Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSBILDER

Stahl wird verstärkt

31.07.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Betonbauer/Betonbauerin?

Beton wandelt sich zum Hightech-Werkstoff. Den richtigen Umgang damit lernen Beton- und Stahlbetonbauer in ihrer Ausbildung. Dabei dürfen sie auch das Thema Nachhaltigkeit nicht außer Acht lassen. » mehr

Jahrgangsbester Johannes Enders, der künftig im Forstlichen Bildungszentrum tätig sein wird, erhielt sein Zeugnis aus den Händen von Volker Gebhardt.

20.07.2020

Ilmenau

Mit dem besten Wissen fürs Berufsleben gerüstet

Mit neu strukturierter dualer Ausbildung startete der Jahrgang 2017 am Forstlichen Bildungszentrum. Mit einem Novum endete er auch: Alle frisch-gebackenen 13 Forstwirte gingen am Freitag mit einem Arb... » mehr

Im Ausbildungszentrum

03.08.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Metalltechniker/Metalltechnikerin?

Stehen Fachkräfte für Metalltechnik an der Werkbank, biegen sich nicht die Balken - sondern das Blech. Wer die Ausbildung absolviert lernt nicht nur für den Beruf, sondern auch für den Alltag. » mehr

Ausbilder Tony Beran (unten rechts) und die Rennsteig-Azubis übergeben die Urkunde "Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2020- Azubi geprüft” an die Personalleiterin Janine Krauße (unten links).	Foto: Anja Jeske

01.07.2020

Schmalkalden

Rennsteig Werkzeuge wirbt um Azubis

Zum sechsten Mal infolge erhielt die Rennsteig Werkzeuge GmbH in Steinbach-Hallenberg das Siegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. Auch in derzeit schweren Zeiten sucht die Firma Azubis. » mehr

EIn Baum weist Fegeschaden auf

29.06.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Forstwirt/in?

Der Wald ist für viele ein Ort, um zu wandern oder sich zu erholen. Forstwirte verbringen dort die meiste Zeit ihres Arbeitstages. Der beginnt mit Sonnenaufgang - und erfordert Ruhe und Besonnenheit. » mehr

Zuschüsse für Ausbildungsplätze

24.06.2020

Karriere

Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Aus der Wirtschaftskrise soll nicht auch noch eine Ausbildungskrise werden. Deshalb hat das Bundeskabinett Hilfen für angeschlagene Unternehmen auf den Weg gebracht, die trotzdem ihre Azubis halten un... » mehr

Ausbildung

24.06.2020

Wirtschaft

Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Aus der Wirtschaftskrise soll nicht auch noch eine Ausbildungskrise werden. Deshalb hat das Bundeskabinett Hilfen für angeschlagene Unternehmen auf den Weg gebracht, die trotzdem ihre Azubis halten un... » mehr

Begegnung auf Augenhöhe

26.06.2020

Karriere

Wie Auszubildende ernst genommen werden

«Das kann ja der Azubi machen» - und dann müssen die Werkstatt gekehrt oder Akten abgeheftet werden. Nicht immer nehmen Kollegen die Auszubildenden im Betrieb für voll. Was dann helfen kann. » mehr

Emily Heiner und ihr Ausbilder Alexander Wild zeigen eine der ersten Azubi-Kreationen: Herzen am Stil.	Foto: Nahrstedt

17.06.2020

Meiningen

Tigeraugen und Klopapier zum Verputzen

Ein Handwerk lebt von Lehrlingen, findet Alexander Wild. Der 28-Jährige kreiert mit seinen Bäcker- und Konditorschülern Hamsterkekse, Baiserherzen und Tigeraugen. » mehr

11.06.2020

TH

Pandemie sorgt für Stillstand bei der Besetzung von Lehrstellen

Suhl/Halle - Die Corona-Krise hinterlässt ihre Spuren auch auf dem Ausbildungsmarkt. » mehr

Ein Teil der insgesamt 14 Ausbilder im Glaswerk Ernstthal - darunter die Ausbildungsverantwortliche Andrea Köhler sowie Björn Billig (rechts). Foto: Glaswerk

02.06.2020

Region

Azubi-Mangel: Zufall oder Corona-Effekt?

Seit 25 Jahren werden im Glaswerk Ernstthal junge Leute in verschiedensten Berufen ausgebildet. Stets gab es Interessenten. Heuer aber bleiben diese aus. Corona könnte der Grund dafür sein. » mehr

Ganze 30 Jahre war Birgit Glück mit ihrem Unternehmen im alten Gutshaus in Mäbendorf ansässig. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Fotos: frankphoto.de

22.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zum Abschied heißt es: Auch Stars müssen einmal gehen

Nach 30 Jahren ist es Zeit für Birgit Glück, Abschied zu nehmen. Die Räume des alten Gutshauses in Mäbendorf sind so gut wie leer. Rund 500 Fachkräfte wurden hier fort- und weiter gebildet. Die letzte... » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich RS-Mechatroniker/in?

Die Bedeutung von Sonnenschutz nimmt mit steigenden Temperaturen zu. Den Einsatz smarter Technik kann man in einer eigenen Ausbildung lernen. Und beruflich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. » mehr

Franziska Kramß und Philipp Markusch vom Sonneberger Unternehmen FVG mbH übergeben Angela Jannusch, Leiterin des Staatlichen Gymnasiums "Hermann Pistor", (Mitte) zwei TouchLess Desinfektionsspender. Foto: Heidi Losansky

10.05.2020

Region

Desinfektionsspender für das Sonneberger Gymnasium

Mit kleinen Lerngruppen kehrt vorsichtig wieder Leben ins Staatliche Gymnasium "Hermann Pistor" in Sonneberg ein. » mehr

Die Arbeit am Menschen gehört zum Alltag von Physiotherapeuten. Aktuell ist eine Behandlung nur noch mit Schutzkleidung möglich, auch in der Ausbildung, wie auf diesem Foto zu sehen. Foto: Kathrin König

07.05.2020

Region

Ein neuer Alltag am Lehrinstitut

Am Montag begann am Kur-Natur-Lehrinstitut der Unterricht für die Abschlussklasse vor Ort in Stützerbach. Bis dahin war seit den Schulschließungen durch die Corona-Pandemie in Deutschland Online-Unter... » mehr

Ausbildung bei Audi

12.04.2020

Deutschland & Welt

«Das Schrauben fehlt mir schon»

Wegen der Coronakrise sind in Deutschland nicht nur die Schulen geschlossen, sondern auch viele Ausbildungsbetriebe. Etliche betroffene Arbeitgeber nutzen nun digitale Ausbildungswege. In der Theorie ... » mehr

Seinen Hang zu großen Fahrzeugen lebt Sandro Sturm (links) bei der Ausbildung im Eigenbetrieb aus. Mit seinen Leistungen überzeugt er Ausbilder Marcel Kunze (Mitte) und den technischen Werkleiter Andreas Volkhardt.	Foto: Stadtverwaltung

12.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Durch die Lehre ans Lenkrad der großen Fahrzeuge

Sandro Sturm war der erste Lehrling zum Berufskraftfahrer beim Eigenbetrieb seit Jahren. Der junge Vesserer überzeugte mit seinem Einsatz und lenkt nun die großen Fahrzeuge. » mehr

12.03.2020

Region

Geschäftsordnung auf Wunsch des Ortsteilrats Frauensee

Der Ortsteilrat von Frauensee hat sich eine Geschäftsordnung gewünscht - und nun mit dem Beschluss des Stadtrates bekommen. Zudem hat der Stadtrat die Aufwandsentschädigungen für die Feuerwehren angep... » mehr

Ups, da ist etwas schiefgegangen

11.03.2020

dpa

Fehler als Azubi offen kommunizieren

Immer alles richtig zu machen - das schafft im Berufsalltag niemand. In der Ausbildung ist man aber oft noch unsicher, wie man mit Fehlern umgehen soll. In jedem Fall gilt: Ehrlich währt am längsten. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Fleischer/in?

Das Fleischerhandwerk hat bei Jugendlichen nicht das beste Image. Dabei sind Fachkräfte gesucht. Wem Ernährung und Genuss am Herzen liegen, kann den Weg bis zum Fleisch-Sommelier gehen. » mehr

Drei Generationen in einem Kfz-Meisterbetrieb: Franz, Max und Jens Oppolzer (von links). Max Oppolzer hat seine Ausbildung bei Max Schultz Automobile GmbH & Co. KG in Suhl absolviert. Foto: privat

05.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Reife Leistungen der Prüflinge und der Prüfer

Unternehmen der Region haben sich als gute Ausbilder erwiesen. Zur Gesellenfreisprechung im Kfz-Handwerk gehörten ein Suhler und ein Oberhofer zu den Besten. » mehr

Bereits 2016 wurde eine Kooperation zwischen den Freiwilligen Feuerwehren von Christes und Schwarza zwecks gegenseitiger Unterstützung begründet, die unter anderem Absprachen bei Technik-Beschaffungen und gemeinsame Schulungen zum Inhalt hat und ebenso im Ernstfall greift, wie hier bei einem Gebäudebrand in Schwarza im Mai vergangenen Jahres, wo auch Kameraden aus Christes (rote Helme) mit im Einsatz waren. Foto: Privat

22.01.2020

Meiningen

Das Kerngeschäft blieb vergleichsweise übersichtlich

24 "scharfe" Einsätze weist die Statistik der Freiwilligen Feuerwehr Christes im vergangenen Jahr aus. Nur fünf davon betrafen das Löschen von Bränden. » mehr

Auszubildende in Zahnarztpraxis

17.01.2020

dpa

Mehr Azubis steht Förderung für Auslandspraktika offen

Bisher profitierten nur Azubis einer dualen Berufsausbildung von dem Förderprogramm «AusbildungWeltweit». Das hat sich geändert. Für wen die neue Richtlinie gilt. » mehr

Per Kropp

13.01.2020

Karriere

Wie sich Ausbildungsabbrüche verhindern lassen

Jeder vierte Azubi löst seinen Ausbildungsvertrag vorzeitig. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich. Still vor sich hin leiden muss aber niemand, der in der Ausbildung nicht glücklich ist. » mehr

Auszubildende

13.01.2020

dpa

Wie werde ich Mediengestalter/in?

Fotos bearbeiten, Webgrafiken erstellen, einen Onlineshop aufhübschen: Mediengestalter brauchen kreative Ideen. Gleichzeitig müssen sie verstehen, was ein Produkt beim Beobachter auslösen soll. » mehr

Metalle bearbeiten

06.01.2020

dpa

Wie werde ich Metallbauer/in?

Es ist eine körperliche Arbeit - mit viel Raum für Kreativität. Metallbauer gestalten täglich Neues, oft nach individuellen Wünschen. In Zeiten des Fachkräftemangels sind Auszubildende gesucht. » mehr

Voll bei der Sache: Carsten Müller, der hier mit Bobby-Jo werkelt, ist eigentlich Lehrausbilder bei Heinz-Glas. Fotos: ari

03.01.2020

Thüringen

Sägen bildet

Wenn Unternehmen und Schulen Partnerschaften eingehen, hat das Vorteile für alle Beteiligten. Selbst dann, wenn nicht aus jedem Schüler ein Lehrling wird. Das hat auch damit zu tun, dass in Thüringen ... » mehr

Projektleiterin Constanze Linke (links) und Jan Scheftlein von der IHK übergeben Urkunde und Qualitätssiegel im Hotel Waldmühle. Ausbildungsleiterin Susanne Henkel, Susen Renner und Azubi Lara Knolle (von links) nehmen die Auszeichnung entgegen. Foto: Michael Bauroth

19.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

IHK vergibt Note Eins mit Sternchen

Die Waldmühle ist für ihre herausragende Ausbildungsqualität von der IHK ausgezeichnet worden. Die Jury bestätigte dem Unternehmen eine Schulnote Eins mit Sternchen. » mehr

Weiterbildungsbedarf

19.12.2019

dpa

Ausbilder haben Weiterbildungsbedarf bei Digitalthemen

Ob Glaser oder Kaminkehrer: In vielen Berufen brauchen Auszubildende verstärkt Digitalkompetenzen. Vermitteln sollten diese die Ausbilder. Die haben aber oft noch Nachholbedarf, zeigt eine Studie. » mehr

Ins Rollen bringen

13.12.2019

dpa

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Ein alter Reifen muss nicht gleich entsorgt werden: Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik kümmern sich darum, dass alles wieder rund läuft. Dabei legen sie viel Wert auf Nachhaltigkeit. » mehr

Rainer Bonhoff

03.12.2019

Überregional

Bonhof voller Ehrfurcht: «Weisweiler hat Borussia gemacht»

Gearbeitet hat Trainer-Guru Hennes Weisweiler mit vielen Stars, ob in Mönchengladbach, Köln, Barcelona oder New York. Besonders tiefe Spuren hinterließ Weisweiler in Gladbach. Borussias Vize-Präsident... » mehr

Komplizierte Sprache und komplizierte Technik: Die vietnamesischen Auszubildenden Quynh Ngo (links) und Nhung Le lernen bei der "Putzteufel GmbH" in Schmalkalden.

28.11.2019

Thüringen

Ein Erfolg und eine Chance

Schon zum dritten Mal haben die Putzteufel aus Schmalkalden Lehrlinge aus Vietnam eingestellt. Ihre Chefs sind voll des Lobes über sie. Doch wissen sie in dem Unternehmen auch, dass der Firma die wirk... » mehr

Feuerwehr

20.11.2019

Region

Stadt will bei Entschädigung von Feuerwehrleuten Vorreiter sein

Nach knapp einem Jahr Gebietsreform befindet der Stadtrat in Steinbach-Hallenberg zur nächsten Sitzung über die Fusion der Wehren. Die Stadt setzt damit als eine der ersten Kommunen eine taufrische La... » mehr

14.11.2019

Meiningen

Fördergeld für die Ausbildung im Bau

Das vom Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen (BiW) betriebene Ausbildungs- und Fortbildungszentrum Walldorf (AFZ) bekam Fördermittel vom Land. Minister Wolfgang Tiefensee überreichte den Geldsegen von gu... » mehr

Simon Hentschel (links) erhielt den Bildungsfuchs als bester Fluggerätmechaniker-Azubi: Das freut auch seinen Ausbilder Mario Greiner. Foto: Richter

17.11.2019

Region

"Flugzeuge haben mich schon als Kind fasziniert"

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis erhalten den Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer als Beste ihrer Sparte. Darunter ist auch Simon Hentschel, dem es die großen Triebwerke angetan haben. » mehr

Rohit Rai ist der beste Jung-Maurer.

15.11.2019

Region

Der beste Maurer Deutschlands kommt aus Römhild

Bauhandwerker leisten was, auch in Südthüringen. Dass dies stimmt, zeigt auch Rohit Rai aus Römhild - er ist bester Maurer Deutschlands. » mehr

Arbeitskräfte aus Fernost am Rennsteig: Es ist nichts Neues. Seit September absolvieren zwei junge Herren aus Vietnam eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Glas bei "Thüringer Pharmaglas" in Neuhaus. Foto: ari

08.11.2019

Region

Mongolen könnten für Wow-Effekt sorgen

Auch die Unternehmen des Obenauf-Netzwerkes beschäftigt der Fachkräftemangel immer wieder. Seit einigen Wochen noch etwas mehr, weil ein Neuling in der Runde eine mögliche Lösung für das Problem aufwa... » mehr

Bernhard Schuchert.

07.11.2019

Region

"Wirtschaftspraxis" als neues Schulfach am Gymnasium

Das Bad Salzunger Gymnasium wünscht sich mehr Praxisbezug für seine Schüler. Mit Kooperationen, einem neuen Schulfach und der Gründung einer Schülerfirma soll das gelingen. » mehr

Gespräch mit Kunden

04.11.2019

dpa

Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?

Die neuen Laufschuhe im Netz bestellen - und wenige Tage später sind sie da. Damit das klappt, ziehen Kaufleute für Spedition und Logistik im Hintergrund die Fäden. » mehr

Im Beisein von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) ehrt Handwerkskammer-Präsident Manfred Scharfenberger die besten Handwerker.

29.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Meisterlicher Start in Handwerker-Karriere

107 Jungmeister in 13 Gewerken stärken künftig das Handwerk in der Region. Die festlich-erfrischende Meisterfeier der Handwerkskammer in Suhl lässt sie ordentlich hoch leben. » mehr

Gefragt waren die Infos weiterführender Schulen, wie der Richard-Müller-Schule.

27.09.2019

Region

Großes Interesse an regionalen Ausbildungsplätzen

Schüler, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, und Unternehmen, die gerne junge Leute ausbilden möchten, trafen sich bei der 4. Ausbildungsplatzbörse der Regelschule Geisa. » mehr

Diemo Elias: "Diese Chance gut genutzt." Foto: Schunk

26.09.2019

Region

Neuer Meister: "Noch viele spannende Aufgaben vor mir"

Morgen erhalten in Suhl die frischgebackenen Handwerksmeister ihre Urkunden. Auch Diemo Elias, Installateur und Heizungsbauermeister aus Gumpelstadt, wird mit dabei sein. » mehr

Unter Anleitung von Katrin Winter und Rene Messner fertigen Maurice und Jonas Buchstaben für den Schriftzug "RS Geraberg". Fotos: Gerd Dolge

26.09.2019

Region

Die etwas andere Ausbildungsbörse an der Geraberger Regelschule

Die Regelschule Geratal brachte mit ihrer Ausbildungsbörse Ausbilder und Schüler zusammen. Diese "Kurzschlüsse" funktionierten sehr gut. » mehr

Jonas Koch aus Harras lötete am Stand der TEAG unter Anleitung von Azubi Max Hofmann (re.) Bauteile auf eine Multicolor-LED.

15.09.2019

Region

Beruf ist wichtigste Entscheidung im Leben

Gemeinsam mit 58 Unternehmen, Dienstleistern, Banken, Berufsschulen und Bildungsträgern lud die IHK Südthüringen am Samstag zur Berufsinformationsmesse nach Ilmenau ein. 119 Ausbildungberufe boten sie... » mehr

Vor dem Einpflanzen erhielten die Jugendlichen genaue Anweisungen, wo und in welchem Abstand die Pflanzen in die Erde gebracht werden sollen.

13.09.2019

Region

Eine neue Hecke für die Bienen

Die neuen Post-Azubis pflanzten jetzt gemeinsam mit Mitgliedern des Rotaract Ilmenau eine Blühhecke im Schullandheim Geraberg. Damit wird die Bundessozialaktion "Beealive" fortgesetzt. » mehr

Polizeioberrat Fritz Schopf informiert zum Thema Airbag und Feuerlöscher. Foto: Innung

02.09.2019

Region

Gasexplosions-Anlage zum Ausbildungsstart

Die künftigen Kfz-Mechatroniker aus der Region haben einen Einführungskurs zu Umgangsformen, aber auch Gefahren erhalten. » mehr

"Start in die Zukunft"

01.09.2019

Deutschland & Welt

Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Die mittelständischen Unternehmen bilden in Deutschland neun von zehn Lehrlingen aus. Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab. » mehr

Dicht belegt war das CCS mit Ausstellern, die neue Lehrlinge suchen. Der Wirtschaft in Südthüringen geht der Nachwuchs aus, dabei sind die beruflichen Chancen in der Region heute so gut wie seit drei Jahrzehnten nicht.	Fotos (2): frankphoto.de

01.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Marktplatz der Möglichkeiten in hunderten Berufen

Quark macht stark. Sich beizeiten nach einem passenden Beruf umzusehen, macht stärker: für die Chancen in der Zukunft. Bester Markt der Möglichkeiten ist die Berufsinformationsmesse in Suhl. » mehr

Michaela Graeser, Chefin der Pension & Konditorei "Stadt-Kaffee", ist froh, mit Dominique Schweng einen zuverlässigen Auszubildenden gefunden zu haben. Foto: frankphoto.de

20.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Von Lehrstellen und leeren Stellen

Fachkräftemangel und unbesetzte Lehrstellen sind die Themen, die Handwerkern und Unternehmern unter den Nägeln brennen. Auch zum neuen Ausbildungsjahr werden Stellen leer bleiben. » mehr

Gelassen am Radar

29.07.2019

dpa

Wie werde ich Fluglotse/in?

Sie dirigieren Flugzeuge und sorgen dafür, dass alles in geregelten Bahnen läuft. Fluglotsen müssen schnell reagieren und gut mit Stress umgehen können. Zur Ausbildung zugelassen wird aber nur, wer ei... » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

dpa

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

Jede Chance zur Werbung wird genutzt: Betriebsbesichtung bei RS Siebdruck am Samstag zum Fichtig-Fest in Spechtsbrunn.

22.07.2019

Region

Für Lehrlinge beschaffen die Firmen nun sogar die Wohnung

Es sind goldene Zeiten für Schulabgänger: Lehrstellen gibt es reichlich. In der Rennsteigregion ist die Situation mittlerweile dramatisch - und zwar für die Firmen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.