Lade Login-Box.

ARBEITSMARKT

Im Stau stehen

06.02.2020

Wirtschaft

Immer mehr Arbeitnehmer pendeln

Zusätzlicher Stress, hohe Kosten: Pendeln gehört für immer mehr Menschen in Deutschland zum Alltag. Besonders in Teilen Ostdeutschlands sind die Wege weit. » mehr

Lernwerkstatt

04.02.2020

Wirtschaft

Hälfte der Flüchtlinge hat nach fünf Jahren einen Job

Der boomende deutsche Arbeitsmarkt macht's möglich: Flüchtlinge finden schneller als in früheren Jahrzehnten Jobs, und mehr als die Hälfte von ihnen arbeiten als Fachkräfte. » mehr

Handwerk

12.02.2020

Thüringen

Neue Jobs gibt es fast nur noch in den Städten

Beim Blick auf den Arbeitsmarkt in Thüringen scheinen sich die Städte und der ländliche Raum in verschiedene Richtungen zu entwickeln. Doch ganz so einfach ist es wohl doch nicht, warnt die Agentur fü... » mehr

Arbeitsmarktzahlen

30.01.2020

Wirtschaft

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt wird es 2020 kühler

Die Zahl der Arbeitslosen geht deutlich nach oben - eine übliche Entwicklung für den Monat Januar. Doch der Jahresbeginn markiert auch einen Wandel - der Wind auf dem Arbeitsmarkt wird rauer. » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

26.01.2020

Wirtschaft

Volkswirte: Es geht mit der Konjunktur nur langsam aufwärts

Die deutsche Wirtschaft hatte vor allem wegen der lahmenden Industrie zuletzt zu schnaufen - im begonnenen Jahr 2020 könnte es wieder etwas besser werden. Aber Volkswirte warnen: Es geht nicht schnell... » mehr

Bei der Geschichtsmesse auf dem Suhler Ringberg diskutieren Ulrike Schulz, Frank Eckardt, Brigitte Wurschi und Anke Geier (v.l.) über den Strukturwandel der Stadt Suhl in den zurückliegenden 30 Jahren. Foto: ari

25.01.2020

Thüringen

"Die Geschichte kam nicht zurück"

Die SED-Diktatur ist 30 Jahre nach der Wende weitgehend abgehandelt. Die Stiftung Aufarbeitung beleuchtet bei der 13. Geschichtsmesse in Suhl die Zeit nach 1989. Bei der Diskussion über den ostdeutsch... » mehr

Absage auf eine Bewerbung

17.01.2020

Karriere

Diskriminierung am Arbeitsmarkt weit verbreitet

Wenn Bewerber mit ausländischer Herkunft eine Absage erhalten, kommt schnell die Frage auf: Steckt Diskriminierung dahinter? Ein aktueller Fall ließ dieses Motiv nun vermuten. » mehr

MMillionen Menschen unzufrieden mit Arbeitszeit

16.01.2020

Wirtschaft

Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten

Nicht alle Beschäftigten sind zufrieden mit ihrer Arbeitszeit. Manche wollen ihr Pensum reduzieren, andere aufstocken. » mehr

Braunkohlekraftwerk Schkopau

16.01.2020

Wirtschaft

Studie: Klimapaket wirkt sich wenig auf Beschäftigung aus

Bahnfahren wird günstiger, Fliegen und Heizen mit Öl teurer - das Klimapaket werden wir im Alltag zu spüren bekommen. Die Folgen für die Wirtschaft bleiben jedoch gering, sagen Experten. » mehr

Mini-Produktion in Oxford

07.01.2020

Wirtschaft

Brexit betrifft 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland

Rund 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland sind mit Exporten nach Großbritannien verbunden - gut 60.000 davon in der Autoindustrie. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Nürnberger... » mehr

Kay Senius spricht bei einer Pressekonferenz

06.01.2020

Thüringen

Sozialer Arbeitsmarkt sorgt für erste Jobs

Langzeitarbeitslose sollen wieder eine Beschäftigung finden: Vor einem Jahr hat der Bund dafür eine spezielle Förderung aufgelegt. Auch in Thüringen zeigt diese Wirkung. » mehr

03.01.2020

Schmalkalden

Arbeitsmarkt mit glatter 4 vor dem Komma

Die Arbeitslosenquote ist im Altkreis Schmalkalden Ende Dezember 2019 auf 4,0 Prozent geschnellt. 1108 Frauen und Männer sind ohne Job, darunter 573 Einwohner von Schmalkalden. » mehr

Arbeitsmarktzahlen

03.01.2020

Hintergründe

Der Arbeitsmarkt im Dezember auf einen Blick

Die wichtigsten Zahlen und Veränderungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt im November 2019 auf einen Blick: » mehr

Die Arbeitsagentur wird künftig im Projekt Cura mit den jeweiligen Jugendämtern zusammenarbeiten, um junge arbeitslose Menschen in Arbeit zu bringen. Fotos: Florian Miedl / Daniela Hirsche

03.01.2020

Wirtschaft

Landesarbeitsagentur zieht positive Bilanz für 2019

Trotz Konjunkturdelle in der Industrie hat sich der Arbeitsmarkt im Freistaat als robust erwiesen. Noch nie hatten seit der Wiedervereinigung so wenige Menschen keine Arbeit. Doch für die Unternehmen ... » mehr

03.01.2020

Schmalkalden

Deutlich mehr Arbeitslose in Schmalkalden

Schmalkalden - Die Arbeitslosenquote ist im Altkreis Schmalkalden Ende Dezember auf 4,0 Prozent geschnellt. » mehr

BA-Logo

03.01.2020

Wirtschaft

Mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Arbeitslosigkeit ist zum Jahresende so stark gestiegen wie seit Jahren nicht mehr. Die Wirtschaftsflaute schlägt auf den Arbeitsmarkt durch. Doch mehr Sorgen macht Experten der Fachkräftemangel. » mehr

Bundesagentur für Arbeit

30.12.2019

Wirtschaft

Arbeitsmarktexperten blicken optimistisch aufs neue Jahr

Trotz des schwächeren Exports rechnen Arbeitsmarktforscher mit einem stabilen Arbeitsmarkt im neuen Jahr. » mehr

Stellenangebote in Sachsen

24.12.2019

Wirtschaft

Fachkräftemangel wird zur Wachstumsbremse 2020

Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit hält den Mangel an geeignetem Personal für den größten Bremsklotz der deutschen Wirtschaft im neuen Jahr. » mehr

Julia Glöer

19.12.2019

Karriere

Warum Vorsätze nichts fürs Berufsglück tun

«2020 mache ich alles anders»: Auch im Berufsleben ist Bilanzziehen zum Jahresende angesagt, gefolgt von guten Vorsätzen. Warum das nicht immer zielführend ist, erklärt eine Expertin im Interview. » mehr

Wohnungsbau

18.12.2019

Deutschland & Welt

Bauindustrie rechnet mit 300.000 neuen Wohnungen

1,5 Millionen neue Wohnungen bis 2021: Dieses selbstgesteckte Ziel wird die Bundesregierung zwar deutlich verfehlen. Es trägt aber dazu bei, dass die Bauindustrie in Deutschland das neunte Jahr in Fol... » mehr

Stellenangebote in Sachsen

17.12.2019

Deutschland & Welt

BA-Chef: Zuwanderung löst Fachkräftemangel nicht allein

Ein Schritt nach vorn, immerhin: Bundesagentur-Chef Scheele begrüßt ein Gesetz zur Fachkräfte-Zuwanderung, auch wenn das nicht der einzige Weg sein könne. Die kritischen Kommentare von AfD-Fraktionsch... » mehr

14.12.2019

Region

Bürgermeister Obst: Harzer will mich diffamieren

Hildburghausen - Hildburghausens Bürgermeister Holger Obst verwehrt sich gegen die Einschätzung seines Amtsvorgängers und jetzigen Stadtrates Steffen Harzer (Die Linke), er mache eine » mehr

Das Team der GfAW-Fachstelle in Suhl: Maria Sauerbrei, Gabriele Heymann, Andrea Kreitlow, Conny Henneberg, Carsten Rausch und Anka Filbry (von links).

12.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Seit 25 Jahren nah dran am regionalen Arbeitsmarkt

Auf 25 Jahre ihres Bestehens blickt die Regionalstelle Südwestthüringen der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaates Thüringen mbH zurück. Eine Erfolgsgeschichte. » mehr

Zeitungszusteller

10.12.2019

Deutschland & Welt

Studie: Mindestlohn brachte zehn Prozent Lohnsteigerung

Der vor fünf Jahren eingeführte flächendeckende Mindestlohn hat sich für betroffene Beschäftigte nach einer Studie von Arbeitsmarktexperten ausgezahlt. » mehr

"Das Niveau des Vorjahrs ist nicht zu halten"

01.12.2019

TH

"Das Niveau des Vorjahrs ist nicht zu halten"

Die Zahl der Arbeitslosen ist im November in Südthüringen leicht gesunken. Doch das kann nicht länger über die Probleme der Wirtschaft hinwegtäuschen. So melden Firmen deutlich weniger freie Stellen. » mehr

Arbeitsagentur in Hannover

29.11.2019

TH

Arbeitslosenquote in Thüringen auf niedrigstem Stand

Die Arbeitslosenquote ist in Thüringen erstmals unter fünf Prozent gesunken. Im November waren 55 200 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. » mehr

Agentur für Arbeit

29.11.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung

Konjunkturflaute hin, Autokrise her: Noch nie seit der Wiedervereinigung war die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland geringer. Die Bundesagentur in Nürnberg meldet für November noch 2,180 Millionen M... » mehr

Inklusion

28.11.2019

Deutschland & Welt

Starke Vorbehalte in der Union gegen allgemeines Dienstjahr

Die Jugend soll sich mehr in die Gesellschaft einbringen - als Pflicht- oder Freiwilligendienst. Kramp-Karrenbauer neigt zum Pflichtjahr. Schwierig: dazu müsste die Verfassung geändert werden. » mehr

Virtual Reality

27.11.2019

Deutschland & Welt

Arbeitsmarkt: Virtual-Reality-Brillen auf dem Vormarsch

Virtual-Reality-Brillen werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt zunehmend für die Aus- und Weiterbildung genutzt und besitzen laut Experten viele Einsatzmöglichkeiten. » mehr

Start-up-Jobtitel-Generator

26.11.2019

dpa

Jobtitel-Generatoren verbreiten Start-up-Humor

Buchhalter, Betriebswirt, Programmierer: Das war einmal. So wie eine Gründung heute Start-up heißen muss, bleibt auch bei den Jobtiteln nichts beim Alten. Personaler bekommen gratis Nachhilfe im Netz. » mehr

Berlin

21.11.2019

Tagesthema

Ranking: Darmstadt ist Zukunft, Berlin ist Dynamik

Welche Großstadt in Deutschland ist am dynamischsten? Welche hat die besten Zukunftsaussichten? Eine Untersuchung nimmt große Kommunen genauer unter die Lupe. Manche Ergebnisse überraschen. » mehr

Einkaufstrubel in Wiesbaden

21.11.2019

Deutschland & Welt

Trübe Aussichten für deutsche Wirtschaft

Europas größte Volkswirtschaft schwächelt. Vor allem die exportorientierte Industrie leidet unter den Spannungen im Welthandel. Auch fürs kommende Jahr gibt es derzeit wenig Lichtblicke. » mehr

Mit Heidi Mühlstein (links) hat Stadtrat Lars Jähne in der Insel gekocht und das Essen auch an Tafel-Kunden ausgegeben.	Foto: frankphoto.de

15.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeit von Tafel und Kindertafel bleibt auf lange Sicht ein Thema

Die aktuelle Situation bei der Suhler Tafel und der Kindertafel war Thema im jüngsten Sozialausschuss. Im Vorfeld der Sitzung hatte der Ausschussvorsitzende in den beiden Einrichtungen mitgeholfen. » mehr

Arbeitsagentur

12.11.2019

Deutschland & Welt

Arbeitsmarkt: Fachkräfte noch immer schwer gefragt

Der deutsche Arbeitsmarkt braucht trotz der abflauenden Konjunktur noch immer Fachkräfte. Im dritten Quartal sei die Zahl der offenen Stellen zwar um 30.000 auf 1,36 Millionen gesunken, teilte das Ins... » mehr

06.11.2019

Region

Hochschulabschluss ist keine Jobgarantie

Qualifikation schützt nicht automatisch vor Arbeitslosigkeit: Unter den Schmalkaldern, die gerne wieder schaffen gehen würden, sind viele mit Facharbeiterbrief oder mit Diplom. » mehr

06.11.2019

TH

Konjunktur kühlt ab: Unternehmen sind skeptisch

Egal ob Industrie, oder Dienstleistungsgewerbe - Unternehmen fast aller Branchen der Thüringer Wirtschaft blicken vorsichtig in die nahe Zukunft. Für bessere Aussichten fordert die IHK Erfurt von der ... » mehr

30.10.2019

Region

Der Arbeitsmarkt im Ilm-Kreis ist am Kippen

Zwar gab es bei den Arbeitslosenzahlen im Ilm-Kreis im Oktober noch etwas Bewegung nach unten, an der Quote änderte das jedoch nichts mehr. Dazu kommt: Die von Arbeitgebern gemeldeten freien Stellen b... » mehr

30.10.2019

Region

1051 Menschen derzeit ohne Arbeit

Schmalkalden - Der Raum Schmalkalden verteidigt seine starke Stellung am Südthüringer Arbeitsmarkt. » mehr

Arbeitsmarktdaten für Oktober in Sachsen-Anhalt und Thüringen

30.10.2019

TH

Guter Start in Herbstsaison auf Arbeitsmarkt hält an

Nach der Sommerflaute kommt die Herbstbelebung: Was sich im Oktober auf dem Arbeitsmarkt in Thüringen tat, darüber gibt die Landesarbeitsagentur jetzt Auskunft. » mehr

Agentur für Arbeit

30.10.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Oktober - aber nur leicht

Die Wirtschaftsflaute hinterlässt Spuren auf dem Arbeitsmarkt - bisher jedoch geringe. Die Zahl der Arbeitslosen wird auch bis Jahresende voraussichtlich weiterhin sinken. » mehr

Agentur für Arbeit

28.10.2019

Deutschland & Welt

IAB prognostiziert steigende Arbeitslosigkeit

Jobvermittler rechnen in den nächsten Monaten mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenzahlen dürften sich saisonbereinigt verschlechtern, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Beru... » mehr

Arbeitslosigkeit

17.10.2019

dpa

Arbeitslosenquote ohne Berufsausbildung fünfmal höher

Ein hoher Bildungsstand ist der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Personen ohne Berufsausbildung oder Hochschulabschluss weisen demnach ein wesentlich höheres Risiko auf, arbeitslos zu sein. » mehr

Insolvenz

04.10.2019

dpa

Weniger Privatinsolvenzen dank niedriger Arbeitslosigkeit

Die schwächelnde Konjunktur hinterlässt noch keine Spuren am Arbeitsmarkt. Weniger Privatpersonen sind deshalb von einer Insolvenz betroffen. Laut einer Prognose wird das aber nicht so bleiben. » mehr

Beschäftigter in der Bundesagentur für Arbeit

30.09.2019

TH

Sommerflaute auf dem Thüringer Arbeitsmarkt vorbei

Thüringen bleibt der Primus unter den ostdeutschen Ländern mit der niedrigsten Arbeitslosenquote. Doch das Angebot an neuen Stellen wächst nicht mehr so kräftig wie in der Vergangenheit. » mehr

Produktion

30.09.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl auf niedrigstem September-Stand seit 1990

Landauf, landab häufen sich die Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft: Kurzarbeit, Personalabbau, Werkschließungen. Doch der Arbeitsmarkt hält bisher stand. Die Frage ist: Wie lange noch? » mehr

Konjunktur

29.09.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte glauben nicht an baldige Konjunkturbelebung

Auch wenn der Arbeitsmarkt noch glimpflich davon kommt: Die erhoffte Konjunkturbelebung in Deutschland scheint auszubleiben. Vor allem in der Industrie sieht es nicht besonders rosig aus. » mehr

25.09.2019

Deutschland & Welt

Conti will Branchenkrise mit Stellenabbau trotzen

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental will sich mit einem weitreichenden Umbauprogramm gegen die aufziehende Branchenkrise stemmen. Bis Ende 2023 seien weltweit 15 000 Stellen von Veränd... » mehr

In der Holzwerkstatt bekommen die Teilnehmer die Grundlagen der Holzbearbeitung von Ausbilder Rony Hofmann (2. von links) vermittelt. Fotos: frankphoto.de

25.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Auch Fatima ist jetzt fit für Ausbildung und Arbeitsmarkt

Fatima kommt aus dem Tschad. Vor gut einem Jahr konnte sie noch kein einziges Wort Deutsch sprechen. Ihr großes Ziel: Sie möchte an der Fachhochschule Schmalkalden Wirtschaft studieren. » mehr

"Der Bedarf auf dem Arbeitsmarkt zieht sich durch alle Bereiche. Das fängt beim Hilfsarbeiter an, geht über Facharbeiter bis hin zu Akademikern", sagt Thüringens Migrationsminister Dieter Lauinger. Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 21.09.2019

TH

"Unser Arbeitsmarkt braucht diese Zuwanderung"

Mit Besuchen bei der Arbeitsagentur Suhl und der Handwerkskammer Südthüringen informierte sich Thüringens Justiz- und Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) in dieser Woche über die Integration vo... » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Heil kündigt Gesetz für erleichterte Kurzarbeit an

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Ende Oktober ein Gesetz für einen besseren Schutz für Arbeitnehmer auch in einer konjunkturellen Krise vorlegen. So solle Kurzarbeit möglichst mit Weiterqualif... » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Heil wegen Reformvorschlägen für Arbeitsmarkt in der Kritik

Arbeitsminister Hubertus Heil hat wegen seiner jüngsten Reformvorschläge für den Arbeitsmarkt Kritik auf sich gezogen. Heils Vorschläge seien vorgezogenes Wahlkampfgetöse. Außerdem seien sie nicht wei... » mehr

Schweißen verlangt eine gute Ausbildung und eine sichere Hand. Symbolfoto: HWK

16.09.2019

Region

Schweißer aus dem Landkreis beim Bundeswettkampf

Ein Anlagenbauer aus Westenfeld wird Südthüringen beim Deutschen Schweißwettbewerb in Gelsenkirchen vertreten. » mehr

^