Lade Login-Box.

ALGEN

Die "Wattebäusche" auf dem Herrenteich sind urzeitliche Algen. Foto: Kempf

05.09.2019

Suhl

Herrenteich ist Heimat von "Rotzalgen" aus der Urzeit

Auf dem Suhler Herrenteich wachsen momentan großflächig "Wattebäusche". Dabei handelt es sich um ein Algenart aus der Urzeit. » mehr

Blaualgen

23.07.2019

Reisetourismus

Blaualgen-Teppich breitet sich auf Ostsee aus

Vor der dänischen und schwedischen Küste treiben giftige Blaualgen. Sind bald auch deutsche Badeorte an der Ostsee betroffen? » mehr

Die "Wattebäusche" auf dem Herrenteich sind urzeitliche Algen. Foto: Kempf

05.09.2019

Suhl

Herrenteich ist Heimat von "Rotzalgen" aus der Urzeit

Auf dem Suhler Herrenteich wachsen momentan großflächig "Wattebäusche". Dabei handelt es sich um ein Algenart aus der Urzeit. » mehr

Die Sperrschilder sind weg, seit Montag ist das Strandbad in Breitungen wieder geöffnet - rechtzeitig zur jüngsten Hitzewelle.	Foto: fotoart-af.de

28.06.2019

Schmalkalden

Als Breitungen plötzlich voller Algen-Experten war

Mit den Algen im Kiessee blühten in Breitungen auch die Gerüchte. Dadurch seien Leute unnötig verunsichert worden, kritisiert Bürgermeister Ronny Römhild. » mehr

Knalliges Pink

20.02.2019

Wissenschaft

Ein See in knalligem Pink

Hohe Temperaturen und viel Sonne haben einen See in Australien in ein pinkes Gewässer verwandelt. Die Farbe stamme von Algen, die in dem See in einem Park in Melbourne wachsen, wie die zuständige Behö... » mehr

Geldanlage

19.02.2019

dpa

Wirkungsorientiertes Investieren breitet sich langsam aus

Viele Start-ups widmen sich sozialen und ökologischen Problemen - und können dabei auf eine wachsende Zahl von Investoren bauen, die diese Werte teilen. In Deutschland war das bislang eine Nische. Hat... » mehr

Walhaie

21.01.2019

Deutschland & Welt

Gesundheits-Check für Ozeangiganten

Er ist der größte Fisch der Erde - sehr viel bekannt ist über das Leben von Walhaien bisher aber nicht. Mit neuen Methoden schließen japanische Forscher nun auf Besonderheiten der vom Aussterben bedro... » mehr

Toni Garrn

18.01.2019

Deutschland & Welt

Topmodel Toni Garrn isst gern Insekten

Fleisch wird man auf dem Speiseplan von Toni Garrn nicht finden. Aber das Model hat Ersatz gefunden. » mehr

Arnika (Arnica montana)

05.12.2018

dpa

Fast ein Drittel heimischer Wildpflanzen gefährdet

Ackerwildkräuter und Adonisröschen haben in Deutschland einen schweren Stand. Sie lieben nährstoffarme Böden. Intensive Landwirtschaft mit viel Dünger kann ihre Standorte bedrohen. » mehr

Adonisröschen

05.12.2018

Deutschland & Welt

Rote Liste: Fast ein Drittel heimischer Wildpflanzen bedroht

Ackerwildkräuter und Adonisröschen haben in Deutschland einen schweren Stand. Sie lieben nährstoffarme Böden. Intensive Landwirtschaft mit viel Dünger kann ihre Standorte bedrohen. » mehr

Algen an einer Mauer

15.11.2018

dpa

Tipps gegen Algenwuchs an der Hausfassade

Feuchte Wände und kaum Sonnenlicht sind ideale Voraussetzungen für Algenwuchs an Häusern oder Mauern. Eine vorbeugende Maßnahme ist das Auftragen eines speziellen Putzes. Aber wie wird man das Grün wi... » mehr

Friedrich Recknagel, geboren in Steinbach-Hallenberg, arbeitet als Professor an der Universität Adelaide. Er untersucht das Vorkommen der tropischen Blaualge in sämtlichen Klimazonen - von Brasilien bis Brandenburg.

02.10.2018

Thüringen

Der Blaualgen-Jäger aus Südthüringen

Der aus Südthüringen stammende Friedrich Recknagel untersucht die Folgen des Klimawandels für Gewässer. Seine Forschungen führen ihn über alle Kontinente - bis zu einem See in Brandenburg. » mehr

Ein fast zwei Meter langer Wels liegt verendet an der Talsperre Heyda. Das Tier wurde nach Hinweis schnellstens entsorgt. Ein Einzelfall und nicht auf das Wetter zurückzuführen, gibt der KAFV Entwarnung. Foto: Dierbach

06.08.2018

Region

Toter Wels: Verband gibt Entwarnung

Ein verendeter Wels wurde dieser Tage an der Talsperre Heyda gefunden. Eine Folge der Hitze und des dadurch sinkenden Sauerstoffgehaltes im Wasser? Droht womöglich wieder ein massenhaftes Fischsterben... » mehr

Trotz Schmuddelwetter begannen am Donnerstagvormittag die Reinigungsarbeiten am Kapellenbrunnen. Dabei wird neben der Säule auch der Brunnentrog gereinigt, dessen innere Dichtung allerdings reparaturbedürftig ist.	Fotos: Ralph W. Meyer

24.05.2018

Meiningen

Frischer Glanz für den Kapellenbrunnen

Experten der Meininger Steinmetzfirma Krieg frischen seit Donnerstag den Kapellenbrunnen auf. Er soll von Schmutz und Kalkablagerungen befreit werden. » mehr

Ein Algenteppich überzieht Teile der Lagune und des Quellteiches. Stadtrat Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Zustand des Gewässers. Foto: fotoart-af.de

24.04.2018

Region

In Sorge um den Quellteich

Der Schmalkalder Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Quellteich am Siechenrasen. Ein stellenweise dicker Teppich aus Algen gefährdet das Gewässer, sagt der Stadtrat von Bündnis 90/Die Grünen. » mehr

Restaurantkette Nordsee

15.03.2018

dpa

Forscher entwickeln essbare Verpackung aus Nordsee-Algen

Snacks zum Mitnehmen werden immer beliebter. Dadurch steigt der Verbrauch von Verpackungen immens. Nun wollen Forscher und die Wirtschaft essbare Behälter aus Algen entwickeln. Umweltschützer sind ske... » mehr

Gut vier Stunden lang haben die Kameraden dreier Wehren am Mittwochvormittag am Löschteich in Siegmundsburg zu tun gehabt. Foto: proofpic.de

28.02.2018

Region

Geplatzter Schlauch bei klirrender Kälte

Siegmundsburg - Mit einer Havarie sind die Feuerwehrler aus und um Siegmundsburg am Mittwoch in den Tag gestartet. » mehr

Sandra Kess

06.02.2018

dpa

Algen in der Küche verwenden

In der asiatischen Küche sind Algen seit jeher eine ganz gewöhnliche Zutat. Hierzulande wird die Meerespflanze meist nur von Sushi-Fans gern gegessen. Dabei enthalten sie wertvolle Nährstoffe. » mehr

«Subnautica»

30.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Neue Videospiele: Unterwasser-Abenteurer und Prügelknaben

Wer schon immer einmal davon geträumt hat, in die Unterwasserwelt eines fernen Planeten einzutauchen, den Alltag im Mittelalter zu erleben oder zu einem US-Eisenbahn-Tycoon aufzusteigen, sollte sich b... » mehr

Marinaden geben Geschmack

11.10.2017

Ernährung

Das traditionelle Fischgericht Poke

Eine große Schüssel, darin roher Fisch, Reis und Gemüse: Das ist Poke, ein hawaiianisches Nationalgericht. Wer es essen will, muss aber nicht bis zum Pazifik fliegen. Mit den richtigen Zutaten und Han... » mehr

Pfannkuchen aus Algen

20.09.2017

Ernährung

Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Aus Asiens Küchen sind sie kaum wegzudenken, hierzulande denkt man eher an glitschige Haufen am Strand. Dabei sind Algen ein Allrounder auf dem Teller: reich an Mineralien und vielfältig in der Zubere... » mehr

Hartmut Kempf zeigt Naturschutz-Kollegin Marianne Herrmann die Verwandte von Hepps Schönfleck auf dem Heinrichser Straßenmarkt. Fotos (3): frankphoto.de

07.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ein schöner Fleck auf steinernem Grund

Hepps Schönfleck heißt die Flechte des Jahres 2017. Dieser lichtliebende, an steilen Hängen wachsende Organismus ist in Suhl (noch) nicht anzutreffen, aber dafür einige seiner nahen Verwandten. » mehr

Versteigerung der Thunfische

29.06.2017

Reisetourismus

Tokios legendärer Fischmarkt Tsukiji soll umziehen

Tokios Fischmarkt ist weltberühmt. Dort zahlen Sushi-Kenner zuweilen Hunderttausende Euro für einen Thunfisch. Der Tsukiji-Markt ist eine Institution und ein Touristenmagnet. Aber seine Tage sind gezä... » mehr

Hafenfest an der Jade

01.06.2017

dpa

Von Wilhelmshaven bis Texel: Neue Reisetipps für «Seeleute»

Maritim begeisterte Urlauber locken wieder viele Reiseziele in und um Deutschland. Beispielsweise das Hafenfest in Wilhelmshaven oder das Naturkundemuseum Ecomare auf Texel. Aber auch im weit entfernt... » mehr

Auf dem Wiesenstück vor dem Bibrasbau ist der Schachtdeckel deutlich sichtbar. Darunter befanden sich Pumpenschacht, Schieber und Wasserspeicher für die Versorgung des Schlossbrunnens (im Hintergrund).

30.05.2017

Meiningen

Schmidt: Schlossbrunnen-Zustand erklärbar

Der schlechte Zustand des Brunnens im Hof der Meininger Elisabethenburg erregt die Gemüter. Matthias Schmidt, einst für die Brunnenbetreuung zuständig, ist sicher, den Grund zu kennen. » mehr

Nach dem dramatischen Algenbefall am Meininger Schlossbrunnen (hier ein Detail mit den Sirenen) ist schnelles Handeln nötig. Foto: Ingrid Reißland

Aktualisiert am 06.05.2017

Meiningen

Grausiges Grün im Schlosshof

Der Marmorbrunnen im Innenhof von Schloss Elisabethenburg ist massiv von Algen befallen. Es muss dringend etwas geschehen. » mehr

Bleiche Koralle am Great Barrier Reef

12.04.2017

dpa

Korallenbleiche am Great Barrier Reef schreckt Touristen ab

Die Korallenbleiche am Great Barrier Reef hat nicht nur ökologische Folgen. Auch der Tourismus ist bedroht. Das Korallenmeer vor der Küste Australiens war bisher ein beliebtes Ziel für Tauch-Urlauber.... » mehr

Nur ein Sommer ungenutzt und schon hat sich die Natur das Terrain zurückerobert. Auf den zukünftigen Förderverein wartet also viel Arbeit. Fotos: camera900.de

05.08.2016

Region

Für das Schwimmbad soll endlich eine Lösung her

Schon seit einiger Zeit trägt sich Thomas Ellmer mit dem Gedanken, das Schwimmbad in Lauscha wieder zu neuem Leben zu erwecken. Jetzt steht eine Vereinsgründung an. Gesucht werden Vorstands-Mitglieder... » mehr

Das Waldbad in seinem Urzustand: Damals gab es noch ein großes Becken, das erst später geteilt wurde; links das alte Holzgebäude.	Fotos: privat

04.08.2016

Region

Waldbad wird 80: Großes Fest geplant

Am Wochenende ist im Waldbad Römhild richtig was los. Es steht das erste große Schwimmbadfest seit zehn Jahren an. Anlass ist das 80-jährige Jubiläum. » mehr

Um dieses kleine Gewässer geht es, aus dem im Brandfall Wasser entnommen werden soll. Das wünscht sich nicht nur der Ernstthaler Feuerwehrchef Manuel Franke. Foto: camera900.de

26.04.2016

Region

Teich wäre als Reservoire für Löschwasser geeignet

Schon mehrfach war von den Ernstthaler Bürgern ein Löschwasserteich in die Diskussion gebracht worden. Allmählich wächst das Gewässer zu, in dem früher gebadet wurde. Der Landkreis sieht keine Finanzi... » mehr

01.10.2015

Region

"Wir sind ein verborgener Champion"

Die Poligrat GmbH plant in Arnstadt die Errichtung einer hochmodernen Anlage für chemisches Polieren und Entgraten von Oberflächen. » mehr

Peter Schleicher beobachtet, wie sich das Röhricht um die Breitunger Seen immer weiter ausbreitet. Würde man die Wiesen zwischen Straße und Schilfgürtel regelmäßig mähen, meint er, würde der sumpfige Saum nicht so stark wachsen. Die Untere Naturschutzbehörde sieht andere Gründe: Der Bau des Stauwehrs habe die Seenfläche vergrößert. Foto: Sascha Bühner

31.07.2015

Region

Schilfmahd wie einst wird heute kritisch gesehen

Der Schilfgürtel um die Breitunger Seen wird immer dicker, hat Peter Schleicher vom Bußhof beobachtet und fragt sich, warum man hier nicht häufiger mäht. » mehr

Die Oberlinder Frühjahrsputzer vom Feuerwehrverein und vom Ortschaftsrat. 	Fotos: camera900.de

13.04.2015

Region

Linder putzen ihren Ort: Kampf gegen Knallerbsen

Oberlinder Vereine und der Ortschaftsrat machen den Stadtteil frühlingsfit. Etliche Wünsche an die Stadtverwaltung sind schon lange offen. » mehr

06.01.2015

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: "Ich bin ein Weichei, will nicht leiden"

Schuldfähig ist der Mann, der an einer psychischen Krankheit leidet, nicht. Aber er hat jemanden schwer verletzt. » mehr

Schwimmmeister Dieter Unger erklärt die Wasseraufbereitungsanlage, die im Kellerbereich unermüdlich ihre Arbeit verrichtet. 	Fotos: D. Fischer

02.08.2014

Region

Von Dach bis Keller gibt es eine Generalkur

Es wird gewienert und geputzt, gewartet und repariert, was das Zeug hält. Die Sommerpause in der Schwimmhalle Neuhaus wird gut genutzt, um schnellstmöglich den Badebetrieb wieder aufnehmen zu können. » mehr

Rote Pampe: Eine blühende Alge färbt den Bergsee Ebertswiese. 	Foto: fotoart-af.de

05.05.2014

Region

Bergsee an der Ebertswiese von Burgunderblut gefärbt

Die ersten Vermutungen der Unteren Wasserbehörde haben sich bestätigt: Der Bergsee Ebertswiese leidet unter einer Algenplage. Die Gemeinde Floh-Seligenthal prüft die Installation einer Umwälzpumpe. » mehr

Der Boden ist vorbereitet. Jetzt kann der Gartengestalter daran gehen, die Steine für die Terrasse zu verlegen. 	Foto: privat

14.05.2013

HCS

Die passenden Steine

Ein Garten wandelt sein Gesicht. Jetzt kommen die Terrasse und die Gehwege dran. » mehr

Für all die Produkte im Regal liefert die Salata GmbH zu. 	Fotos: Kerstin Hädicke

10.11.2012

Meiningen

Salata GmbH: Folgen eines Feuers

Vor etwas mehr als einem Jahr tobte ein Feuer in den Gebäuden der Salata GmbH in Ritschenhausen. Dank vieler Helfer floriert das Geschäft nun wieder - der Betrieb hat sich sogar vergrößert. » mehr

Einen Blick für das Schöne am Zellaer Markt haben die Stadtkümmerer am Dienstagnachmittag eher nicht. Stattdessen gibt's einiges zu kritisieren: Blumenkübel, nutzlose Gestänge. . . 	Fotos (2): frankphoto.de

06.09.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Viele Kleinigkeiten und das große Problem Marktruine

Zum zweiten Male trafen sich am Dienstagnachmittag die Stadtkümmerer - diesmal auf dem Zellaer Markt. Dort begann der Rundgang mit kritischem Blick der Teilnehmer auf Straßen und Plätze. » mehr

Die Ursache für das rote Brunnenwasser ist erkannt, nun soll sie beseitigt werden. 	Foto: bf

08.10.2011

Region

Algen und Bakterien schuld an rotem Wasser

Großbreitenbach - Das Farb-Rätsel um das rote Wasser in Großbreitenbachs Brunnen am Rathaus ist gelöst. Nach eingehender Analyse wurden Rot-, Blau- und Kieselalgen, sowie Bakterien als Ursache für das... » mehr

Erst putzen, dann erfrischen: Bernd Weyh aus der Zella-Mehliser Auguststraße reinigt regelmäßig den Hirtenbrunnen nahe der Schönauer Straße und genießt anschließend das kühle Nass. 	Fotos (4): frankphoto.de

04.08.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Kleine Oasen dank Bürgerfleiß

Wer mit offenen Augen durch Zella-Mehlis geht, findet an vielen Ecken kleine Oasen, Brunnen, üppig blühende Pflanzschalen. Oft sind es die Anwohner selbst, die hier etwas für die Schönheit der Stadt t... » mehr

09.06.2010

TH

Ungestört

Staunend stehe ich mit meinem Töchterlein an unserem Minischwimmbecken im Garten. Gemeinsam blicken wir in ein recht ansehnliches Feuchtbiotop. Saskia hält den Käscher in der Hand, mit dem sie mir hel... » mehr

Wozniak_Bad02_Andreas_Zapf_

22.04.2009

Region

Kameraden "putzmunter" im Einsatz

Steinach - Vergangene Woche kamen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steinach den Vereinsfreunden vom Tauchsportklub Steinach 67 zur Hilfe. Angesagt war die jährliche Grundreinigung des Schwimmb... » mehr

Wozniak_Bad02_Andreas_Zapf_

22.04.2009

Region

Kameraden "putzmunter" im Einsatz

Steinach - Vergangene Woche kamen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steinach den Vereinsfreunden vom Tauchsportklub Steinach 67 zur Hilfe. Angesagt war die jährliche Grundreinigung des Schwimmb... » mehr

uf-seen_031210

04.12.2010

Region

Mehr Luft für die Fische

Die Breitunger Seen sollen kein Ort des Fischsterbens mehr sein. Mittlerweile liegt eine Projektskizze für die Entwicklung einer Hutelandschaft in dem mehrfach geschützten Gebiet vor. » mehr

Gruppenfoto

16.03.2010

Meiningen

Meininger Schüler am pfiffigsten

Meiningen. Fachberaterin Silvia Wagner hatte kaum den Namen „Grundschule am Pulverrasen“ über die Lippen gebracht, da hielt es die vier damit gemeinten Mathe-Asse nicht mehr auf den Sitzen. Laut jube... » mehr

08.10.2010

Meiningen

Neue Energie aus altem Frittieröl

Eine neue Firma will sich in der Stadt Wasungen ansiedeln. Das Unternehmen plant aus altem Frittieröl Strom und Wärme zu gewinnen. » mehr

13102007x0033

15.10.2007

Region

Tausende erleben wieder Mobys Landgang

Illmenau – „Ob denn wohl unser Moby Dick auch so gespannt wie die Masse der Zuschauer heute morgen auf seinen alljährlichen Landgang wartet? Ich weiß nur, dass der mächtige Marmorkarpfen und ich uns s... » mehr

sm-aaakurp_180809

18.08.2009

Region

"Aber ich drehe mich da im Kreis"

Bad Liebenstein - Bis zu zwei Jahre könne es dauern, bis sich das Algenproblem in den Stadtpark-Teichen aufgelöst hat. "Ich habe die Information bekommen, dass sich die Algen reduzieren, wenn sie nich... » mehr

ide_Park_Bad_Liebenstein_09

09.07.2009

Region

Grasgrüne Algenpest wuchert im neuen Kurparkteich

Bad Liebenstein - Wer derzeit im neuen Bad Liebensteiner Stadtpark Erholung sucht, dem fällt sofort der grasgrüne Teich ins Auge. Dort, wo eigentlich Seerosen im glasklaren Wasser blühen sollten, wuch... » mehr

ide_Naturbad_Schweina002_16

17.04.2009

Region

Bald wieder chlorfrei planschen

Schweina - Die Winterruhe im Schweinaer Naturbad ist vorbei. Emsig wird in dem Pilotprojektes des Landes Thüringen der Start der zweiten Badesaison vorbereitet. Am 9. Mai soll es soweit sein. Den lan... » mehr

^