AUSSCHÜSSE

Jugendliche aus dem Kreissüden bemühen sich in ihrem Auftakttreffen um Mitwirkung in der künftigen Gestaltung des Ilm-Kreises. Foto: Dolge

19.09.2018

Ilmenau

Damit der Kreistag nicht zum Greistag wird?

Jugendliche aus dem Kreissüden diskutierten einen Kinder- und Jugendbeirat für den Ilm-Kreis. Wahlen dafür sind für kommendes Frühjahr angedacht. » mehr

Breitscheidplatz

15.09.2018

Brennpunkte

Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen

Wegen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz wollen SPD, Linke und Grüne, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumt. Durch eine Zeugenbefragung kocht jetzt auch die ... » mehr

Brett Kavanaugh

22.09.2018

Brennpunkte

Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

Warum hat sie so lange geschwiegen? US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Supreme-Court-Anwärter versuchte Vergewaltigung vorwirft. Damit löst er einen Proteststurm aus. » mehr

Blick vom Süd-West-Turm der Stadtkirche St. Georg auf das Post-Quartier. Der Kiosk (rechts) soll noch in dieser Woche abgerissen werden. Foto: Sascha Willms

10.09.2018

Schmalkalden

Postquartier im Umbruch

Lange vorbereitet, fällt nun der Startschuss für den Umbau des Quartiers rund um das Alte Kaiserliche Postamt auf dem Schmalkalder Altmarkt. » mehr

10.09.2018

Hildburghausen

Zuviel Honorar für Planungsleistungen?

Zwei Vergabebeschlüsse hatten es in der jüngsten Gemeinderatssitzung in sich. » mehr

05.09.2018

Bad Salzungen

"Wenn Eisenach nicht mehr will, wird der Kreis nicht untergehen"

Bereits ein zweites Mal hat der Eisenacher Stadtrat eine Debatte über den Fusionsvertrag mit dem Kreis abgelehnt. Diesmal wurde die Angelegenheit für nicht dringlich erachtet. Die Oberbürgermeisterin ... » mehr

30.08.2018

Schmalkalden

Hilfe statt Verdrängung

Schmalkalden- eine Drogenhochburg? Ein anonymer Brief an den Rathauschef war jetzt auch Thema im Ausschuss für Soziales. » mehr

29.08.2018

Hildburghausen

Hotop: "Habe das Recht auf das Schlusswort!"

Es ist vollbracht: Der große Schleusinger Stadtrat beschließt eine Hauptsatzung und eine Geschäftsordnung. Es sind die Grundlagen für seine Arbeit. » mehr

29.08.2018

Thüringen

Lauinger-Ausschuss wohl ohne Abschluss

Die parlamentarische Untersuchung, ob Justizminister Lauinger sein Amt für private Zwecke missbraucht hat, könnte ohne ein abschließendes Ergebnis bleiben. » mehr

Aktenlager in Immelborn

19.08.2018

Thüringen

Immelborn-Untersuchungsausschuss: Gezerre ohne Ende

Erfurt - Der Streit um den Untersuchungsausschuss zu Vorwürfen gegen den Landesdatenschutzbeauftragten Lutz Hasse findet kein Ende. » mehr

09.08.2018

Hildburghausen

Vertagt: Hauptsatzung und Geschäftsordnung

Zwei wichtige Themenkomplexe werden den Schleusinger Stadtrat Ende August nochmals beschäftigen. Hauptsatzung und Geschäftsordnung sind vertagt worden. Es gibt Diskussionsbedarf. » mehr

Die neuen Stadträte: Romy Tscharr, Christine Thiel, Kurt Block, Claudia Rubisch, Uwe Kaiser, Marc Wohlfahrth und Bernd Hill (von links). Nicht im Bild ist Erik Müller, der bei der nächsten Sitzung von Bad Salzungens Bürgermeister Klaus Bohl (rechts) verpflichtet werden soll. Fotos (2): Susann Eberlein

19.07.2018

Bad Salzungen

Stadtrat um acht Mitglieder gewachsen

Nach der Eingemeindung von Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen an der Suhl in die Kreisstadt sind acht neue Mitglieder in den Bad Salzunger Stadtrat aufgenommen worden. Das politische Gremium kam nun... » mehr

Zur Eröffnung der Ausstellung von Werken des akademischen Bildhauers Max Daniel Hermann Fritz Mitte Juni blieb kein Platz frei. Doch nicht immer ist das Museum am Markt so gut besucht. Die Tendenz ist fallend - mit 1064 Besuchern in 2015 und 564 in 2017.

12.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein Schritt ohne Fortschritt?

Kaum Gäste und horrende Kosten. Zwei Gründe für die Fraktion FWR/SPD in Sachen Museen der Stadt etwas zu verändern - vor allem um den Haushalt zu entlasten. Auf den Antrag im Februar folgte nun im Sta... » mehr

21.06.2018

Suhl

Krach um die eigene Wohnung

Wie die Begleitung und Betreuung von jungen Flüchtlingen in Suhl aufgestellt ist, darüber wurde im Jugendhilfeausschuss gesprochen. Es sind auch ganz klar Probleme wie etwa bei der Wohnungssuche benan... » mehr

Ein Kreisverkehr soll die mitunter unübersichtliche Kreuzungssituation auf dem Lautenberg entschärfen und vor allem zu den Hauptverkehrszeiten für einen flüssigeren Verkehrsablauf sorgen. Foto: frankphoto.de

11.06.2018

Suhl

Weniger Fahrspuren, mehr Tempo 30 und Kreisverkehre

Fast zwei Jahre lang wurde in den Ausschüssen über Sinn und Unsinn der Maßnahmen des Verkehrsentwicklungsplans Suhl 2030 diskutiert. » mehr

Pro ausgegebenem Mittagessen muss ab 1. August eine Verpflegungspauschale von einem Euro gezahlt werden. Für die Kindergartenkinder in Gumpelstadt (im Bild) werden dann insgesamt 2,70 Euro pro Mahlzeit fällig. In Etterwinden sind es 3,60 Euro. Der Betrag unterscheidet sich, weil die Einrichtungen verschiedene Essenanbieter haben. Foto: Heiko Matz

05.06.2018

Bad Salzungen

Ein Kindergarten-Beitrag für jedes Alter

Ab dem 1. August ändern sich die Gebühren für den Besuch der Kindergärten der Moorgrund-Gemeinde. Künftig zahlen Eltern - unabhängig vom Alter ihrer Sprösslinge - den gleichen Betrag. » mehr

05.06.2018

Thüringen

Neue Information zu Kiesewetter-Mord für NSU-Ausschuss

Für den NSU-Ausschuss in Stuttgart ist es ein letzter Versuch, mehr Licht in die Ermordung der Polizistin Kiesewetter zu bekommen: Haben Geheimdienste etwas mit dem Mord an der Thüringerin zu tun? » mehr

01.06.2018

Ilmenau

Satzungs-Ausschuss wäre denkbar

Der Ilmenauer Verwaltung steht viel Arbeit bevor, wenn die verschiedenen Satzungen mit denen der neuen Ortsteile angeglichen werden. Nun wurde die Bildung eines eigens dafür zuständigen Stadtrats-Auss... » mehr

31.05.2018

Zella-Mehlis

Durchfahrt für Lange Wiese ist ab Freitag dicht

Zella-Mehls - Am Freitag tritt in den Straßen Lange Wiese/Am Köhlersgehäu eine gravierende Änderung in Kraft. Die Lange Wiese wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt, wie von Bürgermeister Ri... » mehr

Gerd-Michael Seeber.

30.05.2018

Ilmenau

Seebers Zukunft steht noch immer in den Sternen

In Ilmenau wird sich in den nächsten Wochen und Monaten einiges ändern. » mehr

Vorerst bleibt bei den Elternbeiträgen für Kitas in Suhl alles beim Alten, bis die Formalien für eine neue Regelung geklärt sind. Foto: pa

24.05.2018

Suhl

Vorschlag für neue Elternbeiträge liegt auf Eis

Der von Eltern, Träger und Verwaltung ausgearbeitete Vorschlag für die Berechnung von Elternbeiträgen wurde vom Stadtrat in den Hauptausschuss verwiesen. Auch im Jugendhilfeausschuss war dieser noch e... » mehr

22.05.2018

Thüringen

Unmut über Leiter des Schulamtes

Der Leiter des Schulamtes Mittelthüringen legt als Zeuge im Lauinger- Ausschuss einen derart konfusen Auftritt hin, dass ihm die CDU die Befähigung für seinen Posten abspricht. » mehr

Notaufnahme eines Krankenhauses

19.04.2018

Gesundheit

Künftig weniger Notfallkrankenhäuser

Im Notfall soll das Krankenhaus nah sein, aber etwa bei einem Herzinfarkt auch genau wissen, was es tut. Und das auch können. Jetzt wird die Notfallversorgung neu geregelt. » mehr

1945 wurde das Dach der Kapelle zerstört und nicht wieder nach dem Original aufgebaut. Foto: Matz

29.03.2018

Bad Salzungen

Kapelle erhält historisches Dach zurück

Die Trauerhalle auf dem Salzunger Husenfriedhof wird wieder ein Satteldach erhalten - so wie es ursprünglich einmal war. » mehr

22.03.2018

Zella-Mehlis

Gemeinsam: SPD und Christine Neumann

Die beiden SPD-Stadträte Horst Beuthe und Uwe Schlütter haben gemeinsam mit der fraktionslosen Christine Neumann eine Ausschussgemeinschaft gebildet. Davon erhoffen sie sich mehr Mitsprache. » mehr

Zwei, die der rot-rot-grünen Koalition in Erfurt Kopfzerbrechen bereiten: Justizminister Dieter Lauinger (Grüne), der seine frühere Kollegin, Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) mit in die Sohnemann-Affäre verwickelte. Foto: dpa/Archiv

Aktualisiert am 19.03.2018

Thüringen

Ex-Bildungsministerin Klaubert räumt falsche Angaben ein

Thüringens ehemalige Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) hat zugegeben, vor dem Lauinger Untersuchungsausschuss falsche Angaben gemacht zu haben. » mehr

Die Aida in Australien

08.03.2018

Reisetourismus

Aida-Chef: «Kreuzfahrt ist nach wie vor ein Nischenprodukt»

Jahr für Jahr immer mehr Kreuzfahrtpassagiere und ständig neue Schiffe: Wie lange geht das noch so weiter? Felix Eichhorn, Chef von Aida Cruises und Vorsitzender des Ausschusses Schiff im Deutschen Re... » mehr

Kinder und Jugendliche im Fokus: Der Jugendhilfeausschuss hat die Gründung von Arbeitsgemeinschaften zwecks fachlicher Unterstützung beschlossen. Beispielsweise zur Beratung bei der Kindergartenbedarfsplanung. Foto: Archiv/frankphoto.de

28.02.2018

Hildburghausen

Fachkompetente Beratung für den Jugendhilfeausschuss

Die Jugendhilfe im Landkreis soll künftig von Arbeitsgemeinschaften fachlich unterstützt werden. Der Jugendhilfeausschuss beschließt die Bildung von drei themen- orientierten Gremien. » mehr

27.02.2018

Zella-Mehlis

Kurbeitragssatzung ist beschlossene Sache

Mit der neuen Kurbeitragssatzung haben es sich die Stadträte nicht leicht gemacht. Seit Oktober 2017 stand sie mehrfach in Ausschüssen und im Stadtrat auf der Tagesordnung, nun ist sie beschlossene Sa... » mehr

In der Talstraße soll ein neues großes Einkaufszentrum entstehen. Auch dieser Standort wird bei der Erarbeitung eines gemeinsamen Einzelhandelskonzeptes für Suhl und Zella-Mehlis mit betrachtet werden müssen.	Foto: Michael Bauroth

15.02.2018

Zella-Mehlis

CDU-Antrag für gemeinsames Handelskonzept befürwortet

Für ein gemeinsames Einzelhandels- und Zentrenkonzept für die Städte Suhl und Zella-Mehlis hat sich der Stadtrat am Dienstag ausgesprochen und einen einstimmigen Beschluss gefasst. » mehr

Durch die Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm ist Merkers zurzeit ein Schwerpunkt in der Investitionstätigkeit der Krayenberggemeinde. Das ehemalige Lehrlingswohnheim ist abgerissen, mit Norma gibt es wieder einen Supermarkt, die "Alte Schule" wird umgebaut und die Blöcke in der Feldstraße sind abgerissen. Hier soll ein Wohnbaugebiet entwickelt werden (von oben links).	Fotos (4): Heiko Matz

06.02.2018

Bad Salzungen

Umbau der "Alten Schule" wird fertig

Ingo Jendrusiak (parteilos), Bürgermeister der Krayenberggemeinde, spricht über Erreichtes in 2017, Wünsche, Ziele und Vorhaben für 2018. » mehr

Der neue Knotenpunkt an der Berkeser Straße: Zu erkennen sind die Verkehrsinseln und die Bushaltestelle. In der Bildmitte oben ist die neue Straße ins Gewerbegebiet zu sehen. Links geht es Richtung Herpf, rechts nach Meiningen.

05.02.2018

Meiningen

Kein Kreisel für die Berkeser Straße

Der geplante Knotenpunkt an der Berkeser Straße mit Anbindungen ins Wohn- und Gewerbegebiet wird als Kreuzung gebaut. Ein Kreisverkehr ist damit, vorbehaltlich der Entscheidung des Stadtrates, vom Tis... » mehr

Zwei, die der rot-rot-grünen Koalition in Erfurt Kopfzerbrechen bereiten: Justizminister Dieter Lauinger (Grüne), der seine frühere Kollegin, Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) mit in die Sohnemann-Affäre verwickelte. Foto: dpa/Archiv

26.01.2018

Thüringen

Eine Prüfungsbefreiung und Schwierigkeiten mit der Wahrheit

An sich ist die Prüfungsbefreiung des Sohnes von Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) kein gewaltiger Skandal. Aber oft bekommen solche Affären, wenn die Beteiligten nicht gleich reinen Tisch machen... » mehr

24.01.2018

Suhl

Streetworker gegen Problemtrinker

Einmal mehr wird sich ein Ausschuss mit den Problemtrinkern in der Innenstadt beschäftigen. Der Jugendhilfeausschuss soll im Februar über Streetwork als Lösung diskutieren. » mehr

Rüdiger Müller.

21.01.2018

Suhl

Wohnen und Gesundheit sind wichtigste Handlungsfelder

Mit dem Leitbild "Älter werden in Suhl" haben sich die Mitglieder des Sozialausschusses beschäftigt. Zwei Gäste berichteten aus dem Alltag. » mehr

18.01.2018

Ilmenau

Beschluss zur Eingliederung fiel in Frauenwald einstimmig

Der Gemeinderat von Frauenwald hat am Mittwoch einstimmig Bürgermeister Frank Amm beauftragt, den Vertrag zur Eingliederung nach Ilmenau zu unterzeichnen. Jetzt muss der Ilmenauer Stadtrat noch zustim... » mehr

Bürger sollen entscheiden

17.01.2018

Bad Salzungen

Tiefenort nach Bad salzungen oder nicht? Bürger sollen entscheiden

Der Tiefenorter Gemeinderat will sich in der Frage der Eingliederung nach Bad Salzungen am Bürgerwillen orientieren. Der Hauptausschuss gab dazu öffentlich keine Empfehlung ab. » mehr

11.01.2018

Thüringen

NSU-Aufklärung: Ausschuss schickt drei Verfassungsschützer nach Hause

Erfurt - Das Thüringer Innenministerium hat sich erneut den Ärger des NSU-Untersuchungsausschusses des Landtages zugezogen. » mehr

11.01.2018

Ilmenau

Gemeindefusion am 30. Juni scheint sicher

Die Stadt Ilmenau hat es schwarz auf weiß aus dem Innenministerium: Gehren, Langewiesen, die Wolfsberggemeinde und Pennewitz können auf freiwilliger Basis gegen Mitte dieses Jahres eingemeindet werden... » mehr

Birgit Klaubert

18.12.2017

Thüringen

Klaubert hätte Ausmaß der Lauinger-Affäre nicht erwartet

Die ehemalige Bildungsministerin sagt im Untersuchungsausschuss zur Lauinger-Affäre aus. Es geht es auch um die Frage, wann sie erstmals erfuhr, dass ein Ministersohn involviert ist. » mehr

Seit Monaten schon stehen diese Warnbaken in der Bahnhofstraße. An dieser Stelle befindet sich unter der Straße der alte Heizkanal und es besteht die Gefahr, dass die Straße einbricht. Foto: frankphoto.de

14.12.2017

Suhl

In der Bahnhofstraße lauert die Gefahr im Untergrund

Das Projekt für die Umgestaltung der Bahnhofstraße und des Busbahnhofes ist beschlossene Sache. Doch nach harscher Kritik nahmen Ingenieure und Planer im Ausschuss noch einmal Stellung. » mehr

Kreisumlage soll sinken, Willkommenscenter bleiben

12.12.2017

Bad Salzungen

Kreisumlage soll sinken, Willkommenscenter bleiben

Bei fünf Ja-Stimmen und einer Enthaltung empfahl der Kreisausschuss dem Kreistag, am Mittwoch den Haushaltsplan 2018 zu beschließen. » mehr

28.11.2017

Thüringen

Maulkorb-Vorwurf: CDU verlässt Sitzung unter Protest Ausschusssitzung

Erfurt - Die Vertreter der CDU haben unter Protest eine Sitzung des Untersuchungsausschusses zu Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) verlassen. "Rot-Rot-Grün will der Opposition einen Maulkorb umhän... » mehr

16.11.2017

Suhl

Triebel: "Fragwürdige Schuldzuweisung"

Oberbürgermeister Jens Triebel weist die aus seiner Sicht sehr fragwürdigen Schuldzuweisungen der CDU/FDP-Fraktion im Zusammenhang mit Verzögerungen bei städtischen Baumaßnahmen zurück. Er spricht von... » mehr

14.11.2017

Suhl

SPD: "Ergebnisse statt Bemühungen zählen"

Die SPD-Fraktion des Suhler Stadtrates fordert eine schwerpunktmäßige Verbesserung bei den Wertstoffsammelplätzen. » mehr

Akten stehen in einem Regal

04.11.2017

Thüringen

Aktenlager Immelborn: weiter große Differenzen trotz Aufklärung

Über zwei Jahre sitzen Landtagsabgeordnete aller Parteien gemeinsam im Immelborn-Untersuchungsausschuss und versuchen dort, den Fall des Aktenlagers aus Südwestthüringen aufzuarbeiten. Zu einer gemein... » mehr

03.11.2017

Bad Salzungen

Soziales Zentrum: Baustart voraussichtlich 2019

Die Schaffung eines sozialen Zentrums mit barrierefreien Wohnungen und medizinischer Versorgung ist ein Großprojekt der Gemeinde Unterbreizbach. Aktuell wird ausgelotet, ob man Fördergeld erhalten kan... » mehr

Paul Häfner als Sprecher des Jugendparlamentes, daneben Clarissa Schimmel als seine Stellvertreterin und Josephine Müller. Links Jugendbeauftragte Jana Lenk. Foto: Annett Recknagel

29.10.2017

Schmalkalden

Schmalkalder Jugendparlament packt an

Zum siebten Mal kam das Jugendparlament der Stadt Schmalkalden zusammen. Die jungen Leute machen sich für ihre Altersgruppe stark und haben auch den Naturschutz im Blick. Ebenso sind Veranstaltungen g... » mehr

26.10.2017

Bad Salzungen

"Es ist nicht so, dass die Höfe aussterben - im Gegenteil"

Nach einem Veto der Bauaufsicht hat der Unterbreizbacher Gemeinderat einen neuen Anlauf genommen, um Baurecht in Hüttenroda zu schaffen. Eine Bewohnerin der Hofgemeinde nutzte die Bürgerfragestunde fü... » mehr

kleinklaeranlage

25.10.2017

Thüringen

Sanierung von Kleinkläranlagen - Ausschuss kritisiert Zweckverbände

Erfurt - Das vom Landtag beschlossene Moratorium für Grundstücksbesitzer bei der Sanierung von Kleinkläranlagen wird nach Beobachtung des Petitionsausschusses von den Abwasserzweckverbänden augenschei... » mehr

Einige Gehwegplatten auf dem Markt haben Risse.

24.10.2017

Bad Salzungen

Straßenbau wird wieder mit Partnern angepackt

Der Ausbau der Buchenseestraße in Wildprechtroda und der August-Bebel- Straße in Bad Salzungen wird im nächsten Jahr mit Partnern angepackt. » mehr

Interview: Michael Schneider, Staatssekretär in Sachsen-Anhalt und Berichterstatter zur Kohäsionspolitik beim europäischen Ausschuss der Regionen

17.10.2017

Thüringen

"Unsere Stimme wird weiter an Gewicht gewinnen"

Wie geht es weiter mit der Regionalförderung, der sogenannten Kohäsion? Wir sprachen darüber mit Michael Schneider, Staatssekretär in Sachsen-Anhalt und Berichterstatter zur Kohäsionspolitik beim euro... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".