Lade Login-Box.

ARBEIT UND BERUF

Polizisten im Einsatz

20.08.2019

Karriere

Öffentlich Beschäftigte sind oft Opfer von Übergriffen

Sie wurden im Job angebrüllt, bedrängt oder gar geschlagen. Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben laut einer Umfrage schon einmal einen Übergriff auf sich erlebt. » mehr

Verspätungen nach Unwetter

19.08.2019

Karriere

Bahnausfälle entschuldigen kein Zuspätkommen im Job

Arbeitnehmer müssen damit rechnen, dass sie keinen Lohn erhalten für wenn sie zu spät zur Arbeit kommen. Auch wenn der Bahnverkehr wegen Unwetters ausfällt. » mehr

Fritz Keller

21.08.2019

Sport

Profis und Amateure für Keller als DFB-Präsident

Nach seinem erfolgreichen Berliner Bewerbungstag ist Fritz Keller nun offizieller DFB-Präsidentschaftskandidat. Mit einer Reform von innen will er den Verband aus der Krise führen. Startschuss soll ei... » mehr

Voller Posteingang

19.08.2019

Karriere

So lässt sich das Urlaubstief vermeiden

Nach dem Urlaub fällt uns oft alles besonders schwer. Der Gang zur Arbeit gleicht dem nach Canossa und die Motivation ist verschwindend gering. Besonders überwältigend fühlen sich all die aufgestauten... » mehr

Aufstiegsjubel: Am 16. Juni 2019 haben die Kicker des 1. FC Sonneberg die höchste Thüringenklasse gegen FC Fahner Höhe II klar gemacht. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

15.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Jahrzehnte im leidenschaftlichen Full-Time-Job

Elf Freunde müsst ihr sein: So lautet ein bekanntes Erfolgsrezept im Fußball. Doch nicht nur was auf dem Platz passiert, zählt. Menschen, die sich im Hintergrund engagieren, tragen ihren Part dazu bei... » mehr

Homeoffice

14.08.2019

Karriere

Homeoffice in Absprache mit Chef testen

Mehr Freizeit, mehr Freiheit - das Homeoffice bietet viele Vorteile. Doch nicht jeder Chef ist von diesem Model begeistert. Gute Argumente und der Vorschlag einer Testphase können jedoch dabei helfen,... » mehr

Wer krank zur Arbeit geht, kann Kollegen anstecken

12.08.2019

Karriere

Warum niemand krank zur Arbeit gehen sollte

Bloß keine Schwäche eingestehen, den Kollegen nicht zur Last fallen - diese Gedanken sind Quatsch: Wenn Beschäftigte trotz Krankheit zur Arbeit gehen, hat niemand was davon, erklärt ein Experte. » mehr

Eva Schulte-Austum

12.08.2019

Karriere

Wie viel ist bei der Karriere Zufall, wie viel Planung?

Master mit 23, die erste Führungsrolle mit 30, und Geschäftsführer mit 35: Kann und sollte man die Karriere so genau durchplanen? Nein, sagen Coaches und verraten, worauf es ankommt. » mehr

Der Rahmen passt: Steven Roscher, Christian Momberg und Silvio Kleffel (von links) präsentieren die von ihnen gefertigte Edelstahl-Konstruktion für die neue Schautafel auf dem Dorfplatz. Foto: Sigrid Nordmeyer

09.08.2019

Meiningen

Neue Schautafel passt bestens ins Ortsbild

Ganze Arbeit haben die Mitarbeiter der Schlosserei im LebenshilfeWerk Meiningen gGmbH geleistet. Die neue Schautafel für Neubrunn steht dank ihrem Edelstahl-Rahmen bestens auf dem Dorfplatz. » mehr

Viele Vereine leisten eine erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit. So wie der Wasunger Carneval Club (WCC), unter dessen Dach auch der Fanfarenzug angesiedelt ist. Der konnte in den letzten Jahren einen großen Zuwachs an jungen Mitgliedern verzeichnen. Foto: Jürgen Glocke

09.08.2019

Meiningen

Stadt fördert Jugendarbeit der Vereine

Vereine in Wasungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, können sich freuen. Wird diese Arbeit doch 2019 von der Stadt finanziell mit einer Gesamtsumme von rund 25.000 Euro unterstützt. » mehr

Markus Häßler führt einen der Vierbeiner über einen schmalen "Schwebebalken" des Übungsgeländes der Hundesportabteilung. Fotos: Steffen Ittig

07.08.2019

Region

"Aha, der Jagdhund will auch jagen"

Auf dem Hammerberg bei Mengersgereuth-Hämmern trainieren Ehrenamtler mit Mensch und Vierbeiner, damit sich beide besser verstehen. » mehr

Der Brunnentempel als Wahrzeichen Bad Liebensteins und das Comödienhaus sind Teil des historischen Kurviertels der Stadt. Es ist nur ein Teil des Heilbades, das aufgewertet werden und damit natur- und kulturinteressierte Besucher anlocken soll. Fotos (2): Susann Eberlein

06.08.2019

Region

Tourismuskonzept in Arbeit: "Aus Dornröschenschlaf holen"

Um im Wettbewerb mit 350 deutschen Kurorten und Heilbädern bestehen zu können, entwickelt Bad Liebenstein momentan ein Tourismuskonzept. Es hält nicht nur die Stärken und Schwächen der Stadt fest, son... » mehr

Beschilderung der Waldrandroute in Arbeit

05.08.2019

Region

Beschilderung der Waldrandroute in Arbeit

Rad-Begeisterte sollen sich künftig auf der Thüringer Waldrandroute von Saalfeld bis Eisenach besser orientieren können. » mehr

In kaum einer Ecke der Wohnung von Sven Ehrig kommen Zweifel auf, welches sein Lieblings-Fußballverein ist. Dort ist er sogar Mitglied. Foto: S. Gottfried

02.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Nach schwerem Arbeitsunfall lebt er sein zweites Leben

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren hing das Leben von Sven Ehrig am seidenen Faden. Die Prognose: schockierend. Heute hat der 44-jährige Suhler Lebensmut, Wünsche, Pläne und Arbeit. » mehr

Niemand stieg aus, als die Südthüringenbahn am Mittwochmittag hielt. Das war früher anders. Jetzt versteigert die Bahn AG den alten Bahnhof.	Fotos (2): Sascha Willms

01.08.2019

Region

Viernauer Bahnhof unterm Hammer

Hunderte Menschen fuhren früher von dort aus auf Arbeit, heute aber liegt der Viernauer Bahnhof im Dornröschenschlaf. Bald soll das alte Gebäude versteigert werden – Mindestgebot: 2000 Euro. » mehr

Niemand stieg aus, als die Südthüringenbahn am Mittwochmittag hielt. Das war früher anders. Jetzt vesteigert die Bahn AG den alten Bahnhof.	Fotos (2). Sascha Willms

01.08.2019

Region

Viernauer Bahnhof unterm Hammer

Hunderte Menschen fuhren früher von hier aus auf Arbeit, heute aber liegt der Viernauer Bahnhof im Dornröschenschlaf. Bald soll das alte Gebäude versteigert werden - Mindesgebot: 2000 Euro. » mehr

24.07.2019

Thüringen

Streit über Arbeit - Mitarbeiter in Imbiss attackieren sich

Ein Streit über die Arbeitsverteilung ist zwischen zwei Mitarbeitern in einem Imbiss in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) eskaliert. » mehr

Wenn alles zu viel wird

24.07.2019

dpa

Warum fühlt sich die Mehrheit bei der Arbeit gestresst?

Die meisten arbeitenden Menschen fühlen sich laut einer Umfrage nicht wohl bei der Arbeit. Was sind die Hauptursachen für die Betroffenen? Welche Belastungen werden beklagt? » mehr

Bäckermeister Jörg Schindler und sein syrischer Mitarbeiter Malek Dalloul hinter dem Verkaufstresen in der Ilmenauer Marktstraße. Fotos: Dolge

23.07.2019

Region

Hilfe in der Backstube kommt aus Syrien

Ein junger Syrer arbeitet seit einem Jahr in der Backstube der Bäckerei Schindler. Früh aufstehen ist kein Problem. » mehr

Für rund 120 Kinder werden bei der Kindertafel Frühstücksbrote geschmiert. Foto: frankphoto.de

22.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kindertafel stabilisiert sich dank Förderung und Spenden

Das Team der Kindertafel ist wieder vollzählig. Die neu geförderten Stellen sind besetzt. Noch im August sollen auch die gesammelten Spenden für eine Personalstelle eingesetzt werden. » mehr

Wenn Arbeitnehmer kündigen

22.07.2019

Karriere

Müssen Arbeitnehmer ihre Kündigung begründen?

Keine Lust mehr auf die Arbeit, Ärger mit den Kollegen oder eine schlechte Bezahlung - für eine Kündigung kann es viele Gründe geben. Muss ein Arbeitnehmer darüber Auskunft geben? » mehr

Erfrischung von der Saftbar bietet das Teilhabezentrum Bad Salzungen an (Bild links). Florian Ullmann, Susanne Blaufuß, Simone Zrocke und Susanne Anschütz (von links) kredenzen die Getränke. Basteln konnten die Besucher auch am Stand des Ortsvereins Hildburghausen (Bild rechts). Maria hat bei Anita Zetzmann, Fryda Knauer, Annette Pfumfel, Anette Schmidt und Elisabeth Brock (von links) vorbeigeschaut.

Aktualisiert am 21.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Menschen mit Visionen tragen die Arbeiterwohlfahrt

Die Awo-Familie versteht es, einen runden Geburtstag ordentlich zu feiern. Das hat sie mit einem zweitägigen Fest anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Arbeiterwohlfahrt unter Beweis gestellt. » mehr

Überstunden

19.07.2019

Karriere

Chef muss Überstunden nicht zwangsläufig bezahlen

Die Arbeit scheint kein Ende zu nehmen. Ist es dann sinnvoll eigenmächtig länger als vorgesehen zu arbeiten? Hat man dann automatisch ein Recht auf die zusätzliche Bezahlung? » mehr

Jannik Lunkeit, Bernhard Kurzke und Jürgen Specht (von links) sind mit der Zeitungsrose der Heimatzeitung ausgezeichnet worden. Foto: Susann Eberlein

15.07.2019

Region

Hilfe für die Kunstschule: "Ohne euch wären wir nicht hier"

Bernhard Kurzke, Jürgen Specht und die Brüder Jannik und Jakob Lunkeit sind mit der Zeitungsrose der Heimatzeitung ausgezeichnet worden. Damit soll ihr Engagement für die in Schweina ansässige Kinder-... » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Verdi ruft zu Streiks zu Amazons Aktionstag auf

Beim Online-Händler Amazon soll heute nach Angaben der Gewerkschaft Verdi erneut gestreikt werden. Anlass ist der bis einschließlich Dienstag laufende Aktionstag «Prime-Day» mit Sonderangeboten für St... » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

Erste Frau an Bundesagentur-Spitze verliert ihren Job

Die bisher einzige Frau im Vorstand der Bundesagentur für Arbeit muss vorzeitig ihren Posten räumen. Eine Mehrheit des Verwaltungsrats der Bundesagentur beschloss die Abberufung der Finanz- und Person... » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

OECD: Deutschland braucht Reformen auf Arbeitsmarkt

Die OECD hat Deutschland zu Reformen aufgerufen, um die Wirtschaft zu beleben. Konkret fordert sie Verbesserungen in der Arbeitswelt. «Relativ kurze Arbeitszeiten von Frauen sorgen für einen geschlech... » mehr

Volker Loss und Günter Behlert vom Suhler Eigenbetrieb fischen die Algenteppiche mit Rechen ab. Foto: frankphoto.de

11.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Grüner Teppich auf dem Herrenteich landet im Kescher

Ein Algenteppich ist auf dem Herrenteich gewachsen. Jeden Tag etwas mehr. Mit Schlauchboot und Harke haben Mitarbeiter des Suhler Eigenbetriebes den Wasserpflanzen den Kampf angesagt. » mehr

11.07.2019

TH

Politische Lösungen

Im "Klartext" befindet Thomas Heigl: "Die Politik muss mit Steuern und anderen Steuerungsinstrumenten dafür sorgen, dass große Unternehmen in den Osten kommen und den Leuten gut bezahlte Arbeit geben.... » mehr

Amazon

11.07.2019

Deutschland & Welt

Amazon steckt 700 Millionen Dollar in Fortbildung

Der Internetriese Amazon will wegen des voranschreitenden technologischen Wandels 100 000 seiner Angestellten in den USA umschulen. » mehr

Elterngeld

09.07.2019

Thüringen

Elterngeld kann nun online beantragt werden

Thüringer Eltern sollen dank einer Internetseite nun Zeit beim Antrag auf Elterngeld sparen können. Unter der Adresse www.elterngeld-digital.de können sie unter anderem den Elterngeldantrag ausfüllen,... » mehr

Undine Glass erläuterte in der Stadtratssitzung noch einmal wichtige Eckpunkte bei der Neuerung des Sportplatzes in Oberhof. Foto: M. Bauroth

08.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Einstimmig für neuen Sportplatz

Erste Sitzung, erster Beschluss: Die Oberhofer Stadträte gingen in der konstituierenden Sitzung direkt an die Arbeit und brachten gleich den Ersatzneubau des Sportplatzes am Harzwald auf den Weg. » mehr

Die leitende Schwimmmeisterin Katrin Herzog sowie Fitness- und Physiotherapeut Thomas Hofmann räumen die neuen Saunabänke ein.

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Sauna-Bänke für Otti

Vor verschlossenen Türen steht, wer an diesen Tagen dem Ottilienbad einen Besuch abstatten möchte. Ab 15. Juli kann wieder gebadet werden. Dann allerdings wird es teurer. » mehr

Deligieren

01.07.2019

Karriere

So lernen Sie Arbeit richtig zu delegieren

Vor dem Urlaub jeden Abend länger bleiben und sich dann mit vierzehn Seiten Übergabe von den Kollegen verabschieden? Delegieren können viele nicht besonders gut. Es lässt sich aber lernen. » mehr

Digitalisierung

26.06.2019

dpa

Wenige haben Angst vor Jobverlust durch Digitalisierung

Die Digitalisierung schreitet voran und verändert die Arbeitswelt. Wie blicken die Menschen in ihre berufliche Zukunft? Haben sie Angst vor einem Jobverlust? » mehr

Beitragspflicht für selbstständige Lehrer

25.06.2019

Thüringen

Dreitausend neue Lehrer seit 2015 in Thüringen eingestellt

3000 Lehrer haben seit Anfang 2015 in Thüringen eine unbefristete Arbeit gefunden. » mehr

Jürgen Kehr (links) sucht in Sonneberg Jobanschluss und ist deshalb mit Unterstützung seiner Frau Sylvia (rechts) zum Pendlertag in die IHK Sonneberg gekommen, um sich unter anderem von Simone Pfeifer beraten zu lassen.

23.06.2019

Region

Raus aus der Pendelfalle, rein in den Job

Pendler zur beruflichen Rückkehr in die Heimat zu bewegen, ist Anliegen der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF). Mit der Premiere des Pendlertages in der Sonneberger IHK sind die Veranst... » mehr

Urlaubszeit

21.06.2019

dpa

So verabschiedet man sich entspannt in den Urlaub

Wer in Urlaub geht, gibt oft einen Teil der Arbeit an Kollegen weiter. Die Übergabe sollte aber nicht auf den letzten Drücker geschehen, raten Experten. Auch für eine entspannte Rückkehr an den Arbeit... » mehr

Die Felda ist das größte Gewässer zweiter Ordnung in der Region. Werra und Ulster sind Gewässer erster Ordnung, für deren Unterhaltung zurzeit noch das Land zuständig ist. Foto: Heiko Matz

18.06.2019

Region

Gewässerunterhaltung: Keine Beiträge für die Bürger

Ab Januar sollen die Gewässerunterhaltungsverbände (GUV) verantwortlich für die Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung sein. Der Aufbaustab für den Verband Felda- Ulster-Werra arbeitet auf Hochtour... » mehr

Noch Bankdrücker: Jakub Pala soll die neue Nummer eins im Suhler Tor werden. Zunächst muss aber erst sein kaputtes Kreuzband heilen.

17.06.2019

Lokalsport

"Keiner weiß, wo die Reise hingeht"

Alle Jahre wieder beginnt die Handball-Saison für die SG Suhl/Goldlauter mit dem schwersten Brocken: Ausdauertraining. Und alle Jahre wieder steht der Verein vor der Herausforderung, die vielen neuen ... » mehr

Im Beruf

17.06.2019

dpa

Arbeit am Wochenende muss nicht immer schlecht sein

Wer freitags nach Feierabend noch Aufgaben im Job zu erledigen hat, kann nicht entspannt ins Wochenende starten. Dennoch ist es nicht immer ratsam, sie bis Montag aufzuschieben. » mehr

Gleichberechtigung

14.06.2019

Deutschland & Welt

Frauen streiken in der Schweiz für mehr Gleichberechtigung

Frauen verdienen meist weniger, sind schlechter abgesichert und sind stärker als Männer unbezahlt in Fürsorge und Pflege von Angehörigen eingespannt. Mit einem Frauenstreik machen Tausende Schweizerin... » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Studie: Anteil der Arbeit von Zuhause steigt nur langsam

Der Anteil der gelegentlich von zu Hause aus Arbeitenden ist nach Erkenntnissen von Forschern in den vergangenen Jahren nur langsam gewachsen. Allerdings nutzen inzwischen vermehrt auch Mitarbeiter oh... » mehr

Rechtsanwalt Wolfgang Müller (rechts) übergibt die Spende aus dem Nachlass an den ehrenamtlichen Geschäftsführers der gemeinnützigen Trägergesellschaft, Klaus-Dieter Heber. Foto : Franziska Thümmel

07.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kinderhospiz erbt 22.000 Euro aus Suhl

Eine Suhlerin hat dem Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz in ihrem Testament ein kleines Vermögen vermacht. » mehr

Nach dem Einsatz in Ernstthal geht’s für den Seilprofi nach Israel, wo die Splitter zweier Raketen aus Syrien kommend einen Sessellift außer Gefecht setzten.

05.06.2019

Region

Ein neuer Stahlkoloss glänzt nun in der Erlebniswelt

Mehr als einen Kilometer lang und schwerer als eine Tonne ist das neue Seil, das diese Woche "in den Lift" der Erlebniswelt Ernstthal eingefädelt wurde. Von einem Mann, der das auf der ganzen Welt mac... » mehr

Grund zum Freuen: Aus dem Fonds "Alternative 54" wurden von Vertretern der Linkspartei 500 Euro an das Team des Tierparks überreicht. Foto: Sibylle Bießmann

03.06.2019

Region

Sorgen überschatten das Tierparkfest

Das Tierparkfest in Bad Liebenstein zog wieder viele Besucher an. Auch Ministerin Heike Werner folgte der Einladung von Tierparkleiter Udo Bleske. » mehr

Auf dem Gipfel des Ruppberges laufen die Arbeiten - wie an der Bergstation des Lastenaufzuges - auf Hochtouren. Die alte Seilbahn muss derweil noch einmal alle Kräfte aufbieten, um Material und Werkzeuge auf den Berg transportieren zu können. Fotos (2): Sibylle Randel

29.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ruppberggipfel auch Pfingsten noch nicht empfangsbereit

Es zieht sich noch, bis die Saison auf dem Ruppberg eröffnet werden kann. Am heutigen Männertag lohnt ein Ausflug höchstens der schönen Aussicht wegen. Ausgeschenkt aber wird nichts. » mehr

Allen Grund zur Freude hatte der Vorstand des Fördervereins Fanfarenzug Wasungen jüngst zur 1. Jahreshauptversammlung nach Vereinsgründung. Die Mitgliederzahl stieg stetig und für die Musikgruppe wurden erste Anschaffungen getätigt. Rechts auf dem Bild der Vereinsvorsitzende Mike Türk. Foto: Heike Jackstädt

29.05.2019

Meiningen

Zufrieden mit dem Erreichten

Die Arbeit ist gut angelaufen: Zu diesem Resümee kamen jüngst die Mitglieder des Fördervereins Fanfarenzug in Wasungen zur 1. Jahresversammlung nach der Vereinsgründung. » mehr

Frank Dietz vom Vorstand des Motorsportclubs Suhl (rechts) überreicht eine Spende für die Kindertafel. Diese wird von Almut Ehrhardt, Leiterin des Familienzentrums Die Insel, GSD-Geschäftfsührer Matthias Griebel (GSD), André Strauss vom Stadtjugendring sowie Kindertafel-Leiterin Martina Sawitzki (von links) entgegengenommen.	Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kindertafel: Großer Dank und weiterhin ein Kampf

Insgesamt 20 Spender sind dem Aufruf der Kindertafel gefolgt. Sie haben die Einrichtung, die täglich bis zu 120 Kinder mit Frühstück versorgt, unterstützt. Zu den Spendern gehört auch der Motorsportcl... » mehr

Frust

24.05.2019

dpa

Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

Wenn der Job nur noch nervt und man sich demotiviert zur Arbeit schleppt, wird es Zeit, etwa zu ändern. Aber muss es immer gleich ein Jobwechsel sein? » mehr

Bernhard Schuchert.

22.05.2019

Region

Dramatik bei Lehrstellen und Fachkräften

Wie sich die Zeiten ändern können: Seit der Firmenausbildungsverbund Wartburgregion vor nunmehr 24 Jahren gegründet wurde, haben sich die Vorzeichen seiner Arbeit komplett umgekehrt. » mehr

Was Fahrradtaschen taugen

22.05.2019

dpa

Nicht alle Fahrradtaschen schützen vor Nässe

Für den Weg zur Arbeit oder Touren in der Freizeit - das Fahrrad ist beruflich wie privat für viele das Mittel der Wahl. Den nötigen Stauraum bieten Fahrradtaschen. Welche Modelle taugen etwas? » mehr

^