ALLEINERZIEHENDE MÜTTER

Franziska, Tochter Yuwali und Hündin Pearl im treuen Begleiter, dem uralten Wohnmobil "Lars". Foto: Hubert

03.08.2018

Ilmenau

"Bin ja kein Einsamkeits-Freak"

Franziska T.* aus dem Ilm-Kreis ist das Wörtchen "Fernweh" zu albern. Und viel zu dünn für ihre Art zu leben: Gerade ist die 39-Jährige den dritten Sommer mit Töchterchen Yuwali und Hündin Pearl in ih... » mehr

Der durch Leserspenden von Freies-Wort-hilft finanzierte Pkw im Hintergrund ist das gute Stück der Familie Öztürk. Für die Alltagsfahrten mit dem schwerstbehinderten Sohn Evan im Ort bevorzugt hier Nurettin sein E-Bike mit Spezialanhänger. Foto: uhu

03.08.2018

Thüringer helfen

Sechs Jahre später: "Danke, uns geht's supi!"

"Was machen eigentlich...?" Dieser häufig gestellten Leserfrage zum Schicksal von Menschen, denen durch "Freies Wort hilft" vor Jahren Hilfe zuteil wurde, gehen wir an dieser Stelle in loser Folge nac... » mehr

Mutter in Elternzeit

07.09.2018

Familie

Elternzeit kann auch langweilig sein

Windeln wechseln, Kinderlieder singen und auf dem Spielplatz sitzen - in der Elternzeit beschäftigen sich Väter und Mütter fast ausschließlich damit. Eigene Interessen kommen dabei häufig zu kurz. Das... » mehr

Statistisches Bundesamt zu Alleinerziehenden

02.08.2018

dpa

Finanzlage von Alleinerziehenden bessert sich kaum

Kinder bleiben ein Armutsrisiko. Das gilt vor allem für Eltern, die ihren Nachwuchs ohne Partner großziehen. Neue Zahlen zeigen: Trotz leichter Verbesserungen bleibt die Lage der Alleinerziehenden pre... » mehr

Mutter mit Kind

18.07.2018

dpa

Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Wenn alleinerziehende Frauen vom Kindesvater keinen Unterhalt bekommen, springt der Staat ein. Dank einer Gesetzesänderung vor einem Jahr hat sich die Zahl derjenigen, die davon profitieren, beinahe v... » mehr

Alleinerziehende Mutter mit Kind

12.07.2018

dpa

Armut bedroht Alleinerziehende

Kein Geld für die Teilnahme am Sportverein oder das Lernen eines Instrumentes: Kinder alleinerziehender Frauen sind häufig von Armut betroffen, wenn ihre Mütter langfristig weniger als 30 Wochenstunde... » mehr

Blaumeise

12.06.2018

dpa

Alleinerziehende Blaumeisen bringen Brut schlechter durch

Wenn ein Elternteil fehlt, kann es für den Nachwuchs schwierig werden. Das ist nicht nur bei Menschen so, sondern auch bei Blaumeisen. Besonders erfolglos kämpfen alleinversorgende Männchen um das Leb... » mehr

RTL2-Show "Zuhause im Glück" in Hesselbach

08.06.2018

Thüringen

Acht Tage bis zum Zuhause im Glück

Der Bautrupp der RTL2-Doku-Soap werkelt seit Donnerstag in Hesselbach. Dort wird das Haus einer kleinen Familie behindertengerecht renoviert - ein sportliches Projekt. » mehr

Zum Muttertag

11.05.2018

Familie

Sieben Punkte zum Muttertag

Blumen, Pralinen, Parfüm: Bei den Geschenken zum Muttertag zeigen sich die Bundesbürger seit Jahren wenig originell. Dabei gibt es eine Menge interessanter Ideen. Wie wäre es beispielsweise mit einem ... » mehr

"Ich laufe für einen guten Zweck": Almut Ehrhardt mit den größtenteils ehrenamtlichen Helfern der Suhler Tafel.	Foto: König

25.04.2018

Thüringensport

Jeder Tag ein Marathon

Ihren Schrittzähler hat sie immer dabei. An diesem Dienstag zeigt er erst 8200 an. Zu wenig, findet Almut Ehrhardt. Zwei Tage zuvor, am Sonntag, waren es 33 000. Da hatte sie mal wieder eine Tour rund... » mehr

"Den Wolf einfach wie ein normales Tier behandeln"

09.04.2018

Thüringen

Verschwörungstheorien und wovor hat eigentlich der Wolf Angst?

In Suhl wurde am Montagabend über den Wolf diskutiert. Und dabei zeigte sich, dass das eigentliche Problem eher der Mensch mit seinen selbst gemachten Problemen ist. » mehr

Neues Team in Mainz: Sebastian Blomberg und Heike Makatsch. Foto: dpa

03.04.2018

TH

Guckkasten: Ein Pulli, viel Blut und ärgerliche Fehler

Tatort "Zeit der Frösche" - gesehen am Ostermontag, 20.15 Uhr, in der ARD » mehr

Werden künftig mehr Kinder aus Kitas ausgeschlossen, weil die Anzahl der Problemfälle zunimmt? Laut Mustersatzung des Gemeinde- und Städtebundes ist das nun auch in Steinbach-Hallenberg möglich. Praktiziert wurde die Kann-Regelung nach Auskunft der Stadtverwaltung bisher noch nicht.	Foto: fotoart-af.de

15.03.2018

Region

Voraussetzung für Kita-Rauswurf präzisiert

In Steinbach-Hallenberg wurden die Kita-Satzungen überarbeitet. Eine Klausel erleichtert nun einen Ausschluss von Kindern aus Kitas – laut Verwaltung als nötiges Druckmittel in vereinzelten Extremfäll... » mehr

Vibrationstest an einem Zuführbehälter: Wirtschaftsförderer Arne Miethwenz, die beiden Geho-Geschäftsführer Heiko Gerloff und Bernd Hofmann sowie Oberbürgermeister Jens Triebel (von links).	Fotos: R.-D. Lorenz

13.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sortieren und zuführen: Ein Spezialist für Kleinteile

Bei einem Firmenbesuch machte sich Oberbürgermeister Jens Triebel ein Bild von der Geho-Fördertechnik im Gewerbepark Friedberg. » mehr

Hartz IV Jobcenter

11.01.2018

TH

Jede dritte Alleinerziehende auf Hartz IV angewiesen

Halle/Erfurt - In Thüringen ist die Zahl der auf Hartz IV angewiesenen Alleinerziehenden zurückgegangen. 2016 gab es im Schnitt rund 18.170 Bedarfsgemeinschaften, in denen Alleinerziehende mit mindest... » mehr

Carmen-Madeleine Ludwig (links) und Franziska Neumann sind die neuen Quartiersmanagerinnen in Goldlauter-Heidersbach und am Döllberg. Sie unterstützen die Menschen bei einer attraktiven und lebendigen Gestaltung ihres Orts- und Stadtteils. Foto: frankphoto.de

09.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Die Kümmerer für die Menschen vor Ort

Franziska Neumann und Carmen-Madeleine Ludwig sind die neuen Quartiersmanagerinnen am Döllberg und in Goldlauter-Heidersbach. Sie wollen die Leute unterstützen, ihr Lebensumfeld zu gestalten. » mehr

Freudige Bekanntgabe des Spendenbetrages: Lindas Mutter mit den Organisatorinnen der Spendenaktion Claudia Schott und Annett Henze (v. l.).	Fotos: R. Müller

08.01.2018

Meiningen

Hilfe für Linda und für die Dorfmauer

Riesengroße Freude löste in Bettenhausen jetzt die Dezember-Aktion "Lebendiger Adventskalender" aus. Die Spendenbox wurde geöffnet, der Inhalt auf zwei Projekte verteilt. Eines davon: Hilfe für ein be... » mehr

Glühwein-Sammeltassen des Jahrgangs 2017 und Schoko-Kalender mit der Ansicht des als Adventskalender verhüllten Suhler Rathauses weisen auf den Sühler Chrisamelmart hin, der dieses Jahr 25 Tage dauert und am 27. November beginnt. Fotos: frankphoto.de

16.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

"Thüringens liebenswürdigster Weihnachtsmarkt"

Die großen Bäume und viele Verkaufshütten stehen, ein Teil der Festbeleuchtung ist schon angebracht und die Stadt hat alle Glühweintassen im Schrank: Die Vorbereitungen für den Sühler Chrisamelmart 20... » mehr

Geldscheine

03.11.2017

Thüringen

Land gibt mehr Geld für Alleinerziehende

Erfurt - Die rot-rot-grüne Regierungskoalition hat angekündigt, den Kommunen im Land mehr Geld zu geben, damit diese ihre Ausgaben für den Unterhaltsvorschuss von Alleinerziehenden decken können. » mehr

Die Frauengruppe trifft sich mittwochs im Cabrini. Viele Freundschaften sind dadurch schon entstanden. Foto: privat

24.10.2017

Meiningen

Ein Jahr Frauenpower im Cabrini gefeiert

Seit einem Jahr treffen sich Frauen unterschiedlicher Nationalitäten zum gemeinsamen Kaffee-kränzchen im Cabrini. » mehr

Kind am Fenster

23.10.2017

dpa

Kinderarmut ist in Deutschland ein Dauerzustand

Armut wird in Deutschland oft von Generation zu Generation vererbt. Laut einer Studie können Kinder diesem Schicksal kaum entkommen. Die Autoren fordern deshalb ein Umdenken in der Politik. » mehr

27.09.2017

Thüringen

24 000 Alleinerziehende bekommen Unterhaltszuschuss

Erfurt - Die Landesregierung geht davon aus, dass im kommenden Jahr etwa 24 000 Alleinerziehende in Thüringen staatliche Unterhaltszuschüsse für ihre Kinder bekommen werden. » mehr

Ohne Ehrenamt würde die Tafel nicht funktionieren, betonte die Vereinsvorsitzende Anita Mühlberger. So war es auch zum Tag der offenen Tür: Simone Brettschneider, Christa Fuß, Ella Strakhova, Hans Horn und Christel Schiffner (von links) packten mit an. Foto: Jana Henn

17.09.2017

Region

Wunsch: Finanzielle Grundausstattung

Der Fokus des Tafel-Tages in Bad Salzungen lag auf dem ehrenamtlichen Engagement. Helfer – vor allem Fahrer – werden immer gebraucht. » mehr

Den Deutschen gehe es gut, sagt die Bundesregierung. Menschen, die auf Tafeln wie die in Bad Salzungen angewiesen sind, sind nicht gemeint. Foto: Heiko Matz

01.09.2017

Thüringen

Bundestagswahl 2017: Die vom Aufschwung Vergessenen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz findet, es sei "Zeit für mehr Gerechtigkeit". Die Union hält dagegen: In Deutschland geht es gerecht zu. Und die Menschen selbst? Sie sind gespalten - je nachdem, ob ... » mehr

Die Besatzung der Rettungswagen im Landkreis ist sehr gut ausgebildet, sagt Dr. Michael Walther. Dazu kommen im Raum Meiningen etwa 15 Notärzte, im Raum Schmalkalden zehn und in Zella-Mehlis noch einmal fünf. Archivfoto: dpa

31.08.2017

Region

Rettungswagen kam nicht - zum Glück nur eine Ausnahme

„Unfassbar“ findet Simone Pfeßdorf, was ihrer Tochter Lisa in Schmalkaldenpassierte. Die 23-Jährige wählte den Notruf, weil es ihrem kleinen Sohn sehr schlecht ging, doch der Krankenwagen kam nicht. D... » mehr

Erst am Freitag war der ganze Schaden am Haus zu sehen: Was nicht abbrannte, ist vom Löschwasser zerstört worden.

11.08.2017

Region

Augenzeuge: Das Haus ist der Feuerwehr beim Löschen abgebrannt

Nach dem verheerenden Brand des Wohnhauses in der Braugasse 1 in Geraberg müssen sich die Bewohner erst einmal finden. Hilfe aus der näheren Umgebung kommt jedoch prompt. » mehr

«Stark und alleinerziehend»

04.08.2017

Familie

Plötzlich ohne Partner: Alleinerziehend sein als Chance

Geld verdienen, den Haushalt schmeißen und sich um den Nachwuchs kümmern: Alleinerziehende haben viel um die Ohren. Neben all den Schwierigkeiten birgt ein solches Familienmodell aber auch Chancen. » mehr

Kurzes Gespräch vor dem nächsten Hausbesuch: Katrin Domhardt ist "Schwester Verah" und entlastet Hausärztin Jana Brodführer. Foto: frankphoto.de

19.07.2017

Region

Schwester Katrin ist die neue Verah

In der Schleusinger Arztpraxis von Jana Brodführer entlastet seit kurzem Schwester Katrin die Hausärztin. Sie ist Verah - Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis. » mehr

Luise Stüber ist schon ganz gespannt auf Neuseeland. Im August geht es los. Foto: Holland-Moritz

Aktualisiert am 15.07.2017

Region

Jetzt geht's los

"Endlich vorbei!", hört man viele Abiturienten sagen. Doch bald stellt sich die Frage, was will ich in Zukunft machen? Es gibt so viele Möglichkeiten. Angefangen bei einer Ausbildung, über ein Studium... » mehr

Unterhaltsvorschuss ändert sich

28.06.2017

dpa

Unterhaltsvorschuss bis 18 Jahre: Ab Juli Antrag stellen

Alleinerziehende aufgepasst: Der Anspruch auf Unterhaltsvorschuss wird erweitert. Betroffene sollten gleich im Juli einen Antrag stellen. » mehr

Alexander Haub, Heike Schindler, Anke Schabacker und Rebekka Schmidt (v.l.) haben Antragsvordrucke vorbereitet. Sie stehen aber auch online. Foto: Klämt

12.06.2017

Region

Unterhaltsvorschuss nun bis 18: Anträge ab sofort

Die Zahl Alleinerziehender im Ilm-Kreis, die für ihre Kinder Unterhaltsvorschuss erhalten, wird sich ab Juli verdoppeln. Ab dann gilt der Anspruch bis 18 Jahre, statt 12. Den zumeist nicht zahlenden V... » mehr

Auch unter den vielen Ehrenamtlichen sind in den vergangenen Jahren viele Freundschaften entstanden. Foto: fotoart-af.de

05.06.2017

Region

Tafel-Runde öffnet die Türen

Seit einem Jahrzehnt schlägt die Schmalkalder Tafel eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel. Zum „Tag der offenen Tür“ am 8. Juni gewährt die diakonische Einrichtung Einblicke in ihre Arbeit. » mehr

Statt Blumen mehr Ankerkennung

12.05.2017

dpa

Was Mütter zum Muttertag wirklich wollen

Frühstück ans Bett, ein Strauß Blumen und vielleicht noch den Geschirrspüler ausräumen. So oder so ähnlich wird der Muttertag wohl in vielen Haushalten hierzulande begangen. An den eigentlichen Bedürf... » mehr

Mutter mit Kindern

09.05.2017

dpa

Viele berufstätige Mütter sehen Partner als weiteres Kind

Für alleinerziehende Mütter ist der Alltag sehr anstrengend. Allerdings finden Frauen ihre Situation nicht viel einfacher, wenn sie Kinder zusammen mit einem Partner großziehen können. Das ergibt zumi... » mehr

Kinderfreibetrag übertragen

24.04.2017

Geld & Recht

Getrennte Eltern können Kinderfreibetrag übertragen

Der Kinderfreibetrag macht sich für viele Eltern steuerlich bezahlt. Trennen sich Eltern, können sie den Kinderfreibetrag komplett auf einen von ihnen übertragen. Allerdings lohnt sich das nicht immer... » mehr

Peggy Kallenbach (links) übergibt Franziska Borchardt die Schlüssel für den "Picasso". Pia sitzt bereits in ihrem speziellen Kindersitz und wartet, dass es losgeht. "Sie fährt sehr gerne Auto", sagt ihre Mama. Fotos (2): Heiko Matz

Aktualisiert am 23.04.2017

Region

Große Freude über große Hilfe, die die Leser ermöglichten

Viele Leser haben mit Spenden der kleinen, schwer kranken Pia-Sophie aus Dermbach und ihrer alleinerziehenden Mutter aus einer misslichen Situation geholfen. » mehr

Zu den alljährlichen Dance-Festivals in Sonneberg kommen auch Tanzgruppen aus benachbarten Kreisen. So zum Beispiel die Tänzerinnen von "Dance4fun" aus Mitwitz,hier bei ihrem furiosen "Abba"-Medley "Mamamia".	Fotos (6): camera900.de

03.04.2017

Region

Alle für Eine(n) - Tanzen für einen guten Zweck

Monatelange Vorbereitung, Übung und hartes Training haben sich am Ende ausgezahlt: Das 8. Dance-Festival wurde zu einem neuen Höhepunkt. » mehr

Jens Thürbeck, Emanuel Klee, Thorsten Grützmann, Thomas Kranke, Stefan Gebhardt, Kristin Schnabel und Dustin Schenk unterstützen die Anwohner und Kinder bei der Malaktion am Hermannsblock. Fotos: Karina Schmöger

30.03.2017

Meiningen

"Die Anwohner sind die Macher"

Durch eine Malaktion haben Anwohner und verschiedene Institutionen den Hermannsblock aufgewertet und so zur Integration im Meininger Stadtteil Jerusalem beigetragen. » mehr

An Mamas Seite fühlt Pia sich wohl: Franziska Borchardt hat ihrer Tochter die langen Locken zum Zopf geflochten, weil die Kleine das mag.

Aktualisiert am 12.02.2017

Region

Hoffnung, dass Pia irgendwann laufen und sprechen kann

Was tun, wenn das schwerkranke Kind einen speziellen Badeanzug braucht, der Hunderte Euro kostet, die man nicht hat? In diesem Fall konnte die alleinerziehende Mutter der kleinen Pia aus Dermbach impr... » mehr

Unterhaltsvorschuss

26.01.2017

dpa

Nach Einigung auf Ausbau: Was gilt beim Unterhaltsvorschuss?

Vorschuss klingt erstmal wenig einladend - danach, dass man etwas zurückzahlen muss. So ist auch das Konzept beim Unterhaltvorschuss - er soll Hilfe für Alleinerziehende sein und bittet das Elternteil... » mehr

Jens Jödicke.

16.01.2017

Region

Unterhaltsvorschuss: Geldspritze auf Pump

Kommt das neue Unterhaltsvorschussgesetz, muss der Ilm-Kreis 2017 tiefer in die Tasche greifen. Denn die Zahl dann möglicher Leistungsanwärter könnte drastisch steigen und der Rückfluss des geborgten ... » mehr

29.12.2016

TH

Weniger Alleinerziehende beziehen Hartz IV in Thüringen

Halle (Saale) - Weniger Alleinerziehende in Thüringen beziehen Hartz IV. Rund 19.400 der knapp 53.000 Ein-Eltern-Familien in Thüringen seien 2015 auf die Grundsicherungsleistung angewiesen gewesen. » mehr

Die Hippotherapie tut Linda gut. Vergnügt sitzt sie mit ihrer großen Schwester Lilli auf dem Pferd. Daneben (von links) Conny Skradde, Silke Wiesner und Sabrina Kümmel mit Tochter Luisa.	Foto: Sascha Bühner

13.10.2016

Region

"Wir hätten nie gedacht, dass die Hilfsbereitschaft so groß ist"

Das Schicksal der schwer kranken kleinen Linda aus Dermbach ist vielen Menschen nahegegangen. Sie haben dazu beigetragen, dass die Fünfjährige eine Hippotherapie beginnen konnte - die ihr offensichtli... » mehr

Kinderarmut beeinträchtigt die Lebenschancen

12.09.2016

Thüringen

Weniger arme Kinder in Thüringen

Ungesundes Essen, kein Rückzugsort für Schularbeiten: Kinder aus armen Familien haben oft das Nachsehen. Häufig sind sie sozial isoliert. Eine Studie zeigt, welche Kinder besonders gefährdet sind. » mehr

Susanne Klüber und ihr Sohn Carlos: Seit fast acht Jahren benötigt der Zehnjährige eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung - er ist geistig und körperlich schwerbehindert. Foto: Heiko Matz

02.09.2016

Region

Der kleine Carlos braucht eine Laufhilfe

Carlos Klüber war ein unternehmungslustiges und aufgewecktes Kleinkind - bis ein Herpes-Virus große Teile seines Gehirns zerstörte. Der heute Zehnjährige wird Zeit seines Lebens auf Hilfe angewiesen s... » mehr

10.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Holpriger Weg zur Selbsthilfegruppe

Alleinerziehende äußerten den Wunsch nach einer eigenen Selbsthilfegruppe in Suhl, in der man mit anderen Betroffenen ins Gespräch kommen kann. Die ersten Treffen hatten jedoch nur wenig Zulauf. » mehr

Wolfgang Simoneit hilft Hassan Mahmoud beim Deutschlernen. Foto: lh

03.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Behördengang bis Vokabeltest: Ein Pate hilft in allen Lebenslagen

Wolfgang Simoneit ist Flüchtlingspate. Er hilft einem Syrer in Suhl, die Sprache zu lernen oder wenn es bei Behördengängen schwierig wird. Seinen Schützling hat er längst ins Herz geschlossen. » mehr

Studie vorgestellt: So tickt die Suhler Jugend

23.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Studie vorgestellt: So tickt die Suhler Jugend

Lange haben Stadträte und Verwaltung diskutiert, ob mittels einer Studie die Situation und Wünsche der Suhler Jugend erforscht werden sollen. Nun wurden die ersten Ergebnisse im Ausschuss vorgestellt. » mehr

Ch. Zitzmann.

26.05.2016

Region

Zahl der Bedarfsgemeinschaften rückläufig

Sonneberg - Die Zahl der Bedarfsgemeinschaften im Landkreis Sonneberg ist kontinuierlich und spürbar gesunken. » mehr

Zirka 180 Fachkräfte der Jugendhilfe, Sozialarbeiter, Lehrer, Erzieher und Psychologen waren der Einladung zur Fachtagung, die sich mit dem Thema " Getrennt erziehende Eltern" beschäftigte, in die Werratalkaserne gefolgt. Fotos (2): Heiko Matz

18.05.2016

Region

Wenn sich Paare trennen, bleiben sie Eltern ...

Müssen Trennungskinder psychisch auffällig und krank werden? Das muss nicht sein, sagen Wissenschaftler. Es kommt darauf an, wie getrennte Paare ihre Erziehungsaufgaben weiter wahrnehmen. » mehr

Andrea Quirbach als Julia und Dietmar Pröll als Juan in Tankred Dorsts "Fernando Krapp hat mir einen Brief geschrieben", Meiningen, Januar 1993. Foto: Reißig

04.03.2016

Meiningen

"Man begreift etwas und geht weiter"

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: Andrea Quirbach. » mehr

23.02.2016

Region

Hilfe für Alleinerziehende beim Einstieg in den Job

Bei der Vermittlung von Alleinerziehenden kann das Job-Center auf Erfolge verweisen. Innerhalb eines Jahres hat man die Quote um 8,9 Prozent senken können. Und mit dem Projekt "Perspektive Wiedereinst... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".