Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSFLÜGE

Testpflicht auf Kreuzfahrtschiffen

08.10.2020

Reisetourismus

Kreuzfahrtgäste benötigen jetzt negativen Corona-Test

Nach der Corona-Zwangspause werden inzwischen wieder einige Kreuzfahrten angeboten. Auf den Schiffen gelten nun strenge Regeln zum Infektionsschutz. Um den Aufenthalt an Bord noch sicherer zu machen, ... » mehr

So oft es das Wetter zulässt, gehen die Kinder und Jugendlichen des Treffs ins Freie wie hier Luca, Tommy, Max und Violett (von links).	Fotos (2): M. Bauroth

05.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Der normale Alltagswahnsinn ist wieder eingekehrt

Im Kinder- und Jugendfreizeittreff Zella-Mehlis läuft derzeit wieder alles normal. Nach der coronabedingten Schließung wurde dort zwischenzeitlich freiwillige Hilfe koordiniert. » mehr

Hochgenuss

15.10.2020

Bad Salzungen

Tierpark-Känguru ist nach Ausflug wieder zurück

Zwei Tage war es auf der Flucht. Seit Donnerstagnachmittag ist das Känguru, das am Dienstagmorgen ausgebüxt war, wieder wohlbehalten im Bad Liebensteiner Tierpark angekommen. » mehr

Absprachen im Familienrat

02.10.2020

Familie

Wie sollte der Familienrat organisiert werden?

Einsame Entscheidungen strapazieren oft den Familienfrieden. Doch wie gehen Familien mit Konflikten um? Hilfreich kann dabei der regelmäßige Familienrat sein. Doch auch da kann einiges schiefgehen. » mehr

Dagmar Oelze und Anke Licht (von links) arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten im gleichen Buchhandel zusammen. Eine Zeitungsannonce hat dazu beitragen, dass die beiden Frauen Kolleginnen geworden sind.	Foto: Andreas Heckel

01.10.2020

Ilmenau

Wie Bücher und die Wende zwei Frauen verbinden

Sie sind seit mehr als 25 Jahren Kolleginnen: Die eine ist gelernte Mechanikerin, die andere Telegrafin. Beide habe eine Vorliebe für Bücher. Dagmar Oelze und Anke Licht erzählen von der Wendezeit. » mehr

Schiementz - Fotobuch

01.10.2020

ContentAd

Ein unvergessliches Jahr: Warum es sich lohnt, 2020 in einem Fotobuch festzuhalten

akz-i 2020 geht zu Ende und war mit Sicherheit eines der denkwürdigsten Jahre der letzten Jahrzehnte. Vieles war nicht leicht – und doch gab es schöne und lustige Momente, an die wir uns gerne erinne... » mehr

Im Büro herrscht Kabelsalat, im Gebäude gelten nach wie vor Corona-Regeln und das Jubiläum fällt kleiner aus: Für die Kinder des Meininger Kinderhauses Regenbogen und ihre Leiterin Silke Taube läuft es derzeit anders als einmal gedacht. Foto: Markus Kilian

28.09.2020

Meiningen

Große Veränderungen für kleine Meininger

Der Kindergarten ist eine Baustelle, die Jubiläumsfeier fällt aus und weiter gilt besondere Vorsicht: Im Kinderhaus Regenbogen veränderte Corona einiges. Trotzdem ist Leiterin Silke Taube optimistisch... » mehr

Es ist gar nicht so einfach, die Luftballons so lange festzuhalten. Umso größer ist die Begeisterung bei den Kindern, als die bunten Ballons in den Himmel steigen.

14.09.2020

Region

Wenn kleine Dinge große Freude spenden

Der AWO-Aktionstag bot dem Sozialverband am Sonnabend den Rahmen, sich bei den Unterstützern des Neuhäuser Kinderheims in geselliger Runde zu bedanken. » mehr

Tagestouristen in Mecklenburg-Vorpommern

04.09.2020

dpa

Mecklenburg-Vorpommern erlaubt wieder Tagestouristen

Mehr als fünf Monate durften keine Tagesgäste nach Mecklenburg-Vorpommern kommen. Zumindest offiziell galt diese Regel. Nun heißt das Bundesland wieder alle willkommen. » mehr

Rollstuhl für Bergwanderungen

31.08.2020

dpa

Tüftler entwickelt einen Rollstuhl für Wanderwege

Bergtouren sind für gehbeeinträchtigte Menschen nahezu unvorstellbar. Der Erfinder Martin Ebner möchte das ändern. » mehr

Strandkörbe in Warnemünde

25.08.2020

Deutschland & Welt

Tagestouristen dürfen wieder nach Mecklenburg-Vorpommern

Als einziges Bundesland ließ das Land auswärtige Tagesgäste den Sommer über nicht ins Land. Das wird sich nun mit dem Ende der Urlaubssaison ändern. » mehr

Die Karawane zieht weiter: Die Naju-Kinder auf dem Weg zum Bienenstock von Frank Eiselt. Im Hintergrund sieht man den Ruppberg.	Fotos (2): Anja Zimmermann

06.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Natur pur bis zum Schlafengehen

Jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien verbringt die Naja-Kindergruppe eine Woche fernab von zu Hause. Im Corona-Jahr ist das nicht möglich. Dafür erkunden die Kinder diesmal ihre eigene Heimat. » mehr

Die frühere Ausflugsgaststätte "Wuhlheide" ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das Haus verfügt über ein großes Grundstück in einer wunderbaren landschaftlichen Lage. Foto: Erik Hande

05.08.2020

Region

Wuhlheide: Verkauf oder Verpachtung?

Wenn die Viernauer ihren Ort loben müssten, dann könnten sie ihre Heimatstube, den Gagen-Karneval, die Erfolge im Ringen, aber auch die Geflügelzucht nennen. Außerdem wäre noch die „Wuhlheide“ hervorz... » mehr

Mittagspause beim Angeln an der Frankenhainer Anglerhütte. Der Anglerverein stellte das Gelände freundlicherweise zur Verfügung.	Foto: Steffen Fischer

05.08.2020

Region

Abwechslungsreiche Ferienspiele

Die ersten Ferienwochen sind vorbei. Neben vielen bekannten Gesichtern besuchten auch neue und vor allem jüngere Kinder die Ferienspiele im Geratal. » mehr

Heimatgeschichte bei den alten Rittersleut. 1635 ging die Burg auf dem Schaumberg bei Schalkau nach gründlicher Plünderung in Flammen auf, fünf Jahre später sank sie vollends in Trümmer. Einen schönen Ausblick hat man von den Ruinen aber immer noch. Fotos: KSB

31.07.2020

Region

In der Heimat ist es am schönsten

Corona macht’s möglich: Ferien wie früher - nämlich in der Heimat - erleben die Sonneberger Kinder in diesem Sommer. Der Sportbund kümmert sich und entlastet die Eltern. » mehr

25.07.2020

Mobiles Leben

Grenz-Erfahrung

Mehr als Lenken, Bremsen, Gas geben: Mit "Hyundai Driving Experience" im Niemandsland der Fahrphysik » mehr

Einmal richtig warm machen, bittet Schwimmmeister Toralf, und die Mädchen und Jungen des Schwimm-Camps strampeln los. Fotos: Zitzmann

23.07.2020

Region

Für die nächste Stufe trainieren und Spaß haben

16 Mädchen und Jungen sind beim ersten Durchgang des Schwimm-Camps im Sonnebad dabei und dürfen in und außerhalb des Wassers ganz viel erleben. » mehr

Kalb «Udo»

17.07.2020

Deutschland & Welt

Feuerwehr rettet Kalb «Udo» aus der Gülle-Grube

Ein wenig tapsig ist «Udo» noch. Kein Wunder: Soeben war das Kalb in eine Jauche geplumpst. Eine Aufgabe für die Feuerwehr Braunschweig. » mehr

Sie könnten sich seit Mittwoch auch Leuchtturmwärter nennen: Das Lebenswerk von Marcel, Florian, Maik und Anke Landeck - das Meeresaquarium - erhielt die Auszeichnung "Leuchttürme der Tourismuswirtschaft".

15.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Meeresaquarium erhält Preis als Leuchtturm des Tourismus

2020 ist das Jahr für Urlaub in Deutschland. Das Meeresaquarium kann davon profitieren und hat eine Auszeichnung erhalten. » mehr

Nachbau einer Königshalle

23.06.2020

dpa

Flussreisen in Frankreich und Radrouten bis zur Zugspitze

Wikinger-Pracht in Dänemark, Fahrradtouren rund um Deutschlands höchsten Berg und Flussreisen auf Rhône und Seine: Neuigkeiten für Familien, Aktivurlauber und Kreuzfahrt-Freunde. » mehr

Ob Kisten für Hochbeete oder die Pflege der eigenen Anzucht, die Kinder der Meilerwichtel-Kita in Bermbach sind oft im Grünen. Natur und Gesundheit sollen künftig noch mehr verschmelzen.	Fotos: (3): Erik Hande

10.06.2020

Region

Ein Kneipp-Kindergarten für Bermbach

Wind und Wetter kennen die „Meilerwichtel“ in Bermbach längst von vielen Ausflügen in den Wald. Nun wollen sie ein Kneipp-Kindergarten werden. Gesundheit und Bewegung werden dann noch mehr zum Alltag. » mehr

Spiekerooger Pferdebahn

26.05.2020

Reisetourismus

Urlaubshighlight: Was wird aus der Spiekerooger Pferdebahn?

Auf der autofreien Insel Spiekeroog konnten sich Besucher bisher mit 1 PS fortbewegen. Die Pferdebahn ist eine Rarität und erinnert an den Bädertourismus vor mehr als 100 Jahren. Bald könnte sie der V... » mehr

Zwischen Meer und Himmel

22.05.2020

dpa

Neues aus der Reisewelt

Von der Nordsee über die Müritz-Region bis zum Bodensee: In Deutschland geht für Urlauber wieder mehr - egal ob Insel-Trip, Naturentdeckungen oder Ausflüge in die Lüfte. » mehr

... Gleiches gilt für die Tubing-Anlage in Siegmundsburg. Fotos: chz (3), mad (1)

20.05.2020

Region

Erschwerter Start für die erste Spaß-Fahrt

Nach dem Winterreinfall und der Corona-Zwangspause nehmen die Tubing- und die Sommerrodelbahn langsam wieder Fahrt auf. Wenn auch mit mancher Startschwierigkeit und vorerst nur mit angezogener Handbre... » mehr

Wie viele andere Motorradfahrer und Ausflügler aus nah und fern machten auch Torsten Wolframm aus Leipzig und Mario Medickel aus Wiesbaden (von links) Rast im erstmals seit acht Wochen wieder geöffneten Sterngrund an der Straße zwischen Zella-Mehlis und Oberhof, wo am Wochenende wieder reger Betrieb herrschte. Foto: M. Bauroth

17.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das Leben kehrt zurück im Sterngrund

Nach wochenlanger Totenstille kehrte am Wochenende im Sterngrund wieder Leben ein. Dutzende Motorradfahrer und Ausflüger bevölkerten das beliebte Ausflugsziel zwischen Zella-Mehlis und Oberhof. » mehr

Josef Hader

10.05.2020

Deutschland & Welt

Josef Hader kann sich Doppelauftritt vorstellen

Die Krise macht erfinderisch. Der Kabarettist Josef Hader hat sich schon so seine Gedanken gemacht. » mehr

Das Ausflugsziel Teufelskanzel bietet einen beruhigenden Blick in die Landschaft und sorgt so auch in schwierigen Tagen für Entspannung.

10.04.2020

Region

Erkundungen in der faszinierenden Heimat

Ostern fällt in diesem Jahr nicht ins Wasser, es wird nur ein bisschen anders gefeiert. Ein Ausflug an die Kieselbachquelle sorgt für Entspannung. » mehr

Zwischenstopp an der Albert-Schweitzer-Hütte vor traumhafter Kulisse: Der ehemalige Biathlet und Landtagskandidat Frank Ullrich (rechts) zeigt Innenminister Georg Maier die Waldregion diesseits des Inselberges.	Fotos (2): Annett Recknagel

10.04.2020

Thüringen

Thüringer Fahrradclub: Radtouren sind zu Ostern keine gute Idee

Die Osterzeit und das schöne Wetter laden zum Fahrradfahren ein. Wegen der Corona-Pandemie gilt aber noch immer das Kontaktverbot. Selbst der Thüringer Vorsitzende des Radverbandes ADFC steigt deshalb... » mehr

Die Zecken-Zeit beginnt

07.04.2020

dpa

Vorsicht, Zecken-Zeit beginnt

Das Wetter wird wärmer, und Spaziergänge sind auch in Corona-Zeiten erlaubt. Wer in Feld, Wald und Wiese unterwegs ist, muss allerdings mit kleinen Krabbeltieren rechnen. » mehr

Coronavirus - Polizeikontrollen

04.04.2020

Deutschland & Welt

Linke und Grüne kritisieren Reisebeschränkung in Deutschland

Nicht nur an den Außengrenzen wird wieder kontrolliert. Auch innerhalb Deutschlands schaut die Polizei zu Teil genau hin, wer von Bundesland zu Bundesland fährt. Das sorgt für Kritik. » mehr

Ferienbeginn

03.04.2020

Deutschland & Welt

Die Osterferien beginnen - aber größere Ausflüge sind tabu

In den Schulferien wegfliegen, über Ostern zu Oma und Opa: Das soll in der Corona-Krise nicht sein. Im Kampf gegen die Epidemie greifen Einschränkungen auch über Feiertage - nicht nur für längere Reis... » mehr

Zoo Hannover

19.03.2020

Deutschland & Welt

Junge Eisbärin im Zoo Hannover macht ersten Ausflug

Wie mag die Welt jenseits der Wurfhöhle aussehen? Hannovers junge Eisbärin beginnt, ihre Umgebung zu entdecken. Und einen Namen soll sie auch bald bekommen. » mehr

Tatort

17.02.2020

Thüringen

34-Jähriger stürzt bei Fotoaufnahmen ab und wird schwer verletzt

Für einen 34-jährigen Mann endete der Ausflug mit seinen Freunden mit ungeahnten Folgen. Er stürzte beim Fotografieren ab und wurde schwer verletzt. » mehr

Zwei "Lange" im Kopfballduell: Gehrens Neuzugang Leon Harant (rechts) und Langewiesens Verteidiger Philipp Weiß. Foto: Pavel Chatterjee

10.02.2020

Lokalsport

Gehren konsequent: Bei Meisterschaft auch Aufstieg!

Nach einem längeren Ausflug ins türkische Belek hinterlässt nun auch der SV 1911 Gehren eine Testspiel-Visitenkarte. » mehr

Eisbären-Jungtier im Wiener Zoo erstmals im Außengehege

13.02.2020

Deutschland & Welt

Eisbären-Jungtier im Wiener Zoo erkundet das Außengehege

Noch tapsig: Nach vier Monaten in der Wurfbox erkundet der kleine Eisbär das Gehege - zusammen mit seiner Mutter. » mehr

Regelmäßig blockiert der Schwan den Eingang des Restaurants "Logierhof" oder betrachtet in den Scheiben des Friseursalons "Haarige Momente" sein Spiegelbild. Fotos: Sabine Becker/privat

31.01.2020

Region

Schwan flaniert in der Kurstadt: Braucht Manfred eine Frau?

Ein offenbar einsamer Schwan flaniert seit Wochen durch Bad Liebenstein. Und immer wieder rufen deswegen besorgte Bürger beim Ordnungsamt an. Den Wild-vogel an seinen Ausflügen hindern, können die Mit... » mehr

Panda-Zwillinge

29.01.2020

Deutschland & Welt

Tollpatschig und verspielt: Berliner Pandas Pit und Paule

Seit Monaten heizen Fotos und Videos das Interesse an den Berliner Panda-Zwillingen an. Ab Donnerstag können sich Besucher selbst ein Bild machen. Was ist zu erwarten? » mehr

Ein Ausflug mit Kindern in den Tierpark, so wie auf diesem Archivbild in Arnstadt, kann für große Familien teuer werden. Hier sind in einem Familienticket zumindest schon mal vier Kinder inbegriffen, bei vielen anderen Familienkarten sind es maximal zwei Kinder. Archivfoto: Marina Hube

22.01.2020

Region

Im-Kreis: Wenig Vergünstigungen für Mehrkindfamilien

Wenn Familien Ausflüge unternehmen wollen, kann das schnell teuer werden. Schon bei drei Kindern reichen auch "Familientickets" nicht mehr aus. Das Portemonnaie schonen soll seit einem Jahr die Mehrki... » mehr

Conor McGregor

14.01.2020

Überregional

Großmaul vor Comeback: Käfig-König McGregor muss liefern

Er ist der Prototyp eines Großmauls - und ganz nebenbei einer der bestbezahlten Sportler der Welt. Nach über einem Jahr steigt Käfigkämpfer Conor McGregor wieder in den Ring. » mehr

Der Saal der Begegnungsstätte war zur jüngsten Feierlichkeite des Wasunger Gartenbauvereins voll besetzt. Das Bild zeigt die Übergabe eines Tombolapreises durch Rosemarie Hebig (stehend) an Familie Eberhard Landgraf. Fotos: Gartenbauverein Wasungen

13.12.2019

Meiningen

Besuch der Dornburger Schlösser geplant

Ein Rück- und ein Ausblick standen auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Wasunger Gartenbauvereins. Eingeladen hatte der Vorstand die Mitglieder in die Begegnungs- stätte der Volkssolidarität,... » mehr

Ein Ausflug zum Vergessen

01.12.2019

Lokalsport

Ein Ausflug zum Vergessen

Nichts zu holen beim Tabellenführer: Die Ringer der Kampfgemeinschaft Südthüringen verlieren in Geiselhöring deutlich. » mehr

Landausflug auf Mykonos

05.11.2019

dpa

Aida Cruises verbannt gedruckte Tickets für Landausflüge

Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme. » mehr

Auf der Suche nach einer Lösung geht es zu Fuß und mit dem Rad den Weg vom Mehliser Bahnhof Richtung Benshausen entlang. Unterwegs kommen Holger Meinert, Matthias Kohl, Marco Bader, Udo Häger und Sarah Boost (von links) ins Gespräch.

30.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein steiles Stück Weg zum perfekten Fahrvergnügen

Der Radweg zwischen Zella-Mehlis und Benshausen war großes Thema im Wahlkampf. Der Stadtverband der CDU hat nun bei einem Ausflug die Möglichkeiten einer Übergangslösung ausgelotet. » mehr

Marek Andryszak

24.10.2019

dpa

Tui: Ruf der Pauschalreise hat nicht gelitten

Die Thomas-Cook-Pleite war ein Schock. Urlauber fragen sich: Wie sicher ist die Pauschalreise? Und was passiert mit den Hotels des Veranstalters? Darüber spricht der Tui-Deutschland-Chef im Interview. » mehr

Die Elftklässler des Ilmenauer Lindenberggymnasiums besuchten in Ungarn ihre Partnerschule, die Audi-Hungaria-Schule in Györ.	Foto: Kerstin Dornheim

09.10.2019

Region

Lindenbergschüler zu Besuch in Ungarn

Schüler des Lindenberggymnasiums reisten kürzlich im Rahmen der schulpartnerschaftlichen Begegnungen nach Ungarn. Dort standen verschiedene Aktivitäten und Ausflüge auf dem Programm. » mehr

Die WG-Bewohner Edris, Yonas, Amadou, Christian und Tedrus (von links) haben ihre Fluchtrouten nach Deutschland dargestellt.

30.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Tag der Begegnung mit jungen Flüchtlingen und ihren Geschichten

Das DRK veranstaltete in seiner Wohngemeinschaft für junge Flüchtlinge kürzlich einen Tag der Begegnung. Hierbei bot sich die Gelegenheit, die Einrichtung und ihre Bewohner kennenzulernen. » mehr

Bauernkuchl in Schenna

26.09.2019

dpa

Tipps für Urlauber rund um Knödel und Trüffel

Diese Zielen lohnen in den kommenden Wochen für einen kulinarischen Ausflug: In Graz können Gäste auf Trüffelwanderung gehen. Auf dem Bauernkuchl-Markt in Schenna lassen sich Südtiroler Spezialitäten ... » mehr

Mutig hat Hannah am Spinnennetz gezeigt, wie einfach es ist, an Seilen entlang zu klettern.

20.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kein fester Boden unter den Füßen und alles wackelt

Hochbetrieb herrschte am Freitag am neu eröffneten Kletterturm in Oberhof. Viele Familien hatten den Feiertag für einen Ausflug mit ihren Kindern genutzt. Letztere freuten sich über das Abenteuer-Ange... » mehr

An der Villa Amalie begrüßt Roland Spielmann seine Gäste, gibt eine kurze Einführung und verteilt die Laternen. Foto: Thomas

06.09.2019

Region

Theater an verschiedenen Schauplätzen

Im Dezember feiern die Erlebnistouren mit dem Spielmann zehnjähriges Jubiläum. Jetzt muss man dafür ein wenig mehr zahlen, es sei denn man ist schnell. » mehr

Die "Wichtel" vom Kinderland, begleitet von ihren Erziehern Patricia Naviliat (links) und Bela Sesselmann, freuen sich über die schicken grünen Beutel, die ihnen Gabiele Oeler zum Tragen der ausgeliehenen Bücher im Namen der Stadt geschenkt hat. Foto: Zitzmann

06.09.2019

Region

Lust gemacht auf den regelmäßigen Besuch

Am Montagmorgen war für die Neuhäuser Kindergarten-Kinder ein Ausflug in die Stadtbibliothek angesagt. Dort gab‘s für die Vorschüler Lese-Rucksäcke und Tipps zum Umgang mit den Büchern. » mehr

Ist dem schlechten Teil der Saison längst enteilt: Peter Schumann aus Schönbrunn.	Foto: Theo Schwabe

Aktualisiert am 21.08.2019

Lokalsport

Der Mann mit dem Bart ist gut drauf

Der 16. Pleßlauf erweist sich als eine gelungene Generalprobe für Peter Schumann aus Schönbrunn. Wenige Wochen vor dem Südthüringentrail präsentiert sich der Athlet vom Rennsteiglaufverein Süd in best... » mehr

Teambuilding auf Inlinern: Die Trainingslager-Gruppe des WSV 08 - hier mit (von links) Nele Steiner, Chiara Kaori Greiner-Hiero, Holger Krenz, Roger Steiner, Mika Pfeuffer, Katrin Krenz, Helene Lenk, Andre Neumann, Lukas Krenz, Romy Steiner und Andrea Piskol - nach getaner Arbeit.	Foto: Jens Greiner-Hiero

08.08.2019

Lokalsport

Lauschaer rollern sich fit

Der Skispringer-Nachwuchs beim WSV 08 Lauscha steckt mitten im Trainingsstress. Zum 14. Mal seit 2000 sind die Glasbläserstädter zu Gast in Lomnice nad Popelkou (Tschechien). » mehr

^