Lade Login-Box.

AUFKLÄRUNG

Kriminalhauptkommissarin Manuela Ploch aus Suhl (Mitte) gibt der Senioren-Runde in der Volkssolidarität Meiningen Tipps zur Betrugs-Prävention. Foto: Wolfgang Swietek

13.03.2019

Meiningen

Senioren wappnen sich gegen Betrüger

Manuela Ploch, Kriminalhauptkommissarin aus Suhl, klärte Senioren in der Volkssolidarität über die Maschen von Trickbetrügern auf. » mehr

Porträts von Anton Graff

12.03.2019

Boulevard

Porträtist Anton Graff in Dresden

Er war einer der wichtigsten Porträtmaler der Aufklärung: Anton Graff wird in Dresden gewürdigt. » mehr

Operation

08.04.2019

Gesundheit

Ärzte dürfen bei Komplikationsrisiko ungenau bleiben

Keine OP ohne Unterschrift - Patienten haben ein Recht auf umfangreiche Aufklärung. Doch ein Gerichtsurteil zeigt: Ärzte müssen nicht jede Detailinformation herausrücken. » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Mordkommission arbeitet weiter an Aufklärung des Falls Rebecca

Nach einer Suchaktion im Fall Rebecca gehen die Ermittlungen zur Aufklärung ihres Verschwindens weiter. Rund sieben Stunden lang durchkämmten Polizisten gestern ein Waldgebiet in Brandenburg, südöstli... » mehr

Kaiserschnitt

27.02.2019

Wissenschaft

Kaiserschnitt könnte manche Frauen vor Schäden bewahren

Kaiserschnitt oder natürliche Geburt? Unter Schwangeren und Müttern ist dies eine vieldiskutierte und emotionale Frage. Der Kaiserschnitt gilt oft noch als ein Tabu, dabei würde er aus Sicht einiger Ä... » mehr

Schwangere Frau

26.02.2019

Gesundheit

Kaiserschnitt könnte manche Frauen vor Schäden bewahren

Kaiserschnitt oder natürliche Geburt? Unter Schwangeren und Müttern ist dies eine viel diskutierte und emotionale Frage. Der Kaiserschnitt gilt oft noch als ein Tabu, dabei würde er aus Sicht einiger ... » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Grünen fordern von Scholz Aufklärung über Milliardenlücke

Nach der überraschend aufgetauchten Lücke von rund 25 Milliarden Euro in der Finanzplanung des Bundes fordert die Opposition Aufklärung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. » mehr

29.01.2019

Thüringen

Schlüsseldieb: Soziale Netzwerke helfen bei Aufklärung einer Straftat

Ein bei einem 29-Jährigen gefundener Schlüsselbund hat durch einen Aufruf in den sozialen Medien für eine Welle der Unterstützung gesorgt. Die Polizei konnte so den Fall aufklären. » mehr

Organspende

29.01.2019

dpa

Risikoaufklärung bei Lebend-Organspenden muss umfassend sein

Mehrere hundert Menschen spenden jedes Jahr eine Niere an ihnen nahe stehende schwerkranke Menschen. Über Risiken müssen potenzielle Spender vollständig aufgeklärt werden. Karlsruhe stellt hier klare ... » mehr

Organspende

29.01.2019

Deutschland & Welt

BGH zu Organspenden: Ärzte müssen umfassend aufklären

Mehrere Hundert Menschen spenden jedes Jahr eine Niere an ihnen nahestehende schwerkranke Menschen. Über Risiken müssen potenzielle Spender vollständig aufgeklärt werden. Karlsruhe stellt hier klare A... » mehr

Hubertus Vallendar

24.01.2019

Ernährung

Whisky made in Germany immer beliebter

Ernest Hemingway hat Whisky geliebt, die Schotten trinken ihn seit Jahrhunderten. Und inzwischen wird auch in Deutschland immer mehr von der goldenen Spirituose produziert. Eine Rolle spielen dabei Ge... » mehr

Corpus delicti: Das Heizwerk Gräfenleite. Foto: frankphoto.de

18.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

SWSZ: Stadträte fordern umfassende Aufklärung

Hinter verschlossenen Türen soll der Stadtrat über Anträge zweier Fraktionen zu den Vorgängen bei den SWSZ diskutieren. Die interessierte Öffentlichkeit und die Bürger bleiben damit erneut außen vor. » mehr

15.01.2019

Region

"Aufklärung ist gründlich und zügig geboten"

Der Krankenhauskonzern "Regiomed" reagierte auf die anhaltende Kritik aus der Lokalpolitik zu den Hintergründen eines Millionenverlusts. Angekündigt wird, ein internes "Strategie- und Kontrollgremium"... » mehr

28.12.2018

Deutschland & Welt

Anti-Rauch-Hotline stark gefragt - Tausende Anrufer im Monat

Nikotin adé: Die Rauchentwöhnungs-Hotline der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist so gefragt, dass sie nicht alle Anrufe annehmen kann. 13 Berater arbeiten für die Hotline. » mehr

Organspende-Ausweis

23.12.2018

Deutschland & Welt

Neue Eckpunkte für Organspende ohne «Widerspruchslösung»

Weil es in Deutschland zu wenig Spenderorgane gibt, sollen die Regeln geändert werden, nach denen jemand Spender wird. Durchsetzen könnte sich ein Vorschlag, der Erwachsene dazu zwingt, sich wenigsten... » mehr

Erst eine Kerze, dann zwei, dann drei, dann vier: Dann steht das Christkind vor der Tür.	Foto: fotoart-af.de

14.12.2018

Region

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Redensarten sind vor allem in der Weihnachtszeit beliebt. Woher die Sprichwörter kommen und was sie heute bedeuten, leuchtet nicht immer ein. Vier Experten bringen Licht ins Dunkel. » mehr

Leben mit HIV: Das ist noch immer mit Ausgrenzung verbunden, berichtet eine Betroffene. (Die abgebildete Person ist nicht mit der im Text geschilderten identisch.) Symbolfoto: Oliver Berg/dpa-tmn

30.11.2018

Thüringen

"Wir sind Menschen und keine Monster"

Knapp 700 Thüringer leben mit dem HIV-Virus, auch Lisa* aus der Nähe von Saalfeld. Sie will über die Krankheit aufklären und Ausgrenzung vermeiden. » mehr

US-Grenzschutz

27.11.2018

Deutschland & Welt

Mexiko verlangt Erklärung für Tränengas-Einsatz

Es waren heftige Szenen, die sich an der Grenze zwischen den USA und Mexiko abspielten. US-Grenzschützer setzten Tränengas gegen Migranten ein. Donald Trump aber nimmt die Sicherheitsbehörden in Schut... » mehr

27.11.2018

Deutschland & Welt

Nach Einsatz von Tränengas: Mexiko fordert von USA Untersuchung

Nach dem Einsatz von Tränengas durch US-Beamte gegen mittelamerikanische Migranten an der Grenze fordert Mexiko jetzt von den USA Aufklärung. Es werde erwartet, dass die USA den Einsatz von «nicht töd... » mehr

Innogy

19.11.2018

Deutschland & Welt

Innogy setzt Belohnung für Hinweise auf Säure-Angreifer aus

Rund acht Monate nach dem Säure-Anschlag auf den Innogy-Manager Bernhard Günther hat der Energiekonzern eine Prämie für Hinweise ausgesetzt, die zur Aufklärung der Tat und zur Ergreifung des Täters fü... » mehr

Auch die Bombendrohung, die am 13. Juni im Suhler Zentralklinikum einging, wird einem Tatverdächtigen zur Last gelegt. Dazu läuft zurzeit ein Verfahren vor dem Schöffengericht. Archivfoto: frankphoto.de

14.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zwei Autobrände, vier Bomben-Drohungen und viele Fragen vor Gericht

Zwei brennende Autos auf dem Hof des Amtsgerichtes und vier Bombendrohungen - diese Tatbestände, die die Staatsanwaltschaft dem 38-Jährigen S. zur Last legt, werden derzeit am Amtsgericht Suhl verhand... » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

Affäre um AfD-Spende: Bundestag verlangt Aufklärung

In der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz an die AfD verlangt die Verwaltung des Bundestags nun Aufklärung von der Partei. «Parteispenden aus Ländern außerhalb der Europäischen Union dürfen grund... » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

AfD-Südwest-Chef verspricht Aufklärung zu Spende

Baden-Württembergs AfD-Landeschef Ralf Özkara hat in der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz Aufklärung zugesagt. «Wir werden die ganze Geschichte intern aufarbeiten und uns zusammen mit dem Bunde... » mehr

Alice Weidel

12.11.2018

Deutschland & Welt

AfD-Politikerin Weidel wegen Parteispenden in Bedrängnis

Rund 130.000 Euro in kleinen Teilen, bestimmt für Alice Weidel, kurz vor der Bundestagswahl 2017: Die AfD gerät wegen einer Großspende aus der Schweiz heftig unter Druck. Weidel weist jede Kritik von ... » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne verlangen von AfD Aufklärung wegen Großspende

Die Grünen fordern von der AfD eine umgehende Aufklärung über möglicherweise illegale Großspenden vor der Bundestagswahl 2017. «Aufklärung ist dringend nötig», sagte die Parlamentarische Geschäftsführ... » mehr

Horst Seehofer

07.11.2018

Deutschland & Welt

Seehofer erscheint nicht vor Innenausschuss

Die Kritik an Innenminister Seehofer wächst weiter. Seine Entscheidung, der Sitzung des Innenausschusses fernzubleiben, macht die Sache nicht besser. » mehr

05.11.2018

Deutschland & Welt

Fall Khashoggi: Saudi-Arabien verspricht vor UN Aufklärung

Mehr als einen Monat nach der Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Saudi-Arabien vor dem UN-Menschenrechtsrat Aufklärung versprochen. «König Salman hat Anweisungen erteilt und die St... » mehr

Khashoggi-Söhne

05.11.2018

Deutschland & Welt

Saudis versprechen im Fall Khashoggi Aufklärung

In Genf muss sich Saudi-Arabien bei den UN zur Situation der Menschenrechte im Land äußern. Der Zeitpunkt kommt für die Saudis ungünstig - der Fall Khashoggi hat die Weltgemeinschaft aufgebracht. Und ... » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Merkel spricht mit saudischem König

Kanzlerin Angela Merkel hat der Bundesregierung zufolge in einem Telefonat mit dem saudi-arabischen König Salman die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi «aufs Schärfste» verurteilt. » mehr

Finanzministerium

24.10.2018

Deutschland & Welt

«Cum-Ex»-Betrug: Dänemark verlangt Aufklärung von Berlin

Dänemarks Steuerminister Karsten Lauritzen fordert in der Cum-Ex-Affäre Antworten von der Bundesregierung: «Die dänische Bevölkerung braucht und verdient Klarheit, ob wir bei rechtzeitiger Warnung aus... » mehr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Khashoggi: Berlin, Paris und London fordern Aufklärung

Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben von Saudi-Arabien eine glaubhafte Aufklärung der genauen Todesumstände des kritischen Journalisten Jamal Khashoggi gefordert. » mehr

Pompeo in Saudi-Arabien

17.10.2018

Deutschland & Welt

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Vor mehr als zwei Wochen verschwand der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi unter mysteriösen Umständen. Zu dem Fall gibt es viele offene Fragen. Auch für US-Präsident Trump steht viel auf dem... » mehr

Schüler mit Laptop

11.10.2018

Deutschland & Welt

Jugendliche fordern schulische Aufklärung über Fake News

Mindestens einmal pro Woche stoßen Jugendliche hierzulande laut einer aktuellen Studie in sozialen Medien auf Fake News und Hassrede, knapp ein Fünftel sogar täglich. » mehr

Gedenken

08.10.2018

Deutschland & Welt

Mord an Moderatorin: Zusammenhang mit Betrugs-Recherche?

Der Mord an einer TV-Journalistin in Bulgarien schreckt auf: Wurde Wiktorija Marinowa Opfer einer sexuell motivierten Tat, oder stecken noch andere Motive dahinter? Berlin und Brüssel fordern Aufkläru... » mehr

Netzwerkkabel

07.10.2018

Deutschland & Welt

FDP will Aufklärung über angebliche Spionage-Chips

Nach einem Medienbericht über mögliche Spionage-Chips aus China in Servern großer US-Konzerne hat die FDP jetzt Aufklärung von der Bundesregierung über eventuelle Auswirkungen auf Deutschland geforder... » mehr

27.09.2018

Thüringen

Kriminalität per Computer: Polizei kaum gerüstet

Erfurt - Die Thüringer Polizei geht von einer extrem hohen Dunkelziffer bei Computerkriminalität aus und beklagt gleichzeitig, für die Aufklärung nicht gut genug gerüstet zu sein. » mehr

^