Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSZUBILDENDE

Die vier Auszubildenden Erdem Cayir, Moritz Richling, Marvin Müller und Marc Kusserow (von links) kommen in den Genuss der Lehrwerkstatt, die die Elektrik Vacha GmbH neu aufgebaut hat. Geschäftsführer Frank Weih (links) sowie Andreas Eiche und Gerhard Walter zeigen ihnen die Werkzeuge, mit denen sie auf den Baustellen arbeiten werden.

04.08.2020

Bad Salzungen

Am Geschick arbeiten: Lehrwerkstatt ist eröffnet

Die Elektrik Vacha GmbH hat am Bad Salzunger Standort eine eigene Lehrwerkstatt für ihre Auszubildenden eingerichtet. Darin will der seit über 60 Jahren bestehende Betrieb unter anderem Arbeitsproben ... » mehr

Robert Schütz präsentiert Besuchern eine Glasprobe und erklärt die Röntgenfluoreszenzanlage. Das Gerät ist neu im Betrieb.	Fotos: Sarah Busch

03.08.2020

Ilmenau

Ein Besuch im Glaslabor

Blasen im Glas oder Splitter in Lebensmitteln: Das Zentrum für Glas- und Umweltanalytik bearbeitet und bestimmt seit mehr als 15 Jahren Materialproben. Florina Cuibus erzählt aus ihrem Berufsalltag. » mehr

06.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wer hat die besten Ideen für den Tourismus?

Originelle Ideen und herausragende touristische Angebote sucht das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft. Damit geht der Tourismuspreis des Freistaates in die nä... » mehr

Im Ausbildungszentrum

03.08.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Metalltechniker/Metalltechnikerin?

Stehen Fachkräfte für Metalltechnik an der Werkbank, biegen sich nicht die Balken - sondern das Blech. Wer die Ausbildung absolviert lernt nicht nur für den Beruf, sondern auch für den Alltag. » mehr

Monika Hackel

03.08.2020

Karriere

Was die Ausbildung in seltenen Berufen bringt

Eine Lehre als Bürstenmacherin oder Instrumentenbauer: Kann das Zukunft haben? Einige Ausbildungen sind mittlerweile äußerst selten. Warum sie dennoch keine verschwendete Liebesmühe sein müssen. » mehr

Firmenchef Ingo Brückner (Mitte), der stellvertretende Produktionsleiter Philipp Senglaub (rechts) und Sohn Karl Brückner an der neuesten Anlage. Fotos: Heckel

02.08.2020

Region

Größere Lagerflächen für noch mehr Flexibilität

Die Firma Brückner Kartonagen in Geschwenda baut ihre Lagerkapazitäten mit einer neuen Halle aus. In den Hochregallagern sollen künftig einmal 3000 Paletten Platz finden. » mehr

Ein Azubi in einem Elektroinstallationsbetrieb in Hannover

01.08.2020

Deutschland & Welt

Schwieriger Start ins Ausbildungsjahr

«Was man dieses Jahr bloß anfangen soll? Eine Ausbildung» - mit Slogans wie diesen wirbt das Handwerk um Azubis. Die haben es aber in diesem Jahr nicht leicht. » mehr

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum BTZ ist ein großer Komplex auf dem ehemaligen Klostergelände in Rohr. Jetzt soll hier auch der Bereich der Agro-Technik wieder neu aufgebaut werden. Foto: Handwerkskammer Südthüringen

01.08.2020

Meiningen

BTZ-Jubiläum wird erst nächstes Jahr gefeiert

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Rohr auf dem Gelände eines ehemaligen Klosters ist 30 Jahre alt. Das Jubiläum wird coronabedingt aber erst nächstes Jahr gefeiert. » mehr

Polizeischüler berichten über ihre Erfahrungen mit Meiningen und ihren Wohnungen. Von links: Polizeioberkommissarin Ariane Friedrich, Auszubildende Sarah Rüth, Auszubildender Alex H., der stellvertretende Leiter der Polizeihochschule Torsten Wünsche, Polizeiobermeister Gerd Müller. Foto: privat

29.07.2020

Meiningen

Wohnungen dringend gesucht

In Meiningen fehlen rund 250 Wohnungen allein für Polizeischüler, Azubis im Klinikum und Sozialwerk sowie für angehende DRK-Nofallsanitäter. Bei einer Gesprächsrunde soll heute Abend nach Lösungen ges... » mehr

Praktische Prüfung: Freerk Behrends kennzeichnet ein Kalb.	Fotos: Sarah Busch

28.07.2020

Region

Die Landwirte von morgen

Neun Lehrlinge legen auf dem Hof der Agrargenossenschaft Königsee ihre Facharbeiter-Prüfung ab. Sie müssen Düngemittel berechnen und Kälber kennzeichnen. » mehr

Manche Berufsausbildung startet 2020 in einem Homeoffice

27.07.2020

dpa

In Corona-Zeiten erfolgreich in die Berufsausbildung starten

Das neue Ausbildungsjahr beginnt während der Corona-Pandemie - das bringt Herausforderungen für Azubis und ihre Ausbildungsbetriebe mit sich. Eine Expertin gibt Tipps, wie der Start dennoch gelingt. » mehr

Stahl wird verstärkt

31.07.2020

dpa

Wie werde ich Betonbauer/Betonbauerin?

Beton wandelt sich zum Hightech-Werkstoff. Den richtigen Umgang damit lernen Beton- und Stahlbetonbauer in ihrer Ausbildung. Dabei dürfen sie auch das Thema Nachhaltigkeit nicht außer Acht lassen. » mehr

Wenn’s knifflig wird, ist Sabrina Wittmann gefragt. Mit nicht einmal Mitte 20 hat die Kfz-Mechatronikerin ihren Meister gemacht. Foto: Michael Bauroth

23.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Ich weise die Jungs ein"

Sie versteht mehr von Autos als die meisten Männer: Sabrina Wittmann. Die 24-Jährige ist Kfz-Meisterin in Oberhof. Jetzt will sie Miss Handwerk 2021 werden. Dafür braucht sie jede Stimme. » mehr

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil

23.07.2020

Deutschland & Welt

Wie Heil 12 Euro Stundenlohn erreichen will

Wie viel mehr darf's sein? Millionen Menschen liegen mit ihrem Einkommen unter dem künftigen Mindestlohn. Der Arbeitsminister will eine noch kräftigere Steigerung - und erntet Kritik. » mehr

Die AG "Modellbau" an der Werratalschule (Archivbild) ist beliebt. Coronabedingt konnte sie seit März nicht mehr stattfinden. Nun wird in der Schule gebaut - die AG musste ihren Raum, der künftig anders genutzt werden soll, räumen. Archiv-Foto: Heiko Matz

22.07.2020

Region

Aus nach neun Jahren: Arbeitsgemeinschaft auf Straße gesetzt

Ist nun nach neun Jahren sang- und klanglos Schluss? Die AG "Modellbau" an der Werratalschule in Bad Salzungen musste ihren Raum räumen. Nach der Sanierung der Schule scheint für sie kein Platz mehr z... » mehr

Gute Stimmung in der Krise: Trotz Corona-Pandemie will die Suhler Firma VIA Laser & Systemtechnik 2020 und 2021 weiter investieren. Das berichten Geschäftsführer Hans-Jürgen Hemrich (Mitte) und Ingenieur Michael Cebulla (rechts) dem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann. Foto: frankphoto.de

22.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Die Leute reden schlecht über Suhl"

Auch das gibt es im Corona-Ausnahmejahr: Firmen, die kaum Kurzarbeit, sondern Sonderschichten machen müssen. So wie VIA Laser & Systemtechnik auf dem Suhler Friedberg. » mehr

Stefanie Meyer lässt sich in der Simson Private Akademie in Viernau zur Zerspanungsmechanikerin umschulen. Die Einrichtung bietet außerdem Lehrgänge und Qualifizierungen an und startet Azubis mit dem Rüstzeug der Metallberufe aus - und das als einziger Bildungsträger im Altkreis.	Fotos (2): Sascha Willms

21.07.2020

Region

"Viernau als Prüfungsstandort wäre doch ein Traum"

Die Viernauer Außenstelle der Suhler Simson Private Akademie (SPA) will als einziger Bildungsträger für technische Berufe im Altkreis Schmalkalden zu einem noch wichtigeren Partner der hiesigen Indust... » mehr

Jahrgangsbester Johannes Enders, der künftig im Forstlichen Bildungszentrum tätig sein wird, erhielt sein Zeugnis aus den Händen von Volker Gebhardt.

20.07.2020

Region

Mit dem besten Wissen fürs Berufsleben gerüstet

Mit neu strukturierter dualer Ausbildung startete der Jahrgang 2017 am Forstlichen Bildungszentrum. Mit einem Novum endete er auch: Alle frisch-gebackenen 13 Forstwirte gingen am Freitag mit einem Arb... » mehr

Die Zeugnisübergabe erfolgte ohne Händedruck.

20.07.2020

Region

Fachkräfte für die Wirtschaft der Heimat

Fachkräfte sind das große Thema für die Wirtschaft in der Region. An der SBBS in Sonneberg wird für die Zukunft ausgebildet. Für 51 Absolventen gab es nun die Zeugnisse. » mehr

Löhne von Azubis

20.07.2020

dpa

Azubi-Gehälter klaffen weit auseinander

Wenn es ums Geld geht, ist Ausbildung nicht gleich Ausbildung: Azubis verdienen je nach Branche und Region extrem unterschiedlich. Corona dürfe diese Gräben nicht noch verschärfen - so die Forderung v... » mehr

Azubis verdienen sehr unterschiedlich

20.07.2020

Deutschland & Welt

Azubi-Gehälter klaffen weit auseinander

Wenn es ums Geld geht, ist Ausbildung nicht gleich Ausbildung: Azubis verdienen je nach Branche und Region extrem unterschiedlich. Corona dürfe diese Gräben nicht noch verschärfen - so die Forderung v... » mehr

Die Klasse M18VA (Vollzeit) mit Lehrer Hans-Georg Wittenbecher.

20.07.2020

Region

Fachkräfte für die Wirtschaft der Heimat

Fachkräfte sind das große Thema für die Wirtschaft in der Region. An der SBBS in Sonneberg wird für die Zukunft ausgebildet. Für 51 Absolventen gab es nun die Zeugnisse. » mehr

Der Bereich Fahrzeugtechnik zählt zu den Aushängeschildern und umfasst das Leistungsspektrum der Kraftfahrzeugdiagnose und -instandsetzung. Fotos: J. Glocke

16.07.2020

Meiningen

BTZ-Jubiläum in aller Stille

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Rohr-Kloster wird 30 Jahre alt. Das Corona-Virus lässt zwar das Jubiläumsfest platzen, am guten Ruf der Einrichtung vermag es jedoch nicht zu kratzen. » mehr

15.07.2020

Region

Krach um die Elektriker-Ausbildung

Junge Menschen aus der Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

Probleme in der Ausbildung: Wo Azubis Unterstützung finden

14.07.2020

Karriere

Wo Azubis Unterstützung finden

Egal, ob es fachlich hakt oder Differenzen im Betrieb gibt: Brauchen Azubis während der Ausbildung Unterstützung, gibt es viele Anlaufstellen. Ein Überblick. » mehr

13.07.2020

Meiningen

Möglichst alles in der Region behalten

Junge Menschen aus der Meininger Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

Impfung gegen Mumps für Erwachsene

13.07.2020

dpa

Mumps ist nicht nur eine Kinderkrankheit

Auch für Erwachsene besteht ein Risiko an Mumps zu erkranken, wenn sie nicht geimpft sind. Besonders Beschäftigten in bestimmten Berufen wird eine Impfung daher empfohlen. » mehr

Ausbildung im Rohr-, Kanal- und Industrieservice

13.07.2020

dpa

Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

Was würde in Städten ohne ein funktionierendes Abwassersystem passieren? Das will sich wohl niemand ausmalen. Im Rohr- und Kanalservice arbeiten die «Pflegekräfte» der Wasserversorgung. » mehr

Statt großer Feier gibt es zum 111-jährigen Bestehen der Auma-Tec für Susanne Riedel (rechts) und Katrin Winter nur einen Blick in die Chronik.	Foto: frankphoto.de

09.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Die 111-jährige Geschichte fortschreiben

Die für heute geplante Feier zum Schnapsjubiläum 111 Jahre Auma-Tec Suhl fällt wegen der Corona-Krise aus. Damit rücken nun zukunftsgerichtete Projekte statt der Geschichte in den Fokus. » mehr

Erstes Ausbildungsgehalt

08.07.2020

Karriere

Wie viel verdient man in der Ausbildung?

In der Ausbildung verdienen viele junge Menschen zum ersten Mal ihr eigenes Geld. Doch nicht jeder Azubi bekommt gleich viel, und oft reicht die Vergütung kaum zum Leben. Was dann? » mehr

Zweijährige Ausbildungen

07.07.2020

Karriere

Was hinter zweijährigen Ausbildungen steckt

Der Großteil der dualen Ausbildungen dauert drei Jahre - genauso lange wie ein Bachelor. In manchen Berufen aber kann man schon nach zwei Jahren den Abschluss erhalten. Gibt es Unterschiede? » mehr

Besser lernen

07.07.2020

Karriere

Als Schüler von Spitzensportlern lernen

In der Ausbildung werden Theorie und Praxis verknüpft. Optimale Lernvoraussetzungen, sagt Neurowissenschaftler und Autor Henning Beck. Den Rest kann man sich von Leistungssportlern abgucken. » mehr

Noah Klunte

06.07.2020

dpa

Wie werde ich Gleisbauer/in?

Brüche beheben, Schienen einsetzen, nachts ausrücken: Gleisbauer sind echte Schienen-Doktoren. Wer sich für die Ausbildung interessiert, sollte vor körperlicher Arbeit im Freien nicht zurückschrecken. » mehr

Im Suhler Berufsbildungszentrum werden regelmäßig die Schulmeisterschaften ausgetragen und IHK-Prüfungen abgelegt. Zukünftig soll die Ausbildung der Köche von diesem Standort nach Hildburghausen verlagert werden. Foto: frankphoto.de

03.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Der Ärger kocht hoch bei Hoteliers und Gastronomen

Das Berufsschulnetz soll in Südthüringen neu gestrickt werden. Obwohl es in Suhl und Oberhof die größten Hotel- und Gastro-Betriebe gibt, kommt die Ausbildung für Köche und Restaurantfacharbeiter in S... » mehr

ISLE-Mitgründer Tobias Reimann, Lehrerin Claudia Müller, das Memory-Ads-Team Jonas Köditz, David Bernet, Felix Beyer und Erasmus Schmidt sowie der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, Marco Jacob (von links), freuen sich über die Ergebnisse des Deutschen Gründerpreis für Schüler. jcm

02.07.2020

Region

Ilmenauer Schüler zeigen erfolgreich ihr Gründerpotential

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler starteten drei Teams aus dem Ilm-Kreis. Sie mussten ein fiktives Unternehmen aufbauen. Die Assisischule ist ganz vorne mit dabei. » mehr

Schwieriges Ausbildungsjahr

02.07.2020

Deutschland & Welt

Das schwierige Corona-Ausbildungsjahr - DIHK erwartet Delle

Das Ausbildungsjahr 2020 findet unter erschwerten Bedingungen statt. Die Zahl der Lehrstellen wird voraussichtlich niedriger ausfallen. Politik und Wirtschaft wollen aber gegensteuern. » mehr

Weniger Ausbildungsplätze

02.07.2020

dpa

DIHK-Umfrage: Corona-Krise belastet Ausbildungsmarkt

Das Ausbildungsjahr 2020 findet unter erschwerten Bedingungen statt. Die Zahl der Lehrstellen wird voraussichtlich niedriger ausfallen. Politik und Wirtschaft wollen aber gegensteuern. » mehr

Friseurhandwerk

02.07.2020

Deutschland & Welt

Wie Friseure unter Corona leiden

Endlich ab die lange Matte - das war für viele Menschen mit die größte Erleichterung, als das Land nach der Corona-Zwangspause langsam wieder hochfuhr. Doch Aufatmen kann die Branche nicht. » mehr

03.07.2020

TH

Arbeitsmarkt macht Hoffnung auf den Herbst

Der Arbeitsmarkt in Thüringen zeigt sich besser, als die Agentur für Arbeit wegen der Coronakrise befürchtet hatte. Das hat vor allem mit der Kurzarbeit zu tun. » mehr

Ausbilder Tony Beran (unten rechts) und die Rennsteig-Azubis übergeben die Urkunde "Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2020- Azubi geprüft” an die Personalleiterin Janine Krauße (unten links).	Foto: Anja Jeske

01.07.2020

Region

Rennsteig Werkzeuge wirbt um Azubis

Zum sechsten Mal infolge erhielt die Rennsteig Werkzeuge GmbH in Steinbach-Hallenberg das Siegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. Auch in derzeit schweren Zeiten sucht die Firma Azubis. » mehr

Michelle Lorey und Anne Kassel haben es in die zweite Runde der "Deutschen Meisterschaft der Pflege" geschafft und hoffen, sich das Ticket für das Finale gesichert zu haben. Bürgermeisterin Martina Pehlert (rechts) ist stolz, dass die besten Pflegeschülerinnen eines Jahrgangs aus der Einheitsgemeinde stammen. Foto: Ulricke Bischoff

30.06.2020

Region

Bürgermeisterin würdigt Pflegeschülerinnen

Anne Kassel aus Schwallungen und Michelle Lorey aus Zillbach zählen zu den besten Pflegeschülerinnen ihres Jahrgangs. Ein Grund für Schwallungens Bürgermeisterin Martina Pehlert, die beiden öffentlich... » mehr

Einkommen

30.06.2020

Deutschland & Welt

Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Seit gut fünf Jahren gilt der Mindestlohn, der einst heftig umkämpft war. Inmitten der Corona-Krise steht nun fest: Die Lohnuntergrenze soll weiter herauf - aber zeitlich gestreckt und zunächst vorsic... » mehr

Mindestlohn

30.06.2020

Deutschland & Welt

Nächste Etappe beim Mindestlohn: Klarheit über Anpassung

Der gesetzliche Mindestlohn soll zumindest eine feste Untergrenze gegen Preisdumping auf dem Arbeitsmarkt einziehen. Jetzt steht das nächste Update an. Welches Signal kommt da inmitten der Corona-Kris... » mehr

Jesco Ihme

29.06.2020

dpa

Wie werde ich Forstwirt/in?

Der Wald ist für viele ein Ort, um zu wandern oder sich zu erholen. Forstwirte verbringen dort die meiste Zeit ihres Arbeitstages. Der beginnt mit Sonnenaufgang - und erfordert Ruhe und Besonnenheit. » mehr

Johannes Schipp

29.06.2020

Karriere

Können Arbeitnehmer während der Elternzeit in Teilzeit gehen

Elternzeit bedeutet nicht automatisch, dass Väter und Mütter komplett aus dem Job aussteigen müssen. Sie haben sogar einen Anspruch darauf, in Teilzeit zu arbeiten. Dafür gibt es aber Regeln. » mehr

Sie sorgen für Anschluss: Jessica Schleicher und Leon Gründl (hinten), Auszubildende bei Elektro-Dienst in Zella-Mehlis, verlegen Kabel auf einer Baustelle. Ihr Chef, Thomas Kemmerzehl (links), wirbt damit, dass seine Beschäftigten im Umkreis von Zella-Mehlis arbeiten können. Nun sollen die neuen Lehrlinge ab diesem Jahr aber die Berufsschule im 65 Kilometer entfernten Sonneberg besuchen. Für Kemmerzehl völlig unverständlich. Fotos: ari

25.06.2020

Thüringen

"Das ist eine Sünde an der Zukunft der Region"

Eigentlich wollten die Südthüringer Wirtschaftskammern und Landkreise endlich Einigkeit bei der Planung der Berufsschulen für 2022 demonstrieren. Doch hinter den Kulissen brodelt es schon wieder. Gewa... » mehr

Zuschüsse für Ausbildungsplätze

24.06.2020

dpa

Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Aus der Wirtschaftskrise soll nicht auch noch eine Ausbildungskrise werden. Deshalb hat das Bundeskabinett Hilfen für angeschlagene Unternehmen auf den Weg gebracht, die trotzdem ihre Azubis halten un... » mehr

Ausbildung

24.06.2020

Deutschland & Welt

Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Aus der Wirtschaftskrise soll nicht auch noch eine Ausbildungskrise werden. Deshalb hat das Bundeskabinett Hilfen für angeschlagene Unternehmen auf den Weg gebracht, die trotzdem ihre Azubis halten un... » mehr

Steinmeier

23.06.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Droht in der Corona-Pandemie ein Ausbildungsdesaster? Die Befürchtung besteht. Denn viele Betriebe, die bislang ausgebildet haben, sind jetzt in Schwierigkeiten. Das hat auch den Bundespräsidenten auf... » mehr

Angela Koch, Tina Telschow und Auszubildende Irina Diliva wollen in dieser Woche gemeinsam mit ihren Kunden das 25-jährige Bestehen der Blumengalerie feiern. Foto: Sascha Bühner

22.06.2020

Region

Moderner floraler Zeitgeist

Seit 25 Jahren dreht sich in der Galerie am Pulverturm in Schmalkalden alles um das Thema Blumen. Dieses Firmenjubiläum wird mit den Kunden natürlich gefeiert. » mehr

Köche in Berufsbekleidung

22.06.2020

dpa

Jobcenter muss Berufskleidung für Schüler zahlen

Ob Koch oder Zimmermann - viele Jobs erfordern eine passende Berufsbekleidung. Gerade für angehende Azubis sind die Kosten manchmal schwer aufzubringen. Wer aus einer Hartz-IV-Familie kommt, muss jedo... » mehr

Ausbildung im Handwerk

26.06.2020

Karriere

Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung

Nach der Schule gleich die nächste Herausforderung: Einen Ausbildungsplatz finden. Viele Bewerber haben mindestens einen mittleren Abschluss. Verschlechtert das die Chancen für Hauptschulabsolventen? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.