Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSBILDUNGSBERUFE

Kontrolle des Werkstücks

04.09.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Industriemechaniker/in?

Überall, wo Maschinen und Fertigungsanlagen zum Einsatz kommen, sind Industriemechaniker nicht weit. Denn die Maschinen brauchen Wartung. » mehr

Online-Recherche zur Berufswahl

03.09.2020

Karriere

Onlineangeboten zur Berufswahl nicht blind vertrauen

Das Internet hat Antworten auf alle Fragen. Ob sie immer hilfreich sind, ist ein anderes Thema. Geht es um die Studien- oder Berufswahl, sollte man nicht nur auf Onlineangebote setzen. » mehr

Um die Ausbildung der Graveure in Suhl halten zu können, braucht es klare Kante - auch in den Absprachen mit dem Ilm-Kreis. Archivfoto: ari

16.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Graveure könnten durch das neue Netz für Berufsschulen fallen

Soll der Nachwuchs im Hotel- und Gaststättengewerbe nicht mehr in Suhl ausgebildet werden, dafür aber der Kaufmann im E-Commerce? Mit diesen Fragen hat sich der Hauptausschuss beschäftigt. » mehr

Mit dem "STIFT 2019" ausgezeichnet - die Vertreter der Betriebe der Region mit Manfred Scharfenberg (links) und Helmut Holter (rechts). Foto: Wolfgang Swietek

02.09.2020

Schmalkalden

Für die Zukunft gut gerüstet

Bereits zum 20. Mal verlieh die Handwerkskammer Südthüringen den Ausbildungspreis STIFT für hervorragende Ausbildungsleistungen. 22 Ausbildungsunternehmen konnten sich darüber freuen. Eins aus Brotter... » mehr

Mit dem "STIFT 2019" ausgezeichnet - die Vertreter der Betriebe der Region mit Manfred Scharfenberg (links) und Helmut Holter (rechts). Fotos (2) : Wolfgang Swietek

02.09.2020

Meiningen

Für die Zukunft gut gerüstet

Bereits zum 20. Mal verlieh die Handwerkskammer Südthüringen den Ausbildungspreis STIFT für hervorragende Ausbildungsleistungen. » mehr

Ein Auszubildender an der Berufsschule

27.08.2020

Wirtschaft

Stress und kaum Perspektive: Verband kritisiert Ausbildungen

Die meisten Auszubildenden sind mit ihrer Berufsbildung zufrieden. Doch an einigen Stellen ist durchaus Luft nach oben, mahnt der Deutsche Gewerkschaftsbund. Aber wo genau soll nachgebessert werden? » mehr

Am Informationsstand gab es Auskünfte zu den Verwaltungsberufen.

25.08.2020

Meiningen

Aussichtsreicher Start für Verwaltungs-Azubis

Wer möchte als junger Mensch nicht hoch hinaus? Landratsamt und Stadtverwaltung nahmen das wörtlich beim gestrigen Azubi-Startertag. Wer wollte, konnte sich nicht nur bewerben und informieren, sondern... » mehr

24.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Diesen Stift gibt‘s für gute Ausbildung

Drei Preisträger kommen aus Suhl, zehn aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen, wenn die Handwerkskammer am 1. September den Ausbildungspreis "Stift 2019" vergibt. » mehr

Hobelspähne

03.08.2020

Karriere

Was die Ausbildung in seltenen Berufen bringt

Eine Lehre als Bürstenmacherin oder Instrumentenbauer: Kann das Zukunft haben? Einige Ausbildungen sind mittlerweile äußerst selten. Warum sie dennoch keine verschwendete Liebesmühe sein müssen. » mehr

Auszubildende

31.07.2020

dpa

Gesetzliche Änderungen bei Aus- und Weiterbildung

Im Sommer gibt es einige gesetzliche Neuerungen, die Menschen in einer Aus- oder Weiterbildung fördern wollen. Unter andere wird das sogenannte Aufstiegs-Bafög mehr gefördert. » mehr

21.07.2020

Thüringensport

Sportabzeichen-Wettbewerb für Thüringer Schulen kehrt nach sieben Jahren zurück

Der Landessportbund Thüringen (LSB), die Handwerkskammer (HWK) Erfurt und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) wollen Thüringens Sportlehrerinnen und -lehrer sowie Schülerin... » mehr

Der Bereich Fahrzeugtechnik zählt zu den Aushängeschildern und umfasst das Leistungsspektrum der Kraftfahrzeugdiagnose und -instandsetzung. Fotos: J. Glocke

16.07.2020

Meiningen

BTZ-Jubiläum in aller Stille

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Rohr-Kloster wird 30 Jahre alt. Das Corona-Virus lässt zwar das Jubiläumsfest platzen, am guten Ruf der Einrichtung vermag es jedoch nicht zu kratzen. » mehr

15.07.2020

Region

Krach um die Elektriker-Ausbildung

Junge Menschen aus der Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

13.07.2020

Meiningen

Möglichst alles in der Region behalten

Junge Menschen aus der Meininger Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

Zweijährige Ausbildungen

07.07.2020

Karriere

Was hinter zweijährigen Ausbildungen steckt

Der Großteil der dualen Ausbildungen dauert drei Jahre - genauso lange wie ein Bachelor. In manchen Berufen aber kann man schon nach zwei Jahren den Abschluss erhalten. Gibt es Unterschiede? » mehr

Im Suhler Berufsbildungszentrum werden regelmäßig die Schulmeisterschaften ausgetragen und IHK-Prüfungen abgelegt. Zukünftig soll die Ausbildung der Köche von diesem Standort nach Hildburghausen verlagert werden. Foto: frankphoto.de

03.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Der Ärger kocht hoch bei Hoteliers und Gastronomen

Das Berufsschulnetz soll in Südthüringen neu gestrickt werden. Obwohl es in Suhl und Oberhof die größten Hotel- und Gastro-Betriebe gibt, kommt die Ausbildung für Köche und Restaurantfacharbeiter in S... » mehr

Sie sorgen für Anschluss: Jessica Schleicher und Leon Gründl (hinten), Auszubildende bei Elektro-Dienst in Zella-Mehlis, verlegen Kabel auf einer Baustelle. Ihr Chef, Thomas Kemmerzehl (links), wirbt damit, dass seine Beschäftigten im Umkreis von Zella-Mehlis arbeiten können. Nun sollen die neuen Lehrlinge ab diesem Jahr aber die Berufsschule im 65 Kilometer entfernten Sonneberg besuchen. Für Kemmerzehl völlig unverständlich. Fotos: ari

25.06.2020

Thüringen

"Das ist eine Sünde an der Zukunft der Region"

Eigentlich wollten die Südthüringer Wirtschaftskammern und Landkreise endlich Einigkeit bei der Planung der Berufsschulen für 2022 demonstrieren. Doch hinter den Kulissen brodelt es schon wieder. Gewa... » mehr

Der Bereich Fahrzeugtechnik zählt zu den Aushängeschildern und umfasst das Leistungsspektrum der Kraftfahrzeugdiagnose und -instandsetzung. Fotos: J. Glocke

16.06.2020

Meiningen

BTZ-Jubiläum in aller Stille

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Rohr-Kloster wird 30 Jahre alt. Das Corona-Virus lässt zwar das Jubiläumsfest platzen, am guten Ruf der Einrichtung vermag es jedoch nicht zu kratzen. » mehr

Ausbildung im Groß- und Außenhandel

03.06.2020

dpa

Neue Ausbildungsordnung im Groß- und Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind hinter den Kulissen als Strippenzieher aktiv. Künftig läuft die duale Berufsausbildung unter neuem Namen - und setzt auf modernisierte Inhalte. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Maschinen- und Anlagenführer/in?

Maschinen- und Anlagenführer sind Facharbeiter in der Industrie. Sie richten Maschinen für die Produktion ein, kontrollieren und warten sie. Das erfordert Technikverständnis und Ehrgeiz. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Vermessungstechniker/in?

Keine Angst vor Zahlen, geometrisches Verständnis und präzises Arbeiten: Das ist das Rüstzeug für den Ausbildungsberuf des Vermessungstechnikers. Ab und an muss man sich skeptischen Bürgern erklären. » mehr

Ausbildung in der Landwirtschaft

24.02.2020

Karriere

Grüne Berufe für die Generation Greta

Freitags demonstrieren und sich für eine bessere Welt einsetzen: Klimaschutz steht hoch im Kurs bei Jugendlichen. Aber spielt das Thema auch bei der Suche nach dem Ausbildungsplatz eine Rolle? » mehr

Einblicke in die Praxis gibt es für Schüler zum Tag der Berufe, wie hier bei einer früheren Veranstaltung bei der Firma TFG Lipp in Zella-Mehlis.	Foto: M. Bauroth

21.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Viele Betriebe und Berufe an einem Tag kennenlernen

Am Tag der Berufe am 4. März können Schüler sich bei Betrieben aus der Region über verschiedene Ausbildungsberufe informieren. Noch sind einige Plätze bei den hiesigen Unternehmen frei. » mehr

Zum Projekttag am SBBZ konnte auch den Azubis in der Kfz-Werkstatt, wie hier Sharendan Aehab (rechts), über die Schulter geschaut werden.	Fotos (3): M. Bauroth

28.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Inspiration für die berufliche Zukunft

Beim Projekttag zur Berufsinformation am SBBZ konnten Schüler unterschiedliche Lehrberufe kennenlernen, Fragen zur Ausbildung stellen und sich mit derzeitigen Lehrlingen austauschen. » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

22.01.2020

dpa

Diese Berufe sind bei Jungen und Mädchen am beliebtesten

Was willst du mal werden? Von vielen 15-Jährigen würde man darauf die Antwort «Youtube-Star» erwarten. Doch eine Auswertung der Pisa-Studie zeigt: Die Berufswünsche sind meist viel bodenständiger. » mehr

Eine Besuchergruppe aus Fulda informierte sich beim Tag der offenen Tür im Staatlichen Berufsbildungszentrum und in der Medizinischen Fachschule Bad Salzungen unter anderem über die Ausbildung zum Kosmetiker. Auszubildende Melissa Zehner zeigte am Modell, wie Augenbrauen und Wimpern gefärbt werden. Die Aufgaben sind Teil des zweiten Lehrjahrs. Fotos (2): Susann Eberlein

20.01.2020

Region

Schüler stellten Berufe vor

Rund 900 Schüler lernen momentan am Staatlichen Berufsbildungszentrum (SBBZ) und an der Medizinischen Fachschule in Bad Salzungen. Um neue Schüler anzulocken, öffnete die Einrichtung ihre Türen und in... » mehr

Per Kropp

13.01.2020

Karriere

Wie sich Ausbildungsabbrüche verhindern lassen

Jeder vierte Azubi löst seinen Ausbildungsvertrag vorzeitig. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich. Still vor sich hin leiden muss aber niemand, der in der Ausbildung nicht glücklich ist. » mehr

Welche Wirkung ist beabsichtigt??

13.01.2020

dpa

Wie werde ich Mediengestalter/in?

Fotos bearbeiten, Webgrafiken erstellen, einen Onlineshop aufhübschen: Mediengestalter brauchen kreative Ideen. Gleichzeitig müssen sie verstehen, was ein Produkt beim Beobachter auslösen soll. » mehr

Rolf Brückner begutachtet an seinem Arbeitsplatz sein neuestes Druckerzeugnis "Wie die Märchen zu den Menschen kamen". Foto: Dolge

04.12.2019

Region

Bibliophile Kostbarkeit zu Weihnachten

Rolf Brückner ist Buchbinder aus Passion. Da das Gewerbe in der Zeit der Digitalprints und Schnellheftung nicht mehr so nachgefragt ist, widmet sich Brückner mehr seiner künstlerischen Ader. Er denkt ... » mehr

Externenprüfung zum Berufsabschluss

25.11.2019

Karriere

Mit der Externenprüfung zum Berufsabschluss

Ohne formalen Berufsabschluss bleiben im Berufsleben im Zweifel viele Türen verschlossen. Wer das nachholen will, muss nicht zwingend eine Ausbildung absolvieren. » mehr

Simon Hentschel (links) erhielt den Bildungsfuchs als bester Fluggerätmechaniker-Azubi: Das freut auch seinen Ausbilder Mario Greiner. Foto: Richter

17.11.2019

Region

"Flugzeuge haben mich schon als Kind fasziniert"

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis erhalten den Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer als Beste ihrer Sparte. Darunter ist auch Simon Hentschel, dem es die großen Triebwerke angetan haben. » mehr

Die Besten des Landkreises Hildburghausen in ihren Ausbildungsberufen - im Bild Elisabeth Lampka und Ludwig Sommer (2. von rechts) - erhalten die Auszeichnung "Bildungsfuchs" von IHK-Präsident Peter Traut (rechts). Es gratuliert auch Landrat Thomas Müller.	Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Region

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Die besten jungen Suhler in ihren Ausbildungsberufen wurden am Donnerstag mit dem Bildungsfuchs, der Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, geehrt. Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Die besten jungen Leute aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen in ihren Ausbildungsberufen wurden am Donnerstag mit dem Bildungsfuchs, der Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, geehrt. Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Meiningen

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis (acht davon waren zur Veranstaltung anwesend) wurden am Donnerstag im Beisein des Beigeordneten des Ilm-Kreises Kay Tischer (links) und IHK-Präsident Peter Traut (rechts) in Suhl mit dem gläsernen Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer geehrt. Fotos: frankphoto

15.11.2019

Region

Die Wirtschaft ruft nach Superfüchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Mit der Ausbilderin

04.11.2019

dpa

Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?

Die neuen Laufschuhe im Netz bestellen - und wenige Tage später sind sie da. Damit das klappt, ziehen Kaufleute für Spedition und Logistik im Hintergrund die Fäden. » mehr

Vier der besten angehenden Mechaniker aus dem Landkreis sind nach China geflogen, um sich mit dortigen Auszubildenden in einem berufswettbewerb zu messen. Es sind von links: Klemens Petri, Philipp Denner, Valentin Legenmajer und Dominik Heß. Begleitet werden sie von Steffen Baumann (links) und Peter Lath (rechts). Foto: Sascha Bühner

28.10.2019

Region

Südthüringer Lehrlinge in China am Start

Zum ersten Mal beteiligen sich Lehrlinge aus den neuen Bundesländern an einem Berufswettbewerb in der chinesischen Provinz Sichuan. Es sind vier angehende Mechaniker, die im Landkreis Schmalkalden-Mei... » mehr

René Piel, Leiter des Regionalen Service-Centers der Industrie- und Handelskammer (IHK) Unstrut-Hainich-Kreis, Eisenach und Wartburgkreis, überreicht den Scheibenaufkleber an Juliane Weise von "Lifestyle & Geschenke" in Bad Salzungen.	Foto: Heiko Matz

09.10.2019

Region

IHK ehrt Prüfer im Ehrenamt

"Wir sind Prüfer im Ehrenamt" - dieser Scheibenaufkleber der IHK Erfurt ziert nun das Schaufenster des Geschäfts "Lifestyle & Geschenke" von Juliane Weise in der Ratsstraße in Bad Salzungen. » mehr

Die Suche nach Ausbildungsplätzen ist jetzt auch per Handy möglich, erklärt Bernhard Schuchert den Schülern.

01.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Handy oder Navi auf Suche nach einem Ausbildungsplatz

Von wegen Ausbildungsvergütungen sind anderswo weit höher. Und von wegen, es gibt hier nicht den Traumjob mit Karrieregarantie. Das Ausbildungs-Navi hilft, den passenden Arbeitgeber zu finden. » mehr

27.09.2019

Region

Ein Navi für den richtigen Weg zur Ausbildung

Eine neue Broschüre - zugeschnitten auf die Landkreise Hildburghausen und Sonneberg - bietet Orientierung für die Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz. » mehr

Unter Anleitung von Katrin Winter und Rene Messner fertigen Maurice und Jonas Buchstaben für den Schriftzug "RS Geraberg". Fotos: Gerd Dolge

26.09.2019

Region

Die etwas andere Ausbildungsbörse an der Geraberger Regelschule

Die Regelschule Geratal brachte mit ihrer Ausbildungsbörse Ausbilder und Schüler zusammen. Diese "Kurzschlüsse" funktionierten sehr gut. » mehr

Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht Studie

18.09.2019

dpa

Azubis und Betriebe finden nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch immer viele Jugendliche, die keinen Platz finden - obwohl es freie Stellen gibt. » mehr

Vanessa, Alina und Emily blättern im Ausbildungs-Navi 2020. Foto: Annett Recknagel

16.09.2019

Region

Navi steuert durchs Dickicht der Ausbildungsmöglichkeiten

60 Neunt- und Zehntklässler nahmen jetzt das Ausbildungs-Navi 2020 für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die kreisfreie Stadt Suhl in Empfang. » mehr

Digitalisierung in der Arbeitswelt

29.08.2019

dpa

Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis

In Deutschland gibt es mehr freie Ausbildungsplätze als junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen. Doch immer wieder bleiben Plätze frei. Das könnte auch an den nicht immer angenehmen Arbeitsbedingun... » mehr

Digitalisierung in der Ausbildung

29.08.2019

Deutschland & Welt

Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis

In Deutschland gibt es mehr freie Ausbildungsplätze als junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen. Doch immer wieder bleiben Plätze frei. Das könnte auch an den nicht immer angenehmen Arbeitsbedingun... » mehr

04.10.2019

Karriere

Wann Berufsorientierungstests weiterhelfen können

Orientierungstests sollen Schul- oder Hochschulabsolventen bei der Berufswahl helfen. Aber bringen sie wirklich was? Und wie erkennt man gute Angebote? » mehr

Kreisbeigeordneter Udo Schilling, Heike Müller (Amt für Schule und Sportförderung), Matthias Hartung (Gewog) und Heimleiter Wilfried Lesser vor dem Schülerwohnheim im Gespräch mit Landrat Reinhard Krebs (von links). Fotos (2): Heiko Matz

16.08.2019

Region

Schülerwohnheim kann bezogen werden

Möblierte Apartments mit Küchenzeile, günstige Miete und kurze Wege: Der Wartburgkreis hat in ein modernes Schülerwohnheim investiert. » mehr

Berufswahl

13.08.2019

Deutschland & Welt

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern. » mehr

13.08.2019

Deutschland & Welt

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Bei der Wahl des Ausbildungsberufs beginnt sich die klassische Rollenverteilung von Jungen und Mädchen zu ändern. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat sich die Top-Ausbildungsberufe beider... » mehr

Dirk Plähn

12.08.2019

Karriere

Der schwierige Beruf des Tatortreinigers

Er kommt, wenn alles vorbei ist. Dirk Plähn ist Tatortreiniger und beschäftigt sich den ganzen Tag mit dem, womit Menschen normalerweise nichts zu tun haben wollen. Wie geht man damit um? » mehr

Ausbildungen

07.08.2019

dpa

Junge Frauen meiden zunehmend Lehrberufe

Immer mehr Jugendliche machen Abitur, das sorgt für Veränderungen am Ausbildungsmarkt. Auffällig ist vor allem: Junge Männer entscheiden sich häufiger für eine Ausbildung als Frauen. » mehr

07.08.2019

Thüringen

Anstieg bei neuen Ausbildungsverträgen im Handwerk

In Thüringen haben im vergangenen Jahr 10 158 junge Menschen eine Ausbildung begonnen. Damit blieb die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert, wie... » mehr

^