Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ATOMABRÜSTUNG

Gespräch

22.06.2020

Brennpunkte

USA und Russland beginnen Abrüstungsgespräche

Für eine Rettung des letzten großen atomaren Abrüstungsabkommens der Welt wird die Zeit langsam knapp. Nun treffen sich die USA und Russland zu strategischen Gesprächen in Wien. Kann das gelingen? » mehr

Putin und Trump

09.06.2020

Brennpunkte

Russland und USA führen Abrüstungsgespräche am 22. Juni

Die Zeit für eine Rettung des letzten großen atomaren Abrüstungsabkommens der Welt wird knapp. Nun wollen sich die USA und Russland überraschend in diesem Monat zu strategischen Gesprächen treffen. Ka... » mehr

Der Bundestag in Berlin: Hier sitzen die Parlamentarier. Was aber würde passieren, wenn das Gremium ausschließlich mit Bürgermeistern besetzt wäre? "In der Praxis würde das nicht funktionieren", sagt Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß.	Foto: Sonja Wurtscheid/dpa

14.07.2020

Ilmenau

Alle Macht den Bürgermeistern

In den hohen politischen Gremien sitzen in Deutschland gewählte Abgeordnete. Was sie entscheiden, muss auf der niedrigen Ebene - sprich bei den Kommunen - umgesetzt werden. » mehr

Abzeichen für Open Skies

24.05.2020

Brennpunkte

Open-Skies-Abkommen: Russland glaubt nicht an Neuauflage

US-Präsident Trump will aus dem Open-Skies-Vertrag aussteigen. Sein Sicherheitsberater verteidigt den Schritt und wirft den Russen vor, das Weiße Haus zu überfliegen. Bei Flügen in den USA sind immer ... » mehr

Kim Jong Un

24.05.2020

Brennpunkte

Nordkorea will atomare Abschreckung ausbauen

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ließ sich zuletzt nur selten in der Öffentlichkeit sehen. Sein jüngster Auftritt findet bei einem Militärtreffen statt - im Mittelpunkt steht die nukleare Bewaffnung ... » mehr

Beobachtungsflüge «Open Skies»

23.05.2020

Brennpunkte

Open-Skies-Vertrag: USA verteidigen angekündigten Ausstieg

US-Präsident Trump will aus dem Open-Skies-Vertrag aussteigen. Sein Sicherheitsberater verteidigt den Schritt - und wirft den Russen unter anderem vor, das Weiße Haus zu überfliegen. Moskau reagiert k... » mehr

Ärmelabzeichen

22.05.2020

Brennpunkte

Open-Skies-Vertrag: Keine Rückendeckung für die USA

Die USA stoßen ihre Bündnispartner wieder einmal vor den Kopf und steigen einseitig aus einem Vertrag für mehr militärische Transparenz und Vertrauensbildung aus. Russland reagiert mit Kritik, macht a... » mehr

Trump

21.05.2020

Brennpunkte

USA ziehen sich aus Abkommen zur Luftüberwachung zurück

US-Präsident Trump kündigt ein weiteres internationales Abkommen auf. Die Schuld dafür schiebt er Russland zu. Besonders betroffen dürften davon aber die Nato-Partner in Europa sein. » mehr

Heiko Maas

27.02.2020

Brennpunkte

Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt

Trotz aller Appelle und Beschlüsse werden immer noch Waffen nach Libyen geschickt. Eine EU-Überwachungsmission soll den Druck auf die Lieferanten nun erhöhen. Aber reicht das aus? » mehr

Maas in New York

27.02.2020

Brennpunkte

Maas wirbt im UN-Sicherheitsrat für Welt ohne Atomwaffen

Die atomare Bedrohung ist in den vergangenen Jahren nach einer Phase der Entspannung nach Ende des Kalten Krieges wieder gewachsen. Die großen Atommächte wie USA, Russland und China modernisieren ihre... » mehr

Nordkorea-Konflikt

01.01.2020

Brennpunkte

Nordkorea fühlt sich nicht mehr an Atomteststopp gebunden

Der Spielraum für neue Atomverhandlungen der USA mit Nordkorea wird kleiner. Die Gespräche kommen schon seit Monaten nicht mehr voran. Die Befürchtung, Nordkorea könnte schon bald wieder Atombomben od... » mehr

Nordkoreas Machthaber Kim

31.12.2019

Brennpunkte

Kim schwört Arbeiterpartei auf kämpferische Linie ein

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat führende Funktionäre der regierenden Arbeiterpartei auf eine «militante» Linie eingeschworen und sie zur Vorbereitung militärischer Maßnahmen für die nationale Si... » mehr

Donald Trump

24.12.2019

Brennpunkte

Neuer Waffentest Nordkoreas? Trump demonstriert Gelassenheit

US-Präsident Donald Trump gibt sich angesichts eines möglicherweise unmittelbar bevorstehenden Raketentests Pjongjangs gelassen. China, Südkorea und Japan sind hingegen beunruhigt. » mehr

Kim Jong Un

22.12.2019

Brennpunkte

Streit mit den USA: Kim Jong Un will Armee stärken

Nordkorea will ein Ende der Sanktionen, Trump die atomare Abrüstung des kommunistischen Landes. Die Fronten sind verhärtet. Nun will Machthaber Kim Jong Un die Schlagkraft der Armee erhöhen. Und die D... » mehr

Kim Jong Un

14.12.2019

Brennpunkte

Nordkorea meldet neuen Test auf Satellitenstartgelände

Nordkorea hat den USA im Streit um sein Atomprogramm eine Frist bis zum Jahresende gesetzt. Washington soll neue Vorschläge für Gespräche machen. Nordkorea unterstreicht seine Forderungen mit Waffente... » mehr

Nordkorea meldet Test

08.12.2019

Brennpunkte

Nordkorea meldet bedeutenden Test auf Satellitenstartgelände

Eigentlich war Nordkorea dabei, seine umstrittene Raketen- und Satellitenanlage in Sohae abzubauen. Nun scheint der Komplex wieder in Betrieb zu sein. Gesprächen mit den USA erteilt Pjöngjang eine Abs... » mehr

Wohin steuert die Nato?

03.12.2019

Hintergründe

Die Nato - vom Verteidigungsbündnis zum Krisenmanager

Wenn etwas heute sicher ist, (...) so ist dies der Wunsch der Menschen der Welt nach Freiheit und Frieden», sagte der frühere US-Präsident Harry Truman bei der Gründung der Nato. So hat sich die milit... » mehr

Kim Jong Un

29.11.2019

Brennpunkte

Nordkorea: Kim Jong Un mit Raketentest «sehr zufrieden»

Die selbst erklärte Atommacht Nordkorea hat nach eigenen Angaben bei seinem jüngsten Raketentest abschließend den möglichen Einsatz eines großen Mehrfach-Raketenwerfers erprobt. » mehr

Maas in Japan

22.11.2019

Brennpunkte

Maas gegen einseitigen Abzug der Atomwaffen aus Deutschland

Mehr als 200.000 Menschen kamen 1945 durch die Atombombenabwürfe auf Japan ums Leben. Außenminister Maas gedenkt bei einem Besuch in Hiroshima der Opfer und wirbt für eine atomwaffenfreie Welt. Über d... » mehr

Friedensnobelpreis an Obama

11.10.2019

Hintergründe

Die Friedensnobelpreisträger der vergangenen zehn Jahre

Der Friedensnobelpreis wurde erstmals 1901 vergeben. Besonders kontrovers diskutiert wurde die Verleihung an den damaligen US-Präsidenten Barack Obama im Jahr 2009. Die Preisträger seitdem: » mehr

Bilanz der Atomgespräche

06.10.2019

Brennpunkte

USA und Nordkorea: Atomgespräche erneut in der Sackgasse

Wenn es nicht um Atomwaffen ginge, wäre es fast amüsant: Zwei Staaten verhandeln stundenlang miteinander und verkünden hinterher völlig unterschiedliche Ergebnisse. Es geht um Krieg und Frieden auf de... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

USA und Nordkorea uneins über Bilanz der Atomgespräche

Nordkorea und die USA haben nach monatelanger Funkstille wieder über atomare Abrüstung in dem ostasiatischen Land verhandelt. Die beiden Parteien zogen aber eine unterschiedliche Bilanz der Gespräche ... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

USA und Nordkorea uneins über Bilanz der Atomgespräche

Nordkorea und die USA haben nach monatelanger Funkstille wieder über atomare Abrüstung in dem ostasiatischen Land verhandelt. Die beiden Parteien zogen aber eine unterschiedliche Bilanz der Gespräche ... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Atomgespräche zwischen USA und Nordkorea erneut geplatzt

Die Atomgespräche zwischen Nordkorea und den USA sind Medienberichten zufolge schon am ersten Verhandlungstag gescheitert. «Wir sind enttäuscht von den USA». Das sagte ein nordkoreanischer Unterhändle... » mehr

Trump und Kim

05.10.2019

Brennpunkte

Atomgespräche zwischen USA und Nordkorea erneut geplatzt

Nach monatelanger Funkstille haben die USA und Nordkorea wieder miteinander verhandelt. Doch die beiden Seiten sind sich anscheinend nicht näher gekommen. Kritiker warnen, Machthaber Kim spiele nur au... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Neue Atomgespräche zwischen USA und Nordkorea

Die USA und Nordkorea haben in Stockholm ihre Atomgespräche wieder aufgenommen. Die schwedische Außenministerin Ann Linde bestätigte, dass Delegationen der beiden Länder Gespräche auf Arbeitsebene füh... » mehr

Bahnstation in Seoul

02.10.2019

Brennpunkte

Seoul: Nordkorea testet vermutlich U-Boot-Rakete

Es ist eine Demonstration technologischer Kompetenz. Nordkorea will seine Atomstreitmacht weniger verwundbar für einen Gegenschlag machen. Nicht nur die USA dürften alarmiert sein. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Bericht: Nordkorea und die USA wollen Atomgespräche aufnehmen

Nordkorea und die USA wollen nach Medienberichten noch diese Woche neue Arbeitsgespräche über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm aufnehmen. Beide Seiten hätten vereinbart, am 5. Oktober Gespräche ... » mehr

Kim Jong Un und Donald Trump

09.09.2019

Brennpunkte

Nordkorea zu neuen Atomgesprächen mit den USA bereit

Seit langem herrscht Ungewissheit, wann die vereinbarten Arbeitsgespräche zwischen den USA und Nordkorea wirklich zustande kommen. Jetzt signalisiert auch Nordkorea wieder Bereitschaft. Doch Pjöngjang... » mehr

Nordkorea

07.08.2019

Brennpunkte

Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

Immer wieder taucht Nordkorea im Zusammenhang mit Cyber-Attacken auf. Nun schätzen UN-Fachleute, dass die Autokratie unter Machthaber Kim Jong Un Geld im Wert von Milliarden Dollar ergaunert hat. Es w... » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

Mit Blick auf das Ende des Abrüstungsabkommens INF zwischen den USA und Russland hat der Bürgermeister von Hiroshima zur atomaren Abrüstung in der Welt aufgerufen. Bei einer Gedenkzeremonie zum 74. Ja... » mehr

Nordkorea testet erneut Kurzstreckenraketen

02.08.2019

Brennpunkte

Trump schmeichelt «Freund» Kim nach neuen Raketentests

Pjöngjang provoziert zum dritten Mal innerhalb weniger Tage mit dem Test zweier Kurzstreckenraketen. Ernsthafte Konsequenzen hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nicht zu befürchten. US-Präsident Tru... » mehr

Kim

31.07.2019

Brennpunkte

Nordkorea testet erneut zwei Kurzstreckenraketen

Mit neuerlichen Raketentests brüskiert Nordkorea seinen südlichen Nachbarn. Ein Zusammenhang mit einem anderen Militärmanöver drängt sich auf. » mehr

Kim

26.07.2019

Brennpunkte

Nordkorea nennt jüngsten Waffentest eine Warnung an Südkorea

US-Präsident Trump spielt den jüngsten Raketentest durch Nordkorea herunter. Er setzt auf seine guten Beziehungen zum Machthaber Kim Jong Un. Nordkorea nimmt derweil Militärübungen und Waffenkäufe Süd... » mehr

Nordkoreanische Rakete

25.07.2019

Topthemen

Nordkorea provoziert die USA mit neuen Raketentests

Nordkorea ist verärgert über Militärübungen der USA mit Südkorea. Jetzt demonstriert Pjöngjang militärische Stärke. Das löst Besorgnis aus. Doch Washington hält sich mit Kommentaren auffallend zurück. » mehr

"Grenzübergang"

01.07.2019

Hintergründe

Trump in Nordkorea: Schritte für die Geschichtsbücher

US-Präsident Donald Trump betritt nordkoreanischen Boden, schüttelt Machthaber Kim die Hand und parliert mit ihm: Das spontan bekanntgegebene Treffen hat eine enorme Symbolkraft. Doch Kritiker bezweif... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Trump betritt als erster US-Präsident den Boden Nordkoreas

Nach jahrzehntelanger Feindschaft beider Länder hat Donald Trump als erster Präsident der USA im Amt nordkoreanischen Boden betreten. Er traf zudem im Grenzort Panmunjom auf südkoreanischer Seite Nord... » mehr

Treffen

30.06.2019

Brennpunkte

Trump betritt als erster US-Präsident den Boden Nordkoreas

Donald Trump schreibt Geschichte: Bei einem Treffen an der innerkoreanischen Grenze reicht er Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nicht nur die Hand, sondern geht noch einen Schritt weiter. » mehr

Trump und Kim in Hanoi

29.06.2019

Brennpunkte

Trump lädt Nordkoreas Machthaber Kim zu Spontan-Treffen ein

Finden Trump und Kim schon an diesem Wochenende zueinander? Nordkorea reagiert ungewöhnlich schnell auf eine indirekte Einladung Trumps zu einem «spontanen» Treffen. Doch bleibt vieles unklar. » mehr

28.06.2019

Schlaglichter

Trump und Putin wollen weiter über atomare Abrüstung reden

Die USA und Russland wollen trotz ihres angespannten Verhältnisses die Gespräche über gemeinsame Rüstungskontrolle fortsetzen. Das teilte das Weiße Haus nach einem Treffen zwischen US-Präsident Donald... » mehr

Xi Jinping und Kim Jong Un

21.06.2019

Brennpunkte

Nordkorea und China demonstrieren Nähe

Längere Zeit waren die Beziehungen zwischen Nordkorea und China wegen des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms merklich abgekühlt. Seit dem vergangenen Jahr gibt es wieder eine stärkere Annäherung. Da... » mehr

Pjöngjang

20.06.2019

Brennpunkte

China ruft Nordkorea und USA zu neuen Atom-Gesprächen auf

Kurz vor dem G20-Gipfel in Japan trifft sich Chinas Präsident Xi Jinping mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Der zeigt sich zu neuen Verhandlungen mit den USA bereit. Aber wie reagiert US-Präsident... » mehr

Maas im Iran

11.06.2019

Topthemen

Krise nuklearer Abrüstung: Maas sieht Weltfrieden in Gefahr

Außenminister Maas warnt, die Bemühungen um atomare Abrüstung steckten in der Krise. Vor diesem Hintergrund beschwören 16 Länder das Ziel einer atomwaffenfreien Welt. Ein führender Friedensforscher sp... » mehr

Trump in Japan

27.05.2019

Brennpunkte

US-Präsident Trump will keinen Regimewechsel im Iran

Sumo, Golf und Audienz beim Kaiser - Japan zieht alle Register, um Präsident Trump vor schwierigen Handelsgesprächen zu besänftigen. Dem großen Glanz des Staatsbesuchs steht eine magere politische Aus... » mehr

US-Präsident Trump besucht Japan

26.05.2019

Brennpunkte

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen das Vertrauen ausgesprochen. «Ich habe Vertrauen, dass Vorsitzender Kim sein Versprechen mir ge... » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

US-Außenminister Pompeo in Russland zu Krisengesprächen

US-Außenminister Mike Pompeo will bei seinem ersten offiziellen Besuch in Russland mit seinem Kollegen Sergej Lawrow über mögliche Auswege aus der Vielzahl internationaler Krisen sprechen. Die beiden ... » mehr

USA beschlagnahmen nordkoreanisches Schiff

10.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation? » mehr

Waffentest

09.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea setzt Waffentests fort

Erst wenige Tage sind seit dem jüngsten Waffentest durch Nordkorea vergangen. Nun hat die kommunistische Führung des Landes ihre Demonstrationen militärischer Stärke offenbar fortgesetzt. Und die USA ... » mehr

Nordkorea testete Raketen

05.05.2019

Brennpunkte

Nordkorea testete Raketenwerfer im Beisein von Kim

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die ... » mehr

Neue Waffentests

04.05.2019

Brennpunkte

Südkorea wirft Nordkorea neue Waffentests vor

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die ... » mehr

Treffen

25.04.2019

Brennpunkte

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Zwei Monate nach seinem geplatzten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi sucht Nordkoreas Machthaber jetzt die Nähe zu Russland. Kremlchef Putin will gern vermitteln. Und er sagt, wie der Atom... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.