Lade Login-Box.

ALMERSWIND

Regina Büttner, Marion Büttner und Petra Franke (von links) sind verärgert über die Abrechnungspraxis der Volkshochschule. Obwohl sie nach eigenen Angaben rechtzeitig einen Krankenkassen-Gutschein für ihren Sport-Kurs zu Beginn eingereicht haben, bekamen sie die Kursgebühr abgebucht. Zwei der drei Frauen warten bereits ein halbes Jahr auf die Rückerstattung des vollständigen Betrages.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lieber Gymnastik machen, als eigenem Geld hinterher rennen

Montag ist Sporttag im Thüringer Hof in Schalkau. Fast 30 Frauen kommen zusammen, um sich mit dem Angebot der Volkshochschule "Ganzkörpergymnastik 40 Plus" fit zu halten. Drei von ihnen sind nun zieml... » mehr

Regina Büttner, Marion Büttner und Petra Franke (von links) sind verärgert über die Abrechnungspraxis der Volkshochschule. Obwohl sie nach eigenen Angaben rechtzeitig einen Krankenkassen-Gutschein für ihren Sport-Kurs zu Beginn eingereicht haben, bekamen sie die Kursgebühr abgebucht. Zwei der drei Frauen warten bereits ein halbes Jahr auf die Rückerstattung des vollständigen Betrages.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lieber Gymnastik machen, als eigenem Geld hinterher rennen

Montag ist Sporttag im Thüringer Hof in Schalkau. Fast 30 Frauen kommen zusammen, um sich mit dem Angebot der Volkshochschule "Ganzkörpergymnastik 40 Plus" fit zu halten. Drei von ihnen sind nun zieml... » mehr

Verkehrsunfall bei Schalkau Schalkau

02.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

82-Jährige setzt ihr Auto hochkant in den Graben

Eine 82-Jährige ist bei Schalkau mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und landete in einem Entwässerungsgraben. » mehr

Dieses Reh mit aufgerissener Kehle und gezeichnet von Fraßspuren fand ein Schäfer am Dienstag auf den Wiesen hinter Almerswind.

01.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der nächste Fall für die Wolf-Experten

Wieder scheint ein Tier im Landkreis Sonneberg vom Wolf gerissen worden zu sein. Dieses Mal geht es um ein totes Reh, das ein Schäfer gefunden hat. » mehr

Das Geheimrezept eines gelungenen Schlossparkfestes - der selbst gebackene Kuchen. Fotos: Thomas Schwämmlein

07.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kuchen, Pferde, Bienen und jede Menge gute Gespräche

Die Ehrenamtlichen des TV Germania 1919 haben das Schlossparkfest in Almerswind hervorragend vorbereitet und deren Mühen wurden mit zahlreichen Besuchern honoriert. » mehr

Rund 1500 Schafe und einige Ziegen der Agrargenossenschaft Schalkau halten bei Emstadt den Trockenrasen frei von Bewuchs. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

16.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vierbeinige "Gebirgsrasenmäher" halten Trockenrasen frei

Für die Biotoppflege im Grünen Band sind Schafe oft die einzige Chance, große Flächen dauerhaft frei zu halten. Naturschutz und Landwirte arbeiten dabei eng zusammen. » mehr

Viel zu tun gibt es nach dem Winter für den Schwimmbadverein: Das Becken bekommt einen neuen Anstrich und abgebrochene Fliesen werden erneuert.

09.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Eine ganze Stadt packt an

Wer will fleißige Vereinsleute sehen? Der musste am Samstag nach Schalkau gehen. Beim großen Arbeitseinsatz der Vereine packten alle tatkräftig mit an, um die Stadt bereit für den Frühling zu machen. » mehr

Der Feuerlöschteich in Katzberg ist nach der Sanierung im Oktober nun wieder voll gelaufen.	Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

05.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Löschwasservorräte rücken in den Fokus

"Was nützt die beste Ausrüstung, wenn den Jungs das Wasser fehlt?" Diese Frage bewegt Horst Geiger. Während einer zurückliegenden Stadtratssitzung sprach der Emstadter an, was ihm unter den Nägeln bre... » mehr

Exkursion: Auf der Bischofsau wird nun auch eine Ganzjahresweide eingerichtet. Die ersten Heckrinder sind schon eingezogen. Fotos: frankphoto.de

12.09.2018

Hildburghausen

Neues Projekt nimmt schon Gestalt an

Auch in der Bischofsau zwischen Stressenhausen und Adelhausen wird es demnächst eine ganzjährige Beweidung geben. Das Projekt schauten sich die Mitglieder des Zweckverbands am Mittwoch an. » mehr

Katze

16.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Missglückte Rettung: 21-Jähriger will überfahrener Katze helfen und baut Unfall

Er wollte eine verletzte Katze so schnell wie möglich in die Tierklinik fahren, baute dabei selbst einen Unfall - und am Ende war die Katze tot: Ein 21 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Sonneberg (Th... » mehr

Die Straße zwischen Almerswind und Fischbach ist gesperrt. Foto: ts

07.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Straßen wegen Hochwasser weiter gesperrt

Oberlind/Almerswind - Die Hochwassersituation blieb am Wochenende sowohl an der Steinach bei Oberlind wie an der Itz bei Almerswind angespannt. » mehr

Hortnerin Claudia Vogel hilft beim Kuscheltierstopfen.

22.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Auch die Sonderwünsche wurden erfüllt

Die Schönheit des Herbstes stand am Sonnabend im Mittelpunkt des Festtreibens an der Steinheider Grundschule. Geboten war ein vielfältiges und fantasievolles Programm rund um die bunte Jahreszeit. » mehr

02.08.2017

Sonneberg/Neuhaus

Nacktschnecken oder zu schnell? Fahranfänger überschlägt sich

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat in der Nacht zum Mittwoch in Schalkau (Landkreis Sonneberg) die Kontrolle über sein Auto verloren und sich überschlagen. Waren Nacktschnecken daran schuld? » mehr

Die Pflanzenvielfalt am Grünen Band ist größer geworden. Davon überzeugen sich Schäferin Silvia Lützelberger, Projektmitarbeiterin aus dem Landratsamt Coburg Janine Schindhelm und Verena Volkmar von der Natura-2000-Station Grabfeld (Landschaftspflegeverband "Thüringer Grabfeld"). Fotos: K. Wollschläger

28.06.2017

Hildburghausen

Schafe und Ziegen anstatt Schlehen und Weißdornhecken

Grün, gelb, lila, blau, weiß - in allen Farben leuchten die Blumen, die auf den freien Flächen entlang dem Grünen Band wachsen. An der Harraser Leite können sie nun besser gedeihen, denn dort ist noch... » mehr

Die Macht im Hinterland: Ajax Almerswind

27.06.2017

Lokalsport Sonneberg

Die Macht im Hinterland: Ajax Almerswind

Auch nach dem Ende der Punktspielsaison sorgt der FC Blau-Weiß Schalkau für Kurzweil im Sommer. Nach dem Fußball-Camp mit den Profi-Soccern und dem Freundschaftsspiel gegen die Carl-Zeiss-Kicker hatte... » mehr

Nach dem Sturm auf die Burg hilft gegen die brütende Hitze unterm Helm nur noch eine kalte Dusche. Schließlich ist dem zahlreich erschienenen Publikum schon alleine vom Zuschauen heiß geworden.	Fotos (9): Hein

13.06.2017

Sonneberg/Neuhaus

Wo Ritter, Knappen und holde Maiden regieren

Drei Tage lang lockt die Schaumburg Mittelalterfans aus ganz Deutschland mit vielerlei Darbietungen und besonderem Flair. » mehr

Rund 50 Feuerwehrleute aus dem gesamten Landkreis, darunter die Besatzungen der Drehleitern aus Schalkau und Sonneberg-Mitte, waren in den Mittagsstunden des Montags in Almerswind im Einsatz, um den Brand in einem Wohnhaus zu löschen. Fotos: proofpic.de

21.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

48-Jährige starb bei Brand in Almerswind an Rauchgasvergiftung

Almerswind - Die 48-Jährige, die nach dem Brand eines Wohnhauses am Ostermontag nur noch tot geborgen werden konnte, ist an Rauchgasvergiftung gestorben. » mehr

Nicht abreißen will der Strom der Besucher auf der Schaumburg.

17.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Frühes Aufstehen inklusive

Über 11 000 Wanderer machen sich am Sonntag auf den Weg durch das Schalkauer Land. Zahlreiche Ehrenamtliche sorgen für einen gelungenen Osterspaziergang. » mehr

Technik aus acht Wehren der Region kommen beim Brand in dem Schalkauer Stadtteil zum Einsatz.

17.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Am Schluss bestätigen sich die schlimmsten Vermutungen

Nur noch tot konnten Feuerwehrleute am frühen Montagnachmittag eine Frau aus ihrem Haus in Almerswind bergen. » mehr

29.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Studie nennt Gewinner und Verlierer in der Einwohnergunst

Wie viele Menschen leben 2030 noch in Lindenberg, wie viele in Almerswind oder Rauenstein? Eine kleinteilige Bevölkerungsvorausschätzung, welche die Situation bis tief in den ländlichen Raum hinein be... » mehr

Jedes Jahr nutzen tausende von Wanderern den Osterspaziergang, um ein Stück Thüringen zu entdecken. In fünf Monaten ist Schalkau das Ziel. Foto: frankphoto

20.11.2016

Sonneberg/Neuhaus

Ach Du dickes Ei: Strecken für Osterspaziergang stehen

Weihnachten steht vor der Tür und trotzdem haben die Schalkauer Stadträte momentan Ostern im Visier. Jetzt werden Pläne geschmiedet, weil im April Tausende von Wanderern in der Stadt erwartet werden. » mehr

08.07.2016

Sonneberg/Neuhaus

18-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und fällt ihn

Ein junger Mann ist Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen Almerswind und Selsendorf im Landkreis Sonneberg verletzt worden. » mehr

Auch wenn Selsendorf der kleinere Stadtteil ist, die Einwohner hatten eine ganze Reihe von Fragen an die Schalkauer Bürgermeisterin. Foto: camera900.de

23.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Mysteriöses Laub und Sorgen mit dem Fluss

Der Hochwasserschutz bewegt die Einwohner in den Schalkauer Stadtteilen Almerswind und Selsendorf. Während der Bürgerversammlung diskutierten sie mit der Bürgermeisterin. » mehr

Markus Schade befasst sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit dem Gold und der Geschichte der Goldsucher in der Region. Dieses Wochenende wird an der Grümpen, dem goldreichsten Fluss Thüringens, die diesjährige Saison eröffnet. Foto: camera900.de

22.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Schade: Weg anlegen und "Glück Auf" rufen, das reicht nicht

Am Wochenende eröffnen alle Fans des edlen Metalls wieder einmal die Saison der Goldwäscher an der Grümpen. » mehr

almerswind

13.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Almerswind

Sonneberg - Zwei Menschen sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Almerswind (Landkreis Sonneberg) schwer verletzt worden. » mehr

04.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Rutschpartien in glatten Kurven - ein Verletzter

Sonneberg - Schneeglätte hat am Montag im Landkreis Sonneberg Autos aus der Bahn geworfen. Ein Mensch wurde verletzt. » mehr

Weil überall die Durchlässe verstopft sind, schoss das Wasser am Steinheider Berg quer über die Fahrbahn in Richtung Göritz.

01.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Mit Sturmtief "Oscar" vom Rinnsal zum Sturzbach

Erdrutsche, über die Ufer tretende Flüsse, vollgelaufene Keller - dem Starkregen folgte in weiten Teilen des Kreisgebiets eine Wasser-Abwehrschlacht der hiesigen Feuerwehren. » mehr

Züchter aus den Vereinen Köppelsdorf und Heinersdorf tauschen sich aus über die Feinheiten ihrer Liebhaberei.

26.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Präsentation des Könnens und des Fleißes

Am Samstag öffnete in Schalkau die 77. Kreisschau, die Leistungsmessung der Landkreisrassegeflügelzüchter, ihre Pforten. Das gut organisierte Miteinander der Tierfreunde zog viele Besucher an. » mehr

13.10.2015

Sonneberg/Neuhaus

30-Jährige überschlägt sich, prallt an Garage und bleibt unverletzt

Schalkau - Glück im Unglück hatte eine 30-jährige Autofahrerin in der Nacht zum Dienstag in Schalkau im (Lkr. Sonneberg). » mehr

Marcus Kienel hatte heuer die so ehrenvolle wie auch heiße Aufgabe, den Meiler entfachen zu dürfen. Fotos: camera900.de (5)/Braun (1)

14.09.2015

Sonneberg/Neuhaus

Podium fürs handwerkliche Erbe

Ein spektakuläres Köhlerfest mit Kindermeiler im Augustenthal prägte am Wochenende das Geschehen in Frankenblick. » mehr

Launige Biergartenatmosphäre hatte sich am Sonntagnachmittag im Park zwischen Schloss und Itzfluss entwickelt. Viele nutzten das sonnige Wetter für einen Ausflug nach Almerswind. Fotos: Schwämmlein

04.08.2015

Sonneberg/Neuhaus

Handwerk, Kuchen und gute Laune in Almerswind

Großer Besucherandrang herrschte vergangenen Sonntagnachmittag beim Schlossparkfest des Turnvereins "Germania" in Almerswind. » mehr

Bundesmeister Martin Backert, Jungzüchterin Emma Backert und Bundessieger Hartmut Kahl (v.l.).

07.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Bestnoten für ein hohes Niveau

Ein positives Fazit beim Rückblick aufs zurückliegende Zuchtjahr zogen die Liebhaber des Rassegeflügels bei ihrer Jahreshauptversammlung. » mehr

Im Sommer wie im Winter ist Markus Schade mit der Goldwaschpfanne wie hier in der Grümpen unterwegs. 	Fotos: Schunk

27.03.2015

Thüringen

Goldspur in Bergen und Bächen

So selten wie manch einer glaubt ist Gold gar nicht. Geologe Markus Schade hat eine kühne Theorie aufgestellt: In Deutschland wohnt niemand weiter als 50 Kilometer vom nächsten Vorkommen entfernt. » mehr

An der Talbrücke über den Froschgrundsee zwischen Almerswind und Weißenbrunn wurden 2008 die Betonierarbeiten beendet. Kurz vor dem Lückenschluss entstand diese Aufnahme.	Fotos: camera900.de

16.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Keine Anzeichen für Probleme"

Das Interesse am Bau der ICE-Neubaustrecke ist in der Region groß. Bedenken von Einheimischen, dass es Schäden an der Brücke über den Froschgrund geben könnte, weist die Bahn zurück. » mehr

06.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

Preisskat in Almerswind mit Besucher-Rekord

Jürgen Both heißt der glückliche Sieger des traditionellen Preisskates in Almerswind. » mehr

Kevin Kranich erwartete zu Hause in Almerswind eine große Weltkarte mit der Pilgerroute, die sein Großvater Ernst Kranich angefertigt hatte. 	Foto: camera900.de

03.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

Unterwegs auf einem Weg der Liebe und des Friedens

Der Almerswinder Kevin Kranich war zwischen Juni und November auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela unterwegs. Er bewältigte über 2900 Kilometer zu Fuß. » mehr

Erheblichen Nachholbedarf sehen die Einwohner im Schalkauer Stadtteil Selsendorf. Während der jüngsten Stadtratssitzung brachten sie ihre Sorgen und Nöte vor und diskutierten mit den Stadtratsmitgliedern. 	Foto: camera900.de

22.11.2014

Sonneberg/Neuhaus

"Gebeutelt" zwischen den Trassen

Die Selsendorfer fordern, dass sich etwas in dem Schalkauer Stadtteil tut. Während der jüngsten Sitzung des Stadtrats trugen sie ihre Sorgen und Nöte vor. » mehr

05.11.2014

Sonneberg/Neuhaus

Auto überschlägt sich bei Schalkau: 59-Jährige erleidet Schock

Schalkau - Mit einem Schock ist eine 59 Jahre alte Frau ins Sonneberger Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie sich mit ihrem Auto überschlagen hatte. » mehr

Zwischen Schalkau und Almerswind landete ein Opel auf dem Dach.    	Foto: camera900.de

05.11.2014

Sonneberg/Neuhaus

Unfälle mit Autos und Gasflasche verliefen glimpflich

Sonneberg - Die Sonneberger Polizei beschäftigt sich diese Woche mit verschiedenen Unfällen. Glück im Unglück hatte die Fahrerin eines Pkw Opel. » mehr

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Emstadt stellten während des Schalkauer Stadtfeuerwehrtags in Almerswind unter Beweis, dass sie sachgerecht einen Verletzten abtransportieren können. 	Fotos (3): camera900.de

12.09.2014

Sonneberg/Neuhaus

Parcours für eine neue Feuerspritze

Situationen, wie sie jederzeit eintreten können, hatten die Brandschützer während des jüngsten Schalkauer Stadtfeuerwehrtages in Almerswind zu bewältigen. » mehr

29.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Reh sprang auf die Straße und ins Auto

Schalkau - Mit einem Reh kollidierte eine Autofahrerin auf der Straße von Roth nach Almerswind am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr. » mehr

Gustav Luthardt (M.) zeigte Justin und Emil aus Weißenbrunn wie Spielschiffe geschnitzt werden.

05.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Teddys, Schnitzer und fleißige Kuchenbäcker

Das Almerswinder Schlossparkfest am Sonntagnachmittag lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher ins Dorf an der Itz. » mehr

02.04.2014

Sonneberg/Neuhaus

Diebe stehlen Rüstung, Waffen und Möbel aus Schalkauer Schloss

Schalkau - Verschiedene Waffen und Möbelstücke sind über einen längeren Zeitraum aus dem Schloss Almerswind von Unbekannten entwendet worden. » mehr

... die weitere Steigerungen zulassen.

21.01.2014

Sonneberg/Neuhaus

"Wir übernehmen die Kindergartengebühren"

Goldisthal hat in den vergangenen Jahren sehr viel bewegt. Mehr jedenfalls als andere Orte in der Nachbarschaft das tun konnten. Bürgermeister Andreas Girbardt kann seinen Einwohnern zudem einiges bie... » mehr

16.08.2013

Sonneberg/Neuhaus

Wer war der Geiger?

Einen Geigenlehrer suchten wir diese Woche mit einem alten Foto. Es war bei Recherchen zur Geschichte der Musikschule aufgetaucht. Waltraud Blechschmidt aus Almerswind glaubt nun, auf Albert Zinner au... » mehr

Die Landwirte konnten zusammen mit der Feuerwehr das Übergreifen der Flammen auf die Baumbestände verhindern. 	Fotos:camera900.de

24.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Ein Funke reichte, das Feld zu entzünden

Zehn Hektar Wintergerste brannten auf einem Feld bei Almerswind am Montagnachmittag ab. Mitglieder von sechs Feuerwehren hatten den Brand relativ rasch unter Kontrolle. » mehr

Eingeweiht wurde während des Lindenfestes in Almerswind der neu gestaltete Parkplatz vor dem Feuerwehrdepot. Die Fläche war Anfang der 1990er Jahre entstanden und bedurfte einer Sanierung. 	Fotos (2): camera900.de

02.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Neuer Parkplatz und neues Fest für das Dorf Almerswind

Seine Premiere im Dauerregen erlebte das Lindenfest des Feuerwehrvereins Almerswind am Samstag. Zum Fest wurde auch der neu gestaltete Vorplatz offiziell übergeben. » mehr

Unterhalb der Burg hatte sich eine Wiese in ein Turnierfeld verwandelt. Die Ritterkämpfe gehören fest zum Programm des Schaumburgfestes.

10.06.2013

Sonneberg/Neuhaus

Handwerker, Ritter und Leute mit besonderer Ware

Trotz der überfallartigen Regenschauer ließ am Wochenende der Besucheransturm während des Schaumburgfestes in Schalkau nicht nach. » mehr

24.05.2013

Sonneberg/Neuhaus

Keine Chance gegen die Schlammflut

Starkregen sorgte im Hinterland für geflutete Keller und verschlammte Straßen. Die Anlieger sehen die Landwirte in der Pflicht, diese sprechen von Ausnahmeereignissen. » mehr

12.03.2013

Sonneberg/Neuhaus

Hinterm Bleßberg in den Boden

Wird die 380 kV-Leitung doch erdverkabelt? Was bei der Rennsteig-Querung kaum Sinn machen würde, muss zumindest für bestimmte Gebiete im Schaumberger Land geprüft werden. » mehr

08.03.2013

Sonneberg/Neuhaus

50 Hertz geht in die Offensive

Mit zwei Informationsveranstaltungen suchen Mitarbeiter des Netzbetreibers 50 Hertz das Gespräch mit betroffenen Einwohnern. Nach Informationen des Landesverwaltungsamtes wird das Planfeststellungsver... » mehr

Nicht selten mussten in den vergangenen Jahren die Mitglieder der Almerswinder Feuerwehr bei Hochwasser ausrücken. 	Fotos (2): camera900.de

27.02.2013

Sonneberg/Neuhaus

"Arbeit auf breitere Schultern verteilen"

Der Schalkauer Stadtfeuerwehrtag wird in Almerswind stattfinden. Die Mitglieder des örtlichen Feuerwehrvereins diskutierten während ihrer Hauptversammlung über dessen Ausrichtung. » mehr

^