Lade Login-Box.

ASBACH

Neu in den Thüringerwald-Verein Asbach aufgenommen wurden Fabian Eck, Andreas Albrecht, Svenja Ehrle, Anja Ehrle, Florian Eck und Mario Weisheit (von links). Fotos: Annett Recknagel

17.02.2020

Schmalkalden

Sonntag am Bockarschberg waren Renner

Das Wanderjahr des Thüringerwald Vereins Asbach war ein besonderes mit etlichen Neuerungen - Vorsitzender André Eck zog » mehr

Herbert Roßmann (dritter von rechts) und Günter Weyrauch (dritter von links) wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft mit dem großen Brandschutzehrenzeichen am Bande ausgezeichnet. Mit im Bild Bürgermeister Thomas Kaminski, Wehrführer Stefan Haufe (zweiter von rechts), der stellvertretende Stadtbrandmeister Fred Schatt (rechts) und Kreisbrandmeister Matthias Kind (links). Foto: Annett Recknagel

21.01.2020

Schmalkalden

Dank guter Ausbildung für den Ernstfall gerüstet

14 Einsätze gab es 2019 für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Asbach. Wehrführer Stefan Haufe zog zur Jahreshauptversammlung Bilanz. » mehr

In ihrer kleinen Nähwerkstatt stellt Daniela Strube täglich bis zu 30 Schutzmasken her. Unterstützt wird sie von ihrem Mann Michael, den Söhnen Max und Jonas sowie Schwester Caroline Strube-Kaminski. Foto: fotoart-af.de

25.03.2020

Schmalkalden

Asbacherin näht und verschenkt "Schnützlappe"

Die Corona-Krise wirbelt das Leben von Daniela Strube durcheinander. Statt schöne Frisuren zu zaubern, näht die Asbacherin fleißig Mundschutze. » mehr

Fokussiert: Die 17-jährige Sportgymnasiastin Lara Dellit vom WSV Asbach nimmt Mitte Januar als eine von zwei Thüringer Skilangläuferinnen an den Olympischen Spielen der Jugend in Lausanne teil. Sie strebt dort einen Podestplatz an. Foto: Sascha Bühner

27.12.2019

Lokalsport Schmalkalden

Lara fährt wieder zu Olympia

Vor einem Höhepunkt in ihrer Karriere steht die junge Wintersportlerin Lara Dellit vom WSV Asbach. Sie gehört zum deutschen Kader für die Olympischen Jugendspiele im Januar in Lausanne. » mehr

Sie gaben ihr Bestes - die Damen und Herren des Asbacher Kirmesvereins am Freitagabend auf der Bühne im Festzelt.

02.09.2019

Schmalkalden

Eine perfekte Kirmes

Die Mühen der 30 Vereinsmitglieder haben sich gelohnt: Die Asbacher erlebten eine ebenso stimmungsvolle wie abwechslungsreiche Kirmes. » mehr

28.08.2019

Schmalkalden

Waldgenossenschaft könnte Eigentümer-Dickicht lichten

Ungeordnete Eigentümerverhältnisse an der Hohen Rod und im Asbacher Rechtal machen dem Schmalkalder Forstamt zu schaffen. Die Behörde hofft auf einen Zusammenschluss der Waldbesitzer und eine Flurbere... » mehr

Der Künstler Roger Ziereisen (links) und Pfarrer Ulf Weber sind stolz auf das gemeinsame Werk - ein mobiles dreiflügeliges Altarbild. Foto: Annett Recknagel

18.11.2018

Schmalkalden

Die Heilsgeschichte neu erzählt

In der Asbacher Dorfkirche war am Samstagabend eine faszinierende mediale Inszenierung der Geschichte Gottes mit den Menschen zu erleben. » mehr

Christel Möller erfreut sich an der Blütenvielfalt der Engelstrompete vor ihrem Haus.	Foto: Sarah Busch

26.10.2018

Schmalkalden

120 Trompeten-Blütenpracht vor der heimischen Tür

120 Blüten brachte nach Zählung von Christel Möller ihr einjähriger Trompetenbaum hervor. Dieser wächst direkt vor ihrer Haustür, in der vielbefahrenen Hauptverkehrsstraße in Asbach. » mehr

Das fachkundige Publikum beobachtete (und kommentierte) das Duell des Näherstillers Stefan Heilgeist (hinten) gegen Falk Bamberger. Foto: Thomas Klemm

25.10.2018

Lokalsport Schmalkalden

Den runden Heimvorteil genutzt

Asbach - Die Luft in der kleinen Asbacher Sporthalle war zum Schneiden dick, aber vor allem spannungsgeladen. » mehr

Susanna manövriert die Luxusjacht durch die Untiefen der See. F. (3): Recknagel

24.09.2018

Schmalkalden

Gemeinsam auf Kurs bleiben

"Alle in einem Boot": Unter diesem Motto stand das zweitägige Gemeindefest in Asbach. Verbunden war es mit dem beliebten Kinder-Straßen-Spiele-Fest, einer kulinarischen Meile, einem Familiengottesdien... » mehr

Das Spitzendoppel des SV Näherstille, Patrick Hoffman (links) und Sören Telschow (2.v.l., hier gegen Matthias Weisheit und Sven Raßbach aus Floh-Seligenthal), will auch in der Verbandsliga punkten. In der eigenen Sportstätte, der Mehrzweckhalle Asbach (Foto), sind die Näherstiller eine Macht. Foto: Sascha Bühner

06.09.2018

Lokalsport Schmalkalden

Große Vorfreude auf das Derby

Erstmals in der Geschichte ihres Vereins wollen die Tischtennis-Spieler des SV 77 Näherstille in der Verbandsliga Punkte holen. Am Sonntag beginnt für sie das Abenteuer. » mehr

Schnelles Trio: Niclas Bader (71), Leonie Wojciechowski (82) und Paula Hommel (83) laufen beim 13. Asbacher Inlinerlauf unter die Top drei. Foto: Sascha Bühner

16.05.2018

Lokalsport Suhl

Eine tragende Rolle

Auch ohne Schnee ganz vorne dabei: Fast 100 Kinder gehen beim 13. Asbacher Inlinerlauf an den Start. 25 Mal stehen Nachwuchsskiläufer der einheimischen Wintersportvereine auf dem Podium. » mehr

Steffen Bamberger ist der neue Verwalter im Besuchbergwerk "Finstertal". Foto: Annett Recknagel

22.04.2018

Schmalkalden

Zur ersten Schicht eingefahren

Das Besucherbergwerk im Asbacher Finstertal bei Schmalkalden ist seit dem 11. April wieder geöffnet. Steffen Bamberger hat die Nachfolge von Karl Hauck als Verwalter angetreten. » mehr

Lions-Mitglied Iris Schubert (zweite von rechts), Kerstin Otto (zweite von links) übergaben symbolisch die Schecks an Bodo Krimmel. Links Gerhard Voigt von der Metallbaufirma, Bauhofchef Dirk Bachmann (dritter von links) und Bürgermeister Thomas Kaminski. Foto: Annett Recknagel

17.04.2018

Schmalkalden

Das ganz große Glück am Freitag, dem 13.

Für Bodo Krimmel war Freitag, der 13., ein Glückstag. Der Asbacher, der seit einem Unfall vor zwei Jahren im Rollstuhl sitzt, hat dank einer Rampe ein Stück Lebensqualität zurückerhalten. » mehr

Am 14. Mai können die Bauarbeiten rund um das Kinderbildungszentrum starten. In einem ersten Bauabschnitt entstehen kleingliedrige Flächen für die Weidenschule und die "Weidenkätzchen". Foto: fotoart-af.de

17.04.2018

Schmalkalden

Freude trotz hoher Baupreise

Die Neugestaltung der Außenanlage des Kinderbildungszentrums in Asbach bei Schmalkalden wird erheblich teurer als geplant. Trotzdem gab der Stadtrat jetzt grünes Licht. Im Mai beginnen die Bauarbeiten... » mehr

Lena und Nils mit altertümlichen Utensilien. Seniorin Lydia Bickel staunt.

13.04.2018

Schmalkalden

Kochen wie anno dazumal

Eine Küche wie zu Urgroßmutters Zeiten gibt es jetzt bei den "Asbacher Weidenkätzchen" - und das nicht zum Selbstzweck. Die Mädchen und Jungen kochen und backen dort sogar. » mehr

Im vergangenen Jahr umgingen viele Autofahrer die überörtliche Umleitung und quälten sich durch die engen Gassen. Zum großen Leidwesen der Anwohner. In diesem Jahr regelt eine Ampel den Verkehr. Foto: fotoart-af.de

07.03.2018

Schmalkalden

Vollsperrung: In Asbach wird wieder gebaut

Ab Montag, 12. März, ist die Ortsdurchfahrt Asbach wieder voll gesperrt. Der Verkehr wird überörtlich umgeleitet. » mehr

André Fräbel (Mitte) wurde in die Reihen der Einsatzabteilung aufgenommen, es gratulieren Wehrführer Stefan Haufe und Stadtbrandmeister Michael Pfunfke (r.). Foto: Annett Recknagel

07.05.2017

Schmalkalden

Lebensmittelkarten für das Festmahl gespendet

Asbachs Florianjünger haben viel zu feiern. Seit 90 Jahren gibt es in Asbach eine freiwillige Feuerwehr, die Jugendwehr besteht seit zwei Jahrzehnten und der Feuerwehrverein begeht seine Silberhochzei... » mehr

Die Kinder der Weidenschule hatten einen Flohmarkt organisiert, der großen Anklang fand. Foto: Annett Recknagel

03.04.2017

Schmalkalden

Kinder zeigen den Eltern stolz ihr neues Haus

Das Asbacher Kinderbildungszentrum KiBiZe hatte am Samstag seine Tore weit geöffnet. Mehr als 500 Gäste sahen sich in dem „Haus für Kinder“ im Schmalkalder Ortsteil mit großer Begeisterung um. » mehr

So kennt man Karl Hauck (dritter von rechts) - mit den Gästen begibt er sich sehr gerne in den Berg, um dort Details aus der Geschichte der Eisengewinnung und dessen Weiterverarbeitung zu berichten. Foto: Annett Recknagel

02.04.2017

Schmalkalden

Wenn der Berg in sein Innerstes ruft

„Glück auf“ heißt es ab sofort wieder im Asbacher Besucherbergwerk „Finstertal“. Die Saison 2017 wurde am 1. April eröffnet und schon Ostern warten erste Veranstaltungshöhepunkte auf Besucher. » mehr

Das einstige Hotel- und Pensionshaus "Zum Hachelstein", später NVA-Erholungsheim, verfällt zusehends und birgt Gefahren. Foto: fotoart-af.de

13.03.2017

Schmalkalden

Geisterhaus statt Herberge

Vor 14 Jahren ersteigerte ein Geschäftsmann aus Heilbronn das einstige NVA-Erholungsheim in Asbach bei Schmalkalden. Inzwischen ist der Eigentümer abgetaucht. Die Immobilie verfällt zusehends. » mehr

Der Projektchor probte am Freitagabend zum ersten Mal - im Gemeinderaum Asbach blieb fast kein Platz unbesetzt. Fotos (2): Annett Recknagel

12.03.2017

Schmalkalden

Ein Musical rund um den großen deutschen Reformator

"Martin Luther - das Musical": Dieses Stück soll im Kirchspiel Schmalkalden-Asbach ein Höhepunkt im Reformationsjahr werden. Die dreimonatigen Proben haben jetzt begonnen. » mehr

Die Weidenschüler und die Weidenkätzchen begrüßten die Gäste gemeinsam mit einem musikalischen Programm. Fotos (4): fotoart-af.de

17.02.2017

Schmalkalden

Ein Freudentag für Klein und Groß

Großer Bahnhof im beschaulichen Asbach: Mehr als 100 Gäste feierten am Freitag die offizielle Einweihung des Kinderbildungszentrums KiBiZe. Ein Pilotprojekt für Thüringen. » mehr

Groß und schön bunt: Elias und Betty sind begeistert von ihrer neuen Schule.

30.01.2017

Schmalkalden

Die Schule kehrt ins Dorf zurück

Das Schmalkalder Kinderbildungszentrum in der ehemaligen Asbacher Grundschule füllt sich. Nach den Weidenkätzchen sind nun auch die Weidenschüler eingezogen. » mehr

^