Lade Login-Box.

ATOMMÄCHTE

Atomwaffen

15.06.2020

Topthemen

Atommächte modernisieren Arsenale ihrer Nuklearwaffen

Die internationalen Rufe nach nuklearer Abrüstung finden bei den Atommächten nur bedingt Gehör: Zwar geht die Zahl der Atomsprengköpfe in aller Welt zurück. Dafür werden die tödlichen Arsenale aber au... » mehr

Obama und Medwedew

18.04.2020

Brennpunkte

Russland fordert USA zur Rettung von Abrüstungsvertrag auf

In wenigen Monaten läuft der «New-Start-Vertrag» zur Begrenzung strategischer Atomwaffen aus. Nach Angaben aus Moskau gibt es bisher keine Klarheit, ob die USA bereit seien, das Abkommen zu erhaltenl. » mehr

Gespräch

22.06.2020

Brennpunkte

USA und Russland beginnen Abrüstungsgespräche

Für eine Rettung des letzten großen atomaren Abrüstungsabkommens der Welt wird die Zeit langsam knapp. Nun treffen sich die USA und Russland zu strategischen Gesprächen in Wien. Kann das gelingen? » mehr

Nordkorea

14.04.2020

Brennpunkte

Seoul: Nordkorea feuert Marschflugkörper ab

Nach den Raketentests im März feuert Nordkorea anscheinend jetzt Marschflugkörper ab. Die jüngsten Waffentests erfolgen zu einem wichtigen Feiertag des Landes. » mehr

Raketentest

29.03.2020

Brennpunkte

Südkorea: Nordkorea testet wieder Raketen

Wieder ein Raketentest: Mitten in der weltweiten Corona-Krise zeigt Nordkorea, dass es an seiner harten Linie festhält. » mehr

Nordkorea feuert Projektile ab

09.03.2020

Brennpunkte

Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests fort

Nordkorea wies zuletzt die Kritik an seinen Raketentests in scharfer Form zurück. Jetzt geht es mit den Waffentests weiter. » mehr

Neue Waffentests

02.03.2020

Brennpunkte

Seoul: Nordkorea nimmt wieder Raketentests auf

Nordkorea nahm längere Zeit Abstand von seinen umstrittenen Raketentests. Schon wurde vermutet, das Land konzentriere sich zunächst vor allem auf die Coronavirus-Abwehr. Doch die Testpause dauerte nic... » mehr

Heiko Maas

27.02.2020

Brennpunkte

Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt

Trotz aller Appelle und Beschlüsse werden immer noch Waffen nach Libyen geschickt. Eine EU-Überwachungsmission soll den Druck auf die Lieferanten nun erhöhen. Aber reicht das aus? » mehr

Maas in New York

27.02.2020

Brennpunkte

Maas wirbt im UN-Sicherheitsrat für Welt ohne Atomwaffen

Die atomare Bedrohung ist in den vergangenen Jahren nach einer Phase der Entspannung nach Ende des Kalten Krieges wieder gewachsen. Die großen Atommächte wie USA, Russland und China modernisieren ihre... » mehr

Emanuel Macron

07.02.2020

Brennpunkte

Macron will mit Europäern über Atomarsenal sprechen

Frankreichs Staatschef lässt sich nicht locker: Er will Europa dazu bringen, mehr für seine Verteidigung zu tun. Dafür verspricht er mehr Transparenz bei der eigenen Abschreckung mit Atomwaffen. » mehr

Kim Jong Un

14.12.2019

Brennpunkte

Nordkorea meldet neuen Test auf Satellitenstartgelände

Nordkorea hat den USA im Streit um sein Atomprogramm eine Frist bis zum Jahresende gesetzt. Washington soll neue Vorschläge für Gespräche machen. Nordkorea unterstreicht seine Forderungen mit Waffente... » mehr

Kim Jong Un

29.11.2019

Brennpunkte

Nordkorea: Kim Jong Un mit Raketentest «sehr zufrieden»

Die selbst erklärte Atommacht Nordkorea hat nach eigenen Angaben bei seinem jüngsten Raketentest abschließend den möglichen Einsatz eines großen Mehrfach-Raketenwerfers erprobt. » mehr

Papst Franziskus in Japan

24.11.2019

Brennpunkte

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Der Papst fordert in Nagasaki und Hiroshima ein Ende von Massenvernichtungswaffen. Nicht nur der Gebrauch, sondern schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. Der weltweiten Aufrüstung liege eine... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Pakistan warnt vor «Blutbad» in Kaschmir

» mehr

INF-Abrüstungsvertrag

14.07.2019

Brennpunkte

EU warnt vor Wettrüsten nach Ende des INF-Vertrags

In knapp drei Wochen könnte eines der wichtigsten Abrüstungsabkommen Geschichte sein. Die EU versucht es mit letzten Appellen an Russland. Aber auch die USA werden in die Pflicht genommen. » mehr

Nordkoreanischer Marschflugkörper

17.06.2019

Brennpunkte

Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

Insgesamt gibt es schätzungsweise knapp 14.000 Atomwaffen auf der Welt. Das ist zwar nur rund ein Fünftel des Arsenals, die im Kalten Krieg vorgehalten wurde. Friedensforscher sehen aber keinen Grund ... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Friedensforscher: Atomwaffen werden wieder wichtiger

Die Atommächte der Erde investieren nach Angaben von Friedensforschern wieder mehr in ihre nuklearen Waffenarsenale. Zwar ging die Zahl der Atomwaffen weltweit im vergangenen Jahr um knapp vier Prozen... » mehr

Raketenstart

10.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation? » mehr

Maas im UN-Sicherheitsrat

02.04.2019

Brennpunkte

Maas fordert neuen Abrüstungs-Fahrplan für Atomwaffen

Gleich in der zweiten UN-Sicherheitsratssitzung unter deutschem Vorsitz geht es um ein heikles Thema: Atomwaffen. Zwischen den USA und Russland droht ein neuer Rüstungswettlauf. Deutschland ruft dazu ... » mehr

Wahllokal

10.03.2019

Hintergründe

Parlament ohne Macht - Nordkorea wählt neue Volksversammlung

Es sieht aus wie ein Feiertag für die Nordkoreaner: Das Parlament wird gewählt. Während die verarmte Atommacht international um Nahrungsmittelhilfe nachsucht, wird der bedeutungslose Stimmgang als bun... » mehr

U-Boot

05.03.2019

Brennpunkte

Pakistan: Indisches U-Boot wollte in Seegebiet eindringen

Inmitten der Spannungen zwischen den Atommächten Indien und Pakistan hat die pakistanische Marine nach eigenen Angaben ein indisches U-Boot am Eindringen in sein Seegebiet gehindert. » mehr

01.03.2019

Schlaglichter

Pakistan lässt indischen Piloten frei

Deeskalation in den Spannungen zwischen den Atommächten Indien und Pakistan. Nach der jüngsten militärischen Konfrontation hat Pakistan einen am Mittwoch gefangengenommenen indischen Piloten freigelas... » mehr

Thai Airways

28.02.2019

Reisetourismus

Flugverkehr wegen Indien-Pakistan-Konflikt gestört

Seit einem Anschlag in Kaschmir vor zwei Wochen gehen die beiden Atommächte Indien und Pakistan immer mehr auf Konfrontationskurs. Nun hat Pakistan einen indischen Kampfpiloten gefangen genommen. Auch... » mehr

Indische Luftwaffe

28.02.2019

Brennpunkte

Zurückhaltung in Indien nach Pakistans «Geste des Friedens»

Nach dem schwersten Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir seit 30 Jahren sind die beiden Atommächte Indien und Pakistan auf Konfrontationskurs gegangen. Eine Freilassung soll nun zur Ber... » mehr

Kaschmir-Konflikt

27.02.2019

Brennpunkte

Atommächte im Clinch: Pakistan setzt indischen Piloten fest

Seit einem Anschlag in Kaschmir vor zwei Wochen gehen die beiden Atommächte Indien und Pakistan immer mehr auf Konfrontationskurs. Auf einen indischen Luftangriff folgt ein pakistanischer. Nun hat Pak... » mehr

Zusammenstöße in Srinagar

26.02.2019

Brennpunkte

Eskalation zwischen Indien und Pakistan

Die beiden Atommächte Indien und Pakistan gehen wieder auf Konfrontationskurs. Hintergrund sind zwei Anschläge im indischen Kaschmir. Nach einem indischen Luftangriff kündigt Pakistan eine Überraschun... » mehr

Anschlag in Kaschmir

14.02.2019

Brennpunkte

Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir

Ein mit Hunderten Kilogramm Sprengstoff beladener Wagen explodiert in Kaschmir neben Bussen mit 2500 indischen Sicherheitskräften. Es ist vom schlimmsten solchen Anschlag in der blutigen Geschichte Ka... » mehr

10.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 10. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Oktober 2018: » mehr

04.02.2018

Meinungen

Aus der Mottenkiste

Der Mann tut, was er sagt. Zumindest manchmal. Nun also hat Donald Trump ein gutes Jahr nach seinem Amtsantritt eine neue Nuklear-Strategie erarbeiten lassen. Eine von ganz unten aus der Mottenkiste ü... » mehr

06.10.2017

Meinungen

Ein Luftschloss

Walter Hörmann kommentiert die Vergabe des Friedensnobelpreises: Es geht nicht ums Verbot. Es geht darum, die Zahl der Atomwaffen zu reduzieren und zu verhindern, dass noch mehr Staaten sie sich in di... » mehr

Herbert Wessels  zur Debatte um Sanktionen

18.03.2014

Meinungen

Symbolpolitik

Nun müssen sie also möglichst unauffällig die Luft aus ihren dick aufgeblasenen Backen lassen. Die Chef-politiker und Chefdiplomaten in Washington und Brüssel hatten ja das Mantra "Sanktionen" breit a... » mehr

schorlemmer_240409

21.05.2009

Feuilleton

Weg mit dem "Teufelszeug"!

Eines muss man Erich Honecker rückblickend doch - trotz allem - lassen: Er wagte es 1983, die in Mitteleuropa stationierten Mittelstreckenraketen der USA und der Sowjetunion "Teufelszeug" zu nennen, w... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.