AUSREISEPFLICHT

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Merkel: «Keine Entschuldigung für Hetze und Naziparolen»

Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausford... » mehr

Thüringer Verfassungsgericht

02.05.2018

Thüringen

AfD bringt Härtefallverordnung vor Verfassungsgerichtshof

Erfurt - Die Landtagsfraktion der AfD klagt vor dem Thüringer Verfassungsgerichtshof gegen die Härtefallverordnung des Landes. Ziel sei es, sie für ungültig erklären zu lassen, teilte die Fraktion am ... » mehr

Handschlag

17.09.2018

Brennpunkte

Merkel lobt Algerien für Rückführung von Asylbewerbern

Die Kanzlerin lobt den Stabilitätskurs Algeriens in Nordafrika. Die Regierung in Algier sagt zu, noch besser als bisher bei Rückführungen abgelehnter Asylbewerber zusammenzuarbeiten. Ob das die angesp... » mehr

Zum 3. Schlachte-Essen der Südthüringer CDU in den Kressehof Walldorf lud der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (Mitte) als Redner den Chef der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt (l.), und den Thüringer CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzenden Mike Mohring ein. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

31.08.2017

Meiningen

"Wer Flaschen auf Polizisten wirft, muss hinter Schloss und Riegel"

Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft, hat sich beim Schlachte-Essen der Südthüringer CDU für einen "starken Staat" ausgesprochen. Wer sich um das Gemeinwohl verdient mache, müsse besser geschütz... » mehr

Zum Abschied gabs im Juni einen gemeinsamen Wandertag zur Rennsteigbaude.

05.08.2017

Hildburghausen

In Masserberg werden die Koffer gepackt

Gut 300 afghanische Flüchtlinge stellen derzeit den größten Anteil bei Asylbewerbern im Landkreis. 119 von ihnen packen derzeit ihre Koffer für den Umzug in andere Unterkünfte. » mehr

03.05.2017

Thüringen

Migrationsminister gegen Abschiebehaftplätze in Thüringen

Erfurt - Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) hat der CDU-Forderung nach Einrichtung eigener Thüringer Abschiebehaftplätze widersprochen. » mehr

Stefan Löfven

09.04.2017

Brennpunkte

Stockholm setzt nach Anschlag Zeichen gegen Gewalt

Mitten in Stockholm trotzen Tausende dem Terror. Nach dem Lkw-Anschlag hat die Polizei inzwischen zwei Verdächtige festgenommen. Einer von ihnen sollte abgeschoben werden. » mehr

Gemeinsam mit anderen Frauen nimmt die 46-jährige Samiya Abdul Aziz (l.) am Deutschkurs der Diakonie teil. Foto: camera900.de

10.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Gesetze: Eine Familie ohne Mutter?

Weil Samiya Abdul Aziz nicht wie ihr Mann und ihre Tochter aus Somalia kommt, soll sie Deutschland verlassen. Aber eine Familie ohne Mutter? Geht gar nicht, findet die Evangelische Flüchtlingshilfe So... » mehr

11.02.2017

Thüringen

Ramelow lehnt Einigung auf schnelle Abschiebung ab

Abgelehnte Asylbewerber sollen schnell wieder ausreisen. Bund und Länder haben sich vorgenommen, ihre Verfahren zu überarbeiten. Doch Thüringens Ministerpräsident Ramelow lehnt das ab. » mehr

Die junge Mutter aus dem Kosovo erhoffte sich für ihre Kinder - die beiden größeren Jungs wollten nicht aufs Foto - eine Zukunft in Deutschland. Nun bangt die Familie, abgeschoben zu werden. Sie hat nichts mehr im Kosovo. Foto: Heiko Matz

06.02.2017

Bad Salzungen

Familien vom Balkan zwischen Hoffen und Bangen

Sie sind seit Monaten, manchmal schon ein, zwei Jahre hier - Menschen aus den Balkanstaaten. Ihre Hoffnung, bleiben zu dürfen und hier eine neue Heimat zu finden, ist trügerisch. Nur ganz wenige dürfe... » mehr

Landrat Reinhard Krebs (CDU) möchte den Wartburgkreis gemeinsam mit der Wartburgstadt Eisenach erfolgreich in die Zukunft führen. Foto: Heiko Matz

03.01.2017

Bad Salzungen

Krebs: "Ich mache diese Arbeit gern und fühle mich fit"

Für Landrat Reinhard Krebs (CDU) war 2016 ein interessantes, aufregendes, spannendes und am Ende erfolgreiches Jahr. » mehr

Walter Hörmann

14.12.2016

Meinungen

Mit Augenmaß

Klar muss sein, dass wir Deutschen durch den Militäreinsatz einst und nun mit der Abschiebung auch eine zumindest moralische Mitverantwortung in Afghanistan übernehmen. Es darf uns nicht egal sein, wa... » mehr

Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber

02.12.2015

Thüringen

Große Abschiebeaktion in Thüringen

Erfurt - Am frühen Mittwochmorgen sind dutzende Asylbewerber aus Thüringen abgeschoben worden. » mehr

21.11.2015

Ilmenau

Meisten Flüchtlinge leben in Arnstadt

Im Arnstädter Stadtrat steht das Thema Flüchtlinge im Mittelpunkt einer Aktuellen Stunde, der Bürgermeister sieht die Kapazitäten ziemlich erschöpft. » mehr

04.11.2015

Thüringen

Bund: Das Land soll über Abschiebe-Drehkreuze entscheiden

Wird ein Thüringer Flughafen zum Drehkreuz für ausreisepflichtige Flüchtlinge? Die Landesregierung will die Entscheidung darüber an den Bund abschieben. Dort weist man das zurück. » mehr

Ausländerbeauftragte Monika Hirschberg (links) und Pressereferentin Sandra Blume freuen sich über die zahlreichen Spenden für die Flüchtlinge, die im Landratsamt abgegeben worden sind und in den Unterkünften verteilt werden. Foto: Heiko Matz

17.09.2015

Bad Salzungen

Menschlichkeit statt Hass

Im Wartburgkreis sind über 800 Flüchtlinge angekommen. Täglich werden es mehr. Aber auch in dieser Notsituation müsse die Humanität siegen, sagte Landrat Reinhard Krebs im Kreistag. » mehr

Umstrittene Asylbewerberunterkunft

06.08.2015

Thüringen

So funktioniert Abschiebung

Um mehr Platz für die wirklich Schutzbedürftigen in Thüringen zu schaffen, will jetzt auch Rot-Rot-Grün abgelehnte Asylbewerber konsequent abschieben. Was einfach klingt, ist ein kompliziertes Verfahr... » mehr

Flüchtlinge

24.04.2015

Thüringen

Flüchtlinge sollen Neubürger werden

Der erste Thüringer Flüchtlingsgipfel hat viele Herausforderungen aufgezeigt. Nicht nur suchen immer mehr Menschen hierzulande Schutz - viele von ihnen werden wohl auch recht lange bleiben. » mehr

Kritisch hinterfragt dieses, 2014 von hiesigen Jugendlichen entworfenes Plakat die Willkommenskultur in Sonneberg. 	Foto: St. Löffler

05.03.2015

Sonneberg/Neuhaus

Flüchtlingsunterbringung wird immer schwieriger

Die Unterbringung von Flüchtlingen hält auch in Sonneberg die zuständigen Behörden auf Trab. Wie sich abzeichnet, wird die ausschließlich dezentrale Unterbringung nicht auf Dauer durchzuhalten sein. » mehr

27.02.2015

Thüringen

Ministerium gegen Ausnahmen bei Aufnahme von Flüchtlingen

Der Wunsch mehrerer Landkreise, vorübergehend keine Flüchtlinge mehr aufnehmen zu müssen, ist beim Migrationsministerium auf Ablehnung gestoßen. » mehr

21.12.2013

Thüringen

Landtag stimmt für dreiwöchigen Abschiebestopp

Erfurt - Der Thüringer Landtag hat sich dafür ausgesprochen, alle ausreisepflichtigen Flüchtlinge aus Staaten des Westbalkans bis zum 15. Januar nicht in ihre Heimatländer abzuschieben. » mehr

Im Sonneberger Landratsamt ist man nicht erfreut über die Auszeichnung aus Erfurt. 	Fotos (2): camera900.de

19.10.2011

Sonneberg/Neuhaus

Für Gemeinheit ausgezeichnet

Die Abschiebung eines jungen Mannes in seine Heimat, die für ihn nie eine war, bescherte der Ausländerbehörde Sonneberg eine unliebsame Anerkennung. » mehr

jol_familie_240910

24.09.2010

Thüringen

"Für uns ist es ein Zurück in die Katastrophe"

Vor elf Jahren floh Familie Baruti aus dem Kosovo und lebt seit kurzem in Gotha. Der Asylantrag für den herzkranken, sieben Monate alten Muhammet, wurde vor wenigen Tagen abgelehnt. Die bisherige Duld... » mehr

chz_Gustav-Koenig_11_070309

07.03.2009

Sonneberg/Neuhaus

Alles ganz genau nach Vorschrift

Sonneberg – „Alles so gar nicht wahr.“ Das erklärte sinngemäß das Landratsamt zu unserem Artikel „Miserable Flüchtlingsbetreuung“ vom Mittwoch dieser Woche. Freies Wort hatte von einem Besuch des Flüc... » mehr

chz_Gustav-Koenig_11_070309

07.03.2009

Sonneberg/Neuhaus

Alles ganz genau nach Vorschrift

Sonneberg – „Alles so gar nicht wahr.“ Das erklärte sinngemäß das Landratsamt zu unserem Artikel „Miserable Flüchtlingsbetreuung“ vom Mittwoch dieser Woche. Freies Wort hatte von einem Besuch des Flüc... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".