Lade Login-Box.

AKUTKRANKENHÄUSER

Bessere Versorgung durch weniger Kliniken

15.07.2019

Hintergründe

Heftige Debatte um Klinikschließungen

Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch... » mehr

DRK-Logo

18.03.2019

Thüringen

Neuer Betreiber für DRK-Kliniken in Thüringen und Brandenburg

Der im brandenburgischen Bad Wilsnack ansässige Konzern KMG Kliniken soll die Krankenhäuser übernehmen. » mehr

Im Anflug: Im Jahr 2020 soll der erste Hubschrauber auf dem entsprechenden Platz landen, der auf einer Fläche in Richtung Weitersroda entstehen soll. Foto: Steffen Ittig/Archiv

30.07.2019

Hildburghausen

Köditz: "Wir hoffen, 2020 landet der erste Hubschrauber"

Der neue Hubschrauberlandeplatz für die beiden Kliniken in Hildburghausen soll nicht mehr in diesem, aber im kommenden Jahr gebaut werden. Die Kosten werden zirka 400 000 Euro betragen. » mehr

10.01.2019

Hildburghausen

Kliniken planen Landeplatz für Hubschrauber

Die Helios Fachkliniken und die Henneberg Kliniken in Hildburghausen wollen einen gemeinsamen Hubschrauberlandeplatz bauen. » mehr

Der Regiomed-Klinikverbund ist erstmals in seiner Geschichte überraschend in die roten Zahlen gerutscht. Jetzt wird nach den Ursachen gesucht. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

23.11.2018

Nachbar-Regionen

Klinikverbund Regiomed schreibt erstmals Millionen-Verlust

Der bayrisch-thüringische Klinikverbund schreibt erstmals in seiner zehnjährigen Geschichte einen finanziellen Verlust. Jetzt hat die Suche nach den Ursachen begonnen. » mehr

Denis Wagner

02.02.2018

Hildburghausen

Trotz ausstehender Einigung weiter optimistisch

In Sachen Klinik und Badehaus sowie in der Frage Gebietsreform hat sich noch nichts Entscheidendes bewegt. Das war in der Einwohnerversammlung der Gemeinde Masserberg zu erfahren. » mehr

13.06.2017

Bad Salzungen

Amnesie nach Vergewaltigung: "In der Seele eingeschlossen"

Über Jahrzehnte hat eine Bad Liebensteinerin ihre Vergewaltigung verdrängt. Als sie sich der Tat bewusst wurde, war sie verjährt. "Mein Fall ist rechtlos", sagt sie. » mehr

30.09.2016

Hildburghausen

Furcht vor Klinikverlust nach Kreisfusion

Der Kreistag hat in seiner Sitzung vom Donnerstag mit einstimmigen Beschlüssen die Jahresabschlüsse der Regiomed-Kliniken und der Henneberg-Kliniken Besitzgesellschaft gebilligt und die Geschäftsführu... » mehr

Hochbetagte Patienten sollen geheilt und möglichst in ein selbstständig geführtes Leben entlassen werden. Archivfoto: dpa

10.02.2016

Suhl

Geriatrie für die Suhler in Suhl?

Im vergangenen Jahr wurden mehr als 11 000 Patienten am Zentralklinikum behandelt, die älter als 70 Jahre waren. Dieser Fakt untermauert die Forderung nach einer Geriatrie in Suhl. » mehr

Blick auf die neue Fassadenfront am Suhler SRH Klinikum.

07.03.2015

Suhl

Zentralklinikum rüstet ab: Frontfassade ist neu

Wer in diesen Tagen das SRH Zentralklinikum Suhl besucht, dem fällt etwas auf: Verschwunden ist der Schick aus alten Tagen. Das Klinikum schmückt sich mit einer neuen Fassade. » mehr

Henneberg-Kliniken Hildburghausen: "Leistungsseitig und betriebswirtschaftlich konsolidiert." 		Foto: Archiv/frankphoto.de

04.11.2014

Hildburghausen

Henneberg-Kliniken mit steigenden Erlösen

Mit einem positiven Jahresergebnis sind die Henneberg-Kliniken Hildburghausen 2013 ein fester Baustein im länderübergreifenden Regiomed-Klinikverbund. Vor dem Kreistag stellte Geschäftsführer Roy Höne... » mehr

31.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Medinos-Plus stützt Klinik-Verbund

Auf raue See folgt ruhiges Fahrwasser: Im Kreistag stellt der neue Regiomed-Chef die Bilanz vor und vermeldet Stabilität nach einem aufregenden Jahr. » mehr

Das Heilbad-Prädikat lässt Bad Liebenstein finanziell baden gehen. Zirka 1,5 Millionen Euro Personal- und Betriebskosten hat allein der Betrieb des neuen Kurhauses die Stadt in drei Jahren gekostet. 	Fotos: Heiko Matz

11.08.2012

Bad Salzungen

Heilbad-Status lässt Kosten explodieren

Jahrelang hat die Stadt Bad Liebenstein einen Großteil ihrer finanziellen Mittel in die Entwicklung des Kurortes investiert. » mehr

chz_Koepp_36A_061108

06.11.2008

Sonneberg/Neuhaus

Tagesklinik in bester Innenstadtlage

Sonneberg – Eine Tagesklinik, in der seelisch Kranke Hilfe finden, wird nächstes Jahr in der Sonneberger Innenstadt eröffnet. Wie Kerstin Ciossek, Geschäftsführerin des Fachklinikums für Psychiatrie u... » mehr

chz_Koepp_36A_061108

06.11.2008

Sonneberg/Neuhaus

Tagesklinik in bester Innenstadtlage

Sonneberg – Eine Tagesklinik, in der seelisch Kranke Hilfe finden, wird nächstes Jahr in der Sonneberger Innenstadt eröffnet. Wie Kerstin Ciossek, Geschäftsführerin des Fachklinikums für Psychiatrie u... » mehr

^