Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ALTERSARMUT

Frauenquote

03.07.2020

Brennpunkte

CDU-Wirtschaftsrat gegen Frauen-Quote in der Wirtschaft

Vorsichtig hatte die Kanzlerin Überlegungen von SPD-Ministerinnen zu einer Frauen-Quote kommentiert. Dafür erhält Merkel nun Gegenwind - aus den eigenen Reihen. » mehr

Grundrente

02.07.2020

Brennpunkte

Bundestag beschließt Grundrente

Der Grundrentenzuschlag ist kein Almosen, sondern Anerkennung einer Lebensleistung, betont Sozialminister Heil. Der Zuschlag hilft auch gegen Altersarmut. Linke und Gewerkschaften wollen die Zahl der ... » mehr

Grundrente

03.07.2020

Brennpunkte

Im Schnitt 75 bis 80 Euro mehr - Grundrente kommt im Januar

Sie ist kein Almosen. Sie ist eine Anerkennung für jahrzehntelange, zum Teil harte Arbeit bei geringem Lohn: Die Grundrente. Sie kommt vor allem auch Frauen zugute. Und sie soll gegen Altersarmut helf... » mehr

Seniorinnen

30.06.2020

Brennpunkte

Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?

Für die SPD ist sie eine echte Herzensangelegenheit: die Grundrente. Die Union will sie eigentlich auch. Doch sie ärgert sich über die Finanzierung. Nun gab sie ihren Widerstand auf - aus Wahltaktik. » mehr

Älterer Mann

30.06.2020

Brennpunkte

Vor befürchteter Nullrunde noch kräftige Rentenerhöhung

Mit dem Juli kommt auch in diesem Jahr wieder eine deutliche Rentenerhöhung. Wird das nach zehn Jahren erst einmal die letzte sein? Die Rentenversicherung rechnet im nächsten Jahr mit einer Nullrunde ... » mehr

Mindestlohn

30.06.2020

Wirtschaft

Nächste Etappe beim Mindestlohn: Klarheit über Anpassung

Der gesetzliche Mindestlohn soll zumindest eine feste Untergrenze gegen Preisdumping auf dem Arbeitsmarkt einziehen. Jetzt steht das nächste Update an. Welches Signal kommt da inmitten der Corona-Kris... » mehr

Diskussion um Mindestlohn

28.06.2020

Wirtschaft

Wirtschaft und Gewerkschaften streiten über Mindestlohn

Wie viel Stundenlohn soll Arbeitnehmern in Deutschland ab 2021 mindestens zustehen - die dazu am Dienstag anstehende Entscheidung der Mindestlohnkommission aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern ... » mehr

Von Friedrich Rauer

02.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Coronamaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller haben einen Präzedenzfall für weitreichende staatliche Eingriffe geschaffen. » mehr

Von Friedrich Rauer

01.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Coronamaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller haben einen Präzedenzfall für weitreichende staatliche Eingriffe geschaffen. » mehr

Die Arbeit muss gemacht werden, gleich, ob (zahlende) Besucher kommen oder geschlossen bleiben muss: Achim Kempter, Betreiber des Exotariums in Oberhof, reinigt den Teich der Netzpythons. Foto: ari

25.05.2020

Thüringen

Der Anfang ist gemacht, allein: Es rechnet sich nicht

Zuletzt sind viele coronabedingte Einschränkungen gelockert worden. Manche Unternehmer, die nun wieder arbeiten dürfen, sind zwar froh darüber. Trotzdem haben sie Angst vor der Zukunft. » mehr

Hubertus Heil

19.04.2020

Brennpunkte

Heil: Grundrente wird möglicherweise rückwirkend ausgezahlt

Wegen der Corona-Krise zeichnen sich bei der geplanten Einführung der Grundrente Verzögerungen ab. Finanzielle Einbußen soll deswegen aber niemand haben. » mehr

«Wer früher plant, ist nicht gleich tot»

13.03.2020

Familie

Wie gelingt selbstbestimmtes Altern?

Die Wohnung, der Alltag, die Gesundheit - und irgendwann vielleicht Pflege, Testament und Beerdigung. Rund ums Altern und Sterben gibt es viel zu organisieren. Wann fängt man damit an - und wie? » mehr

Grundrente kommt

19.02.2020

dpa

Welche Beitragszahler Anspruch auf Grundrente haben

Über Monate haben Union und SPD verhandelt. Nun soll die Grundrente kommen. Wer profitiert davon? » mehr

Euro-Scheine

19.02.2020

Deutschland & Welt

Mehr als eine Million Senioren sollen Grundrente bekommen

Viele Monate stritten Union und SPD über die Grundrente. Nun schicken sie die Reform auf die Zielgerade - und demonstrieren dazu Einigkeit. Doch umgehend kommt Kritik von verschiedensten Seiten. » mehr

Rentenbescheid

13.02.2020

Deutschland & Welt

Unionspolitiker für längeres Arbeiten bis zur Rente

Sollen die Menschen in Deutschland länger bis zur vollen Rente arbeiten müssen? Mit diesem Vorschlag preschen Unionspolitiker vor - den dauerhaften Bestand eines Prestigeprojekts der SPD stellen sie i... » mehr

Menschenmasse

12.02.2020

Tagesthema

Umfrage zu Sorgen in Deutschland: Kriegsangst wächst

Im Januar war der Konflikt zwischen den USA und dem Iran eskaliert. Das hat Ängste geschürt - vor einem Krieg, von dem auch Deutschland betroffen sein könnte. » mehr

Hubertus Heil

22.01.2020

Deutschland & Welt

Zweifel an pünktlichem Start der Grundrente 2021

Können Menschen mit Minirenten wie geplant 2021 auf die neue Grundrente hoffen? Noch ist das nicht klar. Nicht nur die Union hat viel an den Plänen von Arbeitsminister Heil auszusetzen. » mehr

Rentner

06.01.2020

Deutschland & Welt

Rente: CSU fordert «Starterkit» für die Altersvorsorge

Die CSU-Bundestagsabgeordneten kommen zu ihrer Klausur in Kloster Seeon zusammen. Ihre Rentenpläne haben es in sich. » mehr

27.12.2019

TH

Guckkasten: Der lange Arm der Stasi

"Tatort: One Way Ticket" - am 26. Dezember 2019, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Tafel

08.12.2019

Deutschland & Welt

Lebensmittel-Tafeln bekommen immer mehr Zulauf

Rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich im Müll. Viele davon sind essbar und könnten noch mehr Menschen zugute kommen. Doch die Lebensmittel-Tafeln kommen an logistische Grenzen. » mehr

Altersarmut

04.12.2019

Deutschland & Welt

Viele Deutsche haben große Angst vor Altersarmut

Viele Menschen sind in Sorge, dass das Geld im Alter nicht reicht. Jeder Zweite würde daher gerne privat besser vorsorgen. In der Praxis ist das aber oft nicht ganz einfach. » mehr

Wort des Jahres

29.11.2019

Deutschland & Welt

«Respektrente» ist Wort des Jahres 2019

«Wörter des Jahres» sollen den Zeitgeist widerspiegeln und den Nerv des zu Ende gehenden Jahres treffen. Die Sprachwissenschaftler sehen die Debatte um Altersarmut als wichtigstes Thema. » mehr

Beschluss

23.11.2019

Topthemen

Wichtige Beschlüsse des Leipziger CDU-Parteitags

Von der Urwahl bis zur Rente - die CDU hat auf ihrem Parteitag in Leipzig eine Reihe Beschlüsse gefasst. Ein Überblick über die wichtigsten: » mehr

Mit Heidi Mühlstein (links) hat Stadtrat Lars Jähne in der Insel gekocht und das Essen auch an Tafel-Kunden ausgegeben.	Foto: frankphoto.de

15.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeit von Tafel und Kindertafel bleibt auf lange Sicht ein Thema

Die aktuelle Situation bei der Suhler Tafel und der Kindertafel war Thema im jüngsten Sozialausschuss. Im Vorfeld der Sitzung hatte der Ausschussvorsitzende in den beiden Einrichtungen mitgeholfen. » mehr

Schuldnerberatung

15.11.2019

Thüringen

Die Südthüringer sind nicht ganz so arg überschuldet

Die Menschen in Südthüringen halten ihr Geld offenbar besser zusammen als anderswo: Laut aktuellem Schuldneratlas liegt der Anteil derjenigen, die auf absehbare Zeit ihre Rechnungen nicht bezahlen kön... » mehr

Schuldnerberatung

14.11.2019

dpa

Altersüberschuldung steigt dramatisch an

Immer mehr Senioren können ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen, zeigt der «Schuldneratlas 2019». Und Besserung ist nach Einschätzung von Experten nicht in Sicht. Im Gegenteil. » mehr

Schuldnerberatung

14.11.2019

Deutschland & Welt

«Schuldneratlas»: Altersüberschuldung steigt dramatisch an

Immer mehr Senioren können ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen, zeigt der «Schuldneratlas 2019». Und Besserung ist nach Einschätzung von Experten nicht in Sicht. Im Gegenteil. » mehr

Duo

12.11.2019

Deutschland & Welt

Scholz: Wahrscheinlichkeit für GroKo-Erhalt «gewachsen»

In der CDU grummelt es, in der SPD ist man mit der Koalitionsvereinbarung zur Grundrente dagegen zufrieden. SPD-Familienministerin Giffey appellierte nun an ihre Partei, die «Endzeitdebatten» über ein... » mehr

Grundrente

11.11.2019

Deutschland & Welt

Parteiführungen der Groko segnen Grundrentenkompromiss ab

Die Führungen von SPD und CSU segnen den Grundrentenkompromiss einmütig ab. In der CDU gibt es drei Gegenstimmen - aus der Parteijugend und der Wirtschaft. Wie reagiert die Unionsfraktion? » mehr

Rentenbescheid

10.11.2019

Deutschland & Welt

Durchbruch bei Grundrente - Bis zu 1,5 Millionen profitieren

Lange leisteten sich Union und SPD einen erbitterten Streit um die Grundrente - nun einigen sie sich auf ein Modell. Dabei schmiedet die Koalition auch weitere milliardenschweren Pläne. » mehr

Streit um Grundrente

09.11.2019

Deutschland & Welt

Union und SPD zeigen Kompromissbereitschaft bei Grundrente

Klappt es diesmal? Die große Koalition streitet schon seit Monaten über die geplante Grundrente. Nun unternimmt eine Spitzenrunde im Kanzleramt einen neuen Anlauf für eine Einigung. » mehr

Portemonnaie

09.11.2019

Deutschland & Welt

Gut ein Viertel der Bürger kann am Monatsende kaum sparen

Bei mehr als einem Viertel der Bürger in Deutschland ist am Monatsende der Geldbeutel nach einer Umfrage nahezu leer. Nach Abzug aller Lebenshaltungskosten haben demnach im bundesweiten Schnitt 28 Pro... » mehr

Wer profitiert von der Grundrente? Darüber streiten Union und SPD in Berlin. Für den Einzelnen geht es unterm Strich um eher kleine Beträge, doch vielen Rentnern könnte wenigstens der Gang zum Sozialamt erspart bleiben.

06.11.2019

Thüringen

Eines ist sicher: Der Streit um die Grundrente

Union und SPD machen inzwischen das Fortbestehen der Koalition in Berlin vom Gelingen der Grundrente abhängig. Die Bedürftigkeitsprüfung ist der größte Zankapfel. » mehr

Rentenbescheid

04.11.2019

Topthemen

Muskelspiele oder Sollbruchstelle?

Eine verschobene Spitzenrunde, eine unklare Halbzeitbilanz und viel Nervosität: Einmal mehr vertagt sich die Koalition bei einer wichtigen Frage. Manche sehen das Bündnis in einer brisanten Lage. » mehr

Union und SPD verhandeln weiter über Grundrente

23.10.2019

Deutschland & Welt

Grundrente rückt näher - Umfang noch offen

Bei der Grundrente machen Union und SPD allmählich ernst. Ihre Experten vertagen sich zwar erneut. Doch ein Scheitern wäre inzwischen eine Überraschung. » mehr

Diana Lehmann (links), Direktkandidatin der SPD , lässt sich mit ihrer Wahlkreismitarbeiterin Ute Frach, im "Di+natürlich" in der Kirchgasse eine vegane Sellerie-Zwiebel-Quinoa-Suppe schmecken. Auch wenn sie keine Veganerin ist, löffelt Diana Lehmann gern ihre Suppe in dem Naturkostladen. Fotos (2): frankphoto.de

21.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Heiße Veggie-Suppe heizt nicht nur im Wahlkampf ein

Es ist nur ein Katzensprung von Lehmanns Laden, dem Suhler Wahlkreisbüro von Diana Lehmann, bis ins "Di+natürlich". Dort verbringt die SPD-Landtagsabgeordnete und Direktkandidatin gern ihre Mittagspau... » mehr

Philipp Weltzien (rechts), der Direktkandidat der Linken mit seinen Freunden Ronja Lenz und Philipp Leibling und mit seiner Freundin Laura Raßbach (von links) in seiner Lieblingskneipe Irish Pup "Moist Corner" (Feuchte Ecke). Fotos (2): frankphoto.de

20.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Leidenschaft und ohne Furcht vor großen linken Fußstapfen

Diese Abende sind selten geworden in Zeiten der Wahlkämpfe. Diese Abende mit Freundin Laura, Freunden und guten Gesprächen in der Lieblingskneipe, die Philipp Weltzien (Linke) genießt. » mehr

Grundsicherung

16.10.2019

Geld & Recht

So beantragen Rentner Grundsicherung

Geld für die Wohnung, Heizungskosten, warmes Mittagessen: Die Grundsicherung soll Rentnern helfen, die ihren Lebensunterhalt sonst nicht bestreiten können. Die genaue Höhe ist je nach Region anders. » mehr

"Wir müssen die beste Bildung anbieten"

12.10.2019

Thüringen

"Wir müssen die beste Bildung anbieten"

Die Mitte müsse stark sein, sagt Mike Mohring, der Vorsitzende der CDU Thüringens, im Interview mit unserer Zeitung und warnt zugleich vor der AfD, aber auch vor den Linken. » mehr

Grundrente

11.10.2019

Deutschland & Welt

Koalitionsarbeitsgruppe zur Grundrente vertagt sich erneut

Monatelang schwelt der Streit zwischen Union und SPD bereits. Es geht um Verbesserungen für Menschen mit kleiner Rente. Neue Verhandlungen sollten der Lösung des Streits eigentlich näher kommen. » mehr

07.10.2019

Thüringen

Mehr Altersarmut in Thüringen

In Thüringen ist die Zahl der älteren Sozialhilfeempfänger gestiegen. Rund 5275 Menschen bekamen im Dezember vergangenen Jahres Leistungen zur Grundsicherung im Alter, wie das Landesamt für Statistik ... » mehr

Rollatoren

05.10.2019

Thüringen

Seniorenrat: Beim Bauen mehr an Ältere denken

Der Thüringer Landesseniorenrat fordert von den Kommunen, dass sie bei der Gestaltung von Wegen und Plätzen viel mehr an die Bedürfnisse älterer Menschen denken - etwa an Licht und Toiletten. » mehr

Sally Peters

02.10.2019

Geld & Recht

Müssen Frauen anders vorsorgen?

Immer noch verdienen Frauen häufig weniger als Männer, leben im Durchschnitt aber länger. Ohne private Altersvorsorge geht es für sie kaum. Und es gibt noch andere finanzielle Risiken. » mehr

Rentenbescheid

26.09.2019

Deutschland & Welt

Grundrenten-Kompromiss kostet bis zu 4,8 Milliarden pro Jahr

Seit Monaten ringen Union und SPD um einen Kompromiss für die geplante Grundrente - nun soll eine Arbeitsgruppe erstmals tagen. Herauskommen könnte eine milliardenschwere Reform. » mehr

Verdi-Bundeskongress

25.09.2019

Deutschland & Welt

Neuer Verdi-Chef Werneke kündigt harte Gangart an

Der neue Verdi-Chef Werneke sieht Deutschland in Schieflage - und legt der Politik einen großen Forderungskatalog vor. Vom scheidenden Gewerkschaftschef bekommt er ein besonderes Geschenk mit auf den ... » mehr

Tafeln in Deutschland sehen starken Zulauf

18.09.2019

Deutschland & Welt

Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

1,65 Millionen Menschen: So viele Bedürftige hierzulande gehen inzwischen regelmäßig zu den Ausgabestellen der Tafeln. Der Dachverband zeigt sich nicht nur darüber alarmiert. » mehr

Frank Bsirske

15.09.2019

Topthemen

Mit Frank Bsirskes Abschied endet bei Verdi eine Ära

Kampf, Konflikt, aber auch Kompromisse prägen Bsirskes Zeit an der Verdi-Spitze. Nach 18 Jahren tritt Deutschlands dienstältester Gewerkschaftsführer ab. Ein völliger Rückzug ins Rentnerleben dürfte i... » mehr

Altersarmut

12.09.2019

dpa

Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Mehr als jeder fünfte Rentner in Deutschland könnte in 20 Jahren von Altersarmut bedroht sein. Das zeigt eine neue Studie. Von den Plänen in der Koalition dagegen zeigen sich die Forscher wenig begeis... » mehr

Brieftasche

12.09.2019

Deutschland & Welt

Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Es klingt beunruhigend: Mehr als jeder fünfte Rentner könnte in 20 Jahren ins Armutsrisiko rutschen, haben Forscher analysiert. Wäre die umstrittene Grundrente ein geeignetes Mittel dagegen? » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Altersarmut in Deutschland droht zuzunehmen

Das Armutsrisiko im Alter könnte einer neuen Studie zufolge in den kommenden Jahren spürbar steigen. Der Anteil der von Armut bedrohten Rentner könnte bis 2039 von 16,8 auf 21,6 Prozent wachsen, wie a... » mehr

Generaldebatte

11.09.2019

Deutschland & Welt

Schlagabtausch zu Klimaschutz - Merkel wirbt für Akzeptanz

Klimaschutz, Digitalisierung, EU - das sind die zentralen Themen in der Rede der Kanzlerin bei der Generalaussprache im Bundestag. Vor allem zum Klimaschutz entwickelt sich eine kontroverse Debatte. A... » mehr

09.09.2019

Thüringen

Studie: Kinderarmut und Überalterung werden zu Herausforderungen

Nach der Wende suchten viele junge Thüringer Arbeit im Westen. Laut Sozialforscher Helbig fehlt dem Freistaat deshalb die «demografische Mitte». In Zukunft werden weniger Junge mehr Alte versorgen müs... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.