ALZHEIMER-PATIENTEN

Eine Mitbewohnerin der AlexA Seniorenresidenz in Dresden (Sachsen) spielt an einem Tisch der Tagesbetreuung mit Spielkarten zu Fragen der Produkte der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik in den Händen. Fotos: dpa

01.04.2017

Thüringen

Eine DDR für Demenzkranke

Das Früher wird zum Jetzt. Ein Dresdner Pflegeheim führt demente Bewohner auf ungewöhnliche Weise in ihre Vergangenheit zurück. Gegenstände aus der DDR helfen vielen wieder auf die Sprünge. » mehr

Friedrich Rauer

29.08.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Vor einem Jahr hat SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel Krawallmacher im sächsischen Heidenau, die vor einer Flüchtlingsunterkunft demonstrierten, als "rechtes Pack" beschimpft und neulich hat er e... » mehr

Demenzerkrankung

12.09.2018

dpa

Demenzkranke können Anspruch auf stationäre Reha haben

Sind bestimmte Voraussetzungen erfüllt, dann können auch Menschen mit fortgeschrittener Demenzkrankheit einen Anspruch auf eine stationäre Reha-Maßnahme haben. In diesem Fall muss die Krankenkasse die... » mehr

Beate Schilling hat es sich zur Aufgabe gemacht, an Alzheimer erkrankten Menschen mit ihrem Verein "Abendsonne" zu helfen.

01.04.2014

Region

"Da sein, wenn die Welt kleiner wird"

Beate Schilling leitet seit vier Jahren den Verein "Abendsonne" in Böhlen und kümmert sich mit ihrem Team um Alzheimer-Erkrankte. » mehr

Einen goldenen Daumen haben all die Zwerge, die den Gewinnern der gemeinsamen Aktion von Freies Wort mit der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau als Erinnerungspokal überreicht werden. Gartenzwerg-Vater Reinhard Griebel hat sie geformt, gebrannt und nur den Daumen der Zipfelmützenträger vergoldet. Die Idee dahinter: Zwerge sind fleißig und wirken im Verborgenen. Während die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau dieses Jahr 20 Jahre alt wird, feiert die Griebel-Manufaktur 140-jähriges Bestehen.

29.03.2014

Region

"Goldener Daumen" sagt danke

Mit der gemeinsamen Aktion "Goldener Daumen" von Freies Wort und der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau werden monatlich drei Ehrenamtliche für ihre Projekte geehrt. Die Sieger für den März stehen fest. » mehr

Mitarbeiterin Beate Hoffmann liest mit Ilse Linde die aktuelle Tageszeitung. Auch das ist Teil der Betreuung. 	Foto: fotoart-af.de/Max Kruggel

03.08.2012

Region

Zwischen den Zeiten

Tagespflege "Martha-Ida" heißt die neue Einrichtung am Soldatensprung. Seit kurzem werden auch Kassenpatienten aufgenommen. » mehr

10.06.2011

Region

Herrenhaus wird zum Seniorenhaus

Das alte Herrenhaus in Mupperg wird zur neuen Bleibe für Senioren umgebaut, die an Demenz erkrankt sind. » mehr

sachSeniorentag_100910

10.09.2010

Region

Harfen, nicht aus dem Märchen

Zu einer festen Größe im Terminkalender der Senioren des Dermbacher Umlandes hat sich der Seniorentag der Diakonie-Sozialstation entwickelt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".