Lade Login-Box.

AUSBILDER

Komplizierte Sprache und komplizierte Technik: Die vietnamesischen Auszubildenden Quynh Ngo (links) und Nhung Le lernen bei der "Putzteufel GmbH" in Schmalkalden.

28.11.2019

Thüringen

Ein Erfolg und eine Chance

Schon zum dritten Mal haben die Putzteufel aus Schmalkalden Lehrlinge aus Vietnam eingestellt. Ihre Chefs sind voll des Lobes über sie. Doch wissen sie in dem Unternehmen auch, dass der Firma die wirk... » mehr

Feuerwehr

20.11.2019

Schmalkalden

Stadt will bei Entschädigung von Feuerwehrleuten Vorreiter sein

Nach knapp einem Jahr Gebietsreform befindet der Stadtrat in Steinbach-Hallenberg zur nächsten Sitzung über die Fusion der Wehren. Die Stadt setzt damit als eine der ersten Kommunen eine taufrische La... » mehr

Rainer Bonhoff

03.12.2019

Sport

Bonhof voller Ehrfurcht: «Weisweiler hat Borussia gemacht»

Gearbeitet hat Trainer-Guru Hennes Weisweiler mit vielen Stars, ob in Mönchengladbach, Köln, Barcelona oder New York. Besonders tiefe Spuren hinterließ Weisweiler in Gladbach. Borussias Vize-Präsident... » mehr

14.11.2019

Meiningen

Fördergeld für die Ausbildung im Bau

Das vom Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen (BiW) betriebene Ausbildungs- und Fortbildungszentrum Walldorf (AFZ) bekam Fördermittel vom Land. Minister Wolfgang Tiefensee überreichte den Geldsegen von gu... » mehr

Simon Hentschel (links) erhielt den Bildungsfuchs als bester Fluggerätmechaniker-Azubi: Das freut auch seinen Ausbilder Mario Greiner. Foto: Richter

17.11.2019

Ilmenau

"Flugzeuge haben mich schon als Kind fasziniert"

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis erhalten den Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer als Beste ihrer Sparte. Darunter ist auch Simon Hentschel, dem es die großen Triebwerke angetan haben. » mehr

Rohit Rai ist der beste Jung-Maurer.

15.11.2019

Hildburghausen

Der beste Maurer Deutschlands kommt aus Römhild

Bauhandwerker leisten was, auch in Südthüringen. Dass dies stimmt, zeigt auch Rohit Rai aus Römhild - er ist bester Maurer Deutschlands. » mehr

Arbeitskräfte aus Fernost am Rennsteig: Es ist nichts Neues. Seit September absolvieren zwei junge Herren aus Vietnam eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Glas bei "Thüringer Pharmaglas" in Neuhaus. Foto: ari

08.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mongolen könnten für Wow-Effekt sorgen

Auch die Unternehmen des Obenauf-Netzwerkes beschäftigt der Fachkräftemangel immer wieder. Seit einigen Wochen noch etwas mehr, weil ein Neuling in der Runde eine mögliche Lösung für das Problem aufwa... » mehr

Bernhard Schuchert.

07.11.2019

Bad Salzungen

"Wirtschaftspraxis" als neues Schulfach am Gymnasium

Das Bad Salzunger Gymnasium wünscht sich mehr Praxisbezug für seine Schüler. Mit Kooperationen, einem neuen Schulfach und der Gründung einer Schülerfirma soll das gelingen. » mehr

Im Betrieb

04.11.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?

Die neuen Laufschuhe im Netz bestellen - und wenige Tage später sind sie da. Damit das klappt, ziehen Kaufleute für Spedition und Logistik im Hintergrund die Fäden. » mehr

Im Beisein von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) ehrt Handwerkskammer-Präsident Manfred Scharfenberger die besten Handwerker.

29.09.2019

Suhl

Meisterlicher Start in Handwerker-Karriere

107 Jungmeister in 13 Gewerken stärken künftig das Handwerk in der Region. Die festlich-erfrischende Meisterfeier der Handwerkskammer in Suhl lässt sie ordentlich hoch leben. » mehr

Gefragt waren die Infos weiterführender Schulen, wie der Richard-Müller-Schule.

27.09.2019

Bad Salzungen

Großes Interesse an regionalen Ausbildungsplätzen

Schüler, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, und Unternehmen, die gerne junge Leute ausbilden möchten, trafen sich bei der 4. Ausbildungsplatzbörse der Regelschule Geisa. » mehr

Diemo Elias: "Diese Chance gut genutzt." Foto: Schunk

26.09.2019

Bad Salzungen

Neuer Meister: "Noch viele spannende Aufgaben vor mir"

Morgen erhalten in Suhl die frischgebackenen Handwerksmeister ihre Urkunden. Auch Diemo Elias, Installateur und Heizungsbauermeister aus Gumpelstadt, wird mit dabei sein. » mehr

Beim Bildungswerks Bau Hessen-Thüringen bauten Marvin, Levi, Vitja und Emilio unter den Augen von Daniela Meyer ein Fachwerkhäuschen zusammen.

26.09.2019

Ilmenau

Die etwas andere Ausbildungsbörse an der Geraberger Regelschule

Die Regelschule Geratal brachte mit ihrer Ausbildungsbörse Ausbilder und Schüler zusammen. Diese "Kurzschlüsse" funktionierten sehr gut. » mehr

Jonas Koch aus Harras lötete am Stand der TEAG unter Anleitung von Azubi Max Hofmann (re.) Bauteile auf eine Multicolor-LED.

15.09.2019

Ilmenau

Beruf ist wichtigste Entscheidung im Leben

Gemeinsam mit 58 Unternehmen, Dienstleistern, Banken, Berufsschulen und Bildungsträgern lud die IHK Südthüringen am Samstag zur Berufsinformationsmesse nach Ilmenau ein. 119 Ausbildungberufe boten sie... » mehr

Vor dem Einpflanzen erhielten die Jugendlichen genaue Anweisungen, wo und in welchem Abstand die Pflanzen in die Erde gebracht werden sollen.

13.09.2019

Ilmenau

Eine neue Hecke für die Bienen

Die neuen Post-Azubis pflanzten jetzt gemeinsam mit Mitgliedern des Rotaract Ilmenau eine Blühhecke im Schullandheim Geraberg. Damit wird die Bundessozialaktion "Beealive" fortgesetzt. » mehr

Polizeioberrat Fritz Schopf informiert zum Thema Airbag und Feuerlöscher. Foto: Innung

02.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gasexplosions-Anlage zum Ausbildungsstart

Die künftigen Kfz-Mechatroniker aus der Region haben einen Einführungskurs zu Umgangsformen, aber auch Gefahren erhalten. » mehr

"Start in die Zukunft"

01.09.2019

Wirtschaft

Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Die mittelständischen Unternehmen bilden in Deutschland neun von zehn Lehrlingen aus. Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab. » mehr

Dicht belegt war das CCS mit Ausstellern, die neue Lehrlinge suchen. Der Wirtschaft in Südthüringen geht der Nachwuchs aus, dabei sind die beruflichen Chancen in der Region heute so gut wie seit drei Jahrzehnten nicht.	Fotos (2): frankphoto.de

01.09.2019

Suhl

Der Marktplatz der Möglichkeiten in hunderten Berufen

Quark macht stark. Sich beizeiten nach einem passenden Beruf umzusehen, macht stärker: für die Chancen in der Zukunft. Bester Markt der Möglichkeiten ist die Berufsinformationsmesse in Suhl. » mehr

Michaela Graeser, Chefin der Pension & Konditorei "Stadt-Kaffee", ist froh, mit Dominique Schweng einen zuverlässigen Auszubildenden gefunden zu haben. Foto: frankphoto.de

20.08.2019

Suhl

Von Lehrstellen und leeren Stellen

Fachkräftemangel und unbesetzte Lehrstellen sind die Themen, die Handwerkern und Unternehmern unter den Nägeln brennen. Auch zum neuen Ausbildungsjahr werden Stellen leer bleiben. » mehr

Im Kontrollzentrum

29.07.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Fluglotse/in?

Sie dirigieren Flugzeuge und sorgen dafür, dass alles in geregelten Bahnen läuft. Fluglotsen müssen schnell reagieren und gut mit Stress umgehen können. Zur Ausbildung zugelassen wird aber nur, wer ei... » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

Karriere

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

Jede Chance zur Werbung wird genutzt: Betriebsbesichtung bei RS Siebdruck am Samstag zum Fichtig-Fest in Spechtsbrunn.

22.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Für Lehrlinge beschaffen die Firmen nun sogar die Wohnung

Es sind goldene Zeiten für Schulabgänger: Lehrstellen gibt es reichlich. In der Rennsteigregion ist die Situation mittlerweile dramatisch - und zwar für die Firmen. » mehr

Begleiter für Azubis

15.07.2019

Karriere

Wie man zum Ausbilder wird

Jedes Handwerk verlangt seinen Meister? Nicht ganz. In Deutschland gibt es auch Handwerksberufe, die ohne Meisterbrief auskommen. Wer bildet die Lehrlinge dann aus? Und wie wird man eigentlich Ausbild... » mehr

Die freigesprochenen Azubis und Umschüler zusammen mit Gästen der Feier vor dem Veranstaltungsort in Oberzella. Foto: K+S

12.07.2019

Region

Ausbildung erfolgreich beendet

39 junge Frauen und Männer sowie vier Umschüler haben ihre Ausbildung im Kali-Werk Werra erfolgreich beendet. » mehr

Dank Fällsimulator im überdachten Bereich des im Juni 2016 eingeweihten Werkstattgebäudes lassen sich auf dem FBZ-Gelände wichtige praktische Ausbildungsinhalte trainieren.

12.07.2019

Region

Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten

Abseits vom derzeit schweren Tagesgeschäft, dem Kampf gegen den Borkenkäfer, übergab die Landesforstanstalt Donnerstagvormittag offiziell den sanierten Außenbereich des Forstamtes Gehren als letzten T... » mehr

Von links: Burgvogt Stephan Herwig und Janine Holz (TI) freuen sich über die neuen Stadtführer, in der hinteren Reihe Evi Ewald, Bärbel Usbeck, Ingrid Schoenenburg, Frank Vogler, Michael Kollmann und vorne Eberhard Häfner, Ausbilderin Veronika Jung, Anja Weisheit-Renner, Thomas Müller. Ganz rechts Bürgermeister Markus Böttcher.	Foto: fotoart-af.de

10.07.2019

Region

Neue Stadtführer freuen sich ab sofort auf neugierige Gäste

Monatelang sah es mit Stadtführungen durch Steinbach-Hallenberg mau aus.Jetzt starten acht frisch geprüfte Gästeführer mit neuem Elan durch. Auch der beliebte Burgvogt ist wieder mit im Boot. » mehr

Finger weg vom Smartphone

10.07.2019

Karriere

Wissenswertes zum Ausbildungsstart

Die erste Zeit im neuen Ausbildungsbetrieb ist aufregend. Und überall lauern Fettnäpfchen und Stolperfallen. Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Start als Azubi - vom Arbeitsvertrag bis zum ... » mehr

Eine Person schweißt

10.07.2019

Gesundheit

Wie belastend darf die Ausbildung sein?

Und plötzlich ist alles neu: Der Start ins Berufsleben kann für Azubis sehr anstrengend sein. Manchmal auch zu anstrengend. Wer zu viel ackern muss, ruft am besten um Hilfe - bevor daraus ein lebensla... » mehr

Ausbildung

08.07.2019

dpa

Guter Start mit dem neuen Azubi: Was Ausbilder wissen müssen

Ein guter Azubi ist für Betriebe eine große Hilfe. Und jeder Ausbilder kann dazu beitragen, dass sich die Lehrlinge von Beginn an wohlfühlen. Zum Beispiel, indem sie sich daran erinnern, wie motiviere... » mehr

Maschineneinsatz

28.06.2019

dpa

Wie werde ich Holzmechaniker?

Sie sägen, schleifen und brauchen viel technisches Verständnis: Holzmechaniker kümmern sich vor allem um die industrielle Verarbeitung von Holz. Auf Maschinenlärm und Schmutz müssen sich Auszubildende... » mehr

Beim Tag der Ausbilder, den die Kfz-Innung Südthüringen das erste Mal veranstaltete, wurde in der ehemaligen Klosterkirche des BTZ Rohr-Kloster intensiv über Probleme der Lehrlingsausbildung diskutiert. In Bildmitte ist der Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, Manfred Scharfenberger, zu sehen. Die Grafik zeigt die Ergebnisse der Gesellenprüfung 2018/2019: Die Mehrzahl der künftigen Gesellen, nämlich 56 Prozent, erreichte die Note 3. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

05.06.2019

Meiningen

Kfz-Innung sorgt sich um den Nachwuchs

Schlechte Prüfungsergebnisse, Azubis mit großen Bildungslücken sowie junge Migranten, die kaum Deutsch können: Die Kfz-Innung äußerte sich beim Tag der Ausbilder besorgt über den Berufsnachwuchs und s... » mehr

Handwerkspräsident

03.06.2019

Deutschland & Welt

Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. » mehr

Lastwagen

02.06.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende LKW-Fahrer fehlen: Sorge vor Versorgungskollaps

Mit dem Laster durch die Republik fahren, das ist für viele junge Menschen nicht mehr attraktiv. Mittlerweile fehlen Zehntausende Lastkraftfahrer. Die Konsequenzen könnten bald für alle spürbar sein. » mehr

Praktikant Hügerich und Meister Wiegand sind inzwischen ein gutes Paar, wenn es um die Reparatur und Wartung von Autos geht. Foto: Dolge

24.05.2019

Region

Nicht alltäglich: Azubi im Praktikum - es geht nicht nur ums Schrauben

Mit einem Praktikum in einem Autohaus, das nicht sein Ausbildungsbetrieb ist, rundet David Hügerich seine Mechatroniker-Lehre ab. Der Umweg war hilfreich für beide Seiten, heißt es dort und zeigt eine... » mehr

Ausbildung

26.04.2019

dpa

Rahmenlehrplan gibt ausbildungsrelevante Arbeiten vor

Azubis werden gern zu unliebsamen Routineaufgaben abgestellt. Kaffee kochen zu lernen, gehört aber nicht zu den ausbildungsrelevanten Tätigkeiten. Ein Blick in den Rahmenlehrplan lohnt sich. » mehr

Norbert Ungerecht (Mitte) wird verabschiedet - links der neue Stellvertreter Udo Wichert, rechts Kevin Balthasar. Fotos: privat

16.04.2019

Meiningen

Abschied auf Raten und neuer Chef

"Ich habe den Löffel abgegeben", lacht Norbert Ungerecht und meint damit, dass er zur dritten Generalversammlung des Zweigvereins der Köche Schmalkalden-Meiningen den Vorsitz an Kevin Balthasar abgetr... » mehr

Die Auszubildenden im Bereich Gartenbau des Reha-Zentrums in Schleusingen hegen und pflegen die Pflanzen in den Gewächshäusern und freuen sich auf die Freiluftsaison. Fotos: G. Bertram

22.03.2019

Region

Hornveilchen & Co. in den Startlöchern

So richtig Winterpause hat es in den drei großen Gewächshäusern der Stiftung "Rehabilitationszentrum Thüringer Wald" nicht gegeben. Die Auszubildenden im Bereich Gartenbau haben mit Pflanzenbau und -p... » mehr

Für sein gutes Abschneiden bei der Gesellenprüfung wurde Daniel Dreßler (vorn, Dritter von links) jüngst von Bürgermeister Richard Rossel (vorn, Dritter von rechts) und Meteor-Geschäftsführer Kai Oppermann (vorn, Zweiter von links) geehrt. Azubis und Ausbilder sind bei der Meteor Umformtechnik ein eingespieltes Team. Foto: Michael Bauroth

17.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Fundierte Ausbildung schafft Perspektiven in der Region

Eine gute Ausbildung an der neuesten Technik ist Standard bei der Meteor Umformtechnik GmbH. Daniel Dreßler hat die Lehre im Unternehmen erfolgreich abgeschlossen und wurde übernommen. » mehr

Büchsenmacher-Azubi im dritten Ausbildungsjahr Fritz Sebald (links), erklärt den Gästen in der Büchsenmacherwerkstatt seinen Beruf. Foto: frankphoto.de

20.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Guter Ruf hallt bis nach Hamburg

Eine fast fünfstündige Bahnfahrt haben Matthias und Freundin Yasmin auf sich genommen. Das Ziel der jungen Hamburger hieß Suhl. Denn da war Tag der offenen Tür am Staatlichen Berufsbildungszentrum. De... » mehr

Ausbildung

18.01.2019

dpa

Ausbilder sollten sich nicht verbiegen

Das Verhältnis zwischen Ausbilder und Auszubildenden kann einen großen Einfluss auf den Erfolg und die Zufriedenheit innerhalb der Ausbildung haben. Dabei sollten die Ausbilder ihre Kommunikation mit ... » mehr

Ausbildungs Ass

14.12.2018

Region

Glaswerk Ernstthal wird mit Ausbildungs-Ass ausgezeichnet

Das Glaswerk Ernstthal ist mit dem Ausbildungs-Ass im Bundeswirtschaftsministerium ausgezeichnet worden. Mit dem Preis werden die besten Ausbilder Deutschlands geehrt. » mehr

Werkstatt-Leiter Wilfried Rath (rechts) zeigt wie aus dem Ausgangsmaterial Blech ein richtiger Bratwurstrost entsteht. Fotos: Gerd Dolge

12.11.2018

Region

Kein Blech reden, sondern lernen

Die Jugendunternehmenswerkstatt bei der Ilmenauer Firma IL Metronic besteht seit einem Jahr. Weitere Schulen zeigen Interesse an diesem Projekt. » mehr

Roberto Knothe zeigt Probedrucke, an denen noch Korrekturen nötig sind.

02.11.2018

Meiningen

"Industrie zum Anfassen" in moderner Druckerei

Rund 15 Besucher kamen am Donnerstagabend zum Tag der Industrie unter dem Motto "Industrie Intouch" in die Inline Rollenoffset Ploch & Strube OHG in Queienfeld. Sie durften einmal hinter die Kulissen ... » mehr

Exoten eines aussterbenden Berufes? Von wegen. Auszubildende Lisa-Marie Lührig und Gianluca Galante sprachen über Herausforderungen und Chancen für Büchsenmacher und Graveure. Fotos (2): frankphoto.de

14.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Made in Suhl" steht für klassische Handwerkskunst

Mit einer Feierstunde haben Schüler, Lehrer, Ehemalige, Wegbegleiter und Kooperationspartner am Freitag das Doppel- Jubiläum der Berufsfachschule für Büchsenmacher und Graveure gefeiert. » mehr

Gras-Nachschub

10.09.2018

dpa

Wie werde ich Tierpfleger/in?

Koalas aufpäppeln, Löwen füttern und mit Äffchen schmusen? Wer Tierpfleger werden will, muss mehr tun als das - und darf vor allem harte körperliche Arbeit nicht scheuen. Außerdem sollte man nicht nur... » mehr

Ausbildung

03.09.2018

dpa

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Azubi im Handwerk

03.09.2018

Topthemen

Was eine Ausbildung für viele zur Belastung macht

Gut 500.000 Jugendliche beginnen dieser Tage ihre Lehre. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt zum Start des Ausbildungsjahres Alarm: Viele Azubis klagen über teils große Belastungen. » mehr

Azubi

21.08.2018

dpa

Mit unmotivierten Azubis konkrete Ziele vereinbaren

Unter- oder überfordert? Oft ist es nicht leicht, ein Motivations- und Leistungstief von Azubis zu lösen. Wichtig ist dabei vor allem eine offene Kommunikation zwischen Ausbilder und Auszubildendem. » mehr

Auszeichnung der besten Azubis in der FAV-Lernwerkstatt Merkers. Foto: FAV

19.07.2018

Region

Kein Weltmeister - aber Sieger im Berufswettbewerb

Den 1. Platz im Berufswettbewerb in der FAV-Lernwerkstatt Merkers sicherte sich mit 96,1 von 100 Punkten Lukas Schellhase. » mehr

Täter wird im Gerichtssaal zum Opfer

10.07.2018

Thüringen

Bundeswehr-Unteroffizier soll Rekrutin missbraucht haben

Er soll eine Soldatin in einer Kaserne sexuell missbraucht haben. Nun steht ein Ausbilder der Bundeswehr vor Gericht. Ein Teil der Verhandlung läuft hinter verschlossenen Türen. » mehr

Die künftige Auszubildende Jennifer Kühne spricht mit Jakob von Weizsäcker über ihre Ausbildung. Der Europaabgeordnete besucht am Freitag gemeinsam mit SPD-Landtagsabgeordneter Claudia Scheerschmidt das Rehazentrum.	Foto: proofpic.de

01.07.2018

Region

Europa und das Rehazentrum Schleusingen

Es gibt Berührungspunkte zwischen dem Europaparlament und der Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald in Schleusingen. Das stellt Europaabgeordneter Jakob von Weizsäcker am Freitag während sein... » mehr

"Vormachen, nachmachen, kontrollieren war gestern"

11.06.2018

Region

"Vormachen, nachmachen, kontrollieren war gestern"

Der Firmenausbildungsverbund Wartburgregion zog Bilanz. Fazit: Der Fachkräftemangel hat die Wartburgregion erreicht. Zirka die Hälfte der Ausbildungsplätze bleibt unbesetzt. » mehr

^