Lade Login-Box.

AUSSCHLAG (HAUTKRANKHEITEN)

Christoph Liebich

06.11.2019

Gesundheit

Röschenflechte heilt von selbst

Gerötete, schuppende, manchmal stark juckende Haut: Für Betroffene kann die Röschenflechte schlimm sein. Der Ausschlag ist aber harmlos. Ein paar Tipps lindern die Beschwerden zumindest etwas. » mehr

Prof. Dr. med. Torsten Zuberbier

11.09.2019

Gesundheit

Warum Hausstaub krank machen kann

Sie sieht unscheinbar aus, hat aber das Leben der Betroffenen oft fest im Griff: Die graue Fluselschicht löst bei vielen allergische Reaktionen aus. Was aber ist das tatsächlich? Und was tun? » mehr

Impfpass

14.11.2019

Gesundheit

Die Maserninfektion im Überblick

Bei Kindern gehört der Schutz vor Masern schon lange zum Standard-Impfprogramm - nun soll die Impfung sogar zur Pflicht werden. Denn die Krankheit ist weit mehr als nur ein fieser Hautausschlag. » mehr

Stechmücke

27.08.2019

Reisetourismus

In Lateinamerika und Karibik vor Dengue-Fieber schützen

Es fühlt sich an wie eine Grippe. Aber es kann das Dengue-Fieber sein. Viele Fälle sind in Lateinamerika oder die Karibik aufgetreten. Was Reisende beachten sollten. » mehr

Kind mit Fieber

27.05.2019

Gesundheit

Das hilft, wenn Kinder Fieber haben

Fieber an sich ist keine Krankheit, sondern ein Zeichen dafür, dass der Körper gegen Viren und Bakterien kämpft. Bei Kindern kommt das besonders häufig vor. Das ist nicht immer ein Fall für den Arzt -... » mehr

Kosmetik

20.03.2019

Gesundheit

Wenn Pflege die Haut krank macht

Einst hieß sie «Stewardessen-Krankheit», obwohl der schmerzhafte Hautausschlag andere Berufsgruppen genauso treffen kann. Gegen die Erkrankung helfen vor allem Geduld und Tee - allerdings nicht zum Tr... » mehr

Narben im Hüftbereich eines Mannes erinnern an eine überstandene Krätze-Erkrankung. Die Krankheit kann jeden treffen. Milben sind der Auslöser. Sie werden durch engen Hautkontakt weitergegeben. Die Symptome der Krätze ähneln vielen anderen Hautkrankheiten und Allergien, sie sind zumeist an den betroffenen Hautstellen sichtbar. Es können aber auch allergische Reaktionen am ganzen Körper auftreten, welche durch die Allergene der Krätzmilben ausgelöst werden. Die Symptome zeigen sich zumeist an Hautstellen, die besonders warm sind, etwa zwischen den Fingern, in den Achselhöhlen oder im Genitalbereich sowie in Hautfalten, zum Beispiel unter der Brust. Foto: Henning Kaiser/dpa

12.11.2018

Region

Bei Krätze "nicht kuscheln" - Kinder sollen Hautkontakte meiden

Bei den Kinderärzten in Schmalkalden melden sich zurzeit immer mehr Eltern, die ihr Kind untersuchen lassen wollen. Die Anzahl der Fälle der Hautkrankheit Krätze steigt. » mehr

Eichenprozessionsspinner

15.06.2018

dpa

Was nach Kontakt mit Eichenprozessionsspinner zu tun ist

Gefräßig dringen die Eichenprozessionsspinner in immer mehr Gebiete in Deutschland vor. Die Raupen können Eichen kahlfressen, aber auch für Menschen gefährlich werden: Ihre Härchen führen zu Pusteln u... » mehr

Schokocreme

23.05.2018

Gesundheit

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Hautausschlag, Bauchkrämpfe, Atemnot: All das kann passieren, wenn ein allergisches Kind eine Erdnuss isst. Oft werden die Eltern von der ersten Reaktion kalt erwischt. Was bei einem anaphylaktischen ... » mehr

26.11.2017

TH

Guckkasten: Wirr und zäh

"Tatort: Böser Boden" - am Sonntag, 20..15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

muecke malaria

05.09.2017

Thüringen

Nur wenige Fälle von Tropenerkrankungen bei Thüringer Urlaubern

Erfurt - Ernsthafte Reiseerkrankungen im Urlaub in den Tropen oder am Mittelmeer bleiben bei Thüringer Touristen die Ausnahme. » mehr

Marina Blankenfeld an dem Ort, an dem sie einst gequält wurde - im Klinikum Berlin-Buch. Fotos: Gregor Fischer und Felix Kästle/dpa

10.04.2017

Thüringen

"Für mich war es jeden Tag eine Vergewaltigung"

Das Grauen liegt Jahrzehnte zurück: In der DDR wurden Tausende Frauen wegen angeblicher Geschlechtskrankheiten in Kliniken gesperrt und gequält. Viele waren gar nicht krank. Zwei Opfer erzählen von ih... » mehr

Tabletten

02.03.2017

dpa

Penizillin-Allergie ist meist gar keine

Immer häufiger geben Patienten beim Arzt an, keine Antibiotika mit Penizillin zu vertragen. Dann brauchen sie teurere Medikamente, die im Zweifel weniger gut wirken. Neun von zehn dieser Patienten hab... » mehr

30.11.2016

Thüringen

Fast 20 Masernerkrankungen im Eichsfeld festgestellt

Heilbad Heiligenstadt - Im Eichsfeld hat es einen Ausbruch von Masernerkrankungen gegeben. » mehr

28.08.2016

Thüringen

Vier Masernfälle in Geraer Flüchtlingsheim aufgetreten

Die große Masern-Welle im vergangenen Jahr ist in Thüringen noch in Erinnerung. In diesem Jahr gibt es bislang nur wenige Fälle. » mehr

Eine Droge, die so harmlos aussieht wie glasklare Kristalle, aber eine der gefährlichsten der Welt ist: Crystal Meth.	Foto: dpa

08.07.2015

TH

Berauscht zum Erfolg

Thüringen gilt als einer der Crystal-Meth-Brennpunkte in Deutschland. Drei Journalisten haben sich auf den Weg zu Produzenten, Konsumenten und Ermittlern gemacht und in ihrem Buch ein umfassendes Bild... » mehr

Die Anwohner der Kollwitzstraße stehen an der Ecke Bergner-Straße. Links befindet sich die Triatherm, wo gegenwärtig Bauschutt geschreddert wird. Am Oberen Ende mündet die Kollwitzstraße auf die Köppelsdorfer Straße. Die Laster fahren aus dem Werksgelände in Richtung Köppelsdorfer hin und her.

27.06.2014

Region

Schredder, Staub und Laster nerven Köppelsdorfer

Am Ende der Kollwitzstraße wird seit Pfingsten Bauschutt zerkleinert. Riesige Laster rollen durch die alte, enge Straße. Die Anwohner fürchten um ihre Wohnqualität. Die Firma sichert schnelle Beruhigu... » mehr

Sie ist glücklich, dass sie noch beiden Beine hat - Carola Hofmann. Unterwegs mit City-Roller "Tante Paula".

21.01.2014

Thüringen

Killerviren waren ihre letzte Rettung

Der Thüringerin Carola Hofmann aus Luisenthal drohte nach zehn Jahren Behandlung und mehr als 100 Operationen die Amputation ihres Beins. Ihre letzte Rettung war ein Mediziner in Hildesheim, der ihr B... » mehr

02.10.2013

Thüringen

17 Masern-Fälle in Jena - größter Ausbruch in Thüringen seit Jahren

Jena - In Jena breiten sich die Masern weiter aus. Die Gesundheitsbehörden befürchten, dass es auch die Bewohner der drei Flüchtlingsheime treffen könnte und reagieren mit Impfungen. » mehr

Susanne Hilger mit Tochter Lilli-Marleen - das kleine Mädchen hat Neurodermitis. Als Auslöser könnte das Trinkwasser in Kaltenwestheim in Frage kommen.

17.01.2012

Meiningen

Eine junge Mutter kämpft für sauberes Wasser

Eingetrübtes Leitungswasser ist des Öfteren in den Haushalten der Gemeinden in der Hohen Rhön zu beobachten. Problematisch gestaltet sich aber die Situation in Kaltenwestheim. Eine junge Mutter entsch... » mehr

anb-stein3

10.01.2008

Region

Mausdrücker auf Entzug

Steinheid – Für eine Managerin, beschäftigt im deutschen Gesundheitswesen, macht Antje Schramm-Siegel dieser Tage einen herzlich ungestressten Eindruck. Draußen pickeln gerade die Mitarbeiter gemächli... » mehr

anb-stein3

10.01.2008

Region

Mausdrücker auf Entzug

Steinheid – Für eine Managerin, beschäftigt im deutschen Gesundheitswesen, macht Antje Schramm-Siegel dieser Tage einen herzlich ungestressten Eindruck. Draußen pickeln gerade die Mitarbeiter gemächli... » mehr

sachKraeuterfrauen_sw_040110

04.01.2010

Region

Vom Räuchern bis zur Hildegard

Buttlar - In den Raunächten vom ersten Weihnachtsfeiertag bis zum 6. Januar gab es zu alten Zeiten den Brauch des Räucherns. "Noch vor etwa 100 Jahren ging auch in unserer Gegend der Vater mit der Räu... » mehr

ide_Schwimmbad_Schweina013_

07.08.2008

Region

Keine direkte Gesundheitsgefahr

Schweina – Pseudomonas Aeruginosa heißt der Mikroorganismus, wegen dem das Gesundheitsamt des Wartburgkreises empfohlen hat, das Schweinaer Naturbad für einige Tage zu schließen. „Ein direkte gesundhe... » mehr

^