der DRK-Kreisverband Bad Salzungen verfügt seit Kurzem über einen Kleiderbus. Das graue Fahrzeug mit seiner markanten Beklebung fällt auf den Straßen auf. » mehr

50 Praxisanleiter betreuen die Auszubildenden in der praktischen Ausbildung auf den Stationen des Klinikums. Fotos (2): Heiko Matz

03.12.2019

Region

Einheitliche Pflegeausbildung bietet auch Chancen

Die Ausbildung der Pflegeberufe wird ab Januar 2020 zusammengeführt. Am Klinikum Bad Salzungen sieht man die Reform als Herausforderung, aber auch als Chance. » mehr

Bereichsleiter Fabrice Brückner und Sylvia Kaufmann, stellvertretende Marktleiterin, gratulieren Kerstin Bohne, Cornelia Bellstedt und Lukas Autenrieth (von links). Fotos: Kerstin Hädicke

03.12.2019

Meiningen

10 Jahre Cap-Markt: Treffen auf Augenhöhe

Zehn Jahre hat sich der Cap-Markt in der Meininger Berliner Straße 1A nun schon gegenüber der Konkurrenz behauptet. Grund genug, das Jubiläum gebührend zu feiern. » mehr

Die Christkinder Maria (links) und Marie-Christin mit Andreas Matthes in ihrer Mitte. Christiane Rommel und Elisa Türk mit Christopher Gellert vom Medienwerk (hinten stehend von links) bei der BMW-Auto-Übergabe. Foto: Kerstin Hädicke

02.12.2019

Meiningen

Zwei Engel für Meininger Tageblatt und Co.

Das Christkind in Südthüringen gibt es gleich zweimal: Marie-Christin Grosse und Maria Kühr bringen in diesem Jahr Adventsflair in die Region im Auftrag der drei Südthüringer Zeitungen Meininger Tageb... » mehr

Tim Raue

01.12.2019

Deutschland & Welt

Tim Raue sucht seit Jahren Köche und Kellner

Seit Jahren schon ist Tim Raue auf der Suche nach Personal. Das sei derzeit die größte Herausforderung in seinem Beruf, so der Berliner Gastronom. » mehr

Komplizierte Sprache und komplizierte Technik: Die vietnamesischen Auszubildenden Quynh Ngo (links) und Nhung Le lernen bei der "Putzteufel GmbH" in Schmalkalden.

28.11.2019

Thüringen

Ein Erfolg und eine Chance

Schon zum dritten Mal haben die Putzteufel aus Schmalkalden Lehrlinge aus Vietnam eingestellt. Ihre Chefs sind voll des Lobes über sie. Doch wissen sie in dem Unternehmen auch, dass der Firma die wirk... » mehr

Schleifarbeiten

27.11.2019

dpa

Was für die Ausbildung im Kleinbetrieb spricht

Es muss nicht immer der Großkonzern sein: Auch viele kleine Firmen bilden aus. Wer in einem Betrieb mit wenigen Mitarbeitern lernt, profitiert nicht nur von der guten Betreuungssituation. » mehr

^