APOPLEXIE

Paprika statt Pillen

03.09.2018

Wissenschaft

Vitamintabletten schützen nicht vor Herzinfarkt

Vitaminpillen senken laut einer Studie nicht das Risiko, an einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt zu erkranken. » mehr

(K)ein Tag wie jeder andere: Notfallsanitäter Markus Lenz im Einsatz.	Fotos: Steffen Ittig

31.08.2018

Hildburghausen

24 Stunden: Man weiß nie, was kommt

Die Johanniter-Unfall-Hilfe führt die Rettungswache in Schleusingen. Seit 1991 haben die Sanitäter mit dem achtspitzigen Kreuz Tausenden Menschen das Leben gerettet. Freies Wort hat sie einen Tag lang... » mehr

Paprika statt Pillen

03.09.2018

Gesundheit

Vitamintabletten schützen nicht vor Kreislauferkrankungen

Zur Prävention von Schlaganfall und Herzinfarkt scheinen Nahrungsergänzungsmittel nutzlos zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Studie. Experten raten stattdessen zu einer gesunden Ernährung und a... » mehr

Kürzlich unternahmen die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein eine Fahrt nach Bad Colberg und besuchten die Thüringer Terrassentherme.

14.08.2018

Bad Salzungen

Selbsthilfegruppe wünscht sich eine Finanzspritze

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein ist seit vielen Jahren in der Region ein wichtiger Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige. Eine Finanzspritze unserer Zeitung könnte diese Arb... » mehr

Ehe schützt vor Schlaganfall und Co.

08.08.2018

Familie

Ehe könnte vor Herzerkrankungen und Schlaganfällen schützen

Forscher an der Keele Universität in Großbritannien wollten wissen, ob der Familienstand eine Auswirkung auf Herzerkrankungen und Schlaganfälle hat. Das Ergebniss der Studie überrascht. » mehr

Psychischer Druck

26.07.2018

Karriere

Mit Pausen die psychische Gesundheit stärken

Psychische Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Arbeitnehmer können jedoch ihre seelische Widerstandskraft stärken. Es reicht schon, mehrmals am Tag Pausen einzulegen - allerdings richtige. » mehr

Notarzt

15.07.2018

Thüringen

Polizei entdeckt nach Schlaganfall Verunglückten gerade noch rechtzeitig

Schmölln - In den frühen Sonntagmorgenstunden ist der Polizei ein Unfallwagen in Schmölln aufgefallen. Als die Beamten das Auto näher überprüften, entdeckten sie darin einen Mann, der hinter dem Steue... » mehr

Phosphatüberschuss durch Fast-Food

12.07.2018

Gesundheit

Phosphate sind für Nierenpatienten gefährlich

Ist der Phosphatspiegel bei Nierenpatienten zu hoch, dann besteht die Gefahr für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Betroffene sollten vor allem künstlich zugesetztes Phosphat vermeiden. » mehr

Die Gründungsmitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein: Siegmar Gattung, Heinz Unger und Ilona Schröter (von links) vor dem zu Ehren von Gattung gepflanzten Fächerahorn. Fotos (3): Susann Eberlein

21.05.2018

Bad Salzungen

Ein Fächerahorn für das Urgestein

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Nach zwei Jahrzehnten übergab Gruppenleiter Siegmar Gattung die Verantwortung an Herbert Sinn. » mehr

17.05.2018

Bad Salzungen

Talk im Klinikum: Aufklärungsrunde zum Thema Schlaganfall

Dem "Tag gegen den Schlaganfall" 2018 war es geschuldet, dass aus dem Talk im Klinikum eine große Aufklärungsrunde zum Thema Schlaganfall wurde. Drei Ärzte widmeten sich dem Thema. » mehr

Ein unermüdlicher Werber für grüne Energie: Einen Kredit für sein Herzensprojekt, den Solarpark in Viernau, verwehrt ihm die Kommunalaufsicht. Am Ende findet er ein Unternehmen, das die Anlage baut und betreibt.	Archivfotos (4): Erik Hande

28.02.2018

Schmalkalden

Mit der Sonne gegen den Strom

Selbst im Ruhestand bleibt Manfred Hellmann seinen Prinzipien treu: Soziale Gerechtigkeit, Erhalt der Dörfer und erneuerbare Energien etwa. 17 Jahre war der Linke-Politiker Viernauer Bürgermeister. Am... » mehr

Rauchen schadet dem Körper

26.01.2018

Gesundheit

Schon eine Zigarette am Tag schadet dem Körper

Schlechte Nachricht für Wenig-Raucher: Schon eine Zigarette am Tag schadet der Gesundheit - und zwar erheblich. Das Einzige, das wirklich hilft: aufhören. » mehr

19.01.2018

Thüringen

Lastwagenfahrer fährt nach Schlaganfall gegen Hauswand

Ein Lastwagenfahrer ist in Erfurt mit seinem Wagen gegen eine Hauswand gefahren - vermutlich weil er einen Schlaganfall erlitt. » mehr

Steffen Rickes

21.12.2017

Gesundheit

Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern

Sachsen-Anhalt kennt sehr lange Wege bis zum nächsten Krankenhaus. Ist schnelle und spezialisierte Hilfe nötig, kann das ein Problem sein. Neue technische Möglichkeiten sollen Wege überbrücken. » mehr

Den Rollstuhl will sie bald wieder verlassen: Katrin Taubert mit den beiden Urkunden und dem Rundfunkpreis im Physiotherapieraum der m&i-Fachklinik, in dem sie täglich an ihrer Genesung arbeitet.	Foto: Ralf Ilgen

05.12.2017

Region

Auszeichnungen helfen bei der Genesung

Die freie Videojournalistin Katrin Taubert aus Bad Liebenstein hat beim Rundfunkpreis Mitteldeutschland zwei hoch dotierte Preise gewonnen. Für sie eine erfreuliche Nachricht in einer persönlich sehr ... » mehr

Hautkrebsdiagnostik

16.11.2017

dpa

Deutsche haben weniger Angst vor schweren Krankheiten

Krebs, Demenz oder Schlaganfall - eine solche Diagnose fürchten viele Menschen. Es sind aber längst nicht mehr so viele wie vor einigen Jahren, sagt zumindest eine neue Studie. Warum verlieren schwere... » mehr

Blutdruck-Messung

01.11.2017

Gesundheit

Gefahr in den Adern: Wie hoch darf der Blutdruck sein?

Herzinfarkt, Schlaganfall, Organschäden: Bluthochdruck birgt viele Risiken und ist eine Volkskrankheit. Aber ab wann ist er gefährlich? Und wie stark sollte er gesenkt werden? » mehr

Helma Gattung wurde mit der Zeitungsrose geehrt. Hans-Jürgen Werbach (links), der die Ehrung initiierte, und Günter Kaiser, dankten der 80-Jährigen für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement und gratulierten ihr zur Auszeichnung. Foto: Susann Eberlein

Aktualisiert am 29.10.2017

Region

Immer für genügend Geld gesorgt

Helma Gattung ist die langjährige Kassenwartin der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Bad Liebenstein. Mit der Zeitungsrose wurde sie nun für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet. » mehr

Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein bei einer gemeinsamen Busfahrt.

24.10.2017

Region

Ein Schlaganfall trifft auch die Seele

Über die körperlichen Folgen von Schlaganfällen ist vieles bekannt. Selten jedoch wird über die seelischen Schäden gesprochen, sagt Sigmar Gattung, Leiter der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Lieben... » mehr

Frau steht vor Fenster

29.09.2017

dpa

Auf den Schlaganfall folgt häufig eine Depression

Motorische Einschränkungen oder Sprachstörungen verbinden die meisten mit einem Schlaganfall. Doch auch die Persönlichkeit kann sich verändern. Manche Patienten werden sogar depressiv. Das erschwert e... » mehr

Holger Biege Foto: dpa

18.09.2017

TH

Geburtstagskonzert von Kollegen für Holger Biege

Wer in den Siebzigerjahren groß geworden ist, kennt Songs wie "Wenn der Abend kommt" oder "Sagte mal ein Dichter" von Holger Biege. Heute feiert der Sänger und Dichter seinen 65. Geburtstag. Seine Sti... » mehr

Redakteurin Marie-Luise Otto besuchte Manfred Leise in Vacha. Der 79-Jährige macht täglich eine Stunde Frühsport. Foto: Heiko Matz

18.07.2017

Region

"Machen Sie Sport und Sie werden viele Klippen überwinden"

Manfred Leise aus Vacha betreibt Zeit seines Lebens Sport. Auch gesundheitliche Einschränkungen halten den 79-Jährigen nicht davon ab, täglich eine Stunde zu trainieren. » mehr

05.07.2017

Meiningen

Fahrer erleidet vermutlich Schlaganfall und verunglückt in Meiningen

Ein 82-Jähriger hat beim Autofahren im Meininger Ortsteil Dreißigacker vermutlich einen Schlaganfall erlitten und ist dabei verunglückt. » mehr

Schlafende Frau

30.06.2017

dpa

Rückenlage im Schlaf begünstigt Atemaussetzer

Manche schlafen auf dem Bauch, die anderen auf dem Rücken. Die zweite Variante birgt jedoch Gefahren. Wer nicht aufpasst, riskiert unter anderem Bluthochdruck oder einen Schlaganfall. » mehr

Justiz

12.06.2017

Thüringen

Angeklagter im Wunderlich-Prozess soll Tat gestanden haben

Drei Jahrzehnte nach dem Mord an Heike Wunderlich im Vogtland soll Helmut S. sein Schweigen gebrochen haben. In einem Gespräch mit einem Mithäftling soll er die Tat zugegeben haben. Fraglich ist nun, ... » mehr

Start am Meininger Hauptbahnhof: Jörg Supp, Ralf Trautwein und Manfred Thoma (von links) wollen mit ihren Rädern von Passau nach Wien radeln. Alle drei leiden an den Folgen eines Schlaganfalls. Foto: Sascha Bühner

09.06.2017

Thüringen

Radeln zurück ins Leben: Härtetest nach einem Schlaganfall

Vier Männer starteten am 8. Juni von Passau aus mit dem Fahrrad nach Wien. Etwa 350 Kilometer wollen sie radeln. "Nichts Besonderes", mögen manche meinen. Oh doch. Denn für sie ist es ein Härtetest, s... » mehr

Eigelb

07.06.2017

Gesundheit

Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

An den Folgen von verkalkten Blutgefäßen sterben so viele Europäer wie an kaum einer anderen Erkrankung. Sind Herz, Gehirn oder Beine erstmal betroffen, helfen Medikamente und Operationen. Am besten a... » mehr

Damit kann man den Angehörigen die schwere Entscheidung abnehmen. Foto: dpa

03.06.2017

Thüringen

Tag der Organspende: Eine Entscheidung fürs Leben

Am Tag der Organspende werben Betroffene und Mediziner gemeinsam um eine klare Entscheidung der Menschen für oder gegen die Entnahme etwa von Nieren nach dem Tod. Oft würde es aber schon helfen, wenn ... » mehr

Ulrike Gierth erklärt Martina Brümmel die Eigenentwicklung, ein hochsensibles optisches Gerät, mit dem unter anderem die 3-D-Fähigkeit des Auges festgestellt werden kann.

14.05.2017

Region

Ein Tag voller gesunder Ideen

Worauf müssen Patienten und Angehörige nach einem Schlaganfall achten? Wie hoch ist mein Blutdruck oder was kann ich vorbeugend tun, um auch noch im Alter vital zu bleiben? Das und vieles mehr konnten... » mehr

Junge Frau mit Zigarette

10.05.2017

dpa

Schlaganfall kann auch Jüngere treffen

Mit einem Schlaganfall rechnet kaum jemand - schon gar nicht in jungen Jahren. Doch ein ungesunder Lebensstil kann das Risiko auch für Jüngere erhöhen. Bei verdächtigen Symptomen sollte sich niemand s... » mehr

Sigmar Gattung, Leiter der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Bad Liebenstein

04.05.2017

Region

"Im Mittelpunkt steht die Aufklärung"

Jährlich am 10. Mai findet in Deutschland der Tag gegen den Schlaganfall statt. Im Interview erzählt der Leiter der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein, Siegmar Gattung, warum dieser Tag fü... » mehr

Patient beim Arzt

27.04.2017

dpa

Gesichtslähmung muss nicht auf Schlaganfall hindeuten

Bei plötzlichen Lähmungserscheinungen im Gesicht denkt man als erstes an einen Schlaganfall. Es kann jedoch auch eine harmlosere Erkrankung vorliegen. Die genaue Ursache sollte immer in einem Krankenh... » mehr

Wallbachs Bürgermeister Thomas Hartung zusammen mit Reinhild Göbl von der VG und dem ungewöhnlichen Gast aus dem Land der aufgehenden Sonne, Prof. Hirofumi Ueda, im Ruhewald Am Heiligenberg. Foto: privat

29.03.2017

Meiningen

Ein Japaner auf Stippvisite Am Heiligenberg

Ein Japaner besuchte Ende letzter Woche den Ruhewald bei Wallbach. Die Mission des Professors: Deutsche Bestattungsarten untersuchen, speziell die Beisetzung in Wäldern. » mehr

Hilfe am Wochenende

22.02.2017

dpa

Kassenärzte: Bessere Abstimmung bei Notfällen nötig

Magendrücken, gebrochenes Bein, Schlaganfall - wohin soll der Patient im Notfall gehen, zum niedergelassenen Bereitschaftsarzt oder direkt ins Krankenhaus? So richtig klar ist das den meisten Patiente... » mehr

Axel Haverich

18.01.2017

dpa

Herzchirurg: Infektionen oft Ursache für Arterienverkalkung

Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der Medizinischen Hochschule Hannover hat ein... » mehr

Rasierapparate aus Eisfeld erkennt Ministerpräsident Bodo Ramelow sofort. Die scharfen Klingen machen gerade Karriere in Amerika. Foto: ari

09.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Erfolg "Made in Südthüringen"

Mit einer Leistungsschau aus Vergangenheit und Gegenwart feiert die IHK Südthüringen ihr 150-jähriges Bestehen. Erfindungen aus der Region bewegen die Welt. Die Ausstellung kommt bald ins "Haus der Wi... » mehr

Sie lassen das Auto stehen und nehmen stattdessen das Rad. Foto: Privat

09.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Mit gutem Beispiel voran: Ärzte steigen aufs Fahrrad

Suhl - Die Neurologie-Ärzte des SRH-Zentralklinikums leben gesundheitsbewusstes Verhalten vor: Sie wollen mit einer Aktion 1000 Kilometer "sammeln". » mehr

Freuen sich über die erneute Zertifizierung der Stroke Unit: Krankenschwester Anja Westermann, Neurologe Dr. Jörg Mengs, Krankenschwester Katja Wilfer und Neurologe Dr. Marcus Rössler (von links). Foto: Heiko Matz

14.06.2016

Region

Optimale Behandlung bei Schlaganfällen

Mit der Schlaganfallstation bietet das Klinikum Bad Salzungen die beste Versorgung bei akuten Schlaganfällen. Diese sogenannte Stroke Unit wurde jetzt erneut zertifiziert. » mehr

Viele Frauen und Männer reihten sich am gestrigen Montag in die Warteschlangen ein, um ihr Schlaganfall-Risiko ermitteln und um sich rund um das Thema Schlaganfall informieren zu lassen. Foto: frankphoto.de

24.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn jede Minute zählt auf der Autobahn der Diagnostik

Wie hoch der Bedarf nach Informationen rund um den Schlaganfall ist, haben die nicht enden wollenden Warteschlangen am Dianabrunnen gezeigt. Hier wollten viele Menschen ihr Schlaganfall-Risiko ermitte... » mehr

Verabredung vor dem Einkaufsmarkt: Fahrer Rainer Küster (links) und Fahrgast Mario Steiner.

07.04.2016

Thüringen

Eine mobile Begegnungsstätte

Eine Gemeinde im ländlichen Raum Nordthüringens setzt um, woran viele Kommunen oft scheitern: einen Fahrdienst für ihre Einwohner zu organisieren. Und das auch noch mit einem E-Auto. Das Projekt tut v... » mehr

Unter dem Beifall der Mitglieder überreichte Siegmar Gattung, der Leiter der Selbsthilfegruppe Schlaganfall, als Dankeschön einen Bildband über die thüringische Rhön an Prof. Gustav Pfeiffer (links). Foto: W. Kaiser

27.01.2016

Region

Therapeut, Ratgeber und Mutmacher

Über anderthalb Jahrzehnte hat Professor Dr. Gustav Pfeiffer die Selbsthilfegruppe Schlaganfall begleitet und beraten. Nun geht er in den Ruhestand. » mehr

Zu den ersten Gratulanten gehörten Bürgermeister Heiko Schilling und Landrat Thomas Müller. Foto: frankphoto.de

12.11.2015

Region

Die "Konsum-Friedel" ist hundert

Großer Bahnhof in Schönbrunn: Berta Krebs, im Dorf besser bekannt als die "Konsum-Friedel" feierte ihren 100. Geburtstag. » mehr

Für die ersten Versuche am Blutdruckmessgerät stellt sich Matthias Witter freiwillig zur Verfügung. Der Rettungsassistent und stellvertretende Wachleiter ist vom Engagement von Praktikantin Katharina-Marie Kretschmann begeistert. Foto: frankphoto.de

16.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Vom Schwächeanfall bis zu offenen Pulsadern

Vier Tage begleitete Katharina-Marie Kretschmann die Rettungskräfte des DRK. Ohne Berührungsängste packte die Praktikantin mit an und betreute Verletzte auf dem Weg ins Krankenhaus. » mehr

Künftig ist auch in Masserberg ein Rettungswagen der Johanniter stationiert. Zur Eröffnung kamen gestern Vertreter der Johanniter und der Politik.	Foto: frankphoto.de

02.07.2015

Region

Für schnelle Hilfe im Oberen Wald

Der neue Rettungswagen-Standort der Johanniter-Unfall-Hilfe in Masserberg soll dazu beitragen, die Hilfsfristen im Oberen Wald einzuhalten. Seit Mittwoch ist ein Team vor Ort. » mehr

Oberarzt Jörg Seifert untersucht einen Patienten am Klinikum in Bad Salzungen. 	Fotos (3): Heiko Matz

04.06.2015

Region

Schlaganfall - 112 rufen!

Viele Patienten mit einem Schlaganfall nehmen die Vorzeichen nicht ernst. Sie kommen zu spät in die Klinik. Sie sterben oder tragen Behinderungen davon. » mehr

22.05.2015

Region

"Experten in eigener Sache" unverzichtbar

Die Selbsthilfe genießt hohes Ansehen, füllt sie die Lücke, die allein mit medizinischer Kompetenz und gesundheitsbezogener Beratung nicht zu schließen ist. Mittwochnachmittag kamen Vertreter der Selb... » mehr

Matthias Reichel (l.), Vertriebsleiter der Meininger Mediengesellschaft, verabschiedete mit Werner Seifert einen der dienstältesten Meininger Zusteller. "Wir bedauern es sehr, dass er nun aufhört", betont er. 	Foto: Antje Kanzler

31.03.2015

Meiningen

Mit "Muhlchen" auf Tour im Neubaugebiet

Wie viele Kilometer Werner Seifert wohl in 23 Jahren zu nächtlicher Stunde, bei Glatteis wie Regen, unterwegs war? Wie viele Tonnen Papier er befördert haben mag? Einer der dienstältesten Meininger Ze... » mehr

Schlaganfallpatientin Roselore Marx aus Bettenhausen verdankt dem umsichtigen Handeln von Enkel Frederic ihr Leben. 	Foto: Antje Kanzler

23.12.2014

Meiningen

Frederic, der Lebensretter

Dass Roselore Marx heute, wie alle Jahre, mit ihrer Familie Weihnachten feiern kann, ist alles andere als selbstverständlich. Sie verdankt das Ärzten, Therapeuten und der modernen Medizin - ganz beson... » mehr

Peter Lützelberger misst bei einer Besucherin den Blutdruck zur Bestimmung des individuellen Schlaganfallrisikos.

16.12.2014

Region

Einblicke in die Neurologie

Mit einem Tag der offenen Tür präsentierte die Klinik für Neurologie der Helios Fachkliniken Hildburghausen dieser Tage ihr Leistungsspektrum. Das Interesse war groß. » mehr

Der gehandicapte Rolf Trautwein belegte unter den zahlreichen Startern seiner Klasse den 44. Platz.	Foto: D. Bechstein

01.12.2014

Region

Marathon trotz Schlaganfall

Rolf Trautwein aus Jüchsen hat in diesem Jahr mit seinem Dreirad am Marathon in Mannheim teilgenommen. Im Jahr 2003 erlitt der Jüchsener einen Schlaganfall - hat sich ins Leben zurückgekämpft. » mehr

Der gehandicapte Rolf Trautwein belegte unter den zahlreichen Startern seiner Klasse den 44. Platz.	Foto: D. Bechstein

21.11.2014

Meiningen

Marathon trotz Schlaganfall

Rolf Trautwein aus Jüchsen hat in diesem Jahr mit seinem Dreirad am Marathon in Mannheim teilgenommen. Im Jahr 2003 erlitt der Jüchsener einen Schlaganfall - hat sich ins Leben zurückgekämpft. » mehr

Oberarzt Jörg Seifert erläutert die Handhabung eines Defibrillators. 	Foto: Henn

07.11.2014

Region

Herz aus dem Takt - was tun?

Im Klinikum Bad Salzungen wurden die Herzwochen für den Wartburgkreis eröffnet. Thema: Herzrhythmusstörungen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".