Lade Login-Box.

ALTERNATIVE ENERGIEN

Braunkohle-Tagebau

11.12.2019

Hintergründe

Green Deal: Von der Leyen bläst zur Klimarevolution

Um die Überhitzung der Erde zu stoppen, soll die Europäische Union ab 2050 keine neuen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre blasen. Das ist das Ziel des «Green Deal». Aber ist das überhaupt möglich? » mehr

"Ich habe die Zusammenarbeit mit Christa genossen"- mit herzlichen Worten, Blumen und einem Präsent verabschiedete Bürgermeister Roland Ernst EEUG-Geschäftsführerin Christa Adler in den Ruhestand. Foto: Beate Funk

11.12.2019

Bad Salzungen

Künftig eine Chefin mehr - weiter viel Sonnenschein erwünscht

Viele Sonnenstunden haben der Erneuerbare Energien Unterbreizbach GmbH in diesem und im vergangenen Jahr bessere Erträge als erwartet beschert. 2020 gibt es personelle Veränderungen. Und das Riesenpro... » mehr

12.12.2019

Schlaglichter

Grüne: Kein Atomstrom für die Energiewende

Die Grünen warnen vor der Nutzung von Atomkraft auf dem Weg zur Klimawende. Die Energiequelle sei nicht klimafreundlich, sagte die Grünen-Fraktionschefin im Europaparlament, Ska Keller, in Brüssel. Si... » mehr

Streaming

11.12.2019

Computer

Stromfresser Streaming: Nun redet man über die Umweltkosten

In der Klimadebatte stehen derzeit vor allem Verkehrsthemen wie spritfressende SUVs oder umweltschädliche Flüge im Vordergrund. Die Umweltkosten der Digitalisierung werden dabei kaum angesprochen. Das... » mehr

Windenergieanlage in Brandenburg

11.12.2019

Hintergründe

Klimarevolution in Europa als Modell für die Welt

Um die Überhitzung der Erde zu stoppen, soll die Europäische Union ab 2050 keine neuen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre blasen. Das ist das Ziel des «Green Deal». Aber ist das überhaupt möglich? » mehr

Braunkohletagebau im brandenburgischen Jänschwalde

10.12.2019

Brennpunkte

Klimaschutz-Index: Deutschland schneidet etwas besser ab

Die Bundesregierung kassiert für ihre Klimaschutz-Pläne viel Kritik. In einer Rangliste der Länder mit dem größten Treibhausgas-Ausstoß klettert Deutschland in diesem Jahr aber ein klein wenig nach ob... » mehr

SPD-Bundesparteitag

08.12.2019

Hintergründe

SPD-Bundesparteitag: Die Beschlüsse

Festhalten an der großen Koalition, längeres Arbeitslosengeld, weniger Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher: Die SPD will vorerst weiter mit CDU und CSU regieren sowie den Sozialstaat grundlegend reformie... » mehr

07.12.2019

Schlaglichter

SPD gegen pauschale Abstände für Windräder

Die SPD hat vor einem Scheitern des geplanten starken Ausbaus erneuerbarer Energien gewarnt. Hintergrund sind die geplanten Mindestabstände von Windrädern zu Kommunen. Pauschale überzogene Mindestabst... » mehr

SL-Advertorial 4_Artikelbild_Kabeldurchschnitt

07.12.2019

ContentAd

SUEDLINK: GLEICHSTROM-TECHNIK RÜSTET DAS NETZ FÜR DIE ENERGIEWENDE

Die Energiewende stellt das deutsche Stromnetz vor neue Herausforderungen: Erneuerbare Energien schwanken je nach Wetterlage und Tageszeit stark in ihrer Einspeisung. Die Energie wird zudem überwiegen... » mehr

E-Auto

04.12.2019

dpa

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt... » mehr

02.12.2019

TH

Eins mit zwölf Nullen

Im "Klartext" befindet Cheristoph Witzel: Der Weg zur europäischen Klimaneutralität ist auch deshalb richtig, weil er Ökologie und Ökonomie sinnvoll vereinigen kann. » mehr

Windenergie

29.11.2019

Deutschland & Welt

Nordländer und Windenergiebranche schlagen bei Merkel Alarm

Soll ein Abstand von 1000 Metern zwischen Windrädern und Siedlungen liegen? Darauf hatten sich Union und SPD nach langen Verhandlungen verständigt. Doch angesichts der Krise in der Branche werden die ... » mehr

Franz Alt in Arnstadt. Foto: Richter

28.11.2019

Region

"Wir haben ein Brett vor der Sonne"

Die Energiewende steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung in Arnstadt. » mehr

Innogy

28.11.2019

Deutschland & Welt

Innogy gewinnt Kunden und verdient weniger

Der Essener Energieversorger Innogy hat vor dem Ende seiner kurzen Unternehmensgeschichte noch kräftig Kunden in Deutschland gewonnen. » mehr

Reiner Hoßfeld hofft sehr, dass der Südlink-Protest aktiviert und die Stromtrasse in Dorfesnähe doch noch verhindert werden kann.

25.11.2019

Region

Südlink: Klagen und Zeit gewinnen

Die Planungen für die Stromtrasse Südlink bieten einige Ansatzpunkte, um erfolgreich dagegen zu klagen - das jedenfalls war die Botschaft einer Infoveranstaltung am Samstag. » mehr

Dieses Windrad steht seit ein paar Jahren bei Breitungen. Viele neue werden erst einmal nicht gebaut.

22.11.2019

Thüringen

Regel-Chaos bremst die Erneuerbaren aus

Auf Bundesebene zofft sich gerade die CDU/SPD-Koalition um Abstände zu Windrädern, weil es mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien zu langsam geht. Doch in Thüringen sieht die Lage nicht besser aus. » mehr

Hochspannungsleitungen

21.11.2019

Thüringen

526 Kilometer Hochspannungsleitungen werden im Osten benötigt

Im Osten Deutschlands müssen 526 Kilometer neue Hochspannungsleitungen für die regionalen Strom-Verteilnetze und elf Umspannwerke bis 2030 gebaut werden. Das sieht die gemeinsame Ausbauplanung der Ver... » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

20.11.2019

Deutschland & Welt

Wind-Abstandsvorgaben sorgen für Zoff in der Koalition

Der Windkraft-Ausbau stockt - das hat verschiedene Gründe. Aber geplante Regeln für den Abstand zwischen Windrädern und Häusern werden zu einer Art Symbol für den Umgang der Politik mit der Branche. I... » mehr

Auf dem Dach der Staatlichen Regelschule Schmalkalden generieren 70 Module sauberen Strom zur Eigennutzung.

19.11.2019

Region

Solar macht Schule

Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen produzieren zwei Schulen ab sofort ihren eigenen Strom. » mehr

Windräder

16.11.2019

Deutschland & Welt

Windbranche: Bundesregierung macht fatale Fehler

Wie kann der stockende Ausbau der Windkraft wieder Fahrt aufnehmen? Die Regierung ist wegen der jüngsten Pläne schwer in Bedrängnis. Die Branche zeichnet ein düsteres Bild, wenn nicht rasch was passie... » mehr

Stromzähler

Aktualisiert am 17.11.2019

Deutschland & Welt

Vergleichsportale: Strompreise steigen um gut fünf Prozent

Viele Haushalte haben in diesen Tagen Post von ihren Stromlieferanten bekommen. Es sind keine guten Nachrichten. Auf Stromkunden in Deutschland kommt eine Welle an Preiserhöhungen zu. » mehr

Erdgaskraftwerk Emsland

15.11.2019

Deutschland & Welt

EIB schränkt Förderung fossiler Energien ein

Der Chef der Europäischen Investitionsbank (EIB), Werner Hoyer, bezeichnete sie einst als «letzten unentdeckten Schatz» der EU. Ende 2021 wird die milliardenschwere Förderbank ihre Strategie deutlich ... » mehr

RWE-Tower

14.11.2019

Deutschland & Welt

Gute Geschäfte bei RWE: Konzern hebt Prognose erneut an

Der Braunkohleverstromer RWE hat finanziell schwere Zeiten hinter sich. Nach dem Einstieg in die erneuerbaren Energien sieht sich der Stromversorger aber für die Zukunft gerüstet. Aktuell geholfen hat... » mehr

Prinz Charles zu Besuch in Indien

13.11.2019

Deutschland & Welt

Prinz Charles fährt E-Rikscha in Indien

Der britische Royal hat seine Indienreise begonnen. Er diskutierte bereits in Neu-Delhi mit Experten über saubere Energie und traf den Präsidenten des Landes, Ram Nath Kovind. » mehr

Enercon-Arbeiter

13.11.2019

Deutschland & Welt

Windkraft in der Krise: Jobabbau und Kritik an der Regierung

Die Pläne für einen größeren Mindestabstand für Windräder bringen der Bundesregierung eine Menge Kritik aus der Branche ein. Der Anlagenbauer Enercon ist mit seinem geplanten Abbau von 3000 Jobs nur d... » mehr

Tesla - Model Y

13.11.2019

Deutschland & Welt

Hoffnung auf 8000 Jobs in Tesla-Fabrik bei Berlin

Nach der Ankündigung eines Tesla-Standorts in Deutschland herrscht Euphorie bei Politik und Wirtschaft. Tausende Arbeitsplätze sollen entstehen. Doch viele Fragen sind offen - besonders für die Haupts... » mehr

Windräder

12.11.2019

Deutschland & Welt

Strikte Abstands-Regel für Windräder geplant

167 Seiten lang ist der Gesetzentwurf von Wirtschaftsminister Altmaier zum Kohleausstieg. Vieles setzt um, was die Kohlekommission vorgeschlagen hatte - aber nicht alles. Und eine zusätzliche Regelung... » mehr

Formel 1

12.11.2019

Überregional

Formel 1 kündigt ehrgeiziges Umweltprogramm an

Die Formel 1 will mit einem «ehrgeizigen» Plan bis 2030 zum Umweltschutz beitragen. Die Königsklasse des Motorsports kündigte ein Programm für einen Netto-Null-Kohlenstoff-Fußabdruck bis in elf Jahren... » mehr

Gletscher in Island

05.11.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 11.000 Wissenschaftler erklären «Klima-Notfall»

Mehr als 11.000 Wissenschaftler aus 153 Ländern, darunter 871 Forscher deutscher Universitäten und Institute, warnen in einer gemeinsamen Erklärung vor einem weltweiten «Klima-Notfall». » mehr

Merkel in Indien

02.11.2019

Topthemen

Elektro-Rikschas: Indiens chaotischer Weg in die E-Mobilität

Eine Rikscha, die einer vorne zieht - das war gestern. Im modernen Indien setzen immer mehr Fahrer auf Elektro-Rikschas. Indiens Weg Richtung nachhaltige Mobilität ist chaotisch, improvisiert - und er... » mehr

Merkel in Indien

02.11.2019

Deutschland & Welt

Merkel: Gute Chancen für deutsche Wirtschaft in Indien

Innovative Technologien, erneuerbare Energien und Fachkräfte - in solchen Themen wollen Deutschland und Indien künftig stärker zusammenarbeiten. Nun macht sich die Kanzlerin für ein Freihandelsabkomme... » mehr

Windenergie

31.10.2019

Deutschland & Welt

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. » mehr

Energieverbrauch

30.10.2019

Deutschland & Welt

Energieverbrauch und CO2-Emissionen gehen zurück

Seit mehr als zehn Jahren sinkt der Energieverbrauch in Deutschland, allerdings unter Schwankungen und nicht in jedem Jahr. Die Tendenz setzt sich 2019 fort. Die Energiebranche selbst meldet bereits, ... » mehr

Zalando

30.10.2019

Deutschland & Welt

Zalando arbeitet an Klimaneutralität

Der Online-Händler Zalando will mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen. Das Berliner MDax-Unternehmen verpflichtet sich für das eigene Geschäft sowie für Lieferungen und Retouren zur Klimaneutralität, wie... » mehr

Vattenfall

29.10.2019

Deutschland & Welt

Vattenfall mit Gewinnsteigerung dank deutschem Markt

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall hat vor allem dank Entwicklungen auf dem deutschen Markt eine deutliche Gewinnsteigerung verzeichnet. » mehr

Zur nächsten Stadtratssitzung soll entschieden werden, ob es "im Meininger Stadtgebiet" eine Windmessung geben soll oder nicht.

27.10.2019

Meiningen

Debatte um Windkraft: CDU fordert ein Energiekonzept

Die CDU lehnt es ab, die Stadtwerke mit Windmessungen im Stadtwald zu betrauen und fordert stattdessen ein Energiekonzept. Ein Nein zu den Windrädern kommt auch vom Bundestagsabgeordneten Mark Hauptma... » mehr

Windräder

25.10.2019

Deutschland & Welt

Windenergie-Branche sieht tausende Jobs in Gefahr

Deutschland ist weltweit Vorreiter bei der Energiewende - dem Umstieg auf erneuerbare Energien. Doch ausgerechnet im wichtigsten Erneuerbaren-Bereich im deutschen Markt gibt es große Probleme. » mehr

Robert Habeck

24.10.2019

Thüringen

"Wir wollen nicht die Ölheizungen ausbauen"

Die Beschlüsse der großen Koalition zum Klimaschutz gehen den Grünen nicht weit genug. Im Interview erklärt Parteichef Robert Habeck, warum die Bürger keine Angst haben müssen, wenn die Grünen neue Öl... » mehr

Ölheizungen

23.10.2019

Deutschland & Welt

CO2-Preis und Einbau-Verbot für Ölheizungen beschlossen

Wenn die Deutschen im Winter die Heizungen hochdrehen, steigt neben der Raumtemperatur auch der Ausstoß von Treibhausgasen. Die Bundesregierung will Gebäude klimafreundlicher machen. Das trifft vor al... » mehr

Flaute bei Windrädern an Land

22.10.2019

Deutschland & Welt

Ausbau von Windrädern stockt - Bundesregierung am Zug

In Deutschland gehen kaum noch neue Windkraftanlagen in Betrieb. Die Branche schlägt Alarm. Sind Ausbauziele bei erneuerbaren Energien in Gefahr? » mehr

Windkraftanlagen im Offshore Windpark «Nordsee-Ost»

20.10.2019

Deutschland & Welt

Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Ja, aber - im Prinzip unterstützt der Naturschutzbund den Ausbau der Windenergie auf See. Doch was die Politik als Klima-Offensive verkauft, ist für die Umweltschützer eine Zwickmühle. Der Nabu-Expert... » mehr

Angela Merkel

15.10.2019

Deutschland & Welt

Merkel spricht Konjunkturgefahr an und verteidigt Klimapaket

Die Zeiten sind schwierig nicht nur für den exportstarken deutschen Maschinenbau. Internationale Handelskonflikte belasten das Geschäft zunehmend. Die Kanzlerin wirbt erneut für einen Kurs der offenen... » mehr

Stromzähler

15.10.2019

Tagesthema

Strompreise könnten in Deutschland steigen

Die Strompreise in Deutschland sind im europäischen Vergleich bereits sehr hoch - und könnten weiter steigen. Die Regierung verspricht Entlastungen, gerät aber zunehmend unter Druck. » mehr

Aida-Cruises setzt auf Flüssigas

10.10.2019

dpa

Aida Cruises setzt Brennstoffzellen auf «Aidanova» ein

Mit der «Aidanova» will die Reederei Rücksicht auf die Umwelt nehmen. Das Schiff erhält testweise Brennstoffzellen und soll damit in Zukunft noch emissionsärmer fahren. » mehr

Streaming auf dem Sofa

28.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen? » mehr

Kontrastprogramm: Dem Nein vieler Bürger zum Südlink, das auf dem linken Foto auf den Plakaten vor der Ilmenauer Festhalle zum Ausdruck kommt, schloss sich die Landesregierung an. Mit ihren eigenen Plänen zum Ausbau der Windenergie, auch in Waldgebieten, zog die Koalition wiederum Protest auf sich. Archivfotos: ari/dpa

10.10.2019

Thüringen

Die Energie der Protestbewegungen

Wie viele Windräder verträgt der Wald? Und was kann Thüringen tun, um weitere Stromtrassen zu verhindern? Die Energiepolitik sorgte auf jeden Fall für viel Gesprächsbedarf zwischen Erfurt und Berlin. » mehr

Mitten im Publikum beantwortete Anton Hofreiter im "Kaffee Krämer" viele Fragen. Foto: Ralph W. Meyer

04.10.2019

Meiningen

Politik entspricht exakt dem Wählerwillen

"Die Demokratie in Deutschland funktioniert besser als viele denken. Die Bürger bekommen exakt die Politik, die sie gewählt haben." Das sagt Anton Hofreiter, Fraktionschef der Grünen im Bundestag, in ... » mehr

Malu Dreyer

03.10.2019

Deutschland & Welt

Dreyer ruft zu mehr Ehrlichkeit in der Klimadebatte auf

Die kommissarische SPD-Chefin kritisiert Widersprüche in der Klimadebatte. Eine große Aufgabe sieht sie darin, die Menschen mitzunehmen, wenn es nun mit den einzelnen Gesetzen konkret wird. » mehr

Wie groß ist die Schnittmenge mit der AfD? Der Südthüringer Neonazi Tommy Frenck (rechts) mit Anhängern während der Höcke-Rede auf dem Schleusinger Marktplatz. Die 18 auf dem Sweatshirt (links) steht für die Buchstaben A und H. In der Neonazi-Szene wird damit Adolf Hitler verehrt.

01.10.2019

Region

Flügel-Höcke, AfD-Anhänger und Neonazi Frenck

Als Wolf im Schafspelz tritt AfD-Spitzenkandidat Björn Höcke in Schleusingen auf. Vor rund 100 Anhängern wettert er gegen Flüchtlinge, CDU/CSU, FDP und Linke, verzichtet aber auf pure Nazi-Rhetorik. » mehr

03.10.2019

TH

Netzentgelte sollen um sieben Prozent steigen

Milliarden werden aktuell in den Ausbau der Stromnetze investiert. Das soll langfristig helfen, die Stromkosten für Verbraucher zu senken. Das funktioniert, sagen Netzbetreiber. Trotzdem sollen die Ne... » mehr

Peter Altmaier

01.10.2019

Deutschland & Welt

Altmaier für internationale Kooperation bei Energiewende

Für die Energiewende will Peter Altmaier einen stärkeren internationalen Austausch mit seinen Kollegen im Ausland. «Wir sind alle in einem Boot», sagt der Wirtschaftsminister. » mehr

RWE Zentrale

30.09.2019

Deutschland & Welt

RWE will mit Ökostrom weltweit wachsen

Das Ruhrgebiet und die Braunkohlefelder im Rheinland werden RWE zu klein. Nach dem Deal mit dem alten Rivalen Eon will der Energiekonzern weltweit wachsen. Beim Kohleausstieg ist ihm die Politik in Be... » mehr

^