Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSSTELLUNGEN UND PUBLIKUMSSCHAUEN

Wolfgang Broockmann schlugt den Lichtenern vor, zum Porzellanmarkt geschmückte Porzellenteller an die Haustüren zu hängen, die die Passanten zum Verweilen einladen.

31.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Der Kannenkönig im Kulturhaus

Im Kulturhaus Neuhaus wird eine Ausstellung mit Porzellan aus Lichte gezeigt. Sie erinnert auch an Wolfgang Broockmann, der sich um das Kulturgut vom Rennsteig verdient gemacht hat. » mehr

Susanne und Birgit Schwertling haben die Ausstellung "Wellen und Mee(h)r" in der Galerie Domäne in der Stadt- und Kreisbibliothek auf die Beine gestellt. Die meisten gezeigten Fotos sind auf der Nordseeinsel Sylt entstanden. Fotos (2): S. Eberlein

30.07.2020

Bad Salzungen

Sehnsuchtsort Sylt

Die Ausstellung "Wellen und Mee(h)r" von Birgit Schwertling in der Galerie Domäne in Bad Salzungen ist eröffnet. Zu sehen sind vor allem Urlaubsfotos von Sylt und Oberbayern, aber auch sieben Pastellb... » mehr

Thomas Hammerschmidt aus Jagdshof vor den Werken seines im Jahre 2001 verstorbenen Vaters.

vor 8 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

"Kunst Hoch 3" ist Kunst von hier

Eine interessante, farbenfrohe und abwechslungsreiche Ausstellung unter dem Titel "Kunst Hoch 3" mit Werken von drei Künstlern ist aktuell in der Großen Halle der Stiftung Judenbach zu sehen. » mehr

Nachdenken über Morgen

04.08.2020

Reisetourismus

Das Zukunftsmuseum Futurium in Berlin

Was kann künstliche Intelligenz? Wie funktioniert die globale Erwärmung? In Berlin schafft das Museum Futurium Verständnis für wichtige Fragen der Zukunft. Dabei geht es auch um die Hauptstadt. » mehr

Die Kunststation Oepfershausen bietet im Monat August verschiedene Ferienangebote an. Thematisch stehen sie im Zeichen der Sternenparkwochen in der Rhön. Auch in das Wasunger Stadtmuseum wird zu zwei Veranstaltungen eingeladen. Foto: S. Casper-Zielonka

29.07.2020

Meiningen

Kunststation mit Angeboten zur Ferienzeit

Der Monat August muss für Kinder und Jugendliche nicht langweilig werden. Die Kunststation Oepfershausen wartet in den kommenden Tagen mit verschiedenen Kursangeboten auf. Da sollte für jeden Geschmac... » mehr

Diese drei Exponate bereichern fortan die Ausstellung im Deutschen Geflügelmuseum. Günter Schneider empfängt ab sofort wieder Besucher unter Einhaltung der Hygieneauflagen. Foto: Erik Hande

23.07.2020

Region

Eine jahrzehntelange akribische Suche

Im August besteht das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau 25 Jahre. Auch wenn das Jubiläumsfest wegen Corona-Auflagen abgesagt ist, freut sich Betreiber Günter Schneider über die Resonanz auf die Ausst... » mehr

Die Wärmebildkamera, die Carmen Rux (links) hier an den Gästen demonstriert, gehört zum experimentellen Teil des Thermometermuseums. Foto: Andreas Heckel

23.07.2020

Region

Digitalisierung sollte nicht am Geld scheitern

Auf seiner Radtour durch den Ilm-Kreis machte Linke-Landtagsabgeordneter Christian Schaft Station im Thermometermuseum in Geraberg. Vor allem das Thema Tourismus stand hier im Mittelpunkt. » mehr

Mit diesem Motiv hat Melanie Hanke den Sonderpreis gewonnen. Foto: M. Hanke

14.07.2020

Meiningen

Das Rhönschaf und seine Freunde

Bis zum 31. Juli ist im Biosphären-Infozentrum in der Propstei Zella noch die Wanderausstellung "Ganz schön, Schaf!" mit 20 Fotos zu sehen. » mehr

Die ausgezeichneten Jugendlichen des Fotowettbewerbs in den Fluren der Meininger Museen im Schloss Elisabethenburg (von links): Anna-Lena Kind (Schmalkalden), Emma Weisheit (Floh-Seligenthal), Anne Möller (Floh-Seligenthal), Eleisa Eppler (Meiningen), Oskar Köbis (Brotterode), Anne Bühner (Mittelschmalkalden) und Hannes Graf (Breitungen). Fotos: Sigrid Nordmeyer

10.07.2020

Meiningen

Plastik - Problem und ästhetischer Hingucker

"Kunststoff im Einklang mit der Natur?" Die Frage des Wettbewerbs "Jugend fotografiert 2020" beantworteten 297 Jugendliche aus dem Landkreis mit der Zusendung eines Fotos. Sieben wurden zur Eröffnung ... » mehr

Nur das "Anwärmen" für etwas Größeres: 2022 wollen Dieter Kiehle (links) und Hans-Joachim Stürmer in der Galerie von Gabriele Just im CCS ausstellen. Die aktuelle Schau in den Stadtwerken ist ein kleiner Vorgeschmack.	Foto: frankphoto.de

10.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zwei Freunde, eine Ausstellung

Sie sind gute Freunde und doch ein ungleiches Paar: Dieter Kiehle und Hans-Joachim Stürmer. In der Ausstellung in den Stadtwerken Suhl/Zella-Mehlis zeigen sie das erste Mal gemeinsam ihre Werke. » mehr

Museum bereitet eine Zeitreise vor

03.07.2020

Region

Museum bereitet eine Zeitreise vor

"300 Jahre Töpferhof Gramann" ist dieses Jahr Thema einer Ausstellung im Museum im Schloss Glücksburg in Römhild. Die Eröffnung ist im Herbst geplant. Aktuell laufen die Vorbereitungen. » mehr

"Herr S." - Die Figuren des Schleusinger Künstlers Benedikt Solga sind Sinnbilder des Daseins und Andersseins. Fotos: VBKT

03.07.2020

TH

Hermann und das Stück vom Kuchen

Neue Kunst, ausgestellt in alten Mauern in einer herrlichen Landschaft. Da entsteht ein spannungsvoller Trialog: sehenswert, witzig, nachdenklich, kommunikativ. Jetzt müssen aber die Besucher kommen. » mehr

Eine Druckwerkstatt veranstaltet die Kunststation Oepfershausen am kommenden Samstag, 27. Juni. Dafür sind noch Anmeldungen möglich. Die Einrichtung bietet in den kommenden Wochen verschiedene Workshops und Kurse an. Das Programm für das nächste halbe Jahr erscheint demnächst. Fotos: S. Casper-Zielonka

23.06.2020

Meiningen

"Endlich wieder Leben in der Bude"

Los geht‘s! Die Kunststation Oepfershausen startet wieder durch. Der neue Halbjahresplan ist gerade im Druck. Sternenkunst, Nachtfotografie und ein emotionaler Stadtführer sind einige Themen, die im P... » mehr

Messegelände in Hannover

16.06.2020

Deutschland & Welt

Messebetrieb in Corona-Zeiten: Neues Konzept in Hannover

Die Viruskrise zwang die deutschen Messegesellschaften, etliche Veranstaltungen abzusagen - bis hin zur größten Industrieschau der Welt. Ein neues Regelwerk soll in Hannover nach dem Sommer wieder Aus... » mehr

Beim Blick durchs Bullauge des Ottilienbades präsentiert sich dieses noch komplett ohne Besucher. In wenigen Tagen wird es wieder öffnen. Fotos: frankphoto.de

11.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Die Tücken der Wiedereröffnungen

Die Einrichtungen wegen Corona zu schließen, ging recht einfach. Das Hochfahren in Richtung Normalbetrieb ist um ein Vielfaches schwieriger. Auch wenn die Landesregierung grünes Licht gegeben hat. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

09.06.2020

Meiningen

Altenberg-Baude: "Sagenhaftes Klings"

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

08.06.2020

Region

"Sagenhaftes Klings" in der Altenberg-Baude

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Mit dem Logo "grenzenlos" und einem Diastreifen mit Fotos von der Grenzöffnung 1989 werden Aktionen und Veranstaltungen zu den Einheitsfeierlichkeiten im Rodachtal gebündelt. Foto: Initiative Rodachtal

07.06.2020

Region

Bundesstiftung unterstützt Initiative Rodachtal

Die Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur unterstützt ein Sonderprojekt der Initiative Rodachtal mit 6000 Euro. » mehr

In seiner Sammelleidenschaft hat das Ehepaar Rosemarie und Götz Weidner aus München über 600 mechanische Spielzeuge zusammengetragen - ein Großteil davon kann man in Judenbach erleben, denn irgendwann beschlossen die Weidners, die Sammlung in deren Heimat zurückzuführen. Fotos: Moritz Bauer

05.06.2020

Region

Stiftung Judenbach peilt Wiedereröffnung an

Der Corona-Virus hat das Programm von Ausstellungen und Museen durcheinandergewirbelt. Nun muss sich mit der Situation arrangiert werden. » mehr

Sieht so unser Essen der Zukunft aus? Nicht nur, aber auch - zeigt eine Ausstellung im Hygiene-Museum. Foto: dpa

05.06.2020

TH

Im Supermarkt der Zukunft

Was werden wir in Zukunft essen? Eine Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden geht der Frage nach, welche Nahrungsmittel ihren Weg auf unsere Teller finden könnten. » mehr

Um Abstandsregeln einhalten zu können, sperrt Olaf Kretzer Plätze im Planetarium mit Klebestreifen ab. Foto: frankphoto.de

03.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Sterngucker kommen wieder auf ihre Kosten

Nach langer Durststrecke kann die Sternwarte am Samstag endlich wieder öffnen. Führungen in der Ausstellung sind nicht möglich, dafür aber hat das Planetarium neue Vorführungen im Plan. » mehr

Blütenpracht am Burgsee: Für Bad Salzungen und Bad Liebenstein sehen die Stadtoberhäupter gute Voraussetzungen für die Landesgartenschau-Präsentation. Foto: Heiko Matz

29.05.2020

Region

Zwei Heilbäder, ein Ziel: Landesgartenschau 2028

Die beiden Kurstadtbürgermeister Klaus Bohl (Freie Wähler) und Michael Brodführer (CDU) haben sich getroffen, um über eine gemeinsame Bewerbung für die Thüringer Landesgartenschau im Jahr 2028 zu spre... » mehr

Spannendes Gegenüber: Zeichnungen und eine Skulptur der Mehmelser Künstlerin Eva Skupin. Fotos (2): ari

27.05.2020

TH

Sechzehn auf einen Streich

Auf ihr Jahr Eins blickt die Galerie "ada" in diesem Jahr - natürlich - mit einer Premiere zurück: Der erste "Kunstsalon Meiningen" erinnert an die Gründung der Städtischen Galerie vor 30 Jahren, im J... » mehr

Gisela Matzke hat ein geübtes Auge und drückt im richtigen Moment auf den Auslöser der Kamera. Foto: Lisa-Marie Schmidt

19.05.2020

Region

Den Blick schärfen für die kleinen Dinge

"Impressionen - Illusionen - Visionen" lautet der Titel einer Foto-Ausstellung von Gisela Matzke, die in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen zu sehen ist. » mehr

Im Hintergrund: Vier Holzschnitte von Beate Debus im Zella-Mehliser Bürgerhaus. Foto: ari

20.05.2020

TH

Licht übern Land

Eigentlich ist Beate Debus eine Meisterin des Holzes, der sich kraftvoll umschlingenden, durchdringenden Figuren. In Zella-Mehlis zeigt sie nun Grafiken und Bilder - verstörend wuchtig, und betörend s... » mehr

Das Bilderkabinett, in dem sich Kulturbetriebschef Jörg Neumann, Touristinformationsleiter Sebastian Keßler und Museumsdirektorin Antje Vanhoefen (von links) aufhalten, zählt zu den historischen Bereichen des Neuen Palais, der nun wieder für Besucher geöffnet wird. Fotos: Berit Richter

18.05.2020

Region

Schlossmuseum öffnet wieder

Das Arnstädter Schlossmuseum öffnet ab Himmelfahrt seine Tore wieder für Besucher. Vorerst mit eingeschränkten Öffnungszeiten und auch nur für einen Teil der Ausstellungen. » mehr

Um 1920 ist diese Aufnahme von Schloss Wilhelmsburg entstanden. Urheber ist Franz Stitz. Foto: Schloss Wilhelmsburg

18.05.2020

Region

Teelichter statt Geburtstagskerzen, Renaissanceschloss wird 430 Jahre

Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden wird 430 Jahre alt. Die Geburtstagsparty muss leider verschoben werden. Ganz sang- und klanglos soll der Jahrestag aber nicht in der Coronakrise untergehen. » mehr

Lutherhaus Eisenach

17.05.2020

Thüringen

Thüringer Museen präsentieren sich digital

Vor allem mit digitalen Angeboten haben Thüringer Kultureinrichtungen zum Internationalen Museumstag auf ihre Arbeit und Ausstellungen aufmerksam gemacht. » mehr

Im Freiraum ist alles vorbereitet für die Besucher. Bezahlt wird kontaktlos über eine Kasse des Vertrauens. Archivfoto: Michael Bauroth

13.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Start mit virtueller Vernissage und randvollen Regalen im Freiraum

Am Montag ist Leben ins Bürgerhaus eingezogen. Im Freiraum sind die Regale bestückt mit Bioprodukten, in der Galerie ist eine neue Ausstellung zu sehen. Die Vernissage dazu gibt’s allerdings nur onlin... » mehr

Blick in die am Freitag eröffnete aktuelle Ausstellung "Kunst-Salon-Meiningen I". Foto: R.-M. Seele

01.05.2020

Meiningen

30 Jahre Galerie ada: Ausstellung im Stillen eröffnet

Es ist zweifellos ein Höhepunkt im Meininger Pandemie-Kulturjahr 2020: Anlässlich des 30. Jubiläums zeigt die Galerie ada im Rahmen der neuen Reihe "Kunst-Salon-Meiningen" Werke von 16 Künstlern aus d... » mehr

Flugobjekte sind beliebte Motive, die zum Thema Luft gestaltet worden sind.

28.04.2020

Meiningen

Die unsichtbare Ausstellung

Aus der Gemeinschaftsausstellung 2020 der Kunststation Oepfershausen zum Thema Luft ist keine Luftnummer geworden. Die Schau hat aber dennoch ein Manko: Die Werke hängen und keiner darf sie aktuell be... » mehr

Zeitzeugenprojekt/Fotomontage: So könnte der emotionale Kern des Geschehnisses dargestellt werden.

27.04.2020

Region

Zeitzeugen-Projekt zum Gebirgsschlag

In einem leer stehenden Gebäude nahe der Michaeliskirche in Völkershausen soll ein Gedächtnisort entstehen, der anschaulich an den Gebirgsschlag von 1989 erinnert. » mehr

Museumsmaskottchen Henne Mechthild macht’s vor: Ab Dienstag öffnet das Museum in Kloster Veßra wieder. Zutritt gibt es nur mit Mund-Nase-Schutz.

21.04.2020

Region

Kloster Veßra: Eintritt vorerst nur mit Mundschutz

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra öffnet am kommenden Dienstag wieder seine Pforten. Dann aber zunächst mit besonderen Vorzeichen. » mehr

In der Bibliothek werden auf Bestellung Bücherstapel zurechtgelegt, die auf Abholung warten. Die Mitarbeiter der Bibliothek können nun auch selbst genähte Gesichtsmasken tragen, die ihnen Ingrid Breunung, Leiterin des Kreativzirkels, vorbeibrachte. Foto: Heiko Matz

16.04.2020

Region

Bücherstapel zum Abholen

Die Bad Salzunger Stadt- und Kreisbibliothek bietet einen Abholservice an. Die Leser freut es, das Angebot wird gut genutzt. » mehr

60 echte Hühnereier hat Brita Wolfram in diesem Jahr gefärbt und zu Ostern verschenkt. Sonst war es das Doppelte, erzählt sie. Fotos: privat, Archiv

10.04.2020

Meiningen

4215 Schätze gehen in Wartestellung

Das kleinste ist so groß wie ein Pfennig, das größte 30 Zentimeter hoch - Brita Wolfram aus Kaltenwestheim sammelt seit Jahren Ostereier. 4215 sind es jetzt genau. » mehr

Alles anders in Langenwetzendorf: Sogar der Osterhase warnt vor Corona. Foto: privat

Aktualisiert am 09.04.2020

Thüringen

Nur ein kleines bisschen Ostern

Wegen Corona-Auflagen fehlen auf den Brunnen in Thüringen vielerorts die prächtigen Osterkronen. Gemeinsam zu schmücken geht nicht, Besuchermagneten sind unerwünscht. » mehr

Gemäldegalerie

04.04.2020

Deutschland & Welt

Staatliche Museen: «Absagen allerletztes Mittel»

Die Verluste sind immens. Geschlossene Türen heißt: keine Besucher. Berlins Staatliche Museen locken sonst Millionen etwa auf die Museumsinsel. Was bedeutet die Lücke für wichtige Ausstellungen? » mehr

Uta Bretschneider hat Honig aus der Region gesogen - umgekehrt lieferte sie dem Museum Kloster Veßra viele Impulse. Foto: ari

02.04.2020

TH

Abschied vom Kloster

"Es gibt noch tausend Baustellen" sagt Uta Bretschneider - viel Arbeit also für ihre Nachfolgerin. Reichlich drei Jahre lang leitete sie das Museum in Kloster Veßra. Nun ist sie in Leipzig. » mehr

Kuratorin Eva Fischer-Hausdorf

27.03.2020

Deutschland & Welt

Die laute Stille in den Museen

Die Säle der Museen sind verwaist, Stille herrscht auf allen Fluren. Die Corona-Krise hat die Türen fürs Publikum verschlossen. Die Kunst bleibt dahinter allein. Der digitale Besuch ist ein Provisoriu... » mehr

17.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Behörde für Stasi-Unterlagen stellt Arbeit ein

Suhl - Das Stasi-Unterlagen-Archiv auf dem Suhler Friedberg bleibt ab sofort für die Öffentlichkeit geschlossen. Das teilte Nancy Nowik, Archivleiterin in Vertretung, mit. » mehr

Dieses Schild fad Christian Hühn einst in Ungarn im Straßengraben. Foto: Richter

13.03.2020

Region

Die Kunst der Verführung

Die Kunst der Reklame steht im Mittelpunkt der neusten Sonderausstellung im Arnstädter Schlossmuseum, die am 21. März eröffnet wird. Zusammengetragen hat sie Christian Hühn. » mehr

Zahlreiche leere Stühle stehen vor einem Straßencafé

13.03.2020

Region

Ilm-Kreis untersagt alle Veranstaltungen über 70 Teilnehmer

Das Landratsamt Ilmenau hat mit einer Allgemeinverfügung Veranstaltungen mit mehr als 70 Menschen untersagt. Das gelte bis einschließlich 21. April. » mehr

... Würzburg sieht Boris Albert bei jedem Wetter. Fotos: privat

12.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gratulation an die Partnerstadt in Bildern

"Würzburg the Beauty" heißt eine Ausstellung zum 30. Jahrestag der Partnerschaft zwischen Würzburg und Suhl in der CCS-Galerie. Die Vernissage findet am 19. März statt. » mehr

Ihre Kunstfiguren gewinnen mit zunehmender Betrachtung an Glaubwürdigkeit, Lebendigkeit und Individualität: Irene Fastner vor einem ihrer Werke.

10.03.2020

Region

"Bilder suchen die Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit"

Am vergangenen Samstag wurde mit der Vernissage zur Ausstellung "Menschenbilder" von Irene Fastner das Kunstausstellungsjahr 2020 des Ali Kurt Baumgarten-Museums offiziell in der großen Ausstellungsha... » mehr

10.03.2020

Region

Bratwurstmuseum kann nicht pünktlich öffnen

Die Eröffnung des Bratwurstmuseums in Mühlhausen verzögert sich auf Grund von Problemen mit dem Baugrund. In Holzhausen ist trotzdem Ende des Monats Schluss. » mehr

Weniger Besucher bei der Thüringen Ausstellung

08.03.2020

Thüringen

Coronavirus-Angst: Weniger Besucher bei Thüringen Ausstellung

Deutlicher Besucherrückgang im Jubiläumsjahr: Mit rund 45 000 Gästen hat die 30. Thüringen Ausstellung in diesem Jahr weniger Besucher gezählt als 2019. Die Besucherzahl sei um insgesamt 35 Prozent ge... » mehr

Künstlerkollektiv ruangrupa

06.03.2020

Deutschland & Welt

Ein Künstlerkollektiv und die documenta

Bei der nächsten documenta gibt es gleich zwei Premieren: Die Kuratoren kommen aus Asien. Und es ist das erste Kollektiv. Was hat die indonesische Gruppe ruangrupa in Kassel vor? » mehr

Den Altensteiner Park haben Reiseunternehmen im vergangenen Jahr seltener angesteuert. Dagegen nahm die Zahl der Individualbesucher zu. Foto: Heiko Matz

03.03.2020

Region

Altenstein: Konzerte künftig über die Bad Liebenstein GmbH

Mit seinen Vorhaben für 2020 stellt sich der Förderverein Altenstein-Glücksbrunn auf die veränderten Rahmenbedingungen ein. Insbesondere neue Steuerauflagen erschweren die ehrenamtliche Arbeit. » mehr

30. Verbrauchermesse Thüringen Ausstellung

Aktualisiert am 01.03.2020

Thüringen

Weniger Besucher zur Eröffnung der Verbrauchermesse in Erfurt

Thüringens größte Verbrauchermesse hat am Eröffnungswochenende weniger Besucher angelockt. » mehr

IAA

01.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über künftigen Standort der IAA steht an

Voraussichtlich am Dienstag fällt die Entscheidung, wo in den nächsten Jahren die Internationale Automobil Ausstellung IAA stattfindet. Drei Kandidaten sind noch im Rennen - und alle rechnen sich gute... » mehr

30. Verbrauchermesse Thüringen Ausstellung

Aktualisiert am 29.02.2020

Thüringen

Thüringen Ausstellung gestartet - Zehntausende Besucher erwartet

Trotz der Absage der Reisemesse ITB in Berlin wegen des Coronavirus hat Thüringens größte Verbrauchermesse am Samstag in Erfurt ihre Tore für Besucher geöffnet. » mehr

Birgit Keller (Die Linke)

29.02.2020

Thüringen

Thüringens größte Verbrauchermesse in 30. Auflage gestartet

Trotz der Absage der Reisemesse ITB in Berlin wegen des Coronavirus hat die Thüringen Ausstellung ihre Tore für Besucher geöffnet. Sie können sich in Erfurt gut eine Woche lang über aktuelle Trends et... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.