Lade Login-Box.

APOTHEKER

06.06.2019

Schlaglichter

BGH: Bei Arznei auf Rezept sind Apotheken-Geschenke tabu

Apotheken-Kunden mit Rezept vom Arzt dürfen zum Medikament auch keine Kleinigkeiten im Centbereich mehr dazubekommen. Das 2013 verschärfte Verbot solcher Werbegeschenke sei eindeutig, entschied der Bu... » mehr

Apotheke

06.06.2019

Wirtschaft

Keine Apotheken-Geschenke mehr? BGH verkündet Entscheidung

Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet heute eine Entscheidung, die viele Apothekenkunden betrifft. Die Karlsruher Richter klären, ob es beim Rezepteinlösen auch in Zukunft noch eine kleine Aufmerksamk... » mehr

Seit 25 Jahren gibt es die Selbsthilfegruppe nach Krebs. Links Gruppenleiterin Petra Schuchert. Foto: Annett Recknagel

13.06.2019

Schmalkalden

Das Vermächtnis der Heidrun Kraus

25 Jahre gibt es die Schmalkalder Selbsthilfegruppe nach Krebs – sie setzt sich aus lebensfrohen Damen und Herren zusammen, die gern miteinander reden und sich so selbst helfen. » mehr

Rote-Hand-Brief zu Antibiotika

29.05.2019

Gesundheit

Gefährliche Antibiotika trotz Nebenwirkungen oft eingesetzt

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

Arzt

29.05.2019

Brennpunkte

Gefährliche Antibiotika werden weiter oft verschrieben

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

Docmorris-Automatenapotheke

29.05.2019

Wirtschaft

Bundesweit erster Docmorris-Apothekenautomat bleibt verboten

Es bleibt dabei: In Deutschland gibt es Medikamente nur von der Apotheke. Vorerst zumindest - denn ein Oberlandesgericht bestätigt das Verbot des ersten Docmorris-Automaten. Das endgültige Aus bedeute... » mehr

28.05.2019

Schlaglichter

Ärzte gegen Impfungen in Apotheken

Die Ärzte in Deutschland warnen vor Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Grippe-Impfungen in begrenztem Umfang auch in Apotheken zu ermöglichen. Impfen sei einfach nicht nur ein Pieks in d... » mehr

Tablette mit Kerbe

14.05.2019

Gesundheit

Nicht jede Tablette mit Kerbe ist teilbar

Gerade größere Tabletten lassen sich manchmal nur mühsam schlucken. Gibt es eine Kerbe, kann man sie leicht in der Mitte durchbrechen und die beiden Hälften nacheinander einnehmen. Doch Vorsicht: Nich... » mehr

Kind mit Taschentuch

03.05.2019

Gesundheit

Notfallhilfe für kleine Allergiker sollte geübt werden

Hat ein Kind eine schwere allergische Reaktion, ist schnelle Hilfe gefragt. Eltern sollten die Notfall-Medikamente daher stets in der Nähe haben und vor allem wissen, wie diese anzuwenden sind. » mehr

DocMorris

20.04.2019

Wirtschaft

DocMorris wittert Millionengeschäft mit E-Rezepten

Erst mischt DocMorris den Apothekenmarkt mit seinem Online-Versand für Medikamente auf. Jetzt drückt der Chef beim elektronischen Rezept auf die Tube. Er wittert die Chance auf große Umsatzsprünge. » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Entwurf: Apotheken sollen in Modellprojekten impfen können

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will in begrenztem Umfang Grippeimpfungen in Apotheken ermöglichen. Dafür sollen Krankenkassen mit Apothekern regionale Modellprojekte für bis zu fünf Jahre verein... » mehr

DocMorris-Automatenapotheke

05.04.2019

Wirtschaft

Gericht bestätigt Verbot von DocMorris Apothekenautomat

Die Versandapotheke DocMorris darf nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe keinen Arzneimittelautomaten in der baden-württembergischen Gemeinde Hüffenhardt betreiben. » mehr

Fontanejahres 2019

24.03.2019

Boulevard

Große Schau für Theodor Fontane in Neuruppin

Wie arbeitete Theodor Fontane? Ist «Effi Briest» noch modern? Was kann man von einem Autor des 19. Jahrhunderts lernen? Die große Leitausstellung rückt Fontanes Schaffen in den Mittelpunkt. » mehr

Tabletten in einer Pillendose

18.03.2019

Gesundheit

Multimedikation kann gefährlich sein

Gerade ältere Menschen leiden oft unter mehreren Krankheiten gleichzeitig. Verschreiben verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente, kann das gefährlich werden. » mehr

Axel Hillebrand, Antje Mannetstätter und beider Tochter Klara spielten und sangen Hits der ausgewählten Künstler, deren Leben von verschiedenen Krankheiten gezeichnet war. Foto: Annett Recknagel

11.03.2019

Region

Künstler und Krankheiten

"Pharmazie trifft Musik" war eine Veranstaltung im KulturQuartier Weidebrunner Gasse überschrieben. Zuhörer gab es jede Menge - der Luthersaal im "Grünen Tor" war rappelvoll. » mehr

Vermeintliche Hygiene

28.01.2019

dpa

Desinfektionsmittel im Haushalt meiden

Desinfektionsmittel oder desinfektionsmittelhaltige Putzmittel haben im Haushalt nichts zu suchen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erklärt, warum. » mehr

Pfizer

10.12.2018

Deutschland & Welt

Pillen-Rückruf: 2700 «Trigoa»-Packungen betroffen

Eine Firma ruft eine Antibabypille zurück, weil Anwenderinnen bei der Einnahme Fehler machen und schwanger werden könnten. Was sollen betroffene Frauen jetzt tun - und wie viele sind es überhaupt? » mehr

22.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Spätestens nächste Woche ist Schluss mit dem Impfen

Auch in Suhl wird es eng in Sachen Grippeschutzimpfung. Apotheker und Ärzte bestätigen, dass die Zahl der Impfdosen extrem schnell geschrumpft ist. Nur noch für wenige Tage reichen die Reserven. » mehr

Grippeimpfung

14.10.2018

Thüringen

Mit einem Pikser in die neue Viren-Saison

Die Grippewelle der vergangenen Saison war so heftig wie seit vielen Jahren nicht. Jetzt rüsten sich Ärzte und Apotheker für die nächste Grippesaison - mit einem verbesserten Impfstoff. Doch nicht mal... » mehr

Heilpraktiker Axel Hillebrand und seine Frau, die Apothekerin Antje Mannetstätter, gestalteten ein Streitgespräch zur Homöopathie. Das "Versuchskaninchen" war die Stoffpuppe Wolfgang Kugel. Foto: Annett Recknagel

07.10.2018

Region

Von Tabletten, Naturstoffen und dem Lachen als Heilmittel

Ist Homöopathie nur Hokuspokus? Kügelchen oder Tabletten? Antworten gaben bei einem Vortrag in Schmalkalden eine Apothekerin und ein Naturheil-Experte. » mehr

Corinna Möhring und Benny Müller bedienen und beobachten einen modernen Hochleistungs-Montageautomaten. Fotos: Archiv/R&G

19.09.2018

Region

Globalplayer in der Verpackungswelt

150 Jahre gibt es die Firma Remy & Geiser. Der Name hat sich in den Jahren geändert, doch der Inhalt ist geblieben, hat sich entwickelt und Raum gesucht. Mittlerweile ist der Firmensitz in Hinternah, ... » mehr

Wespen

29.08.2018

Deutschland & Welt

Wespenstiche: Apotheken fehlen Notfallmedikamente

Wespenstiche sind schmerzhaft, aber für die meisten Menschen ungefährlich. Doch Allergiker sind nach einem Stich dringend auf Notfallmedikamente angewiesen. Doch die fehlen derzeit in Apotheken. » mehr

Kräuter sind ihr Leben: Die Oberweißbacherin Elvira Grudzielski beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit Kräutern, ihrer Wirkungsweise und Anwendung. Am 2. November ist sie wieder bei den Thüringer Büchertagen in Erfurt dabei und stellt sich und ihre Arbeit vor. Fotos (2): Norbert Kleinteich

17.08.2018

Region

Eine Naturfrau, die Wissen gern weitergibt

Elvira Grudzielski ist eine Kräuterfrau mit Leib und Seele. Die Oberweißbacherin führt damit die Familientradition fort. Schon ihr Großvater war als Buckelapotheker bekannt. » mehr

In einer Arztpraxis wird der Blutdruck gemessen. Nicht nur Patienten mit Hochdruck treibt der Skandal um verunreinigte Wirkstoffe in einem Blutdrucksenker das Blut in die Adern. Seit geraumer Zeit waren die krebserregenden Stoffe unentdeckt geblieben, ehe Alarm geschlagen wurde.

04.08.2018

Thüringen

Blutdrucksenker: Ein Skandal mit Ansage

Jeder Vierte leidet hierzulande unter hohem Blutdruck und ist darum in ärztlicher Behandlung. Nun wurden mit einem krebserregenden Stoff verunreinigte Pillen ausgegeben. Nach deren Rückruf aber bleibe... » mehr

Viel Spaß bei ihrem Praktikum hatte die Kanadierin Janelle Stein bei Apothekerin Anja Lehmann. Foto: Kleinteich

08.06.2018

Region

Aus dem fernen Kanada zum Praktikum nach Lichte

Wenn sich eine 20-Jährige aufmacht, um 8080 Kilometer weit von Zuhause ein Praktikum zu machen und das dann in Lichte, ist das sicherlich eine ausgefallene Idee. Was dahinter- steckte, verriet sie sel... » mehr

31.05.2018

Thüringen

Apotheker bringt Fläschchen Explosives zur Meininger Polizei

Was es alles gibt: Ein Apotheker hat ein Fläschchen hochexplosiver Pikrinsäure bei sich im Schrank entdeckt und es am Donnerstagnachmittag in die Meininger Dienststelle der Polizei gebracht. » mehr

Schwangerschaftstest

22.05.2018

dpa

Schwangerschaftstest ist nur für kurze Zeit aussagekräftig

Auf das Ergebnis eines Schwangerschaftstestes fiebern viele Menschen intensiv hin. Umso schwieriger, wenn sich die Überprüfung als falsch erweist, weil der Test von seiner Umgebung beeinflusst wurde. ... » mehr

Im Barbershop von Corey Thomas

17.05.2018

Gesundheit

Mit dem Friseur des Vertrauens Bluthochdruck senken

Millionen von Menschen in Deutschland haben zu hohen Blutdruck, einige von ihnen, ohne es zu wissen. Kann der Friseur bei der Behandlung helfen? In den USA scheint das zu funktionieren. » mehr

Am großen Snack-Buffet labten sich die Gäste der Eröffnungsfeier an der vielfältigen Kräuterkost, die gesund, schlank und schön machen soll. Foto: Veit

07.05.2018

Region

Kräuterwissen wird weitergegeben

Zwei ehemalige Olitätenköniginnen gründeten in Großbreitenbach ihre Kräuterschule. Hier wollen sie ihr Wissen über Kräuter und deren Wirkungen an Interessierte weitergeben. » mehr

01.03.2018

Thüringen

Besorgte Apothekerin rettet Rentnerin aus hilfloser Lage

Bad Blankenburg - Einer besorgten Apothekerin hat eine 77 Jahre alte Rentnerin in Bad Blankenburg (Landkreis Saalfled-Rudolstadt) womöglich ihr Leben zu verdanken. » mehr

Notfalldose aus dem Kühlschrank

28.02.2018

Familie

Die Notfalldose aus dem Kühlschrank

Sie spart Zeit und kann im Ernstfall Leben retten: Die Notfalldose mit den wichtigsten Angaben zu einem Patienten erleichtert Sanitätern und Notärzten die Arbeit. Die kleine Plastikdose wird immer pop... » mehr

Michael Roth ist Inhaber der Adler-Apotheke in Suhl. Foto: frankphoto.de/Archiv

19.11.2017

Thüringen

"Im Zweifelsfall gehören Medikamente in den Müll"

Jahr für Jahr landen Medikamente im Wert von mehreren Millionen Euro im Müll. Schuld daran seien aber nicht die Apotheken, die sich an zu großen Packungen bereichern würden, sagt der Suhler Apotheker ... » mehr

Einnahme von Arzneimitteln

09.10.2017

Gesundheit

Wenn der Griff zum Medizinschrank gefährlich wird

Menschen therapieren sich zunehmend selbst. Fehlanwendungen können aber den Erfolg erheblich beeinträchtigen. Die Eigenbehandlung von Beschwerden ist auch bei einem Schmerzkongress in Mannheim ein The... » mehr

In apricotfarbenen Shirts gehen die Damen an den Start. Jennifer Heß soll dafür sorgen, dass die übrigen Läufer - wie auch hier - nur das Logo der Apotheke zu sehen kriegen. Mit von der Partie sind außerdem Teamleiterin Sandra Zizka (links), Anne Koch und Apotheken-Chefin Annette Liebermann (rechts). Und nicht zu vergessen: Mandy Kreher und Anne Jäger. Foto: proofpic.de

22.08.2017

Region

Die Sechs von der Apotheke und der Profi

Der 8. Thüringer Wald Firmenlauf wird der erste für das Damen-Team der Apotheke am Straufhain. Und dazu noch ein ganz besonderer. Denn bei ihrer Premiere erhalten die Mädels prompt namhafte Unterstütz... » mehr

Das Wohn- und Geschäftshaus Zum freien Ritter in Walldorf nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit gestern seiner Bestimmung übergeben worden. Am Vormittag kamen geladenen Gäste, am Nachmittag konnte sich jedermann von der gelungenen Sanierung des ortsbildprägenden Hauses ein Bild machen. Fotos: O. Benkert

05.07.2017

Meiningen

Saniertes Haus mit Praxis Zum freien Ritter

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit konnte gestern das ehemalige Gasthaus "Zum freien Ritter" seiner neuen Bestimmung übergeben werden. In dem Gebäude aus dem Jahre 1692 befinden sich heute die Arztpraxis ... » mehr

Ute Köhler (links) und Apothekeninhaberin Jördis Frankenstein: Die Cannabis-Tropfen Dronabinol bekommt die Schmerzpatientin nun auf Kassenrezept. Foto: Lorenz

11.05.2017

Thüringen

Cannabis-Tropfen endlich auf Kassenrezept

Das am 10. März in Kraft getretene Gesetz macht's endlich möglich: Ute Köhler aus Scheibe-Alsbach hat nach 16 Jahren Kampf ihr Ziel erreicht. » mehr

Ein tolles Team: Die ehrenamtlichen Helfer der Tafel-Ausgabestelle in Zella-Mehlis Wolfgang Frank, Kholuod Almasri Alkhatib, Heide Grimm, Jutta Schröder, Sylvia Kuntze, Hannelore Ehle, Beatrix Panse und Dorothea Kratz (von links). Fotos (2): Michael Bauroth

29.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Tafelmitarbeiter machen Abholer zu Menschen

Rund 21 000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit sind in der Ausgabestelle Zella-Mehlis der Suhler Tafel in den vergangenen gut 13 Jahren zusammengekommen. Ein Engagement, das immer mal wieder eine Würdigung... » mehr

Cannabis legalisieren

09.03.2017

dpa

Cannabis auf Rezept - Was Patienten wissen sollten

Noch im März soll in Deutschland das neue Gesetz zur Verordnung von Cannabis auf Rezept in Kraft treten. Dann können sich einzelne Patienten Cannabis verschreiben lassen - zum Beispiel gegen starke Sc... » mehr

Heute noch sichtbar: Der Verlauf der Straße nach Steinbach Hallenberg oberhalb des "Schwarz-Petter Haus", dem einstigen Vorwerk des Hofmann'schen Renthofs.

08.03.2017

Region

"Für geordnete Verhältnisse"

August Louis Hofmann vermittelt Anfang 1910 bei einem Streik von Steinbacher Arbeitern. Trotz viel Widerstand wird zudem der Bau einer Straße zwischen Altersbach und Steinbach beschlossen. » mehr

Heiko Voigt erhält den Spendenscheck von Dieter Kohlmann.

28.01.2017

Region

Unterstützung für den Tierpark

Sonneberg - Die Rathaus-Apotheke unterstützt den Tiergarten. Bei einem Einkauf im Wert ab zehn Euro erhalten die Kunden der Rathaus-Apotheke einen Rathaustaler. » mehr

Waltraud Bäumert ist heute die Inhaberin der Mohren-Apotheke in Römhild. Hier gewährt sie einen Blick in die Apotheke von früher. Fotos: K. Lautensack

13.01.2017

Region

Carl Kade - Initiator der Steinsburgfreunde

Er gehört zu den Ehrenbürgern der Stadt Römhild - die "Gemeinde der Steinsburgfreunde" widmete dem ersten Vorsitzenden Carl Kade eine komplette Ausgabe ihrer "Mitteilungen". » mehr

Der Schlüssel zur Rosen-Apotheke geht von Ursula Demmler (links) und Rosemarie Schmidt (rechts) an Stefanie Friebe (Mitte) über. Die vier Mitarbeiterinnen Martina Müller, Ivonne Bähring, Christine Derks und Carola Bambl (hinten v.l.n.r.) bilden das Team um die neue Inhaberin. Foto: camera900.de

03.01.2017

Region

Wenn sich der Kreis nach 15 Jahren Wanderschaft schließt

Staffelstab-Übergabe in der Rosen-Apotheke im Wolkenrasen: Ursula Demmler und Rosemarie Schmidt übergeben ihr Lebenswerk an die erst 31 Jahre alte Stefanie Friebe. » mehr

"Eine Entwicklung, die ungesund ist", sagt der Sprecher vom Thüringer Apothekerverband, Michael Roth: Wie viele klagt auch der Apotheker über Lieferprobleme bei Impfstoffen. Das ist ärgerlich, wenn es um die Auffrischung bei Erwachsenen geht. Bedenklich wird es, wenn der Impfstoff für Kinder fehlt. Foto: frankphoto.de

27.10.2016

Thüringen

Warten auf den Wirkstoff

"Voraussichtlich Januar 2017 wieder lieferbar": Mehrere Monate müssen Patienten zum Teil derzeit auf Impfstoffe warten. Schuld soll die große Zahl angekommener Flüchtlinge sein. » mehr

Apotheken geraten bei Testkäufen immer wieder in die Kritik. "Rosinenpickerei", meint Beatrix Mannel, Leiterin der Stadion-Apotheke.	Foto: dpa

20.10.2016

TH

Thüringer Apotheker fürchten um ihre Existenz

Nach Auffassung des höchsten EU-Gerichts verstößt die Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente in Deutschland gegen europäisches Recht. Thüringer Apotheker sind entsetzt. » mehr

Das älteste Stück ist der Giftschrank, der aus der Zeit vor 1830 stammt. Fotos (3): fotoart-af.de

14.10.2016

Region

Einblicke in alte Heilkunst und in die Stadtgeschichte

Seit zehn Jahren gibt es in Steinbach-Hallenberg ein Apothekenmuseum. Allerdings ist es nicht eigenständig, sondern dem Metallhandwerksmuseum angegliedert. Ein besuch lohnt sich allemal. » mehr

Als man in Smyrna noch Lampenschirme als Kopfbedeckung trug: Wolfgang Böhm (Mitte) mit angeklebtem Bart in seiner liebsten Meininger Rolle - "Der Impresario von Smyrna" (1997) Foto: Reißig

26.08.2016

Meiningen

"Zitrone rein - und kein Problem"

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? - Heute: Der Schauspieler Wolfgang Böhm. » mehr

Das Geheimlabor des Apothekers fliegt in die Luft. Wirtschafterin Susanne (Anja Just) ist geschockt.

27.07.2016

Meiningen

Großer Erfolg für ein Gemeinschaftswerk

Kaum ist der letzte Vorhang beim Sommertheater in Rohr gefallen, gibt es schon Pläne für 2017. » mehr

Die Kinder vor den UV-Strahlen der Sonne zu schützen, ist gerade in diesen Tagen sehr wichtig. Am Donnerstag war Dr. Jördis Frankenstein aus der Klosterapotheke Schleusingen zum Sonnentraining im Kindergarten "Spatzennest" in Hinternah zu Besuch. Foto: K. Schlütter

23.06.2016

Region

Sonnentraining: Damit der Sommer Spaß macht

Ohne Sonne geht nichts, aber vor ihren Strahlen sollten vor allem Kinder geschützt werden. Im Hinternaher Kindergarten "Spatzennest" ist am Donnerstag Sonnentraining angesagt. » mehr

Riechen, tasten und fühlen hieß es in der Schloss-Apotheke. Foto: Erik Hande

29.02.2016

Region

Für vieles ist ein Kraut gewachsen

Schmalkalden Mit allen Sinnen erlebten Kinder der Staatlichen Grundschule die heilsame Natur. Tasten, riechen und schmecken dürften die Mädchen und Jungen jene Gewächse und Produkte, welche Apotheker ... » mehr

Otto Tischer (l.) hat den Chefsessel an Sohn Maximilian übergeben. Foto: Kerstin Hädicke

13.01.2016

Meiningen

Apotheker Tischer übergibt Staffelstab an Sohn

Der Meininger Apotheker Otto Tischer hat jetzt den Chefsessel an seinen Sohn Maximilian abgetreten. Der 66-Jährige geht ganz bewusst den Weg vom "Boss" zum Angestellten. Kürzer treten allerdings will ... » mehr

Die Zella-Mehliser Zahnärztin Magdalena Fritz traf beim Biathlon am Sonntag nur einmal nicht, lief schnell und konnte Erfolge feiern.	Fotos (2): Michael Bauroth

17.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Schnellste Ärztinnen des Landes kommen aus Zell'

Bei den Biathlon-Meisterschaften für Thüringer Ärzte, Zahnärzte und Apotheker waren gleich zwei Zella-Mehliserinnen sehr erfolgreich. Eine ist Zahnärztin Magdalena Fritz. » mehr

Redaktionsmitglied Carsten Jentzsch lagert die Medikamente ein. Zwischen den Verpackungen muss ein fingerbreiter Abstand bestehen, außerdem müssen sie der Höhe und Öffnung entsprechend eingelagert werden. Claudia Bock, pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin, schaut ihm über die Schulter. Foto: Heiko Matz

12.11.2015

Region

Herkulesarbeit auf engstem Raum

Pillen, Tropfen, Hustensaft. Für jedes Wehwechen gibt’s was in der Apotheke. Doch hinter dem großen A verbirgt sich viel mehr. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".