Lade Login-Box.

ALLEINERZIEHENDE MÜTTER

29.05.2020

Thüringen

Statistiker: Ein Drittel der Kinder in Thüringen sind Einzelkinder

Erfurt - Gut ein Drittel der Kinder und Jugendlichen in Thüringen wächst als Einzelkind auf. » mehr

"Auch Wut muss erlaubt sein", sagt die Sonneberger Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche Beatrix Grill. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

26.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Routine beibehalten, aktiv sein und sich was Schönes gönnen"

Seit neun Jahren arbeitet Beatrix Grill als Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche in Sonneberg und begleitet sie durch besondere Situationen in Familie, Schule und Erwachsenwerden. » mehr

29.05.2020

Brennpunkte

Mitten in der Krise: Spanien führt «Grundeinkommen» ein

Die Wirtschaft ächzt unter der Corona-Krise, die Arbeitslosigkeit steigt. Nun setzt Spaniens Regierung ein Vorhaben der Koalitionsvereinbarung um: Arme Haushalte werden künftig mit einem «Grundeinkomm... » mehr

Gummistiefel in Kita

23.05.2020

Thüringen

Weiterhin Durcheinander bei der Kinderbetreuung

Unterschiedliche Regelungen bei der Kinderbetreuung innerhalb Thüringens sorgen für Chaos. Eltern wissen nicht mehr, wie sie die Betreuung organisieren sollen. » mehr

Lohnersatz bei geschlossener Kita

20.05.2020

Karriere

Längere Lohnersatzzahlung für Eltern beschlossen

Der Betrieb an vielen Schulen und Kitas läuft noch mit angezogener Handbremse. Berufstätige Eltern stellt das weiterhin vor große Probleme. Die Bundesregierung reagiert nun und weitet die staatliche L... » mehr

Kindertagesstätte

20.05.2020

Brennpunkte

Staat weitet Lohnersatz für Eltern wegen Kita-Notbetrieb aus

Der Betrieb an vielen Schulen und Kitas läuft noch mit angezogener Handbremse. Berufstätige Eltern stellt das weiterhin vor große Probleme. Die Bundesregierung reagiert nun und weitet die staatliche L... » mehr

Vater spielt mit Kind

16.05.2020

Brennpunkte

Plötzlich Vollzeit-Papa - Krise verschiebt Stressfaktoren

Homeoffice, Homeschooling oder Kurzarbeit: Viele Familien verbringen wegen der Pandemie weit mehr Zeit miteinander als vorher. Väter erkennen laut einer Umfrage, wie stressig die Kinderbetreuung ist, ... » mehr

Der Anti_Drogen-Zug "Revolution Train" war 2019 einer der Höhepunkte der Präventionsarbeit des Jugendamtes. Archivbild: Berit Richter

13.05.2020

Ilmenau

Von Kindeswohlgefährdung bis Drogenprävention

Beim Jugendamt des Ilm-Kreises gingen im letzten Jahr mehr Meldungen über Kindeswohlgefährdungen ein. Rückläufig sind hingegen die Zahlen der minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung Erwachsener. » mehr

Muttertag

07.05.2020

Familie

Mütter in der Corona-Krise

Statt Blumen oder Schokolade zum Muttertag wünschen sich viele Frauen schon lange mehr Unterstützung im Haushalt und bei der Erziehung. Bringt die Corona-Krise den Rollentausch - oder ein Rollback? » mehr

Kita

04.05.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung spürbar gestiegen

In Thüringen ist die Zahl der Kinder, die während der coronabedingten Schließung von Schulen und Kindergärten in den Einrichtungen notbetreut werden, in der vergangenen Woche stark gestiegen. » mehr

04.05.2020

Thüringen

Ärzte mahnen: Kinder bei Corona-Lockerungen nicht vergessen

Im Zuge der Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen muss nach Ansicht von Kinderärzten mehr auf die Bedürfnisse von Kindern geachtet werden. » mehr

US-Präsident

04.05.2020

Deutschland & Welt

Trump rechnet mit Coronavirus-Impfstoff bis Jahresende

US-Präsident Trump verbreitet Zweckoptimismus in der Corona-Krise. Angesichts von mehr als 30 Millionen Arbeitslosen will er die Wirtschaft schnell wieder ans Laufen bringen. Kritik an seinem Krisenma... » mehr

Leeres Klassenzimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Büffeln im Wohnzimmer, vielleicht mit Eltern im Home Office oder tobenden Geschwistern drumherum: Das Lernen in der Corona-Krise ist auch für Schüler eine besondere Herausforderung. Eigentlich wollten... » mehr

Anja Huse-Schreiber hat in ihre Nagelstudios - wie hier in Schmalkalden - investiert: Glasscheiben trennen künftig Kunden und Mitarbeiter. Foto: Birgitt Schunk

29.04.2020

Meiningen

"Unsere Hausaufgaben sind gemacht - wir wollen öffnen"

Friseursalons dürfen nächste Woche wieder die Kunden empfangen, Nagelstudios aber noch nicht. Für die Branche ist das nicht nachvollziehbar. » mehr

29.04.2020

TH

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

Viele Kita- und Schulkinder werden derzeit zu Hause betreut

29.04.2020

Thüringen

Kinder-Notbetreuung: Kritik an strengen Regeln wächst

In Thüringen ist bislang streng geregelt, welche Eltern ihre Kinder in die Notbetreuung geben können und welche nicht. Doch die Kritik daran wächst. Die AWO etwa fordert eine Entlastung für Erzieherin... » mehr

Coronavirus ? Eltern als Krisenmanager

28.04.2020

Deutschland & Welt

Familienminister wollen Kitas «behutsam» öffnen

Millionen Eltern betreuen ihre Kinder derzeit zuhause. Viele fühlen sich von der Politik allein gelassen, weil Geschäfte und Schulen öffnen, aber Kitas dicht bleiben. Die Familienminister von Bund und... » mehr

Der Kontakt zu den Kindern, die nicht in der Notbetreuung Aufnahme finden, ist am Kindergarten Stedtlingen zurzeit nur über ein Schwätzchen über den Gartenzaum möglich. Erzieherin Ricarda Zeller versucht wie alle Erzieherinnen, den Kontakt zu den Kindern "draußen" nicht abreißen zu lassen.

28.04.2020

Meiningen

Nur noch Schwätzchen übern Gartenzaun

Kindergarten im Ausnahmezustand: Auch in Stedtlingen wird derzeit nur eine Notbetreuung angeboten. Die Erzieherinnen bemühen sich trotzdem um so viel Normalität wie möglich. Händewaschen wird großgesc... » mehr

Anja Huse-Schreiber hat in ihre Nagelstudios - wie hier in Schmalkalden - investiert: Glasscheiben trennen künftig Kunden und Mitarbeiter. Foto: Birgitt Schunk

27.04.2020

Region

"Unsere Hausaufgaben sind gemacht - wir wollen öffnen"

Friseursalons dürfen nächste Woche wieder die Kunden empfangen, Nagelstudios aber noch nicht. Für die Branche ist das nicht nachzuvollziehen. » mehr

Gymnasialtag in Bonn

26.04.2020

Thüringen

Schulen ab Montag für etwa 6688 Abiturienten offen

Thüringen geht die ersten Schritte zur Wiederbelebung der Schulen im Freistaat. Sechs Wochen lang standen sie wegen der Corona-Pandemie leer. Zuerst kommen ab Montag die Abiturienten wieder. » mehr

Norbert Röttgen

25.04.2020

Deutschland & Welt

Norbert Röttgen wettert gegen «Lockerungsdrängler»

Wie sehr kann man das Alltagskorsett lockern, ohne einen Rückfall in der Corona-Pandemie zu riskieren? Angela Merkel geht den vorsichtigen Weg und hat dabei prominente Wegbegleiter. » mehr

Notbetreuung in Kitas

24.04.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung deutlich gestiegen

Nach den zweiwöchigen Osterferien haben diese Woche deutlich mehr Kinder die Angebote der Notbetreuung besucht. » mehr

Jürgen Amberg, Hausmeister am Suhler Herder-Gymnasium, legt in einem Klassenraum für die Zwölfer letzte Hand bei den Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Unterrichts am kommenden Montag an. Fotos (4): frankphoto.de

23.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zeitversetzter Unterricht mit Seife und Papierhandtüchern

Mit den Abiturienten läuft am kommenden Montag der Präsenzunterricht an den Suhler Schulen wieder an. Die Zwölftklässler bereiten sich auf die Abi-Prüfungen vor. Die Voraussetzungen dafür sind geschaf... » mehr

Das Schmökern gehört für viele zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesen Zeiten vielleicht mehr denn je. Foto: frankphoto.de

22.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Feier für das Lesen am Welttag des Buches

Was für ein Tag - es ist Welttag des Buches. Nicht dass Leseratten solch einen extra ausgerufenen Tag brauchen würden, aber in dieser Zeit hat er für manche sicher eine ganz besondere Bedeutung. » mehr

Beschäftigung im Kindergarten "Regenbogenland": Die Kinder bemalen Steine, die dann rund um den Kindergarten verlegt werden. Fotos (3): Heiko Matz

22.04.2020

Region

Stadtfest und Seefest fallen in diesem Jahr aus

In Corona-Zeiten ist alles anders: Im Kindergarten gibt es nur eine Notbetreuung, der Bauhof arbeitet in Zweier-Teams und das dreitägige Stadtfest sowie das Seefest fallen aus. » mehr

Betreuung

22.04.2020

Deutschland & Welt

Betreuung: Diskussion über längeren Lohnersatz für Eltern

Eltern, die ihre Kita-Kinder in der Corona-Krise zu Hause betreuen, bekommen derzeit Geld vom Staat als Ausgleich für ihre Einkommensverluste. Doch die Regelung läuft in einigen Wochen aus. Was tun al... » mehr

Schüler am Gymnasium Dresden Klotzsche

21.04.2020

Thüringen

Schüler sollen in Pausen Masken tragen - Fahrplan für Unterricht

Kleine Lerngruppen, strenge Hygieneregeln und Unterricht zu Hause: Bildungsminister Holter hat seinen Plan vorgestellt, wie Bildung in Zeiten von Corona funktionieren soll. Eine Herausforderung, sagt ... » mehr

Angela Merkel

20.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Alleinerziehende

20.04.2020

Deutschland & Welt

450.000 Alleinerziehende arbeiten in systemrelevanten Jobs

Eine systemrelevante Beschäftigung ist maßgeblich für den Zugang zu einer Notbetreuung von Kindern. Nun ist klar, wie viele Alleinerziehende in systemrelevanten Jobs arbeiten. Deutlich wird, dass das ... » mehr

Fahrradwerkstätten dürfen offen bleiben

20.04.2020

Thüringen

Die neuen Regeln: Was ist erlaubt, was - noch - nicht

Von dieser Woche an lockert der Freistaat die derzeit bisher geltenden Verbote zur Bekämpfung der Corona-Infektionen. » mehr

Mutter mit Kind

17.04.2020

Familie

Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?

Die Corona-Notbetreuung für Kinder wird nun ausgeweitet, das entlastet manche Eltern. Aber viele müssen sich weiter rund um die Uhr um ihren Nachwuchs im Kita-Alter kümmern. Eine echte Nervenprobe - d... » mehr

Franziska Giffey

17.04.2020

Deutschland & Welt

Kinder-Notbetreuung wird bis mindestens 3. Mai ausgeweitet

In der Corona-Krise bekommen mehr Eltern einen Anspruch auf Notbetreuung für jüngere Kinder - es wird aber vorerst keine bundesweit einheitliche Regelung geben. » mehr

Eltern während der Corona-Krise

16.04.2020

Familie

Eltern als Krisenmanager überfordert

Viele Mütter und Väter hatten auf eine Normalisierung des Alltags nach den Osterferien gehofft. Doch jetzt bleiben Schulen und Kitas länger dicht. Eltern fühlen sich alleingelassen. Haben Politiker in... » mehr

Giffey

Aktualisiert am 15.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey für Kita-Öffnung für Vorschulkinder

Noch ist unklar, wann die Kitas in der Corona-Krise ihre Pforten wieder öffnen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert, dass Kinder von Alleinerziehenden und Vorschulkinder Vorrang genießen... » mehr

Schulen geschlossen

14.04.2020

Deutschland & Welt

Debatte um Lockerungen nimmt wieder Tempo auf

Das öffentliche Leben ist eingefroren. Wie kann es langsam wieder in Bewegung kommen, ohne dass die Corona-Pandemie außer Kontrolle gerät? Bund und Länder wollen beraten. Die ersten Länder preschen mi... » mehr

Schutzmasken

08.04.2020

Deutschland & Welt

Bundesregierung erwartet 40 Millionen Corona-Schutzmasken

Gibt es in Deutschland Entspannung bei der weltweit knappen Schutzausstattung gegen Corona-Infektionen? Die Lieferung von Masken soll noch diese Woche Fahrt aufnehmen. Und eine geplante Corona-Warn-Ap... » mehr

Als Tochter der Textautorin hatte auch die zwölfjährige Hanna ein gutes Pensum an schulischen Aufgaben, die sie mit viel Fleiß, Spaß und Zwischenpausen erledigte. Foto: Annett Recknagel

04.04.2020

Region

Eine anstrengende Zeit, die zusammenschweißte

Heute beginnen die Osterferien - die drei Wochen "Hausarbeit" sind vorüber. Für Eltern und Kinder war das eine ganz neue Erfahrung, die mitunter zur Herausforderung wurde. » mehr

Sie schultern ein schweres Schicksal und warten auf die Rückkehr der schwer verletzten ältesten Tochter Anne-Sophie nach Wasungen: Mutter Mandy Ewald mit der jüngsten Tochter Lindsay (links) und dem Sohn Tonny vor ihrem Wohnhaus.

03.04.2020

Thüringer helfen

Von einer Sekunde auf die andere

Ein unverschuldeter Autounfall hat das bescheidene Glück einer Alleinerziehenden und ihrer drei Kinder von einer Sekunde auf die andere zerstört. Die Familie aus Wasungen steht am Rand der Verzweiflun... » mehr

Die Salzunger Tafel ist eine der wenigen Ausgabestellen, die noch geöffnet ist. Aber auch hier macht sich das Coronavirus bemerkbar. Die Regale sind leerer und die Kunden werden nur noch einzeln eingelassen. Tafelmitarbeiterinnen Jutta König (links) und Katrin Roth helfen den Kunden. Foto: Heiko Matz

01.04.2020

Region

Tafel trotzt der schwierigen Lage

Anders als die Einrichtungen in Meiningen und Schmalkalden musste die Tafel in Bad Salzungen ihre Ausgabe nicht stoppen. Beim Verteilen der Lebensmittel gelten jedoch strenge Abstandsregeln. Auch über... » mehr

Die alleinerziehende Mutter Melanie Hedtfeld

01.04.2020

Familie

Besonders Alleinerziehende kämpfen in der Corona-Krise

Einige Bevölkerungsgruppen trifft die Corona-Krise besonders hart: Alleinerziehende zum Beispiel. Melanie Hedtfeld, die einen Pflegedienst leitet, ist zwischen Job und Kind hin- und hergerissen. » mehr

Das Terminbuch im Friseursalon von Ulli Dittmann in Kaltensundheim könnte voll sein, ist es sogar zum Teil noch. Doch das Geschäft hat geschlossen -und Dittmann nicht etwa Hilfe versprechende Post vom Amt bekommen, sondern eine Ablehnung der Soforthilfe und eine Aufforderung, die er in der gegenwärtigen Zeit gar nicht verstehen kann. Foto: Iris Friedrich

30.03.2020

Meiningen

Statt Hilfe kommt die Zwangskeule

Friseurmeister Ulrich Dittmann musste seine Mitarbeiterinnen in Kurzarbeit schicken, der Salon ist dicht. Doch nun kommt statt Hilfe von den Ämtern auch noch Post, die ihn wütend macht. » mehr

Nur wenig bleibt übrig von der Heimat. Für Doris Timm sind es die handschriftlichen Aufzeichnungen der Mutter und ein Familienfoto, das bereits in einem Buch veröffentlicht wurde. Foto: Jana Henn

30.03.2020

Region

"Heimat bleibt unvergessen"

"Wir gehören zu einer aussterbenden Erlebnisgeneration", sagt Erwin Schulz aus Immelborn. Ebenso wie Doris Timm aus Dorndorf hat er seine Erinnerungen an Vertreibung und Flucht vor 75 Jahren aufgeschr... » mehr

Alicia Keys

30.03.2020

Deutschland & Welt

Alicia Keys: Meine Mutter ist ein Champion

Sie singt über die Helden des Alltags: Alicia Keys mag die «Underdogs». » mehr

«Selbst gemachtes» Speiseeis

26.03.2020

Thüringen

Eisdielen und Fahrschulen müssen schließen

Eine neue Verordnung soll die Regeln in der Corona-Krise landesweit vereinheitlichen. Vieles bleibt beim Alten, Neuerungen gibt es aber in Details. Inzwischen zählt Thüringen vier Tote im Zusammenhang... » mehr

Das ehrenamtliche Helferteam um Ingrid Beyer (Mitte) hat seine Arbeit im Eingangsbereich der Betriebsstätte "Blickwinkel" der Rennsteig Werkstätten am Bornhügel erst einmal einstellen müssen. Wann sie dort wieder Lebensmittel an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte ausgeben dürfen, ist derzeit noch ungewiss.

23.03.2020

Region

Anlaufpunkte für Bedürftige sind dicht

Auch die Tafel im Landkreis Sonneberg zieht in Zeiten des Coronvirus die Reißleine. Sowohl die Ausgabestelle in Neuhaus am Rennweg, als auch jene in der Kreisstadt sind vorerst bis 30. März geschlosse... » mehr

Der Pausenhof der Ludwig-Chronegk-Grundschule ist menschenleer. Eltern müssen ihre Kinder selbst betreuen. So soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Die Schülerin erledigen Schulaufgaben jetzt zu Hause. Das Bild zeigt die Drittklässlerin Anna Sophie Schröder aus Utendorf.	Foto: Sarah Busch/privat

20.03.2020

Meiningen

Abenteuer-Urlaub zu Hause

Tausende Schüler müssen seit Dienstag zu Hause bleiben. Auch in Meiningen. Andreas Schröder wird so zum Hilfslehrer. Er unterrichtet seine Tochter und erzählt, warum das Leben nun anders, aber nicht s... » mehr

Einkaufshelfer

20.03.2020

Familie

«Bleib zuhause - ich geh für dich»

Eine Alleinerziehende, die weiß, wie wichtig ein Netzwerk ist. Ein Lehrer, der jetzt sowieso Homeoffice macht. Ein Student, der selbst eine kranke Mutter hat: Sie alle bieten Hilfe in Corona-Zeiten an... » mehr

Alleinerziehende in Corona-Krise

18.03.2020

dpa

Jeder zweite Alleinerziehende steht unter Druck

Schulen und Kitas bleiben geschlossen, das Berufsleben steht Kopf - die Corona-Pandemie stellt alle vor große Herausforderungen. Doch Alleinerziehende haben es in der Krise besonders schwer. » mehr

Demonstranten

17.03.2020

Deutschland & Welt

Sozialverbände fordern Verstaatlichung von Wohnungen

In vielen Städten sind Wohnungen längst zur Mangelware geworden. Nun schlagen Sozialverbände Alarm - und präsentieren teils drastische Forderungen. » mehr

In Zella-Mehlis sind ab Dienstag alle Kindergärten, auch die von privaten Trägern betriebenen, geschlossen. Gemeinsames Kuscheln und Ausruhen in den schönen Gruppenräumen so wie hier im Kindernest Rodebach sind dann erst einmal nicht mehr möglich. Archivfoto: Michael Bauroth

15.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ruppbergspatzen sichern Betreuung der Jüngsten ab

In Zella-Mehlis sind ab Dienstag alle Kindergärten gesperrt. Die Stadtverwaltung bittet Eltern, heute bis 14 Uhr im Rathaus Bedarf anzumelden, wenn sie die Kinder nicht betreuen können. » mehr

Aktualisiert am 14.03.2020

Region

Landkreis untersagt bis 10. April alle Veranstaltungen

Der Landkreis Hildburghausen verschärft die Auflagen wegen der Ausbreitung des Corona-Virus und untersagt bis zum 10. April alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen im Freien und in ges... » mehr

"Ostfrauen verändern die Republik" behauptet der Titel des Buches der beiden Journalisten Tanja Brandes und Markus Decker. Foto: Annett Spieß

08.03.2020

Region

Porträts starker Frauen aus dem Osten

Auf großes Interesse stieß die Lesung "Ostfrauen verändern die Republik" in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.