Lade Login-Box.

ALLERGISCHE REAKTIONEN

Versteckte Gefahr

30.09.2019

Gesundheit

Wie man wenig bekannte Allergien entdeckt

Tränen die Augen oder juckt die Haut, kann sich eine allergische Reaktion dahinter verbergen. Nicht selten ist der Auslöser unbekannt - in einigen Fällen auch ungewöhnlich. » mehr

Hand mit Henna-Tattoo

12.07.2019

Lifestyle & Mode

Warum Urlauber auf ein Henna-Tattoo besser verzichten

Ornamente auf der Haut: Manche lassen ihren Körper im Urlaub mit Henna verzieren. Doch Vorsicht - unter Umständen reagiert die Haut darauf anders als erwartet. » mehr

Christoph Liebich

06.11.2019

Gesundheit

Röschenflechte heilt von selbst

Gerötete, schuppende, manchmal stark juckende Haut: Für Betroffene kann die Röschenflechte schlimm sein. Der Ausschlag ist aber harmlos. Ein paar Tipps lindern die Beschwerden zumindest etwas. » mehr

Kind mit Taschentuch

03.05.2019

dpa

Notfallhilfe für kleine Allergiker sollte geübt werden

Hat ein Kind eine schwere allergische Reaktion, ist schnelle Hilfe gefragt. Eltern sollten die Notfall-Medikamente daher stets in der Nähe haben und vor allem wissen, wie diese anzuwenden sind. » mehr

Glückwünsche

28.01.2019

Überregional

Dahlmeier wieder da: In der Ruhe liegt die Kraft

Laura Dahlmeier erlebte viele Hochs. Ein Tief hat sie auch durchlebt und gemeistert. Die Biathletin zieht daraus auch Stärke. Nach ihrem 20. Weltcupsieg will sie weiter an ihrer WM-Form feilen. » mehr

Bugasee Kassel

28.05.2018

Reisetourismus

Hessens Badeseen bieten für jeden etwas

Die Badesaison hat begonnen! Wer es natürlich mag, kann sich in einem der vielen hessischen Seen abkühlen. Jedes Gewässer hat seinen besonderen Reiz. » mehr

Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller schnitt in seinem Referat vor Mitgliedern von Forstbetriebsgemeinschaften wichtige Themen an. Fotos (2): fotoart-af.de

26.02.2018

Region

Fichtenholzpreise drohen mittelfristig zu splittern

Schmalkaldens amtierender Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller hat Waldeigentümer auf eine Reise durch die Waldwirtschafts-Landschaft und Fördermittel-Kulisse mitgenommen. Holzpreise und Schädlinge wa... » mehr

Die liebe Not mit feuchten Wänden ist schon länger ein Thema in Neuhaus-Schierschnitz. Auf dem Archivbild aus dem Jahr 2015 zeigt der vormalige TGS-Leiter Michael Geyer der Landtagsabgeordneten Beate Meißner am Rande eines Tags der offenen Tür der Einrichtung das Kellergeschoss. Foto: camera900.de

18.10.2017

Region

Grünes Licht für zweiten Bauabschnitt

Um des Schimmelbefalls im Keller der Neuhaus-Schierschnitzer Gemeinschaftsschule Herr zu werden, braucht es deutlich mehr Geld. Am Mittwoch stimmte der Kreistag einer außerplanmäßigen Mehrausgabe von ... » mehr

Rückruf für Joghurtalternative

25.07.2017

dpa

Firma ruft vegane Joghurtersatzprodukte zurück

Rückruf für «The Coconut Collaborative»: Die Joghurtalternative auf Kokosnussbasis kann allergische Reaktionen hervorrufen. Betroffen ist eine bestimmte Charge verschiedener Geschmacksrichtungen. » mehr

Wespe an einem Löffel

07.03.2017

dpa

Insektenstich - Wann zum Kinderarzt?

Es passiert schnell einmal: Etwas Süßes oder Herzhaftes lockt eine Wespe an, sie fühlt sich von den Bewegungen des Kindes bedroht und sticht zu. Wie verhalten sich Eltern dann am besten? Sollten sie g... » mehr

Michael Köberich leitet die Notfallaufnahme der Ilm-Kreis-Kliniken in Ilmenau. Seinen Beruf mag er, denn er sei abwechslungsreich und helfe den Menschen. Fotos: b-fritz.de

04.01.2016

Region

"Notfallgeschäft ist unberechenbar"

Die Notfallaufnahme der llm-Kreis-Kliniken in Ilmenau ist für viele Menschen in Notsituationen erste Anlaufstelle. Große Sorgen und Schmerzen treffen auf Routine und Alltagsgeschäft. » mehr

Nur zwei von insgesamt acht heimischen Wespenarten sind wirklich gefährlich: Die Deutsche und die Gemeine Wespe, die beide im Dunkeln ihre Nester bauen. Das sind auch die einzigen, die scharf auf Süßes, Fleisch und Wurst sind, um die Brut zu versorgen. Foto: fotoart-af.de

06.08.2015

Region

Hochsaison für ungebetene Gäste

Die Deutsche Wespe (Vespula germanica) ist eine der häufigsten Wespenarten Mitteleuropas und zurzeit kommt es den meisten Menschen vor, als wäre sie noch häufiger unterwegs als sonst. Die Anzahl der b... » mehr

Kaum steht der Aprikosen-Käsekuchen auf der Kaffeetafel im Freien, macht sich auch schon eine Wespe darüber her. Fotos:camera900.de

04.08.2015

Region

Ständig Stiche: Heiße Phase für wilde Wespen

Übers Wochenende sind mehr als 20 Patienten mit Wespenstichen in der Sonneberger Notfallambulanz behandelt worden. Jetzt im August herrscht für die ungebetenen Tischgäste Hochsaison. » mehr

Bettwanze

21.03.2015

Thüringen

Wieder häufiger Probleme mit Bettwanzen in Thüringen

Erfurt - Bettwanzen sind in Thüringen wieder auf dem Vormarsch. » mehr

Im selbst gebauten Apparat entstehen in einem Lichtbogen über zwei Grafitelektroden Carbon Nanotubes. Antonia Kraus, Benedikt Brandau und Juliane Mohr (von links) präsentierten ihr Projekt.

11.03.2014

Region

Junge Forscher treffen sich

Zum Regionalwettbewerb "Jugend forscht" treffen sich derzeit wieder junge Forscher aus Westthüringen im Foyer des Humboldtbaus an der Technischen Universität Ilmenau. » mehr

Bettina Sommer. Leiterin des Schulverwaltungsamtes im Landratsamt Sonneberg.	 Foto: camera900.de

03.04.2013

Region

Hallennutzung: Schulsport hat Priorität vor Tierschauen

Nach dem im Artikel "Klares Wort vom Kreis ist gefragt" (Freies Wort vom 20. » mehr

Noch ist der Eichenprozessionsspinner nicht in Thüringen angekommen. Doch er lauert sozusagen 30 Kilometer vor der Landesgrenze. 	Foto: Archiv

11.08.2012

Region

Prozession führt nach Thüringen

Der Eichenprozessionsspinner, eine Nachtfalterart, ist im Anflug auf Südthüringen. In Unterfranken bereiten seine giftigen Raupen den Forstleuten bereits Kopfzerbrechen. Freies Wort sprach mit dem Lei... » mehr

anb-hornissen_120808

12.08.2008

Region

Wenn der Balkon im Sommer plötzlich zum Sperrgebiet wird

Sonneberg – Der Balkon von Anke Gehlert ist zurzeit Sperrgebiet. Ein Hornissenstaat hat es sich in einem Vogelnest gemütlich gemacht. Für die Steinbacherin bedeutet das Vorsicht walten zu lassen. Glei... » mehr

son_huehner_4sp_4c_250910

25.09.2010

Region

Kleinvieh nicht erwünscht

Tierschauen in Schulsporthallen gibt es hierzulande seit Jahrzehnten - genau so lange aber auch Bestrebungen, die Kleintierzüchter vor der Tür zu halten. » mehr

anb-hornissen_120808

12.08.2008

Region

Wenn der Balkon im Sommer plötzlich zum Sperrgebiet wird

Sonneberg – Der Balkon von Anke Gehlert ist zurzeit Sperrgebiet. Ein Hornissenstaat hat es sich in einem Vogelnest gemütlich gemacht. Für die Steinbacherin bedeutet das Vorsicht walten zu lassen. Glei... » mehr

^