ARBEITSSUCHE

André Schaefer

20.08.2018

Karriere

Bei der Bewerbung typische Fehler vermeiden

Mit einem Anschreiben voller Standardformulierungen und Rechtschreibfehler haben Bewerber schlechte Aussichten auf den Traumjob. Ein authentisches Anschreiben erhöht hingegen die Chancen. Welche Fehle... » mehr

Bewerbung per Smartphone

15.08.2018

dpa

Smartphone-Apps zur Jobsuche nutzen bisher nur wenige

Wenn es um die Jobsuche geht, sind die Deutschen konservativ. Die wenigstens nutzen hierfür Apps. Aber wie finden die Menschen hierzulande stattdessen ihre Jobs? » mehr

Frau am Arbeitsplatz

04.09.2018

Karriere

Beschäftigten-Wünsche an Job werden oft enttäuscht

Im Beruf kommt es für viele nicht allein aufs Geld an - auch eine angenehme Atmosphäre zählt eine Menge. Laut einer Studie klafft zwischen Anspruch und Wirklichkeit aber teils eine ziemliche Lücke. » mehr

27.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Leute bieten Rat für Flüchtlinge

Das Zuwanderer-Amt im Sonneberger Landratsamt wird personell verstärkt: Ein Integrationsmanager und drei Flüchtlings-Lotsen können dank Projektförderung des Landes neu ihren Dienst antreten. » mehr

Bewerbung

12.07.2018

Karriere

Abschied vom Anschreiben? Firmen vereinfachen die Bewerbung

Wer einen Job sucht, hängt meist eine ganze Weile am Bewerbungsschreiben. Selbst was ausdenken oder kopieren? Manche Unternehmen verabschieden sich davon nun. » mehr

Bafög-Antrag

07.06.2018

dpa

Eltern müssen für zweite Ausbildung nicht noch mal zahlen

Die Ausbildung des Kindes ist für Eltern meist eine große finanzielle Belastung. Kann das Bafög-Amt ihnen zumuten, auch die Kosten für eine zweite Ausbildung zu übernehmen? Nicht, wenn die Jobsuche mi... » mehr

Ein knappes halbes Jahr war der Afghane Shaidullah Rezai bei der Agroprodukt in Rohof angestellt.

03.05.2018

Region

Sprachbarriere ist größte Hürde bei Jobsuche von Flüchtlingen

Der muslimische Metzger wirft das Handtuch. Nach einem halben Jahr bei der Agroprodukt in Rohof sind wohl falsche Erwartungen und fehlende Deutsch-kenntnisse des Afghanen ursächlich fürs Scheitern des... » mehr

Katharina Herrmann

19.03.2018

Karriere

Wie Bewerber mit Lücken im Lebenslauf umgehen sollten

Krankheit, eine Auszeit oder Jobsuche: Die Gründe für Lücken im Lebenslauf sind vielfältig - und oft nichts, womit man in einer Bewerbung prahlen möchte. Doch ein selbstbewusster Umgang damit kann die... » mehr

Susanne Wenzl

26.02.2018

dpa

Geisteswissenschaftler auf Jobsuche

Mediziner werden Ärzte, Jura-Studenten Anwälte ? und Geisteswissenschaftler? Historiker oder Linguisten kämpfen oft mit dem Ruf, für alle möglichen Jobs geeignet zu sein ? aber für keinen so richtig. ... » mehr

Nachhaltigkeit als Studienfach und Karrieremotor

29.01.2018

dpa

Nachhaltigkeit als Studienfach und Karrieremotor

«Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt.» Das ist ein Wahlkampfklassiker. Und die perfekte Überschrift für Studiengänge aus der grünen Welt der Nachhaltigkeit. Denn Gerechtigkeit und Umwel... » mehr

Vier Menschen mit Handicap sind fest im Unternehmen Rockenstein GmbH beschäftigt. Ein Zeichen, dass Inklusion und auch Integration - fünf Flüchtlinge arbeiten ebenfalls dort - funktionieren können. Foto: proofpic.de

30.11.2017

Region

Potenzial für Menschen mit Handicap

Die Arbeitslosenzahlen im Landkreis sinken weiter. Der Arbeitsmarkt bietet somit gute Chancen für Arbeitslose. Nicht für alle. Für Schwerbehinderte gestaltet sich die Jobsuche schwierig - doch nicht ü... » mehr

Eric Zrocke mit seinen Zeugnissen und Zertifikaten. Kopien davon hat er schon unzählige Male mit Bewerbungen verschickt - bislang ohne Erfolg. Foto: St. Sachs

01.09.2017

Region

Schnellste Absage kam nach zwei Stunden

Eric Zrocke hat vor einem Jahr seine Ausbildung als Bürokraft abgeschlossen. Seitdem ist der 21-jährige Fischbacher auf Jobsuche, erhielt aufgrund seiner Sehbehinderung bislang aber nur Absagen. » mehr

Stellenausschreibung im Internet

29.08.2017

dpa

Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt

Diese Regel galt lange Zeit als unumstößlich: Wer einen Job sucht, muss sich bewerben. Heutzutage ist es aber besser, ein großes soziales Netzwerk aufzubauen. » mehr

Superintendent Martin Herzfeld und Pfarrerin Constanze Greiner.

17.04.2017

Region

"Es fühlt sich wie Heimat an"

Seit dem 1. April sind die Kirchspiele St. Kilian und Bischofrod wieder besetzt. Als neue Pfarrerin hat Constanze Greiner ihren Dienst angetreten. Für sie ist es die erste Pfarrstelle nach dem Vikaria... » mehr

Steuererklärung

15.03.2017

Geld & Recht

Computer, Buch, Arbeitsweg: Welche Ausgaben absetzbar sind

Fachliteratur, Arbeitsschuhe, Dienstreisen und das häusliche Arbeitszimmer: Arbeitnehmer können viele Ausgaben für den Beruf beim Finanzamt angeben. Ein Überblick zeigt, welche Voraussetzungen und Pau... » mehr

Bürgermeister Fabian Giesder (r.) auf Unternehmenstour im Gespräch mit dem Architekten Klaus Würke, Stadtwerke-Chef Rolf Hagelstange und Michael Skurt (v. r.), Inhaber des Bundeswehr- und Freizeitshops, der auf dem Rohrer Berg im Industriegebiet entsteht.

01.03.2017

Meiningen

Jobsuche: Meiningen hat viel zu bieten

Seine traditionelle Unternehmenstour startete Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder in diesem Jahr im Industriegebiet Rohrer Berg. Er besuchte den im Bau befindlichen Bundeswehr- und Freizeitshop. » mehr

geldspende

12.12.2016

Thüringer helfen

Kleine Cora kann auf Hilfe unserer Leser zählen

Die kleine Cora kann auf Hilfe der Zeitungsleser zählen: Unsere Weihnachts-Hilfsaktion für das schwer behinderte Kind ist bereits jetzt ein Erfolg. » mehr

11.12.2016

Region

Bürgerbüro im Wolkenrasen öffnet länger

Die Bewohner des Wolkenrasens fragen Beratungsangebote stark nach. Jetzt baut das Büro die Zeiten aus. » mehr

In der Andreasstraße 11 in Bad Salzungen wird ein Willkommenscenter eingerichtet. Foto: Heiko Matz

23.11.2016

Region

Anlaufstelle für anerkannte Asylbewerber im Aufbau

Ein Willkommenscenter für anerkannte Asylbewerber wird derzeit in Bad Salzungen eingerichtet. Menschen aus den unterschiedlichsten Nationen sollen hier soziale Beratung und Betreuung finden. » mehr

35 Bürger aus dem Kreis wurden von Landrat Reinhard Krebs (CDU) während der Ehrenamtsgala in Bad Salzungen für ihr "herausragendes ehrenamtliches Engagement" ausgezeichnet. Foto: Heiko Matz

14.10.2016

Region

Stille und uneigennützige Helfer

Im festlichen Ambiente, musikalisch umrahmt von Künstlern der Musikschule und des Landestheaters Eisenach, wurden 35 Bürger des Wartburgkreises für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. » mehr

Die Szene, mit der die Jugendlichen schon mal Appetit auf ihr Theaterstück "Die Zwillinge" machen, sitzt. Sie haben in den vergangenen Wochen nicht nur ihre Rollen gelernt, sondern auch viel über sich selbst. Fotos (2): frankphoto.de

21.07.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Reichlich Theater auf dem Weg zum Job

Was Theater mit Jobsuche zu tun hat? Auf den ersten Blick nicht viel. Auf den zweiten eine ganze Menge. Zumindest bei dem Projekt Jobact, das als jugendlich-frische Alternative zu den Standards des Jo... » mehr

Bürgermeister Jürgen Herrmann hat das Schreiben auf dem Tisch: Die offizielle Eintragung des Hilfsvereins ist erfolgt. Foto: Birgitt Schunk

07.07.2016

Region

Verein will Leuten unter die Arme greifen

Bürgermeister Jürgen Herrmann hat es nun Schwarz auf Weiß: Die Eintragung des Vereins "Fambacher helfen Fambachern" beim Amtsgericht ist erfolgt. Die Arbeit kann offiziell beginnen. Das Angebot gilt a... » mehr

Erstmals in der 25-jährigen Geschichte der Meininger Stadtwerke gibt es betriebsbedingte Kündigungen. Sieben Mitarbeiter sind davon betroffen. Weitere Beschäftigte scheiden per Aufhebungsvertrag oder aus Altersgründen aus. Archivfoto: rwm

15.04.2016

Meiningen

Entlassungen bei den Stadtwerken

Personalabbau bei den Stadtwerken: Sieben Mitarbeiter werden betriebsbedingt gekündigt. Zudem scheiden vier Beschäftigte per Aufhebungsvertrag aus, zwei Mitarbeiter verlassen aus Altersgründen das Unt... » mehr

Arbeitsamt

06.01.2016

TH

Zahl der Arbeitslosen steigt nur leicht an

Von Winterflaute auf dem Südthüringer Arbeitsmarkt war im Dezember noch nichts zu spüren. Es waren deutlich weniger Menschen auf Arbeitssuche als noch vor einem Jahr. » mehr

Idylle wie in Italien - trotz Arbeit: Mauerarbeiten fallen alle Jahre wieder rund um die Burg an. Mit einem Lied auf den Lippen gingen die ganz fröhlich und munter von der Hand. Ein Architekt hatte den Laien-Bauleuten schon vor Jahren gezeigt, wie man fachmännisch verfugt. Fotos: Kerstin Hädicke

17.08.2015

Meiningen

Ora et labora - beten und arbeiten

Ora et labora - beten und arbeiten, so war der einwöchige Arbeitseinsatz in und an der Burg Bibra überschrieben. 32 Männer, Frauen und Kinder aus ganz Deutschland waren gekommen, um Hand an die alten ... » mehr

Jobmotor Industrie: Die niedrigen Arbeitslosenzahlen hängen nicht nur mit der Nähe zu hessischen und bayrischen Arbeitsmärkten, sondern auch zum großen Teil mit der Unternehmensdichte zusammen. Foto: fotoart-af.de

01.08.2015

Region

Dauertief bei Arbeitslosigkeit

In Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal gibt es wieder etwas mehr Arbeitslose. Dennoch ist die Entwicklung für einen Ferienmonat ausgezeichnet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind weniger Mensche... » mehr

Der Sommer 1990 war für die Schausteller eine Härteprüfung: Die Leute hielten ihre D-Märker fest. Unser Foto zeigt ein Fahrgeschäft der Familie Herrmann, welche die Durstzeit überstanden hat.

13.07.2015

Region

Der Sommer vor 25 Jahren: Arbeitssuche statt Urlaub

Freies Wort fragt in seiner Sommer-Aktion: Wohin sind sie 1990 mit der D-Mark gereist? Manchem aber war gar nicht nach Urlaub zumute. » mehr

Petra Krebs arbeitet im Fremdenverkehrsbüro von Vesser und ist für die Urlauber und Gäste der Ansprechpartner. 	Foto: Hellmann

06.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

"Es sollte noch mehr für Inklusion getan werden"

Bei einer Inklusionskonferenz werden heute verschiedene Aspekte zum Thema vorgestellt. Wie Inklusion ganz praktisch funktionieren kann, zeigt ein Beispiel aus Vesser. » mehr

05.05.2015

TH

Schwierige Situation für Behinderte am Thüringer Arbeitsmarkt

Erfurt - Behinderte habe es trotz der guten Entwicklung am Thüringer Arbeitsmarkt bei der Jobsuche schwer. » mehr

04.05.2015

Region

Hoffnung für Arbeitslose mit erfolgloser und langer Jobsuche

Ilmenau/Arnstadt - 20 bis 40 Langzeitarbeitslose des Ilm-Kreises, so die Vorstellung von Landrätin Petra Enders, sollen anfänglich in einem entsprechenden Projekt mit der Arbeitsagentur wieder dauerha... » mehr

Elisabeth Eppler bot einen Einblick in das Berufsleben des Bäckers und Konditors. 	Fotos. Privat

12.06.2014

Meiningen

Neubrunner Spatzen auf Jobsuche

Die Mädchen und Jungen vom Kindergarten Neubrunner Spatzen haben in zwei erlebnisreichen Projektwochen die verschiedensten Berufe kennengelernt. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei. » mehr

Arbeitsmarkt

28.05.2014

TH

Weniger Bewegung auf dem Arbeitsmarkt

Normalerweise sorgt die Frühjahrsbelebung im Mai für einen kräftigen Ruck auf dem Arbeitsmarkt. Der ist in diesem Jahr schwächer ausgefallen. Langzeitarbeitslose und Ältere haben es schwer bei der Job... » mehr

Der "Präsi" der Asphalt-Schwalben, Stephan Gottschling (links) mit Schwalben-Fan Bernd Peter. Und im Hintergrund knattert und raucht es natürlich.

19.03.2014

Thüringen

Asphalt-Schwalben fliegen zum Airport und bis Texas

"Eine Legende die verbindet" ist der Slogan der Asphalt-Schwalben aus Neu-Isenburg. Der aber gilt nicht nur für die über 30 Mitglieder des Clubs der Rhein-Main-Region. » mehr

Eine Hose aus alten Zeiten: Michaela Pfaff aus Unterbreizbach hat nach einer Magenverkleinerung 75 Kilogramm abgenommen und somit fast die Hälfte ihres Körpergewichts verloren.

14.03.2014

Region

"Ich lebe endlich wieder"

Michaela Pfaff wog einmal 153 Kilogramm. Inzwischen hat die 43-Jährige 75 Kilo abgenommen und fühlt sich gut. Wie sie das geschafft hat, erzählte sie beim Gesundheitsforum. » mehr

Jessica Wahl wurde als Jahrgangsbeste ausgezeichnet.	Archivfoto: frankphoto.de

06.12.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Trotz Bildungsfuchs ohne Stelle

Als beste Auszubildende im Kammerbezirk der IHK Südthüringen erhielt Jessica Wahl vor Kurzem den Bildungsfuchs. Der Preis half der Suhlerin jedoch nicht bei der Arbeitssuche. » mehr

Rund 31 Prozent der in den vergangenen drei Jahren vom I-Punkt betreuten Langzeitarbeitslosen wurden vermittelt. Bilanz zogen Jens-Uwe Wolf (Trägerverbund), Marion Kranz (FAA), Maria-Anna Ziola (Ziola GmbH), Dr. Lothar Emde (tbz), Rainer Sippel (Ziola GmbH), Prof. Dr. Michael Behr und Kurt Klinkhammer (beide Thüringer Wirtschaftsministerium) (von links). 	Foto: Silvia Rost

14.11.2013

Region

Wirksame Unterstützung

TIZIAN, THINKA, LAP - das sind Namen von Programmen, in denen in den vergangenen drei Jahren rund 13 000 Langzeitarbeitslose in Thüringen betreut wurden. Ziel: Sie für den Arbeitsmarkt fit zu machen. » mehr

Adreana Grimm von der 4. Klasse der Grundschule Heinrichs (r.) ließ sich von Ramona Langbein aus Meiningen ohne Sicht aber mit Stock durchs CCS führen.

06.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Einmal wie ein Blinder durch das Atrium

Ein voller Erfolg war der Tag der Sehbehinderten im CCS. Aus ganz Thüringen kamen Gäste nach Suhl, um sich zu informieren und auszutauschen. » mehr

Thomas Coburger mit seiner Freundin Mary Rose in Mexiko.

05.03.2013

Region

Work & Travel: Aus dem Abenteuer wurde Alltag in Kanada

Vor drei Jahren brach Thomas Coburger auf, um im Programm "Work und Travel" in Kanada Abenteuer und Arbeitsalltag zu erleben. Er ist geblieben und berichtet über sein neues Leben. » mehr

Für die touristische Infrastruktur werden allein im Ortsteil Vesser sechs Bürgerarbeiter eingesetzt, damit Gäste der Stadt ein wahrhaftiges Naturerlebnis bekommen. 	Archivfoto: ari

10.01.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Bürgerarbeit sichert 81 Jobs, Zukunft ist aber unklar

Auch in diesem Jahr wird die Stadt Suhl 81 Bürgerarbeiter beschäftigen, ohne die in vielen Bereichen nicht mehr viel gehen würde. » mehr

Projektleiter Dietmar Schmelzer setzt auf Technik bei der Jobsuche: "Man muss schnell auf Angebote reagieren können." 	Foto: Maria Annemüller

21.08.2012

Region

Hilfe bei der Jobsuche

Auch wenn die Förderung gestrichen wurde, wird das Internet-Café im Mehrgenerationenhaus weiter betrieben. » mehr

Zukunft ungewiss: Antje Lautbecher (l.) und Marktleiterin Renate Hofmann. 	Foto: frankphoto.de

05.06.2012

Region

"Wir waren gern bei Schlecker"

Die Nachricht kam für viele nicht überraschend: Am Freitagnachmittag wurde den noch verbliebenen Schlecker-Mitarbeiterinnen das endgültige Aus mitgeteilt. » mehr

Interview: Thomas Keil, bisheriger und neuer Bürgermeister Benshausens

01.06.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Bürgermeister im Ehrenamt ist auf Jobsuche

Benshausens Bürgermeister Thomas Keil wurde bei der Wahl am 22. April im Amt bestätigt. Am 1. Juli wird allerdings aus dem hauptamtlichen für sechs Jahre ein ehrenamtlicher Job. Freies Wort war darübe... » mehr

20.04.2012

TH

Schlecker-Beschäftigten in Altersteilzeit droht neue Arbeitssuche

Gotha - Zahlreiche Beschäftigte der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker in Altersteilzeit müssen möglicherweise ins Arbeitsleben zurückkehren. » mehr

26.01.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Bürgerarbeit für 2012 abgesichert

Der Eigenanteil der Stadt am dreijährigen Projekt Bürgerarbeit beträgt in diesem Jahr 50 000 Euro. Der Stadtrat hat gestern diese Ausgabe für 82 zeitweilige Arbeitsplätze abgesegnet. » mehr

04.01.2012

Meiningen

Jobsuche für Ältere nicht einfach

Im Dezember waren im Bereich der Arbeitsagentur Meiningen 5127 Menschen arbeitslos gemeldet. Gegenüber November ist die Arbeitslosenquote leicht gestiegen. Sie liegt mit 7,3 Prozent über dem Südthürin... » mehr

Auf Familie Schommartz warten im Jahr 2012 viele Höhepunkte. Sohn Falk soll getauft werden und Tochter Merlinde kommt in die Schule. 	Fotos (5): Heiko Matz

02.01.2012

Region

Gute Vorsätze: "Wir arbeiten dran"

Viele Menschen starten mit guten Vorsätzen in das neue Jahr. Aber werden sie auch umgesetzt? Die Heimatzeitung wollte es wissen. » mehr

Großes Interesse zeigten die Besucher bei Heinz Glas, dem größten Arbeitgeber der VG Lichtetal. 	Fotos: Kleinteich

18.10.2011

Region

Am laufenden Band

"Komm jetzt in Deinen Wunschbetrieb!" - hieß es anlässlich der fünften langen Nacht der Unternehmen in zahlreichen Firmen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. So auch bei Heinz-Glas in Piesau. » mehr

An Computerarbeitsplätzen erarbeiten sich die Teilnehmer bei P&S nach einem individuell zusammengestellten Lernplan ihr Wissen selbst. Albrecht Fröhlich, der neue Mitarbeiter unterstützt die Arbeitssuchenden dabei, ihre Bewerbungsunterlagen auf den neuesten Stand zu bringen. 	Foto: frankphoto.de

25.05.2011

Region

Eine Zukunftsperspektive für Arbeitslose

Das Projekt "Perspektive Zukunft" geht bei P&S in die vierte Runde. Seit kurzem ist Albrecht Fröhlich mit im Boot und schult die Teilnehmer in Sachen Bewerbung. » mehr

30.11.2007

TH

Noch 200 freie Stellen am Bau

Suhl – Die gute konjunkturelle Entwicklung zitiert Uwe Minta, Chef der Suhler Agentur für Arbeit, als Grund für die niedrigste Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Suhl seit der Wiedervereinigung. Mit 2... » mehr

janet1_160410

17.04.2010

Thüringen

Von Bleifüßen, anderen Erschwernissen, aber keinem Toaster

Sonneberg - Wer jemals beim Reha-Sport seine schlaffen Muskeln kräftigen musste, kennt sie: Gewichts-Manschetten, mit denen man seine Beine beschwert, damit sie nach einem Bruch oder nach Nerven-Klemm... » mehr

ms_lehrke_270310

31.03.2010

Thüringen

Zurück in die Heimat, weil sie eine Zukunft bietet

Ilmenau - Ines Lehrke sprüht geradezu vor Fröhlichkeit. Die 33-jährige Marketingfrau hat nicht nur ihren Traumjob gefunden. Sie konnte nach einem Intermezzo in Hamburg auch wieder in ihre Thüringer Wa... » mehr

Korbflechter_181109

20.11.2009

Thüringen

Von einem, der störrische Ruten bändigt

Belrieth - Nicht nur Burkhard Lang mag die langen Herbst- und Winterabende, seine Katze Laska liebt sie auch. Gemütlich räkelt sie sich im Sessel und schnurrt zufrieden. Ihre Katzenwelt ist in Ordnung... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".