Lade Login-Box.

AUFSICHTSBEHÖRDEN

Wald

13.11.2019

dpa

Vorsicht bei grünen Direktinvestments

In Bäume investieren? So können Anleger nachhaltig Geld anlegen und zum Umweltschutz beitragen, versprechen Anbieter. Dabei sind Direktinvestments nicht für alle geeignet. » mehr

Boeing-Chef Muilenburg

19.10.2019

Deutschland & Welt

FAA fordert «sofortige Erklärung» von Boeing zu 737 Max

Nach zwei Abstürzen von Boeings Bestseller 737 Max stehen sowohl der Flugzeugbauer als auch die US-Aufsicht FAA schwer in der Kritik. Jetzt zählt die Behörde den Konzern öffentlich an. Es geht um bris... » mehr

20.11.2019

Hildburghausen

"Ich frage mich, ob ich mir das mit 68 Jahren noch antun muss"

Die Aktion Veilsdorfer Bürger, ihre Widersprüche gegen Straßenausbaubeiträge, gesammelt einzureichen, ist noch nicht verwunden. Bürgermeister Herbert Heß überlegt gar, ob er unter diesen Umständen wei... » mehr

Ikea-Restaurant

08.10.2019

Ernährung

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Wurst

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Ikea-Restaurant

07.10.2019

Brennpunkte

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Aufschnitt

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Frau mit Smartphone

03.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Kosten für Mitnahme einer Mobilfunknummer sollen sinken

Wer seine Mobilfunknummer vom alten zum neuen Provider mitnimmt, zahlt oft 25 Euro. Die Bundesnetzagentur will diese Gebühr nun auf den Prüfstand stellen. » mehr

Handy

30.09.2019

Computer

Kosten für Mitnahme einer Mobilfunknummer sollen sinken

Die Kosten für die Mitnahme einer Mobilfunknummer beim Anbieterwechsel sollen sinken. Die Bundesnetzagentur kündigte am Montag an, sie werde die von der Deutschen Telekom, Vodafone und Co. den Kunden ... » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

Vorwürfe gegen Johnson: Amtsmissbrauch als Bürgermeister

Wieder Ärger für den britischen Premier Boris Johnson: Dieses Mal geht es um seine Zeit als Bürgermeister in London. Damals soll er eine Geschäftsfrau aus den USA begünstigt haben. Die britische Poliz... » mehr

Imposantes Wasserspiel, aber zu wenig Gäste: Das Gelände am Wasserfall soll aufgewertet werden. Foto: fotoart-af.de

18.09.2019

Schmalkalden

Bürgermeister will 200.000 Besucher am Trusetaler Wasserfall

Kay Goßmann plant einen Brückenschlag in die Zukunft und den touristischen Aufstieg. Der Brotterode-Trusetaler Bürgermeister will am Wasserfall einiges umkrempeln und viel investieren. Kommende Woche ... » mehr

Amazon

11.09.2019

Computer

Bericht: Auch US-Regulierer überprüfen Amazons Marketplace

Amazons Händler-Plattform Marketplace gerät nach Wettbewerbsermittlungen in Europa auch ins Blickfeld amerikanischer Regulierer. » mehr

NordLB

22.08.2019

Wirtschaft

NordLB: Finanzspritze verzögert sich

Noch immer warten Anteilseigner und Landesbank auf grünes Licht aus Brüssel für das Rettungspaket. Solange können auch die Länder und Sparkassen kein frisches Geld zuschießen. Der bisherige Zeitplan i... » mehr

Halluzinogene Pilze

14.08.2019

Gesundheit

«Magic Mushrooms» als nächstes großes Geschäft?

Erst Cannabis, jetzt «Magic Mushrooms»: Psychedelische Pilze werden bei manchen Investoren schon als nächstes großes Ding gehandelt. Von einer Legalisierung sind die USA weit entfernt, doch erste Schr... » mehr

Ursprünglich war geschätzt worden, 25 000 Kubikmeter an Abbruchabfällen seien auf dem Gelände zu sortieren und sachgerecht zu entsorgen. Dann kletterte die Zahl auf 45 000 Tonnen an Auffüllung. Im Fortgang der Arbeiten hat die Masse des umweltgefährdenden Materials weiter zugelegt. Foto: Ittig

30.07.2019

Region

Die Müllsenke zu sanieren, kostet nun zweieinhalb Millionen Euro

Die Sanierung der illegal entstandenen Bauschutt-Deponie im Gewerbegebiet Sonneberg/Föritz kommt teurer als gedacht. Gerechnet wird mit einer halben Million Euro Mehrkosten. » mehr

Protest gegen Migrantenlager

04.07.2019

Deutschland & Welt

Trump spottet über Kritik an Migrantenlagern: «Nicht kommen»

Eine interne Aufsichtsbehörde hat angesichts der Zustände in den Internierungslagern für Migranten in den USA Alarm geschlagen. Präsident Trump meint, eine Lösung des Problems zu kennen: Die Migranten... » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

Behörde zeichnet verheerendes Bild von US-Migrantenlagern

Die interne Aufsichtsbehörde des US-Heimatschutzministeriums hat ein verheerendes Bild von Lagern gezeichnet, in denen Migranten nach dem illegalen Grenzübertritt in die USA festgehalten werden. Nach ... » mehr

Portoerhöhungen

03.06.2019

Tagesthema

Post erhöht Briefporto - Standardbrief kostet jetzt 80 Cent

Wer noch alte Briefmarken in der Schublade hat, der sollte in den kommenden Wochen mal zum Füller greifen und Briefe schreiben. Denn von Juli an wären Sendungen mit den alten Marken nicht ausreichend ... » mehr

Briefkasten

26.05.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

Angesichts sprunghaft gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Postzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. » mehr

Felix Hufeld

24.05.2019

Deutschland & Welt

Bafin-Chef warnt vor grenzüberschreitenden Bankenfusionen

Bafin-Chef Felix Hufeld hat Politik und Banken vor einer blinden Begeisterung für grenzüberschreitende Fusionen zwischen Kreditinstituten gewarnt. » mehr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Bundeskartellamt nimmt Online-Bewertungen unter die Lupe

Viele Verbraucher verlassen sich im Internet auf die Urteile anderer Konsumenten. Doch bei den Bewertungen geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Wettbewerbshüter wollen da nicht mehr tatenlos zus... » mehr

Ob im Suhler Steinweg oder auf dem Rathausplatz in Zella-Mehlis: Eine mögliche Fusion beider Städte spaltet die Bürger in zwei Lager. Archiv-Foto: frankphoto

17.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Strafaktion? Land dreht Suhl den Geldhahn zu

Die Thüringer Gebietsreform gilt als gescheitert - auch der Plan, durch eine freiwillige Fusion die Stadt Suhl in den Landkreis Schmalkalden-Meiningen zu bekommen, war geplatzt. Nun wächst der Druck ... » mehr

Frank Appel

10.05.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Post profitiert von China-Deal

Ende Mai soll die Bundesnetzagentur über den Rahmen für die von der Post herbeigesehnten Portoerhöhungen entscheiden. Schließlich hat der Konzern ehrgeizige Gewinnziele - auch ohne lukrative Einmalges... » mehr

Suche nach Angeboten

01.05.2019

Geld & Recht

Wie Finanzdienstleister Kunden locken

Besonders im komplizierten Finanzbereich sind Siegel und Bewertungen von Produkten willkommene Hinweisgeber für Verbraucher. Unternehmen wissen das. Einige werben deshalb mit einer Bewertung der Finan... » mehr

Deutsche Post - Zusteller

15.01.2019

Deutschland & Welt

Post: Briefporto wird voraussichtlich am 1. April teurer

Die Bundesnetzagentur will der Post bei Briefsendungen bis 1000 Gramm Preiserhöhungen im Gesamtvolumen von 4,8 Prozent erlauben. Es ist weniger als das Unternehmen erwartet hat und das hat Folgen. » mehr

Die Hauptpersonen des Babytreffens wurden auf den Arm genommen. Neben Bürgermeisterin Martina Pehlert sind es von links: Raphael Scharr mit Mama Maria, Abby Zentgraf mit Mama Lydia, Maggie Schell mit Mama Anja, Franz Reinisch mit Mama Nadine, Finnya Sophie Schneider mit ihren Eltern Mandy und Daniel, Elena Pehlert mit ihren Eltern Stephanie und Andy, Lina Syring mit ihren Eltern Jessica und Markus, Natalie Möcker mit ihren Eltern Lucie und Jens sowie Martha Hölzer mit Mama Nicole und der fünfjährigen Schwester Fanni. Foto: fotoart-af.de

23.11.2018

Region

Die Jüngsten des Dorfes begrüßt

Kinderwagen im Flur, Schnuller auf den Ratstischen: Im Schwallunger Gemeindeamt war wieder Babytreffen. Mit elf eingeladenen Kindern war es eines der größeren Treffen und wieder „fast ein kleiner Geme... » mehr

Wenn Hunde hechten.

16.09.2018

Region

Neufundländer, Labrador-Hunde und Möpse aalen sich im Freibad

Große Resonanz zum ersten Hundeschwimmen zum Saisonende im Schmalkalder Freibad: Dutzende Halter kamen mit ihren Lieblingen. Einige Tiere zeigten Retterqualitäten und empfahlen sich für die Wasserwach... » mehr

04.06.2018

Region

Bürgerbefragung zur Gebietsreform in Kaltennordheim kann doch stattfinden

Kaltennordheim - Der Kaltennordheimer Bürgermeister Erik Thürmer teilte mit, dass die Kommunalaufsicht des Wartburgkreises am Montag über die Entscheidung informiert hat, dass die vom Bürgermeister ge... » mehr

Datenschutzgrundverordnung

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Abmahnwelle nach einer Woche DSGV noch nicht angerollt

Die neue Datenschutz-Grundverordnung ist nun knapp eine Woche in Kraft - und hat bereits teils kuriose Blüten getrieben. Unter Verbrauchern und Unternehmen herrscht Unsicherheit. Manche Befürchtungen ... » mehr

Mitarbeiter des Bauhofes übermalten am Donnerstag den 3D-Effekt des Zebrastreifens im Walperloh. Das Landesverwaltungsamt überprüft nun auch, ob der Übergang, auch ohne Schattierung, überhaupt rechtlich zulässig ist. Foto: fotoar-af.de

17.05.2018

Region

Der Schwebe-Streifen und kein Ende

Der 3D-Zebrastreifen im Schmalkalder Walperloh wird langsam zur Posse. Das Landesverwaltungsamt will nun überprüfen, ob der Überweg im Walperloh, auch ohne 3D-Effekt, überhaupt rechtlich zulässig ist. » mehr

Bafin

16.05.2018

Geld & Recht

Wie und wann sich Verbraucher bei der Bafin beschweren

Ärger mit der Bank? Streit mit der Versicherung? Nicht immer muss so ein Fall zwangsläufig vor Gericht enden. Neben Schlichtungsstellen können sich Verbraucher auch direkt an die Finanzdienstleistungs... » mehr

Unzufrieden mit Paketzustellung

04.12.2017

Geld & Recht

Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist ohne Probleme. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Überforderte Paketboten, generv... » mehr

Werbeanrufe

15.06.2017

Geld & Recht

Klagen über Telefon-Abzocke nehmen zu

Verkaufstricks, aggressive Ansprache und Belästigung mit Anrufautomaten - viele Verbraucher beschweren sich über Werbung am Telefon. Wenn Geschäfte nur noch schriftlich abgeschlossen werden dürften, w... » mehr

19.01.2016

Region

Arnstadt will Zahl der Kita-Plätze erweitern

Arnstadts Kindertagesstätten sind gut belegt, weshalb man die Reaktivierung einer ehemaligen Einrichtung ins Auge fast. » mehr

Starteten zusammen den Bau der Flächenbiofilteranlage (von links): Günther Roth, Bürgerinitiative Eisfeld, Betriebsleiter René Witter, Rainer Graf, Bürgerinitiative Eisfeld, Bürgermeister Sven Gregor, Geschäftsführer Vilmos Polgar und Volker Bauer, Bürgerinitiative Eisfeld. 	Foto: privat

20.04.2015

Region

Spatenstich für neuen Biofilter

Die jahrelange Geruchsbelastung durch die Recyclingfirma Systec Plastics (vormals Schwarzataler) in Eisfeld soll bald der Vergangenheit angehören. Den Ankündigungen folgten am Montag Taten. » mehr

Gegen die Biogasanlage Themar an der Straße nach Lengfeld hat sich eine Bürgerinitiative gegründet. 	Foto: frankphoto.de

24.03.2015

Region

Biogasanlage Themar im Fokus einer Bürgerinitiative

Eine Geruchsbelästigung durch die Biogasanlage Themar prangern Mitglieder einer neu gegründeten Bürgerinitiative an. Dienstagnachmittag waren sie zu einem Gespräch im Landratsamt. » mehr

Für Björn Müller (zweiter von links) von den sechs BfBT-Stadträten ist "freiwillige Leistung" das "Unwort des Jahres" in einer Tourismusstadt wie Brotterode-Trusetal. 	Foto: Erik Hande

01.03.2015

Region

Kein Gerede um den heißen Brei

„Kann man den Bürgermeister in Zahlung geben?“, lautete eine eher ehrverletzende Frage an die Stadträte von „Bürger für Brotterode-Trusetal“. Man könne ihn abwählen, informierte Ulrich Wolf. Wichtiger... » mehr

24.02.2015

Region

Stadtrat beschließt unbefristete Finanzierung der Trainerstelle

In einer Turbositzung hat der Stadtrat Brotterode-Trusetal am Montag mehrere Beschlüsse aufgehoben und einen zukunftsweisenden gefasst: Der Nachwuchstrainer Skisprung in Brotterode hat nun eine klare ... » mehr

Brand Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis MVA So qualmte es am Ende September aus dem Müllofen in Zella-Mehlis.

11.10.2014

Thüringen

Nach Feuern: Wie sicher ist der Müllofen?

Mit einer Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen soll verhindert werden, dass es in der Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis erneut ungewollt brennt. Die Aufsichtsbehörde hat sich eingeschaltet. » mehr

24.08.2013

Region

Konzept: Steuern und Gebühren sind Knackpunkt

Brotterode-Trusetal - In der Stadt Brotterode-Trusetal dauert das Ringen um ein Haushaltskonsolidierungskonzept an. Der Stadtrat hat diese Woche in der bereits dritten Klausur über den Etatentwurf und... » mehr

In Floh-Seligenthal werden alle Lampen mit neuen Leuchtmitteln ausgestattet. 	Foto: fotoart-af.de

25.07.2013

Region

Eine Kommune polt auf LED um

Floh-Seligenthal könnte zum leuchtenden Vorbild beim Energiesparen werden: Die Großgemeinde rüstet in den nächsten Monaten alle Straßenlampen auf LED-Technik um und wechselt zudem den Stromanbieter. » mehr

15.12.2012

Region

Geschäft mit Eon stößt auf Vorbehalte

Die Mitglieder des Gemeinderats Neuhaus-Schierschnitz vertagten auf ihrer jüngsten Sitzung die Entscheidung über den Beitritt zur KEBT. » mehr

17.07.2012

Region

Nach Urteil: Schmalkalden legt Bettensteuer schlafen

Schmalkalden - Erst 14 Tagen in Kraft - und schon vom Vollzug ausgesetzt: Die Stadt Schmalkalden hat, nur zwei Tage nach dem Urteil des Bundesverwaltungsamtes (BVG) zur Bettensteuer, ihre Satzung zur ... » mehr

09.05.2012

Region

Wohin mit den Kindergartenkindern?

Für den Kindergarten in Bad Liebenstein gibt es eine Nutzungsuntersagung. Die Notvariante Wandelhalle hat der Stadtrat gekippt. Aber eine Lösung muss her. » mehr

Johannes Treß (r.) erläutert die Reservatspläne. 	Foto: dol

27.08.2011

Region

Misstrauen gegenüber Unesco-Projekt nicht gänzlich ausgeräumt

Als "Expertengespräch - Naturpark Thüringen" war der Tagesordnungspunkt zur jüngsten Gemeinderatssitzung in Stützerbach angekündigt. Das stimmte nicht ganz: Es ging um die Erweiterung des Unesco-Biosp... » mehr

29.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Satzungen auf dem Weg

Schmalkalden-Meiningen – In der Mauer der Straßenausbaubeitragssatzungen gibt es kaum noch Lücken: Während sich einige Thüringer Kommunalvertreter weiterhin gegen die Rahmen-Vorgaben des Landes aufleh... » mehr

29.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Grünes Licht für Investitionen

In einer Sondersitzung will der Stadtrat heute Abend den ersten Nachtragshaushalt 2007 verabschieden. Die Kommunalpolitiker und die Verwaltung wollen keine Zeit verstreichen lassen, um dringend notwen... » mehr

sm3gasse_100610

10.06.2010

Region

Das Maß ist mehr als voll

Schmalkalden - Gerade war Helga Rommel in der Rückersgasse beim Hofkehren, da krachte vom angrenzenden Nachbargebäude ein großes Brett herunter. Der Schreck fuhr der 70-jährigen Frau in die Glieder. J... » mehr

lo6_Bahnuebergang_080510

08.05.2010

Region

In Viernau wird jetzt auf Sparflamme gekocht

Viernau - "Mal sehen, was die Bahn sagt", meinte Bürgermeister Hellmann zur einstimmigen Ablehnung des Baubeginns am Bahnübergang. Auch in den kommenden Wochen wird die Gemeinde keinen Haushalt beschl... » mehr

Floh_Küche

27.09.2007

Region

Schulküche sucht mehr Mit-Esser

Die Floh-Seligenthaler Küche für die Kinderversorgung könnte in den nächsten Jahren zum Krisenherd werden. Sollte der Kommune das Geld ausgehen, könnten die Aufsichtsbehörden ihre Schließung fordern. » mehr

Bahnübergang

12.01.2008

Region

Die Bahn setzt jetzt auf Handarbeit

Wernshausen – Zehntausend Autos rumpeln täglich über den Bahnübergang auf der B 19 an der Zwick. Gezählt hat sie das Eisenbahnbundesamt, die Aufsichtsbehörde der Deutschen Bahn AG. » mehr

Brotterode_C_Kock_300311

30.03.2011

Region

"Lachmund hat uns gegeneinander ausgespielt"

Degradierungen, Gehaltskürzungen, Strafversetzungen, Verleumdungen, Rufschädigungen - die langjährige Verwaltungsmitarbeiterin Christa Koch wirft Brotterodes Bürgermeister Kurt Lachmund Mobbing vor. » mehr

21.02.2008

Region

Stiftungsrat konstituiert sich bald

Bad Salzungen – Der Wartburgkreis hat das Geld, 600 000 Euro, für die Point-Alpha-Stiftung überwiesen, informierte Landrat Reinhard Krebs gestern den Kreistag. Der Kreistag hatte bereits am 12. Septem... » mehr

18.01.2008

Region

Die Bahn setzt jetzt auf Handarbeit

Wernshausen – Zehntausend Autos rumpeln täglich über den Bahnübergang auf der B 19 an der Zwick. Gezählt hat sie das Eisenbahnbundesamt, die Aufsichtsbehörde der Deutschen Bahn AG. » mehr

^