Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AIDS

Corona-Medikament Remdesivir

11.07.2020

Brennpunkte

Hersteller: Remdesivir senkt Covid-Sterberisiko

Die Corona-Pandemie hat die Aids-Konferenz ins Internet verlegt - und sich auch gleich selbst auf die Tagesordnung gesetzt. Zum Abschluss sprachen bekannte Experten - und es gibt neue Forschungsergebn... » mehr

Remdesivir

11.07.2020

Wissenschaft

Hersteller: Remdesivir senkt Covid-Sterberisiko

Die Corona-Pandemie hat die Aids-Konferenz ins Internet verlegt - und sich auch gleich selbst auf die Tagesordnung gesetzt. Zum Abschluss sprachen bekannte Experten - und es gibt neue Forschungsergebn... » mehr

Infiziert!

16.07.2020

Boulevard

Aids, Pest, Corona: Museum zeigt Geschichte der Pandemien

Allein im Mittelalter starb jeder dritte Europäer an der Pest. Aber auch im 20. und 21. Jahrhundert sind Pandemien allgegenwärtig. Die Ausstellung «Infiziert!» wirft einen Blick in die Vergangenheit, ... » mehr

UNAIDS: Die Welt ist beim Kampf gegen HIV und Aids nicht auf Kurs

06.07.2020

Wissenschaft

UNAIDS: Die Welt ist beim Kampf gegen HIV nicht auf Kurs

Die Weltgemeinschaft will HIV bis 2030 besiegen, aber derzeit scheint dieses Ziel kaum erreichbar. Schon vor der Corona-Krise waren viele Länder nicht auf der Zielgeraden. » mehr

Matthias Lilienthal

27.06.2020

Boulevard

Matthias Lilienthal hadert nicht mit Corona-Krise

Die Corona-Krise hat Matthias Lilienthal die letzte Spielzeit in München verdorben. Ein Problem hat der Intendant damit aber nicht. » mehr

Virus SARS-CoV-2

24.06.2020

Gesundheit

Machen Mutationen Sars-CoV-2 gefährlicher?

Eine Analyse aus den USA lässt aufhorchen: Sars-CoV-2 könnte zu einer noch gefährlicheren Variante mutiert sein, heißt es da. Experten haben daran große Zweifel. So wirklich nötig habe das Coronavirus... » mehr

Hydroxychloroquin

25.05.2020

Deutschland & Welt

Covid-19: WHO setzt Tests mit Hydroxychloroquin vorerst aus

Nach dem kritischen Bericht über die Wirkung der Malaria-Arznei Hydroxychloroquin bei Covid-19-Erkrankten hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Tests mit dem Medikament vorerst ausgesetzt. » mehr

06.05.2020

Deutschland & Welt

Bundestag nimmt Übertragung von Tier auf Mensch in den Blick

Fast ein Drittel gefährlicher Erreger wie Ebola oder Sars kommen ursprünglich aus dem Tierreich. Die Gefahr für Menschen wächst, je stärker sie in deren Lebensraum eindringen. » mehr

Prof. Hubert Schrezenmeier

14.04.2020

dpa

Blut- und Plasmaspenden sind weiter möglich - und nützlich

Blutplasma könnte helfen, die Corona-Pandemie zu bekämpfen: Forscher wollen damit unter anderem an einer Antikörpertherapie arbeiten. Wer kann Spender sein - und was müssen Interessenten noch wissen? » mehr

Aids

09.04.2020

Deutschland & Welt

Corona: Forschung nimmt Malaria- und HIV-Medikamente in den Blick

Deutsche Forschungseinrichtungen werden sich nach Angaben von Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) an einer großangelegten Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Erprobung von Med... » mehr

WHO: Zu wenig Fortschritte bei Kampf gegen Tuberkulose

24.03.2020

Deutschland & Welt

WHO: Zu wenig Fortschritte bei Kampf gegen Tuberkulose

Alles spricht vom neuen Coronavirus, dagegen ist die Infektion, an der weltweit die meisten Menschen sterben, uralt. Viel versprochen, wenig gehalten, konstatiert die WHO zum Welttuberkulosetag. » mehr

Tuberkulose

24.03.2020

dpa

WHO: Zu wenig Fortschritte bei Kampf gegen Tuberkulose

Alles spricht vom neuen Coronavirus, dagegen ist die Infektion, an der weltweit die meisten Menschen sterben, uralt. Viel versprochen, wenig gehalten, konstatiert die WHO zum Welttuberkulosetag. » mehr

Zweiter HIV-Patient wahrscheinlich geheilt

10.03.2020

Deutschland & Welt

Zweiter HIV-Patient wahrscheinlich geheilt

Der «Berlin Patient» war lange Zeit der einzige Mensch, der als geheilt von HIV galt. Nun gibt es neue Ergebnisse von einem Londoner Patienten, der mit einer speziellen Therapie wohl vom Aids-Erreger ... » mehr

Coronavirus

20.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: China-Rückkehrer in Stuttgart erwartet

In Stuttgart sollen am Freitag weitere Deutsche aus Wuhan landen. Außerhalb von Festland-China sind inzwischen mehr als zehn Covid-19-Tote erfasst. Zwei Reisende von Bord des Kreuzfahrtschiffs «Diamon... » mehr

Coronavirus

18.02.2020

Gesundheit

WHO kämpft gegen absurde Coronavirus-Gerüchte

Die Gerüchteküche über das Coronavirus Sars-CoV-2 brodelt, mit teils abstrusen Pseudo-Studien und Verschwörungstheorien. Die Weltgesundheitsorganisation müht sich, gegenzusteuern. » mehr

Hongkong

06.01.2020

Deutschland & Welt

WHO beobachtet mysteriöse Lungenkrankheit in China

Das Sars-Virus verursachte eine der gefährlichsten Infektionswellen der jüngeren Zeit. Nun gibt es erneut eine Häufung mysteriöser Krankheitsfälle in China. Ist wieder ein Virus vom Tier auf den Mensc... » mehr

Vorsichtsmaßnahmen

06.01.2020

Deutschland & Welt

Bereits 59 Fälle von rätselhafter Lungenkrankheit in China

Das Sars-Virus verursachte eine der gefährlichsten Infektionswellen der jüngeren Zeit. Nun gibt es erneut eine Häufung mysteriöser Krankheitsfälle in China. Ist wieder ein Virus vom Tier auf den Mensc... » mehr

Medikamente zur Vorbeugung von HIV

16.12.2019

dpa

HIV-Schutz geht mit Risiko für andere Krankheiten einher

Schon seit langem wird befürchtet: Wer sich mit sogenannter PrEP vor HIV schützt, verwendet seltener Kondome und hat in der Folge ein höheres Risiko für andere sexuell übertragbare Krankheiten. Eine S... » mehr

HIV-Schutz

16.12.2019

Deutschland & Welt

HIV-Schutz birgt Risiko für andere übertragbare Krankheiten

Schon seit langem wird befürchtet: Wer sich mit sogenannter PrEP vor HIV schützt, verwendet seltener Kondome und hat in der Folge ein höheres Risiko für andere sexuell übertragbare Krankheiten. Eine S... » mehr

Syphilis

14.12.2019

Deutschland & Welt

Syphilis bleibt Problem in Deutschland

In Deutschland stecken sich weiterhin mehr als 7000 Menschen pro Jahr mit Syphilis an. Das geht aus den jüngsten Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) für das Jahr 2018 vor. » mehr

Syphilis

13.12.2019

dpa

Syphilis bleibt ein Problem in Deutschland

Lange sah der Kampf gegen die gefürchtete Geschlechtskrankheit aussichtsreich aus, doch die Fälle von Neuansteckungen in Deutschland bleiben weiterhin stabil. » mehr

Eine Frau mit roter Schleife

01.12.2019

dpa

HIV wird bei Frauen in Europa oft zu spät erkannt

Mit HIV kann man heute bei rechtzeitiger Diagnose leben - nach Ansicht der Deutschen Aidshilfe wie alle anderen Menschen. Die schlechte Nachricht: Bei vielen wird die Infektion erst spät erkannt. » mehr

Rote Schleife

27.11.2019

Thüringen

22 Thüringer in 2019 neu mit Aids-Erreger HIV infiziert

In Thüringen haben sich nach Angaben des Gesundheitsministeriums in diesem Jahr bislang 22 Menschen neu mit dem Aids-Erreger HIV infiziert. » mehr

Bill Gates bei der Geberkonferenz des Globalen Fonds

09.10.2019

Deutschland & Welt

Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

Eine große Geberkonferenz in Frankreich will Milliarden einsammeln, um gefährliche Krankheiten wie Aids und Malaria zu besiegen. Auch US-Milliardär Bill Gates zieht mit. Werden die Ziele erreicht? » mehr

Präsident von Angola

28.09.2019

Deutschland & Welt

Prince Harry besucht Geburtsklinik in Angola

Prinz Harry und seine Ehefrau Meghan sind mit ihrem kleinen Sohn Archie auf einer zehntägigen Afrikareise. Heute besucht das junge Paar die angolanische Hauptstadt Luanda. » mehr

HIV-Selbsttest

25.09.2019

dpa

Frei verkäufliche HIV-Selbsttests kommen gut an

Die Hemmschwelle, sich beim Hausarzt oder im Gesundheitsamt auf den Aids-Erreger HIV testen zu lassen, ist für viele Menschen groß. Entsprechend groß waren die Hoffungen bei der Freigabe von Selbsttes... » mehr

HIV-Selbsttest

23.09.2019

Deutschland & Welt

Frei verkäufliche HIV-Selbsttests werden angenommen

Die Hemmschwelle, sich beim Hausarzt oder im Gesundheitsamt auf den Aids-Erreger HIV testen zu lassen, ist für viele Menschen groß. Entsprechend groß waren die Hoffungen bei der Freigabe von Selbsttes... » mehr

Gareth Thomas

16.09.2019

Deutschland & Welt

Gareth Thomas macht seine HIV-Infektion öffentlich

Der walisische Ex-Rugby-Star Gareth Thomas hat sich zu seiner Erkrankung bekannt. Dafür gab es Zustimmung von Prinz Harry. » mehr

Welttag Sexuelle Gesundheit

04.09.2019

dpa

Zahl der sexuell übertragenen Infektionen steigt

Das Sexleben vieler Menschen ist heute freier als auf dem Höhepunkt der Aids-Epidemie. Allerdings fehlt häufig das Bewusstsein, dass man sich schützen muss. Experten fordern mehr Aufklärung schon in d... » mehr

HIV-Test

02.09.2019

Deutschland & Welt

Zahl der sexuell übertragenen Infektionen steigt

Das Sexleben vieler Menschen ist heute freier als auf dem Höhepunkt der Aids-Epidemie. Allerdings fehlt häufig das Bewusstsein, dass man sich schützen muss. Experten fordern mehr Aufklärung schon in d... » mehr

Konferenz zur HIV-Forschung in Mexiko

24.07.2019

Deutschland & Welt

Aids-Konferenz endet leicht optimistisch

Die Medizin macht weiterhin Fortschritte im Kampf gegen Aids. Humanitäre Krisen und Diskriminierungen gefährden nach Expertenaussagen jedoch die Erfolge. » mehr

HI-Virus

22.07.2019

Deutschland & Welt

Humanitäre Krisen erschweren Kampf gegen Aids

Humanitäre Krisen und Diskriminierung gefährden nach Ansicht von Wissenschaftlern die Fortschritte im Kampf gegen Aids und HIV. » mehr

Syphilis-Erreger

12.07.2019

dpa

Ist Syphilis in Europa wieder auf dem Vormarsch?

Lange konnte die Syphilis zurückgedrängt werden, doch seit einigen Jahren mehren sich die Infektionen wieder. Experten melden für Europa nun alarmierende Zahlen. Wie schneidet Deutschland ab? » mehr

Erreger der Syphilis

12.07.2019

Deutschland & Welt

Mehr neue Syphilis- als HIV-Fälle in Europa

Lange konnte die Syphilis zurückgedrängt werden, doch seit einigen Jahren mehren sich die Infektionen mit der Geschlechtskrankheit. Experten melden nun eine für Europa gemessene Rekordzahl von über 33... » mehr

Kokain

26.06.2019

Deutschland & Welt

Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Allein in den USA sind in einem Jahr rund 70.000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Der neueste Weltdrogenbericht der UN zeigt viele alarmierende Tendenzen auf. » mehr

Elton John und Emmanuel Macron

22.06.2019

Deutschland & Welt

Elton John ist Ritter der Ehrenlegion

Elton John wurde schon auf vielerlei Art gewürdigt. Jetzt hat ihn Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auch noch zum Ritter der Ehrenlegion gemacht - für seinen Kampf gegen eine Krankheit. » mehr

Life Ball

09.06.2019

Deutschland & Welt

Tanz, Tüll und ein paar Tränen: Letzter Life Ball in Wien

Feiern für einen guten Zweck: Vom Ball-Thema Zirkus-Glamour inspiriert haben in Wien Promis, Politiker und Betuchte in grandiosen Kostümen den letzten Life Ball gefeiert. Die Show muss weitergehen, sa... » mehr

Syphilis

06.06.2019

Deutschland & Welt

Eine Million sexuell übertragbare Infektionen am Tag

Erreger, die sich ohne Beschwerden einnisten, sind besonders perfide: Viele Betroffene wissen nicht, das sie andere anstecken können. Dazu gehören sexuell übertragbare Infektionen, die einer Studie zu... » mehr

He Jiankui

03.06.2019

Deutschland & Welt

Gen-Babys: Schutz vor Aids erhöht Risiko für andere Leiden

Der Chinese He Jiankui schockierte Menschen 2018 weltweit mit der Behauptung, zwei Babys per Gentechnik gegen Aids geschützt zu haben. Es gab einen Aufschrei wegen des Eingriffs, doch nun kommen auch ... » mehr

Homosexuelles Paar

05.05.2019

Deutschland & Welt

Medikamente stoppen HIV-Übertragung bei schwulen Paaren

Heilbar ist HIV bisher nicht. Doch das Virus lässt sich im Körper so stark zurückdrängen, dass es kaum mehr nachweisbar ist. Eine solche Therapie verhindert Ansteckungen zuverlässig, bestätigt eine St... » mehr

Niere an HIV-infizierten Patienten gespendet

29.03.2019

Deutschland & Welt

Frau mit HIV spendet Niere an HIV-infizierten Patienten

Ärzte in den USA haben eine Spenderniere einer HIV-infizierten Frau in einen Empfänger mit HIV verpflanzt. Beide Patienten seien wohlauf, teilte die Johns-Hopkins-Universitätsklinik in Baltimore im US... » mehr

29.03.2019

Deutschland & Welt

Frau mit HIV spendet Niere an HIV-infizierten Patienten

Ärzte in den USA haben eine Spenderniere einer HIV-infizierten Frau in einen Empfänger mit HIV verpflanzt. Beide Patienten seien wohlauf, teilte die Johns-Hopkins-Universitätsklinik in Baltimore im US... » mehr

Der Zettel an der Zimmertür lässt Schlimmes ahnen. Allein: Der dahinter untergebrachte Patient stellt keinerlei Gefahr dar. Handyfotos: privat

12.03.2019

Thüringen

Kleine Aktennotiz mit großen Nebenwirkungen statt Erholung

Ein Patient erhält wegen eines Herzleidens eine Rehabilitationskur. Doch die erhoffte Ruhe, Erholung und Rekonvaleszenz findet er in der Klinik nicht. Er erlebt stattdessen schier Unglaubliches - wege... » mehr

Axel Hillebrand, Antje Mannetstätter und beider Tochter Klara spielten und sangen Hits der ausgewählten Künstler, deren Leben von verschiedenen Krankheiten gezeichnet war. Foto: Annett Recknagel

11.03.2019

Region

Künstler und Krankheiten

"Pharmazie trifft Musik" war eine Veranstaltung im KulturQuartier Weidebrunner Gasse überschrieben. Zuhörer gab es jede Menge - der Luthersaal im "Grünen Tor" war rappelvoll. » mehr

HI-Viren

07.03.2019

Deutschland & Welt

«Düsseldorfer Patient» womöglich von HIV geheilt

Möglicherweise ist mit dem «Düsseldorfer Patienten» ein dritter Mensch von HIV geheilt worden. Nach einer speziellen Stammzelltransplantation sei bei dem Mann das HI-Virus aktuell nicht nachweisbar, t... » mehr

HI-Viren

05.03.2019

Deutschland & Welt

HIV-Patient möglicherweise geheilt

Es wäre eine medizinische Sensation: Ein ehemaliger HIV-Patient könnte nach einer besonderen Behandlung geheilt sein. Noch ist es zum Jubeln aber zu früh. » mehr

05.03.2019

Deutschland & Welt

Erst zweiter Fall weltweit: HIV-Patient möglicherweise geheilt

Bei einem vormals HIV-positiven Patienten sind 34 Monate nach einer speziellen Stammzelltransplantation keine Viren mehr nachweisbar. » mehr

Franziska Borkel

01.12.2018

Gesundheit

Familienglück mit HIV - was Therapien möglich machen

Sex ohne Kondom und gesunde Kinder trotz HIV? Was lange undenkbar schien, ist heute kein Problem. Wirksame Therapien erlauben ein ganz normales Leben. Doch wer weiß das? » mehr

Leben mit HIV: Das ist noch immer mit Ausgrenzung verbunden, berichtet eine Betroffene. (Die abgebildete Person ist nicht mit der im Text geschilderten identisch.) Symbolfoto: Oliver Berg/dpa-tmn

30.11.2018

Thüringen

"Wir sind Menschen und keine Monster"

Knapp 700 Thüringer leben mit dem HIV-Virus, auch Lisa* aus der Nähe von Saalfeld. Sie will über die Krankheit aufklären und Ausgrenzung vermeiden. » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher: Genetisch veränderte Mädchen in China geboren

Einem chinesischen Wissenschaftler zufolge sind weltweit erstmals Babys nach einer Genmanipulation zur Welt gekommen. «Zwei wunderschöne kleine chinesische Mädchen namens Lulu und Nana kamen vor einig... » mehr

AIDS-Schleife

22.11.2018

dpa

HIV-Neuinfektionen rückläufig - viele unwissentlich positiv

Vor dem Welt-Aids-Tag am 1. Dezember vermelden Experten in Deutschland eine erfreuliche Nachricht: Die Zahl der Neuinfektionen sinkt. Allerdings steigt die Zahl derer, die von ihrer Infektion nichts w... » mehr

Im Labor

22.11.2018

Deutschland & Welt

Jeder vierte HIV-Infizierte weiß nichts von Ansteckung

Vor dem Welt-Aids-Tag am 1. Dezember vermelden Experten in Deutschland eine erfreuliche Nachricht: Die Zahl der Neuinfektionen sinkt. Allerdings steigt die Zahl derer, die von ihrer Infektion nichts w... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.