Lade Login-Box.

ARCHIVE

vor 1 Stunde

Ilmenau

Hausaufgaben für den Ortsteilrat

Rathaus, Heinse-Haus, Bürgerhaus und Haus am Markt - auch in Langewiesen gilt die künftige Nutzung städtischer Gebäude zu überdenken. Erste Anstöße gab es dazu im Ortsteilrat. » mehr

Haus am Pappenheimplatz: Die Stadt wollte es schon länger verkaufen. Bislang hat sich kein Interessent gefunden. Hier lagern Ausstellungsstücke aus dem Heimatmuseum.	Foto: fotoart-af.de

30.06.2020

Schmalkalden

Stadt sucht Chronisten für Brotterode

Brotterode-Trusetal will sein historisches Abteil bündeln. Teile des Brotteroder Archivs und Inventar aus dem früheren Trusetaler Heimatmuseum sollen zusammengeführt werden. Eine Zwischenlösung, sagt ... » mehr

14.07.2020

Ilmenau

Hausaufgaben für den Ortsteilrat

Rathaus, Heinse-Haus, Bürgerhaus und Haus am Markt - auch in Langewiesen gilt die künftige Nutzung städtischer Gebäude zu überdenken. Erste Anstöße gab es dazu im Ortsteilrat. » mehr

John Neumeier

13.06.2020

Boulevard

John Neumeier lobt Merkels Krisenmanagement

John Neumeier findet, dass Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern die Corona-Pandemie gut gemeistert hat. Ein besonderes Kompliment macht er der Bundeskanzlerin. » mehr

Verschlüsselungstrojaner

08.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Falsche Helfer verschlüsseln Daten noch einmal

Hoffentlich kennen Sie diese Freude nicht. Aber Opfer eines Verschlüsselungstrojaners könnten die Welt umarmen, wenn sie ein Tool finden, dass ihre Daten zurückbringt. Das könnte sich jetzt ändern. » mehr

Dommuseum Ottonianum Magdeburg

12.05.2020

Reisetourismus

Bauhaus Museum Dessau und Dommuseum Magdeburg öffnen

Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen kann das Bauhaus Museum in Dessau wieder besucht werden. Allerdings bleibt die Anzahl der Gäste beschränkt. Auch der Zugang zum Dommuseum Magdeburg ist nur unt... » mehr

Marcel Lepper

01.05.2020

Boulevard

Dunkle Kapitel von Goethe- und Schiller-Archiv erforschen

Die Nachlässe von Goethe und Schiller, Liszt und Nietzsche gehören zu den Schätzen im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar. Der Chef in spe will sich aber nicht nur mit der Verehrung des ältesten Lit... » mehr

Studieren mit Hindernissen: Lena (links) und Linda Litzkow. Foto: Lilli Hiltscher

29.04.2020

Thüringen

Studenten vor geplatzten Plänen und einer unsicheren Zukunft

Geplatzte Pläne und eine unsichere Zukunft - so geht es den meisten der 2,9 Millionen Studenten in Deutschland. Auch weil jedes Bundesland seine eigenen Maßnahmen für die Hochschulen erlässt. Das erle... » mehr

Gutes in der Corona-Krise: Die Internetseite des Stadt- und Kreisarchivs Schmalkalden lässt sich vom Handy oder dem Laptop aus aufrufen. Auf der Plattform können Besucher etwa kostenfrei den zweiten Band der "Nova Historia Schmalcaldica" lesen.	Foto: fotoart-af.de

24.04.2020

Schmalkalden

Lokale Fundstücke in digitaler Schatzkiste weltweit einsehbar

Wechselnde Fotos historischer Ereignisse, ein Film über Schmalkalden und die ältesten Urkunden der Stadt: Auf der Internetseite des Stadt- und Kreisarchivs gibt es viel zu entdecken. Archivleiterin Ut... » mehr

16.04.2020

Thüringen

Thüringen will Museen unter Voraussetzungen Ende April öffnen

Thüringens Landesregierung will Galerien und einer Reihe anderer Kultureinrichtungen unter Auflagen erlauben, in anderthalb Wochen wieder zu öffnen. » mehr

Hinweisschilder

15.04.2020

Brennpunkte

Offizielle Zwangspause an Schulen noch bis Mai

Die Schulen in Deutschland sollen ab Anfang Mai wieder aufmachen - «ganz behutsam», wie die Bundeskanzlerin sagt. Prüfungen dürfen vorher schon stattfinden. Die Notbetreuung für Kinder wird ausgeweite... » mehr

05.04.2020

Meiningen

Neue Quellen ergänzen Rohrer Klostergeschichte

Passend zum 30. Jubiläum der Wiedergründung des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins erschien jetzt eine Publikation zur Geschichte des Benediktinerinnenklosters zu Rohr, das Bearbeiter Johanne... » mehr

Andrea Walther, die Leiterin des Stadtarchivs, blättert in historischen Zeitungen. Diese sind Quelle für vielfältige Recherchen. Fotos: frankphoto.de

09.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bis zum Herzstück des Stadtarchivs

Einmal hinter die Kulissen eines Archivs schauen, mit eigenen Augen sehen, was dort alles gelagert wird und wie die Dokumente oder Bilder zugeordnet werden - all das war im Stadtarchiv möglich. » mehr

Blätterten im einstigen Brigadetagebuch der Postmitarbeiter: Rosalie Schüler, Gisela Schmidt, Sandra Gedig, Bärbel Schenke und Hubert Schüler (von links), der einst als Fernmeldemechaniker bei der Post arbeitete. Fotos (3): Annett Recknagel

08.03.2020

Schmalkalden

Besucher stöbern in Tagebüchern und Akten

Zum Tag der Archive hatte das Stadt- und Kreisarchiv in Schmalkalden seine Türen für Besucher geöffnet. Gerade die Ausstellung über die Post zog das Interesse auf sich. » mehr

05.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Archivmitarbeiter entziffern private Schriftstücke

Das Suhler Stadtarchiv in Goldlauter und das Stasiunterlagen-Archiv auf dem Friedberg beteiligen sich mit Aktionen am morgigen Tag der Archive. » mehr

So zeigte sich der Gipfel des Ellenbogens im Herbst 1987, aufgenommen aus Richtung Hessen. Deutlich sind drei Kuppel-Türme und das Eisenacher Haus zu erkennen. Im Jahr darauf wurde die Anlage nochmals erweitert. Fotos: Archiv Erwin Ritter

01.01.2020

Meiningen

Von Spionen, die selbst ausspioniert wurden

Erzählt Erwin Ritter aus seiner Zeit beim Bundesgrenzschutz, wird der Kalte Krieg zwischen Ost und West wieder lebendig. Im Blick: Das Stasi-Objekt "Blitz" auf dem Ellenbogen. Geschichten über MfS-Auf... » mehr

Es gab auch Zeiten, in denen Trabis noch bis nach Sonneberg geliefert wurden.

29.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Jeden Monat ein kleines bisschen Sonneberger Geschichte

Claus Schunk nimmt auch im kommenden Jahr mit seinem Kalender "Sonneberg gestern" mit in die Vergangenheit der einstigen Spielzeugstadt. » mehr

Datenschutz

05.11.2019

Computer

Datenschutz: Millionen-Bußgeld gegen Deutsche Wohnen

Das bislang wohl höchste Bußgeld hierzulande wegen Datenschutz-Verstößen trifft die Deutsche Wohnen. Auch nach offizieller Rüge sollen über Jahre private Daten von Mietern und Ex-Mietern in einem Arch... » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Boulevard

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

In nur knapp zwei Jahren hatte die Arbeitsgruppe die Grundlagen geschaffen für die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung in Sachen Kulturgutrettung.

24.10.2019

Meiningen

Notfallverbund: Vereinbarung unter Dach und Fach

Mit ihrer Unterschrift bestätigten die Vertreter von Institutionen der Kreisstadt jetzt ihre Zusammenarbeit beim Schutz von Kulturgütern in einem Notfallverbund Meiningen. Der ist neben dem bestehende... » mehr

Im Zella-Mehliser Hotel Stadt Suhl trafen sich am Wochenende Genealogen, hier in der Runde mit dem Vorsitzenden Christian Kirchner (Zweiter von rechts), Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Genealogie. Foto: M. Bauroth

21.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Auf Spurensuche zu den eigenen Wurzeln

Ein Stammbaum ist nie komplett, ein Ahnenforscher nie fertig. Darum trifft sich die Thüringer Arbeitsgemeinschaft Genealogie (Familienforschung) regelmäßig. Diesmal in Zella-Mehlis. » mehr

Über dem Eingangstor der Elisabethenburg, dem Meininger Schloss, ist das Meininger Wappen mit der schwarzen Henne und den fünf Türmen angebracht. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

11.10.2019

Meiningen

Die Legende um den Kaiser-Besuch

Es ist eine Fake-News aus grauen Vorzeiten: Angeblich soll Kaiser Ludwig am 13. Oktober 1344 in Meiningen gewesen sein und der Stadt das Wappen mit den fünf Türmen gegeben haben. Das stimmt definitiv ... » mehr

Hartmut Göbel (links) und Thorsten Orban mit dem neuen Zweiradkalender.

Aktualisiert am 07.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Jahr voller Erinnerungen an die große Simson-Zeit

Der neue Kalender des Fahrzeugmuseums Suhl ist erschienen. Er hält für Freunde der Suhler Zweiräder wieder jede Menge Fotos und Dokumente aus der Geschichte bereit. » mehr

Die Fachmesse Archivistica füllte während der vergangenen Tage das Atrium des CCS mit Ständen, Technik und Besuchern.	Fotos (2): frankphoto.de

21.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Atrium als Ort für Informationen und Austausch unter Archivaren

Parallel zum Deutschen Archivtag fand im Atrium des CCS die Fachmesse Archivistica statt. Sie bot den Teilnehmern Zubehör, Technik und vor allem Gelegenheit für Gespräche. » mehr

Autor Werner Greiner (rechts) stellt Jürgen Müller-Blech das eben erschienene Buch vor. Foto: Thomas Schwämmlein

02.09.2019

Ilmenau

Die "Mutter" in Langenbach - Hightech vor 500 Jahren

Werner Greiner hat seine zehnjährigen Recherchen zur Geschichte der Dorfglashütten zusammengefasst. Das Buch ist im Verlag Rockstuhl erschienen. » mehr

24.08.2019

Feuilleton

Domstufen-Bühnenbild für Fachpreis nominiert

Erfurt - Mit dem Bühnenbild der Domstufen-Festspiele "Der Name der Rose" hat es das Theater Erfurt unter die Nominierten für den Deutschen Musical-Theater-Preis 2019 geschafft. Die Fachjury wählte u.a... » mehr

Hat Bedheims Geschichte aufgeschrieben: Bernd Heim. Anlässlich des Jubiläums hat Gerhard Renner Bedheim gemalt.

21.08.2019

Hildburghausen

Ein Ort im Jubiläumsfieber

Mit einem Festkommers am Freitagabend dieser Woche startet der Ort Bedheim die Festwoche anlässlich seiner ersten urkundlichen Erwähnung vor 850 Jahren. » mehr

Für Nutzer wirkt die Seite zunächst unübersichtlich.

25.07.2019

Bad Salzungen

Ein solider Internetauftritt

Die Internetseite Kaltennordheims ist sehr informativ.Das Menü der Seite ist sehr lang und wirkt unübersichtlich.Auf eine Anfrage reagierte die Stadtverwaltung nicht. » mehr

Titus Müller zur Frühlingslese.

20.06.2019

Meiningen

Titus Müller las am 17. Juni über den "Tag "

Titus Müller war Gast der vorerst letzten Veranstaltung der Meininger Frühlingslese. Am 17. Juni las er in der Bibliothek aus seinem Roman "Der Tag " über den Aufstand 1953 in der DDR. » mehr

Dropbox-Gründer Ferdowsi und Houston

12.06.2019

Computer

Dropbox probt mit Teamlösung den Neuanfang

Die Cloud frisst ihre Kinder, und Dropbox erfindet sich neu. Aus dem simplen Speicherdienst soll ein komplexer Digitalschreibtisch für effizientes Arbeiten im Web werden. » mehr

Roland Büttner wurde vor 82 Jahren in Wernshausen geboren. Bekannt wurde er als Stadtführer in Erfurt, als Friedensaktivist für die "Mayors for Peace" und jüngst als Spendensammler für das Kinderhospiz.	Foto: Axel Heyder

31.05.2019

Schmalkalden

Gebürtiger Wernshäuser sammelt als Stadtführer Geld für Hospiz

Als Stadtführer ist Roland Büttner ein Archiv auf zwei Beinen, als Friedensaktivist klopft er an Rathaustüren und er sammelt Spenden für das Kinderhospiz. Dort wurde der gebürtige Wernshäuser jetzt ge... » mehr

Wie steht es tatsächlich um den bayerisch-thüringischen Regiomed-Klinikverbund? Dazu haben Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und der Coburger Stadtrat Hans-Heinrich Eidt Fragen gestellt. Am Montag nächster Woche sollen sie beantwortet werden.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

06.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Strafanzeige gegen ehemaligen Geschäftsführer von Regiomed

Beim thüringisch-fränkischen Klinikverbund aus Sonneberg und Coburg sollen Millionen regelrecht verbrannt worden sein, sagen die Erstatter der Anzeige. » mehr

Facebook

30.04.2019

Computer

Facebook könnte 2070 mehr Tote als lebende Nutzer haben

Bei Facebook könnten bis 2070 mehr tote als lebende Nutzer registriert sein. Das geht aus einer Studie des Oxford Internet Institute in Großbritannien hervor, deren Ergebnisse am Wochenende veröffentl... » mehr

Songs von Myspace

05.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Internet Archive speichert Myspace-Musik

Bands und Musiker können aufatmen: Ein Teil der beim Datenumzug von Myspace verloren gegangenen Songs, konnte gerettet werden. Verwahrt werden sie nun im Internet Archive. » mehr

Werke von Asja Lacis

09.03.2019

Boulevard

Ausstellung in Riga: Walter Benjamin und Asja Lacis

Eine Ausstellung in Riga widmet sich der bewegten Beziehung zwischen dem Kulturphilosophen Walter Benjamin und Theaterregisseurin Asja Lacis. Neben Bildern und Briefen gibt es reichlich Archiv- und Do... » mehr

Papst Pius XII.

04.03.2019

Brennpunkte

Vatikan öffnet Geheimarchiv zu Weltkriegs-Papst Pius XII.

Was wusste die katholische Kirche über den Holocaust und was tat sie gegen die Judenverfolgung? Seit Jahrzehnten streiten Historiker über die Rolle von Papst Pius XII. während der Nazi-Herrschaft. Bal... » mehr

Star Wars

04.03.2019

Boulevard

Opulenter Prachtband: «Das Star Wars Archiv»

Der Mythos von «Star Wars» scheint ewiglich. Immer neue Generationen entdecken den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse für sich. Was man alles über das Universum der Sternenkrieger wissen muss - dafür ... » mehr

100 Jahre Bavaria Film

03.03.2019

Boulevard

Große Ausstellung zu «100 Jahre Bavaria Film»

Die Bavaria Film feiert Geburtstag: Für eine große Ausstellung wurden viele Schätze aus dem Archiv geholt- und wird an Filmstars wie Robert Redford und Romy Schneider erinnert. » mehr

Werner Endter hat sich eingehend mit den Flur- und Straßennamen von Suhl befasst.	Fotos: frankphoto.de

21.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Geheimnisse um Auberg oder Dreisbach

Kein einziger freier Sitzplatz war in der Bikerschmiede in Mäbendorf mehr zu haben. Der Grund: Es ging auf Streifzug durch Flur und Straßen des Ortes. » mehr

Das Family-Hotel Dachsteinkönig im Salzkammergut ist Vorbild für das neue Haus in Oberhof. Am Marketingkonzept wird derzeit gearbeitet. Fotos (2): Planer

07.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Rundgang im Oberhofer Family-Hotel in wenigen Wochen in 3 D

Einen ersten Eindruck davon, wie das neue Family-Hotel in Oberhofs Stadtmitte aussehen wird, vermittelte der österreichische Projektplaner im Stadtrat. » mehr

Die Riesenrutsche kommt bei den Kindern an. Auch Oberhof bekommt eine.

06.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Hotelrundgang in wenigen Wochen in 3 D

Einen ersten Eindruck davon, wie das neue Family-Hotel in Oberhofs Stadtmitte aussehen wird, vermittelte der österreichische Projektplaner am Dienstag im Stadtrat. » mehr

Aktualisiert am 05.02.2019

Thüringen

Kulturschätze im Internet sichtbar

Seit Montag ist das digitale Kultur- und Wissensportal "kulthura" online. Zum Start sind über eine Million Datensätze und Digitalisate im 2D- und 3D-Format verfügbar. » mehr

So schrieb Theodor Fontane - Brief an seine Ehefrau. Foto: Hirschberger/dpa

31.01.2019

Feuilleton

Wie wird man glücklich?

Das Potsdamer Fontane-Archiv widmet sich der Forschung über Theodor Fontane (1819-1898) und bewahrt unter anderem rund 20 000 Blatt Originalhandschriften des märkischen Dichters auf, darunter Manuskri... » mehr

Roland Jahn

23.12.2018

Brennpunkte

Blick in Stasi-Akten: Knapp 43.000 Mal Einsicht beantragt

So mancher Ostdeutsche entscheidet sich erst jetzt für einen Blick in die Vergangenheit. Hat die Stasi Informationen gesammelt? Wurde heimlich in den Alltag eingegriffen? Akten im Stasi-Unterlagen-Arc... » mehr

Putin in Buenos Aires

11.12.2018

Thüringen

Stasi-Ausweis von Putin in Dresden entdeckt

Es ist ein überraschender Fund. Wladimir Putin hatte in seiner Zeit als KGB-Offizier in Dresden einen Stasi-Ausweis. Im Archiv der Dresdner Stasiunterlagenbehörde wurde das Dokument jetzt aufgestöbert... » mehr

Die Festivalleiter Helen Geyer und Gerd Amelung stellten in Weimar das Programm für den "Güldenen Herbst 2019" vor. Foto: Michael Reichel

08.12.2018

Feuilleton

Der Güldene Herbst wird kürzer

Weimar - Auch im kommenden Jahr werden wieder selten gespielte historische Musikstücke beim "Güldenen Herbst" zu hören sein. » mehr

Kathi und Patrick Bonsack haben die gefundenen Dokumente offiziell an Bad Liebensteins Bürgermeister Michael Brodführer (links) übergeben. Ida Henkel (rechts) hat einige Dokumente, die in Corentin-Schrift geschrieben sind, bereits übersetzt. Fotos (3): Susann Eberlein

28.11.2018

Bad Salzungen

Dachbodenfund: Ein Mosaikstein der Geschichte

Beim Ausräumen eines Hauses fanden Kathi und Patrick Bonsack historische Dokumente, die über 350 Jahre alt sind. Jetzt wurden sie an die Stadt übergeben. Sie bilden den Auftakt für ein neues Archivsys... » mehr

Der Reichsparteitag als Bühne: Adolf Hitler inszenierte sich im Lichtdom (1936). Foto: Museen der Stadt Nürnberg

21.11.2018

Feuilleton

Reste einer wahnwitzigen Musik

Die Aufführung der "Feierstunde" mit 10 000 Musikern sollte der Gipfel der Selbstinszenierung der Nazis gewesen. Doch Friedrich Jungs gewaltiges Werk wurde nie gespielt. Ein Musikwissenschaftler hat j... » mehr

Vor vielen interessierten Zuhörern sprach Manfred Zimmermann aus Weimar in der Sängerklause über die Geschehnisse der Reichskristallnacht in Barchfeld und ihre juristischen Folgen. Foto: Annett Spieß

19.11.2018

Bad Salzungen

Aufschlussreiche Akten

In Barchfeld verlief die Reichspogromnacht bei Weitem nicht so brutal und unmenschlich wie in anderen Orten. Manfred Zimmermann fand im Weimarer Archiv aufschlussreiche Akten. » mehr

Niki de Saint Phalle in Mons

14.11.2018

Boulevard

Kulturhauptstadt-Effekt: Niki de Saint Phalle in Mons

Mons war 2015 Kulturhauptstadt Europas. Ein Titel, der nachwirkt. Heute richtet die wallonische Stadt die erste Retrospektive für Niki de Saint Phalle in Belgien aus - und ihre erste Biennale. » mehr

Seit nunmehr fast zehn Jahren steht das Standbild des Schmücke-Joels nun schon in der Fußgängerzone von Oberhof. Fotos (4): Fotoarchiv Wolfgang Lerch

09.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Johann Friedrich Joel: Neues zum alten Wirt von der Schmücke

Obwohl Ludwig Bechstein, August Trinius, Friedrich Wilhelm und Julius Kober zur Thematik des legendären Schmücke-Joels umfangreich recherchiert und publiziert haben, lohnt es sich doch, dazu in alten ... » mehr

10.11.2018

Feuilleton

Lindenau-Museum erhält 24 Millionen Euro

Altenburg - Das Lindenau-Museum bekommt in den nächsten sieben Jahren insgesamt 24 Millionen Euro vom Bund. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.