Lade Login-Box.

ATEMSCHUTZMASKEN

Notfallsanitäter Andy Söllner nimmt die Abstriche von rund 100 Mitarbeitern des Regiomed-Seniorenzentrums "Hildburghäuser Land". Fotos: Steffen Ittig

22.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mobile Corona-Tests: 60 Sekunden für ein Stück Gewissheit

Eine mobile Abstrichstelle? Wie funktioniert diese und wo kommt sie überhaupt zum Einsatz? Ein Tag mit dem Sonneberger DRK-Team Thomas Gräbert und Andy Söllner zeigt, wie viel Aufwand hinter den Coron... » mehr

Die Bürgerinformation enthält wichtige Kontaktdaten und Tipps zur Vorgehensweise im Fall der Fälle. Die in Heimarbeit gefertigten provisorischen Schutzmasken dagegen kommen schon jetzt zum Einsatz. Foto: Tino Hencl

02.04.2020

Meiningen

Selbstgenähte Masken bringen Entlastung

Ein Helfernetzwerk im Gebiet der VG Wasungen - Amt Sand soll die Versorgung der Bürger im Fall der Fälle sicherstellen. Und: Etliche provisorische Schutzmasken sind genäht und werden jetzt ausgeliefer... » mehr

Notfallsanitäter Andy Söllner nimmt die Abstriche von rund 100 Mitarbeitern des Regiomed-Seniorenzentrums "Hildburghäuser Land". Fotos: Steffen Ittig

23.04.2020

Hildburghausen

Mobile Corona-Tests: 60 Sekunden für ein Stück Gewissheit

Eine mobile Abstrichstelle? Wie funktioniert diese und wo kommt sie überhaupt zum Einsatz? Ein Tag mit dem Sonneberger DRK-Team Thomas Gräbert und Andy Söllner zeigt, wie viel Aufwand hinter den Coron... » mehr

Ulrike Pfeiffer, Alexandra Domek, Katrin Neumann, Anne Iffland, Sandra Schreiber und Annett Sander, Mitarbeiterinnen der Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau, mit den genähten Schutzmasken. Fotos (2): Ilm-Kreis-Kliniken

31.03.2020

Ilmenau

Fleißige nähen übers Wochenende 2000 Masken für die Kliniken

Überwältigt sind die Ilm-Kreis-Kliniken von dem Engagement der hiesigen Bürger. Auf einen Aufruf am Freitag, 2000 Schutzmasken aus Stoff für die Kliniken zu nähen, war die Resonanz riesig. Übers Woche... » mehr

Täglich geht es für den Großbreitenbacher Arzt Dr. Matthias Ullrich nach Neustadt. Er versorgt dort die Menschen medizinisch. Natürlich darf entsprechende Schutzausrüstung bei seinen Hausbesuchen nicht fehlen. Foto: Privat

30.03.2020

Ilmenau

Im Vollschutz geht es täglich ins Quarantäne-Neustadt

Die Menschen im derzeit unter Quarantäne stehenden Neustadt betreut der Arzt Dr. Matthias Ullrich aus Großbreitenbach tagtäglich. In Schutzmontur geht’s zum Hausbesuch. » mehr

General Motors

28.03.2020

Wirtschaft

Trump verspricht Produktion vieler Beatmungsgeräte

In US-Kliniken mangelt es im Kampf gegen die Corona-Pandemie an Beatmungsgeräten. Das will Präsident Trump in den nächsten Wochen ändern, in einem Fall mit einer Zwangsmaßnahme gegen ein Unternehmen. » mehr

«Kriegspräsident»

28.03.2020

Topthemen

Trump als «Kriegspräsident» im Kampf gegen das Coronavirus

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus. » mehr

Donald Trump

27.03.2020

Wirtschaft

Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen

Unter Nutzung eines ursprünglich für Kriegszeiten entwickelten Gesetzes hat US-Präsident Donald Trump dem Autobauer General Motors (GM) die Produktion von Beatmungsgeräten befohlen. » mehr

25.03.2020

Feuilleton

Mundschutz in Heimarbeit

Für einen Moment - ich gebe es ehrlich zu - musste ich schmunzeln: Der Sonneberger Bürgermeister Heiko Voigt spornt seine Bürger zu einem Gemeinschaftswerk an. » mehr

Coronavirus - Herstellung von Schutzanzügen

07.03.2020

Wirtschaft

Coronavirus: Hochbetrieb bei Hersteller von Schutzanzügen

Mit dem grassierenden Coronavirus ist die Nachfrage nach Schutzanzügen sprunghaft gestiegen. Auch Hersteller Dupont produziert bis zum Anschlag. Sein Blick richtet sich nun vermehrt auf Europa. » mehr

Drägerwerk

05.03.2020

Wirtschaft

Coronavirus treibt Nachfrage bei Dräger an

Das Coronavirus lässt die Nachfrage nach Atemschutzmasken und Beatmungsgeräten bei Dräger steigen - führt aber auch zu mehr Unsicherheit. An seiner Prognose hält der Konzern trotzdem fest. » mehr

Rauch in Sydney

10.12.2019

Reisetourismus

Buschbrände in Australien wüten weiter

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind. » mehr

Rauchwolken überm Badestrand

10.12.2019

Brennpunkte

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind. » mehr

Die Sonne verdunkelt

07.12.2019

Brennpunkte

Feuerwehr kämpft bei Sydney gegen «Megafeuer»

Die Front der Flammenwand hat eine Länge von mehr als 60 Kilometern: Im australischen Bundesstaat New South Wales haben sich mehrere Buschbrände zu einem «Megafeuer» vereint. Die Bewohner der Millione... » mehr

Seit der jüngsten Wahl hält das öffentliche Interesse zu Stadtratssitzungen bisher an: Diesmal waren es unter anderem rund 40 Feuerwehrleute aus dem Haseltal, die den Saal im Lindenhof gut füllten. Sie waren wegen der neuen Feuerwehrsatzung gekommen, die sie selbst mit erarbeitet haben.	Fotos (2): fotoart-af.de

04.12.2019

Schmalkalden

Feuerwehr-Fusion im Haseltal mit neuer Satzung besiegelt

Ab 1. Januar 2020 sollen alle Feuerwehrleute der Stadt Steinbach-Hallenberg gleichbehandelt werden. Der Rat beschloss dafür eine neue Satzung für die neue Groß-Wehr, die Entschädigungssatzung soll ab ... » mehr

Wie auf einer Mars-Mission: Am Freitagabend übernahmen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf für kurze Zeit die Aldi-Filiale in ihrer Gemeinde. Dabei traten die Wehrleute mit voller Ausrüstung nebst Atemschutz an. Mit der ungewöhnlichen Aktion wollte die Feuerwehr auf sich aufmerksam machen und darüber hinaus um Nachwuchskräfte werben.	Foto: Kemnitzer

20.10.2019

Nachbar-Regionen

Ungewöhnliche Aktion: Mitgliederwerbung in voller Montur

Eine ungewöhnliche Aktion hat sich die Ebersdorfer Feuerwehr einfallen lassen. Ihre Atemschutzgeräteträger helfen im Supermarkt. Und zwar in Ausrüstung. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg - Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr für die Schüler... » mehr

05.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kämmerer blickt mit Sorge auf steigende Kreisumlage

Kontinuierlich fließende Gewerbesteuern haben im laufenden Haushaltsjahr für eine gute Kassenlage in Sonneberg gesorgt. Jedoch lässt die Höhe der Kreisumlage Kämmerer Steffen Hähnlein nicht kalt. » mehr

Flugmodus einschalten

16.07.2019

Reisetourismus

Warum richtiges Verhalten im Flieger für Sicherheit sorgt

«Stellen Sie die Rückenlehne Ihres Sitzes senkrecht, und klappen Sie die Tische vor sich zurück» - die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug langweilen viele. Doch es gibt gute Gründe, sie strikt zu befo... » mehr

Der Meininger Künstler Emanuel Klee gestaltet die Hausfassade des WBG-Blockes. Fotos: Markus Kilian

10.07.2019

Meiningen

Himmelstupfer aus der Sprühdose

Am Kiliansberg wird es bunter: Graffiti-Künstler Emanuel Klee verwandelt die Fassade eines WBG-Blockes in ein Meer von Heißluftballons. Doch das verlangt dem 33-Jährigen einiges ab. » mehr

Daumen hoch: Heiko Voigt (links) hat unter Anleitung von Tobias Freund den Weg durch Rauch und Feuer glücklich hinter sich gebracht. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

08.04.2019

Region

Mit feuerfestem Stadtchef brennt nichts an bei Kleiderfragen

Die Tauglichkeit ihrer Schutzausrüstung testeten am Wochenende Sonnebergs Feuerwehrler unter hitzigen Bedingungen - bei 300 Grad Umgebungstemperatur ging‘s dabei auch für den Bürgermeister in einen gl... » mehr

Andauernder Smog über Bangkok

30.01.2019

Deutschland & Welt

Schlimmer Smog beschert Bangkoks Schülern tagelang schulfrei

Wegen des andauernden Smogs über Bangkok haben viele Schüler in Thailands Hauptstadt bis nächste Woche schulfrei. » mehr

14.11.2018

Topthemen

Paradise als Hölle auf Erden

Von den Häusern sind nur noch schwelende Ascheberge übrig. In den Ruinen wird nach Leichen gesucht. Die Feuerwalze in Paradise hat mindestens 48 Menschenleben gefordert. Der Ort ist zerstört - doch tr... » mehr

Künstler Torsten Russ malt in größtmöglichen Kontrasten.

22.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Apokalyptische Welten in Schwarz-Rot-Weiß

Vom Schmuckgestalter zum Kult-Maler: Der Künstler Torsten Russ ist mit seiner Ausstellung "Brain Storming" in der CCS-Galerie zu sehen. Seine großformatigen Öl- und Tuschebilder begeistern und spalten... » mehr

Falkner Elias Schubach hat die junge Habichtsdame aus der Quarantäne genommen und erstmals auf der Faust. Das Weib, wie Falkner weibliche Greifvögel nennen, frisst wieder selbstständig. Heilt der Flügelknochen, hat das Tier gute Chancen, wieder in Freiheit leben und jagen zu können. Fotos (3): Ulricke Bischoff

24.08.2018

Region

Falknerfamilie päppelt verletzten Habicht aus Eckardts auf

Mit einem gebrochenen Flügel saß ein Rothabicht-Weibchen Anfang August bei Anni Nagel in Eckardts im Vorgarten. Dass der Greifvogel nun wieder seine Schwingen ausbreitet, ist mit der 79-Jährigen zu ve... » mehr

11.08.2018

TH

Was wird aus dem Checkpoint Charlie?

Am Checkpoint Charlie standen sich nach dem Mauerbau 1961 Panzer gegenüber, er war ein weltweit bekanntes Symbol der deutschen Teilung. Heute können Berlin-Besucher die Bedeutung des einstigen Grenzko... » mehr

Stefan Geisenhainer spült ein Vorsieb der Filterpumpe.

03.08.2018

Region

Im Schwimmbad das "Mädchen für alles"

Noch ist es still im Terrassenbad. Die Sonne ist gerade hinter den Hügeln hervorgekrochen und spiegelt sich in der unberührten Wasseroberfläche des Schwimmerbeckens. » mehr

Luftverschmutzung in Thailand

16.03.2018

Reisetourismus

Dicke Luft in Bangkok: Jetzt wird Maske getragen

Bislang waren in Asien andere Metropolen für schlechte Luft bekannt. Aber jetzt leidet auch Bangkok schon seit Wochen unter miserablen Feinstaubwerten. Man trägt jetzt Maske. In einer Stadt, die viel ... » mehr

Schimmelflecken am Fenster

06.02.2018

dpa

Kleine Schimmelflecken selbst entfernen

Der lange Winter zeigt nun seine Folgen: Während der kalten Tagen gedeihen Schimmelpilze besonders gut im Haus. Das ist nicht nur ein optisches Problem. Denn die Pilzsporen können sich tief im Gemäuer... » mehr

Bei der Rettung aus dem verunglückten ICE musste jeder Handgriff der Einsatzkräfte sitzen. Fotos: Franke

06.11.2017

Region

Ein Ernstfall, der niemals eintreten soll

Was tun, wenn ein ICE brennend im Tunnel liegen bleibt? Dieses Szenario übten Rettungskräfte am Samstag im Silberbergtunnel. Mit über 1000 Beteiligten war diese letzte gleichzeitig auch die größte Übu... » mehr

Kreativ: Tätowiererin Ines aus Berlin-Pankow entwirft ihre Haut-Kunstwerke selbst. Ihre Kunden lassen ihr meist freie Hand.

08.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Buntes Stechen der Haut-Graveure

Etwa 2500 Besucher schauten am Wochenende Tätowierkünstlern im CCS bei der Arbeit zu, holten sich Ideen für ein Tattoo oder ließen sich gleich selbst stechen. Die erste Tattoo-Convention in Suhl war e... » mehr

E-Sport

07.08.2017

Netzwelt & Multimedia

Mehr Events und scharfe Kostümregeln: Die Gamescom 2017

Mehr Platz, mehr Aussteller und mehr E-Sports. Die Videospielmesse Gamescom kommt in diesem Jahr mit größerem Angebot und neuer Tagesfolge - selbst die Kanzlerin schaut vorbei. Besucher sollten aber d... » mehr

Teilung eines Klinkersteins

03.04.2017

dpa

Wie werde ich Kanalbauer/in?

In der Kanalisation riecht es manchmal so stark, dass Kanalbauer Atemmasken brauchen. Haben sie also einen Job, den man nicht so gerne machen möchte? Wer sich dafür entscheidet, bekommt nicht nur eine... » mehr

Nein, die Feuerwehr kommt demnächst nicht mit dem Fahrrad. Am Ergometer und dem Stepper wird lediglich die Belastung unter Atemschutz "hochgefahren".

06.03.2017

Region

Übung unter Atemschutz

Am vergangenen Wochenende haben die Atemschutzgeräteträger der Eisfelder Feuerwehr die Belastungsübung durchgeführt. 40 der Kameraden sind fit für den Einsatz unter der Sauerstoffmaske. » mehr

Das Ferienlager früher und heute: Die Anlage wurde in den 60er Jahren durch Werktätige des Elektrogerätewerks Suhl erbaut. Sie ist bis heute erhalten und wird noch immer als Ferienlager genutzt.

21.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Name, zwei Geschichten

Der Waldfrieden ist seit Langem auf dem Suhler Friedberg beheimatet. Meist wird mit der Anlage heute jedoch das Ferienlager und nicht die einstige Erholungsstätte im Grünen verbunden. » mehr

Erster H1N1-Todesfall in Deutschland nachgewiesen

30.09.2016

Region

Aufregung um Tuberkulose-Verdacht

Mit Verdacht auf Tuberkulose ist am Donnerstagnachmittag eine Flüchtlingsfamilie aus Schönbrunn mit einem Krankenwagen des Katastrophenschutzes zur Behandlung ins SRH Zentralklinikum Suhl verlegt word... » mehr

Wehrführer Tino Voigt hilft den Männern beim Ankleiden. Im Ernstfall müsste alles ganz schnell gehen, da sind helfende Hände gefragt. Fotos: camera900.de

28.09.2016

Region

Mit Flasche und Schutzmaske durch Hitze und ein Labyrinth

20 Kilogramm Gepäck tragen die Feuerwehr-Männer mit sich. Eingepackt sind sie bis zur Unkenntlichkeit. Das alles, um sich selbst zu schützen, wenn sie den gefährlichen Weg in ein brennendes Gebäude an... » mehr

Carsten Jentzsch.

27.09.2016

TH

OFFEN GESAGT ...

Ist das Märchen einer Traumehe der beiden Schauspieler mit den wunderschönen Kindern Geschichte? Haben Brangelina noch eine Chance? Oder isse Flasche leer? » mehr

Komplexübung der Zivilverteidigung hieß, was der Fotograf 1978 in Flöha festhielt: Helfer in Schutzkleidung evakuieren ein Haus. Archivfoto: FW

29.08.2016

Thüringen

Wer hat schon einen Schnuffi im Schrank?

Nur wenige sicherheitspolitische Papiere der vergangenen Jahre wurden so unterschätzt wie die neue "Konzeption Zivile Verteidigung". Sie weist den Weg in ein Land, in dem die Vorbereitung auf den Erns... » mehr

Heiko Marquardt, Ortsbrandmeister von Tiefenort, erläuterte auf dem Schlosshof, was alles im neuen Löschfahrzeug steckt. Die Demonstration der Pumpenleistung folgte auf dem Fuße. Fotos (2): jos

14.06.2016

Region

Seefest im Zeichen der Feuerwehr

Von der großen Wasserfontäne über Musik und Tanz bis hin zum Kuchenbuffet reichte das Programm beim Seefest auf dem Schlosshof in Frauensee. » mehr

Marcel Ihling (Kulturamt, links) und Max Kosta (rechts) erklären Bürgermeister Klaus Bohl die Pläne für das Graffiti-Projekt in der Unterführung. Fotos (2): Heiko Matz

07.06.2016

Region

Bunte Bilder im Bahntunnel

Die Bahnhofs-Unterführung in Bad Salzungen wird zum Blickfang: Junge Sprayer um Künstler Max Kosta gestalten die beiden 20 Meter langen Wände mit tollen Motiven. » mehr

Die beförderten und berufenen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenbrunn gemeinsam mit Bürgermeister Mike Hartung. Foto: K.-W. Fleißig

26.04.2016

Region

Sachsenbrunn auf der Suche nach Feuerwehrnachwuchs

Bilanz gezogen für 2015 haben am Samstag die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Sachsenbrunn. Feuerwehrleute aus den Ortsteilen Saargrund, Sachsenbrunn, Schirnrod und Stelzen waren da... » mehr

22.02.2016

Meiningen

Skelettfund: Reflektiertes Licht erregte Aufmerksamkeit

Unterkatz - Nicht der Hund, sondern der Hundehalter hat am Sonntagnachmittag, 14. Februar, Teile eines skelettierten Leichnams in einer dichten Hecke zwischen Unterkatz und Oberkatz entdeckt. » mehr

absperrband

18.02.2016

Meiningen

Identifizierung des gefundenen Skeletts steht noch aus

Eine Untersuchung des skelettierten Leichnams, der bei Unterkatz von einem Spaziergänger gefunden wurde, steht noch aus. Derweil brodelt die Gerüchteküche in der Region. » mehr

Vor dem verqualmten Gebäude gab Stadtbrandmeister Michael Pfunfke (Mitte) Anweisungen. Fotos (2): fotoart-af.de

14.01.2016

Region

Feuer in Schmalkalder Solarium - mehrere Gebäude geräumt

Beißender, chlorähnlicher Geruch liegt in der Luft, dichter Qualm dringt aus einer Tür. In Schmalkalden brannte am Donnerstag ein Sonnenstudio. » mehr

Eine Nachbarin macht in der Nacht dieses Bild. Das grelle Leuchten in der Bildmitte ist aber kein Feuer, sondern ein Scheinwerfer der Feuerwehr. Foto: privat

31.08.2015

Meiningen

Schwerer Brand bei Foto Ed

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Ludwig-Chronegk-Straße zu einem Feuer in einem Wohnhaus. Vier Personen mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Zu Schaden kam niemand. » mehr

Eine beachtliche Technikschau konnte die Neuhäuser Wehr am Samstag, mit Unterstützung aus Siegmundsburg, Scheibe-Alsbach, Steinheid, Haselbach, Ernstthal und Dietzenbach, präsentieren. Fotos (3): Feuerwehr Neuhaus

18.08.2015

Region

Neuhäuser Anwärter für heißes Hobby gesucht

Am Samstagnachmittag hatte die Neuhäuser Feuerwehr zu ihrem Tag der offenen Tür eingeladen. Die Kameraden hoffen, mit solchen Aktionen die Begeisterung in der Bevölkerung zu wecken. » mehr

concorde ueberschall flugzeug

08.08.2015

Thüringen

Der Schlosser aus Stendal zerlegt alles

AWO, Concorde, Jumbo: Die Größe ist egal - Holger Hamann zerlegt alles. Der Werkstattchef der Technik Museen Sinsheim und Speyer wagt Aktionen, wie vor ihm keiner. Er bricht Rekorde. Und bleibt doch "... » mehr

Christian Venter und Philipp Ortlepp sind zwei von elf Atemschutzgeräteträgern der Freiwilligen Feuerwehr Kleinschmalkalden. 	Foto: Annett Recknagel

09.04.2015

Region

Die Angst wird ausgeblendet

Die Magie des Feuers fasziniert die Menschen seit Urzeiten: Geraten die Flammen außer Kontrolle, müssen Wehrleute unter schwerem Atemschutz agieren. Die Ausbildung dafür ist hart und extrem schweißtre... » mehr

In einer großen Übung demonstrierte die Feuerwehr die Rettung eines Menschen (einer Puppe) aus einem brennenden Zimmer mittels Drehleiter.

11.09.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ungeplanter Löschangriff von ganz oben

Mit Informationen und Aktionen startet die Freiwillige Feuerwehr Zella-Mehlis am Donnerstag in die Jubiläumsfeierlichkeiten. Im Rahmen des Stadtfestes wird das 150-jährige Bestehen weiter begangen. » mehr

Das ist von einem der drei Papiercontainer noch übrig. Von den beiden anderen Behältern blieb durch das Feuer nur Schutt und Asche übrig.

03.09.2014

Meiningen

Feuer in der Tiefgarage

Meiningen - Ein Brand in der Tiefgarage des Kaiserparks in Meiningen hat am späten Montagnachmittag nicht nur die Feuerwehr in Atem gehalten. » mehr

Nachfahre Volkhard Schippel präsentiert "die Schätze" aus dem 1. Weltkrieg.

29.08.2014

Meiningen

Tagebuch: Erinnerung an einen "Heldentod"

Der Beginn des 1. Weltkrieges jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Viele Frauen verloren ihre Söhne und Männer. Unter ihnen der Gefreite Hugo Krieg aus Nordheim. Sein Tagebuch hat die Zeiten überle... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.