AUFSTÄNDISCHE UND REBELLEN

Undatierte Postkarten-Ansicht der Elisabethenburg. Auf dem Dach wurde höchstwahrscheinlich am 10. November 1918 eine rote Fahne gehisst.

10.11.2018

Thüringen

Die friedliche Revolution von Meiningen

30 bis 40 Männer sammeln sich heute vor 100 Jahren, in den Abendstunden des 10. November 1918, vor dem Großen Palais in Meiningen. Der Herzog ist angekleidet, als würde er sie erwarten. Dann fällt Ber... » mehr

So ein proppevolles Festzelt wie beim Freundschaftsmusizieren hätten sich die Veranstalter an jedem Tag und jedem Abend gewünscht. Fotos: frankphoto.de

08.10.2018

Hildburghausen

Krönender Abschluss mit proppevollem Festzelt

Das 28. Theresienfest ist nun schon wieder Geschichte. Am letzten Festtag wurde das Zelt noch einmal proppevoll. » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Merkel und Macron verurteilen Wahlen in Ukraine

Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben die von prorussischen Rebellen organisierten Wahlen in der Ostukraine als rechtswidrig und illegitim verurteilt. » mehr

Theresienfest Hildburghausen Hildburghausen

07.10.2018

Hildburghausen

O'zapft is - Große Party im Theresienfest-Zelt

O'zapft ist in Hildburghausen und die Stimmung stimmt. Zum traditionenellen Theresienfest geht es in der Kreisstadt nicht nur auf dem Rummel hoch her. Im Festzelt wird ausgiebig getanzt und feiert. » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

Riesiges Drogenlabor von Rebellen in Kolumbien aufgeflogen

Mitten im kolumbianischen Urwald haben Drogenfahnder ein großes Labor zur Herstellung von Kokain entdeckt. Der Riesenkomplex mit acht Gebäuden in El Pinde im Bezirk Tumaco im Südwesten des Landes gehö... » mehr

Adrian Burri serviert dem Publikum im Arnstädter Theater einen jungen, smarten und selbstbewussten Johann Sebastian Bach. Foto: ari

24.09.2018

Feuilleton

Dieser Bach mischt Arnstadt auf

Eisenach hat Luther, Arnstadt hat Bach. Zwei Rebellen, zwei Musical-Helden. Der eine stellte letztes Jahr das Landestheater auf den Kopf, der andere lässt - seit Freitag - das Schlossgarten-Theater wa... » mehr

Training

18.09.2018

Sport

Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club. » mehr

Ramona Akgören als Maria Barbara, Adrian Burri als Johann Sebastian und Nadine Kühn als Anna Magdalena Bach (von links) fiebern der Premiere entgegen. Foto: Richter

14.09.2018

Ilmenau

Der rebellische Bach

Am 21. September feiert im Arnstädter Theater das neue Musical "Bach - der Rebell" Weltpremiere. Im Mittelpunkt steht vor allem der junge Johann Sebastian. » mehr

14.09.2018

Feuilleton

Musical in Arnstadt zeigt den wilden Bach

Der junge Johann Sebastian Bach lümmelt auf einer Bank in Arnstadt. Der Bildhauer Bernd Göbel hat das Denkmal des unangepassten Musikers geschaffen. Jetzt kommt in der ältesten Stadt Thüringens ein Ba... » mehr

Idlib

12.09.2018

Brennpunkte

Jüngste Offensiven in Syrien haben eine Million vertrieben

6,5 Millionen Menschen sind innerhalb Syriens vertrieben - eine Million davon alleine im ersten Halbjahr 2018. Ein neuer UN-Bericht dazu warnt auch vor einer Katastrophe in Idlib. » mehr

Jemen-Friedensgespräche

08.09.2018

Brennpunkte

Ohne Rebellen-Delegation: Jemen-Gespräche gescheitert

Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien im Jemen sind schon mehrere Male geplatzt. Dieses Mal aber reisten die Rebellen nicht einmal an. Eskaliert nun die Lage? » mehr

Friedensgespräche über Jemen

06.09.2018

Brennpunkte

Erste Jemen-Gespräche seit Jahren

Seuchen, Hunger, Bomben auf Kinder: Das Desaster im Jemen ist beispiellos. Für das Treffen in Genf erwartet niemand einen Durchbruch. Aber es gibt die Chance auf Fortschritte. » mehr

Adrian Burri wird im Musical "Bach - Der Rebell" den jungen Johann Sebastian spielen. Foto: Theater Arnstadt

29.06.2018

Ilmenau

Bach, der junge Rebell und weitere Premieren

Die Spielzeit 2018/19 wird im Arnstädter Theater wieder ein buntes Programm der Vielfalt bieten. Gleich drei Premieren gibt es, darunter ein Musical über Johann Sebastian Bach. » mehr

Was vom Kaliwerk noch übrig ist...	Foto: Jens Kalaene/dpa

28.06.2018

Thüringen

Hungerstreik! Spurensuche 25 Jahre nach der Kali-Rebellion

"Es reicht!": Mit einem Hungerstreik reagierten Bergleute in Bischofferode im Juli 1993 auf das vom Bundestag beschlossene Aus für große Teile der Ost-Kaliindustrie. Ihr Arbeitskampf schrieb Nachwende... » mehr

Der Arbeiteraufstand gegen des SED-Regime am 17. Juni 1953 ging von der Baustelle in der Berliner Stalinallee aus. Auch in Sonneberg wurde damals viel gebaut - wie hier an der Röthenbrücke in der Bettelhecker Straße. Auch wenn der große Aufstand in der Region ausblieb, einzelne revoltierten auch hier.

15.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Die Grenzkreise fragen an, was eigentlich in Erfurt los ist"

17. Juni 1953: Als in der Berliner Stalinallee Bauarbeiter einen Aufstand auslösen, bleibt es auch im Landkreis Sonneberg nicht ruhig. Zwei Menschen kamen dort beim Versuch einer Gefangenenbefreiung u... » mehr

Der Judenbacher Bürgermeister Albrecht Morgenroth tauscht sich mit Landtagspräsidenten Christian Carius aus. Fotos: Bauer

18.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein "Rebell" - über Epochen hinweg

Ab sofort ist eine Auswahl der Werke des Judenbacher Künstlers Ali Kurt Baumgarten im Landtag in Erfurt zu sehen. "Der Kunst-Rebell" heißt die Ausstellung. » mehr

Choreograph Vanni Viscusi (rechts vorn) testet die Tanzkünste der Kandidaten.

19.01.2018

Ilmenau

Gesucht für eine Weltpremiere: Der junge Bach

Am 21. September hat das Musical "Rebell Bach!" im Arnstädter Theater Weltpremiere. Jetzt werden die Darsteller gesucht. » mehr

Mit dem Papamobil fing alles an. Erst war Marek Schramm im Jahr 2014 bei der Heiligsprechung von Papst Johannes Paul II. auf dem Petersplatz im Vatikan dabei, nun fährt Schramm erneut nach Rom und trifft dort in einer Audienz auf den derzeitigen Papst Franziskus. Foto: ari

04.12.2017

Ilmenau

Zu Besuch beim Papst

Vier Jahre ist es her, da fuhr Marek Schramm mit seinem Papamobil nach Rom zur Heiligsprechung Johannes Paul II. Nun reist der Ilmenauer wieder in die ewige Stadt - und trifft dort auf Papst Franzisku... » mehr

Thomas Müntzer (Jan Krauter) und die entlaufene Nonne Ottilie von Gersen (Aylin Tezel) in dem ZDF-Fernsehfilm "Zwischen Himmel und Hölle". Zeitgenössische Darstellerin von Ottilie gibt es nicht. Foto: ZDF

09.11.2017

Feuilleton

Die Frau des radikalen Reformators

Möglicherweise nur 20 Jahre alt wurde Ottilie von Gersen - die Frau Thomas Münters, des radikalen Reformators. Ein Porträt aus unserer Reihe Frauen der Reformation. » mehr

So a schöner Tag: "A Spider-Murphy-Story" hat einen perfekten Start am Landestheater hingelegt. Foto: Sebastian Buff

16.10.2017

Feuilleton

Eine Clique zum Knuddeln

Coburgs Theaterfans haben öfters Grund zum Jubeln. Die "Spider Murphy-Story" aber toppt alles. Das Rock'n'Roll-Musical wurde am Samstag uraufgeführt - und eroberte die Herzen des Publikums im Sturm. » mehr

Bauernkriegspanorama

06.10.2017

Feuilleton

Vor 30 Jahren vollendete Tübke seine Knochenarbeit

Ein Lebenswerk: Fast zwölf Jahre arbeitete Werner Tübke am Panorama-Gemälde in Bad Frankenhausen. Vor 30 Jahren setzte er seine Schlusssignatur. Rund 2,9 Millionen Besucher sahen bislang das monumenta... » mehr

Entwurf von Gosha Rubchinskiy

22.08.2017

Lifestyle & Mode

Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy. » mehr

Martin Luther (Matthias Jahrmärker) und das "teuflische" Ballett-Ensemble im Gewitter vor Stotternheim. Foto: LTE

17.07.2017

TH

Martin Luther Superstar

Vorhang auf für das große "Luther!"-Finale! Zum letzten Mal bringt das Eisenacher Landestheater das vor vier Jahren uraufgeführte Musical "Rebell wider Willen" auf die Bühne. Jetzt, im Lutherjahr, hat... » mehr

Gehlbergs Bürgermeister Rainer Gier zeigt den Taler zum Gipfeltreffen 2017. Er ist in diesem Jahr in Schwarz gehalten. Foto: Richter

21.06.2017

Region

Drei tolle Tage auf Thüringens einzigem Tausender

Erstmals dauert das Gipfeltreffen auf dem Schneekopf drei Tage. Vom 30. Juni bis 2. Juli gibt es Wanderungen, Musik, den Gipfellauf, Gottesdienst und vieles mehr. » mehr

Museumsdirektor Kai Lehmann führt Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow durch die neue Dauerausstellung "Der Schmalkaldische Bund - politischer Arm der Reformation." Fotos (4): arifoto.de

01.05.2017

Region

Der Rebell von der Wilhelmsburg

Die kreative Gestaltung der neuen Dauerausstellung „Der Schmalkaldische Bund – politischer Arm der Reformation“ auf Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden begeisterte zur Eröffnung mehr als 200 Besucher... » mehr

06.02.2017

Region

Wirtschaftsfaktor Gipfeltreffen

Das alljährliche Gipfeltreffen im Juli auf dem Schneekopf soll zum wirtschaftlichen Angebot auch für die Tourismusbranche ausgebaut werden. Am ersten Juliwochenende findet das nun 19. Fest statt. » mehr

Hier wählt Alexander Schmitt selbst noch - später war er gewählt: als Vize-Chef der VG Hohe Rhön. Foto: I. Friedrich

25.11.2016

Meiningen

Ein "Rebell" als Vize in der Hohen Rhön

Überraschend wurde bei der Gemeinschaftsversammlung der VG Hohe Rhön ein neuer Vize- Gemeinschaftsvorsitzender gewählt: Alexander Schmitt, der Frankenheimer Bürgermeister. » mehr

28.10.2016

TH

Im Schatten Luthers: Ausstellung zeigt vergessene Reformatoren

Reformation mal anders: Eine Ausstellung holt zum Teil einflussreiche Zeitgenossen Martin Luthers aus der Versenkung, in der viele bis heute verschwunden sind. An ihrem Schicksal ist auch die Hauptfig... » mehr

Die Reformation am Buchmarkt

28.10.2016

TH

Die Reformation am Buchmarkt

Der 500. Jahrestag von Luthers Thesenanschlag ist auch am Buchmarkt ein Ereignis. Ein Blick auf Neuerscheinungen zum Jubiläum. » mehr

Freund der "Hausspeise" und Feind der Juristen

12.10.2016

TH

Freund der "Hausspeise" und Feind der Juristen

Um Luthers Leben ranken sich viele Legenden. Die ersten Biografien kurz nach seinem Tod stellten den Reformator auf einen hohen Sockel. Moderne Historiker schauen auch auf das Alltagsleben. Ein kleine... » mehr

Herbert Wessels zur Vergabe des Friedensnobelpreises

07.10.2016

TH

Nachvollziehbar

Dass Santos nun als Friedennobelpreisträger bessere Karten haben könnte im Machtpoker mit seinem Vorgänger Alvaro Uribe, kann getrost bezweifelt werden, kommentiert Herbert Wessels. » mehr

Die achtjährige Julia (l.) und der gleichaltrige Kolja (r.) freuten sich über die Spenden aus Deutschland.

28.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Dietzhäuser hilft den Vergessenen in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine droht vergessen zu werden und mit ihm das Leid der Menschen. Thomas Schütt, der in Dietzhausen verwurzelt ist, hat einen Konvoi mit privaten Spenden begleitet und dankbare Ukr... » mehr

Die meisten Asylanträge in Thüringen stellten Syrer. 	Archiv-Foto: dpa

11.03.2015

Thüringen

Hohe Chancen für Syrer, keine für Serben

?Welche Flüchtlinge haben gute Chancen, Asyl zu bekommen? Und was geschieht mit abgelehnten Asylbewerbern? !Hunderttausende Syrer sind wegen des Krieges zwischen Machthaber Assad und den Aufständische... » mehr

Walter Hörmann  zum Abschuss von MH17

10.09.2014

TH

Wichtig ist der Dialog

Der Untersuchungsbericht mag manchem mager erscheinen. Er mahnt aber gerade in seiner Nüchternheit zur Zurückhaltung, kommentiert Walter Hörmann die Erkenntnisse zum Absturz von MH17. » mehr

Der Teufel persönlich (Stefan Poslovski) führt Martin Luther (Matthias Jahrmärker) in Versuchung - ab Samstag wieder zu sehen in Eisenach.

20.06.2014

TH

Der Rebell ist zurück auf der Bühne

Vor einem Jahr hatte das Luther-Musical Premiere am Landestheater Eisenach. Nun kommt es wieder auf die Bühne. Ab Samstag wird die Geschichte vom Rebell wider Willen in elf Aufführungen erzählt. » mehr

Mit Dia-Schau und eingespielten Jagd- und Wildererliedern machte Andreas Ziebell aus seiner Lesung eine kleine Multimedia-Show. 	Foto: Dolge

05.11.2013

Region

Helden, Rebellen oder Verbrecher?

Eine Buchlesung mit dem Buchautor Andreas Ziebell ließ Regionalgeschichte zu einem Krimiabend werden. » mehr

Der "Arabische Frühling" ist in den Medien zum geflügelten Wort geworden - nicht jedoch für Ulrich Kienzle. Der Journalist und Buchautor blickt bei seiner Provinzschrei-Lesung pessimistisch auf die Zukunft des Nahen Ostens. 	Fotos (2): frankphoto.de

14.10.2013

TH

Kein Frühling in Sicht

Das politische Buch ist fester Bestandteil eines jeden Provinzschrei-Leseprogramms. Diesmal folgte der Journalist und Nahost-Experte Ulrich Kienzle der Einladung des Festivals. In Suhl hielt er Politi... » mehr

Herbert Wessels  zur Kehrtwende in der Syrien-Politik

13.09.2013

TH

Vorgeführt

Sowohl unsere Ideen und Prinzipien, als auch unsere nationale Sicherheit und Führungsrolle in der Welt stehen in Syrien auf dem Spiel." Sagte US-Präsident Barack Obama am Dienstag, als er seinem Volk ... » mehr

luther

16.06.2013

TH

Luther will rock you

Er schlug 1517 mit seinen 95 Thesen in Wittenberg eine neue Glaubenszeit an. Den Rhythmus dazu gibt das Rockmusical "Luther! Rebell wider Willen", das am Samstag zur Uraufführung in Eisenach gelangte. » mehr

12.06.2013

TH

Ein Mann, ein Bibelwort

Nach reichlich vier Jahren Vorbereitungszeit ist es am Samstag soweit: "Luther", das Musical, kommt in Eisenach zur Uraufführung. Bis dahin wird energisch geprobt auf der Bühne des Landestheaters. » mehr

Besuch am Lutherhaus: Darsteller und Tänzer des Eisenacher Luther-Musicals erkunden die Stadt - im Vordergrund Regisseurin Tatjana Rese (l.), Matthias Jahrmärker (Martin Luther) und Jannike Schubert (Katharina von Bora). 	Foto: ari

14.05.2013

TH

Rebell auf Probe

Ein Rebell - was ist das? Und wie wird ein solcher überhaupt gemacht? Fragen, über die sich Tatjana Rese viereinhalb Jahre lang den Kopf zerbrochen hat. Die Antwort steht auf dem Papier. Nun muss dara... » mehr

Das Modell ist längst fertig: Bühnenbildner Christian Rinke zeigt die Kulisse für das Eisenacher Luther-Musical. 	Foto: ari

27.12.2012

TH

Ein Spektakel

Martin Luther als Musical-Held? Dagegen sträubte sich Intendant Ansgar Haag lange. Wohl wissend, dass die Bühne kein Ort für Religion sein kann. Am 15. Juni hat nun "Luther!" in Eisenach Premiere. "Ei... » mehr

06.10.2012

TH

Zündler

Das Zündeln wird ein böses Ende nehmen. In Syriens Krieg macht sich die Türkei immer mehr zur Konfliktpartei. Sie steht seit Anbeginn aufseiten der Rebellen, die den Präsidenten Baschar al-Assad bekäm... » mehr

Volker Koschnitzki (links), Ehefrau Andrea (Mitte) und ihre Truppe verwirklichten ihren Traum von der "Crazy Ranch" und Bürgerkriegs-Reenactments. 	Foto: Sander

11.09.2012

Region

Drei Bewerber treten an im Kampf um das Gold der Inka

Nach Sachsen und Sachsen-Anhalt meldet sich Inka Bause mit Ihrer Show demnächst aus Sonneberg und trifft hier Menschen mit außergewöhnlichen Leidenschaften. » mehr

Die Kinder von syrischen Flüchtlingen liegen in einem Lager an der Grenze zur Türkei auf einem Teppich. 	Foto: dapd

28.08.2012

Thüringen

"Wir haben den Krieg nicht gewollt"

Massenweise fliehen die Syrer vor der Gewalt in ihrem Land. In Deutschland lebende Syrer blicken mit Bangen auf die Gewalt in ihre Heimat. » mehr

Peter Dreschers neues Buch erzählt vom bewegenden Schicksal zweier unterschiedlicher Männer: Amtmann Christoph Molter und dem Rebellen Valentin Paul, besser bekannt als Rhön-Paulus.

07.07.2012

Region

Wie aus Valentin der Rhön-Paulus wurde

Das neue Buch des Tiefenorter Schriftstellers Peter Drescher erzählt vom umtriebigen Leben des Rhön-Paulus. » mehr

27.06.2007

TH

Doch noch Nachbesserung?

Irgendwie typisch für die Landesregierung: Erst sollte der kommunale Finanzausgleich (KFA) mit dem Doppelhaushalt das Kabinett passieren, dann war es doch nichts. Der KFA muss zu Neuberechnungen und f... » mehr

24.06.2009

TH

Zwei Bad Salzunger Soldaten tot

Kundus/Berlin - Drei Bundeswehrsoldaten sind in Nord-Afghanistan bei einem Feuergefecht mit Aufständischen in ihrem Panzer ums Leben gekommen. Die Schutzpatrouille wurde nahe der Stadt Kundus von Terr... » mehr

15.12.2007

TH

Verschnaufpause

Keine Demo vor dem Landtag, kein Rebell in den eigenen Reihen, wenig Dramatik in Debatte und Abstimmung, erstmals keine eingeplanten Schulden: Von den Vorwahlkampftönen einmal abgesehen hat schon lang... » mehr

02.11.2009

TH

Fragwürdige Muskelspiele

Da haben sie also kräftig die Muskeln spielen lassen, die vier Koalitionsabgeordneten, die Lieberknecht in den ersten beiden Wahlgängen ihre Stimme verweigert haben. Ob es nun ein erster Schuss vor de... » mehr

fho_tell4_070909

07.09.2009

TH

Der Timur-und-sein-Trupp-Berserker

Gnä' Frau, der Herr: Wie hätten's denn gern Ihren Tell? Original zubereitet mit einem Schlagobers aus Pathos? Oder als Zer-Hackbraten á la Dekonstruktion? Regie-Rezepte für das Freiheitsdrama sind Leg... » mehr

Gabriel_260710

26.07.2010

Thüringen

Ein Rebell mit Manieren

Tausende Countryfans zog es am Wochenende wieder zum traditionellen Festival an den Bergsee Ratscher bei Schleusingen. Viele kamen, um ihn zu hören: Sänger-Legende Gunter Gabriel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".