AGENTEN

Fall Skripal

05.09.2018

Brennpunkte

May: Verdächtige im Fall Skripal sind wohl russische Agenten

Mit der Veröffentlichung von Namen und Fahndungsfotos im Fall Skripal erhöht London den Druck auf Moskau. Gesucht werden zwei Russen, die wohl dem Militärgeheimdienst GRU angehören. » mehr

Alltägliches

02.11.2017

Reisetourismus

Spionage und Co: Berlins unbekannte Museen

Berlins Kulturangebot sei reich, heißt es. Stimmt, allein an Museen ist die Auswahl riesig. Allerdings sind Bode Museum, Nationalgalerie oder Martin-Gropius-Bau nur die Spitze des Eisberges. » mehr

«The Nun»

10.09.2018

Boulevard

Gruselfilm «The Nun» ganz oben

Horror schlägt Romanze Drei Wochen lang standen die Kinogänger in Nordamerika auf die Liebeskomödie «Crazy Rich», doch mit «The Nun» trumpft jetzt ein Gruselschocker in den Charts auf. » mehr

Zwischen Wahrheit und Lügen

29.10.2017

Feuilleton

Zwischen Wahrheit und Lügen

Geldgier, die Suche nach dem Abenteuer oder der ehrliche Einsatz fürs Vaterland: Die Motive von Spioninnen sind unterschiedlich. Ein neues Buch stellt zwölf dieser Frauen vor, die mit ihrem Einsatz ih... » mehr

«The Frankenstein Wars»

04.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue mobile Spiele: Unmögliche Architektur und Ninjas

«Monument Valley» hat bewiesen, dass sich aus den Bildern von M.C. Escher ein einzigartiges Spiel machen lässt. Teil zwei legt noch einen drauf. Wem dieses und die anderen neuen mobilen Spiele nicht g... » mehr

20.06.2017

TH

Guckkasten: Meister des Taschenmessers

"MacGyver", gesehen am Montag, 20.15 Uhr, bei Sat.1 » mehr

Nudelsuppe

10.01.2017

Reisetourismus

Nudelsuppe bei Onkel Ho in Saigon und Hanoi

Saigon mit seinen französischen Kolonialbauten und Boulevards hat in Vietnam immer noch den faszinierenderen Ruf. Hanoi im Norden aber bietet 1000-jährige Geschichte und ein Altstadt-Labyrinth mit kös... » mehr

Die Akteure: Louai Soudan, Aliaa Alkhalifeh, Maya Helal und Ahmad Jolaaq (v. l.).

03.10.2016

Meiningen

Geschichten von Flucht und neuer Heimat

Vier geflüchtete Syrer erzählen ihre Geschichte von Flucht und alter und neuer Heimat: "Jasmin, der aus dem Orient kommt", ein Erzähltheaterstück, feierte in der ehemaligen Bahnhofs-Mitropa in Meining... » mehr

Lisa Fitz, hier als Inge von Stein, genial in Wort und Gesang. Foto: Tino Hencl

10.05.2016

Region

Putzfrau, Agentin, Feministin: Perfekt in allen Rollen

Sie sagt, was sie denkt: Mit viel Wortwitz und Humor brachte Lisa Fitz ihre Botschaften mit "Weltmeisterinnen - gewonnen wird im Kopf" im Bad Liebensteiner Kurtheater an den Mann und die Frau. » mehr

06.10.2015

Thüringen

Rettung vor der Weltverschwörung?

Ein psychisch kranker Mann hat in der Klinik einen anderen Patienten lebensgefährlich verletzt. Muss er in der Psychiatrie untergebracht werden? Die schwierige Frage wurde am Montag verhandelt. » mehr

Von einst tödlichen Grenzanlagen stehen heute nur noch Fragmente. Reinhold Albert zeigt sie Besuchern gerne. Foto: dpa

02.10.2015

Thüringen

Purzelbäume am Schlagbaum, Agenten und rote Telefone

Rote Telefone, filmreife Agenten-Geschichten und kindliche Mutproben: Ein Streifzug durch eine persönliche Grenz-Geschichte zwischen Bayern und Thüringen. » mehr

Handfeuerwaffen aus Zella-Mehliser Produktion zeigt Lothar Schreier, Leiter der städtischen Museen, in der "Beschußanstalt" auch hin und wieder Fachpublikum aus aller Welt.	 Fotos (2): frankphoto.de

04.02.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Was James Bond mit der Stadtgeschichte zu tun hat

Die städtischen Museen in Zella-Mehlis haben im vergangenen Jahr wieder mehr Besucher angelockt. In die "Beschußanstalt", in die Gesenkschmiede und die Galerie im Bürgerhaus kamen 8657 Gäste. » mehr

Jens Wenzel  zur Antwort auf die US-Spionage

09.07.2014

TH

Zu oft geschnüffelt

Spionage - in einem Roman von John le Carré ist das stets eine spannende Sache. Im wahren Leben sieht es schon anders aus. Erst recht, wenn man selbst betroffen ist und bis tief ins Innere ausgeforsch... » mehr

Ziemlich frech: Rudi und Charly.

03.03.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ikallas Feuerwerk in der Simson Arena

Suhl ältester Carnevalverein, der Ikalla, feierte mit seinen Fans in der Simson Arena ein kunterbuntes Fest des Humors, getreu dem Motto der 61. Saison: "Da lach mer drüber". » mehr

Stasi-Akten über Stasi-Akten - und alle erzählen eine Geschichte. Wie die von Monteur, der ins Visier der Staatssicherheit geraten war. 	Archiv-Foto: dpa

12.12.2013

Thüringen

Monteur - ein verdächtiger Spaziergänger

Briefe aus dem Westen, Besuche von Sowjetsoldaten, Blicke in die Kaserne: Wer solcherart auffällig wurde, geriet ins Fadenkreuz der Spionageabwehr der Staatssicherheit und wurde akribisch überprüft. » mehr

Eine Besucherin betrachtet in einer Ausstellung in der Stasi-Gedenkstätte in Berlin-Hohenschönhausen eine Vitrine mit Warnschildern, wie sie in der DDR in der Nähe von militärischen Einrichtungen standen. Wer sich in diesem Bereich bewegte, wurde mit großer Sicherheit von Mitarbeitern der MfS-Hauptabteilung II registriert. 	Foto: dpa

27.09.2013

Thüringen

Als die Stasi das Visier herunterklappte

Alle reden von den Spitzel-Programmen Tempora und Prism. Eine lückenlose Überwachung hat schon die DDR angestrebt. Eine Recherche über Methoden und Ziele der geheimen Beobachter des MfS. » mehr

Jahn Görting, wo der Musiker auftaucht, wird's stimmungsvoll. Foto: frankphoto.de

02.08.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Taktvoll: 60 Jahre und kein bisschen leise(r)

Jahn Görting hat Musik im Blut. Der Goldlauterer, den alle Welt als Mitstreiter im Duo "Jahn und Jockel" und beim Trio "Bergkristall" kennt, hat sich jetzt selbstständig und sein Hobby zum Beruf gemac... » mehr

Tatort

30.04.2012

Thüringen

US-Bericht zu Mord in Heilbronn ist wohl Fälschung

Während ein angeblicher US-Geheimbericht zum Mord an der Polizistin Kiesewetter gefälscht sein soll, sollen Thüringer Behörden Schießübungen von Neonazis in Kahla verschwiegen haben. » mehr

Wollen Kunst und Kultur in der Schule noch mehr Gewicht verleihen: Breitungens Schulleiter Hartfried Klee, sein Kollege aus Floh-Seligenthal, Horst Kössel, Kulturagentin Gabriele Bruchlos, die Trusetaler Schulleiterin Jutta Brenn sowie die Kulturbeauftragten Petra Möller (Breitungen) und Gabriele Reum aus Trusetal (v.l.). Auf dem Bild fehlt die Kulturbeauftragte der Regelschule Floh-Seligenthal, Christina Leinhos. 	Fotos (2): fotoart-af.de

14.12.2011

Region

In Kultur-Mission

Gabriele Bruchlos ist Agentin. Kulturagentin. Sie soll helfen, Schüler in Breitungen, Trusetal und Floh- Seligenthal für Kunst und Kultur zu begeistern. » mehr

Steffi Schimmer und Krischan Lukanow von Äl Jawala Samstagabend auf dem Arnstädter Markt. 	Foto: Richter

06.06.2011

Region

Wer vieles bringt

Arnstadt stand am Wochenende wieder ganz im Zeichen des Jazz - gleich sieben Bands waren Samstagabend zu hören. » mehr

fho_mes_220410

22.04.2010

TH

Mehr Weitblick aus der Höhe

Man sollte die Möglichkeiten einer Messe im Allgemeinen nicht unterschätzen. Sagt Heinrich Friedemann von der Dresdner "Kaktusblüte". Gleich gar nicht, fügt er hinzu, sollte man Suhls Kulturmesse Foru... » mehr

jol_clemen1_030707

03.07.2007

Thüringen

„Du kannst jederzeit zertreten werden“

Sein Leben wäre schnell erzählt. Hätte es nicht diese eine Unterbrechung gehabt, würde eine kurze Auflistung genügen: Er trägt den sechsten Dan im Judo, das entspricht der Stufe eines Großmeisters. Au... » mehr

kle-dietlbild

19.03.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Frauen vom Typ Klavierlehrerin

Wilhelm Dietl ist ein bekannter Journalist, Buchautor, Spionage- und Terrorismus-Experte. Und er war selbst bis Anfang der neunziger Jahre BND-Agent im Nahen Osten. Eines seiner jüngsten Bücher widmet... » mehr

ts_mine1_120810

12.08.2010

Region

Warnen vor der Gefahr

Kommunalpolitiker und Verwaltungen aus der Region reagieren sehr unterschiedlich auf den Minenfund bei Schalkau. Das Restrisiko nehmen alle sehr ernst. » mehr

troegner_lesen_250310

25.03.2010

Region

Nicht vorgesehen, Jonny Depp zu küssen

Ilmenau - "Er ist herzlich, präzise und kollegial". Mit diesen Worten beschreibt Schauspielerin Franziska Troegner, die nun auch unter die Autoren gegangen ist, ihren Hollywood-Kollegen Jonny Depp. Si... » mehr

27.06.2009

Region

Wenn windige Vertreter an der Tür klingeln

Ilmenau - Sie kommen im Auftrag der Stadtwerke, geben die Vertreter, die in Ilmenau auf Kundenfang gehen, in einigen Fällen vor. "Es hieße, wir müssen doch ein Schreiben bekommen haben, dass wir mit d... » mehr

dia_Stasiverpflichtung_0903

10.03.2011

Region

Vom Schlosser zum Agenten

Als Stasi-Agent wird man nicht geboren. Man wird dazu gemacht - in vielen Stunden Aus- und Weiterbildung. » mehr

sm-Rosenberg_101008

10.10.2008

Region

Lebensretter, Frauenheld, Agent

Eisenach – Oskar Schindler ist dank des Hollywood-Filmes „Schindlers Liste“ bekannt. Allerdings gibt es viel mehr über ihn zu erfahren, als dort zu sehen war. Zum Beispiel, dass sich seine Frau ebenso... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".