Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ALLEINERZIEHENDE MÜTTER

Kinderarmut

22.07.2020

Brennpunkte

Kinderarmut trifft Millionen - Corona neues Risiko

Das Problem Kinderarmut ist ungelöst. Eine Analyse legt Mangel, Benachteiligung, Scham unter den betroffenen Millionen Heranwachsenden offen. Corona könnte alles noch verschlimmern - oder sich doch al... » mehr

Sommerwetter in Portugal

18.07.2020

Wirtschaft

Virus durchkreuzt Pläne vieler armer Menschen

Seit Jahren können sich immer mehr Menschen in Deutschland eine Woche Urlaub weg von zu Hause leisten. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie könnte diese Entwicklung stoppen - und trifft vor allem die ... » mehr

Arme Kinder in Deutschland

22.07.2020

Familie

2,8 Millionen Kinder in Deutschland von Armut betroffen

Millionen Kinder und Jugendliche wachsen in Armut auf - mehr als jeder fünfte Heranwachsende. Ein ungelöstes Problem. Eine Analyse warnt vor einer Verschärfung infolge der Corona-Krise. » mehr

16.07.2020

Thüringen

Familien in Thüringen: Ein Viertel mit alleinerziehenden Elternteilen

In knapp jeder vierten der insgesamt 201 000 Familien mit minderjährigen Kindern in Thüringen ist im Vorjahr ein Elternteil alleinerziehend gewesen. » mehr

Kinder

15.07.2020

Geld & Recht

Wer Anspruch auf Kinderzuschlag hat

Es ist ein Extra vom Staat, das viele nicht kennen: der Kinderzuschlag. Ob ein Anspruch besteht, lässt sich leicht herausfinden. Was Eltern wissen müssen. » mehr

Claudia Birkner hat ihr Geschäft vergrößert. Sie übernimmt die Sortimente von Ilona Wilhelm und Anne Holland-Moritz, die ihre Läden schlossen. Torsten Hoffmann vom Gewerbeverein freut sich über den Erhalt der Vielfalt.	Foto:fotoart-af.de

13.07.2020

Region

Drei Sortimente aus einer Hand

Bereits 2019 hat Claudia Birkner ihr Lädchen in der Hauptstraße eröffnet, seit dieser Woche ist es nun ein Laden. Die Erweiterung ist aber auch eine Fortführung und hilft, die Angebotsvielfalt zu erha... » mehr

Handarbeiten sind ihr großes Hobby. Trotzdem fehlen Helene Viernickel ihre Freunde und Bekannten. Foto: fotoart-af.de

10.07.2020

Region

Zufrieden und genügsam

Mit 103 Jahren ist Helene Viernickel Schmalkaldens älteste Einwohnerin. Ein Lebensabend in Corona-Zeiten, der Erinnerungen an schwere Zeiten weckt. » mehr

Anne-Sophie mit ihren Geschwistern. Das Leben im Rollstuhl will sie noch nicht akzeptieren. Foto: privat

08.07.2020

Thüringen

Anne-Sophie: Zu Hause, aber noch lange nicht angekommen

Das Schicksal von Familie Ewald aus Wasungen hat viele Leserinnen und Leser bewegt. 57 000 Euro spendeten sie, damit die Mutter und ihre drei Kinder nach einem tragischen Unfall finanziell abgesichert... » mehr

Eltern mit ihrem Kind

01.07.2020

Geld & Recht

So kommen Eltern zum Elterngeld

Elterngeld soll Familien helfen. Es gleicht fehlendes Einkommen aus, wenn Eltern ihr Kind nach der Geburt betreuen. Bevor es gezahlt wird, müssen sich Eltern aber einige Gedanken machen. » mehr

Peggy Vater.

30.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gleichstellungsbeirat will Erfahrungsschatz heben

Viele unterschiedliche Erfahrungen haben die Suhler in der Zeit des Corona-Lockdowns gemacht. Der Gleichstellungsbeirat will sie sammeln und dazu in einen gemeinsamen Austausch treten. » mehr

Steuersenkung

29.06.2020

Deutschland & Welt

Bundestag: Familienbonus und weniger Mehrwertsteuer

Ein echter «Wumms» oder doch nur der ungezielte Schuss mit der Schrotflinte? Das große Corona-Konjunkturpaket soll dafür sorgen, dass die Verbraucher trotz Krise kräftig Geld ausgeben. Doch es gibt Zw... » mehr

Bundeskabinett

12.06.2020

Deutschland & Welt

Weniger Steuern beim Einkaufen und ein Bonus für jedes Kind

Die Verbraucher sollen trotz Krise kräftig Geld ausgeben - das will die Bundesregierung mit ihrem Konjunkturpaket erreichen. Als erstes profitieren Familien und alle, die größere Anschaffungen planen. » mehr

Krankes Kind

26.06.2020

Karriere

Was Eltern zu «Kind-krank-Tagen» wissen müssen

Ein krankes Kind braucht besonders viel Liebe von seinen Eltern. Aber was, wenn die arbeiten müssen? Wie die Situation rechtlich geregelt ist - und warum niemand ein schlechtes Gewissen haben sollte. » mehr

Lohnersatz für Eltern

05.06.2020

dpa

Eltern erhalten länger Lohnersatz

Viel Geld fließt in der Corona-Krise an die Wirtschaft, diesmal dagegen stehen Eltern und Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit im Mittelpunkt. » mehr

Bundesrat

05.06.2020

Deutschland & Welt

Weniger Steuern im Café und mehr Lohnersatz für Eltern

Viel Geld fließt in der Corona-Krise an die Wirtschaft, diesmal dagegen stehen Eltern und Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit im Mittelpunkt. Auch Restaurants und kleine Cafés bekommen Hilfe, die Eck... » mehr

Schule Zuhause ohne Lehrer ist eine Herausforderung, mit dem Schüler und Eltern im Landkreis Sonneberg unterschiedlich gut zurechtkommen. Auch die besten Eltern haben keine pädagogische Ausbildung zur Vermittlung eines festgelegten Unterrichtsstoffes. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa

04.06.2020

Region

Schulen müssen beim Digitalen nachsitzen

Überforderung, Schuldzuweisungen und fehlende Mittel. Um die digitale Lehre der meisten Sonneberger Schulen steht es nicht gut. Was Eltern beschäftigt und wie sie das im Netz diskutieren. » mehr

Die Leiterin der Kita "Zwergenburg" in Elgersburg, Gabriele Kellner, zeigt die Hinweise, die im eingeschränkten Regelbetrieb zu beachten sind. Foto: Anke Kruse

02.06.2020

Region

Ein Wiedersehen mit Einschränkungen

Am Dienstag sind die Kindergärten in den eingeschränkten Regelbetrieb gestartet. Sprösslinge können Erzieher und Freunde wiedersehen, von Normalität ist der Kita-Alltag aber noch ein Stück entfernt. » mehr

Ankunft

03.06.2020

Deutschland & Welt

Marathon-Verhandlung im Kanzleramt: Was hilft aus dem Tief?

Deutschlands Wirtschaft soll mit einem Konjunkturpaket von historischem Ausmaß aus dem Corona-Krisenmodus kommen - da kann es länger dauern, bis die Details feststehen. Die Wunschlisten auf allen Seit... » mehr

Tourismus in Venedig

02.06.2020

dpa

Venedig sucht neue Wege für den Tourismus

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intel... » mehr

Tourismus in Venedig

02.06.2020

Deutschland & Welt

Touristenmagnet Venedig vor dem Neustart

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intel... » mehr

29.05.2020

Deutschland & Welt

Mitten in der Krise: Spanien führt «Grundeinkommen» ein

Die Wirtschaft ächzt unter der Corona-Krise, die Arbeitslosigkeit steigt. Nun setzt Spaniens Regierung ein Vorhaben der Koalitionsvereinbarung um: Arme Haushalte werden künftig mit einem «Grundeinkomm... » mehr

29.05.2020

Thüringen

Statistiker: Ein Drittel der Kinder in Thüringen sind Einzelkinder

Erfurt - Gut ein Drittel der Kinder und Jugendlichen in Thüringen wächst als Einzelkind auf. » mehr

"Auch Wut muss erlaubt sein", sagt die Sonneberger Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche Beatrix Grill. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

26.05.2020

Region

"Routine beibehalten, aktiv sein und sich was Schönes gönnen"

Seit neun Jahren arbeitet Beatrix Grill als Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche in Sonneberg und begleitet sie durch besondere Situationen in Familie, Schule und Erwachsenwerden. » mehr

Gummistiefel in Kita

23.05.2020

Thüringen

Weiterhin Durcheinander bei der Kinderbetreuung

Unterschiedliche Regelungen bei der Kinderbetreuung innerhalb Thüringens sorgen für Chaos. Eltern wissen nicht mehr, wie sie die Betreuung organisieren sollen. » mehr

Lohnersatz bei geschlossener Kita

20.05.2020

dpa

Längere Lohnersatzzahlung für Eltern beschlossen

Der Betrieb an vielen Schulen und Kitas läuft noch mit angezogener Handbremse. Berufstätige Eltern stellt das weiterhin vor große Probleme. Die Bundesregierung reagiert nun und weitet die staatliche L... » mehr

Kindertagesstätte

20.05.2020

Deutschland & Welt

Staat weitet Lohnersatz für Eltern wegen Kita-Notbetrieb aus

Der Betrieb an vielen Schulen und Kitas läuft noch mit angezogener Handbremse. Berufstätige Eltern stellt das weiterhin vor große Probleme. Die Bundesregierung reagiert nun und weitet die staatliche L... » mehr

Vater spielt mit Kind

16.05.2020

Deutschland & Welt

Plötzlich Vollzeit-Papa - Krise verschiebt Stressfaktoren

Homeoffice, Homeschooling oder Kurzarbeit: Viele Familien verbringen wegen der Pandemie weit mehr Zeit miteinander als vorher. Väter erkennen laut einer Umfrage, wie stressig die Kinderbetreuung ist, ... » mehr

Der Anti_Drogen-Zug "Revolution Train" war 2019 einer der Höhepunkte der Präventionsarbeit des Jugendamtes. Archivbild: Berit Richter

13.05.2020

Region

Von Kindeswohlgefährdung bis Drogenprävention

Beim Jugendamt des Ilm-Kreises gingen im letzten Jahr mehr Meldungen über Kindeswohlgefährdungen ein. Rückläufig sind hingegen die Zahlen der minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung Erwachsener. » mehr

Muttertag

07.05.2020

Familie

Mütter in der Corona-Krise

Statt Blumen oder Schokolade zum Muttertag wünschen sich viele Frauen schon lange mehr Unterstützung im Haushalt und bei der Erziehung. Bringt die Corona-Krise den Rollentausch - oder ein Rollback? » mehr

Kita

04.05.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung spürbar gestiegen

In Thüringen ist die Zahl der Kinder, die während der coronabedingten Schließung von Schulen und Kindergärten in den Einrichtungen notbetreut werden, in der vergangenen Woche stark gestiegen. » mehr

04.05.2020

Thüringen

Ärzte mahnen: Kinder bei Corona-Lockerungen nicht vergessen

Im Zuge der Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen muss nach Ansicht von Kinderärzten mehr auf die Bedürfnisse von Kindern geachtet werden. » mehr

US-Präsident

04.05.2020

Deutschland & Welt

Trump rechnet mit Coronavirus-Impfstoff bis Jahresende

US-Präsident Trump verbreitet Zweckoptimismus in der Corona-Krise. Angesichts von mehr als 30 Millionen Arbeitslosen will er die Wirtschaft schnell wieder ans Laufen bringen. Kritik an seinem Krisenma... » mehr

Leeres Klassenzimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Büffeln im Wohnzimmer, vielleicht mit Eltern im Home Office oder tobenden Geschwistern drumherum: Das Lernen in der Corona-Krise ist auch für Schüler eine besondere Herausforderung. Eigentlich wollten... » mehr

Anja Huse-Schreiber hat in ihre Nagelstudios - wie hier in Schmalkalden - investiert: Glasscheiben trennen künftig Kunden und Mitarbeiter. Foto: Birgitt Schunk

29.04.2020

Meiningen

"Unsere Hausaufgaben sind gemacht - wir wollen öffnen"

Friseursalons dürfen nächste Woche wieder die Kunden empfangen, Nagelstudios aber noch nicht. Für die Branche ist das nicht nachvollziehbar. » mehr

29.04.2020

TH

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

Viele Kita- und Schulkinder werden derzeit zu Hause betreut

29.04.2020

Thüringen

Kinder-Notbetreuung: Kritik an strengen Regeln wächst

In Thüringen ist bislang streng geregelt, welche Eltern ihre Kinder in die Notbetreuung geben können und welche nicht. Doch die Kritik daran wächst. Die AWO etwa fordert eine Entlastung für Erzieherin... » mehr

Coronavirus ? Eltern als Krisenmanager

28.04.2020

Deutschland & Welt

Familienminister wollen Kitas «behutsam» öffnen

Millionen Eltern betreuen ihre Kinder derzeit zuhause. Viele fühlen sich von der Politik allein gelassen, weil Geschäfte und Schulen öffnen, aber Kitas dicht bleiben. Die Familienminister von Bund und... » mehr

Der Kontakt zu den Kindern, die nicht in der Notbetreuung Aufnahme finden, ist am Kindergarten Stedtlingen zurzeit nur über ein Schwätzchen über den Gartenzaum möglich. Erzieherin Ricarda Zeller versucht wie alle Erzieherinnen, den Kontakt zu den Kindern "draußen" nicht abreißen zu lassen.

28.04.2020

Meiningen

Nur noch Schwätzchen übern Gartenzaun

Kindergarten im Ausnahmezustand: Auch in Stedtlingen wird derzeit nur eine Notbetreuung angeboten. Die Erzieherinnen bemühen sich trotzdem um so viel Normalität wie möglich. Händewaschen wird großgesc... » mehr

Anja Huse-Schreiber hat in ihre Nagelstudios - wie hier in Schmalkalden - investiert: Glasscheiben trennen künftig Kunden und Mitarbeiter. Foto: Birgitt Schunk

27.04.2020

Region

"Unsere Hausaufgaben sind gemacht - wir wollen öffnen"

Friseursalons dürfen nächste Woche wieder die Kunden empfangen, Nagelstudios aber noch nicht. Für die Branche ist das nicht nachzuvollziehen. » mehr

Gymnasialtag in Bonn

26.04.2020

Thüringen

Schulen ab Montag für etwa 6688 Abiturienten offen

Thüringen geht die ersten Schritte zur Wiederbelebung der Schulen im Freistaat. Sechs Wochen lang standen sie wegen der Corona-Pandemie leer. Zuerst kommen ab Montag die Abiturienten wieder. » mehr

Norbert Röttgen

25.04.2020

Deutschland & Welt

Norbert Röttgen wettert gegen «Lockerungsdrängler»

Wie sehr kann man das Alltagskorsett lockern, ohne einen Rückfall in der Corona-Pandemie zu riskieren? Angela Merkel geht den vorsichtigen Weg und hat dabei prominente Wegbegleiter. » mehr

Notbetreuung in Kitas

24.04.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung deutlich gestiegen

Nach den zweiwöchigen Osterferien haben diese Woche deutlich mehr Kinder die Angebote der Notbetreuung besucht. » mehr

Jürgen Amberg, Hausmeister am Suhler Herder-Gymnasium, legt in einem Klassenraum für die Zwölfer letzte Hand bei den Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Unterrichts am kommenden Montag an. Fotos (4): frankphoto.de

23.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zeitversetzter Unterricht mit Seife und Papierhandtüchern

Mit den Abiturienten läuft am kommenden Montag der Präsenzunterricht an den Suhler Schulen wieder an. Die Zwölftklässler bereiten sich auf die Abi-Prüfungen vor. Die Voraussetzungen dafür sind geschaf... » mehr

Das Schmökern gehört für viele zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesen Zeiten vielleicht mehr denn je. Foto: frankphoto.de

22.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Feier für das Lesen am Welttag des Buches

Was für ein Tag - es ist Welttag des Buches. Nicht dass Leseratten solch einen extra ausgerufenen Tag brauchen würden, aber in dieser Zeit hat er für manche sicher eine ganz besondere Bedeutung. » mehr

Beschäftigung im Kindergarten "Regenbogenland": Die Kinder bemalen Steine, die dann rund um den Kindergarten verlegt werden. Fotos (3): Heiko Matz

22.04.2020

Region

Stadtfest und Seefest fallen in diesem Jahr aus

In Corona-Zeiten ist alles anders: Im Kindergarten gibt es nur eine Notbetreuung, der Bauhof arbeitet in Zweier-Teams und das dreitägige Stadtfest sowie das Seefest fallen aus. » mehr

Betreuung

22.04.2020

Deutschland & Welt

Betreuung: Diskussion über längeren Lohnersatz für Eltern

Eltern, die ihre Kita-Kinder in der Corona-Krise zu Hause betreuen, bekommen derzeit Geld vom Staat als Ausgleich für ihre Einkommensverluste. Doch die Regelung läuft in einigen Wochen aus. Was tun al... » mehr

Schüler am Gymnasium Dresden Klotzsche

21.04.2020

Thüringen

Schüler sollen in Pausen Masken tragen - Fahrplan für Unterricht

Kleine Lerngruppen, strenge Hygieneregeln und Unterricht zu Hause: Bildungsminister Holter hat seinen Plan vorgestellt, wie Bildung in Zeiten von Corona funktionieren soll. Eine Herausforderung, sagt ... » mehr

Angela Merkel

20.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Alleinerziehende

20.04.2020

Deutschland & Welt

450.000 Alleinerziehende arbeiten in systemrelevanten Jobs

Eine systemrelevante Beschäftigung ist maßgeblich für den Zugang zu einer Notbetreuung von Kindern. Nun ist klar, wie viele Alleinerziehende in systemrelevanten Jobs arbeiten. Deutlich wird, dass das ... » mehr

Fahrradwerkstätten dürfen offen bleiben

20.04.2020

Thüringen

Die neuen Regeln: Was ist erlaubt, was - noch - nicht

Von dieser Woche an lockert der Freistaat die derzeit bisher geltenden Verbote zur Bekämpfung der Corona-Infektionen. » mehr

Mutter mit Kind

17.04.2020

Familie

Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?

Die Corona-Notbetreuung für Kinder wird nun ausgeweitet, das entlastet manche Eltern. Aber viele müssen sich weiter rund um die Uhr um ihren Nachwuchs im Kita-Alter kümmern. Eine echte Nervenprobe - d... » mehr

Franziska Giffey

17.04.2020

Deutschland & Welt

Kinder-Notbetreuung wird bis mindestens 3. Mai ausgeweitet

In der Corona-Krise bekommen mehr Eltern einen Anspruch auf Notbetreuung für jüngere Kinder - es wird aber vorerst keine bundesweit einheitliche Regelung geben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.