AUFSICHTSRATSSITZUNGEN

Frischen Wind hat der amtierende Bürgermeister Henry Worm mitgebracht. Er bedankt sich für die Unterstützung der Mitarbeiter der Verwaltung. Foto: CH Zitzmann

28.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Seit einem Jahr im Amt als Vertretung der Bürgermeisterin

Als sich die Neuhäuser Bürgermeisterin Marianne Reichelt vor mehr als einem Jahr in den Krankenstand begab, übernahm ihr erster Beigeordneter Henry Worm deren Vertretung. Trotz Doppelbelastung hat er ... » mehr

Denis Wagner

02.02.2018

Hildburghausen

Trotz ausstehender Einigung weiter optimistisch

In Sachen Klinik und Badehaus sowie in der Frage Gebietsreform hat sich noch nichts Entscheidendes bewegt. Das war in der Einwohnerversammlung der Gemeinde Masserberg zu erfahren. » mehr

Peggy Schreckenbach.

11.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neue Direktorin für Kliniken in Sonneberg und Neuhaus

Sonneberg/Neuhaus - Für die Standorte der Regiomed-Kliniken in Sonneberg, Neuhaus und Neustadt wird künftig Peggy Schreckenbach die Position der Krankenhausdirektion übernehmen. » mehr

Klaus Fiedler. Foto: König/Archiv

19.12.2017

Thüringen

Oberhof-Drama: Heimrich will neuen Verbandschef

In Oberhof fliegen die Fetzen. Landrat Peter Heimrich will, dass der Chef des Wintersport-Zweckverbands gefeuert wird - das Vertrauen sei zerstört. » mehr

VfB Suhl gegen USC Münster Suhl

Aktualisiert am 26.05.2017

Suhl

VfB 91 Suhl: Ließ die Stadt Verein gegen die Wand fahren?

Suhl - Die angespannte finanzielle Situation des VfB 91 Suhl soll der Stadtspitze seit Wochen bekannt gewesen sein, ohne dass konkrete Schritte für eine Unterstützung eingeleitet worden seien, kritisi... » mehr

15.12.2016

Hildburghausen

Aufsichtsratssitzung im Regiomed-Verbund

Mittelfristige Ziele bis zum Jahr 2019 standen im Mittelpunkt der jüngsten Aufsichtsratssitzung von Regiomed, zugleich die letzte im Jahr 2016. » mehr

Zur Finissage am Mittwochabend konnte Norbert Krah (rechts) noch einmal interessierte Gäste begrüßen. Im Vordergrund die beiden Kunstwerke "Koketa" und "Hockende". Foto: Annett Recknagel

01.07.2016

Schmalkalden

Das Ende der BronzeZeit läutet die Zwischenzeit ein

Einen Rundgang durch die bislang auffallendste und eigenartigste Ausstellung in der FBF-Galerie bot Vorsitzender Norbert Krah zur Finissage in Schmalkalden an. » mehr

Peter Soyer an seinem Schreibtisch. Von hier überblickt er den Pikoplatz, dessen Neubebauung auch auf die Wohnungsbau GmbH zurück geht.

17.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

"Ich wollte nie der Wessi sein, der alles besser weiß"

Seit 25 Jahren ist der Neustadter Peter Soyer Geschäftsführer der Wohnungsbau GmbH in Sonneberg. » mehr

03.02.2015

Hildburghausen

Regiomed: Landrat gerät unter Druck

Hildburghausen - Das Ergebnis der Verhandlung um die Klage der einstigen Hauptgeschäftsführerin des Regiomed-Klinikverbundes, Katja Bittner, gegen ihren vom Aufsichtsrat unter Federführung von Landrat... » mehr

Dr. Andreas Brakmann.

25.11.2014

Suhl

Geschäftsführer verlässt das Klinikum

Suhl - Das SRH-Zentralklinikum Suhl bereitet sich auf einen Wechsel in der Geschäftsführung vor. Amtsinhaber Dr. » mehr

19.04.2014

Meiningen

Aufsichtsrat der Stadtwerke beschloss Aus für Tiefen-Geothermie

Meiningen - In seiner Aufsichtsratssitzung am Donnerstag haben sich die Mitglieder des Aufsichtsrates der Stadtwerke Meiningen für den Ausstieg des städtischen Unternehmens aus dem Projekt eines Tiefe... » mehr

Der Bolzplatz im Wohngebiet Mehliser Struth liegt im Dornröschenschlaf. Junge Leute der Stadt würden ihn gern wieder nutzen. Doch derzeit ist das Problem der Zuwegung noch zu klären, seit es die kleine Brücke aus Holz nicht mehr gibt. Vielleicht lässt sich über einen Trampelpfad ein Weg zur Anlage finden. Das soll nächste Woche Thema in der Aufsichtsratssitzung der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft sein, auf deren Grundstück der Pfad liegt. 	Foto: frankphoto.de

07.03.2014

Zella-Mehlis

Bolzplatz-Verpachtung an die Stadt zum Nulltarif?

Für den Bolzplatz in der Mehliser Struth ist eine Lösung in Sicht. Die Zeichen stehen nach einem - meist sachlich geführten - Gespräch am Donnerstag im Kinder- und Jugendfreizeittreff auf Wiederbelebu... » mehr

Reinhard Langhammer.

28.01.2014

Sonneberg/Neuhaus

CDU-Stadtrat wird neuer Wohnungsbau-Chef

Die Spatzen haben es längst von den Neuhäuser Dächern gepfiffen: Reinhard Langhammer ist der neue Geschäftsführer der Wohnungsbau- und Wohnungsförderungs GmbH. Dafür legt er sein Mandat als Stadtrat n... » mehr

Zeigt auch den Henneberg Kliniken Hildburghausen künftig, wo es langgeht: Joachim Bovelet. 	Foto: dpa

11.12.2013

Hildburghausen

Neuer Chef für Klinikverbund Regiomed

Joachim Bovelet folgt ab 2. Januar auf Katja Bittner. Der 57-Jährige kommt aus Berlin, wo er zuletzt nicht unumstritten war. Er gilt als zielstrebiger Sanierer. » mehr

Ihr Verbleib im Aufsichtsrat steht auf der Kippe: die 36-jährige Jana Frank aus Suhl. 	Foto: frankphoto.de

13.11.2013

Suhl

Kampfabstimmung um Sitz im Aufsichtsrat

Bei der vr-Bank Südthüringen soll ein Aufsichtsratsmitglied abgewählt werden - ein bislang einmaliger Vorgang, auf den es zwei ganz unterschiedliche Sichtweisen gibt. » mehr

25.10.2013

Bad Salzungen

Ausschuss ohne SPD

Der vom Bad Salzunger Stadtrat eingesetzte Akteneinsichtsausschuss musste neu gebildet werden. Doch nicht alle Fraktionen sind im neuen Ausschuss vertreten. » mehr

26.09.2013

Hildburghausen

Landrat Müller dementiert MVZ-Insolvenz

Hildburghausen - "Offen und konstruktiv" hätten sich am Dienstag bei der Aufsichtsratsitzung der Regiomed-Kliniken Aufsichtsräte, Betriebsräte und Klinik-Geschäftsführer zu Problemen » mehr

12.09.2013

Bad Salzungen

Keltenbad: Jetzt wird alles genau beleuchtet

Warum konnte der Eröffnungstermin für das Keltenbad in Bad Salzungen nicht gehalten werden? Und warum wird der Umbau teurer? Fragen, denen ein Akteneinsichtsausschuss jetzt nachgeht. » mehr

29.08.2013

Hildburghausen

Regiomed- Betriebsrat plädiert für Neuanfang

Hildburghausen/Coburg - Der Konzernbetriebsrat des thüringisch-bayerischen Klinikverbundes Regiomed hat in einer am gestrigen Mittwoch verbreiteten Erklärung zur Entlassung der » mehr

Gerhard Müller: "Die Bedeutung von Kunstschnee für den punktgenauen Saisonstart ist größer geworden, als vor 10 oder 15 Jahren." Das Problem in Steinach: Die Skiarena-Beschneiungsanlage bringt nicht genug Leistung. 	F.: camera900.de

17.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Modernisierung kann nicht mehr aufgeschoben werden

Es wird eng für die Skiarena Silbersattel - ohne Frischgeld-Zufuhr für Pistenraupe und Beschneiung drohen dauerhaft deutliche Abstriche bei der Qualität in Thüringens größtem alpinen Skigebiet. » mehr

Training der Nachwuchssportler in der Skihalle mit Schießbunker.	Foto: König

14.12.2012

Zella-Mehlis

"Skihalle gehört nicht zum Landkreis-Portfolio"

Bis zum Jahresende sollte sich die Stadt Oberhof eigentlich laut Handlungskonzept einem größeren kommunalen Partner angegliedert haben. » mehr

19.06.2012

Sonneberg/Neuhaus

Betriebsrat kämpfte vergebens für Pille

Sonneberg - Einen offenen Brief schickte der Beriebsrat der Medinos-Klinken des Landkreises Sonneberg der Landrätin zur Aufsichtsratssitzung der Regiomed-Kliniken am Montag mit. » mehr

Kreiswerke-Geschäftsführer Frank Schönewolf hat zur Aufsichtsratssitzung über seine Kündigung informiert. Foto: Wolfgang Benkert

24.05.2012

Meiningen

Kreiswerke-Chef Schönewolf schmeißt hin

Frank Schönewolf wirft überraschend das Handtuch. Der Kreiswerke- Geschäftsführer reicht nach fast 15 Jahren an der Unternehmensspitze "aus persönlichen Gründen" seine Kündigung ein. » mehr

Nur glückliche Gesichter? Die gab es beim Festakt in Coburg im November 2007, als Regiomed offiziell aus der Taufe gehoben wurde. Für den Landkreis Sonneberg unterschrieb Landrätin Christine Zitzmann den Notarvertrag.

20.03.2012

Sonneberg/Neuhaus

Ein Veto ohne Chance

5000 Unterschriften sammelte der Betriebsrat der Sonneberger Medinos-Kliniken gegen den Abzug der Krankenhaus-Verwaltung. Protest hin oder her - der Regiomed-Aufsichtsrat stärkt den Gedanken der Zentr... » mehr

Thomas Müller

20.03.2012

Hildburghausen

Einvernehmen im Regiomed-Aufsichtsrat

Die gestern mit Spannung erwartete Aufsichtsratssitzung des Regiomed-Klinikverbundes ist "harmonisch verlaufen", befand Landrat Thomas Müller. » mehr

Auch am Donnerstag sammelte der Medinos-Betriebsrat Unterschriften gegen eine Zentralisierung der Kliniken-Verwaltung in Coburg. 	Foto: camera900.de

16.03.2012

Sonneberg/Neuhaus

Landrätin soll die Regiomed-Pläne ausbremsen

In einer einstimmigen Willensbekundung fordert der Kreisausschuss, dass die Regiomed-Hauptgeschäftsführung bereits geschaffene Fakten zurücknehmen soll. » mehr

Katja Bittner

08.03.2012

Hildburghausen

Pläne von Regiomed sorgen für Unruhe

Gegen Pläne der neuen Regiomed-Hauptgeschäftsführerin Katja Bittner, die wahrscheinlich zentrale Funktionen des Klinikverbundes in Coburg konzentrieren will, regt sich Widerstand. Konkrete Pläne für H... » mehr

07.03.2008

Zella-Mehlis

Strompreis-Antrag auf später vertagt

Zella-Mehlis – Der angekündigte Anstieg der Strompreise war am Dienstagabend auch Thema in der Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung. Michael Regal (Freie Wähler) fragte nach der Umsetzung eines Stadtrat... » mehr

10.10.2007

Zella-Mehlis

Geringere Preise für Strom und Gas von der SWSZ einfordern

Zella-Mehlis – Inwieweit der Beschluss umsetzbar ist, wird sich zeigen. Mehrheitlich beauftragte der Stadtrat jedenfalls Bürgermeister Karl-Uwe Panse, „in der nächsten Aufsichtsratssitzung der Stadtwe... » mehr

anblift_191209

19.12.2009

Sonneberg/Neuhaus

Verschmähte Braut beschwert sich

Steinach - "Bevor ich geplatz'." Oder: "Bevor es mich zerreißt." Um eine dringliche Einleitung zu dem, was ihr so aufstößt, war Maria Greiner (pl.) noch nie verlegen. Nicht anders bei der vergangenen ... » mehr

anblift_191209

19.12.2009

Sonneberg/Neuhaus

Verschmähte Braut beschwert sich

Steinach - "Bevor ich geplatz'." Oder: "Bevor es mich zerreißt." Um eine dringliche Einleitung zu dem, was ihr so aufstößt, war Maria Greiner (pl.) noch nie verlegen. Nicht anders bei der vergangenen ... » mehr

01.07.2010

Schmalkalden

Turm in der Wirtschafts-Landschaft

Der Zapfhahn wird wohl nicht längere Zeit trocken bleiben: In der Turmklause Trusetal zischt bald wieder Bier. Sie hat seit Montag einen neuen Pächter, der aus dem eigenen Ort kommt. » mehr

14.10.2008

Schmalkalden

„Mehr Skepsis ist angebracht“

Schmalkalden – „Die Aufsichtsratsmitglieder der Kreiswerke Schmalkalden-Meiningen werden wohl nicht alle zur Verfügung stehenden Akten und Informationen erhalten haben. » mehr

ng Schmalkalden

11.12.2007

Schmalkalden

Kontoauszug belegt Kapitaltransfer

Schmalkalden-Meiningen – Frank Schönewolf, Geschäftsführer des Schmalkalder Krankenhauses, kramte kurz vor der Aufsichtsratssitzung am vergangenen Freitag auf Bitte eines Journalisten ein besonderes P... » mehr

mthi-schwindler_210111

21.01.2011

Schmalkalden

Strafanzeige: Meininger Stadtrat verliert den Job

Meiningen - Der Meininger Stadtrat Andreas Schwindler verliert zum Ende dieses Monats seinen Job bei der Schwesterfirma Kobeg der Wohnungsbaugesellschaft (WBG) mbH Meiningen. Er habe seine Kompetenzen... » mehr

mthi-schwindler_210111

21.01.2011

Meiningen

Stadtrat Schwindler verliert den Job

Meiningen - Stadtrat Andreas Schwindler verliert zum Ende dieses Monats seinen Job bei der WBG-Schwesterfirma Kobeg. Er habe seine Kompetenzen als Gruppenleiter überschritten. Dies rechtfertige eine s... » mehr

10.12.2007

Meiningen

Kontoauszug belegt Kapitaltransfer

Schmalkalden-Meiningen. Frank Schönewolf, Geschäftsführer des Schmalkalder Krankenhauses, kramte kurz vor der Aufsichtsratssitzung am vergangenen Freitag auf Bitte eines Journalisten ein besonderes Pa... » mehr

21.04.2007

Ilmenau

Dementi: Alles nur eine Anpassung an die neue Struktur

Thema Nummer eins am Donnerstagabend im Ilmenauer Stadtrat: Dem Ilmenauer Standort der Ilmkreiskliniken soll nach der Geburtshilfestation nun auch noch das Zentrallabor entzogen werden. In Ilmenau wur... » mehr

sm-aaanexans_sw_010409

01.04.2009

Bad Salzungen

„Herr, vergib ihnen nicht“

Oberzella – Plakate, Trillerpfeifen, Transparente, viele Menschen mit ernsten Gesichtern – aber es bricht strahlender Sonnenschein durch den Nebel, als Bernd Messerschmidt, Betriebsratsvorsitzender am... » mehr

wei_Kari_230309

23.03.2009

Bad Salzungen

Pach: „Das sind doch Spielchen“

Vacha/Hannover – Wer hat denn nun wen versetzt – stellt sich die Frage um ein Gespräch bei Nexans Vacha. Landrat Reinhard Krebs (CDU) reagierte mit einer überraschend deutlichen Pressemitteilung zu ei... » mehr

sm-aaakawe_060309

06.03.2009

Bad Salzungen

Aus für das Kabelwerk?

Oberzella – Der Schock bei den Mitarbeitern von Nexans im Vachaer Stadtteil Oberzella sitzt tief. Ihre Arbeitsplätze sind in Gefahr. Das französische Unternehmen will das Werk offensichtlich aus dem V... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".