Lade Login-Box.

ARBEITS- UND SOZIALPOLITIK

Katarina Barley

28.04.2019

Topthemen

SPD-Spitzenkandidatin Barley greift Unionsparteien an

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl, Barley, will sich für ein soziales Europa stark machen. Dem Koalitionspartner wirft sie vor, dass sie die EU missbrauche, «um sozialpolitische Errunge... » mehr

Im Wahllokal

03.03.2019

Brennpunkte

Wahl in Estland: Oppositionspartei nach E-Voting vorn

Jeder vierte Wähler in Estland hat per Computer abgestimmt, diese Stimmen waren am schnellsten ausgezählt. Das Zwischenergebnis deutet auf einen Machtwechsel hin. Regierungschef Ratas hofft aber noch. » mehr

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer

30.12.2019

Brennpunkte

Handwerkspräsident: Beschäftigte brauchen Entlastungen

Die Konjunktur in Deutschland hat sich abgekühlt. Im Handwerk aber laufen die Geschäfte weiter gut. Welche Forderungen der Handwerkspräsident an die Bundesregierung hat. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Parlamentswahl in Estland angelaufen

In Estland hat die Parlamentswahl begonnen. In dem baltischen EU- und Nato-Land bewerben sich 1099 Kandidaten um die 101 Sitze in der Volksvertretung Riigikogu. Zur Wahl treten 10 Parteien an, von den... » mehr

Andrea Nahles

22.02.2019

Brennpunkte

SPD verharrt trotz Beifall für Sozialpolitik im Tief

Die SPD bleibt trotz breiter Zustimmung zu ihrer sozialpolitischen Offensive im Umfragetief. » mehr

Thomas Strobl

18.02.2019

Topthemen

Strobl und Dobrindt attackieren SPD

Die SPD-Vorschläge für eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung und Sozialreformen sorgen in CDU und CSU für Aufruhr. Findet die angeschlagene große Koalition zur Sacharbeit zurück? » mehr

Agentur für Arbeit

14.02.2019

Brennpunkte

CDU-Arbeitsmarktexperte verlangt Hartz-IV-Reform

Nicht nur die SPD will den Sozialstaat neu ausrichten. Auch in der Union macht man sich Gedanken über die Zukunft etwa von Hartz IV - ihr Arbeitsmarktexperte Whittaker kommt aber zu anderen Ergebnisse... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

12.02.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer sieht SPD-Sozialpläne «sehr kritisch»

Die CDU-Vorsitzende zweifelt daran, dass der sozialpolitische Aufschlag der SPD zur richtigen Zeit kommt. Und verweist unter anderem auf die sich eintrübenden Wirtschaftsdaten. Zeit für ein Gespräch d... » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Kritik aus der Union am Grundrenten-Konzept von Heil

Das Grundrenten-Konzept von Arbeitsminister Hubertus Heil stößt in der Union auf Kritik. Was Heil vorgelegt habe, entspreche nicht dem Koalitionsvertrag, sagte der arbeitsmarkt- und sozialpolitische S... » mehr

Der Fernseh-Sandmann hat einen riesigen Fuhrpark. Bis heute ist er im Trabant unterwegs, nach Oberhof kommt er aber immer mit einem Propellerschlitten oder einen Bob-Rakete - da sind ihm glatte Straßen egal.	Archivfoto: Bernd Settnik/dpa

Aktualisiert am 07.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Der Sandmann ist seit 45 Jahren Stammgast am Rennsteig

Das Sandmännchen ist ein Oberhof-Fan. Am Samstagabend wird er auf dem Dach des Panorama-Hotels landen. Seit genau 45 Jahren checkt er hier ein. Das Hotel freut sich über die Werbung. » mehr

Der Fernseh-Sandmann hat einen riesigen Fuhrpark. Bis heute ist er im Trabant unterwegs, nach Oberhof kommt er aber immer mit einem Propellerschlitten oder einen Bob-Rakete - da sind ihm glatte Straßen egal.	Archivfoto: Bernd Settnik/dpa

08.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Der Sandmann ist seit 45 Jahren Stammgast am Rennsteig

Das Sandmännchen ist ein Oberhof-Fan. Am Samstagabend wird er auf dem Dach des Panorama-Hotels landen. Seit genau 45 Jahren checkt er hier ein. Das Hotel freut sich über die Werbung. » mehr

Der neuer Landesvorstand der Piratenpartei: Oliver Kröning, der Landesvorsitzende, Christian Fischer als Generalsekretär, der Meininger Christian Horn als Schatzmeister und Manfred Schubert als politischer Geschäftsführer vor dem Café B in Erfurt (v. l.). Foto: Markus Walloschek

28.10.2018

Meiningen

Meininger im Piraten-Landesvorstand

Die Piratenpartei wählte am Wochenende einen neuen Landesvorstand. Der Meininger Christian Horn wurde zum Schatzmeister gewählt. » mehr

Heil im Bundestag

14.09.2018

Brennpunkte

Koalition will Populismus durch Sozialpolitik bekämpfen

Rechtspopulismus in Deutschland steht auch am letzten Tag der Haushaltsberatungen im Bundestag im Fokus - auch wenn es um ganz andere Sachthemen geht. » mehr

24.08.2017

Thüringen

Wohlfahrtsverband fordert Abkehr von Agenda-Politik

Erfurt - Einen Monat vor der Bundestagswahl hat der Paritätische Wohlfahrtsverband einen Kurswechsel in der Arbeits- und Sozialpolitik gefordert. » mehr

Zu einer Gesprächsrunde begrüßte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gunter Kunze die Parlamentarische Staatssekretärin und SPD-Bundestagsabgeordnete Iris Gleicke. Foto: wer

12.04.2017

Bad Salzungen

Ost-West-Angleichung noch vollenden

Insbesondere um Themen, die mit der Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost und West zusammenhängen, ging es in einer Gesprächsrunde mit Iris Gleicke in Bad Salzungen, zu der der SPD-Ortsverein einl... » mehr

Selbstbewusst-kämpferisch verkündete die Langewiesenerin und Kreisvorsitzende Anke Hofmann-Domke, auf der Wahlkreisvertreterversammlung als Bundestagsdirektkandidatin antreten zu wollen.

18.12.2016

Ilmenau

"Zur Not ein Bürgerbegehren gegen Rot-Rot-Grün"

Kreisvorsitzende Anke Hofmann-Domke gab auf der Kreis-Mitgliederversammlung der Linken in Elgersburg ihre Kandidatur für den Bundestag bekannt. » mehr

Weihnachtliches Dekor, gestaltet von Förderschülern, prägte die Tische zur letzten Sitzung des Sonneberger Kreistages in diesem Jahr. Den Ausblick aufs nächste, gab es für die Mitglieder vom Kämmerer. Fotos (2): proofpic.de

09.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Der Kreis muss arme Gemeinden anhören

Wenn's denn eine gute Nachricht ist: Die Kreisumlage bleibt stabil. Die Kommunen können damit rechnen, dass ihre hohe Belastung 2017 nicht noch weiter ansteigt. » mehr

Rundgang im Mehrgenerationenhaus (von links): Christina Michael, Anja Müller, Sven Schlossarek, Sabine Fischer-Kuhrt und Ina Leukefeld. Foto: Heiko Matz

16.11.2016

Bad Salzungen

Landesgeld wird reduziert und kommt zu spät

Zu wenig Geld und Bescheide, die zu spät kommen - die Vertreter der freien Träger packen ihre Sorgen beim Besuch von Ina Leukefeld (Linke) sofort auf den Tisch. » mehr

Ulrich Töpfer gratulierte als stellvertretender Bürgermeister im Namen der Stadt zum Verbandsgeburtstag und stellte Meiningen als bedeutenden Schaffensort von Max Reger heraus. Fotos (2): Erik Hande

13.11.2016

Meiningen

Tonkünstler feiern Bestehen mit Festakt

Freie Musiker, Komponisten oder Musikpädagogen sind im Deutschen Tonkünstlerverband (DTK) vertreten. Dessen Thüringer Landesverband feierte am Samstag sein 20-jähriges Bestehen in der Max-Reger-Stadt ... » mehr

Beate Meißner (l.) zu Besuch bei Tagesmutter Marit Liebermann in Neufang.

23.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Die Kindertagespflege finanziell besserstellen

Die CDU-Wahlkreisabgeordnete Beate Meißner dringt darauf, das Finanzierungsproblem der Tagesmütter in Thüringen zu lösen. » mehr

Jürgen Prüfer ist im Landratsamt Ansprechpartner für die Behinderten in und um Sonneberg. Foto:

07.07.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Hier geht es in erster Linie um den Menschen"

Seit Herbst letzten Jahres bekleidet die Sonneberger Landtagsabgeordnete Beate Meißner die Funktion der sozialpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. » mehr

David Eckardt wünscht sich, es würde mehr Berufserfahrung in den Thüringer Landtag einziehen.

15.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Landtags-Kandidaten im Wahlkreis 19: David Eckardt (SPD)

David Eckardt ist im Landtag zum Experten für Sozialpolitik geworden, besonders, was die Pflege betrifft. Er fordert, in den Landtag mehr Berufserfahrung einzubringen. » mehr

Karl-Heinz Luthardt übernahm die erste Führung durch die neue Sonderschau im Schiefermuseum. Im Vordergrund: Das Modell der Südschule Steinach.

15.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Freier Blick auf ein lebendiges Erbe

Dem "Bauen in Steinach" ist die aktuelle Sonderschau des Museumsvereins gewidmet. Bauwerke, Bauhandwerker und berühmte Bauherren kommen dabei zu ihrem Recht. » mehr

... die weitere Steigerungen zulassen.

21.01.2014

Sonneberg/Neuhaus

"Wir übernehmen die Kindergartengebühren"

Goldisthal hat in den vergangenen Jahren sehr viel bewegt. Mehr jedenfalls als andere Orte in der Nachbarschaft das tun konnten. Bürgermeister Andreas Girbardt kann seinen Einwohnern zudem einiges bie... » mehr

Bangemachen gilt nicht: Marian Koppe rechnet fest mit dem Wiedereinzug in den Thüringer Landtag im September - und "wenn es nicht klappt, geht für mich die Welt aber auch nicht zugrunde". 	Foto: ari

16.01.2014

Thüringen

"Wir müssen uns wieder mehr als Schwamm verstehen"

Seit die FDP aus dem Bundestag geflogen ist, stehen die Abgeordneten der Partei in den Landesparlamenten umso intensiver im Fokus der Öffentlichkeit. » mehr

Thüringens Ministerin für Soziales, Heike Taubert, (l.) und die 2. Vorsitzende des Landessportbundes, Marion Ebert (r.) übergaben die Ehrenamtsurkunden an Frank Böhm, Gerd Böhm und Michael Schleicher (v.l.). 	Fotos (2): Liane Reißmüller

05.12.2013

Lokalsport Schmalkalden

Ehrenplakette des Bundespräsidenten

Der Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei leuchtete festlich. 83 ehrenamtliche Übungsleiter und Vereinsfunktionäre erhielten von der Thüringer Ministerin für Soziales und vom Landessportbund eine Ehr... » mehr

Hans-Jürgen Kern in Weimar mit dem Ernst-Abbe-Preis. 	Foto: STIFT

08.12.2012

Hildburghausen

Ernst-Abbe-Preis für einen Schleusinger

Der Ernst-Abbe-Preisträger des Jahres 2012 heißt Hans-Jürgen Kern. Der Geschäftsführer der Kern Technik Schleusingen wurde für "innovatives Unternehmertum" geehrt. » mehr

An der Ausgabe der Erbsensuppe mit Würstchen schwangen Kultusminister Christoph Matschie (l.) und OB Jens Triebel die Suppenkelle.

25.06.2012

Suhl/ Zella-Mehlis

In Suhl gelebt, was Tafel meint

Mit einer gewonnenen Wette und einer 100 Meter langen Tafel, an der etwa 1000 Menschen Platz nahmen ist am Samstag in Suhl das 18. Bundestafeltreffen zu Ende gegangen. » mehr

Die Thüringer begrüßen das 18. Bundestafeltreffen: Silvia Rauchbach, Leiterin der Sömmerdaer Tafel, Martin Oeltermann, Vorsitzender der Thüringer Tafel, und Corina Rebhan, Mitarbeiterin des Logistikzentrums Blankenhain, bereiteten mit vielen anderen Helfern der Thüringer Tafeln das Treffen vor.	Fotos (2): ari

22.06.2012

Thüringen

"Tafeln können Sozialstaat nicht ersetzen"

Am Freitag beginnt in Suhl das 18. Bundestafeltreffen. 1000 Teilnehmer aus den verschiedenen Tafelprojekten nutzen die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. » mehr

02.04.2012

Schmalkalden

Ruheständler fordern Angleichung der Rente

Schmalkalden - Seit zwei Jahrzehnten gibt es den Bund der Ruheständler, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) auch in der Fachwerkstadt. 1991 gegründet, wurde voriges Jahr der runde Geburtstag gebührend g... » mehr

Vier Frauen wurden von Volker Düssel (links) und Benno Kaufhold (rechts) mit einer Ehrenamts-Card ausgezeichnet: Helga Vogt, Christina Hösch, Nicole Caroli und Regina Günter (v.l.n.r.). 	Foto: Dolge

26.09.2011

Ilmenau

Das Ehrenamt ist weiblich

Auf dem 1. Ehrenamtstag des Ilm-Kreises zeigte sich, dass vielfach die Frauen den Hauptteil der Arbeit tragen. » mehr

meyer_060710

10.07.2010

Regionalsport

Wertvoll

Die erste Fußball-Weltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent ist jetzt auf der Zielgeraden angekommen - und mein Fazit fällt, nicht nur in sportlicher Hinsicht, außerordentlich positiv aus. » mehr

jol_taubert_150610

15.06.2010

Thüringen

"Ich sehe ein großes Maß an Verunsicherung"

Einschnitte beim Sozialen, wie es Schwarz-Gelb in Berlin plant, soll es in Thüringen nicht geben. Trotzdem muss auch der Freistaat sparen. Ob der soziale Frieden in Gefahr ist und wie sie Klartext red... » mehr

Einigung bei Krippenfinanzierung?

12.06.2008

Thüringen

Gutachten bleibt in der Familie

Jena – Nächste Woche bekommen rund 1700 Thüringer Haushalte amtliche Post: Fragebögen, in denen sich die Eltern, die in den letzten zwei Jahren zwei- bis dreijährige Kinder hatten, über deren Betreuun... » mehr

26.11.2008

Thüringen

Mehrheit im Osten mit wenig Vertrauen in Sozialpolitik

Berlin/Erfurt - Die meisten Menschen in den neuen Bundesländern haben nach Erkenntnissen der ostdeutschen Wohlfahrtsorganisation Volkssolidarität kaum Vertrauen in die Sozialpolitik der Bundesregierun... » mehr

13.09.2008

Thüringen

„Blumig, aber wenig konkret“

Erfurt – Die Ellenbogen auf das Präsidium gestützt, die Hände gefaltet und darauf das Kinn. In dieser Haltung verfolgte Birgit Klaubert die Debatte zur Sozialpolitik. Der Blick der Vize-Präsidentin de... » mehr

10.12.2009

Zella-Mehlis

SPD: Verfehlte Sozialpolitik im Landkreis korrigieren

Schmalkalden-Meiningen - In einer gemeinsamen Klausursitzung der SPD-Kreistagsfraktion und des SPD-Kreisvorstandes mit der Kämmerin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen wurde vor einer Woche der Ent... » mehr

alex_170909

17.09.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Sieht sich nicht als Außenseiter

Wasungen - An den ersten Zeitungsbericht mit seinem Namen erinnert sich Alexander Kästner noch genau, obwohl es schon fast ein Vierteljahrhundert her ist. "Hoffnungsvoll" stand in der Überschrift. Er ... » mehr

Patientensprecher am Klinikum

04.03.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Ehrenamtlicher Anwalt für Belange der Patienten

Suhl – Die Patienten des SRH Zentralklinikums Suhl bekommen jetzt eine lautere Stimme: Seit dieser Woche können sie sich bei Problemen, mit Beschwerden, Fragen oder aber auch Lob während ihres Kranken... » mehr

NH_Alte_191110

19.11.2010

Sonneberg/Neuhaus

Kassensturz des Verfalls

Haselbach - Steinacher Regelschüler stellen die Bevölkerungszahlen und die Altersstruktur in der nahen Zukunft vor: Ihre - hoch abgesicherten - Prognosewerte sind erschreckend. » mehr

knauer_walter_170707

20.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

„Wer nicht kämpft, hat verloren“

THANN – Er war Gemeinde-, Stadt- und Kreisrat, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg Land und Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Im Kreis Sonneberg ist er als Vorsitzender von Sonnec bekannt, ei... » mehr

knauer_walter_170707

20.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

„Wer nicht kämpft, hat verloren“

THANN – Er war Gemeinde-, Stadt- und Kreisrat, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg Land und Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Im Kreis Sonneberg ist er als Vorsitzender von Sonnec bekannt, ei... » mehr

_5_8_5_09_Liga_in_CWS_Bild_

13.05.2009

Schmalkalden

Ein Blumenstrauß für die Helfer

Schmalkalden - Den rund 60 Gästen des Liga-Begegnungsabends schien das Bild vom bunten Blumenstrauß zu gefallen, das Ingo Schäfer als Verantwortlicher für die Liga der Freien Wohlfahrtspflege im Landk... » mehr

ce-breitungen-basilika_sw_0

07.11.2008

Schmalkalden

Viele Hände schaffen schnell ein Ende

Breitungen – Nicht nur den Arbeitsmarkt soll das bundesweite Programm „Jobperspektive“ beleben; in der Breitunger Umsetzung dient es auch der Pflege von Denkmälern. Seit 1. April haben Arbeitgeber die... » mehr

vplieberkencht_230409

23.04.2009

Ilmenau

Sozialpolitik im Kreuzfeuer

Siegelbach - Wahlkampfauftakt am Dienstagabend für die Arnstädter CDU mit Thüringens Sozialministerin Christine Lieberknecht. Sie konnte von Erfolgen in der Sozialpolitik berichteten, musste sich aber... » mehr

Kommunal_4C

07.03.2009

Ilmenau

CDU beugt einem Mumienkabinett vor

Ilmenau – „Es wird meine letzte Legislaturperiode, um nicht eines Tages in einem Mumienkabinett dazustehen“, sagte CDU-Stadtrat Karl-Heinz Kühn gestern Abend bei der Aufstellung seines Namens für die ... » mehr

09082007x0177

10.08.2007

Ilmenau

Effektiv zu fünft arbeiten

Landrat Benno Kaufhold traf sich heute Vormittag mit seinen drei neuen Kollegen Konrad Gießmann aus Gotha, Reinhard Krebs Wartburgkreis, Andreas Heller aus Saale-Orla-Kreis und der Amtskollegin Christ... » mehr

16.01.2009

Hildburghausen

Fördermittel schneller ausreichen

Hildburghausen – Das Land sollte umgehend zugesagte Investitionspauschalen und Fördermittel an die Kommunen ausreichen. Diese Forderung machte Landrat Thomas Müller (CDU) jetzt in einem Schreiben an d... » mehr

28.01.2008

Bad Salzungen

Erst ausgepeitscht, dann Finger abgehackt

Dermbach – Zum Informationsnachmittag des VdK-Ortsverbandes Dermbach hatte Vorsitzender Egon Gottbehüt den Wölferbütter Buchautor Walter Höhn für einen Lichtbildervortrag gewinnen können. Nach einer K... » mehr

wei-VdK-Ehrung_161210

16.12.2010

Bad Salzungen

Eine Frau mit großem Herz

Der VdK-Ehrenpreis, eine Würdigung für besonderes ehrenamtliches Engagement, wurde in diesem Jahr erstmalig und nur an eine Person in Thüringen verliehen. » mehr

^