Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSLÄNDERBEAUFTRAGTE

Kabinettssitzung

02.09.2020

Brennpunkte

Rechtsextremismus: Ausschuss gibt Handlungsempfehlungen

Rechtsextremistische Gewalttaten haben das Land erschüttert. Die Bundesregierung sucht nach Antworten, auch im Gespräch mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft. » mehr

Annette Widmann-Mauz

10.07.2020

Brennpunkte

Widmann-Mauz pocht auf Studie über Rassismus in der Polizei

Seehofer will nicht, dass Wissenschaftler untersuchen, wie groß das Rassismus-Problem in der Polizei ist. Neben Polizeiverbänden sieht das auch eine CDU-Kollegin deutlich anders. » mehr

Christine Zitzmann wird von Bodo Ramelow mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Foto: Jacob Schröter

16.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bundes-Verdienstorden für Altlandrätin Christine Zitzmann

Bund und Land würdigen das Wirken von Christine Zitzmann mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Am Dienstag nahm die Alt-Landrätin die Auszeichnung aus der Hand von Bodo Ramelow entgeg... » mehr

Mirjam Kruppa

19.06.2020

Thüringen

Flüchtlingsbeauftragte: Pandemie treibt mehr Menschen in die Flucht

Thüringens Beauftragte für Geflüchtete, Mirjam Kruppa, sieht in der Corona-Pandemie einen zusätzlichen Grund dafür, warum Menschen ihre Heimat verlassen. Auf der ganzen Welt verschlechterten Grenzschl... » mehr

"Geschlossen"

03.06.2020

Thüringen

Migrationsbeauftragte fürchtet Nachteile für Flüchtlinge durch Corona

Den Job wegen der Corona-Krise zu verlieren ist schon für einen deutschen Staatsbürger schlimm. Für Geflüchtete kann die Situation aber noch ganz andere Folgen haben - wie Thüringens Migrationsbeauftr... » mehr

Mordfall Lübcke

01.06.2020

Brennpunkte

Vor einem Jahr wurde Walter Lübcke ermordet

Ein Mord als Mahnung: Im Gedenken an den getöteten Walter Lübcke warnen Politiker vor Gefahren für die Demokratie. Und sie mahnen, den Kampf gegen Hass und Extremismus noch entschlossener fortzusetzen... » mehr

Fastenbrechen: Erst nach Sonnenuntergang dürfen Muslime während des Ramadan wieder Speisen zu sich nehmen. Foto: Paul Zinken/dpa

25.04.2020

Thüringen

Muslime starten in den Fastenmonat Ramadan

Der Fastenmonat Ramadan ist eine wichtige Zeit für Muslime und eigentlich auch viel durch Gemeinschaft geprägt. Wie sonst üblich gemeinsam zu beten und das Fasten zu brechen, ist dieses Jahr aber kaum... » mehr

Thüringer Migrationsbeauftragte Mirjam Kruppa

06.04.2020

Thüringen

Migrationsbeauftragte fordert Flüchtlingsunterbringung in Wohnungen

Die Thüringer Migrationsbeauftragte Mirjam Kruppa fordert angesichts der Corona-Pandemie die Unterbringung von besonders gefährdeten Flüchtlingen in Wohnungen statt in Gemeinschaftsunterkünften. » mehr

Polizei Asylheim Suhl 16.03.20 Suhl

25.03.2020

Thüringen

Helfer in der Corona-Krise: Ärzte und Studierende im Einsatz

Für seinen Einsatz in der Suhler Erstaufnahme für Geflüchtete hat Thüringens Migrationsbeauftragte einem Ärzteteam gedankt. » mehr

Integrationsgipfel im Kanzleramt

02.03.2020

Brennpunkte

Integrationsgipfel: Wieder reden alle über Flüchtlinge

Wer nimmt wie viele Flüchtlinge auf? Wie lässt sich irreguläre Migration begrenzen? Was tun gegen Rechtsextremismus und rassistische Gewalt? Diese Fragen bewegen jetzt viele Menschen in Deutschland. D... » mehr

Die Neuen: Ann-Sophie Bohm-Eisenbrandt und Bernhard Stengele gratulieren sich gegenseitig zur Wahl an die Spitze der Thüringer Grünen. Foto: Michael Reichel/dpa

28.01.2020

Thüringen

Auch die Grünen stimmen für den Koalitionsvertrag

Zwei von drei rot-rot- grünen Bündnispartnern haben in Thüringen nun auch den formalen Weg dafür freigemacht, die Koalition fortzusetzen: SPD und Grüne. Bei Letzteren hält sich die Begeisterung für da... » mehr

Deutsche Schule in Istanbul

10.01.2020

Brennpunkte

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

In drei deutschen Städten könnten künftig türkische Schulen entstehen. Das Auswärtige Amt spricht von «Gegenseitigkeit». Bei vielen Akteuren bleiben aber Bedenken. » mehr

Die Ausländerbeauftragte Maria Franczyk trägt künftig den Titel Integrationsbeauftragte.

13.12.2019

Ilmenau

Ausländerbeauftragte wird zur Integrationsbeauftragten

Die Ausländerbeauftragte sollte einen neuen Titel bekommen. Strittig war, ob Inklusionsbeauftragte ausreichend ist oder um den Aspekt der Migration erweitert werden soll. Nun gab es eine Entscheidung. » mehr

11.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fürsprecher ausländischer Mitbürger ist ein Polizist

Robert Engel ist neuer Ausländerbeauftragter für den Landkreis Sonneberg. Der 60-jährige Polizist erwischt einen denkbar schweren Start ins Ehrenamt. » mehr

Asyl

10.12.2019

Thüringen

Bleibeanträge: Betroffene hoffen auf den Härtefall

Für viele Menschen ist die Härtefallkommission die letzte Hoffnung, in Thüringen und Deutschland bleiben zu dürfen. Die Fälle, über die das Gremium entscheidet, haben sich aber in den vergangenen Jahr... » mehr

Gewählt

04.12.2019

Thüringen

Ehrenamtliche in Flüchtlingshilfe unter Rechtfertigungsdruck

Als innerhalb kurzer Zeit tausende Flüchtlinge in den Freistaat kamen, engagierten sich viele Thüringer ehrenamtlich für sie. Nun verändern sich die Aufgaben für die Helfer und sie müssen ihr Unterstü... » mehr

Anja Siegesmund (Grüne)

22.10.2019

Thüringen

"Rolle rückwärts oder Zukunft"

Als unnötig bezeichnet Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin der Grünen zur Landtagswahl in Thüringen, die von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erneut angestoßene Debatte über die DDR als Unrechtss... » mehr

Türkisches Cafe attackiert

15.10.2019

Brennpunkte

Kurdische Demonstranten attackieren türkische Läden in Herne

Die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien gegen kurdische Milizen sorgt auch in Deutschland für Spannungen. Bei einer Kurden-Demo in Herne sind zwei türkische Läden attackiert worden. Es gab Verle... » mehr

Bürgermeisterin Beate Misch (links) gratuliert Maria Franczyk zur Wiederwahl als Ausländerbeauftragte. Foto: b-fritz.de

10.10.2019

Ilmenau

Maria Franczyk bleibt weitere fünf Jahre lang Ausländerbeauftragte

Überraschend deutlich ist Maria Franczyk am Donnerstag vom Stadtrat in ihrem Amt als Ausländerbeauftragte bestätigt worden. Sie erhielt in einer Kampfabstimmung 24 von 35 Stimmen. » mehr

08.10.2019

Ilmenau

Bisher noch kein Kandidat als Nachfolger von Hajny

Ilmenau - Der Ilmenauer Stadtrat will in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 16 Uhr im Rathaussaal, einen neuen Behindertenbeauftragten für die Stadt und ihre Ortsteile wählen. » mehr

Debatte über ein Kopftuchverbot

29.08.2019

Brennpunkte

Gutachten sieht Möglichkeit für Kopftuchverbot an Schulen

Immer wieder wird in Deutschland über ein mögliches Kopftuchverbot an Schulen diskutiert. Ein Rechtsgutachten kommt jetzt zu dem Schluss: Ein Verbot zumindest für Mädchen bis 14 wäre kein Verstoß gege... » mehr

24.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

AfD-Mann empfiehlt sich Kreis als Experte für Migranten-Belange

Was einen eingeschworenen Ausländerfeind reitet, ausgerechnet die Hand zu heben fürs Ehrenamt des Ausländerbeauftragten des Landkreises? Wohl nur die Lust an der Provokation. » mehr

Mahnwache

23.07.2019

Brennpunkte

Hinter Schuss auf Eritreer steckt wohl rassistisches Motiv

Die Bluttat von Wächtersbach hat wohl einen rassistischen Hintergrund, aber keinen rechtsextremen - so die derzeitige Einschätzung der Ermittler. Vor Ort reagieren die Menschen betroffen, dass das Opf... » mehr

Ursula von der Leyen

15.07.2019

Hintergründe

Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Vor der Entscheidung über ihre Zukunft an der Spitze der EU-Kommission macht von der Leyen eine klare Ansage. Wahlsieg im EU-Parlament oder Niederlage - sie wird als Verteidigungsministerin zurücktret... » mehr

Tim Wahner (links) ist neu für die Ilmenauer Linke im Ilmenauer Stadtrat - obwohl er eigentlich gar kein Parteimitglied ist. Karl-Heinz Mitzschke hingegen ist ein alter Bekannter. Zum ersten Mal aber wird er nach dem Ausscheiden von Klaus Leuner die Fraktion in den kommenden fünf Jahren führen. Foto: b-fritz.de

08.07.2019

Ilmenau

"Wir müssen Ängste nehmen"

Jedes Jahr im Sommer stellen sich die Spitzen der im Ilmenauer Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften im Sommerinterview den Fragen von Freies Wort. Diesmal im Gespräch: Karl-Heinz Mit... » mehr

Flankiert von Landrat Hans-Peter Schmitz (links) und Vizelandrat Jürgen Köpper (rechts) nimmt der neue Kreistag Aufstellung zum Gruppenfoto. Im Ergebnis der Kommunalwahlen vom 26. Mai hat sich die personelle Zusammensetzung deutlich verändert. Von den insgesamt 41 Mitgliedern sind 21 neu vertreten. Foto: Steffen Ittig

03.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bei Vizefragen bleibt die AfD außen vor

Zur ersten Sitzung nach den Wahlen verständigt sich der Kreistag auf Wilfried Luther (FDP) als Kreistagsvorsitzenden und Christian Tanzmeier (CDU) als ehrenamtlichen Beigeordneten. » mehr

Dem Stadtrat gehören in den kommenden fünf Jahren 40 Mitglieder an. Zudem hat auch Oberbürgermeister Daniel Schultheiß ein Stimmrecht. Grafik: André Roch

12.06.2019

Ilmenau

55 Jahre alt und größtenteils männlich

Am heutigen Donnerstag trifft sich der neugewählte Ilmenauer Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung. Freies Wort hat die Fraktionen und Stadträte einmal genauer unter die Lupe genommen. » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Zentralrat der Muslime kritisiert Debatte um Kopftuchverbot

Der Zentralrat der Muslime hat das erneute Aufflammen einer Debatte um ein Kopftuchverbot in Deutschland kritisiert. Er finde es absurd, dass eine solche Diskussion «gefühlt zum tausendsten Mal» gefüh... » mehr

Mädchen mit Kopftuch

18.05.2019

Brennpunkte

CDU-Chefin begrüßt Debatte um Kopftuchverbot an Grundschulen

Sollen Kopftücher für Mädchen an Grundschulen und in Kitas verboten werden? Darüber wird in der Politik heftig diskutiert. Aber selbst in der Union sind manche skeptisch. » mehr

Eine Schülerin mit Kopftuch nimmt am Unterricht teil. Migration und Integration sind seit vielen Jahren große Themen in der Stadt, wie jetzt bei einem Bürgergespräch im "Haus der Jugend".	Fotos: Symbolbild, dpa, Ertel

18.05.2019

Thüringen

Ramelow gegen Kopftuchverbot an Grundschulen

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) lehnt einem Medienbericht zufolge ein Kopftuchverbot für Grundschulen ab. » mehr

Symbolbild Ausländer in Schulen

17.05.2019

Schlaglichter

Kopftuchverbot für Mädchen auch in Deutschland?

Zieht Deutschland nach dem Kopftuchverbot an Schulen in Österreich nach? » mehr

Muslima

17.05.2019

Brennpunkte

Integrationsbeauftragte: Kopftuchverbot an Schulen prüfen

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, hat die Prüfung eines Kopftuchverbots für Kinder an Schulen gefordert. «Dass kleine Mädchen Kopftuch tragen, ist absurd - das seh... » mehr

17.05.2019

Schlaglichter

Integrationsbeauftragte will Kopftuchverbot an Schulen prüfen

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, hat die Prüfung eines Kopftuchverbots für Kinder an Schulen gefordert. «Dass kleine Mädchen Kopftuch tragen, ist absurd - das seh... » mehr

Marie-Luise Markgraf-Leischner steht auf dem Dietrichskopf, hinter ihr das Panorama von Meiningen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

15.05.2019

Meiningen

Aktiv mitwirken in einer lebendigen Stadt

Ein politischer Mensch ist Marie-Luise Markgraf-Leischner schon ihr halbes Leben lang. Jetzt möchte die 62-Jährige in den Meininger Stadtrat einziehen. Sie steht auf Listenplatz 2 von Bündnis 90/Die G... » mehr

Deutschkurs für junge Flüchtlinge

30.04.2019

Thüringen

Studie: Mehrheit der Flüchtlinge will heimisch werden

Thüringen hat als erstes Bundesland Flüchtlinge über ihre Situation, ihre Einstellungen, Erwartungen und Erfahrungen befragen lassen. Die Studie von Jenaer Wissenschaftlern ist vielschichtig. » mehr

Die Krönung des Satirefests: Simone Solga trat mit ihrem Programm "Das gibt Ärger" auf. Foto: Susann Eberlein

29.04.2019

Bad Salzungen

Krisengebiet Kanzleramt

Als krönender Abschluss des 1. Bad Liebensteiner Satirefests wurde sie angekündigt. Kabarettistin Simone Solga hielt den Erwartungen bravourös stand und begeisterte als politischer Flüchtling aus Berl... » mehr

Einbürgerungsurkunde

25.04.2019

Brennpunkte

Ehepartner-Nachzug: Jeder Dritte scheitert an Deutsch-Test

Wer als Ausländer zu seinem Ehepartner nach Deutschland ziehen will, muss ein paar Sätze Deutsch sprechen können. Doch die Deutsch-Prüfung im Ausland bestehen viele nicht - vor allem nicht, wenn sie a... » mehr

Jochen Malmsheimer sinniert.

04.04.2019

Meiningen

Überlegen können, statt immer nur zu googlen

Die 28. Meininger Kleinkunsttage neigen sich dem Ende. Noch einmal mischte der Kabarettist Jochen Malmsheimer die Zuhörer im Volkshaus auf. » mehr

Kalenderblatt

02.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. April 2019: » mehr

Erstaufnahmestelle Suhl

07.02.2019

Brennpunkte

Ziemiak: CDU will Plan für Migrationspolitik entwickeln

Die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel ist seit Jahren umstritten. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer will verhindern, dass die Rückschau ihre Partei lähmt. Das «Werkstattgespräch» ist für sie eine Gratwa... » mehr

Annette Widmann-Mauz

19.12.2018

Brennpunkte

Weihnachtskarte ohne Weihnachten: Wirbel um Widmann-Mauz

«Egal woran Sie glauben... wir wünschen Ihnen eine besinnliche Zeit» - mit diesen Worten auf einer Festtagsgrußkarte hat sich CDU-Politikerin Annette Widmann-Mauz einigen Ärger eingehandelt. » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Integrationsbeauftragte lässt auf Karte «Weihnachten» weg

Weil sie auf einer Grußkarte vor den Feiertagen das Wort «Weihnachten» weggelassen hat, zieht die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Kritik auf sich. «Egal woran Sie glauben... wir wünschen I... » mehr

Bundespresseball

23.11.2018

Boulevard

Mehr als 2000 Gäste feiern beim Bundespresseball

Das ganze Jahr wird in Berlin über Politik geredet. Einmal jährlich laden die Journalisten die Politiker zum Feiern ein. Und dann gehts eigentlich mehr um die Party. Das klappt aber nur bedingt. » mehr

Ausländische Studierende wurden begrüßt

23.11.2018

Ilmenau

Ausländische Studierende wurden begrüßt

Zum jährlichen Empfang der ausländischen Studierenden kam am Freitagnachmittag ein großer Teil der Studenten mit internationaler Herkunft in die Ilmenauer Festhalle. » mehr

Ditib-Zentralmoschee

01.10.2018

Brennpunkte

Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib

Die Kölner Zentralmoschee ist eingeweiht, und der türkische Präsident ist weg. Was bleibt, ist der Streit mit dem türkischen Religionsverband Ditib. » mehr

17.09.2018

Ilmenau

Immer mehr Angebote zu den Interkulturellen Wochen

Noch bis Monatsende können Interessierte eintauchen in fremde Welten und Kulturen, ohne weit reisen zu müssen: Es ist Halbzeit bei der Interkulturellen Woche im Ilm-Kreis, zu der auch sportliche Begeg... » mehr

Ehrenamtliche und hauptamtliche Malteser gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Aydan Özoguz (Vierte von rechts) vor der Dienststelle in Arnstadt. Foto: Volker Hielscher

23.08.2018

Ilmenau

Hilfe, nicht nur für Flüchtlinge

Die Malteser sind im Ilm-Kreis besonders in der Flüchtlingshilfe engagiert. Doch auch Deutsche profitieren von Angeboten wie der Sprechstunde für Menschen ohne Krankenversicherung. » mehr

Die afghanischen Jungs liefen in den Sonneberger Farben auf. Der Verein stiftete die Trikots.

17.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Toleranz und Torjubel

Flüchtlingskinder, die in Vereinen in ganz Deutschland kicken, trafen sich zum Turnier im Stadion. Wer die Tore machte? War wurscht. Unterm Strich ging's um den Volltreffer in Sachen Integration. » mehr

Teile des Sozialamtes werden künftig im Gebäude der Stadtbibliothek zu finden sein. Auch die Ausländer-, Gleichstellungs- und Seniorenbeauftragten müssen dorthin umziehen.	Archivfoto: Pöhl

31.05.2018

Ilmenau

Große Umzugswelle im Ilmenauer Rathaus

Im Ilmenauer Rathaus und im Amtshaus werden derzeit Umzugskartons gepackt. Ab Juni werden einige Bereiche in neue Büros ziehen. Bürger müssen für diverse Anliegen dann nicht mehr ins Rathaus, sondern ... » mehr

Der 1. Beigeordnete der Stadt Sonneberg Christian Dressel unterzeichnet gemeinsam mit der Vereinsvorsitzenden Petra Gundermann, gleichzeitig Migrationsbeauftragte des Landkreises, den Patenschaftsvertrag.

17.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Socceranlage soll wieder Volltreffer werden

In neuer Obhut ist die Kleinsportanlage im Wolkenrasen. Sauberer soll sie werden und wieder mehr frequentiert von Kindern, Jugendlichen und Wolkenrasen-Bewohnern. Der Verein "Brücken bauen" übernimmt ... » mehr

Marco Jacob und Petra Enders übergeben Tafel-Leiterin Christel Satzke (Bildmitte) einen Spendenscheck. Foto: b-fritz.de

05.12.2017

Ilmenau

Kurse und Zuwendung für Tafel-Mitarbeiter

Von der Sparkasse bekam die Ilmenauer Tafel am Dienstag eine Spende von 2000 Euro; zudem Geld für eine Adventsfeier für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und das Angebot, sich in Kursen weiterzubilden. » mehr

"Eine Bereicherung für unsere Gesellschaft": Die Flüchtlingsbeauftragte Mirjam Kruppa (links) und Migrationsminister Dieter Lauinger stellen das Integrationskonzept für den Freistaat vor. Foto: dpa

08.11.2017

Thüringen

"Zuwanderung ist etwas Wertvolles"

Die rot-rot-grüne Landesregierung will alle Zuwanderer und Flüchtlinge integrieren - unabhängig vom Aufenthaltsstatus. CDU und AfD finden das abenteuerlich. » mehr

^